Topthemen: Zentralkauf weicht Hof-GalerieKaufhof-UmbauHofer Filmtage 2017Gerch

KONSTANTIN WECKER

Lockte in diesem Sommer gut 3600 Zuschauer auf die Luisenburg: Klaus Eberhartinger mit seiner Band Erste Allgemeine Verunsicherung. Archivfoto: Andrea Herdegen

16.11.2017

Wunsiedel

Wird 2018 ein Luisenburg-Jahr ohne Starkonzert?

Über Jahre waren sie der Renner auf der Felsenbühne: die Rockkonzerte mit berühmten Gruppen. Zum Vorverkaufsstart ist die Ankündigung dieses Mal aber ausgeblieben. » mehr

Ein Album mit Lieblingsliedern zum 70.: "Poesie und Widerstand" von Konstantin Wecker.

09.09.2017

Kunst und Kultur

Liedermacher Konstantin Wecker im Interview: "Ich war immer ein Herdplatten-Anfasser"

Der Liedermacher ist jetzt 70. Leise ist er nicht. Ein Sonntagsgespräch mit Konstantin Wecker über Wut und Zärtlichkeit, Poesie und Widerstand und die weltverändernde Kraft von Worten. » mehr

03.08.2017

Kunst und Kultur

Der Wecker erzählt

Manchmal muss man einfach widersprechen. Auch einem Großen seiner Zunft. Denn Konstantin Wecker singt in "Wenn der Sommer nicht mehr weit ist" davon, dass Genießen noch nie ein leichtes Spiel gewesen ... » mehr

Musik vor stimmungsvoller Kulisse: Nach einem Jahr der Ungewissheit nimmt das Festival wieder neue Fahrt auf. Fotos: Henning Rosenbusch

10.07.2017

Oberfranken

Nostalgie umschwebt die Lieder auf Banz

Die Songs waren gestern - die Zukunft gehört den Liedern auf Banz. Junge Talente, gestandene Liedermacher und ein treues Publikum feiern gemeinsam auf der Klosterwiese. » mehr

07.07.2017

FP

Lieder auf Banz 2018: Headliner stehen fest

Die Premiere der "Lieder auf Banz" ist noch nicht einmal vorüber - und schon stehen die ersten Headliner für die Auflage im nächsten Jahr fest. » mehr

Hallenmanagerin Vera Braun hat fast alle aus Funk und Fernsehen bekannten Stars und Künstler auf die Bühne der Fichtelgebirgshalle gebracht. Foto: Bäumler

29.06.2017

Fichtelgebirge

25 Jahre mit den Stars auf Du und Du

Vera Braun kriegt sie alle: Die Managerin der Fichtelgebirgshalle bringt große Kultur in die kleine Stadt. Auch die klammen Finanzen können sie nicht stoppen. » mehr

Maximal zwölf Meter zu Tanita Tikaram: Die große Nachfrage nach Eintrittskarten für die Kulturwelten 2017 soll nicht zulasten der einzigartigen Atmosphäre der Veranstaltungsreihe gehen, verspricht Macher Heinz König.

07.06.2017

FP

10 000 Anfragen in fünf Tagen

Monate vor dem Start der Kulturwelten Helmbrechts boomt der Vorverkauf. Das stellt die Veranstalter um Heinz König vor einige Herausforderungen. » mehr

"Ich versuche, nicht peinlich zu sein"

07.06.2017

FP

"Ich versuche, nicht peinlich zu sein"

Comedy, Musik und Kabarett: Willy Astor hat alles durch. Sein neues, ernstes Album "Chance Songs" steckt voller Sprachwitz - und ist obendrein eine Liedermacherarbeit in der Tradition von Reinhard Mey... » mehr

Tanita Tikaram

31.05.2017

FP

Helmbrechtser Kulturwelten

Der Kartenverkauf für den Kulturwelten-Herbst in Helmbrechts beginnt. Und Vicky Leandros kommt nach Bad Elster. » mehr

19.05.2017

Reise

Woodstock in Wittenberg

Fünf Tage zwischen Bibel und Begegnung, Gottesdienst und Gaudi, Hosianna und Happening - das ist der Evangelische Kirchentag. Im großen Jubiläumsjahr der Reformation steht das Gedenken an Martin Luthe... » mehr

Carsten Langner

17.05.2017

FP

Satire mit Gitarre

In Liedermacher-Manier tritt Carsten Langner bald in Trogen auf. Und Olaf Schubert, der Comedian mit dem Pullunder, kommt nach Erlangen und Plauen. » mehr

Gastiert im Rahmen seiner Geburtstags-Tournee auch in Helmbrechts: Konstantin Wecker. Foto: Ufuk Arslan/PR

03.05.2017

FP

Kleine Gitarren und große Namen

Nach den Kultuwelten ist vor den Kulturwelten. Schon jetzt stehen 34 von 40 Konzerten im Herbst fest. Für drei davon gibt es bereits Eintrittskarten. » mehr

Die feschen Dirndln Maja Amme (links) und Ricarda Seifried boten auf Schloss Sophienreuth einen turbulenten und vom Publikum begeistert aufgenommenen "bayerischen Liederabend". Foto: Helmut Kitter

20.02.2017

FP

Warten auf die bayerische Art

Bei den Sophienreuther Konzerten überzeugen Maja Amme und Ricarda Seifried mit Gstanzln und Jodlern. Und sie erinnern an Godot. » mehr

"Das Eich" präsentierte sich in Untersteinach ganz zart "besaitet".	Foto: kdk

21.02.2017

Region

"Das Eich" kann auch anders

Mit seinen Reinhard Mey-Konzerten zeigt sich der Comedian Stefan Eichner von seiner poetischen Seite. Das Einverständnis des "Meisters" hat er. » mehr

Rainhard Fendrich: "Ein Wiener werde ich immer bleiben, egal, wo ich bin." Foto: Sandra Ludewig

21.01.2017

FP

Interview mit Rainhard Fendrich: "Das Erlebnis eines Konzerts kann man nicht downloaden"

36 Jahre Karriere als Sänger und Liedschreiber. Auf seinem 17. Album hat Rainhard Fendrich mehr zu sagen denn je. Ein Sonntagsgespräch über Flucht und Heimat, Pegida, Angst und Hass. » mehr

23.12.2016

FP

Neuer Chef des Brechtfestivals will Dichter in Gegenwart holen

Im Jahr 2016 war das Festival in der Geburtsstadt von Bert Brecht von Querelen um die künftige Leitung überschattet. In rund zwei Monaten steht nun das Brechtfestival 2017 an, mit einem neuen Leiter. ... » mehr

29.11.2016

FP

60 Jahre Münchner Lach- und Schießgesellschaft

„Denn sie müssen nicht, was sie tun“ hieß das erste Programm der Münchner Lach- und Schießgesellschaft, das am 12. Dezember 1956 Premiere feierte. » mehr

Sie stecken schon mitten in der Vorbereitung: Die Jungs von Viva Voce, die 2017 die "Lieder auf Banz" erstmals moderierend begleiten werden. Foto: Thorsten Wingenfelder

23.11.2016

FP

Die singenden Moderatoren

Neuer Name, neues Logo. Sonst bleibt bei "Lieder auf Banz - Ein Abend mit Freunden" fast alles beim Alten: aufbauend auf der 30-jährigen Erfahrung des Erstveranstalters. » mehr

Kloster Banz bot im Sommer wohl zum letzten Mal die Kulisse für die "Songs an einem Sommerabend" (unser Bild). Das Liedermacher-Festival geht nun auf Tour durch den deutschsprachigen Raum - doch parallel dazu starten nächstes Jahr die "Lieder auf Banz" auf der Klosterwiese.	Foto: Steffen Ittig

18.11.2016

FP

Die Fans müssen sich entscheiden

Freunde der Liedermacher-Szene haben im Juli 2017 die Qual der Wahl: In Sterzing finden die Songs an einem Sommerabend statt, auf der Klosterwiese die "Lieder auf Banz". » mehr

Kloster Banz bot im Sommer wohl zum letzten mal die Kulisse für die "Songs an einem Sommerabend" (unser Bild). Das Liedermacher-Festival geht nun auf Tour durch den deutschsprachigen Raum - doch parallel dazu starten nächstes Jahr die "Lieder auf Banz" auf der Klosterwiese.	Foto: Steffen Ittig

19.11.2016

FP

Die Fans müssen sich entscheiden

Freunde der Liedermacher-Szene haben im Juli 2017 die Qual der Wahl: In Sterzing finden die Songs an einem Sommerabend statt, auf der Klosterwiese die "Lieder auf Banz". » mehr

Die Mukker in der Besetzung Reinhold Kellner (Gitarre), Andreas Söllner (Trompete) und Thomas Haberkorn (Quetschen) sorgten mit ihrem österreichisch-bayerischen Programm für beste Unterhaltung und mischten sich zwischendurch unters Publikum. Foto: Oswald Zintl

14.11.2016

Region

Schlemmerei für Ohr und Gaumen

Die 29. Kulturnacht als "Österreichischer Abend" erweist sich als voller Erfolg. Das "Schaffnerlos" ist restlos überfüllt. Viele kommen gar nicht rein. » mehr

Kritische Gedanken und Glücksmomente: Konstantin Wecker im Festsaal der Hofer Freiheitshalle. Foto: H. Dietz Fotografie

05.10.2016

FP

Im Universum eines Dichters

Konstantin Wecker ist zu Gast in Hof. Im Festsaal der Freiheitshalle mischt der Barde alte Lieder mit neuen Songs. Die einen wie die anderen sind aktuell wie eh und je. » mehr

Omnibus-Vorsitzender Erwin Walter organisiert seit 20 Jahren nicht nur die Blues-Night, sondern spielt auch als Musiker mit. Gemeinsam mit Thomas Marek ist er "Raisin' Cain".	Foto: Katharina Hübner

10.09.2016

Region

Zwei Tage Blues zum Jubiläum

Der Kulturverein Omnibus und die Gefreeser Blues- Night sind 20 Jahre alt. Zum Geburtstag steigt in einer Woche ein Festival mit Größen aus der Szene. » mehr

Benjamin Sahler

02.09.2016

FP

Regisseur von "Ludwig²" zieht vor letzter Aufführung positives Fazit

30.000 Zuschauer sehen sich in Füssen die Neuinszenierung eines Musicals über den legendären Bayernkönig an. Das übertrifft die Erwartungen des Regisseurs - ob und wie es weitergeht ist aber unklar. » mehr

Der Geist von Banz lebt weiter

09.07.2016

FP

Der Geist von Banz lebt weiter

Die "Lieder auf Banz" führen ab 2017 die Tradition der "Songs an einem Sommerabend" fort. Die Fans erwarten zwei Abende mit guten Bekannten und jungen Talenten. » mehr

Das Festspielhaus in Füssen - Austragungsort des Musicals "Ludwig²".

07.07.2016

FP

Insolvenz im Festspielhaus

"Ludwig²" - und wieder eine Pleite. Dieses Mal ist nicht das Musical selbst in Gefahr. Das Festspielhaus ist insolvent. Der Traum vom "Kini" kommt trotzdem auf die Bühne. » mehr

Die Macher der "Songs an einem Sommerabend": Ado und Monika Schlier (mit Blumen) wurden von Thomas Rex vom Bayerischen Rundfunk (vorn links) für ihr Engagement geehrt. Foto: Frank Wunderatsch

04.07.2016

FP

Die Songs zieht es nach Südtirol

Es geht weiter, aber anders aks gedacht: Monika und Ado Schlier, die gemeinhin als die Eltern der Songs an einem Sommerabend gelten, haben jetzt die Katze aus dem Sack gelassen. » mehr

Das Publikum zeigte sich sehr dankbar.

04.07.2016

FP

Wehmut der Weggefährten

Nach 30 Jahren enden die "Songs an einem Sommerabend". Für Monika und Ado Schlier gibt es Dank, Blumen und Geschenke. » mehr

Konstantin Wecker

03.07.2016

FP

«Songs an einem Sommerabend» enden mit Sonderkonzert

Mit einem Sonderkonzert ist am Sonntag die Konzertreihe «Songs an einem Sommerabend» zu Ende gegangen. Rund 3000 Zuschauer verfolgten die Auftritte von Konstantin Wecker, Klaus Hoffmann, Bodo Wartke » mehr

_19A9183.jpg Kloster Banz

02.07.2016

FP

Songs begeistern auf der Klosterwiese

Jubiläum auf der Klosterwiese: Zum 30. Mal ging auf Kloster Banz das Festival "Songs an einem Sommerabend" über die Bühne - zum letzten Mal in dieser Form » mehr

Witziger Widerborst: Weiherer.

01.07.2016

FP

Liedpoeten zeigen Flagge

Sie sind politisch, haben Visionen und Humor: Die Nachwuchs-Preisträger der Hanns-Seidel-Stiftung eröffnen das Banzer Final-Wochenende mit einem bewegenden Konzert. » mehr

Hier bewahrt er all seine Platten und CDs auf: Ado Schlier im Aufnahmestudio seines Würzburger Wohnhauses. Foto: Thomas Obermeier

20.06.2016

FP

Ado Schlier und seine Songs

Er verkörpert die "Songs" wie kein anderer, ist Gründer, Gewissen und Gedächtnis zugleich. Der Journalist Ado Schlier hat das Liedermacher-Festival 1987 ins Leben gerufen. » mehr

Der Geist des Miteinanders der "Songs" wird ihnen fehlen: Klaus Hoffmann und Reinhard Mey (rechts).

17.06.2016

FP

Familientreffen der Liedermacher

Die "Songs an einem Sommerabend" verabschieden sich mit einem großen Finale. Die Künstler machen das Lebewohl zur Liebeserklärung. » mehr

Bei den "Songs" dabei: Alex Diehl.

13.06.2016

FP

Ein Millionen Menschen bewegendes Thema

Am Ende fehlten Alex Diehl zwar ein paar Prozentpunkte zur Teilnahme am "European Song Contest" in Stockholm. Doch sein Song wird millionenfach geklickt. » mehr

Auch 2017 steigt ein Liedermacherfestival auf Kloster Banz. Ihre Partnerschaft besiegelt haben Bad Staffelsteins Bürgermeister Jürgen Kohmann, die Geschäftsführerin des Veranstaltungsservice Bamberg, Gaby Heyder, der Landrat des Landkreises Lichtenfels, Christian Meißner, und der Leiter der Bildungsstätte der Hanns-Seidel-Stiftung auf Kloster Banz, Michael Möslein (von links). Foto: Walther

03.06.2016

FP

Festival wird fortgeführt

Nun ist offiziell, was unsere Zeitung bereits berichtete: Auf der Wiese von Kloster Banz wird es auch 2017 ein Festival der Liedermacher geben. » mehr

Ist beim großen Abschlussfest am Sonntag, 3. Juli 2016, mit von der Partie: Konstantin Wecker.

25.05.2016

FP

Was bringt die Zukunft?

Die "Songs an einem Sommerabend" sollen 2017 unter neuem Namen fortgeführt werden. Darauf lässt ein Schreiben an Monika und Ado Schlier schließen. » mehr

Florian Miedl präsentiert eine Auswahl seiner Bilder unter dem Titel "Werkschau" in der Wunsiedler "Waldlust". In Händen hält er das Foto "Jugendliche feiern beim Altstadtfest", im Hintergrund blicken Frank Lüdecke und Max Uthoff kurz vor ihrem Auftritt ins Objektiv des Fotografen. Foto: Tamara Pohl

23.04.2016

Fichtelgebirge

Florian Miedl rückt Menschen in die Mitte

Der Fotograf zeigt in einer Werkschau seine Arbeiten. Kostproben ihres Könnens geben der Aussteller und das Team der Wunsiedler "Waldlust" unter dem Titel "Kunst trifft Kulinarik". » mehr

"In der bisherigen Form wird es die ,Songs an einem Sommerabend' nicht mehr geben": Ado Schlier.	Foto: Walther

12.03.2016

Oberfranken

Das Ende der "Songs"

Die Kultveranstaltung auf Kloster Banz wird im Juli zum letzten Mal in gewohnter Form stattfinden. Alle wollen das Event am Leben erhalten. Doch keiner weiß so recht wie. » mehr

Die Kraft wunderbarer Lieder

13.10.2015

Region

Die Kraft wunderbarer Lieder

Zwölf Chöre des Sechs- ämter-Sängerbundes geben im Rosenthal-Theater ein Konzert. Das Publikum dankt den Aktiven, und diese würdigen ihren "Motor" Robert Schricker. » mehr

Mit seinen kraftvollen Liedern hat Konstantin Wecker am Montag gut 2000 Zuschauer auf der Luisenburg begeistert. Mit im Bild: Seine fantastische Cellistin Fany Kammerlander. Foto: Miedl

29.07.2015

FP

Konstantin Wecker begeistert auf der Luisenburg

Konstantin Wecker gibt ein umjubeltes Konzert auf der Luisenburg. Mit seiner hervorragenden Band spielt er eines der letzten Konzerte der Tour "40 Jahre Wahnsinn". » mehr

Der Altmeister der kritischen Liedermacher, Konstantin Wecker, holt sich mit Nachwuchstalent Cynthia Nickschas Verstärkung.

05.07.2015

Oberfranken

Die heißeste Nacht von Kloster Banz

Tausende erleben "Songs an einem Sommerabend". Konstantin Wecker ruft zum Einmischen und Nein-Sagen auf. Das Publikum feiert aber nicht nur ihn. » mehr

Der Aufbau ist fast fertig. Die "Songs an einem Sommerabend" vor der malerischen Kulisse von Kloster Banz im Obermaintal können heute und morgen über die Bühne gehen. 	Foto: Frank Wunderatsch

02.07.2015

Oberfranken

Stars, Talente und ein Orchester

Allen Zweifeln zum Trotz pilgern am Wochenende wieder Tausende auf die Klosterwiese von Banz. Ihr Ziel: die "Songs an einem Sommerabend". Ado Schlier schart die Crème de la Crème um sich. » mehr

Konstantin Wecker

27.06.2015

FP

Liedermacher locken zu Songs nach Banz

Zum 29. Mal locken die "Songs an einem Sommerabend" in diesem Jahr auf die große Wiese vor Kloster Banz. » mehr

Anna Montanaro und Michael Kargus sind als Sally Bowles und der Conférencier die Stars im Musical "Cabaret" in der Luisenburg-Jubiläumssaison.	Fotos: Florian Miedl

11.06.2015

FP

Eine Spielzeit voller Geschenke

Luisenburg-Intendant Michael Lerchenberg stellt das Jubliäumsprogramm vor. Auch die Darsteller und Regisseure kommen zu Wort. Für die Spielzeit sind bereits mehr als 110 000 Karten verkauft. » mehr

Keine Chance für Diskriminierung und Gewalt. Mit ihrem Aktionspaten Cory Holden (vorne, Dritter von links) treten die Schüler der Berufsfachschule für Produktdesign und Prüftechnik für eine offene Gesellschaft ein. 	Foto: Meier

22.05.2015

Region

Angehende Designer setzen Zeichen

Die Selber Fachschule ist "Schule ohne Rassismus". Jeder dort verpflichtet sich, gegen Ausgrenzung vorzugehen. Pate der Aktion ist Wölfe-Trainer Holden. » mehr

Einmalige Kulisse: die Songs auf der Klosterwiese von Banz.	Archiv-Bild: Ittig

13.05.2015

Oberfranken

Und wieder lockt die Klosterwiese

Am 3. und 4. Juli gehen die "Songs an einem Sommerabend" vor der Kulisse von Kloster Banz in die 29. Runde. Wieder können sich die Besucher auf große Namen freuen. Es gibt noch Karten. » mehr

FWU_0003 Erwies sich in Fürth einmal mehr als Meister im Einfangen spezieller Lebensgefühle: Konstantin Wecker.    	Foto: Frank Wunderatsch

13.03.2015

FP

Blick zurück mit starken Momenten

Konstantin Wecker zieht Bilanz. Auf der Tour "40 Jahre Wahnsinn" singt er, jung und stimmgewaltig wie eh und je, alte und neue wunderbare Hits. » mehr

20.02.2015

FP

„In meinem Alter sind die Kerzen teurer als die Torte“

Am Freitag wird Rainhard Fendrich sechzig. Der charmante Sänger und Entertainer stellt sich souverän der Realität. Ein Sonntagsgespräch über das Altern, über Erfolge und über den Fluch, überall erkann... » mehr

Deutschlands Jazz-Größen zu Gast in Hof: Zu den Hofer Jazztagen bringt Ado Schlier immer wieder alte Weggefährten zusammen, so wie voriges Jahr im November, als an einem Festivalabend Ingfried Hoffmann am Flügel und Klaus Doldinger am Saxofon mit der legendären Band "Passport" gemeinsam auf der Bühne standen.	Foto: Michael Giegold

31.01.2015

FP

Von Ruhestand keine Spur

Radio-Legende, Urgestein der Jazzszene, aktiv bei den Hofer Jazztagen und den "Songs" auf Kloster Banz: Tausendsassa Ado Schlier feiert am heutigen Samstag seinen 80. Geburtstag. Und denkt noch lange ... » mehr

Die Gitarrengruppe der Musikschule des Landkreises Hof spielte konzentriert und fingerfertig unter der Leitung von Martina Hagen-Wunner. Die Kinder präsentierten unter anderem die Stücke "Hirtenmusik" und "In der Kirchenbank". 	Fotos: Lucie Peetz

17.12.2014

Region

Stimmung pur mit vielen Liedern

Zum 27. Mal feiern die Einwohner in Döbra den "Diebrischen Advent". Gäste und Einheimische gestalten ein besinnliches und buntes Programm. » mehr

Lilli Geißer (Zweite von links freut sich auf den "Kleinen Wikinger". Von Michael Lerchenberg (Zweiter von rechts) bekam sie ein Autogramm. Rechts im Bild ist Schauspielerin Uschi Reifenberger, die den Luisenburg-Intendanten bei der Fragestunde unterstützte.	 Foto: Gerd Pöhlmann

15.12.2014

Region

Einmal mit dem Boandlkramer reden

Im KEC stehen Michael Lerchenberg und Uschi Reifenberger den Besuchern Rede und Antwort. Viele freuen sich auf den "Brandner Kaspar" in der kommenden Spielzeit. » mehr

Ein Geschenk ans Publikum: Michael Lerchenberg als Boandlkramer (rechts) und Dieter Fischer als Portner in "Der Brandner Kaspar und das ewig' Leben". 	Foto: Luisenburg-Festspiele

18.11.2014

FP

Theatralische Zuckerl zum Jubiläum

Wunsiedel feiert 2015 "125 Jahre Festspiele auf der Luisenburg". Intendant Michael Lerchenberg hat aus diesem Anlass ein Programm aus Höhepunkten zusammengestellt. Unter den Darstellern und Gästen sin... » mehr

^