Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

KONSTANTIN WECKER

Gereift: Annett Louisan

06.12.2019

Kunst und Kultur

Familientreffen auf der Klosterwiese

Ein fränkisches Kellerkommando, ein irischer Weltstar, minimalistische Song-Comedy und eine singende Psychologin: Die Lieder auf Banz warten 2020 mit einer illustren Mischung auf. » mehr

Der Schlagzeug-Star aus Wunsiedel

12.11.2019

Veranstaltungstipps

Der Schlagzeug-Star aus Wunsiedel

Jazz-Schlagzeuger Wolfgang Haffner kommt unter dem Motto "Haffner plays Haffner" am 22. November um 20 Uhr in die Fichtelgebirgshalle nach Wunsiedel. Der Musiker machte früh Karriere. » mehr

Mai Thi Nguyen-Kim (links) ist Chemikerin und Wissenschaftsjournalistin. Sie kommt am 2. Mai nach Bayreuth. Sarah Kuttner liest am 22. Februar. Fotos: Thomas Duffe, Katharina Hinze

06.11.2019

Kunst und Kultur

Festival feiert das Lesen als Erlebnis

Von Januar bis Mai findet wieder das Leselust-Festival Bayreuth statt. Und es hat sich wieder Prominenz angesagt: Unter anderem kommen Gregor Gysi und Wladimir Kaminer. » mehr

Schlagzeuger Wolfgang Haffner (rechts) mit seinem Jugendfreund Roland Günther vor der "Dolo". Gemeinsam haben sie das Konzert in Wunsiedel auf die Beine gestellt. Foto: Gerd Pöhlmann

02.10.2019

Fichtelgebirge

Weltstar kommt zurück nach Wunsiedel

Im Fichtelgebirge geboren, steht Wolfgang Haffner mit den großen der Zunft auf der Bühne. Jetzt gibt der Schlagzeuger ein Konzert in der alten Heimat. » mehr

In die Zeit der 60er- und 70er-Jahre kehren Claudia Raab und Christoph Ackermann als Uschi und Hans-Jürgen in ihrem Stück "Und ihre Liebe war noch so frisch" zurück.	Foto: Rainer Unger

24.09.2019

Kulmbach

Zwei Weltverbesserer erinnern sich

Claudia Raab und Christoph Ackermann denken als Uschi und Hans-Jürgen an die Zeit ihrer Jugend. Das "etwas ältere" Publikum im Kupferberger Spital ist vollends begeistert. » mehr

Südtiroler Songpoet

23.09.2019

Veranstaltungstipps

Südtiroler Songpoet

Bayreuth - Der Sänger Dominik Plangger kommt unter dem Motto "Zehn Jahre live" am 12. Oktober um 20 Uhr ins Gasthaus "Becher Bräu" nach Bayreuth. » mehr

Margarete Stokowski

14.09.2019

Boulevard

Kurt-Tucholsky-Preis für Margarete Stokowski

Die Kolumnistin beschäftigt sich in ihren Texten häufig mit dem Thema Geschlechtergerechtigkeit, ihre Sprache sei Präzise, ihre Ironie gekonnt befand die Jury. » mehr

Grund zum Feiern gab es beim Saisonabschluss der Trebgaster Naturbühne. "Traumschiff-Atmosphäre" kommt immer auf, wenn die Torten des Weismainer Konditormeisters Franz Besold aufgetragen werden. Im Bild (von links): Sabrina Schmitt, Marion Regnet, Christine Kammerer, Franziska Bordfeldt, und Sophia Weinmann.	Fotos: Dieter Hübner

19.08.2019

Kulmbach

Neuer Besucherrekord an der Naturbühne

Saisonabschluss in Trebgast: In diesem Jahr kamen so viele Zuschauer wie noch nie. » mehr

Poetisches Folk-Duo

29.07.2019

Veranstaltungstipps

Poetisches Folk-Duo

Nürnberg - Das deutsche Songschreiber- und Folk-Duo Carolin No geht auf "11 Years of November"-Tour und ist am 11. Oktober um 20 Uhr im Gutmann am Dutzendteich in Nürnberg zu Gast. » mehr

Er bekommt einen eigenen Konzert-Tag: Konstantin Wecker. Foto: Thomas Karsten

06.06.2019

Kunst und Kultur

Lieder und Legenden

Zum 33. Mal findet das Original des Liedermacher-Kult-Festivals "Songs an einem Sommerabend" statt. Gastgeber ist zum zweiten Mal Würzburg. » mehr

31.05.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 1. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. Juni 2019: » mehr

22.05.2019

Hof

Köditzerin zu Gast im SWR-"Nachtcafé"

Die Köditzerin Natalie Röder ist am Freitag um 22 Uhr zu Gast in der SWR-Fernsehsendung "Nachtcafé" mit Moderator Michael Steinbrecher. » mehr

Liedermacher mit frischem Wind

11.05.2019

Veranstaltungstipps

Liedermacher mit frischem Wind

Der Südtiroler Singer-Songwriter Dominik Plangger tritt am 18. Mai um 20 Uhr beim Folkclub Isaar im Irish Pub in Hof auf. Er ist ein aufstrebender Künstler in der Liederszene. Seine Stimme hat einen h... » mehr

Ezé Wendtoin

01.05.2019

Boulevard

Musiker aus Afrika landet Hit mit Konstantin-Wecker-Cover

Mit einem über 20 Jahre alten Song von Konstantin Wecker stößt der das Westafrika stammende Musiker Ezé Wendtoin auf viele offene Ohren. Es geht darin um Diskriminierung. » mehr

Erstmals dritter Tag bei den "Songs"

30.01.2019

Veranstaltungstipps

Erstmals dritter Tag bei den "Songs"

Mit Liedern gegen Hass, Diskriminierung und Ausgrenzung präsentieren sich die "Songs an einem Sommerabend" zum zweiten Mal in Würzburg. Im Park des Klosters Himmelspforten spielen am 14. und 15. » mehr

Kiss

14.01.2019

Kunst und Kultur

Riesen-Angebot für Rock-Fans

Kann sich jemand daran erinnern, dass es schon einmal so viele hochkarätige Rock-Konzerte gab? 2019 könnte auch in dieser Beziehung ein Jahr der Superlative zu werden. » mehr

Morten Harket

19.01.2019

Veranstaltungstipps

In Kürze

Eine bunte Mischung prägt das "Rösler Open Air Schloss Eyrichshof" im kommenden Jahr. Den Auftakt macht am 23. Juli die Rock-Legende: Status Quo. » mehr

Saoirse Mhór steht am Samstag mit seiner Band auf der Bühne im Irish Pub an der Hofer Marienstraße.	Foto: PR

09.01.2019

Kunst und Kultur

Folk von zart bis rockig

Neues Programm in neuen Räumen: Der Folkclub Isaar stellt sein Frühjahrsprogramm vor. Das findet erstmals in einem Hofer Pub statt. » mehr

Kulturwelten-Organisator Heinz König (rechts) sorgt dafür, dass sich die Künstler - im Bild links: Martin Tingvall - in Helmbrechts immer so richtig wohlfühlen. Foto: Bernd Skibbe

30.12.2018

Kunst und Kultur

„Die Stimmung in Helmbrechts ist einmalig“

Nach den Kulturwelten ist vor den Kulturwelten: Organisator Heinz König ist mit dem Jahr 2018 hochzufrieden. Nun plant er für die 16. Auflage. » mehr

Liedermacher-Star Konstantin Wecker gibt im Rahmen der "Songs" ein eigenes Konzert. Foto: Thomas Karsten/MSK

16.11.2018

Kunst und Kultur

Alte Liebe rostet nicht

Das Original der "Songs an einem Sommerabend" findet auch 2019 wieder in Würzburg statt. Mit vielen bekannten Gesichtern, an drei Tagen - und einem besonderen Höhepunkt. » mehr

"Wir wollen auch Künstler mit Niveau engagieren, die nicht überall zu hören sind": Heinz König. Foto: Kaupenjohann

09.11.2018

Münchberg

Leben für die Kultur

Heinz König, Chef der Kulturwelten, erhält den Humanitären Förderpreis der Freimaurer. Er sieht darin eine Anerkennung für das Team; auch ohne Sponsoren ginge nichts. » mehr

Hochkaräter auf Kloster Banz

23.05.2018

Veranstaltungstipps

Hochkaräter auf Kloster Banz

Das Liedermacher-Festival "Lieder auf Banz: Ein Abend mit Freunden" auf der Klosterwiese in Bad Staffelstein wird am 6. und 7. Juli um jeweils 19 Uhr ausgerichtet. Auch 2018 gibt es ein hochkarätiges ... » mehr

Konstantin Wecker

30.04.2018

Veranstaltungstipps

Konstantin Wecker: "Kunst hilft den Schwächeren"

Konstantin Wecker, Liedermacher, Poet, Aktivist und bekennender Anarchist, wird seit jeher gehasst und geliebt. Wir sprachen mit ihm über seine Konfrontationslust und Pazifismus. » mehr

Heinz König

09.01.2018

Kunst und Kultur

Neuer Rekord bei den "Kulturwelten"

Helmbrechts - Die Begeisterung für die Helmbrechtser "Kulturwelten" reißt nicht ab. Auch die 14. Auflage der Reihe ist grandios gelaufen und mit einem neuen Besucherrekord zu Ende gegangen. » mehr

Dachstuhlbrand in Baiergrün Baiergrün

21.12.2017

Münchberg

Baiergrün: Brandopfer vorübergehend in städtischer Wohnung

Nach dem Feuer ist das Haus in Baiergrün nicht mehr bewohnbar. Die Unterbringung wird im Rathaus zur Chefsache. » mehr

Konstantin Wecker bei seinem umjubelten Kulturwelten-Konzert in Helmbrechts. Foto: Andrea Herdegen

17.12.2017

Kunst und Kultur

Zwischen Wut und Zärtlichkeit

Konstantin Wecker begeistert bei den Kulturwelten. Der poetische Liedermacher intoniert politischen Zorn und streichelt bei Liebesliedern die Seele. » mehr

Schräglage mit Rollator: Das Ensemble von "Ewig jung" bringt das Altern mit vielen Klischees auf die Bühne bei den Kulturwelten in Helmbrechts. Foto: Herdegen

15.12.2017

Münchberg

Zwiespältiges Vergnügen

Beim Liederabend "Ewig jung" verulkt das Theater Hof klischeebeladen das Altwerden. Der Kulturwelten-Auftritt wird dennoch bejubelt. » mehr

Lockte in diesem Sommer gut 3600 Zuschauer auf die Luisenburg: Klaus Eberhartinger mit seiner Band Erste Allgemeine Verunsicherung. Archivfoto: Andrea Herdegen

16.11.2017

Wunsiedel

Wird 2018 ein Luisenburg-Jahr ohne Starkonzert?

Über Jahre waren sie der Renner auf der Felsenbühne: die Rockkonzerte mit berühmten Gruppen. Zum Vorverkaufsstart ist die Ankündigung dieses Mal aber ausgeblieben. » mehr

Ein Album mit Lieblingsliedern zum 70.: "Poesie und Widerstand" von Konstantin Wecker.

09.09.2017

Kunst und Kultur

Liedermacher Konstantin Wecker im Interview: "Ich war immer ein Herdplatten-Anfasser"

Der Liedermacher ist jetzt 70. Leise ist er nicht. Ein Sonntagsgespräch mit Konstantin Wecker über Wut und Zärtlichkeit, Poesie und Widerstand und die weltverändernde Kraft von Worten. » mehr

03.08.2017

Kunst und Kultur

Der Wecker erzählt

Manchmal muss man einfach widersprechen. Auch einem Großen seiner Zunft. Denn Konstantin Wecker singt in "Wenn der Sommer nicht mehr weit ist" davon, dass Genießen noch nie ein leichtes Spiel gewesen ... » mehr

Musik vor stimmungsvoller Kulisse: Nach einem Jahr der Ungewissheit nimmt das Festival wieder neue Fahrt auf. Fotos: Henning Rosenbusch

10.07.2017

Oberfranken

Nostalgie umschwebt die Lieder auf Banz

Die Songs waren gestern - die Zukunft gehört den Liedern auf Banz. Junge Talente, gestandene Liedermacher und ein treues Publikum feiern gemeinsam auf der Klosterwiese. » mehr

07.07.2017

FP

Lieder auf Banz 2018: Headliner stehen fest

Die Premiere der "Lieder auf Banz" ist noch nicht einmal vorüber - und schon stehen die ersten Headliner für die Auflage im nächsten Jahr fest. » mehr

Hallenmanagerin Vera Braun hat fast alle aus Funk und Fernsehen bekannten Stars und Künstler auf die Bühne der Fichtelgebirgshalle gebracht. Foto: Bäumler

29.06.2017

Fichtelgebirge

25 Jahre mit den Stars auf Du und Du

Vera Braun kriegt sie alle: Die Managerin der Fichtelgebirgshalle bringt große Kultur in die kleine Stadt. Auch die klammen Finanzen können sie nicht stoppen. » mehr

Maximal zwölf Meter zu Tanita Tikaram: Die große Nachfrage nach Eintrittskarten für die Kulturwelten 2017 soll nicht zulasten der einzigartigen Atmosphäre der Veranstaltungsreihe gehen, verspricht Macher Heinz König.

07.06.2017

FP

10 000 Anfragen in fünf Tagen

Monate vor dem Start der Kulturwelten Helmbrechts boomt der Vorverkauf. Das stellt die Veranstalter um Heinz König vor einige Herausforderungen. » mehr

"Ich versuche, nicht peinlich zu sein"

07.06.2017

FP

"Ich versuche, nicht peinlich zu sein"

Comedy, Musik und Kabarett: Willy Astor hat alles durch. Sein neues, ernstes Album "Chance Songs" steckt voller Sprachwitz - und ist obendrein eine Liedermacherarbeit in der Tradition von Reinhard Mey... » mehr

Tanita Tikaram

31.05.2017

FP

Helmbrechtser Kulturwelten

Der Kartenverkauf für den Kulturwelten-Herbst in Helmbrechts beginnt. Und Vicky Leandros kommt nach Bad Elster. » mehr

19.05.2017

Reise

Woodstock in Wittenberg

Fünf Tage zwischen Bibel und Begegnung, Gottesdienst und Gaudi, Hosianna und Happening - das ist der Evangelische Kirchentag. Im großen Jubiläumsjahr der Reformation steht das Gedenken an Martin Luthe... » mehr

Carsten Langner

17.05.2017

FP

Satire mit Gitarre

In Liedermacher-Manier tritt Carsten Langner bald in Trogen auf. Und Olaf Schubert, der Comedian mit dem Pullunder, kommt nach Erlangen und Plauen. » mehr

Gastiert im Rahmen seiner Geburtstags-Tournee auch in Helmbrechts: Konstantin Wecker. Foto: Ufuk Arslan/PR

03.05.2017

FP

Kleine Gitarren und große Namen

Nach den Kultuwelten ist vor den Kulturwelten. Schon jetzt stehen 34 von 40 Konzerten im Herbst fest. Für drei davon gibt es bereits Eintrittskarten. » mehr

Die feschen Dirndln Maja Amme (links) und Ricarda Seifried boten auf Schloss Sophienreuth einen turbulenten und vom Publikum begeistert aufgenommenen "bayerischen Liederabend". Foto: Helmut Kitter

20.02.2017

FP

Warten auf die bayerische Art

Bei den Sophienreuther Konzerten überzeugen Maja Amme und Ricarda Seifried mit Gstanzln und Jodlern. Und sie erinnern an Godot. » mehr

"Das Eich" präsentierte sich in Untersteinach ganz zart "besaitet".	Foto: kdk

21.02.2017

Region

"Das Eich" kann auch anders

Mit seinen Reinhard Mey-Konzerten zeigt sich der Comedian Stefan Eichner von seiner poetischen Seite. Das Einverständnis des "Meisters" hat er. » mehr

"Schwarzoderweiß" ist Rainhard Fendrichs 17. Album.

21.01.2017

FP

Interview mit Rainhard Fendrich: "Das Erlebnis eines Konzerts kann man nicht downloaden"

36 Jahre Karriere als Sänger und Liedschreiber. Auf seinem 17. Album hat Rainhard Fendrich mehr zu sagen denn je. Ein Sonntagsgespräch über Flucht und Heimat, Pegida, Angst und Hass. » mehr

23.12.2016

FP

Neuer Chef des Brechtfestivals will Dichter in Gegenwart holen

Im Jahr 2016 war das Festival in der Geburtsstadt von Bert Brecht von Querelen um die künftige Leitung überschattet. In rund zwei Monaten steht nun das Brechtfestival 2017 an, mit einem neuen Leiter. ... » mehr

29.11.2016

FP

60 Jahre Münchner Lach- und Schießgesellschaft

„Denn sie müssen nicht, was sie tun“ hieß das erste Programm der Münchner Lach- und Schießgesellschaft, das am 12. Dezember 1956 Premiere feierte. » mehr

Sie stecken schon mitten in der Vorbereitung: Die Jungs von Viva Voce, die 2017 die "Lieder auf Banz" erstmals moderierend begleiten werden. Foto: Thorsten Wingenfelder

23.11.2016

FP

Die singenden Moderatoren

Neuer Name, neues Logo. Sonst bleibt bei "Lieder auf Banz - Ein Abend mit Freunden" fast alles beim Alten: aufbauend auf der 30-jährigen Erfahrung des Erstveranstalters. » mehr

Kloster Banz bot im Sommer wohl zum letzten Mal die Kulisse für die "Songs an einem Sommerabend" (unser Bild). Das Liedermacher-Festival geht nun auf Tour durch den deutschsprachigen Raum - doch parallel dazu starten nächstes Jahr die "Lieder auf Banz" auf der Klosterwiese.	Foto: Steffen Ittig

18.11.2016

FP

Die Fans müssen sich entscheiden

Freunde der Liedermacher-Szene haben im Juli 2017 die Qual der Wahl: In Sterzing finden die Songs an einem Sommerabend statt, auf der Klosterwiese die "Lieder auf Banz". » mehr

Kloster Banz bot im Sommer wohl zum letzten mal die Kulisse für die "Songs an einem Sommerabend" (unser Bild). Das Liedermacher-Festival geht nun auf Tour durch den deutschsprachigen Raum - doch parallel dazu starten nächstes Jahr die "Lieder auf Banz" auf der Klosterwiese.	Foto: Steffen Ittig

19.11.2016

FP

Die Fans müssen sich entscheiden

Freunde der Liedermacher-Szene haben im Juli 2017 die Qual der Wahl: In Sterzing finden die Songs an einem Sommerabend statt, auf der Klosterwiese die "Lieder auf Banz". » mehr

Die Mukker in der Besetzung Reinhold Kellner (Gitarre), Andreas Söllner (Trompete) und Thomas Haberkorn (Quetschen) sorgten mit ihrem österreichisch-bayerischen Programm für beste Unterhaltung und mischten sich zwischendurch unters Publikum. Foto: Oswald Zintl

14.11.2016

Region

Schlemmerei für Ohr und Gaumen

Die 29. Kulturnacht als "Österreichischer Abend" erweist sich als voller Erfolg. Das "Schaffnerlos" ist restlos überfüllt. Viele kommen gar nicht rein. » mehr

Kritische Gedanken und Glücksmomente: Konstantin Wecker im Festsaal der Hofer Freiheitshalle. Foto: H. Dietz Fotografie

05.10.2016

FP

Im Universum eines Dichters

Konstantin Wecker ist zu Gast in Hof. Im Festsaal der Freiheitshalle mischt der Barde alte Lieder mit neuen Songs. Die einen wie die anderen sind aktuell wie eh und je. » mehr

Omnibus-Vorsitzender Erwin Walter organisiert seit 20 Jahren nicht nur die Blues-Night, sondern spielt auch als Musiker mit. Gemeinsam mit Thomas Marek ist er "Raisin' Cain".	Foto: Katharina Hübner

10.09.2016

Region

Zwei Tage Blues zum Jubiläum

Der Kulturverein Omnibus und die Gefreeser Blues- Night sind 20 Jahre alt. Zum Geburtstag steigt in einer Woche ein Festival mit Größen aus der Szene. » mehr

Benjamin Sahler

02.09.2016

FP

Regisseur von "Ludwig²" zieht vor letzter Aufführung positives Fazit

30.000 Zuschauer sehen sich in Füssen die Neuinszenierung eines Musicals über den legendären Bayernkönig an. Das übertrifft die Erwartungen des Regisseurs - ob und wie es weitergeht ist aber unklar. » mehr

Der Geist von Banz lebt weiter

09.07.2016

FP

Der Geist von Banz lebt weiter

Die "Lieder auf Banz" führen ab 2017 die Tradition der "Songs an einem Sommerabend" fort. Die Fans erwarten zwei Abende mit guten Bekannten und jungen Talenten. » mehr

^