Topthemen: Hof-GalerieWaldschratDie Bilder vom WochenendeFall Peggy KnoblochSelber Wölfe

JOHANNES KAHRS

20.03.2019

Schlaglichter

Kahrs: CDU-Minister sollen aufhören zu jammern

Der SPD-Haushaltspolitiker Johannes Kahrs hat die Kritik aus Teilen der großen Koalition am Etatplan von Finanzminister Olaf Scholz zurückgewiesen. Die Minister von CDU und CSU, die jetzt mehr Geld fo... » mehr

AKK und Merkel

10.03.2019

Brennpunkte

CDU empört über SPD: Kanzlerwechsel kein Thema

Der Ton in der Koalition wird rauer. SPD-Politiker schließen es aus, bei einem Rückzug von Angela Merkel die neue CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer ins Kanzleramt zu wählen. Unionsgranden finden d... » mehr

09.03.2019

Schlaglichter

Koalition: CDU-Innenpolitiker kritisiert SPD

Der CDU-Innenpolitiker Christoph de Vries rät der SPD davon ab, eine Debatte über ein vorzeitiges Ende der Koalition anzuzetteln. «Ich möchte die SPD daran erinnern, dass sie einen Koalitionsvertrag m... » mehr

Sigmar Gabriel

09.03.2019

Brennpunkte

SPD-Politiker: Merkel-Rücktritt hätte Neuwahl zur Folge

Ihre Bemühungen um mehr eigenes Profil treiben CDU und SPD auseinander. Kanzlerin Merkel, die schon auf dem Weg zum Ausgang ist, wirkt in dieser Situation wie die Hüterin der Koalition. Bricht die Gro... » mehr

08.03.2019

Schlaglichter

SPD-Politiker schließen Kanzlerinnenwahl von AKK aus

Falls Kanzlerin Angela Merkel sich vorzeitig während dieser Legislaturperiode verabschieden sollte, schließen mehrere SPD-Politiker aus, dass die Sozialdemokraten CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer... » mehr

Nahles und Scholz

09.02.2019

Brennpunkte

Scholz unterstützt Nahles' Plan für Sozialstaatsreform

Kann sich die SPD durch das Zurückdrehen der ungeliebten Hartz-Reform noch retten? Die Parteichefin will es versuchen - und ist damit nicht allein. Einer ihrer Vorgänger aber meint: Das reicht nicht. » mehr

Banknoten

11.01.2019

Brennpunkte

Deutschland erzielt Überschuss von über 11 Milliarden Euro

Und schon wieder verbucht Bundesfinanzminister Scholz ein fettes Milliardenplus im Haushalt. Doch sofort warnen Koalitionspolitiker vor neuen Forderungen. Die SPD wendet sich vor allem gegen eine Kürz... » mehr

Andreas Hollstein

08.01.2019

Brennpunkte

Angreifer schlägt AfD-Politiker krankenhausreif

Der Bremer AfD-Chef wird in der Innenstadt Opfer eines gewaltsamen Angriffs - wegen seiner politischen Gesinnung, vermuten die Ermittler. Politiker aus allen Lagern reagieren bestürzt. » mehr

Alice Weidel

12.11.2018

Brennpunkte

AfD-Politikerin Weidel wegen Parteispenden in Bedrängnis

Rund 130.000 Euro in kleinen Teilen, bestimmt für Alice Weidel, kurz vor der Bundestagswahl 2017: Die AfD gerät wegen einer Großspende aus der Schweiz heftig unter Druck. Weidel weist jede Kritik von ... » mehr

12.11.2018

Schlaglichter

Kahrs: Bei illegaler Parteispende muss Weidel zurücktreten

SPD-Haushaltsexperte Johannes Kahrs fordert den Rücktritt von AfD-Fraktionschefin Alice Weidel, sollten die Großspenden vor der Bundestagswahl 2017 illegal gewesen sein. «Die Spendenaffäre muss aufgek... » mehr

Merkel

29.10.2018

Brennpunkte

Unruhe in CDU und SPD nach Wahldebakel in Hessen

Zwei Wahlen binnen zwei Wochen - und zwei krachende Niederlagen für die Berliner GroKo-Parteien. Da kann man schon mal nervös werden. In CDU und SPD fühlen sich diejenigen bestätigt, die seit langem m... » mehr

Johannes Kahrs heiratet

30.09.2018

Boulevard

Johannes Kahrs heiratet seinen Freund

Fast genau ein Jahr nach Inkrafttreten der Ehe für alle hat der Politiker seinen langjährigen Freund in Hamburg geheiratet. Die beiden sind seit 25 Jahren ein Paar. » mehr

Hans-Georg Maaßen

18.09.2018

Hintergründe

Überraschende Lösung im Fall Maaßen

Koalitionskrimi mit unerwartetem Finale. Der Verfassungsschutzchef wird zwar wie von der SPD gefordert abgelöst. Aber die Genossen müssen eine Kröte schlucken: Maaßen steigt auf der Karriereleiter nac... » mehr

Bundestag

14.09.2018

Hintergründe

Was die SPD treibt

Beim Konflikt um Geheimdienst-Chef Maaßen geht es für die SPD nicht nur um einen Behördenleiter, sondern um Grundsätzliches. Getreu dem Motto: Wehret den Anfängen. Dass die Parteispitze dafür sogar de... » mehr

12.09.2018

Schlaglichter

Merkel warnt vor Ausgrenzung von Juden und Muslimen

Die Auseinandersetzung mit den rechtsextremen Protesten der letzten Wochen und massive Angriffe der anderen Parteien auf die AfD haben die Generaldebatte des Bundestags bestimmt. » mehr

Höcke und Bachmann

12.09.2018

Hintergründe

Ein «Misthaufen» und ein Verfassungsschutzchef in Not

Im Bundestag greifen in der Generaldebatte alle anderen Parteien die AfD scharf an. Anlass sind teils fremdenfeindliche Ausschreitungen in den vergangenen Wochen. Doch auch die Rolle von Verfassungssc... » mehr

Bundestag

12.09.2018

Brennpunkte

Eklat im Bundestag: AfD-Fraktion verlässt Plenarsaal

«Eine einzige Pöbelei gegen die AfD», so empfanden die Bundestagsabgeordneten der rechtspopulistischen Partei die Rede des SPD-Parlamentariers Kahrs - und verließen daraufhin den Plenarsaal des Bundes... » mehr

12.09.2018

Schlaglichter

Kahrs greift AfD an - Fraktion verlässt Plenarsaal

Die AfD-Bundestagsfraktion hat als Reaktion auf Angriffe des SPD-Abgeordneten Johannes Kahrs geschlossen den Plenarsaal verlassen. Der haushaltspolitische Sprecher der SPD-Fraktion sagte in der Genera... » mehr

06.09.2018

Kunst und Kultur

Union wirft SPD Verzögerung beim Einheitsdenkmal vor

Die Union wirft der SPD erneut vor, das geplante Freiheits- und Einheitsdenkmal in Berlin zu verzögern. » mehr

Bewegung "Aufstehen" wird vorgestellt

04.09.2018

Brennpunkte

Wagenknechts Sammlungsbewegung: Linksregierung als Ziel

Die neue linke Sammlungsbewegung beklagt die Verhältnisse im Land - und will sie nicht mehr hinnehmen. Doch wie wollen die Initiatoren etwas verändern? » mehr

Strahlende Gesichter in der alten Glasschleif, wo jetzt die Sanierung beginnt (von links): Stadtplaner Alexander Rieß, Werner Schlöger vom Förderverein, Bauamtsleiter Stefan Büttner, Oberbürgermeister Oliver Weigel und Elsbeth Hirsche vom Förderverein. Foto: Florian Miedl

10.08.2018

Marktredwitz

Startschuss für Glasschleif-Sanierung

Die Stadt beginnt heuer mit dem Abriss des Nordflügels. 4,6 Millionen Euro fließen in die ersten beiden Bauabschnitte. Ab 2020 soll Leben in das Schmuckstück einziehen. » mehr

Einheitswippe

27.06.2018

Kunst und Kultur

Berliner Einheitsdenkmal verzögert sich weiter

Das seit Jahren geplante Einheits- und Freiheitsdenkmal in Berlin verzögert sich weiter. Das umstrittene Projekt stand am Mittwoch nicht wie geplant auf der Tagesordnung des Haushaltsausschusses, best... » mehr

29.11.2017

Meinungen

A gmahde Wiesn

Spötter unken schon, dass die drei Parteichefs im Schloss Bellevue Mikado spielen werden – wer sich zuerst bewegt, hat verloren. Aber Polit-Profis wie Merkel, Seehofer und Schulz lassen sich von der G... » mehr

Hochfranken-SPD erlebt ein Déjà-vu

26.02.2016

Hof

Hochfranken-SPD erlebt ein Déjà-vu

Zwei Sozialdemokraten aus der Region wollen für den Bundestag kandidieren - das gab es schon einmal. Petra Ernstberger musste sich gegen einen Hofer mit Ambitionen behaupten. » mehr

Von außen wirkt der Bismarckturm mit seinen Granitsteinen trutzig und stabil. Erst auf den zweiten Blick sind Schäden zu erkennen. Doch im Innern ist der Turm aus Ziegeln gemauert, die bereits stark gelitten haben. Auch die fünf Treppenläufe aus Eisenbeton, die zur zweiten Aussichtsplattform führen, sind in Mitleidenschaft gezogen. Über 25 Stufen gelangt man zur dritten Aussichtsplattform. Foto: Andreas Geisser

19.01.2016

Hof

Lichtblicke beim Hofer Bismarckturm

Es tut sich was in Sachen Bismarckturm. Neben einer EU-Fördermaßnahme stehen jetzt auch Mittel vom Bund zur Erhaltung von Kulturdenkmälern zur Debatte. » mehr

Besichtigungstermin in der Glasschleif (von links): Stadtplaner Stefan Büttner, Oberbürgermeister Oliver Weigel, Bundestagabgeordnete Petra Ernstberger, die Stadträte Klaus Haussel und Kurt Rodehau sowie Bundestagsabgeordneter Johannes Kahrs. Foto: Herbert Scharf

18.01.2016

Marktredwitz

Hilfe für die Glasschleif in Sicht

Schon lange beschäftigt die Stadt Marktredwitz die Zukunft des Baudenkmals. Ein Gespräch gibt Anlass zur Hoffnung. » mehr

Rundgang durch eine einzigartige Gedenkstätte: Unser Bild zeigt (von links) Klaus Adelt, Johannes Kahrs, Petra Ernstberger und Oliver Bär. Foto: Stefan Rompza

18.01.2016

Hof

Millionen für Mödlareuth

Bei sibirischer Kälte gehen Klaus Adelt, Johannes Kahrs, Petra Ernstberger und Oliver Bär durch "Little Berlin". Anlass ist eine Millionenförderung. » mehr

Ruf nach einem neuen Ministerium

18.01.2016

Hof

Ruf nach einem neuen Ministerium

SPD-Haushaltsexperte Kahrs zweifelt, dass "Wir schaffen es" auf Dauer funktioniert. Er erneuert den Ruf nach einem Einwanderungsgesetz. » mehr

Wolfgang Molitor  zu Albigs Vorstoß

23.04.2014

Meinungen

Kieler Schlagloch

Darin sind sich alle in Deutschland einig: Die Verkehrsinfrastruktur mit Straßen, Brücken, Schienen und Wasserstraßen ist unterfinanziert. Auch wenn es ein wenig übertrieben klingen mag: Deutschland d... » mehr

«Gleichheitsparade» für Rechte der Homosexuellen in Warschau

28.03.2008

Meinungen

Querschüsse eines Reserveoffiziers

Normalerweise scheut sich Johannes Kahrs nicht vor klaren Worten, seit Wochen wettert er gegen den „Linksruck“ der SPD unter Parteichef Kurt Beck. Doch was gestern in einer Flensburger Zeitung stand, ... » mehr

Politischer Aschermittwoch SPD

21.06.2007

Meinungen

Noch lange

Präsident Sarkozy dementiert Alkoholeinfluss bei G-8-Auftritt. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".