Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

KATRIN GÖRING-ECKARDT

Horst Seehofer

12.11.2018

Hintergründe

Rätselraten mit Seehofer

Die CSU setzt auf zwei Dinge: dass Horst Seehofer nicht nur als Parteichef geht, sondern anschließend auch als Innenminister - selbst wenn er das öffentlich nicht sagen will. Oder kommt alles anders? » mehr

Seehofer

12.11.2018

Brennpunkte

Seehofer geht als CSU-Chef - und will Innenminister bleiben

Das Rückzugsmanöver von CSU-Chef und Bundesinnenminister Seehofer erinnert deutlich an das von CDU-Chefin und Kanzlerin Merkel: Rückzug auf Raten. Ob er das durchhält? » mehr

12.11.2018

Schlaglichter

Grüne fordern sofort Seehofer-Rücktritt als Innenminister

Nach der Rücktrittsankündigung von CSU-Chef Horst Seehofer fordern die Grünen seinen sofortigen Verzicht auf das Amt des Bundesinnenministers. «Jeder Tag, den Horst Seehofer weiter Innenminister bleib... » mehr

Horst Seehofer (CSU)

12.11.2018

Bayern

Göring-Eckardt: Rücktritt von Seehofer als Innenminister

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt hat den sofortigen Rücktritt von Horst Seehofer (CSU) als Bundesinnenminister gefordert. «Jeder Tag, den Horst Seehofer weiter Innenminister bleibt, » mehr

12.11.2018

Schlaglichter

Göring-Eckardt fordert sofortigen Rücktritt von Seehofer

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt hat den sofortigen Rücktritt von Horst Seehofer als Bundesinnenminister gefordert. «Jeder Tag, den Horst Seehofer weiter Innenminister bleibt, ist ein Tag ... » mehr

Grünen-Spitze

09.11.2018

Brennpunkte

Grüne wollen Ausbreitung der Rechten in Europa stoppen

Rechtspopulisten haben in Europa Rückenwind. Die Grünen wollen sich damit nicht abfinden. Sie setzen einen optimistischen Europakurs dagegen. » mehr

Verteilerpunkt

26.10.2018

Brennpunkte

Grüne wollen Rechtsanspruch auf schnelles Internet ab 2019

Langsames Internet, schlechtes Mobilfunknetz - das ist auf dem Land oft noch Alltag. Die Grünen fordern nun einen «einen Rechtsanspruch auf einen schnellen Breitband-Internetanschluss». Ein entspreche... » mehr

Wohnhäuser in Frankfurt

19.10.2018

Brennpunkte

Grüne: Bundesregierung bei Mietpreisbremse unverantwortlich

Die von der Bundesregierung geplante schärfere Mietpreisbremse wird nach Ansicht der Grünen-Bundestagsfraktion nicht für niedrigere Mieten sorgen. » mehr

19.10.2018

Schlaglichter

Grüne: Bundesregierung bei Mietpreisbremse unverantwortlich

Die von der Bundesregierung geplante schärfere Mietpreisbremse wird nach Ansicht der Grünen-Bundestagsfraktion nicht für niedrigere Mieten sorgen. Die große Koalition gaukele den Mieterinnen und Miete... » mehr

15.10.2018

Schlaglichter

Göring-Eckardt: Begriff «Volkspartei» nicht mehr relevant

Nach dem Wahlerfolg der Grünen in Bayern will Bundestags-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt die Partei nicht als neue Volkspartei bezeichnen. «Ich glaube das ist ein Begriff aus dem letzten Jahrhun... » mehr

Habeck und Hofreiter

14.10.2018

Hintergründe

Euphorie bei Bayerns Grünen

Ein historischer Abend für die Grünen in Bayern: Die Partei wird zweitstärkste Kraft im Landtag - und ein Herz hüpft. Klar ist aber auch: Nach dem Feiern könnte es kompliziert werden. » mehr

14.10.2018

Schlaglichter

Göring-Eckardt: Kurs der Grünen im Bund hat sich bewährt

Die bayerische Landtagswahl ist aus Sicht von Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt eine Bestätigung für den Kurs der Grünen im Bund. «Wir haben sehr viel richtig gemacht», sagte sie in Berlin. » mehr

Down-Syndrom-Bluttest

12.10.2018

Brennpunkte

Bluttests auf Down-Syndrom auf dem Prüfstand

Es ist eine schwierige Frage für viele werdende Eltern: Wie weit wollen sie mit Gen-Untersuchungen zur Gesundheit ungeborener Kinder gehen? Nun soll sich der Bundestag für die Gesellschaft insgesamt d... » mehr

Die Bahn

09.10.2018

Wirtschaft

Bund treibt neues System für bessere Zuganschlüsse voran

Für Zugreisende sind Spitzengeschwindigkeiten nicht alles: Was nützt ein ICE mit Tempo 300, wenn man 45 Minuten beim Umsteigen wartet? Bei einem grundlegend neuen Fahrplansystem soll es nun konkreter ... » mehr

Am Bundesgerichtshof

02.10.2018

Brennpunkte

«Revolution Chemnitz»: Vier weitere Festgenommene in U-Haft

Was hätten die Behörden wissen können oder besser noch wissen müssen? Auch im Fall der mutmaßlichen Rechtsterroristen aus Chemnitz stellt sich diese Frage. Acht Verdächtige sitzen nun in U-Haft. Die G... » mehr

Unionsfraktionschef

26.09.2018

Brennpunkte

Merkel sieht keinen Anlass für die Vertrauensfrage

Nein, seine Wahl war nicht gegen die Kanzlerin gerichtet, versichert Ralph Brinkhaus. Die Unionsfraktion stehe hinter Merkel. Ob ihm das jeder glaubt? » mehr

Angela Merkel

25.09.2018

Hintergründe

Reaktionen auf Brinkhaus-Sieg: «Aufstand gegen Merkel»

Die Unionsfraktion im Bundestag hat ihren Vorsitzenden Volker Kauder nach 13 Jahren im Amt gestürzt und Ralph Brinkhaus zum Vorsitzenden gewählt. Er setzte sich in einer Abstimmung gegen Volker Kauder... » mehr

Grünen-Chef Cem Özdemir

24.09.2018

Brennpunkte

«Keinerlei Illusionen» vor Erdogans Berlin-Besuch

Der Besuch von Präsident Erdogan wirft seine Schatten voraus. Nicht nur die Polizei steht vor einem Stresstest. Hoffnungen auf eine echte Verbesserung der deutsch-türkischen Beziehungen werden aber ge... » mehr

Erdogan

23.09.2018

Brennpunkte

Erdogan wünscht sich Ende der Spannungen mit Deutschland

Spannungen abbauen - Der türkische Präsident Erdogan setzt vor seinem Deutschlandbesuch eine klare Priorität. Von der deutschen Seite wünscht er in einigen Fragen Entgegenkommen. » mehr

Koalitionstreffen

22.09.2018

Brennpunkte

Koalition will Maaßen-Streit lösen

Zum dritten Mal in nicht einmal drei Monaten geht es in Angela Merkels Regierungsbündnis ums Ganze. Am Sonntag soll es eine tragfähige Lösung im Fall Maaßen geben. Die Hürden sind hoch. » mehr

Baustelle

20.09.2018

Brennpunkte

Grünen-Fraktion will Sofortprogramm für bezahlbares Wohnen

Mietpreisbremse, Anreize zum Wohnungsbau, Baukindergeld - was die große Koalition vorhat, reicht den Grünen nicht. Sie legen jetzt einen eigenen Forderungskatalog auf den Tisch. » mehr

Katrin Göring-Eckardt (rechts) diskutierte in der Kommunbräu mit ihren Parteifreunden. Mit im Bild (von links) der Landtagskandidat aus dem Stimmkreis Bayreuth, Tim Pargent, die oberfränkische Spitzenkandidatin für den Bezirkstag, Dagmar Keis-Lechner, und der Kulmbacher Direktkandidat für den Landtag, Wilfried Kukla. Foto: Henrik Vorbröker

19.09.2018

Kulmbach

Auf ein Wort mit Katrin Göring-Eckardt

Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag hat ihre Parteifreunde in Kulmbach besucht. Unter anderem diskutierte sie über den Kohleausstieg und Barrierefreiheit. » mehr

Philipp Brammer und Katrin Göring-Eckardt. Foto: Uwe von Dorn

19.09.2018

Hof

Grünen-Chefin an der Integrations-Basis

Katrin Göring-Eckardt informiert sich über die Situation der Flüchtlinge in Hof. Im Bundestag will die Grünen-Sprecherin für eine gelingende Integration eintreten. » mehr

Hans-Georg Maaßen

18.09.2018

Hintergründe

Überraschende Lösung im Fall Maaßen

Koalitionskrimi mit unerwartetem Finale. Der Verfassungsschutzchef wird zwar wie von der SPD gefordert abgelöst. Aber die Genossen müssen eine Kröte schlucken: Maaßen steigt auf der Karriereleiter nac... » mehr

18.09.2018

Schlaglichter

Grüne: Beförderung Maaßens ist «unfassbare Mauschelei»

Der Wechsel von Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen als Staatssekretär ins Bundesinnenministerium sendet aus Sicht der Grünen eine fatales Signal. «Ich finde dieses Signal verheerend, weil d... » mehr

Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, sprach beim Hofer Grünen-Kreisverband.	Foto: Uwe von Dorn

18.09.2018

Hof

Göring-Eckardt diskutiert in Hof

Katrin Göring-Eckardt, die Fraktionsvorsitzende von Bündnis90/Die Grünen ist gestern zu Gast in Hof gewesen. » mehr

Maaßen

18.09.2018

Brennpunkte

Maaßen wird abgelöst - und zum Staatssekretär befördert

Die Koalitionskrise hat ein vorläufiges Ende: Hans-Georg Maaßen muss als Chef des Verfassungsschutzes seinen Platz räumen. Er rückt aber zum Verdruss der SPD, die auf seinen Rauswurf gedrängt hatte, s... » mehr

Courtage für Makler

12.09.2018

Wirtschaft

Zu hohe Maklergebühren? Grüne fordern Kartellamts-Prüfung

Wer eine Immobilie in Deutschland kauft, muss häufig tief in die Tasche greifen - aus Sicht der Grünen vielleicht zu tief. Denn die Maklergebühren seien viel zu hoch und entstünden «in kartellähnliche... » mehr

Bundestag

12.09.2018

Brennpunkte

Merkel: «Keine Entschuldigung für Hetze und Naziparolen»

Verständnis für die Sorgen der Menschen - klares Nein zu rechten Parolen: Das gilt für die Kanzlerin als Konsequenz aus Chemnitz. Die AfD erwähnt sie dabei nicht. Ganz anders ihr ehemaliger Herausford... » mehr

10.09.2018

Schlaglichter

Drei Bundestagsparteien klagen gegen bayerisches Polizeigesetz

Die Bundestagsabgeordneten von FDP, Linken und Grünen klagen vor dem Bundesverfassungsgericht gemeinsam gegen das bayerische Polizeiaufgabengesetz. Durch dieses Gesetz würden «Menschen unter Generalve... » mehr

Gedenkort in Chemnitz

10.09.2018

Brennpunkte

Maaßen soll Aussagen zu Chemnitz-Video relativiert haben

Mit seinen Äußerungen zu Chemnitz hat Verfassungsschutz-Chef Maaßen viel Ärger provoziert - nun dürfte bald klar sein, ob seine Einschätzung Hand und Fuß hat. Berichten zufolge soll er seine Äußerunge... » mehr

Hans-Georg Maaßen

07.09.2018

Brennpunkte

Verfassungsschutz-Chef zweifelt «Hetzjagden» in Chemnitz an

Weiß Verfassungsschutz-Chef Maaßen mehr über die Vorfälle in Chemnitz? Und wenn ja, warum belässt er es bei Andeutungen? Die Grünen wittern eine Intrige gegen Kanzlerin Merkel. » mehr

Vorstandsklausur der Grünen-Bundestagsfraktion

06.09.2018

Brennpunkte

Grüne: «Radikale» Umweltpolitik - «sofort und gleichzeitig»

Die Grünen werben zur Zeit stark um Wähler in der politischen Mitte, zeigen sich kompromissbereit und pragmatisch. Bei ihrem Kernthema Umwelt allerdings wollen sie nun ganz bewusst radikal sein - aus ... » mehr

Von Roland Töpfer

11.11.2017

Meinungen

Blass statt bunt

Auf nach Jamaika? Die Deutschen verlieren langsam die Lust auf die Karibikinsel, zumindest dann, wenn es bei Jamaika um Politik und die geplante Regierungskoalition in Berlin geht. Der neue Missmut de... » mehr

02.11.2017

Familie

Heimat - ein Zauberwort

Der Bundespräsident tut es, die Grünen tun es, die CSU sowieso und die AfD ohne Unterlass. Alle reden jetzt von Heimat. Ganz so,als sei der Begriff ein neues Zauberwort, das alles gut werden lässt, we... » mehr

Jamaika

25.09.2017

Topthemen

Grüne und Jamaika: Die Gewissensfrage

Können die Grünen mit dem bürgerlichen Lager koalieren, ohne sich selbst zu verraten? Manches spricht dafür, dass die Gratwanderung jedenfalls nicht an den Grünen scheitert. Die Partei setzt dafür auc... » mehr

Horst Seehofer

25.09.2017

FP/NP

Merkel will mit Grünen und FDP sprechen - und mit der SPD

Die CDU will trotz herber Wahlverluste ihren Regierungsanspruch wahr machen - und auch die SPD kontaktieren, die es doch in die Opposition zieht. Von einer offenen rechten Flanke mag Merkel nicht spre... » mehr

Kindertagesstätte

28.08.2017

dpa

Studie: Zahl der Kita-Erzieher hängt vom Wohnort ab

Kommt der Nachwuchs in die Kita, teilt er sich den Erzieher rein rechnerisch mit weniger Kindern als vor einigen Jahren. Allerdings gibt es große Unterschiede zwischen den Bundesländern und sogar inne... » mehr

Der Insektizid-Wirkstoff Fipronil ist nicht das einzige Problem, mit dem die Eier-Industire derzeit zu kämpfen hat. Auch wegen des Verdachts auf Salmonellen werden Eier zurückgerufen.

12.08.2017

Umfrage

Fipronil-Skandal verdirbt jedem Vierten Appetit auf Eier

Wie reagieren die Verbraucher auf den Fipronil-Skandal? Essen sie weniger Eier? Eine YouGov-Umfrage zeigt viel Gelassenheit, aber auch Verhaltensänderungen. Fachleute halten die Risiken für gering. » mehr

21.06.2017

FP/NP

Es gibt Hoffnung

Der Fortschritt ist eine Schnecke. Das müssen auch deutsche Familienministerinnen - gleich welcher Partei - in jeder Legislaturperiode mindestens einmal einräumen. Nämlich dann, wenn eine Expertenkomm... » mehr

Party mit dem neuen Superstar

01.03.2017

Oberfranken

Party mit dem neuen Superstar

Seine Anhänger feiern ihn, wie einst fanatische Fans die Beatles: SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz. Nach einem holprigen Start gewinnt er die Massen mit Reden über die "hart arbeitende Bevölkerung" f... » mehr

Zwei Grüne, die sich verstehen: Ulrike Gote, Vizepräsidentin des bayerischen Landtags, und Katrin Göring-Eckardt, profilierte Chefin der Grünen-Bundestagsfraktion. Foto: Tom Neumann

05.02.2017

Region

Realo-Grüne für den "europäischen Way of Life"

Katrin Göring-Eckardt spricht vor den Hofer Grünen über Trump, Brexit und Terror. Mit "Furcht tut nichts Gutes" zitiert sie Luther und schwört auf mehr Demokratie ein. » mehr

K. Göring-Eckardt

28.01.2017

Region

Göring-Eckardt kommt nach Hof

Hof/Berlin - Am Freitag wird die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Deutschen Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, zu Gast in Hof sein. » mehr

03.01.2017

FP/NP

Steilvorlage

Auch so schafft man es, in die Schlagzeilen zu kommen und öffentliche Aufmerksamkeit zu erregen: Simone Peter, die Bundesvorsitzende der Grünen, hat die Rechtmäßigkeit des Großeinsatzes der Polizei in... » mehr

Her mit dem neuen Kalender - und schon mal rot markieren, was man sich unbedingt merken sollte für 2017: Ob Polit-Prominenz, Schlagerstars oder bauliche Erwartungshaltungen: Im neuen Jahr tut sich wieder einmal gewaltig was in der Stadt.

02.01.2017

Region

Das neue Jahr bringt Hof . . .

. . . jede Menge Veranstaltungen, einige neue Bauwerke und Vieles, das sich die Hofer schon lange wünschen. Ein Ausblick. » mehr

Der große Ansturm kommt erst noch

21.06.2016

Oberfranken

Der große Ansturm kommt erst noch

In der Analyse sind sich deutsche Spitzenpolitiker einig. Auch im Umgang mit dem Migrations- problem nähern sich die Parteien an. Klar ist: Die weltweiten Fluchtbewegungen erfordern ein starkes verein... » mehr

Wolfgang Molitor zur Doppelspitze bei den Grünen

20.04.2016

FP/NP

Zeit der Entscheidung

So richtig legt sich Winfried Kretschmann nicht ins Zeug, wenn er an der Grünen- Doppelspitze in Partei und Fraktion herumnörgelt und sie als eine "Schönwetterveranstaltung" abtut. » mehr

Walter Hörmann zum Parteitag der Grünen

23.11.2015

FP/NP

Das Machbare tun

Schwarz-Grün ist keine ferne Utopie mehr. Beim Parteitag in Halle formulieren die Grünen einen klaren Anspruch: Sie wollen wieder mitregieren im Bund, kommentiert Walter Hörmann. » mehr

Von   Bruno Herpich

29.11.2014

FP/NP

Nachlese

Im Berliner Regierungsviertel flossen in dieser Woche die Tränen in Strömen. Zumindest hatte es nach außen hin den Anschein. Angezettelt hat die parlamentarische "Wein-Orgie" Volker Kauder. » mehr

02.01.2014

FP/NP

Erbitterter Streit um offene Arbeitsmärkte

Mit Jahrbeginn sind die letzten Job-Schranken für Rumänen und Bulgaren in der EU gefallen. Brüssel verteidigt die Öffnung. In Deutschland bleibt es ein Streitthema. » mehr

Norbert Wallet  über die Grünen

04.09.2013

FP/NP

Markenkern adieu

Erst war es nur ein Gefühl. Jetzt untermauern auch Umfragewerte den Anfangsverdacht: Der grüne Wahlkampf kommt nicht recht auf Touren, die grünen Wahlkampf-Raketen zünden nicht. » mehr

Das wichtigste für leckere vegetarische Gerichte sind frische Zutaten.	Foto: Laura Steger

08.08.2013

Region

Küchen brauchen kein Fleisch

Um den vorgeschriebenen "Veggie Day" ist eine hitzige Debatte entbrannt. Doch die Köche der Region können sich gut mit dieser Idee anfreunden und setzen in ihren Kantinen ohnehin oft auf vegetarische ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".