Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019EhrenamtskampagneVER Selb

KLAUS ADELT

Zur Eröffnung der Grill- und Feuerstelle wurde Stockbrot geröstet. Im Hintergrund die Akteure von der Landjugend an der Sponsoren- und Erinnerungstafel gemeinsam mit ihren Gästen. Foto: Hüttner

02.10.2019

Naila

Landjugend ist stolz auf ihr Werk in Selbitz

In einer 70-Stunden- Aktion bauen die jungen Leute unter anderem einen Grill- und Feuerplatz. Ihre Tatkraft beeindruckt die Gäste bei der Übergabe. » mehr

Agilis. Symbolfoto.

01.10.2019

Hof

Adelt kritisiert Ausfälle im Bahnverkehr

Nach den jüngsten "Komplikationen" etwa auf den Bahnstrecken Hof-Bad Steben oder Münchberg-Helmbrechts - hier musste Agilis am vergangenen Samstag zeitweise den Zugverkehr einstellen - hat sich der SP... » mehr

Interview: mit Ulrich Scharfenberg, Vorsitzender des BN, Kreisgruppe Hof

Aktualisiert am 01.10.2019

Rehau

Bürgermeister-Wahl: Scharfenberg tritt erneut an

Der Sozialdemokrat tritt gegen Bürgermeister Abraham an. Auf der Liste für den Stadtrat finden sich einige neue Namen. » mehr

Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jubiäumsfeier. Unser Bild zeigt (von links): Landrat Dr. Oliver Bär, Bürgermeister Frank Stumpf, Heinrich Wohn, Hermann Hampl, Gerhard Wagenlechner, Paul Narr, Harald Manig, Kommandant Marco Wagenlechner, Hans Münzer und stellvertretender Kommandant Jens Wagenlechner. Foto: Hüttner

Aktualisiert am 30.09.2019

Naila

Feuerwehr Naila erhält viel Lob und Dank

Mit einem fünfstündigen Festakt feiern die Brand- schützer 150. Jubiläum. Ein Mitglied ist dazu sogar aus Flensburg angereist. » mehr

Interview: mit SPD-Landratskandidat Klaus Adelt

29.09.2019

Hof

"Ein Landrat ist ein Gestalter"

SPD-Kandidat Klaus Adelt setzt im Wahlkampf auf die Themen ÖPNV und Naturschutz. Wie steht er zum Brücken-Projekt? » mehr

Klaus Adelt.

Aktualisiert am 27.09.2019

Hof

Wahl 2020: Klaus Adelt tritt gegen Landrat Bär an

Die SPD im Landkreis Hof setzt auf Klaus Adelt als Landratskandidaten. Diese Entscheidung geben die Genossen am Freitagnachmittag in Ahornberg bekannt. » mehr

Fast die ganze Mannschaft auf einem Bild vereint: Oberbürgermeisterkandidatin Eva Döhla (Mitte) mit einem Großteil der 40 SPD-Stadtratskandidaten und den Grußwort-Rednern Klaus Adelt und Jörg Nürnberger (links).

27.09.2019

Hof

SPD nominiert 40 Kandidaten

Hof - Die SPD Hof hat in der Gaststätte Naturheilverein einstimmig ihre 40-köpfige Stadtratsliste für die Kommunalwahl 2020 aufgestellt: 44 von 44 Delegierten waren dafür, 40 Stadtratskandidaten mit » mehr

Im lichtdurchfluteten Innenhof der VHS in der Hofer Ludwigstraße überzeugen sich (von links) Peter Nürmberger, Alexander Greßmann, Helmut Lösche, Dieter Schaller, Klaus Adelt, Ilse Emek und Dr. Oliver Bär vom Ergebnis der Bauarbeiten. Foto: flo

16.09.2019

Hof

14,2 Millionen Euro für Bildung

Am Freitag feiert die VHS Hofer Land die Fertigstellung des neuen Weiterbildungszentrums. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm. » mehr

fpha_Philip Hohberger

11.09.2019

Naila

SPD sucht neuen Kandidaten

Die interne Wahl von Philip Hohberger in Selbitz galt als Formsache. Nun zieht sich der junge Mann zurück. » mehr

Die Signalwirkung der gelben Warndreiecke ist deutlich zu erkennen. Dank der Gemeinschaftsaktion "Sicher zur Schule - sicher nach Hause" werden alle der über 1000 Schulanfänger in Stadt und Landkreis damit ausgestattet. Das Bild zeigt die drei Erstklässler Anna Pätzold, Milena Schäfers und Luan Reimer und dahinter (von links) Schulrat Ulrich Lang, Adolf Markus, zweiter Bürgermeister von Naila, Walter Rausch, Vorsitzender der Gebietsverkehrswacht Münchberg, Frankenpost -Geschäftsführer Dr. Serge Schäfers, Klaus Adelt, Landtagsabgeordneter und stellvertretender Vorsitzende der Hofer Kreisverkehrswacht, Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner, Uwe Enzenbach, Bereichsleiter der AOK-Direktion Hof, Matthias Münchberger von der Polizeiinspektion Hof und Herbert Hubert von der Sparkasse Hochfranken.	Foto: Köhler

Aktualisiert am 05.09.2019

Hof

Hof - Zum 50. Mal findet heuer zum Schulanfang die Gemeinschaftsaktion "Sicher zur Schule - sicher nach Hause" statt.

Auch in diesem Jahr bekommen die Erstklässler in Stadt und Landkreis Hof Warndreiecke zum Umhängen. Sie sollen die Kinder auf Schul- und Heimweg erkennbar machen. » mehr

SPD fordert Aufwertung der Polizeiwache

04.09.2019

Selb

SPD fordert Aufwertung der Polizeiwache

Für Roland Graf und Walter Wejmelka wäre für Selb eine eigenständige Station angemessen. Die Versprechungen der Politik hätten sich nicht erfüllt. » mehr

Künftige Top-Attraktion in der Hof-Sauna: In der neuen Panorama-Sauna im ersten Stock kann man bei Kräuterduft und fantastischem Blick über das Außengelände schwitzen.

20.08.2019

Hof

Schwitzen mit Panoramablick oder frieren

In zwei Wochen endet die Sommerpause im Hof-Bad. Die Gäste dürfen sich auf Neuerungen freuen. Allein in den Sauna-Bereich sind 300.000 Euro geflossen. » mehr

Beim Thema Höllentalbahn rannte Bodo Ramelow (Die Linke, Fünfter von links) bei bayerischen und thüringischen Bahnfreunden offene Türen ein. Der thüringische Ministerpräsident verspricht sich von der Wiederbelebung der Bahntrasse eine Stärkung des Tourismus und der Wirtschaft. Unterstützt wurde Ramelow von seinem Parteifreund Gregor Gysi (Fünfter von rechts).	Foto: Uwe von Dorn

19.08.2019

Oberfranken

Ramelows Wahlkampf beginnt in Hölle

Der thüringische Ministerpräsident erklärt, wie Ost- und Westdeutschland besser zusammenwachsen können - und warum die Zugstrecke durch das Selbitztal dafür wichtig ist. » mehr

Und wer spricht jetzt zu den Parteimitgliedern? Landesvorsitzende Natascha Kohnen jedenfalls ist untergetaucht. Foto: Daniel Karmann/dpa

12.08.2019

Oberfranken

Was ist eigentlich mit der SPD los?

Seit die Partei in Bayern gerade noch einstellig unterwegs ist, wird ihr Kernproblem immer deutlicher. An der Spitze fehlt eine Person mit Vision und Leidenschaft. » mehr

Puh, die Ziele sind ja ganz schön weit weg: Dosenwerfen gehört zu den Klassikern auf dem Platz.

Aktualisiert am 02.08.2019

Region

Volksfest: Deshalb lieben die Schausteller Hof

Bevor sie das letzte Wochenende auf dem Volksfest einläuten, treffen sich die Schausteller zum Frühschoppen. Ihr Fazit zu Hof: Hier ist es viel schöner als anderswo. » mehr

Dieses Gebäude, eine ehemalige Werkstatt, soll abgerissen werden, um ein Parkhaus im Hinterhof des Püttner‘schen Palais in der Ludwigstraße 1 bauen zu können. VHS-Mitarbeiter und Kunden sollen die Stellplätze über den Sigmundsgraben und den Maxplatz anfahren können.	Foto: SöGö

01.08.2019

Region

Parkhaus öffnet im Herbst 2020

Ende September eröffnet die Volkshochschule Hofer Land ihre neuen Räume in der Ludwigstraße. Mitarbeiter und Kunden müssen sich aber vorerst Parkplätze in der Stadt suchen. » mehr

Mit tollen Fahrkünsten beeindrucken die Einradfahrerinnen des Turnvereins 1897 die Zuschauer. Mehr Bilder finden sich unter www.frankenpost.de .	Fotos: Hüttner

29.07.2019

Region

Bunter Festzug zieht alle Blicke auf sich

Das 6. Dorffest in Issigau entpuppt sich als wahrer Besuchermagnet. Erstmals organisiert die Gemeinde wieder einen Umzug. » mehr

Vor der Jahresversammlung der Landesverkehrswacht trug sich Staatsminister Dr. Florian Herrmann in das Gästebuch der Stadt Kulmbach ein. Links Bürgermeister Frank Wilzok und rechts der Vorsitzende der Kreisverkehrswacht Kulmbach, Jürgen Schmidt.

14.07.2019

Region

Zahl der Unfalltoten dramatisch hoch

Die Landesverkehrswacht sieht sich vor immer neuen Herausforderungen. Eine davon ist die Elektromobilität. » mehr

Wiesenfest in Geroldsgrün Geroldsgrün

07.07.2019

Region

Farbenfrohes Wiesenfest in Geroldsgrün

Zwei Tage lang feiert die Frankenwaldgemeinde ein fröhliches Wiesenfest. Besonders die bunten Kostüme der Kinder kommen gut an. » mehr

Ein Wähler wirft seinen Stimmzettel zur Bundestagswahl 2017 in die Wahlurne. Zurzeit ist der Regierungsbezirk Oberfranken in fünf Wahlkreise unterteilt. Das könnte sich aber künftig ändern. Foto: Wolfram Kastl (dpa)

28.06.2019

Region

"Schmierenkomödie": Adelt kritisiert Wahlkreis-Pläne

Die Pläne für die Zusammensetzung des Wahlkreises Hof für die nächste Bundestagswahl gleichen nach Ansicht des SPD-Landtagsabgeordneten Klaus Adelt "einer Schmierenkomödie". » mehr

16 von 60 Abiturienten am Münchberger Gymnasium haben für ihre Durchschnittsnoten von 2,0 und besser Buchpreise des Elternbeirats bekommen.	Foto: Engel

28.06.2019

Region

Das Leben ist eine Bratwurst-Aufgabe

Für besondere Herausforderungen findet Schulleiter Gerd Koppitz ein besonderes Bild. Er gibt es den Münchberger Abiturienten mit auf den Weg. » mehr

Im Thurnauer Freibad müssten die technischen Anlagen erneuert werden. Die Marktgemeinde hofft wie viele weitere Kommunen auf Zuschüsse aus dem neuen bayerischen Förderprogramm. Fotos: Nils Katzenstein

21.06.2019

Region

Millionen für marode Schwimmbäder

Der Freistaat will den Kommunen dabei helfen, die Freizeiteinrichtungen zu sanieren. Noch ist unklar, ob die Freibäder im Kulmbacher Land von der Förderung profitieren. » mehr

Sie inspizierten schon mal den neuen SPD-Treff in Helmbrechts (von links): Hausherr Alexander Mosena, Philip Hohberger aus Selbitz, Kitty Weiß, Pascal Bächer, Bürgermeister Stefan Pöhlmann, Dr. Matthias Kaiser, Eduard Feustel, Klaus Adelt und Heidi Weigel. Foto: Bußler

15.06.2019

Region

SPD eröffnet neue Anlaufstelle

Der Helmbrechtser Ortsverein hat ein Bürgerbüro eingerichtet. Es hat zunächst immer samstags geöffnet. » mehr

Die Hofer SPD-Stadträtin Andrea Hering ist die noch amtierende Schlappenkönigin. Auch sie versucht sich am Sonntag wieder beim Schlappenschießen der Honoratioren, ebenso wie Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner. Foto: Archiv

13.06.2019

Region

Die teilnehmenden Schützen

Alle Schützen in der Übersicht: » mehr

Noch ist es nur eine Animation - doch bis 2022 soll das Megaprojekt Realität sein: Die Höllentalbrücke soll mit 1030 Metern die längste Hängebrücke der Welt werden.

11.06.2019

Region

Höllental-Brücken: SPD hinterfragt Finanzierung

Die Sozialdemokraten im Landkreis fragen sich, ob wirklich genug Geld für die Höllental-Brücken bereitsteht. Eine Anfrage ans Wirtschaftsministerium stimme eher skeptisch. » mehr

Das Weberhaus-Team und seine Mitstreiter vor dem historischen Weberhaus in Marlesreuth. Zum 25. Jubiläum gratulieren MdL Klaus Adelt (im Hintergrund, links) und Bürgermeister Frank Stumpf ((Mitte). Ganz wie in alten Zeiten: Vor dem Haus hängt die Wäsche auf der Leine. Foto: Spindler

10.06.2019

Region

Blick ins karge Leben der Webersleut’

Seit 25 Jahren gibt es das Weberhaus-Museum in Marlesreuth. Das Jubiläum feiert die Stadt Naila mit vielen Gästen. » mehr

Alle für eine: Eva Döhla will es wieder wissen, Patrick Leitl, der Hofer SPD-Vorsitzende gratuliert ihr zum denkbar besten Wahlergebnis. Foto: Thomas Neumann

05.06.2019

Region

Eva Döhla will in ein rotes Rathaus

Alle Delegierten der Hofer SPD wählen die 46-jährige Genossin zur Kandidatin für das OB-Amt. Einen ersten Schwerpunkt legt sie auf Stadtentwicklung. » mehr

Bildung von Erwachsenen

05.06.2019

Region

Weg frei für neue "VHS Hofer Land"

Die Volkshochschule des Landkreises hat am Mittwoch in ihrer Mitgliederversammlung den Weg freigemacht zu einer Volkshochschule, die sowohl die Stadt als auch den Landkreis Hof umfasst. » mehr

Jede Menge Hörgenuss war zum Jubiläumsabend des Hofer Landfrauenchors geboten. Dazu trugen mehrere Gruppen bei, darunter Saitenklar.

02.06.2019

Region

Großes Konzert krönt 30. Jubiläum

Der Hofer Landfrauenchor feiert mit vielen Gästen im Helmbrechtser Bürgersaal. Über 30 Musikstücke erklingen - dazu gibt es Ehrungen und Grußworte. » mehr

Anlässlich des 100. Jubiläums wurden 18 verdiente Mitglieder zu Ehrenmitgliedern ernannt (von links): Dittmar Arlt, Roland Weißmann, Rudi Dörnhöfer, Jürgen Fischer (Vorstandsmitglied), Rainer Schramm, Rüdiger Peetz, Adolf Winkler, Thilo Seuß (Vorstandsmitglied), Brigitte Weißmann, Wilhelm Hertrich, Reinhard Lenz, Robert Popp, Thomas Fraas, Hermann Wolfrum, Werner Ott und Ralf Eckert. Es fehlen: Herbert Goller, Manfred Strobel, Dr. Robert Schmidt und Bertram Wolfrum. Fotos: Engel

02.06.2019

Region

Der FC Wüstenselbitz altert nicht

100 Jahre gibt es den Verein bereits. Er hat sich immer wieder neu erfunden und ist heute stolz auf Tradition und Angebote, die die Jugend locken. » mehr

1,5 Millionen Euro fließen in die Erweiterung der Staatlichen Berufsschule Rehau. Foto: Uwe von Dorn

29.05.2019

Region

Freistaat steckt Geld in Gebäude der Region

Insgesamt 10,5 Millionen Euro fließen aus dem Finanzausgleich in den Hochbau und Stadt und Landkreis. Davon profitieren viele Kommunen. Eine Übersicht. » mehr

Blumen als Dank: Erna Till, Angelika Mergner, Claudia Fugmann und die Haus-Eltern Sonja und Karlheinz Wurzbacher mit Dekan Andreas Maar (von links).

27.05.2019

Region

Mit neuen Ideen in die Zukunft

Das Christian-Keyßer-Haus soll künftig jedermann offen stehen. Das kündigt Dekan Andreas Maar beim 40. Jubiläum der Jugendtagungsstätte an. » mehr

Das Interesse am neuen Zukunftswald in Schwarzenbach am Wald ist groß - zu den Ehrengästen gehörten Waldkönigin Johanna Gierl (Mitte) und Landrat Dr. Oliver Bär (rechts). Foto: Rittweg

13.05.2019

Region

Der Wald der Zukunft

Der Klimawandel belastet auch die Wälder. In Schwarzenbach am Wald gibt es nun ein Projekt, in dem auf einem Hektar ganz verschiedene Baumarten wachsen. » mehr

Als der Regen endlich nachließ, versammelten sich die Ehrengäste am Selbitzer Anger für ein Erinnerungsfoto. Unser Bild zeigt (von links): Pfarrer Gerhard Stintzing, Bürgermeister Frank Stumpf, Naila, MdB Dr. Hans-Peter Friedrich, Architektin Susanne Augsten, den Selbitzer Bürgermeister Stefan Busch, Pfarrer Gerald Zimmermann, Bürgermeister Reiner Feulner, Schwarzenbach am Wald, Karin Töpfer von der Regierung von Oberfranken, Pastor Markus Gumpfer, MdL Klaus Adelt, Pastoralreferent Herbert Punzelt und Landrat Dr. Oliver Bär. Foto Nauck

12.05.2019

Region

Stadt Selbitz weiht neues Herzstück ein

Über 1,9 Millionen Euro kostet die Umgestaltung des Selbitzer Angers. Allein 750 000 Euro bringt die Stadt selbst auf. » mehr

Treue Mitglieder aus den SPD-Ortsvereinen Kulmbach, Mainleus, Neuenmarkt und Kupferberg haben beim SPD-Kreistreffen aus Anlass des Jubiläums "100 jahre SPD-Ortsverein Kupferberg" SPD-Kreisvorsitzende Inge Aures und der ehemalige Staatsminister Günter Verheugen geehrt. Foto: Werner Reißaus

12.05.2019

Region

Von der Würde der Kommunalpolitik

100 Jahre SPD-Ortsverein: Der ehemalige Staatsminister Günter Verheugen zieht seinen Hut vor den Kupferberger Genossen. » mehr

Heiner Beyer Foto: Hübner

09.05.2019

Region

Sängerkreis ist auf einem guten Weg

Beim Delegiertentag im Schloss Schauenstein standen Wahlen im Vordergrund. Obwohl der erhoffte Generationenwechsel ausblieb, sind die Sänger zuversichtlich. » mehr

Vom Rathaus zum Turnerheim führte der "1.Mai"-Demonstrationsmarsch in Schwarzenbach an der Saale. Foto: Püschel

02.05.2019

Region

Gewerkschafter wirbt für Europa

Die Maikundgebung in Schwarzenbach steht im Zeichen Europas. Gewerkschaftssekretär Timo Lösch fordert bessere Arbeitsbedingungen. » mehr

Landrat Dr. Oliver Bär entfacht den Meiler. Weitere Bilder im Internet: www.frankenpost.de. Foto: flo

29.04.2019

Region

Der Meiler in der Thiemitz raucht wieder

Viele Zuschauer sind dabei, als Landrat Bär den schwarzen Berg entzündet. Vor zehn Jahren hat der Frankenwaldverein das alte Handwerk der Köhlerei wiederbelebt. » mehr

SPD will Wahrheit und Klarheit

19.04.2019

Region

SPD will Wahrheit und Klarheit

"So schaut es in Lichtenberg wirklich aus", unter dem Motto hat der Ortsverein eine neue Stammtisch-Reihe gestartet. Eine Abrechnung soll sie nicht werden. » mehr

Schwierige Suche nach Gegenkandidat

19.04.2019

Region

Schwierige Suche nach Gegenkandidat

Bisher steht nur fest, welche SPD-Politiker nicht für das Amt des Landrats kandidieren. Eine "echte Persönlichkeit" soll Dr. Oliver Bär herausfordern. » mehr

Drangvolle Enge auf der Bühne: Schellenbaum, Musiker und Dirigent Tobias Wunderle. Foto: Bärbel Lüneberg

16.04.2019

Region

Nicht nur Marschmusik

Beim Benefizkonzert des Lions Clubs Marktredwitz spielt das Luftwaffen- musikkorps Erfurt im Rosenthal-Theater. Und die zahlreichen Besucher sind begeistert. » mehr

Einen finanziellen Schaden konnte man im Selbitzer Rathaus wohl gerade noch so abwenden, groß dagegen ist der Image- Schaden. Fotos: aks, SöGö, Archiv

12.04.2019

Region

Das Rechnungs-Debakel zieht Kreise

Die Stadt Selbitz hat sich seit 2015 nicht ausreichend um die Erstattung von Kosten gekümmert. Der Fall geht aber tiefer und könnte auch noch die SPD erschüttern. » mehr

"Der Kreisverband Hof-Wunsiedel der VVN-BdA ist vielfältig strukturiert": Vorsitzende Eva Petermann und ihr Stellvertreter Thomas Etzel, beide aus Hof. Foto: Keltsch

11.04.2019

Region

"Wir verteidigen das Grundgesetz"

Eva Petermann und Thomas Etzel empfinden die Beobachtung durch den Nachrichtendienst als absurd. Die Arbeit des Kreisverbandes sei auf breiter Basis anerkannt. » mehr

Lkw-Fahrer

05.04.2019

Oberfranken

Adelt forciert Bau einer Lkw-Kontrollstelle auf A9

Der SPD-Landtagsabgeordnete Klaus Adelt setzt sich bei Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) für eine stationäre Lkw-Kontrollstelle auf der A 9 bei Münchberg ein, die im Kampf gegen grenzübersc... » mehr

05.04.2019

Region

Stefan Klaubert nennt Nahles unglaubwürdig

Der Arzberger SPD-Ortsvorsitzende Stefan Klaubert hat sich in der Jahreshauptversammlung über den Zustand seiner Partei auf Bundesebene geäußert. » mehr

Das Führungsteam der SPD Hof-Mitte: (von links) Beisitzer Hendrik Ertel, Hans Stark, Michael Ammon, Christa Stark, Kreisvorsitzender SPD Hof-Stadt Patrick Leitl, Ortsvereinsvorsitzender Sascha Kolb, Revisor Bernd Wolfrum, Fraktionsvorsitzende Eva Döhla, Beisitzerin Astrid von Waldenfels, Beisitzer Jörg Mielentz, Kassier Lukas Thümling und Landtagsabgeordneter Klaus Adelt. Nicht auf dem Bild ist Schriftführer und Kreisgeschäftsführer Luca Scheuring.

04.04.2019

Region

SPD Hof-Mitte wählt Kolb zum Vorsitzenden

Sascha Kolb ist neuer Vorsitzender SPD-Ortsvereins Hof-Mitte . Die Mitglieder wählten ihn als Nachfolger von Patrick Leitl. » mehr

02.04.2019

Region

Zahlreiche Bedenken zu PV-Anlage an der Autobahn

Der Stadtrat von Selbitz stimmt dem Bauvorhaben der Gemeinde Berg zu. Dennoch formuliert das Gremium eine Reihe von Auflagen für das Projekt auf 32,6 Hektar. » mehr

Der neue Vorstand der SPD in Hochfranken und Ehrengäste freuen sich auf die Zusammenarbeit im Unterbezirk (von links): Landtagsabgeordneter Klaus Adelt, Holger Grießhammer, Luca Scheuring, Jörg Mielentz, Pascal Bächer, Jörg Nürnberger, Stefan Dittmar, Ulrich Scharfenberg, Melanie Graf, Michael Unglaub und Florian Pronold. Foto: Herbert Scharf

31.03.2019

Fichtelgebirge

Führungswechsel im SPD-Unterbezirk

Jörg Nürnberger steht an der Spitze der Sozialdemokraten in Hochfranken. Ulrich Scharfenberg zieht sich zurück, Pascal Becher rückt als Stellvertreter nach vorn. » mehr

Alte Kämpen und junge Ansichten: Der SPD-Ortsverein Trogen feiert 100-jähriges Bestehen. Unser Bild zeigt, von links, Vorsitzenden Ernst Engelhardt mit dem Jubiläumswein und einem Entwurf der Festschrift, jüngstes Mitglied Okba Kerdiea aus Syrien mit dem Protokollbuch aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, den langjährigen Gemeinderat Ernst Gemeinhardt und Adolf Steinhäußer mit seinem Parteibuch aus dem Jahr 1966.	Foto: cp

20.03.2019

Region

Sie eint das soziale Denken

Der SPD-Ortsverband Trogen ist 100 Jahre alt. Ein altgedienter Genosse und einer, der erst ein Jahr dabei ist, berichten von ihrer Sicht auf die Partei - und die Demokratie. » mehr

Die Seliger-Gemeinde Fichtelgebirge-Steinwald mit (von links) stellvertretender Vorsitzender Irene Unglaub, Landtagsabgeordneter und Schriftführerin Annette Karl, Jubilarin und Kassier Renate Heidler, Bundesvorsitzendem Albrecht Schläger, Jugendvertreter Jason Wirth, Jubilar Josef Albrecht, Landesvorsitzendem Bruno Dengel, Vorsitzendem und Jubilar Peter Heidler, Kreisrat Holger Grießhammer und Jubilarin Ingrid Schläger. Foto: Peter Pirner

11.03.2019

Fichtelgebirge

Seliger-Gemeinde tritt für freies Europa ein

Die Regionalgruppe Fichtelgebirge/Steinwald trifft sich in Tröstau. Lautstarke Extremisten, Werteverfall und das Infragestellen der Demokratie bewegen ihre Mitglieder. » mehr

Die Würdenträger des Gaues Nord-Ost im Schützenbezirk Oberfranken beim Gauschützentag in der Köditzer Göstrahalle (von links): Dieter Gelbrich (letztjähriger Gaukönig Auflage), Manfred Krauß (letztjähriger Gaukönig Luftgewehr), Ralf Rehder (erster Ritter Auflage), Helma Beyerlein (zweiter Ritter Auflage), Valentin Schmidt (erster Ritter LG-Jugend), Klaus Pittroff (Gaukönig Luftgewehr), Svenja Brzeski (zweiter Ritter Lupi Jugend), Rüdiger Hertel (Gaukönig Auflage), Florian Pohlmann (erster Ritter LG-Jugend), Laura-Michelle Anlauft (erster Ritter Luftgewehr), Volker Gelbrich (zweiter Ritter Luftpistole), Nadia Piraccini (Gaukönigin Luftpistole) und Günter Hornung (erster Ritter Luftpistole). Im Hintergrund (von links): Alexander Funk (stellvertretender Gauschützenmeister), Felix Schlegel (Gau-Jugendkönig Luftpistole), Thomas Rupprecht (zweiter Ritter Luftgewehr) und Markus Kranitzky (erster Gausportleiter). Weitere Bilder: www.frankenpost.de . Fotos: Thomas Neumann, Hans-Dieter Nauck

11.03.2019

Region

Schützen setzen auf Nachwuchswerbung

Mehr Geld für die Nachwuchsförderung und ein Wettbewerb für den größten Jugendzuwachs im Verein: Beim Gauschützentag in Köditz war das unter anderem Thema. » mehr

Etwa 350 Gäste bereiten der SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl und Bundesjustizministerin einen berauschenden Empfang im Kurhaussaal in Bad Steben. Weitere Bilder gibt es unter www.frankenpost.de . Foto: Thomas Neumann

10.03.2019

Region

Barley sät den Samen der Zuversicht

Die Spitzenkandidatin der SPD für die Europawahl spricht in Bad Steben. Sie präsentiert sich als Hoffnungsträgerin und plädiert für ein Europa mit mehr Sozialdemokratie. » mehr

^