Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

LUDWIG MÜLLER

Interview: mit Jürgen Henkel

26.11.2019

Selb

"Sie lieben ihn, ihren Iohannis"

Der Erkersreuther Pfarrer Jürgen Henkel kennt den rumänischen Präsidenten Klaus Iohannis persönlich. Nach dessen Wiederwahl erinnert er sich an das erste Treffen. » mehr

Die Krönung der Schützenkönige bildete wiederum den Höhepunkt des Wirsberger Schützenfestes. Im Bild (von links): Schützenmeister Rudi Krämer, Schützenkaiserin Sonja Schneider, 1. Adjudant Gerhard Schröppel, Jungschützenkönigin Emily Hartl, Bürgerkönig Christian Steinlein und Jungbürgerkönig Maximilian Kretschmer. Foto: Werner Reißaus

19.09.2019

Kulmbach

Wirsberg hat eine Schützenkaiserin

Sonja Schneider gibt zum dritten Mal den besten Schuss auf die Königsscheibe ab. Die Jungschützen regiert jetzt Emely Hartl. » mehr

Sechs Jahre Haft

13.03.2019

Brennpunkte

Sechs Jahre Haft für Kardinal Pell wegen Missbrauchs

Als Finanzchef war Kardinal Pell die Nummer drei des Vatikans. Wegen sexuellen Missbrauchs von zwei Chorknaben bekommt der 77-Jährige nun sechs Jahre Haft. Er hofft auf die Berufung. » mehr

Aktualisiert am 18.02.2019

Meinungen

Schlachtfeld Kirche

Als Papst Franziskus sein Amt antrat, beschrieb er die Kirche als ein "Feldlazarett". Offen, voller Barmherzigkeit sollte sie sein für Menschen, die ihre von Welt und Leben (und Kirche) geschlagenen W... » mehr

Papst Franziskus

18.02.2019

Brennpunkte

Die Stunde der Wahrheit: Das Missbrauchstreffen im Vatikan

Seit Jahren verspricht die katholische Kirche, Missbrauchsskandale aufzuarbeiten. Reue alleine reicht nicht mehr. Der Papst lädt nun zu einem noch nie da gewesenen Gipfel in den Vatikan. Für Franzisku... » mehr

18.02.2019

Schlaglichter

Kardinal kritisiert Vorbereitung von Missbrauchstreffen

Der deutsche Kardinal Gerhard Ludwig Müller hat die Vorbereitungen für die anstehende Missbrauchskonferenz von Papst Franziskus im Vatikan kritisiert. Es seien weder die Daten noch das «Know-how» der ... » mehr

Theodore McCarrick

16.02.2019

Brennpunkte

Papst entlässt früheren Erzbischof von Washington

Er war einer der einflussreichsten Kirchenmänner der USA: Nun ist der frühere Erzbischof von Washington wegen sexuellen Missbrauchs aus dem Klerikerstand verbannt worden. Nächste Woche steht zu diesem... » mehr

Ökumenischer Austausch in Regensburg: Kirchenpfleger Rainer Barthold, Gerhard Kardinal Müller, Pfarrer Dr. Jürgen Henkel und Dr. Christian Schaller, der stellvertretende Direktor des "Instituts Papst Benedikt VI." der Diözese Regensburg (von links), vor einer Büste des "bayerischen Papstes". Foto: pr.

27.12.2018

Selb

Bewahrer eines theologischen Schatzes

Das "Institut Papst Benedikt" in Regensburg gibt es seit zehn Jahren. Pfarrer Henkel und Kirchenpfleger Barthold aus Erkersreuth nehmen am Festakt teil. » mehr

Von der SpVgg Selb 13 zum FC Rehau: David Diener.	Foto: Michael Ott

19.07.2018

Lokalsport

Arzberg und Rehau die Topfavoriten

Am Wochenende startet die Fußball-Kreisliga in die neue Saison. Fast alle Vereinsvertreter glauben, dass für die Meisterschaft nur zwei Teams in Frage kommen. » mehr

Pfarrer Oliver Pollinger feierte sein zehnjähriges Priesterjubiläum in Kreise der Ministranten. An der Seite des Geistlichen die beiden neuen Ministranten Julia Kusma aus Marktleuthen und Andreas Hüttel aus Röslau. Foto: Hans Gräf

03.07.2018

Wunsiedel

Oliver Pollinger feiert Priesterjubiläum

Der Geistliche gedenkt seiner Weihe vor zehn Jahren. Der Gottesdienst ist auch für zwei Jugendliche etwas Besonderes. » mehr

08.05.2018

Meinungen

Zeichen der Zwietracht

Vor 400 Jahren begann mit dem Prager Fenstersturz einer der blutigsten Konflikte der Geschichte. 30 Jahre und unzählige Metzeleien später schlossen die verfeindeten Mächte 1648 in Münster den Westfäli... » mehr

Der Autoscooter ist und bleibt ein Anziehungspunkt auf jedem Volksfest.

22.04.2018

Kulmbach

Viel Spaß mit dem "Devil Rock"

Das Kulmbacher Volksfest startet mit bestem Wetter. Bis nächsten Sonntag lädt der Vergnügungspark am Schwedensteg wieder alle Bürger zum Feiern ein. » mehr

Am 13. Februar 2005 eröffnete der damalige Regensburger Bischof und heutige Kardinal Gerhard Ludwig Müller (links) mit einem Festgottesdienst in Konnersreuth den Seligsprechungsprozess. Foto: Josef Rosner

06.04.2018

Marktredwitz

40 000 Gesuche für die Seligsprechung

Konnersreuth begeht am Sonntag den 120. Geburtstag der Resl. Die Diözese gibt keine Auskunft zum Stand des Prozesses. » mehr

Die Ehrungen von sechs langjährigen und verdienten Mitgliedern standen im Vordergrund der Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft Wirsberg. Unser Bild zeigt (von links) Ersten Schützenmeister Rudi Krämer, Sonja Schneider, Mario Mösch, Dietmar Burghofer, Reinhold Täffner, Werner Plank, Vorsitzenden Roland Burghofer und Bürgermeister Hermann Anselstetter. Foto: Klaus-Peter Wulf

28.01.2018

Kulmbach

Dank an altgediente Mitstreiter

Die Schützengesellschaft Wirsberg ehrt sechs langjährige Mitglieder für 40- und 50-jährige Treue. Vorsitzender Roland Burghofer berichtet über die Neuaufnahme junger Leute. » mehr

Ökumenischer Bücheraustausch in Regensburg. Der evangelische Kirchenpfleger von Erkersreuth, Rainer Barthold, Kardinal Gerhard Ludwig Müller, Pfarrer Dr. Jürgen Henkel. Foto: KA

08.12.2017

Selb

Ökumenische Begegnung in Regensburg

Erkersreuther Pfarrer Henkel und Kirchenpfleger Barthold treffen Kardinal Müller. Sie setzten sich für einen konfessionübergreifenden Dialog ein. » mehr

Theater-Szenen befassten sich mit einigen Schlüsselzenen aus fünf Jahrhunderten evangelischer Kirchengeschichte.

02.11.2017

Hof

Festakt mit selbstkritischer Würdigung

Die Hofer Protestanten feiern 500 Jahre Reformation mit einem Jubiläumsabend in Sankt Michaelis. Dabei setzt sich das Dekanat differenziert mit der Rolle der Kirche auseinander. » mehr

Die Bürgerkönige 2017 sind (von links) Jannis Treutler und Stefan Benra.

01.08.2017

Kulmbach

Zum 80. Geburtstag auf den Königsthron

Dietmar Burghofer und Christian Hohenberger regieren die Wirsberger Schützen. Stefan Benra und Jannis Treutler grüßen als Bürgerkönige. » mehr

Joachim Meisner

05.07.2017

Marktredwitz

Großer Anhänger der Resl ist tot

Kardinal Joachim Meisner stirbt im Alter von 83 Jahren. Im September besuchte er Fockenfeld und den "Reslgarten". » mehr

Ein Prosit auf gutes Gelingen des Kulmbacher Volksfests

07.05.2017

Kulmbach

Ein Prosit auf gutes Gelingen des Kulmbacher Volksfests

Mit dem Anstich eines Fasses Bier durch OB Henry Schramm fand am Freitagabend die offizielle Eröffnung des 68. Kulmbacher Volksfests statt, das bis zum kommenden Sonntag dauert. » mehr

Protestantismus

08.07.2016

Kunst und Kultur

Ein Thema, gut für viele Bücher

„500 Jahre Protestantismus“: Mit Blick auf das Lutherjahr 2017 reist ein Text-Bildband von der Reformation bis in die Gegenwart. » mehr

Markus Brauer zu schwarzen Kassen im Vatikan

15.12.2015

Meinungen

Fünkchen Wahrheit

Ein neuer Finanzskandal im Vatikan. Oder doch nur eine aufgebauschte Bagatelle? Im Fadenkreuz der vatikanischen Finanzfahnder: Gerhard Ludwig Müller, Präfekt der Glaubenskongregation. Von Benedikt XVI... » mehr

Interview: Kardinal Gerhard Ludwig Müller

09.04.2015

Oberfranken

"Er erkannte die Gefahren"

Kurienkardinal Gerhard Ludwig Müller würdigt den Theologen Dietrich Bonhoeffer für seinen Mut während der NS-Zeit. Er sei auch ein Vorbild für heutige Ökumene- Bemühungen. » mehr

Dekan Hans Klier (vorne links) nahm im Auftrag des Regensburger Bischofs Rudolf Voderholzer die feierliche Installation von Pfarrer Stefan Prunhuber (vorne rechts) vor. 	 Foto: Michael Meier

24.09.2014

Region

Prunhuber darf länger in Arzberg bleiben

Zwei Jahre lang war der Priester "auf Abruf" da. Nun hat die katholische Gemeinde die Installation des Geistlichen gefeiert. Auch für Schirnding und Thiersheim ist er mit zuständig. » mehr

Der scheidende Geistliche Franz Merl inmitten der Grußredner.	Foto: Manfred Häcker

28.07.2014

Region

Gemeinde nimmt Abschied

Die große Zahl der Gäste beim dem Festgottesdienst und beim Stehempfang zeigt, wie beliebt Franz Merl in Schirnding ist. Dieser Pfarrer hinterlässt laut Bürgermeisterin Karin Fleischer Spuren. » mehr

Pfarrer Dr. Jürgen Henkel mit dem zweisprachigen Band zum Thema "Der Heilige Geist - unsere Heiligung".	Foto: pr.

09.08.2013

Region

Jürgen Henkel initiiert Buchreihe

Der Erkersreuther Pfarrer will den Dialog zwischen evangelischen, katholischen und orthodoxen Christen fördern. Zu den Mitherausgebern gehört auch Erzbischof Gerhard Ludwig Müller. » mehr

Schon am frühen Nachmittag kommen die ersten Besucher auf das Kulmbacher Volksfest. 	Foto: Linß

26.04.2013

Region

Besucher-Boom am Festplatz

Hochzufrieden sind die Schausteller mit dem bisherigen Verlauf des Kulmbacher Volksfestes. Bei dem schönen Wetter der vergangenen Tage war am Schwedensteg viel los. Lob gibt es auch von der Lebensmitt... » mehr

30.03.2013

Region

Argumente, Proteste und Emotionen

Wohl selten hat ein Thema in Münchberg so die Gemüter bewegt wie das Aus der Geburtsstation. Hier eine Chronologie der vergangenen drei Monate. » mehr

Interview: mit Landrat Bernd Hering

26.02.2013

Region

"Die Chemie unter den Ärzten stimmt nicht"

Die Schließung der Geburtsstation Münchberg erregt die Gemüter. Landrat Bernd Hering betont jetzt erneut, dass das Nailaer Krankenhaus die deutlich besseren Voraussetzungen besitze. » mehr

21.02.2013

Region

Schwache Argumente

Deckel drauf, Thema beendet. So hätte es mancher gern, der das Ende der Geburtsstation in Münchberg zu verantworten hat. Eine Woche nach dem Aus sind die Menschen vor allem im Raum Münchberg davon wei... » mehr

Mütter mit Neugeborenen werden ab April im Münchberger Krankenhaus nicht mehr zu finden sein.

21.02.2013

Region

Das Zünglein an der Wiege

Drei Vertreter aus dem Raum Naila und nur zwei aus Münchberg: War die Entscheidung gegen die Geburtsstation Münchberg abzusehen? Klaus Adelt, SPD-Fraktionschef im Kreistag, sagt: Nein. Ein Kreisrat se... » mehr

21.02.2013

Region

"Der Verwaltungsrat ist das oberste Organ"

Der Stammbacher Bürgermeister Karl Philipp Ehrler hat gefordert, dass wichtige Entscheidungen wie die Schließung der Geburtsstation in den Kreistag gehören. Klinikvorstand Hermann Dederl erklärt, waru... » mehr

19.02.2013

Region

Reaktionen von "tieftraurig" bis "frustriert"

Bürgermeister Thomas Fein hätte der Lösung mit drei Ärzten eine Chance gegeben. Und auch sonst herrscht Enttäuschung. » mehr

Martin Schmid

09.02.2013

Region

Eine Untergrenze gibt es nicht

300 Geburten jährlich als Minimum in einer Geburtenstation - so lautet eine Empfehlung aus dem Jahr 1996. Sie gilt heute als veraltet und als eher zu niedrig. Aktuelle Leit- linien enthalten jedoch ke... » mehr

02.02.2013

Region

Plädoyer für Erhalt der Geburtshilfe

Nach Ansicht von Martin Morgenroth sprechen viele Gründe für den Standort Münchberg. Die Mindestzahl von 300 Geburten als Kriterium erachtet er als fragwürdig. Bürgermeister Thomas Fein hält sich mit ... » mehr

Der Neue: Rudolf Voderholzer ist mit 53 Jahren der Jüngste unter den bayerischen Bischöfen.

30.01.2013

Oberfranken

Neuer Bischof weckt große Hoffnungen

Rudolf Voderholzer hat sich bei seiner Weihe deutlich vom ungeliebten Vorgänger abgesetzt. Der erste Besuch in seiner Diözese führt ihn heute nach Waldsassen. » mehr

Sie wären enttäuscht, wenn sie ihre Babys nicht in der Münchberger Klinik auf die Welt bringen könnten (von links): Christina Zink-Dressel, Stefanie Fickenscher und Milena Münch.	Foto: igo

29.01.2013

Region

Hoffen auf Entscheidung des Herzens

Die werdenden Mamas Christina Zink-Dressel, Stefanie Fickenscher und Milena Münch trifft mitten in die Vorbereitungen auf die Geburt ihrer Babys eine bedrückende Nachricht. Die Geburtsstation in Münch... » mehr

26.01.2013

Region

Verwaltungsräte vor schwerer Geburt

Am Dienstag stimmt der Verwaltungsrat über die Zukunft der Geburtsstation in der Münchberger Klinik ab. Der Experte im Gremium macht dem Standort nicht viel Hoffnung. » mehr

26.01.2013

Region

Verwaltungsräte vor schwerer Geburt

Am Dienstag stimmt der Verwaltungsrat über die Zukunft der Geburtsstation in der Münchberger Klinik ab. Der Experte im Gremium macht dem Standort nicht viel Hoffnung. » mehr

Der neue Bischof von Regensburg: Rudolf Voderholzer. 	Foto: Umlauft

12.01.2013

Oberfranken

Ein Bischof mit offenen Armen

München - Ein Hauch von Krönungsmesse liegt über der Szenerie. » mehr

Als neuer Pfarrer der katholischen Gemeinde in Arzberg ist Stefan Prunhuber auch "Chef" der Kindertagesstätte "Marienheim". 	Foto: Florian Miedl

15.09.2012

Region

Pfarrer auf Augenhöhe

Als Nachfolger von Klaus-Dieter Geuer will Stefan Prunhuber die katholische Gemeinde nicht von Grund auf umkrempeln. Er freut sich über die gute Aufnahme und darüber, dass so viele Gläubige den Gottes... » mehr

Vor dem Festgottesdienst in Arzberg. Der neue Pfarrer Stefan Prunhuber (Mitte) zusammen mit Gemeindereferent Ulrich Frey (links) und der Pfarrgemeinderatsvorsitzenden Birgit Lehmann, . 	Foto: Miedl

03.09.2012

Region

Brot und Salz für neuen Pfarrer

Die katholische Gemeinde Arzberg begrüßt ihren Seelsorger Stefan Prunhuber. Er übernimmt das Amt von Pfarrer Klaus-Dieter Geuer. » mehr

Bischof Gerhard Ludwig Müller (rechts) hat Pfarrer Hans Klier aus Selb zum neuen Dekan ernannt. Das Dekanat Kemnath-Wunsiedel umfasst den Bereich des Landkreises Wunsiedel sowie Teile der nördlichen Oberpfalz und des Landkreises Bayreuth. 	Foto: Bistum Regensburg

04.08.2012

Region

Hans Klier neuer Dekan

Der katholische Pfarrer der Gemeinde Herz Jesu in Selb übernimmt auf Bitten der Diözese Regensburg das Amt von Edmund Prechtl. Ein Jahr lang war die Stelle vakant. Rund 30 Gemeinden gehören zum Dekana... » mehr

Bischof Gerhard Ludwig Müller (rechts) hat Pfarrer Hans Klier aus Selb zum neuen Dekan ernannt. Das Dekanat Kemnath-Wunsiedel umfasst den Bereich des Landkreises Wunsiedel sowie Teile der nördlichen Oberpfalz und des Landkreises Bayreuth. 	Foto: Bistum Regensburg

04.08.2012

Region

Hans Klier neuer Dekan

Der katholische Pfarrer der Gemeinde Herz Jesu in Selb übernimmt auf Bitten der Diözese Regensburg das Amt von Edmund Prechtl. Ein Jahr lang war die Stelle vakant. Rund 30 Gemeinden gehören zum Dekana... » mehr

Im Kreise vieler anderer Geistlicher feierte Pfarrer Hans Klier (Mitte) sein silbernes Priesterjubiläum. 	Foto: pr.

02.08.2012

Region

Hans Klier feiert Jubiläum

Seit 25 Jahren übt der Geistliche das Seelsorgeramt aus. Aus diesem Anlass findet in der Pfarrkirche Herz Jesu ein festlicher Gottesdienst statt. » mehr

23.06.2012

FP

Kantate mit Symphonikern

Hof - Zu einem Kantatengottesdienst lädt die St. Michaeliskantorei am morgigen Sonntag um 9.30 Uhr in die Kirche St. Michaelis in Hof ein. Zur Aufführung kommt die Kantate "Freue dich, erlöste Schar" ... » mehr

Pfarrer Josef Triebenbacher freut sich auf viele Höhepunkte in diesem Kirchenjahr, das für Herz Jesu ein ganz besonderes ist. 	Fotos: Florian Miedl

21.01.2012

Region

Herz-Jesu-Kirche wird 50

Die katholische Kirche ist vor einem halben Jahrhundert eingeweiht worden. Diesem Geburtstag widmen Pfarrer Triebenbacher und sein Team ein ganzes Festjahr. Zum Weihetag im September kommt Bischof Mül... » mehr

13.01.2012

Region

Dekanat ohne Chef

Edmund Prechtl ist nicht mehr Dekan für den Bereich Kemnath-Wunsiedel. Auch nach einem halben Jahr Vakanz findet sich kein Nachfolger für den Geistlichen aus Nagel. Die Vorschläge der Pfarrer finden n... » mehr

Die Sternsinger der Pfarrei Herz Jesu trafen in Weiden auf den Regensburger Bischof Gerhard Ludwig Müller.	Foto: Zintl

31.12.2011

Region

Selber Sternsinger treffen den Bischof

Zur Aussendungsfeier der Heiligen Drei Könige kommen über 1400 Jungen und Mädchen aus dem Bistum Regensburg nach Weiden. Eine Gruppe der Pfarrei Herz Jesu Selb hat die Gelegenheit, mit Gerhard Ludwig ... » mehr

29.12.2011

Region

Als Lohn locken Anerkennung und Süßes

Die Pfarrgemeinde Arzberg sucht dringend Kinder und Jugendliche für die Sternsingeraktion. Erwachsene können ebenfalls helfen. » mehr

Hans Schinhammer in seinem Element: Der katholische Pfarrer verstand es, die christliche Botschaft auch an ungewöhnlichen Orten zu verkünden - wie hier im Festzelt beim ökumenischen Biker-Gottesdienst. 	Foto: Fischer

25.08.2011

Region

Eine Ära geht zu Ende

Hans Schinhammer hat über Kirchenlamitz hinaus Spuren hinterlassen. Mit seiner leutseligen Art hat er die Herzen der Gläubigen gewonnen. Nun tritt der Bischöflich Geistliche Rat in den Ruhestand. » mehr

Der Wohnwagen als Klassenzimmer. Im Bild (von links): Paula Gugel, Ludwig Müller, Lehrerin Ursula Merkel und Lukas Müller.	Foto: Fölsche

17.05.2011

Region

Mathe im Wohnwagen

Ursula Merkel unterrichtet Kinder von Zirkus- und Schaustellerfamilien. Zurzeit beschult sie auf dem Festplatz am Schwedensteg den sechsjährigen Lukas und die Drittklässler Paula und Ludwig. » mehr

Den Festgottesdienst zur Weihe der Kapelle zelebrierten Dompfarrer und Diözesanpräses Monsignore Harald Scharf und der Ebnather Pfarrer Janusz Kloczko unter Mithilfe von Diakon Rudolf Hoffmann. 	Fotos: Josef Söllner

17.05.2011

Region

Ort des Gebets und der Stille

Die Schwarzenreuther weihen ihr neue Kapelle und den Dorfplatz mit einem großen Fest ein. Alle Helfer bekommen viel Lob für ihr Gemeinschaftswerk. » mehr

^