Lade Login-Box.
Topthemen: Kommunalwahl 2020Bilder vom WochenendeHof-GalerieBlitzerwarner

KLAUS ADELT

Die Bautafel kündet vom Projekt Hof-Galerie. Eine Verwirklichung dieser Pläne ist auch weiter möglich. Nur öffnet die Stadt nun die Tür für Alternativen. Foto: Thomas Neumann

20.02.2020

Hof

Döhla schlägt Park statt Hof-Galerie vor

Die Oberbürgermeisterkandidatin der Hofer SPD präsentiert beim Jahresempfang ihre Vision eines Schiller-Parks. Ehrengast ist die stellvertretende Bundesvorsitzende. » mehr

19.02.2020

Oberfranken

Landtags-AfD geht auf Bezirk Oberfranken los

Ein Abgeordneter kritisiert die zu hohe Anzahl von Stellvertreterposten für den Bezirkstagspräsidenten. Dies will seine Fraktion mit einem Gesetz ändern. » mehr

Yasmin Herold und Akim Schödel moderierten die Runde mit (von links) Klaus Horn, Klaus Adelt und Oliver Bär. Foto: Nieting

19.02.2020

Hof

Das große Ziel: Die Jugend soll bleiben

Die Landratskandidaten Bär, Horn und Adelt stellen sich den Fragen junger Leute. Sie diskutieren über Digitalisierung, ÖPNV und Ehrenamt. » mehr

Sinnbild für die seit Kriegsende unterbrochene Bahnverbindung zwischen Marxgrün und Blankenstein ist dieser Prellbock auf der thüringischen Seite wenige Meter vor der Landesgrenze nach Bayern.	Foto: Werner Rost

16.02.2020

Naila

Am Bahnprojekt scheiden sich die Geister

In einem offenen Brief wendet sich die Initiative Höllennetz an Landrat Bär. Der Verein fordert eine klare Position des Landkreises zur Höllentalbahn. Bär kündigt Gespräche an. » mehr

Verein pocht auf Schienenstrang durch die Hölle

16.02.2020

Naila

Verein pocht auf Schienenstrang durch die Hölle

Eine alternative Bahntrasse nach Blankenstein erregt die Gemüter. Pläne dazu gab es bereits einmal vor 120 Jahren. » mehr

14.02.2020

Oberfranken

Adelt kritisiert Auswahl von Zug-Teststrecken

Der Hofer Landtagsabgeordnete Klaus Adelt (SPD) kritisiert, dass die Staatsregierung für ihr Bundesprogramm zur Elektrifizierung regionaler Schienenstrecken zwar bereits sieben Strecken im Schienenper... » mehr

13.02.2020

Region

Minister überzeugt sich von positiver Entwicklung am Campus Münchberg

Bernd Sibler, bayerischer Wissenschaftsminister, hat am Donnerstag den Campus Münchberg der Hochschule Hof besucht und sich über die Entwicklung der Einrichtung informiert. » mehr

Die einstige Liba-Maschinenfabrik in Naila ist bald Geschichte.	Archivfoto: Hüttner

12.02.2020

Region

Frühere Liba zieht nach Selbitz um

Vor Wochen wurden die erneuten personellen Einschnitte bei der früheren Maschinenfabrik bekannt. Der Mutterkonzern plant nun ein Kompetenzzentrum in Selbitz. » mehr

Reinigungskraft

09.02.2020

Region

SPD zahlt Reinigungskraft zwölf Euro

Die SPD wird ihre neue Reinigungskraft im Hofer Büro mit zwölf Euro pro Stunde entlohnen. » mehr

Podiumsdiskussion Landratswahl

07.02.2020

Region

Landrats-Kandidaten verbrüdern sich auf dem Podium

Wer soll Landrat werden? Die Podiumsdiskussion in der Hofer Bürgergesellschaft zeigt drei Typen von Kandidaten. Den einen holt die Landespolitik ein - nicht die bayerische. Eine Einschätzung unseres R... » mehr

Im Namen des Tourismus

06.02.2020

Region

Im Namen des Tourismus

Dass auf dem Kornberg bald Mountainbiker herumflitzen werden, stört keinen. Bei der Marke "Hofer Land" sieht es ganz anders aus. » mehr

06.02.2020

Region

Das Land macht mobil

Der Landbus bewährt sich und die Höllentalbahn ist eine Überlegung wert. Adelt, Bär und Horn wollen die Region mit neuen Mitteln erschließen. » mehr

06.02.2020

Region

Brücken, die spalten

Die geplanten Frankenwaldbrücken im Höllental erweisen sich einmal mehr als umstrittenes Thema. In der Diskussion werden die wichtigsten Aspekte des Mega-Projektes deutlich. » mehr

Die Versorgung mit regenerativer Energie erfordert auch neue Stromleitungen. Wo diese verlaufen sollen, darüber wird eifrig gestritten. Foto: Maximilian Busl

06.02.2020

Region

Trasse entzweit

Einer dafür, einer dagegen, einer hält sich bedeckt: Der Süd-Ost-Link, die geplante Stromtrasse durch die Region, bietet Streitpotenzial. "Die Trasse ist notwendig", sagte Klaus Adelt. » mehr

Was geschieht im Landkreis Hof in den nächsten sechs Jahren? Drei, die diese Zukunft gestalten wollen, haben sich am Mittwochabend bei der Podiumsdiskussion in der Hofer Bürgergesellschaft den Fragen von Frankenpost , "Radio Euroherz" und dem Auditorium gestellt. Tourismus und Wirtschaft waren dabei Kernthemen. Unser Bild zeigt die Kandidaten (von links) Klaus Adelt, Oliver Bär und Klaus Horn.

Aktualisiert am 06.02.2020

Region

Live-Ticker zum Nachlesen: Landrats-Kandidaten im Kreuzfeuer

Wer hat die besten Konzepte für den Landkreis Hof? Darüber konnten sich die Wähler am Mittwochabend ein Bild machen. Die Frankenpost hatte zusammen mit Radio Euroherz zur Podiumsdiskussion mit den dre... » mehr

05.02.2020

Region

Viel Geld für Straßen und Kanäle

Die Selbitzer Stadträte beraten über den Haushaltsplan für das laufende Jahr. Der Kämmerer präsentiert ein Zahlenwerk mit vielen Investitionen. » mehr

Direktvermarktung als Chance

05.02.2020

Region

Direktvermarktung als Chance

Die Bauern bekommen Rückendeckung von Politikern aus der Region. Im März will auch Ministerin Julia Klöckner nach Hof kommen. » mehr

Polizei und Sicherheitsdienste sind auch auf kleinen Volksfesten präsent. Foto: Axel Heimken/dpa

04.02.2020

Region

Volksfest-Wirte sehen Sicherheitskosten gelassen

Der Wirtschaftsminister Bayerns möchte Festwirte finanziell entlasten. Der Vorstoß stößt auf Zurückhaltung. Hiesige Volksfeste sind mit der Wies'n nicht vergleichbar. » mehr

Dort hing ein Wahlplakat: Frühstarter aus Naila mussten die Wahlwerbung wieder entfernen. Foto: Hüttner

03.02.2020

Region

Angeklebt und abgerissen

In Naila haben Parteien vor der Wahl am 15. März zu früh plakatiert. Die Werbung musste wieder weg. Vom "Plakat-Gate" ist die Rede, andere sehen das Thema sehr entspannt. » mehr

Das Jubiläum nutzte der SPD-Ortsverein Thiersheim, langjährige Mitglieder zu ehren (von links): Bundestagsabgeordnete Anette Kramme, Ortsvorsitzender Robert Lang, Walter Heuschmann (40 Jahre), Ursula Schricker, Silke Franz (25 Jahre), Gerhard Drescher (40 Jahre), Landtagsabgeordnete Inge Aures und Kreis- und Bezirksvorsitzender Jörg Nürnberger. Foto: Alfons Prechtl

03.02.2020

Region

Genossen feiern 100. Jubiläum

Die SPD Thiersheim blickt auf eine lange Geschichte zurück. Die Gratulanten kommen aus Bundes- und Landtag. Zwölf Rosen hat der Bürgermeister dabei. » mehr

Im Anzug sieht man Klaus Adelt sonst nicht in seinem Garten in Selbitz mit der kleinen Streuobstwiese herumwerkeln. Hier ist sein Rückzugsort. Und hier hat er Bahnschienen verlegt, die auf eine "Reaktivierung" warten.	Foto: aho

02.02.2020

Region

In München fehlt die Kommunalpolitik

Am 15. März wählt der Landkreis Hof einen Landrat. Die Frankenpost stellt alle Kandidaten vor. Heute: Klaus Adelt, SPD-Landtagsabgeordneter aus Selbitz. Er ist 63 Jahre alt, hat Lehramt studiert und w... » mehr

Wie sieht die Zukunft der Gesundheitsversorgung auf dem Land aus? Klaus Adelt kritisiert die Kassenärztliche Vereinigung als wenig vorausschauend.	Foto: RFBSIP/Adobe Stock

03.02.2020

Region

Zehn Themen für den Landkreis

So steht Klaus Adelt dazu. » mehr

Der neue Vorstand mit Wahlleiter (von links) Klaus Adelt, Karin Witke, Sandra Gemeinhardt, Walter Wülfert, Angelika Thus, Walter Hager, Martina Hofmann, Brigitte Gärtner, Evi Lang und Hilmar Bogler. Foto: privat

02.02.2020

Region

OGV-Boom in Wölbattendorf hält an

Der Verein hat so viele Mitglieder wie noch nie. Und die sind offenbar zufrieden mit ihrem Vorsitzenden. Sie wählen Hilmar Bogler erneut an die Spitze. » mehr

Die Handwerksmeister aus den Landkreisen Hof und Wunsiedel freuten sich zusammen mit den Ehrengästen über den Goldenen Meisterbrief. Foto: Faltenbacher

02.02.2020

Region

Meisterbrief in Gold für 18 Handwerker

Die Kreishandwerkerschaft Hochfranken zeichnet Unternehmer mit dem Goldenen Meisterbrief aus. Sie sind seit mindestens 30 Jahren selbstständig in ihren Betrieben tätig. » mehr

Volles Haus: Podiumsdiskussionen zur Kommunalwahl stoßen erfahrungsgemäß auf riesiges Interesse. Zweimal wird der Saal der Bürgergesellschaft Schauplatz sein - wie zuletzt bei der Frankenpost -Veranstaltung zum Hofer Einzelhandel im September 2019.

31.01.2020

Region

Schwarz, Rot oder Gelb?

Wer hat die besten Konzepte für den Landkreis? Das soll sich am Mittwoch zeigen: Dann diskutieren die Kandidaten von CSU, SPD und FDP für den Chefsessel im Landratsamt mit Bürgern. » mehr

28.01.2020

Region

SPD Thiersheim feiert 100-Jähriges

Thiersheim - Der SPD-Ortsverein Thiersheim blickt in diesem Jahr auf eine einhundertjährige Geschichte zurück. » mehr

Natascha Kohnen

28.01.2020

Region

Kohnen kommt nach Helmbrechts

Natascha Kohnen, bayerische Landeschefin der SPD, kommt am Donnerstag um 19.30 Uhr ins Textilmuseum Helmbrechts in der Münchberger Straße 1. » mehr

1. Prunksitzung der Fastnachtsfreunde Rehau

26.01.2020

Region

Rehau wird zum Musical-Mekka

Die Prunksitzung der Fastnachtsfreunde gerät zum echten Höhepunkt. Ein Streifzug durch die bekanntesten Musicals treibt die Stimmung auf die Spitze. » mehr

23.01.2020

Region

Die Vorschläge für die Wahl stehen fest

Am Donnerstag um 18 Uhr ist die Frist zur Nominierung der Kandidaten für die Kommunalwahlen am 15. März ausgelaufen: » mehr

22.01.2020

Oberfranken

Mehr Schutz für Kommunalpolitiker

Mit der Androhung härterer Strafen wollen CSU und Freie Wähler in Bayern Hass, Hetze und Bedrohungen verhindern. Der Opposition ist das allein noch zu wenig. » mehr

Die altehrwürdige Liba Maschinenfabrik in Naila. Einst arbeiteten hier 320 Menschen.	Foto: Sandra Hüttner

22.01.2020

Region

Triste Tage im Frankenwald

Der erneute Stellenabbau bei der Liba Maschinenfabrik hat sich angedeutet. Über den schleichenden Niedergang eines Traditionsunternehmens. » mehr

Volles Haus: Podiumsdiskussionen zur Kommunalwahl stoßen erfahrungsgemäß auf riesiges Interesse. Zweimal wird der Saal der Bürgergesellschaft Schauplatz sein - wie zuletzt bei der Frankenpost -Veranstaltung zum Hofer Einzelhandel im September 2019.

16.01.2020

Region

Wahlforum tourt durch die Region

Die Frankenpost und Radio Euroherz laden zu acht Podiumsdiskussionen ein. Das Ringen um die Rathäuser steht im Fokus - und es geht um den künftigen Landkreis-Chef. » mehr

Die Anklage wirft ihr unter anderem antisemitische Einträge in die Internet-Gästebücher ahnungsloser Vereine vor: Marianne W., hier mit ihrem Verteidiger Wolfram Nahrath, bei der Hauptverhandlung in Hof. Foto: Joachim Dankbar

15.01.2020

Oberfranken

Hetzbrief an den Staatsanwalt

Eine Rentnerin aus dem Landkreis Hof lässt keine Gelegenheit aus, um den millionenfachen Mord an den Juden öffentlich zu leugnen. Ihr drohen bis zu fünf Jahre Haft. » mehr

In Hof soll das Beschaffungsamt entstehen, von dem aus die bayerischen Polizisten ihre neuen Uniformen erhalten.	Foto: Sven Hoppe/dpa

15.01.2020

Region

Freude über neue Behörde in Hof

Der Freistaat stärkt die Saalestadt. Nach den Ankündigungen des Ministerpräsidenten verweist der Chef der Polizei auf Synergieeffekte mit der Hochschule. » mehr

Die Kandidaten und Kandidatinnen der SPD Bad Steben/Thierbach nach der Nominierung. Mit auf dem Bild: Landratskandidat Klaus Adelt und Stefan Hübner (zweiter Bürgermeister Geroldsgrüns).

15.01.2020

Region

SPD-Liste steht fest

Die SPD Bad Steben/Thierbach hat ihre Kandidaten für die Kommunalwahl aufgestellt. 16 Sozialdemokraten wollen in den Gemeinderat einziehen. » mehr

"Wir brauchen Ausgleich im ganzen Land": Markus Söder (CSU), Parteivorsitzender und Ministerpräsident von Bayern. Foto: Lino Mirgeler/dpa

15.01.2020

Oberfranken

Söder baut Bayern weiter um

Behörden, Studienplätze Strukturen - pünktlich zum Start des neuen Jahrzehnts hat der CSU-Chef ein ehrgeiziges Projekt definiert. » mehr

SPD-Chefin Saskia Esken kam zum Antrittsbesuch. Foto: Lino Mirgeler/dpa

14.01.2020

Oberfranken

Solidaritätsbekundungen von der Parteispitze

Die neue SPD-Chefin stellt sich ihren bayerischen Genossen vor. Dort tritt sie für ihr Steckenpferd - die Digitalisierung - ein und teilt gegen die CSU aus. » mehr

Beim dritten Neujahrsempfang von Kirchengemeinde und politischer Gemeinde im Mehrzweckgebäude in Berg erhielten engagierte Ehrenamtliche in der Jugendarbeit eine Würdigung. Unser Bild zeigt (von links): Landrat Oliver Bär, die Geehrten Holger Wurzbacher und Anja Baumgärtel, Bürgermeisterin Patricia Rubner und Pfarrer Harald Losch. Foto: Hüttner

14.01.2020

Region

Berg dankt seinen Bürgern

Die Gemeinde ehrt auf dem Neujahrsempfang zwei Personen für ihre engagierte Jugendarbeit. Ein Thema, das alle bewegt, ist der respektvolle Umgang miteinander. » mehr

SPD Neujahrsempfang Bad Steben

11.01.2020

Region

SPD geht kämpferisch ins Wahljahr

Die Sozialdemokraten im Landkreis machen sich Mut für die Wahl. Besser: Sie lassen sich Mut machen. Das übernimmt Staatsminister Michael Roth aus Hessen. » mehr

SPD Neujahrsempfang Bad Steben

11.01.2020

Region

SPD-Einpeitscher zum Wahlkampf-Start

"Wir müssen lauter werden! Wir dürfen den Populisten nicht das Feld überlassen!": Dazu hat Michael Roth, Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt, am Samstagmittag beim Neujahrsempfang der SPD Kre... » mehr

Klaus Horn

Aktualisiert am 27.12.2019

Region

Horn will die Wirtschaft stärken

Wie 2014 stellt die FDP einen Kandidaten zur Landratswahl. Der Kreisvorsitzende will nicht Kritik üben, sondern neue Ideen einbringen. » mehr

26.12.2019

Region

Trogen: Ernst Engelhardt führt die Liste an

Die SPD Trogen nominiert acht Kandidaten für die Kommunalwahl 2020. Einen Bürgermeister- kandidaten stellt die Partei aber nicht auf. » mehr

Vor Ort überzeugten sich die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Inge Aures und Klaus Adelt sowie die Vertreter des SPD-Ortsvereins Himmelkron-Gössenreuth unter der Lanzendorfer Talbrücke, dass die nervigen Klack-Klack-Geräusche aufgehört haben. Foto: Werner Reißaus

20.12.2019

Region

Lanzendorfer Brücke: Keine Klack-Klack-Geräusche mehr

Die Klack-Klack-Geräusche der Lanzendorfer Talbrücke haben nach der Sanierung aufgehört. Darüber freuen sich vor allem die Bürger aus Kremitz, Gössenreuth und Lanzendorf. » mehr

Falschgeld

12.12.2019

Region

Stadt und Landkreis erhalten mehr Geld

Die Schlüsselzuweisungen steigen - in Hof sogar auf einen Rekordwert. Damit kann die Stadt ein dringendes Vorhaben angehen: Die Trockenlegung der Feuerwehrkeller. » mehr

Erst muss man einen breiten und tiefen Spalt überwinden, dann geht es steil nach oben. Vor allem für Senioren ist das Einsteigen in die Neigetechnikzüge am Hofer Hauptbahnhof beschwerlich.	Fotos: Werner Rost

10.12.2019

Region

Datenschutz bremst die ÖPNV-Planer

Bürger aus der Region diskutieren mit Experten über die Probleme des Nahverkehrs. Beim Thema Verkehrsverbund gehen die Meinungen weit auseinander. » mehr

05.12.2019

Region

Selbitz will Platz schaffen

Die Stadt wird mehrere alte Gebäude abreißen und hofft auf Fördermittel. Auch Privatleute können davon profitieren. » mehr

05.12.2019

Region

Stoff für die Ermittler

Das Selbitzer Rechnungsdebakel ist nun erstmals richtig greifbar und weiterer Stoff für die Ermittler, die seit Sommer gegen Kämmerer und Bürgermeister wegen des Verdachts der Untreue ermitteln. » mehr

Die Häuser in der Selbitzer Schillerstraße waren viele Jahre in städtischer Hand und gehören nun einem Privatmann, der nach der Übergabe die Nebenkostenabrechnung auf den neuesten Stand bringen musste.	Foto: Hüttner

03.12.2019

Region

Das Geld ist verloren

Der Selbitzer Bürgermeister Busch räumt ein: Über Jahrzehnte wurden Mietnebenkosten nicht umgelegt. Der Grund lasse sich nicht mehr ermitteln. » mehr

03.12.2019

Region

Zehntausende Euro für Baudenkmäler

Die Bayerische Landesstiftung bezuschusst Baumaßnahmen an drei Baudenkmälern in Stadt und Landkreis Hof mit insgesamt 39.350 Euro. » mehr

Bayerns SPD-Vorsitzende Natascha Kohnen stellte beim kleinen Parteitag am Wochenende die kommunalpolitischen Leitlinien für die Wahl im März 2020 vor. Fotos: Lino Mirgeler/dpa

01.12.2019

Oberfranken

SPD beschwört ihre Macht in Kommunen

Bei den Kommunalwahlen geht es um alles. Zwar beschließen die Sozialdemokraten inhaltliche Eckpunkte. Doch die lebhaften Debatten drehen sich um etwas anderes. » mehr

Die SPD Selbitz hat nominiert. Unser Bild zeigt (von links) sitzend: Kerstin Weber, Stefanie Meyer, Gudrun Meixner, Veronika Grimm, Margit Zink-Brunner, MdL Klaus Adelt. Stehend: Benjamin Rauch, Werner West, Jonas Hohberger, Frank Tietke, Philip Hohberger, Oliver Kraus, Bürgermeisterkandidatin Isabell Kirschner, Johannes Grimm, Michel Müller, Bernd Bogedain, die stellvertretenden Kreisvorsitzenden Mirjam Drechsel und Daniel Hohberger. Foto: Nauck

02.12.2019

Region

Selbitz: Isabell Kirschner setzt auf Bürgernähe

Einstimmig nominieren die Mitglieder der SPD Selbitz die 32-Jährige als Bürgermeister-Kandidatin. In der Versammlung offenbart sie viele Ideen. » mehr

28.11.2019

Oberfranken

Defizitausgleich in Gemeinden steht in Frage

Werden Busfahrten und Schwimmbadeintritte oder die Gebühren in Kitas und Bibliotheken bald teurer? Der Landtag plädiert für den Erhalt eines wichtigen Steuervorteils. » mehr

^