Topthemen: BrandserieAwallaHof-GalerieKaufhof-PläneBayern HofGerch

KLAUS ADELT

Hermann Fraas

19.06.2018

Naila

Bewegender Abschied von Hermann Fraas

Zum Trauergottesdienst ist die Kirche voll besetzt. Zahlreiche Redner drücken ihre Wertschätzung für den verstorbenen Schauensteiner aus. » mehr

Nach dem Empfang im Rathaus: Die Spieler und Vereinsfunktionäre der SG Enchenreuth/Presseck. Im Vordergrund rechts gratuliert der Pressecker Bürgermeister Siegfried Beyer Trainer Michael Werzer, daneben Landrat Klaus Peter Söllner und der Helmbrechtser Bürgermeister Stefan Pöhlmann.	Fotos: Klaus Klaschka

17.06.2018

Kulmbach

Die Mannschaft ist der Star

Ein Hauch von WM im tiefen Frankenwald: In der ersten Saison nach der Fusion schafft die SG Enchenreuth/Presseck den Sprung in die Kreisliga. Entsprechend üppig fällt die Meisterschaftsfeier aus. » mehr

Das Bündnis "Hof ist bunt" und seine Mitstreiter aus drei Bundesländern wollen in Mödlareuth für Menschenrechte und demokratische Grundwerte demonstrieren (von links): Eiba-Jugendbildungsreferent Christian Schlademann , DGB-Regionssekretär Petr Arnican, Manfred Möckel vom DGB-Ortskartell Schwarzenbach an der Saale, Steve Richter, Kreissprecher von Bündnis 90/Die Grünen im Saale-Orla-Kreis, und Nanne Wienands, stellvertretende Vorsitzende der Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregion Nürnberg. Foto: Uwe von Dorn

15.06.2018

Hof

Bündnis zeigt Flagge gegen AfD-Demo

19 Organisationen aus drei Ländern demonstrieren am Sonntag in Mödlareuth für demokratische Grundwerte. Sie wollen gerade hier die Stimme gegen Rassismus erheben. » mehr

Seit 40 Jahren sitzt Karl-Heinz Färber nun im Selbitzer Stadtrat. Zu diesem Anlass überreichte ihm der Bürgermeister Stefan Busch einen silbernen Ehrenteller. Foto:ls

07.06.2018

Naila

Kein Sprücheklopfer

Karl-Heinz Färber ist seit 40 Jahren im Stadtrat in Selbitz aktiv, sieben Mal wählten ihn die Selbitzer Bürger. Deren Vertrauen ehrt ihn. » mehr

Schlüsselübergabe: Die Einweihungsfeier für die neue Fahrzeughalle und die gleichzeitige Übergabe des neuen Einsatzfahrzeuges der Freiwilligen Feuerwehr in Haidengrün lassen sich zahlreiche Ehrengäste nicht entgehen. Foto: Nauck

03.06.2018

Naila

Schlüssel für neue Halle und Einsatzfahrzeug

Die Freiwillige Feuerwehr Haidengrün feiert gleich zwei Feste am Samstag. Das neue TSF steht jetzt unter neuem Dach. » mehr

Die Besucher aus Ilawa mit ihren Gastgebern des Landkreises Hof (von links): Christine Franz, Joanna Babecka, Anja Lenarcik , Stefan Boese, Kazimierz Borkowski, Jan Kaminski, Stanislaw Ewertskowi , Maciej Rygielski, Wieslaw Musial, Patricia Rubner, Helga Ludwig, Landrat Marek Polanski, Matthias Worst, Landrat Dr. Oliver Bär, Ulrich Scharfenberg, Uschi Kissler, Hilmar Bogler, Uwe Hofmann, Elisabeth Scharfenberg, Matthias Beyer und Karl-Philipp Ehrler. Foto: flo

03.06.2018

Hof

Polnische Gäste fühlen sich wohl

Vier Tage weilt eine Abordnung aus dem polnischen Ilawa im Landkreis Hof. Während ihres Aufenthaltes lernen sie Natur und Kultur der Region kennen. » mehr

01.06.2018

Hof

Adelt fordert Fortsetzung der Förderoffensive

Obwohl im bayerischen Doppelhaushalt 2017/18 mehr Geld die Förderoffensive Nordostbayern gesteckt wurde, ist sie nach wie vor massiv überzeichnet. Dies hat eine Anfrage des Hofer SPD-Landtagsabgeordne... » mehr

Polizeiauto

24.05.2018

Oberfranken

Oberfrankens Polizei türmt Überstunden auf

Die Landtags-SPD schlägt Alarm: Von der versprochenen Entlastung der Polizeibeamten sei nichts zu spüren. » mehr

Ein Schütze trinkt bei seiner Ankunft vor dem Schießhäuschen in Hof Bier aus einem Pokal. Der Schlappentag ist eines der ältesten Bier- und Schützenfeste Bayerns und der "Nationalfeiertag" der Hofer. Foto: David Ebener/dpa

23.05.2018

Region

Viele Namen und nur ein Schlappenkönig

Am Montag wird feststehen, wer die neue Majestät ist. Dieser Titel zahlt sich aus, wenn man einen Parkplatz braucht. » mehr

Auch in Zeiten einer modernen Tourismusbranche: Wandern ist immer noch in - zum Beispiel am Ochsenkopf. Fotos: Frankentourismus

22.05.2018

Oberfranken

Auch SPD will neue Seilbahn für Ochsenkopf

Ein Idee nimmt Fahrt auf: Jetzt fordert auch die SPD in der Region, dass die Staatsregierung den Ochsenkopf, insbesondere eine neue Seilbahn, mit 25 Millionen Euro fördert. » mehr

Über den Ausbau digitaler Netze in Oberfranken diskutierten im Kaisersaal von Kloster Banz Dr. Andreas Engel, VBW-Bezirksvorstandsmitglied, Klaus Adelt, Landtagsabgeordneter, Dr. Annette Schumacher, Vertreterin des Breitbandbüros des Bundes, Christopher Michael, Wirtschaftsredakteur von Frankenpost und Neue Presse sowie Moderator der Podiumsdiskussion, Uwe Meyer, Geschäftsführer von SÜC/Dacor, Stefan Frühbeißer, Bürgermeister von Pottenstein, und Hanno Kempermann, Leiter Branchen und Regionen bei IW Consult (von links). Foto: Mathias Mathes

22.05.2018

FP/NP

Digitalisierung als Chance für die Region

Oberfranken ist bei der Versorgung mit schnellem Internet gut dabei. Doch die Wirtschaft warnt: Ausruhen darf man sich nicht. Vor allem der Mobilfunk müsse besser werden. » mehr

Die Kynsperker Stadtkapelle führte den Festzug durch die Straßen Himmelkrons an. Fotos: Rainer Unger

22.05.2018

Region

Trubel in der "Perle am Main"

Zum 40. Mal feiern die Himmelkroner zusammen mit den Freunden aus Kynsperk ihr Straßenfest. Das Programm lässt nichts zu wünschen übrig. » mehr

Schon lange schwelt der Ärger über die "Strabs". Foto: Nicolas Armer/dpa

16.05.2018

Oberfranken

Die "Strabs" ist am Ende, der Streit geht weiter

Alle Landtagsfraktionen sind sich einig: Die Beitragspflicht muss weg! Doch eine Frage bleibt: Welcher rückwirkende Stichtag ist der » mehr

Bilder vom Glückskäfertag in Helmbrechts

13.05.2018

Region

Strahlender Himmel zum Glückskäfertag

Das Rahmenprogramm des jährlichen Kunst- und Handwerkermarkts in Helmbrechts hatte viel zu bieten. Der Platz an der Alten Weberei war gut besucht. » mehr

Als vierten Gang des Fischgrillsaison-Eröffnungsmenüs servierten Dana und Christoph Teschner Saiblings-Filet im Bierteig. Foto: Köhler

13.05.2018

Fichtelgebirge

Fischgenuss und Otter-Frust

Die Teichgenossenschaft Oberfranken hat in Förbau die Fischgrillsaison 2018 eröffnet. Die Gäste schlemmen nach Herzenslust - aber die Teichwirte haben ein Problem. » mehr

Als vierten Gang des Fischgrillsaison-Eröffnungsmenüs servierten Dana und Christoph Teschner Saiblings-Filet im Bierteig. Foto: Köhler

11.05.2018

Region

Fischgenuss und Otter-Frust

Die Teichgenossenschaft Oberfranken hat in Förbau die Fischgrillsaison 2018 eröffnet. Die Gäste schlemmten nach Herzenslust - aber die Teichwirte haben ein Problem. » mehr

Wenn Kinder im Schwimmbad in Not geraten, kommt oft jeder Rettungsring zu spät. Foto: Ole Spata/dpa-Zentralbild/dpa

09.05.2018

Region

Viele haben einfach kein Interesse am Schwimmen

Baufällige Bäder sind nur ein Faktor für eine bedenkliche Entwicklung: Jedes zweite Kind kann nicht schwimmen. Klaus Adelt möchte diesen Trend stoppen. » mehr

SPD Ortsvereinsvorsitzender Roland Graf und Bezirkstagskandidat Holger Grießhammer begrüßten Neumitglied Jürgen Kuhn (von links) bei den Sozialdemokraten und übergaben ihm seinen Mitgliedsausweis. Foto: pr.

08.05.2018

Region

SPD will Selb als Standort für Grenzpolizei

Das Schicksal des Kinos und des Klinikums beschäftigt die Selber SPD. Die Mitglieder wählen Delegierte für die Europakonferenz und freuen sich über ein neues Mitglied. » mehr

06.05.2018

Region

SPD-Vorsitzende sieht Signal für Wahl 2020

Zufrieden mit dem Wahlausgang haben sich die Genossen in Schwarzenbach am Wald gezeigt. » mehr

04.05.2018

Region

Diskussion um die Schwimmbad-Misere

Klaus Adelt lädt für Dienstag nach Schwarzenbach ein. Mit dabei ist der sportpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion. » mehr

Vor laufenden Kameras: Justizminister Winfried Bausback nennt erste Details zur neuen Abschiebe-Haftanstalt neben der JVA Hof. Zusammen mit dem bayerischen Landesamt für Asyl sollen damit Abschiebungen beschleunigt werden. Derzeit warten Betroffene durchschnittlich 21 Tage bis zu ihrer erzwungenen Ausreise.	Fotos: Uwe von Dorn

30.04.2018

Region

Mit Tempo zur neuen Haftanstalt

Das Abschiebe-Gefängnis bedeutet auch viel Arbeit für die Hofer Polizei. Sie soll mehr Mitarbeiter erhalten. Der Bau der neuen Einrichtung läuft nun mit Hochdruck an. » mehr

Mit einer Demonstration wandte sich ein überparteiliches Bündnis gegen die Pläne, die Befugnisse der Polizei in Bayern auszubauen. Unser Bild zeigt an der Spitze des Demonstrationszuges (von links): Philipp Brammer von den Grünen, Klaus Adelt von der SPD, Manuel Frisch von der Linken und Michael Böhm von den Piraten. Weitere Bilder unter www.frankenpost.de . Foto: Uwe von Dorn

29.04.2018

Region

Protest gegen zu viele Polizei-Befugnisse

Bei einer Demonstration am Samstag trat ein breites überparteiliches Bündnis gegen das neue Bayerische Polizeiaufgabengesetz an. Das greife zu sehr in die Privatsphäre ein. » mehr

"Ich gehe zu den Leuten": Mirjam Drechsel verlässt sich im Wahlkampf auf ihre Bürgernähe.	Foto: hawe

29.04.2018

Region

Die rote Nachbarin

Mirjam Drechsel will für die SPD und FW ins Rathaus einziehen. Ihr Wahlkampf lässt einiges Übliche vermissen, bleibt aber in jedem Fall bodenständig. » mehr

27.04.2018

Region

Dicke Luft im Selbitzer Stadtrat

Das Thema Miete spaltet das Gremium weiterhin. In der jüngsten Sitzung kam das Thema noch einmal aufs Tapet. » mehr

27.04.2018

Region

Dicke Luft im Selbitzer Stadtrat

Das Thema Miete spaltet das Gremium weiterhin. In der jüngsten Sitzung kam das Thema noch einmal aufs Tapet. » mehr

Zu "Dance Vita" lud Sigrid Braun-Hofmann in den Vorraum ein. Fotos: Hüttner

24.04.2018

Region

Menschlichkeit steht im Mittelpunkt

Seit zehn Jahren besteht die Mehrgenerationen- Projektschmiede. Zur großen Feier gibt es lobende Worte und ein vielfältiges Programm. » mehr

23.04.2018

Region

Protestbündnis geht gegen Polizeigesetz auf die Straße

Das geplante Polizeiaufgabengesetz stößt auch in Hof auf Gegenwind. Für Samstag ist eine Demonstration geplant. » mehr

Mirjam Drechsel und Reiner Feulner empfehlen sich den Schwarzenbacher Bürgern auf vielen Plakaten im Stadtgebiet sowie in den Ortsteilen, auf dem Foto in Döbra.	Foto: Faltenbacher

20.04.2018

Region

Großes Interesse an der Briefwahl

3796 Schwarzenbacher dürfen am 6. Mai an die Urnen. Stellvertretende Wahlleiterin Andrea Größner steckt mitten in den Vorbereitungen und erklärt Einzelheiten. » mehr

20.04.2018

Region

Mirjam Drechsel: "Ich suche den direkten Kontakt"

Für die Schwarzenbacher SPD und die Freien Wähler geht Mirjam Drechsel ins Rennen um den Bürgermeistersessel im Rathaus. » mehr

Auf dem Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei, also zwischen der bestehenden Justizvollzugsanstalt und der B 2, soll die Erweiterung der Hofer JVA um 150 Haftplätze für eine Abschiebehaftanstalt entstehen. Foto: Google Maps/GeoBasis-DE/BKG

18.04.2018

Oberfranken

Neue Haftanstalt schafft 100 Arbeitsplätze

Die Pläne der Regierung könnten nicht nur einen wirtschaftlichen Aufschwung bringen. Auch die Polizei soll profitieren - und die JVA wird wohl eigenständig. » mehr

Klausel in Mietvertrag nichtig

17.04.2018

Region

Einsatz für attraktiven Wohnraum

Preisgünstig wohnen - wovon viele Großstädter nur träumen, ist in der Region schon fast normal. Darunter leidet aber oft auch die Qualität. » mehr

Landtagsfraktionsvorsitzender Markus Rinderspacher fordert dazu auf, mehr Demokratie zu wagen. Foto: Rainer Pohl

17.04.2018

Fichtelgebirge

Sozialdemokraten wollen mehr Demokratie wagen

Zum 100. Jubiläum der Volksherrschaft fordern die Parteimitglieder einen gesetzlichen Feiertag. Markus Rinderspacher beleuchtet die Problematik von Scheindemokraten. » mehr

Brisante Themen vor wenigen Zuhörern

16.04.2018

Region

Brisante Themen vor wenigen Zuhörern

In Dörnthal diskutierten Kandidaten für die Landtagswahl im Herbst über aktuelle regionale Themen. In einigen Bereichen sind sie sich einig. » mehr

Dirk van Elst (links), Geschäftsführer des Bundes der Selbstständigen, moderierte die Diskussion mit den Landtagskandidaten (von links) Klaus Adelt, Philipp Brammer, Hans-Martin Grötsch, Alexander König und Peter Senf in der Eventhalle Strobel in Dörnthal. Foto: Uwe von Dorn

13.04.2018

Region

Geringes Interesse an Podiumsdiskussion

Unternehmer der Region haben am Freitagabend den Landtagskandidaten auf den Zahn gefühlt. Ein Thema war der Fachkräftemangel. » mehr

12.04.2018

Region

Adelt appelliert an die Staatsregierung

Der Hofer Landtagsabgeordnete Klaus Adelt fordert eine umfassende Entschädigung der Städte und Gemeinden nach dem Wegfall der Straßenausbaubeiträge. » mehr

Ein großer Posten im Haushalt 2018 von Selbitz ist der Neubau des Bauhofs für rund 1,3 Millionen Euro. Er soll hinter dem aktuell genutzten Gebäude in der Josef-Witt-Straße entstehen.	Foto: ls

10.04.2018

Region

Selbitz baut Schulden ab

Schuldentilgung und Neuinvestitionen: Mit dem Selbitzer Haushalt 2018 ist das möglich. Vor allem die Gewerbesteuer trägt zu der positiven Entwicklung bei. » mehr

In der Polizeiinspektion Hof liegt die verfügbare Personalstärke derzeit bei 88 Beamten - ihr Chef hätte gerne 100 Mitarbeiter.. Fotos: Köhler

02.04.2018

Region

"Alle Beamten sind hoch motiviert"

Trotz der Unterbesetzung läuft der Dienst der Hofer Polizei reibungslos. Dienststellenleiter Klaus Weich erklärt, wie die Mitarbeiter mit der Arbeitsbelastung fertig werden. » mehr

Hat nichts mit Blitzern zu tun: Neben der B 303 bei Tröstau steht seit Kurzem eine der blauen Maut-Kontrollsäulen, wie sie nun auch in Stadt und Landkreis Hof aufgebaut werden.	Foto: Miedl

30.03.2018

Region

Vier Säulen zur Maut-Kontrolle

Die Firma Toll Collect errichtet derzeit Messgeräte zur Erfassung der Lkw-Maut auf den Bundesstraßen in Stadt und Landkreis. In drei Monaten nehmen sie die Arbeit auf. » mehr

Was kann und soll uns unsere Heimat bieten? Darüber diskutierten mit (von links) dem SPD-Landtagsabgeordneten Klaus Adelt die Unternehmerin und Sportlerin Lisa Breckner, Jugendstadtrat in Münchberg, Ali-Cemil Sat, und Braumeisterin Gisela Meinel-Hansen im Hofer Galeriehnaus. Fotos: Ertel

30.03.2018

Region

Die neue Lust aufs Land

Junge Menschen brauchen Netzwerke, Jobs und einen guten ÖPNV, um in der Region zu bleiben. Darüber diskutierten drei "Millennials" auf Einladung der SPD im Galeriehaus. » mehr

Nach der Überreichung der Urkunde nahmen Gerhard Loy (links) und der Sparnecker Bürgermeister Dr. Reinhardt Schmalz schon mal auf der Sitzbank Platz, die die Marktgemeinde zu Ehren des nun für sein Lebenswerk ausgezeichneten Ehrenbürgers an einem markanten Punkt im Gemeindegebiet aufstellen wird. Foto: Bußler

27.03.2018

Region

Sparneck ernennt Loy zum Ehrenbürger

Alle Weggefährten sind sich einig, dass der frühere Bürgermeister die Würdigung mehr als verdient hat. Sein Nachfolger rühmt ihn als bescheiden und pflichtbewusst. » mehr

Die Rückenansicht eines Polizisten

27.03.2018

Region

Polizei in Hof und Naila leidet unter Personalmangel

In Hof und Naila sind besonders viele Stellen offen. Statt sich zu kümmern, betreibe die Staatsregierung Symbolpolitik, kritisieren SPD und FDP. » mehr

Die B 15 bei der Anschlussstelle Wölbattendorf: Unfälle im Gegenverkehr enden hier oft tödlich. Deshalb soll die Straße bald eine bauliche Mitteltrennung bekommen.	Foto: Jochen Bake

25.03.2018

Region

13 Millionen fließen in Ausbau der B 15

Seit Jahren steht die fünf Kilometer lange Strecke zwischen Hof und der A 9 in der Diskussion. Jetzt bekommt die Bundesstraße 15 eine Mittelleitplanke - schneller als erwartet. » mehr

Klaus Adelt

21.03.2018

Region

Adelt erfreut über Ausbau der B 15

Jahrelang hat sich Klaus Adelt dafür eingesetzt, dass die Bundesstraße sicherer wird. Dass der Ausbau nun tatsächlich kommen soll, freut den Hofer SPD-Landtagsabgeordneten sehr. » mehr

Laut SPD-Abgeordnetem Martin Güll klagen alle Schularten in Hof, wobei die Realschule und die Gymnasien vergleichsweise gut dastünden. Unser Bild zeigt die 10 e der Hofer Wirt-Realschule mit stellvertretender Schulleiterin Sabine Edling. Fotos: Uwe von Dorn/Werder

20.03.2018

Region

Brandbriefe aus den Hofer Schulen

Schulen in Stadt und Landkreis klagen über Lehrermangel, schlechte Ausstattung und fehlende Konzepte. Die SPD wundert sich nicht. » mehr

18.03.2018

Region

Frankenwald bei Wahlen gut vertreten

Jetzt steht fest, welche Kandidaten die Parteien bei der Wahl zum Bezirkstag und Landtag ins Rennen schicken. » mehr

18.03.2018

Oberfranken

Oberfranken-SPD bestätigt Spitzenkandidatin Inge Aures

Bei der Landtagswahl im Herbst will die Partei ihrem Umfragetief entkommen. Für die Wahl des Bezirkstages führt Andreas Starke die Liste an. » mehr

Klaus Adelt

15.03.2018

Oberfranken

Adelt fürchtet enorme Mittel-Kürzungen

Mehr als 460 Millionen Euro fließen im Rahmen der Regional- und Strukturförderung der Europäischen Union nach Bayern. "In zwei Jahren endet diese Förderperiode", teilte am Donnerstag der oberfränkisch... » mehr

Die Oberleitungen im Hofer Stadtgebiet ließ die Bahn im Jahr 2012 installieren. Die Arbeiten werden im Laufe der 2020er-Jahre bis Marktredwitz fortgesetzt. Neben Oberleitungsmasten und dem sogenannten Kettenwerk mit dem Fahrdraht muss die DB abschnittsweise auch Lärmschutzwände errichten lassen.	Foto: Werner Rost

16.03.2018

Oberfranken

Elektrifizierung in Oberfranken verzögert sich

Ursache sind Planungsänderungen für Lärmschutz, teilt der Beauftragte der Bahn mit. In der Brückenfrage fordert der Innenminister eine Entscheidung vom Bund. » mehr

Die Hauptpersonen des Ehrenabends: (vorne, von links) die Jugendbereitschaft des BRK mit Carina Jungbauer, Leonie Illi und Anna Querfurth sowie Karin Seidel und Monika Bächer; dahinter Bürgermeister Stefan Busch, Klaus Eckhardt, Landtagsabgeordneter Klaus Adelt und Ralph Adam; vorletzte Reihe: Jürgen Schrögel, Herbert Stelzer und Albert Engelhardt; letzte Reihe: Tim Schmidt, Philip Seidel, Hans-Dieter Nauck und Gunter Kießling.	Foto: privat

14.03.2018

Region

Dank für Einsatz und Hilfsbereitschaft

Die Stadt Selbitz würdigt mit ihrem zwölften Ehrenabend verdiente Bürger aus Ehrenamt und Sport. Stefan Busch wirbt für bürger- schaftliches Engagement. » mehr

Mitten in Selbitz am Anger hat der Kunstverein Selbitz im vergangenen Jahr mit Bildern die Ansicht der Brücke verschönert. Foto: Harry Kurz

11.03.2018

Region

Aktive Mitglieder malen weiter

Der Verein Kunstladen Selbitz will die Brückenbilder-Aktion vom vergangenen Jahr fortsetzen. Dazu entstehen neue Bilder. » mehr

Warten auf Einlass bei einem Rechtsrock-Konzert 2009 in Gera. Die rechte Musikszene hat sich längst in Thüringen eingerichtet. Foto: dpa/Archiv

07.03.2018

Oberfranken

Innenministerium: Drei Hofer Bands sind rechtsextrem

Fünf von zehn aktiven rechtsextremen Bands kommen aus Oberfranken - drei davon aus dem Raum Hof. Das geht aus einer Antwort des Innenministeriums hervor, die der Bayreuther SPD-Landtagsabgeordnete Dr.... » mehr

SPD-Landtagsabgeordneter Stefan Schuster spricht vor den Ehrenamtlichen über problematische Punkte. Nach 23 Jahren Erfahrung bei der Berufsfeuerwehr kennt er sich aus.	Foto: ls / Archiv

07.03.2018

Region

Ein Abend zu Ehren der Retter

Einsatzkräfte werden nicht immer so anerkannt, wie es der Fall sein sollte. Beim Blaulichtempfang in Schauenstein kommt dieses Thema auf den Tisch. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".