Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimJubiläumsgewinnspiel "75 Jahre Frankenpost"WohnzimmerkunstBlitzerwarnerCoronavirus

Artikel zum Thema

LUDWIG HARTMANN

Ludwig Hartmann

vor 6 Stunden

Oberfranken

Plan für grünen Aufbruch der Autoindustrie

Man kann nicht behaupten, dass zwischen Grünen und Autobauern in der Vergangenheit eine innige Freundschaft bestanden hätte. » mehr

Katharina Schulze (Grüne)

vor 23 Stunden

Region

Landtags-Grüne beenden Reigen der Fraktionsklausuren

Nach gut einer Woche geht am Freitag auch die letzte der Herbstklausuren der Landtagsfraktionen zu Ende. Den Abschluss machen die Grünen. Dort wollen die Vorsitzenden Katharina Schulze und Ludwig Hart... » mehr

Hubert Aiwanger (Freie Wähler)

16.09.2020

Bayern

Grüne und Freie Wähler loben Absage an dritte Startbahn

Das Planungs-Moratorium für die umstrittene dritte Startbahn am Münchner Flughafen stößt bei Freien Wählern und Grünen im Landtag auf Zustimmung und Skepsis zugleich. «Mich freut, dass der Koalitionsp... » mehr

Ludwig Hartmann (Die Grünen)

16.09.2020

Bayern

Grüne wollen «Bavarian Green Deal» für Mittelstand

Mit einem 300 Millionen Euro schweren Fonds wollen die Grünen im Landtag Bayerns Mittelstand beim Strukturwandel hin zu einer ökologischen Fahrzeugindustrie unterstützen. «Die Mittel aus diesem Fonds ... » mehr

Testpanne

13.08.2020

Brennpunkte

Nach Test-Panne: Söder räumt Corona-Fehler ein

Zehntausende Corona-Tests sind in Bayerns Behörden liegen geblieben - der Ruf von Ministerpräsident Söder als Krisenmanager leidet. Zu den Betroffenen bleiben weiter Fragen offen. » mehr

Markus Söder

12.08.2020

Brennpunkte

Panne bei Corona-Tests mit 900 Infizierten

Rund 900 Menschen sind corona-infiziert, haben sich extra bei der Einreise nach Bayern testen lassen - aber wissen nichts von ihrer Erkrankung. Bei der Übermittlung der Testergebnisse hängen die Zustä... » mehr

Markus Söder

12.08.2020

Bayern

Panne bei Corona-Tests: Söder sagt Reise ab

Rund 900 Menschen sind corona-infiziert, haben sich extra bei der Einreise nach Bayern testen lassen - aber wissen nichts von ihrer Erkrankung. Bei der Übermittlung der Testergebnisse hängen die Zustä... » mehr

"Corona verzeiht keinen Leichtsinn": Ministerpräsident Markus Söder (CSU). Foto: P. Kneffel/dpa

27.07.2020

Oberfranken

Söder sorgt sich um neue "Mini-Ischgls"

Er hatte immer gewarnt: Corona ist nicht vorbei, eine zweite Welle nur eine Frage der Zeit. Nun hat Bayerns Ministerpräsident Söder einen Hotspot im eigenen Land - und muss reagieren. » mehr

Ein Jahr "Rettet die Bienen"

16.07.2020

Oberfranken

Ein Jahr "Rettet die Bienen"

Viel hat sich getan, seit der Landtag am 17. Juli 2019 das Volksbegehren für mehr Tier- und Naturschutz angenommen hat. Die "Mammutaufgabe" ist jedoch lange nicht gelöst. » mehr

Die Abgeordneten des Landtages werden ihre turnusgemäße Diätenerhöhung von 212 Euro, die zum 1. Juli fällig war, für ein Jahr an wohltätige Organisationen spenden. Foto: Sven Hoppe/dpa

03.07.2020

Oberfranken

Die Abgeordneten verzichten auf die Diätenerhöhung

Aus Solidarität mit Bedürftigen spenden die Parlamentarier das Geld für ein Jahr. Hintergrund ist die Corona-Krise. » mehr

17.05.2020

Region

Radioaktives C-14 aus Reaktor ausgetreten

Am Forschungsreaktor FRM II bei München hat es einen Zwischenfall gegeben. Obwohl der Reaktor in der Corona-Krise stillsteht, ist radioaktives C-14 ausgetreten. Ein Grenzwert ist überschritten - eine ... » mehr

Aktualisiert am 20.04.2020

FP/NP

Im Familienknast

In der Debatte um den Exit befindet sich die Gesellschaft in einer merkwürdigen Schieflage: Es hat den Anschein, dass das nicht vorhandene Grundrecht auf den Kauf eines Dübels im Baumarkt schwerer wie... » mehr

Barbara Rütting

02.04.2020

Deutschland & Welt

Schauspielerin und Autorin Barbara Rütting gestorben

Nur wenige können auf ein so facettenreiches Leben zurückblicken wie Barbara Rütting. Lange genoss sie den Glanz eines Filmstars, dann verschrieb sie sich dem Kampf für Tierschutz und gesunde Ernährun... » mehr

Der bayerische Ministerrat hat gestern ein eigenes Klimaschutzpaket für den Freistaat beschlossen. Es sieht bis 2023 Investitionen in Höhe von einer Milliarde Euro im Rahmen einer Hightech-Agenda vor.	Foto: stock.adobe.com

19.11.2019

Oberfranken

Prima Klima in Weiß-Blau

Der Freistaat setzt auch auf ein eigenes Programm, um Kohlendioxidemissionen zu reduzieren. Bis 2023 will die Staatsregierung dafür eine Milliarde Euro ausgeben. » mehr

Dann halt mit dem Bus! Tunahan Gümüs (links) und Nikola Capin, Schüler an der Berufsoberschule, sitzen im Expressbus Eichstätt-Ingolstadt. Das Zentrum von Eichstätt wurde seit dem 10. Juli von keinem Zug der Bayerischen Regiobahn (BRB) mehr angefahren. Es fehlen Lokführer.	Foto: Daniel Karmann/dpa

19.07.2019

Oberfranken

Das Land fühlt sich abgehängt

Busse und Taxis statt Züge: Weil die Betreiber keine Lokführer finden, fallen im Nahverkehr Hunderte Bahnverbindungen aus. Besonders hart trifft das ländliche Gemeinden. » mehr

Baerbock und Habeck

17.06.2019

Deutschland & Welt

Habeck: Grüne gehen mit Doppelspitze in nächsten Wahlkampf

Für die Grünen läuft es richtig rund. Manche sprechen schon von einem eigenen Kanzlerkandidaten. Aber dafür müsste sich die Partei vom gleichberechtigten Spitzenduo verabschieden. Wird es so weit komm... » mehr

16.06.2019

Deutschland & Welt

Bayerns Grünen-Fraktionschef für klare Kanzlerkandidatur

Der bayerische Grünen-Fraktionschef Ludwig Hartmann fordert für den Fall weiter guter Umfragewerte für seine Partei die Abkehr von einer Doppelspitze vor der nächsten Bundestagswahl und die Ernennung ... » mehr

Annalena Baerbock und Robert Habeck

16.06.2019

Deutschland & Welt

Die Grünen und die Macht: Raus aus der Öko-Nische

Die Deutschen machen sich Sorgen um Bienen und das Klima. Das hilft den Grünen, die derzeit die Bundespolitik aufwirbeln. Aber wer Macht will, muss auf Dauer mehr bieten als ein Öko-Image. » mehr

Ministerpräsident Markus Söder bei der Generaldebatte zum bayerischen Haushalt. Foto: Sven Hoppe/dpa

15.05.2019

Oberfranken

Am Schluss überrascht Söder sie dann alle

Statt die Wahlversprechen aus der Rücklage zu finanzieren, stockt der Ministerpräsident diese auf. Denn Bayern erwirtschaftet einen Überschuss von 4,2 Milliarden Euro. » mehr

Artenschutz-Paket auf der Zielgeraden

08.05.2019

Oberfranken

Artenschutz-Paket auf der Zielgeraden

Die Gesetze rund um das Bienen-Volksbegehren stoßen im Landtag auf große Einigkeit. Aber noch sind nicht alle Irritationen beseitigt. » mehr

26.03.2019

Oberfranken

Die Grünen setzen im Haushalt den Rotstift an

Pflegegeld? Weg! Eigenheimzulage? Weg! Beitragszuschüsse? Weg! Bayerns größte Oppositionspartei bringt radikale Vorschläge ins Plenum ein. » mehr

Sind sich in Sachen Photovoltaik-Freiflächenanlagen einig: Grünen-Kreisvorsitzende Dagmar Keis-Lechner im Gespräch mit Grünen-Landtagsfraktionschef Ludwig Hartmann.	Foto: red.

17.03.2019

Region

Kommt es zum Bürgerentscheid?

Die Grünen bringen ein Bürgerbegehren über die Photovoltaikanlage in Grafendobrach ins Gespräch. Und bekommen Unterstützung von ihrem Landtagsfraktionschef. » mehr

Über neue Energiekonzepte informierte (rechts) der Rugendorfer Unternehmer Mario Münch (links) den Fraktionsvorsitzenden der bayerischen Grünen im Landtag, Ludwig Hartmann.	Foto: red

17.03.2019

Region

Hartmann setzt auf Wind und Sonne

Der Grünen-Fraktionschef Ludwig Hartmann informiert sich bei der Rugendorfer Firma Münch über erneuerbare Energien. Dabei wird auch die eine oder andere Idee geboren. » mehr

Das Klima in Bayern soll geschützt werden - unter anderem mit erneuerbarer Energie. Dazu will die Staatsregierung die bayerische Verfassung ändern. Sehr zum Missfallen der Opposition. Foto: Maximilian Busl

25.02.2019

Oberfranken

Opposition fordert Taten statt Alibipolitik

Die Staatsregierung möchte dem Klimaschutz Verfassungsrang geben. Das lehnen SPD und Grüne ab. Sie sehen darin nur leere Worthülsen. » mehr

Während Schüler freitags für mehr Klimaschutz demonstrieren, debattiert der Landtag darüber, ob dieser in die Bayerische Verfassung aufgenommen werden soll. Foto: Peter Kneffel/dpa

21.02.2019

Oberfranken

SPD und Grüne fordern Taten

Beide Parteien verweigern ihre Zustimmung, den Klimaschutz in die bayerische Verfassung aufzunehmen. Sie befürchten, dass es sonst nur bei schönen Zusagen bleibt. » mehr

In Einzelgesprächen und Teamarbeit will Alois Glück (rechts) mit Vertretern verschiedener Interessensgruppen - wie etwa Norbert Schäffler (links), Vorsitzender des Landesbundes für Vogelschutz in Bayern, und Ludwig Hartmann, Fraktionsvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen im Bayerischen Landtag - die Forderungen des Volksbegehrens "Rettet die Bienen" mit den Belangen der Landwirtschaft versöhnen. Foto: Matthias Balk/dpa

20.02.2019

Oberfranken

Artenschutz ist jetzt Glücks Sache

Die Teilnehmer am Runden Tisch sind nach dem ersten Treffen zuversichtlich. Der frühere Landtagspräsident Alois Glück will einen für alle gangbaren Weg suchen. » mehr

Bienen kehren vor der tief stehenden Sonne in ihren Korb zurück - dafür, dass es Bilder wie diese auch in Zukunft gibt, machen sich die Initiatoren des Volksbegehrens stark. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

13.02.2019

Oberfranken

Bienen-Retter bringen Söder in Bredouille

Das Volksbegehren "Rettet die Bienen" könnte eines der erfolgreichsten in Bayerns Geschichte werden. Nun gerät die Staatsregierung unter Zugzwang. » mehr

18.01.2019

Oberfranken

Verfassungsänderung nicht im "Schweinsgalopp"

Wenn Klimaschutz je in die Verfassung kommt, dann erwarten die Grünen konkrete Ziele dazu. "Nette Worte" reichen nicht, hieß es von der Klausurtagung in Richtung CSU. » mehr

Für Wohn- und Gewerbegebiete werden in Bayern jeden Tag fast zwölf Hektar Fläche verbraucht. Foto: Peter Kneffel/dpa

16.11.2018

Oberfranken

Jeden Tag verschwinden zwölf Hektar freier Flächen

In Bayern hat der Flächenverbrauch wieder deutlich zugenommen. Der Schwerpunkt liegt auf Wohnungen und Gewerbegebieten. Kritik kommt vom Bund Naturschutz. » mehr

Für Wohn- und Gewerbegebiete werden in Bayern jeden Tag fast zwölf Hektar Fläche verbraucht. Foto: Peter Kneffel/dpa

15.11.2018

Oberfranken

Jeden Tag verschwinden zwölf Hektar freier Flächen

In Bayern hat der Flächenverbrauch wieder deutlich zugenommen. Der Schwerpunkt liegt auf Wohnungen und Gewerbegebieten. Kritik kommt vom Bund Naturschutz. » mehr

Soll Integrationsbeauftragte werden: Gudrun Brendel-Fischer.	Foto: Archiv

14.11.2018

Oberfranken

Wirbel um die Besetzung von Ämtern

Eine Oberfränkin ist als Integrationsbeauftragte im Gespräch, Spaenle soll Antisemitismusbeauftragter bleiben. Die Freien Wähler wollen erst einen Gesetz- entwurf dazu abwarten. » mehr

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder

12.11.2018

Umfrage

Neues Regierungsteam mit überraschenden Wendungen

Mancher Minister blickt ungläubig auf die Liste von Söders neuem Kabinett. Denn einige altgediente Christsoziale stehen wider Erwarten nicht darauf. » mehr

Notizen aus dem Landtag

23.10.2018

Oberfranken

Notizen aus dem Landtag

Zugige Sache Um politische Vorgänge verständlich zu machen, wird gerne die Erfahrungswelt der Kinder bemüht. Für Grünen-Fraktionschef Ludwig Hartmann fügt es sich da gut, dass er einen kleinen Sohn ha... » mehr

Hubert Aiwanger und Markus Söder

18.10.2018

Deutschland & Welt

Schwarz-Orange statt Schwarz-Grün: CSU wählt Freie Wähler

Die politische Farbenlehre dürfte schon bald um eine Variante reicher sein: In Bayern verhandeln ab Freitag CSU und Freie Wähler über das erste schwarz-orange Regierungsbündnis überhaupt. Kein Selbstl... » mehr

18.10.2018

Deutschland & Welt

CSU will über Koalitionsgespräche entscheiden

In Bayern will die CSU heute entscheiden, mit welcher Partei sie förmliche Koalitionsverhandlungen aufnehmen will. Die Christsozialen hatten gestern mit den Freien Wählern und den Grünen Sondierungsge... » mehr

Werden sie zusammen kommen? Hubert Aiwanger, Landesvorsitzender der Freien Wähler in Bayern (links) und der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU), stellen sich im Anschluss an ihr Treffen den Fragen der versammelten Presse. Foto: Matthias Balk/dpa

17.10.2018

Oberfranken

Söder legt sich noch nicht fest

Die CSU würde am liebsten mit den Freien Wählern koalieren. Doch die Gespräche führten noch nicht zu einem Ergebnis - auch die Grünen sind noch im Rennen. » mehr

17.10.2018

Deutschland & Welt

Bayerns Freie Wähler wollen Koalition

Nach der CSU-Pleite bei der Landtagswahl deutet nach ersten Sondierungsgesprächen vieles auf eine Koalition von CSU und Freien Wählern hin. Während Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger nach einem Treffen... » mehr

Seehofer

17.10.2018

Deutschland & Welt

Bayerns Freie Wähler wollen Koalition

Klar ist: Im Saal 2 des Landtags hat ein neues Kapitel in der bayerischen Regierungsgeschichte seinen Anfang gefunden. Noch ist aber nicht ganz klar, mit welchem Ende. Oder doch? » mehr

15.10.2018

Deutschland & Welt

Grüne in Bayern erringen sechs Direktmandate

In fünf von neun Münchner Stimmkreisen haben die Grünen bei der Landtagswahl am Sonntag Direktmandate erobert. Die beiden Spitzenkandidaten Ludwig Hartmann und Katharina Schulze gewannen in ihren beid... » mehr

Habeck und Hofreiter

14.10.2018

Topthemen

Euphorie bei Bayerns Grünen

Ein historischer Abend für die Grünen in Bayern: Die Partei wird zweitstärkste Kraft im Landtag - und ein Herz hüpft. Klar ist aber auch: Nach dem Feiern könnte es kompliziert werden. » mehr

Landtagswahl in Bayern

15.10.2018

Deutschland & Welt

CSU und SPD stürzen ab - Regiert Söder mit Freien Wählern?

Krachende Wahlniederlage für die sonst kraftstrotzende CSU: Ihre absolute Mehrheit in Bayern ist dahin. Die SPD fällt gar auf ein historisches Tief. Das Echo schallt bis nach Berlin. » mehr

Söder

14.10.2018

Topthemen

Die Spitzenkandidaten für die bayerische Landtagswahl

Anstrengende Wochen mit zahllosen Wahlkampfterminen in ganz Bayern liegen hinter den Spitzenkandidaten aller Parteien. » mehr

Söder

13.10.2018

Deutschland & Welt

Spitzenkandidaten auf Schluss-Tournee vor Bayern-Wahl

Endspurt im Wahlkampf: Einen Tag vor der Landtagswahl touren die Spitzenkandidaten nochmal durch ganz Bayern - und hoffen, vor allem Unentschlossene zu überzeugen. Nach den Umfragen steht dem Freistaa... » mehr

Söder und Seehofer

12.10.2018

Deutschland & Welt

Wahlkampffinale von SPD und CSU in Bayern

Kurz vor der Bayern-Wahl unternehmen CSU und SPD ihre letzten großen Mobilisierungsversuche - mit prominenter Unterstützung. Bestimmt wird das Finale aber von Aussagen zu einem anderen Thema. » mehr

Landtagswahl in Bayern

11.10.2018

Deutschland & Welt

Bayern, die CSU und eine ganz besondere Wahl

Bayern gleich CSU, CSU gleich Bayern. Mit dem christsozialen Credo dürfte es bald vorbei sein: Bei der Landtagswahl steht die CSU vor einer schmerzhaften Zäsur. Und der Freistaat vor einer Zeitenwende... » mehr

Markus Söder

05.10.2018

Tagesthema

Absturz auf 33 Prozent: Bayern-Koalition ohne CSU möglich

Eine neue Umfrage beschert Markus Söder, Horst Seehofer und der CSU gleich mehrere Hiobsbotschaften - und das mitten im Endspurt des Landtagswahlkampfs. Der Ministerpräsident sucht die Schuld in Berli... » mehr

26.09.2018

Deutschland & Welt

Söder und Hartmann liefern sich TV-Duell

Zweieinhalb Wochen vor der Bayern-Wahl haben sich Ministerpräsident Markus Söder und der Grünen-Spitzenkandidat Ludwig Hartmann ein Fernsehduell geliefert. Unter anderem ging es über die Wohnungs-, Um... » mehr

20.09.2018

Oberfranken

Aigner verspricht ausreichend Geld für bezahlbaren Wohnraum

Bayerns Bauministerin verweist auf 886 Millionen Euro Landes- und Bundesmittel allein in diesem Jahr. Als leuchtendes Beispiel für Schonung von Flächen nennt sie Bayreuth. » mehr

Umfragewerte beflügeln die Grünen

13.09.2018

Region

Umfragewerte beflügeln die Grünen

Dagmar Keis-Lechner und Wilfried Kukla freuen sich über prognostizierte 16,5 Prozent bei der Landtagswahl. Ein Grund zum Ausruhen ist das für die beiden Kandidaten nicht. » mehr

Sie ist Handballerin, Dirndlträgerin und Spitzenkandidatin der bayerischen Grünen für die Landtagswahl: Katharina Schulze war in der vergangenen Woche auf ihrer Wahlkampftour auch zu Gast in Bayreuth (Foto) und im Kulmbacher Land.	Foto: Andreas Harbach

02.09.2018

Region

"Ich will pragmatisch die Welt retten"

Die Grünen auf Platz zwei bei Umfragen zur Landtagswahl in Bayern - das gab's früher nie. Spitzenkandidatin Katharina Schulze erklärt, warum sie gerne mitregieren würde. » mehr

16.07.2018

Region

Schoerner attackiert Schrader wegen Solarpark

Die Stadträtin fordert von ihrem Kollegen mehr Pragmatismus. Es sei eine "bodenlose Unverschämtheit", Landwirte anzugreifen. » mehr

Festspielhaus Bayreuth

27.06.2018

FP

Promi-Auflauf bei den Bayreuther Festspielen

Am 25. Juli hebt sich am Grünen Hügel in Bayreuth der Vorhang für die diesjährige Festspielsaison. Zum Auftakt begrüßen die Festspielleitung und Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe wieder zahlreich... » mehr

^