Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

KLAUS LÖFFLER

Der Toraschrein in der ehemaligen Synagoge Memmelsdorf.

Aktualisiert am 07.09.2018

Oberfranken

25 Jahre Tag des offenen Denkmals: Highlights aus der Region

Am Wochenende sind Türen und Tore geöffnet, die für den Rest des Kalenderjahres fest verschlossen sind. Von Coburg bis ins Fichtelgebirge warten lohnenswerte Ausflugsziele auf Entdecker. » mehr

Im Höllental - hier eine Aufnahme aus dem Jahr 2004 - engagiert sich der Naturpark Frankenwald derzeit besonders.	Foto: Archiv / Andreas Hub

22.04.2018

Region

Naturpark Frankenwald soll wachsen

Langfristig will man die 50-Prozent-Marke bei den Schutzgebieten deutlicher übertreffen als jetzt. Geld hat der Verein derzeit genug. » mehr

Vier, die für die Heimat brennen (von links): Tanja Rieger, Frank Ebert, Sabine Nuber und Sandra Wolf (sitzend) engagieren sich im Demografie-Kompetenzzentrum Oberfranken.	Foto: Archiv Knauer

04.04.2018

Fichtelgebirge

"Der Wandel ist auch unsere Chance"

Die Bürger im Fichtelgebirge werden immer weniger und immer älter. Das schafft viele Probleme. So versucht das Demografie-Kompetenzzentrum Oberfranken gegenzusteuern. » mehr

Das Bild zeigt den neu gewählten Vorstand mit (von links) Schriftführer Erhard Hildner (Altbürgermeister Presseck), stellvertretenden Vorsitzenden Klaus Peter Söllner (Landrat Kulmbach), Vorsitzenden Dr. Oliver Bär (Landrat Hof), Schatzmeister Helmut Oelschlegel (Bürgermeister Geroldsgrün), Dietrich Förster (Geschäftsführer Naturpark Frankenwald) und stellvertretenden Vorsitzenden Klaus Löffler (Landrat Kronach).

20.12.2017

Hof

Abenteuer Erdgeschichte

Der Verein "Geopark Schieferland in Franken" befasst sich mit den Besonderheiten des Frankenwaldes. Naturschutz und Landschaftspflege stehen im Vordergrund. » mehr

CSU-Bundestagsabgeordnete Emmi Zeulner erläutert an der Karte den Verlauf der Varianten für den Neubau einer 380-kV-Stromleitung in Oberfranken. Fast alle laufen auf das Umspannwerk Redwitz an der Rodach zu. Emmi Zeulner sowie Landräte und Bürgermeister aus ganz Oberfranken lehnen alle Trassenvorschläge ab. Sie fordern die Bundesnetzagentur auf, den Nachweis zu führen, dass die Leitung überhaupt notwendig ist.	Foto: Braunschmidt

14.09.2017

Aus der Region

Klares Nein zu neuer Stromtrasse

Abgeordnete, Landräte und Bürgermeister aus ganz Oberfranken lehnen den Bau einer weiteren 380-kV-Stromleitung ab. Sie bezweifeln, dass sie notwendig ist. » mehr

Ein Tiergehege könnte eine der Attraktionen sein, die im Rodachtal geschaffen werden. Wölfe (Bild) und Co könnte man dort beobachten.	Foto: Archiv

20.08.2017

Kulmbach

Tiergehege, Waldchalets und Baumwipfelpfad

Die Bürgermeister des Rodachtals planen die Zukunft mit touristischen Highlights. Ihr Konzept wäre für jede der drei Kommunen ein Gewinn, sind sie sich sicher. » mehr

Balancehalten ist gefragt: Auch heuer werden wieder für die Kinder auf dem Mühlgraben Floße bereit stehen.

30.06.2017

Naila

Ran an die Blöcher!

Am Sonntag steigt das Mühlenfest bei Steinwiesen. Kleine wie große Gäste erwartet dabei ein buntes Mitmach-Programm. » mehr

26.06.2017

Hof

CSU will eine Holz-Hochschule

Die Partei im Kreis Kronach ist in der Nationalpark-Diskussion uneins. Kritik am Hofer Landrat Dr. Oliver Bär wird laut. » mehr

Die Außenstelle Kronach des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Kronach könnte bald der Vergangenheit angehören. Es gibt wohl Pläne, sie in ein künftiges, grünes Zentrum in Kulmbach zu integrieren

20.06.2017

Kulmbach

Wird Kulmbach "grünes Zentrum"?

Das Amt für Landwirtschaft Kulmbach soll zum grünen Zentrum werden. Das könnte das Ende für die Behörden in Kronach und Stadtsteinach bedeuten. » mehr

Interview: mit dem Kronacher Landtagsabgeordneten Jürgen Baumgärtner

18.05.2017

Oberfranken

"Der Frankenwald ist ein Schatzkästchen"

10 000 Hektar Staatswald sollen zum Nationalpark werden. Das ist eine einmalige Chance für die Region, meint Abgeordneter Jürgen Baumgärtner. » mehr

22.03.2017

Region

Auszeichnung für den Frankenwald

Er ist "Deutschlands Waldgebiet 2017". Bereits zum sechsten Mal verleiht der Bund Deutscher Forstleute diesen Titel. Bei der Auftaktveranstaltung gab es viel Lob für die Region. » mehr

Banz 1

22.10.2016

Oberfranken

CSU Oberfranken rüstet sich für Wahlmarathon

Bezirksvorsitzender Friedrich fordert von der Union Geschlossenheit. Jetzt müsse begonnen werden, „Gräben zuzuschütten“. » mehr

Klaus Löffler, CSU

26.09.2016

Oberfranken

Klaus Löffler ist neuer Landrat in Kronach

Deutliches Wähler-Votum: Der 50-jährige CSU-Politiker Klaus Löffler hat am Sonntag mit 62,01 Prozent der Stimmen die Wahl zum Landrat von Kronach gewonnen. » mehr

Mit von der Partie war bei den Aufnahmen des holländischen Fernsehteams auch Bud-Spencer-Double Klaus Löffler (Mitte). Mit im Bild sind Regisseur Sascha Eibisch (links) und Chris Roberts vor dem "Fränkischen Hof" in Rehau.

09.09.2015

Region

Zwei Sendungen aus Rehau

An den kommenden Sonntagen laufen bei RTV Oost zwei Folgen der holländischen Musiksendung "Spiel mir einer!". Gedreht wurden sie im Juni in Rehau und Hof. » mehr

21.06.2015

Oberfranken

Zuhören, nachdenken, entscheiden

Ministerpräsident Seehofer schwört die Delegierten beim CSU-Treffen in Steinbach am Wald auf diese gemeinsame Linie ein. » mehr

19.09.2013

FP/NP

Betriebsrat fürchtet weiteren Kahlschlag

Nach dem Verkauf der Frankenwaldklinik an Fresenius weiß in Kronach niemand, wie es mit dem Haus weitergeht. Manfred Burdich rechnet mit dem Schlimmsten. Schließlich habe der Konzern schon unrentable ... » mehr

Besonders freute sich Wolfgang Hoderlein über die Glückwünsche des Fränkischen Stammtisches Stadtsteinach. 	Fotos: Unger

11.03.2013

Region

Großartiges Wirken für den Landkreis

Wolfgang Hoderlein feiert mit vielen Gästen seinen 60. Geburtstag. Höchstes Lob erhält der SPD- Politiker dabei von Landrat Klaus Peter Söllner, den den Jubilar als herausragende Persönlichkeit bezeic... » mehr

01.10.2008

Oberfranken

Der neue oberfränkische Bezirkstag

Bayreuth – Die CSU hat im Bezirkstag von Oberfranken die absolute Mehrheit knapp verteidigt. Die Partei kam bei der Wahl am Sonntag dennoch nur auf 42,2 Prozent – das sind 11,8 Prozentpunkte weniger a... » mehr

fpks_Foerster,_Klaus_Thurna

01.10.2008

Region

Hoderlein und Förster sind im Bezirkstag

Kulmbach/Bayreuth – Der bisherige Landtagsabgeordnete Wolfgang Hoderlein (SPD) aus Stadtsteinach und Kreisrat Klaus Förster (Freie Wähler) aus Thurnau werden neben dem direkt gewählten Kulmbacher Ober... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".