Topthemen: Fall Peggy KnoblochHofer Kaufhof wird HotelGerchRegionale Videos: Eisbaden, Robokids

KLAUS ADELT

Wer bekommt was: Zu den Faktoren, mit denen die Schlüsselzuweisungen berechnet werden, gehören unter anderem der vermutete Finanzbedarf, die Einwohnerzahl oder die Steuerkraft; für die Berechnung der Zuweisungen 2019 gelten die Steuereinnahmen aus 2017.	Quelle: Bürgerbüro Klaus Adelt

14.02.2019

Hof

74 Millionen fließen in Stadt und Land

Hof erhält so viel wie nie zuvor, Rehau schaut in die Röhre: Bei den Schlüssel-zuweisungen liegen Licht und Schatten nah beieinander. Und es gibt einen eindeutigen Trend. » mehr

Ehrungen und Neuwahlen gab es beim AWO-Ortsverein Thierbach/Naila/Selbitz. Im Bild (von links): Gerhard Sell, Vorsitzender Kurt Pfingst, Harald Lindemann, Uwe Mildner, Ulla Ultsch, Bürgermeister Bert Horn, Matthias Sell, Wolfgang Arndt (20 Jahre Mitgliedschaft), vorne Beirätin Herta Gärtner.

13.02.2019

Naila

AWO-Ortsverein verliert Mitglieder

Mit Stolz kann die im Jahr 1919 gegründete Arbeiterwohlfahrt ihr 100. Jubiläum feiern. » mehr

Mit einem "Frühlingsgruß" bedankten sich Uschi Kissler vom Kreisverband Hof und Vorsitzender Hilmar Bogler bei Referenten, Gastgebern und Gästen. Unser Bild zeigt (von links): Gerhard Trapper, Klaus Adelt, Uschi Kissler, Thea Pflaum, Günter Puchta vom Obst- und Gartenbauverein Zedtwitz und Hilmar Bogler.

13.02.2019

Hof

24 Vereine tauschen sich aus

Beim "Frühlingsseminar" des Kreisverbandes Hof für Obst- und Gartenbauvereine steht die Jugendarbeit im Fokus. Der Verband lädt Interessierte zu verschiedenen Kursen auf die Streuobstwiese ein. » mehr

11.02.2019

Hof

SPD-Kreistagsfraktion setzt auf Naturschutz

Die Sozialdemokraten sehen sich durch das Begehren "Rettet die Bienen" bestätigt. Sie fordern die zügige Umsetzung ihres eigenen Antrags. » mehr

10.02.2019

Oberfranken

SPD will mehr Geld für die Feuerwehren

Nach Ansicht der Partei hält die Staatsregierung mehrere Millionen Euro zurück. Das passiere bereits seit mehreren Jahren. » mehr

Plädoyer für ein friedliches Europa: Kandidat Martin Lücke spricht sich für eine neue Einwanderungspolitik aus. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de .

11.02.2019

Region

Zurück zu den Wurzeln

Nach deftigen Niederlagen fordern SPD-Politiker eine Rückbesinnung auf alte Werte. Zu den wichtigen Themen gehört der ÖPNV - da stichelt Adelt gegen seinen CSU-Kollegen. » mehr

Adelt verpflichtet: Eine Besucherin blättert in einem Prospekt, der die Aktivitäten des Landtagsabgeordneten darstellt. Fotos: Thomas Neumann

11.02.2019

Region

Zurück zu den Wurzeln

Nach deftigen Niederlagen fordern SPD-Politiker eine Rückbesinnung auf alte Werte. Zu den wichtigen Themen gehört der ÖPNV - da stichelt Adelt gegen seinen CSU-Kollegen. » mehr

11.02.2019

Region

SPD will Landratskandidaten im Sommer präsentieren

Die Genossen suchen einen Herausforderer für Amtsinhaber Oliver Bär. Einen Fehler möchten sie dabei nicht wiederholen. » mehr

10.02.2019

Region

SPD: Bayern zahlt Feuerwehren Millionen Euro nicht aus

SPD-Opposition und Staatsregierung streiten über die finanzielle Unterstützung der Feuerwehren. Die Sozialdemokraten monieren, dass zu wenig Geld fließe - das Innenministerium kontert. » mehr

07.02.2019

Region

Landesstiftung hilft Lebenshilfe

Der Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung hat einen Zuschuss in Höhe von 119 000 Euro für das Modellprojekt der Lebenshilfe Stadt- und Landkreis Hof "Von Beginn an zusammen - Begleitete Elternsc... » mehr

Politischer Dämmerschoppen in Hof mit Joachim Herrmann

03.02.2019

Region

Datenschützer sieht Verstoß

Das Landratsamt hätte nicht zur Wahlkampf- Veranstaltung der CSU einladen dürfen. Zu diesem Schluss kommt der Landesbeauftragte für den Datenschutz. » mehr

Die Brache in der Fabrikzeile soll auf absehbare Zeit bebaut werden - mindestens mit Wohnheimen für 300 weitere Verwaltungs-Studenten.	Foto: Neumann

28.01.2019

Region

Acht neue Lehrsäle für die Verwaltungs-FH

Der Freistaat Bayern baut nicht nur Wohnheime für die Verwaltungs-FH an der Saale. Auch für Vorlesungen soll mehr Platz her. » mehr

Viel Anerkennung für die Freiwillige Feuerwehr Neuhaus gab es bei der Jahreshauptversammlung. Unser Bild zeigt (von links): Bürgermeister Stefan Busch, Kreisbrandmeister Thomas Popp, Kommandant Alexander Mohr, Vorsitzender Karl-Heinz Müller, Feuerwehrreferent Matthias Busch und den Landtagsabgeordneten Klaus Adelt. Foto: Nauck

28.01.2019

Region

Fünf Einsätze im vergangenen Jahr

Die Feuerwehr Neuhaus ist gut aufgestellt. 26 Aktive gibt es derzeit sowie einen Anwärter. » mehr

Für Stimmung im vollen Saal sorgten die Döbraberg-Musikanten unter der Leitung von Kapellmeister und Stadtkämmerer Guido Hohberger.

27.01.2019

Region

Vorbilder für die Gesellschaft

Die Stadt Schwarzenbach am Wald zeichnet zum Neujahrsempfang einige verdiente Bürger aus. Die zehn Menschen setzen sich in verschiedensten Bereichen ein. » mehr

Rollentausch: Holger Grießhammer ist diesmal Landrats-Kandidat, Jörg Nürnberger SPD-Kreisvorsitzender.

22.01.2019

Fichtelgebirge

Holger Grießhammer will Landrat werden

Alle Verantwortlichen der SPD im Kreis Wunsiedel stehen hinter dem Kandidaten. Bei der Wahl 2020 will er gegen Peter Berek antreten, der für die CSU ins Rennen geht. » mehr

Interview: Klaus Adelt, SPD-Fraktions-Vize im Landtag

15.01.2019

Region

Klaus Adelt betreut den Landkreis Forchheim

Hat ein Stimmkreis keinen eigenen SPD-Abgeordneten, springt ein anderer ein. Für Kronach war das bislang der Genosse aus Hof. Nun übernimmt ein Coburger. » mehr

Beeindruckt zeigen sich die Mitglieder der Selbitzer SPD-Stadtratsfraktion nach dem Rundgang des Unternehmens Lindner Group am Standort in Selbitz (von links): zweiter Bürgermeister Helmut Färber, Stadtrat Philipp Hohberger, Büroleiter Stefan Burkel, Wolfgang Pade, MdL Klaus Adelt und SPD-Fraktionsvorsitzende Margit Zink-Brunner.

14.01.2019

Region

Maßgeschneiderte Fassaden aus Selbitz

SPD-Abgeordneter Klaus Adelt blickt mit gemeinsam mit Stadträten hinter die Fassade der Lindner Group. Das Team des Planungsbüros ist auf Fassaden spezialisiert. » mehr

Von der Flussperlmuschel zum E-Auto

12.01.2019

Region

Von der Flussperlmuschel zum E-Auto

In Sachen erneuerbare Energien ist der Landkreis Hof gut aufgestellt. Doch hat der Bund Naturschutz auch im neuen Jahr viel zu tun. Er will Weichen stellen. » mehr

Auf diesem Archivbild lässt Finanzminister Albert Füracker (CSU) Münzen aus einer Prägemaschine im Bayerischen Hauptmünzamt durch die Hände rieseln. Foto: Felix Hörhager/dpa

10.01.2019

Oberfranken

Geldsegen vom Freistaat für die Kommunen

Über den Finanzausgleich erhalten die bayerischen Städte, Gemeinden, Landkreise und Bezirke Geld vom Land. Heuer sind es erstmals knapp zehn Milliarden Euro. » mehr

Die Feuerwehr Selbitz hat während der Hauptversammlung Mitglieder geehrt. Im Bild (von links) Landtagsabgeordneter Klaus Adelt, Kreisbrandrat Reiner Hoffmann, Thomas Klösel, Mike Lange, Michael Schmidt, Siegfried Linz, Kommandant Daniel Friedrich, Daniel Centner, Alexander Kindlein, Christian Meixner, Harald Manig, Thomas Popp und Bürgermeister Stefan Busch. Foto: Spindler

10.01.2019

Region

Selbitzer Wehr ist bestens gerüstet

In der Hauptversammlung erhält die Freiwillige Feuerwehr viel Lob für ihre Professionalität. Im Selbitzer Veranstaltungs- kalender ist sie eine feste Größe. » mehr

SPD-Basis fordert klare Linie

Aktualisiert am 04.01.2019

Region

SPD-Basis fordert klare Linie

2019 ist für die Partei ein entscheidendes Jahr. Nach harten Rückschlägen will sie zu alter Größe zurückfinden. Die Sozialdemokraten in der Region fordern mehr Haltung. » mehr

Auch die Selbitz im Höllental soll langfristig an den Flüsseradweg angebunden werden.

12.12.2018

Region

Großprojekt Flüsseradweg kommt voran

Fachleute aus dem Landratsamt berichten im Kreistag über die Trassenplanungen. Die Grundstücksverhandlungen sind mitunter recht schwierig. » mehr

360 Meter spannt sich die Geierlay-Brücke über ein Tal im Hunsrück - bis zum 10. Mai war sie die längste Hängebrücke Deutschlands, dann eröffnete im Harz ein 440 Meter langes Bauwerk. Die zwei geplanten Brücken im Höllental sollen beide länger sein.	Foto: Ingo Börsch, Ortsgemeinde Mörsdorf

11.12.2018

Region

Brückenbau beginnt frühestens 2020

Die Frankenwaldbrücken sind Thema im Hofer Kreistag. 2019 wird ein reines Planungsjahr. » mehr

Die Stimmung war trotz des miesen Wetters trotzdem gut auf dem Selbitzer Weihnachtsmarkt, auf dem Thomas Dick als Nikolaus auftrat. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de . Foto: Nauck

09.12.2018

Region

Selbitzer trotzen dem schlechten Wetter

Wenn das, was am Wochenende an Nässe vom Himmel herabgekommen ist, lockerer, trockener Schnee gewesen wäre, hätten die Selbitzer sicherlich einen traumhaften Weihnachtsmarkt gehabt. » mehr

Der SPD-Ortsverein Kirchenlamitz/Niederlamitz ehrte langjährige Mitglieder. Auf dem Bild (von links): Kreisvorsitzender Jörg Nürnberger, Linda Müller (ausgezeichnet für 40-jährige Mitgliedschaft), Alfred Raithel (zehnjährige Mitgliedschaft), Gudrun Greim (40-jährige Mitgliedschaft) und Ortsvorsitzender Bürgermeister Thomas Schwarz. Foto: Willi Fischer

06.12.2018

Fichtelgebirge

SPD ehrt Mitglieder für jahrzehntelange Treue

Die Sozialdemokraten in Kirchenlamitz blicken auf ein von der Bundestagswahl geprägtes Jahr zurück. Auch in der Stadt hat sich viel getan. » mehr

Wer sitzt künftig im Landtag in welchem Ausschuss? Vor allem zwischen den Grünen und der AfD wurden während der Besetzung der Gremien erste Dispute ausgetragen. Foto: Guido Bergmann/dpa

28.11.2018

Oberfranken

Frostige Stimmung im Landtag

Nach den Vorberatungen ging es nun an die Wahlen. Die Ausschüsse im Landtag werden besetzt. Doch Harmonie ist dabei Fehlanzeige. » mehr

Die neue Ampel an der B 15 erhitzt derzeit die Gemüter. In der Ausfahrt von der A 9 staute sich Dienstagmorgen der Verkehr bis weit in die Autobahn hinein. Eine veränderte Schaltung soll die Probleme nun beheben. Die zweite Ampel an der Auffahrt in Richtung München war gestern ausgeschaltet.	Foto: Uwe von Dorn

27.11.2018

Region

Ampel an der B 15 musste schnell installiert werden

Die neue Ampel an der B 15 ist wieder in Betrieb. Nach dem Chaos bleibt die Frage, wer diese Anlage eigentlich wollte und warum es keine Alternativen gab. » mehr

Hofer SPD will Nahles’ Kopf

23.11.2018

Region

Adelt fordert mehr Freiheit für Kommunen

In seiner neuen Eigenschaft als kommunalpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion fordert der Hofer Landtagsabgeordnete Klaus Adelt mehr Freiheit für Städte und Gemeinden. » mehr

Jörg Mielentz Patrick Leitl

23.11.2018

Region

Leitl folgt auf Mielentz

Nach zehn Jahren gibt der bisherige SPD-Kreisvorsitzende sein Amt ab. Die Mitglieder wählen einen Nachfolger, der als umtriebiger Macher bekannt ist. » mehr

Auf dem Helmbrechtser Wertstoffhof dürfen Manfred Mutterer und seine Enkel Elina und Milian den Hänger voller Plakate nicht abladen. Foto: privat

12.11.2018

Region

Wer entsorgt Adelt, Zuber und Co?

Die Landtagswahl ist Geschichte – und schreibt trotzdem noch eine. Nämlich die von einem Helfer, der seine Plakate loswerden will – aber wo? » mehr

Der Bürgerempfang lockte zahlreiche Besucher in die Judo-Halle. Fotos: Patrick Findeiß

11.11.2018

Region

Ein Jahr voller Fortschritt und Investitionen

Die Münchberger blicken beim Bürgerempfang auf bewegte Monate zurück. Auch 2019 soll in der Stadt viel passieren. » mehr

Nahles

31.10.2018

Region

Sozialdemokraten im Hofer Land fordern Nahles' Rücktritt

Sozialdemokraten im Hofer Land fordern den Rücktritt von Andrea Nahles. Die Basis soll über einen neuen Vorsitzenden bestimmen. » mehr

Interview: Klaus Adelt, SPD-Fraktions-Vize im Landtag

30.10.2018

Region

Adelt hilft mit im Seniorenheim

Vor Kurzem hat der SPD-Landtagsabgeordnete Klaus Adelt im AWO-Seniorenheim Michaelishof einen Praxistag absolviert. » mehr

Interview: Klaus Adelt, SPD-Fraktions-Vize im Landtag

26.10.2018

Oberfranken

"Wir müssen mehr auf die Bürger zugehen"

Die geschrumpfte SPD im Landtag sortiert sich neu. Klaus Adelt, einer der Fraktionsvizes, sieht deutlich mehr Arbeit und Verantwortung auf jeden Abgeordneten zukommen. » mehr

"Ich bin von der Politik getrieben": Edgar Pöpel bleibt sich treu, das geht auch ohne offizielles Amt. Foto: hawe

26.10.2018

Region

"Ich kann doch nicht nur in den Wald gehen"

Edgar Pöpel hat in seinen Jahren als Bürgermeister in Rehau polarisiert, aber meistens auch das erreicht, was er wollte. Jetzt wird er 80 Jahre alt. » mehr

SPD-Fraktionsvorsitzender Horst Arnold (Mitte) neben den ebenfalls neu gewählten Vorstandsmitgliedern (von links) Volkmar Halbleib, Simone Strohmeier, Margit Wild und Klaus Adelt. Foto: Matthias Balk/dpa

25.10.2018

Oberfranken

Horst Arnold ist neuer Chef der SPD-Fraktion

Die Wahl bringt neben der Entscheidung für den Fürther Politiker noch eine Überraschung mit sich: Klaus Adelt sticht den anfänglichen Favoriten Florian von Brunn aus. » mehr

Die Arbeitsgruppe „Europäische Volksuniversität Vierte Welt“ (von links): Bernd Wagner, Annette Rodenberg, Elfriede Zerfass, Karl Bär, Marlies Osenberg und Lucie Vogel. Foto: Martin

18.10.2018

Region

Appell an die Menschlichkeit

Den UNO-Welttag zur Überwindung von Armut und Ausgrenzung gibt es seit 31 Jahren. Im Bonhoefferhaus in Naila fand er nun zum fünften Mal statt. » mehr

Drei „alte Hasen“ und sieben Neue

16.10.2018

Oberfranken

Drei "alte Hasen" und sieben Neue

Zehn Abgeordnete aus Oberfranken kommen in den Landtag. Die meisten davon sind zum ersten Mal in diesem Gremium. » mehr

16.10.2018

Oberfranken

Die Runde der Verbliebenen

Der Fraktionsvorstand der SPD tagt. Die Stimmung ist gedrückt - viele Genossen sind bei der Wahl auf der Strecke geblieben. » mehr

Wer tritt gegen Schwarz an?

15.10.2018

Oberfranken

Kandidaten müssen weiter zittern

Wer über die Liste in den Landtag kommt, ist noch nicht sicher. Aber es gibt Trends, und auch die Zahl der Mandate steht fest. » mehr

Ein Bild, das es auch in Zukunft geben wird: Klaus Adelt spricht im Landtag.

15.10.2018

Oberfranken

Stimmenkönig ohne Krone

Ohne ihre oberfränkischen Zugpferde wäre die Wahl für die SPD noch deutlich schlechter ausgegangen. Kein Genosse in Bayern bekommt so viele Erst- Stimmen wie Klaus Adelt. » mehr

Unzufriedene Gesichter (von links): Dr. Harald Fichtner ,Jochen Ulshöfer, Paul Bernhard Wagner und Felix Lockenvitz.

14.10.2018

Region

Bilanz zweier Niederlagen

Verloren haben sie alle, aber Alexander König darf zumindest feiern. Sein SPD-Kontrahent Adelt erlebt bange Stunden. » mehr

Erinnerung an bessere CSU-Zeiten

16.10.2018

Region

Erinnerung an bessere CSU-Zeiten

Trauer oder Trotz? Offensichtlich ein Anhänger des langjährigen bayerischen Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß hat in Issigau seine Wahlalternative zu den Sozialdemokraten Klaus Adelt und Christia... » mehr

15.10.2018

Oberfranken

Coburger AfD-Kandidat Böhm schafft es in den Landtag

Martin Böhm ist oberfränkischer Spitzenkandidat der AfD für die Landtagswahl. Nach Angaben des bayerischen Landesamts für Statistik hat die Partei mit Überhang- und Ausgleichsmandaten bei der Wahl am ... » mehr

Stimmkreis Hof: Alexander König (CSU)

15.10.2018

Oberfranken

CSU verteidigt Direktmandate in Oberfranken

Acht Christsoziale aus dem Bezirk ziehen über die Erststimme in den Landtag ein. Die Bewerber der SPD liegen besser als der Landestrend. Die AfD holt hohe Werte. » mehr

14.10.2018

Region

Kommentar: Noch immer CSU-Hochburg

Das politische Erdbeben in München strahlt kaum bis in den Stimmkreis Hof aus. Hier kommen CSU und SPD auf zum Teil deutlich bessere Ergebnisse als in der Gesamtabrechnung, und die Grünen bleiben klar... » mehr

14.10.2018

Region

Wahl-Analyse

Die Wähler in Stadt und Landkreis Hof sind offensichtlich sehr treue Wähler. Im Vergleich zur Landtagswahl 2013 haben sich nicht die großen Änderungen ergeben, die bayernweit an den Wahlergebnissen ab... » mehr

14.10.2018

Region

Auch die Schüler haben gewählt

Die "Juniorwahlen" im Hofer Johann-Christian-Reinhart-Gymnasium, in der Realschule Naila und im Gymnasium Münchberg zur bayerischen Landtagswahl sind ausgezählt. » mehr

15.10.2018

Oberfranken

König klar, Adelt zittert

Hof - Die CSU ist die "mit Abstand größte Partei", zieht Alexander König (CSU) eine erste Bilanz. Dass das Stimmkreis-Ergebnis wohl besser ist als der Landesdurchschnitt freut den Bad Stebener natürli... » mehr

Im Zeichen der Muschel (von links): Landtagsabgeordneter Klaus Adelt, Wolfgang Degelmann, BN-Geschäftsführer und Projektleiter, Projektmitarbeiter Daniel Höllering, Europastaatsminister Michael Roth, Uli Scharfenberg, Vorsitzender BN Hof, und Projektmitarbeiter Michal Blaha.

05.10.2018

Region

Europa schützt die Muschel

Der Bund Naturschutz zeigt Staatsminister Michael Roth die Zuchtstation an der Huschermühle. Die Situation dort sei ideal. » mehr

"Es gibt noch was zu tun", Klaus Adelt tourt durch die Region, um im Landtag weiterzumachen. Foto: Thomas Neumann

05.10.2018

Region

Frohnatur im Dauereinsatz

"Mission München" ist noch nicht beendet: Klaus Adelt will weiter als SPD-Abgeordneter für Oberfranken kämpfen. Dafür lässt er sogar den Garten warten. » mehr

03.10.2018

Oberfranken

Ein Plädoyer für den "Europäischen Traum"

Die SPD-Spitzenkandidatin Natascha Kohnen konnte wegen Krankheit nicht zum Europafest nach Hof kommen. Dennoch sorgte ein buntes Programm und Reden für gute Stimmung. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".