Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

LUDWIG VAN BEETHOVEN

Das Kammertrio bei der gemeinsamen Zugabe: Jakob Johannes Schröder an der Bratsche, Jakob Schröder am Klavier und Kinga Schröder am Violoncello bei ihrem beeindruckenden Konzert in der Selber Musikschule. Foto: Jürgen Henkel

20.11.2018

Selb

Kammermusik mit intensivem Ausdruck

Die Musikerfamilie Schröder brilliert bei klassischen und modernen Stücken mit atmosphärischer Dichte und perfekter Technik. Die Gäste in der Musikschule sind begeistert. » mehr

19.11.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 20. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. November 2018: » mehr

19.11.2018

Kunst und Kultur

Gruppenbild mit Dame

Ein Abend, vier Dirigenten: Das Publikum in Münchberg erlebt die Hofer Symphoniker in einem Konzert von doppeltem Seltenheitswert. » mehr

Großer Beifall und Bravorufe in Selb für (von links) Gabriel Venzago und Holly Hyon Choe, Arutyun Muradyan und Martijn Dendievel. Sie durchlaufen im Dirigentenforum des Deutschen Musikrats ein anspruchsvolles Förderprogramm. Foto: Florian Miedl

16.11.2018

Kunst und Kultur

Gruppenbild mit Dame

Ein Abend, vier Dirigenten - wann gibt’s das schon? Das Publikum in Selb und Münchberg erlebt die Hofer Symphoniker in einem Konzert von doppeltem Seltenheitswert. » mehr

Die Kirchenchöre Hallerstein und Weißdorf (im Hintergrund) bei einem gemeinsam vorgetragenen Lied.	Fotos: Bußler

12.11.2018

Münchberg

Lieder zur Ehre Gottes

14 Musikformationen gestalten ein Chorkonzert in der Weißdorfer Kirche. Das Gemeinsame: Sie haben dieselben musikalischen Leiter. » mehr

Mit viel Applaus wurden die jungen Musikerinnen und Musiker des Jugendblasorchesters in der Christuskirche verabschiedet. Foto: Werner Reißaus

09.11.2018

Kulmbach

Tradition und Moderne gehen Hand in Hand

Das Jugendblasorchester des Musikvereins Untersteinach ist einmal im Jahr in der Christuskirche zu Gast. Die Musiker präsentieren ihr Können immer wieder gern dem heimischen Publikum. » mehr

Der Musiker und Lyriker Martin Kopp gastierte zum Jahresabschluss mit seinem Programm "Aurora" im Künstlerhaus Schirnding.	Foto: Matthias Kuhn

07.11.2018

Kunst und Kultur

Melodie, Reim und Bild vereint in Harmonie

Das Künstlerhaus Schirnding beschließt das Jahr mit einem multi-künstlerischen Abend: der Musiker und Lyriker Martin Kopp agiert inmitten von Malerei. » mehr

Ludwig van Beethoven. 	Foto: Archiv

06.11.2018

Kunst und Kultur

Bonn feiert Beethovens 250. Geburtstag

2020 jährt sich der Geburtstag von Ludwig van Beethoven zum 250. Mal. Die Geburtsstadt Bonn will das feiern und erwartet viele Gäste. Konzerte, Ausstellungen und Kongresse soll es geben. » mehr

04.11.2018

Schlaglichter

Weltkriegsende: Steinmeier und Macron in Straßburg

Der französische Staatschef Emmanuel Macron und sein deutscher Amtskollege Frank-Walter Steinmeier haben im Elsass bei einem Friedenskonzert des Endes des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahrhunderts gedac... » mehr

Hohe Gäste

04.11.2018

Brennpunkte

Macron und Steinmeier erinnern an Kriegsende vor 100 Jahren

Frankreichs Staatschef Macron läutet die Gedenkfeiern zum Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren ein. Die deutsch-französische Freundschaft hat dabei einen besonderen Platz. » mehr

Bauhaus - Haus Kandinsky und Klee

23.10.2018

Boulevard

Deutschland gehört zu den Top-Zielen 2019

Dieses Jahr war Chile top, gefolgt von Südkorea. Für 2019 empfiehlt der «Lonely Planet» Sri Lanka und Deutschland. Der Hauptgrund, warum Deutschland angesagt sein soll, dürfte einige überraschen. » mehr

18.10.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 18. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. Oktober 2018: » mehr

Der tschechische Oboist Jan Adamus aus Prag vor seinem Orchester im Rosenthal-Theater: Endlose Tongirlanden dank "Zirkularatmung".	Foto: Florian Miedl

12.10.2018

Kunst und Kultur

Den Atem ruhig mal kreisen lassen

Er will nur spielen: Der renommierte tschechische Oboist Jan Adamus bringt sein Orchester nach Selb. Das Publikum erfreut er mit klassischer Unterhaltungsmusik. » mehr

Emphatisch: Enoch zu Guttenberg (1946 bis 2018)	Foto: dpa

11.10.2018

Kunst und Kultur

Die Zeit der Kraft und Tat

Romantik reagiert auf Realpolitik: Postum erschien Enoch zu Guttenbergs letzte CD-Einspielung, Franz Schuberts "große" C-Dur-Symphonie. » mehr

Pianist Ingo Dannhorn vor den Hofer Symphonikern und dem Dirigenten Daniel Spaw: Anmut und Vornehmheit, sensibel gemischt. Foto: Gabriele Fölsche

07.10.2018

Kulmbach

Lebendige Erinnerung

Einem Altmeister des Klaviers zum Gedenken: In Thurnau begeistert Ingo Dannhorn mit einem Lieblingsstück des großen Wilhelm Kempff. » mehr

Gerhard Oppitz im Kutschenhaus des Thurnauer Schlosses: Nicht nur ein Lehrer-Schüler-, sondern ein Vater-Sohn-Verhältnis. Foto: Gabriele Fölsche

05.10.2018

Kulmbach

Lauter Glücksfälle

Eine Koryphäe der "deutschen Klavierschule" eröffnet das Wilhelm-Kempff-Festival: In Thurnau folgt Gerhard Oppitz den Spuren seines väterlichen Lehrmeisters. » mehr

Hier kann man es aushalten: Wenige Meter von seinem Arbeitsplatz entfernt, hat Hans Mooser am Chicago River einen perfekten Ausblick auf Chicago Downtown. Foto: Brigitte Geiselhart

21.09.2018

Selb

Selber kocht in Chicago

Hans Mooser liebt sein Leben in Chicago - und pflegt doch seine deutschen Wurzeln. Mindestens einmal im Jahr kommt der Oberfranke nach Hause. » mehr

Entertainer und Vokal-Akrobaten

17.09.2018

Hof

Entertainer und Vokal-Akrobaten

Als A-cappella-Gruppe ist der Voice Club bei "Hochfranken singt" ein Exot. Mit Satzgesang und lockerer Show möchte das Ensemble das Publikum überzeugen. » mehr

Gemeinsam eine andere Zeit erleben - das Festival Mediaval verbindet. Foto: Florian Miedl

11.09.2018

Selb

Mittelalter-Flair verzaubert ganz Selb

Die Veranstalter sind mehr als zufrieden mit dem Festival Mediaval. Doch Leiter Karl-Heinz "Bläcky" Schwarz hat schon Pläne für 2019. » mehr

"Besonders freue ich mich, dass im Juni 2019 mit Mojca Erdmann ein Weltstar nach Hof zurückkehren wird", sagt Orchesterdirektorin Stefanie Müller-Lietzau, die für die Programmzusammenstellung und die Verpflichtung der Künstler verantwortlich ist.	Archivfoto: Julian Stratenschulte/dpa

10.09.2018

Hof

Volles Programm mit den Symphonikern

Viele große Namen kehren in der Spielzeit 2018/19 in die Saalestadt zurück. Mit den Hofer Symphonikern präsentieren sie ein hochemotionales Programm. » mehr

Kooperation von Orchestern in Boston und Leipzig

10.09.2018

Kunst und Kultur

Gewandhausorchester Leipzig und Staatskapelle Dresden spielen gegen Fremdenfeindlichkeit

Die beiden großen sächsischen Orchester sehen "die zunehmende Intoleranz und Aggression gegenüber anders aussehenden und anders denken Menschen mit großer Sorge." Und musizieren für ein Umdenken. » mehr

Musikalisches Zwiegespräch: Pianist Alexander M. Wagner und Dirigent Reinhold Mages vor der Jenaer Philharmonie beim Konzert "Klassik in der Fabrik" im Rosenthal-Theater in Selb. Foto: Hannes Bessermann

09.09.2018

Kunst und Kultur

Beethoven intensiv

Drei Werke des großen Klassikers präsentiert der Dirigent Reinhold Mages im Rosenthal-Theater. Der Pianist Alexander M. Wagner beeindruckt mit jugendlichem Feuer. » mehr

Demonstration

08.09.2018

Brennpunkte

Kretschmer erschüttert: Werden uns dem Hass entgegenstellen

Während der aggressiven Proteste in Chemnitz soll es auch einen Angriff auf ein jüdisches Lokal gegeben haben. Sachsens Regierungschef verurteilt die Attacke - und sucht das Gespräch mit dem Wirt. » mehr

Konzert in Chemnitz

07.09.2018

Brennpunkte

Demonstrationen in Chemnitz beendet - Tausende bei Konzert

Wieder haben sich in Chemnitz Demonstranten verschiedener Lager versammelt. Den größten Zulauf hatte allerdings Beethoven. » mehr

Chemnitz

07.09.2018

Brennpunkte

Verfassungsschutz-Chef zweifelt «Hetzjagden» in Chemnitz an

Weiß Verfassungsschutz-Chef Maaßen mehr über die Vorfälle in Chemnitz? Und wenn ja, warum belässt er es bei Andeutungen? Die Grünen wittern eine Intrige gegen Kanzlerin Merkel. » mehr

Dirigent Reinhold Mages hält das Plakat seines Konzertes der "Klassik in der Fabrik"- Reihe. Foto: Marina Richtmann

05.09.2018

Marktredwitz

Beethoven für "Ed" Kuligowski

Bühne frei für die Klassik: Am Samstag findet im Selber Rosenthal-Theater das Konzert "Beethoven 3" in der Reihe "Klassik in der Fabrik" statt. » mehr

Jeden Tag arbeitet Reinhold Mages an der Partitur. Er lässt eigene Ideen, aber auch Inspirationen des Orchesters und des Solisten mit einfließen. Foto: Marina Richtmann

04.09.2018

Kunst und Kultur

Ein Stück Musikgeschichte live in Selb

Am 8. September wird das Rosenthal-Theater zur Klassik-Bühne. Dirigent Reinhold Mages und die Jenaer Philharmoniker verzaubern die Zuschauer mit Werken von Beethoven. » mehr

Das Tanzensemble "Danceperados of Ireland" bringt den Theatergängern im Dezember die Weihnachtsbräuche der Iren nahe.

30.08.2018

Kunst und Kultur

Künstler aus aller Welt zu Gast in Selb

Klassische Musik, Jazz, irische Klänge, Tänze und Stücke für Kinder: Das Programm der ersten Hälfte der neuen Spielzeit am Rosenthal-Theater Selb klingt vielversprechend. » mehr

Das Tanzensemble "Danceperados of Ireland" bringt den Theatergängern im Dezember die Weihnachtsbräuche der Iren nahe. Foto: pr.

27.08.2018

Selb

Künstler aus aller Welt zu Gast in Selb

Klassische Musik, Jazz, irische Klänge, Tänze und Stücke für Kinder: Das Programm der ersten Hälfte der neuen Spielzeit am Rosenthal-Theater Selb klingt vielversprechend. » mehr

Das "Mahagonny Cello Quartett" der Frankfurter Oper musiziert am Samstag beim Kirchweih-Konzert. Foto: privat

23.08.2018

Kulmbach

Kirchweih-Konzert der besonderen Art

Vier Cellisten des Frankfurter Opern-Orchesters spielen in der Johanneskirche Songs der 20er- bis 50er-Jahre. Viele Arrangements stammen von Horst Schönwälder. » mehr

Solist des Abends ist Alexander Maria Wagner. Foto: pr

16.08.2018

Selb

Reinhold Mages dirigiert die Jenaer Philharmonie

Der Musiklehrer setzt am Samstag, 8. September, die Reihe "Klassik in der Fabrik" fort. Allerdings findet das Konzert im Rosenthal-Theater statt. » mehr

Pk zum Festival "Tanz im August"

07.08.2018

Kunst und Kultur

30. Festival "Tanz im August" startet mit "Trois Grandes Fugues"

Mehr als 200 Künstler aus 18 Ländern werden zur Jubiläumsausgabe des Festivals "Tanz im August" erwartet. » mehr

06.08.2018

Veranstaltungstipps

Klassisches Festival

Nürnberg - Das "Bridging Arts Festival" wird vom 11. bis zum 16. September in Nürnberg ausgerichtet. Vom 11. bis zum 15. September um jeweils 12. » mehr

Musiker der Meisterklasse: Das Cello-Quartett "Die Vier EvangCellisten" zeigten bei ihrem umjubelten Konzert in Selb ihr ganzes Können. Unser Bild zeigt (von links): Lukas Dihle, Hanno Riehmann, Mathias Beyer und Markus Jung, der den Abend auch moderierte. Foto: Jürgen Henkel

02.08.2018

Kunst und Kultur

Charismatiker am Cello bringen Saiten zum Singen

"Die Vier EvangCellisten" entführen ihr Publikum in der Stadtkirche auf eine musikalische Reise von der Opernwelt bis zu Jazz und Tango. » mehr

Faber

01.08.2018

Veranstaltungstipps

Songs über alles und nichts

Newcomer Faber geht mit seinem Debütalbum auf Tour. "Klassik in der Fabrik" findet in Selb statt. » mehr

Wolfgang Hermann und Elena Giesbrecht stellten beim Tröstauer Sommerabend anhand von Gedichten von Robert Gernhardt das Dilemma eines Künstlers vor.	Fotos: Johanne Arzberger

30.07.2018

Fichtelgebirge

Burggut lockt mit Kunst und Unterhaltung

Bereits zum zehnten Mal lädt Tröstau zu einem Abend mit Liedern und Geschichten ein. Große und kleine Talente begeistern das Publikum. » mehr

Mit einem tollen Konzert verabschiedeten sich die Klavierschüler von Vladi Klier in die Sommerpause. Foto: pr.

26.07.2018

Marktredwitz

Am Klavier in die Sommerpause

Auch die kleinen Pianisten machen Ferien. Mit einem Konzert verabschieden sie sich musikalisch. » mehr

Jonas Ledermüller wurde von seiner Lehrerin Regina Knoll an der Gitarre unterstützt. Fotos: Karin Klement

24.07.2018

Fichtelgebirge

Schüler mit Freude an der Musik

Mädchen und Jungen der Musikschule Tröstau- Nagel-Bad Alexandersbad zeigen ihr Können. Viel Applaus ist der Lohn. » mehr

"Unbeschreiblich schön" lautet die Meinung der Besucher zu der großartigen Aufführung von "Orpheus und Eurydike" der Chöre und Instrumentalgruppen des Musikvereins Helmbrechts im Rahmen von "Musik an einem Sommerabend". Mehr Bilder gibt es unter www.frankenpost.de Foto: Engel

23.07.2018

Münchberg

Zum "Leipolds Nickl" schunkeln die Besucher

Helmbrechts - Drei Jahre haben die Chöre und Instrumentalgruppen des Musikvereins Helmbrechts der Evangelisch-Lutherischen-Kirchengemeinde » mehr

20.07.2018

Wunsiedel

Festspiele verkaufen 138.000 Karten

Das Ergebnis lässt sich sehen: Die Luisenburg-Festspiele haben bis zum Freitag ziemlich genau 138.000 Karten verkauft. » mehr

Immer konzentriert: Die kleinen und schon größeren Musiker bei ihren Auftritten beim Sommerkonzert der Arzberger Musikschule. Foto: Matthias Kuhn

18.07.2018

Arzberg

Leichtigkeit und Freude am Tanz

Von Schostakowitsch bis Mozart - die Musikschule setzt sich bei ihrem Sommerkonzert mit den Größten der Branche auseinander. Ihr Auftritt kommt gut an. » mehr

Die Fünftklässler besangen des Schülers liebste Jahreszeit: die Ferien.

12.07.2018

Naila

Gymnasiasten rocken die Aula

Ganz schön fetzig ging es zu beim Sommerkonzert des Nailaer Hochfranken-Gymnasiums. Bands, Chöre, Solisten und Instrumentalensembles begeisterten die Zuhörer. » mehr

Das Streichorchester bezauberte die Zuhörer ebenso wie die anderen Musikgruppen.

08.07.2018

Fichtelgebirge

Ein bunter Strauß an Melodien

Beim Sommerkonzert entführen die Gymnasiasten das Publikum in alle Bereiche der Musik. Streicher begeistern ebenso wie Chöre mit Blues, Pop und deutscher Musik. » mehr

Verdis "Messa da Requiem" hat Enoch zu Guttenberg 2010 zu Ehren von Papst Benedikt VI. im Vatikan dirigiert. Foto: Claudio Onorati/dpa

01.07.2018

Oberfranken

Treffpunkt im Unendlichen

Kein Urlaub für die Ohren: Wenn Enoch zu Guttenberg dirigierte, machte er Ernst mit Erde und Himmel, auch wenn er an den kaum glauben konnte. Eine Würdigung. » mehr

Sonos Beam und Sonos One

27.06.2018

dpa

Das kompakte Soundgenie Sonos Beam

Sonos, ein Pionier unter den Anbietern vernetzter Lautsprecher, will mit einer neuartigen Soundbar nicht nur Fernseher zum Klingen bringen. Der Sonos Beam hat das Zeug, in vielen Wohnzimmern auch die ... » mehr

Simon Rattle

18.06.2018

FP

"Goodbye, Sir Simon": Rattle hört bei Berliner Philharmonikern auf

Simon Rattle verabschiedet sich von den Berliner Philharmonikern. Mit ihm wurde das Orchester fit für das 21. Jahrhundert. » mehr

Bei dem Konzert in Selb wird Vivi Vassileva als Künstlerin des Monats Mai der Metropolregion Nünrberg ausgezeichnet.	Foto: Hofer Symphoniker

18.06.2018

FP

Durch die Nacht zum Licht

Die Hofer Symphoniker gastieren mit Beethovens 5. Symphonie in Selb. Mit auf der Bühne steht Vivi Vassileva, Künstlerin des Monats Mai der Metropolregion Nürnberg. » mehr

Die Laufstrecke (gelbe Linie) führt um die Schule herum. Dafür werden die Beethoven-, die Richard-Wagner- und die Max-Reger-Straße gesperrt. Grafik: Grundschule Münchberg

15.05.2018

Region

Grundschüler laufen sich fit

Das erste Schulfest seit vier Jahren in Münchberg wird etwas Besonderes: Am 9. Juni laufen alle 317 Kinder rund um die Grundschule. Dafür werden drei Straßen gesperrt. » mehr

Ian Anderson

30.07.2018

FP

Ian Anderson: "Ich lebe meinen Teenager-Traum"

Ian Anderson verbindet mit seiner Band Jethro Tull seit 50 Jahren Rock-, Blues-, Jazz-, Folk- und Klassikelemente zu einem britischen Sound. Wir haben mit ihm gesprochen. » mehr

Begeisterungsstürme erntete das Belvedere-Quartett beim jüngsten Sophienreuther Konzert für seine virtuosen Darbietungen (von links): Paula Borggrefe, Maja Rohde, Marvin Stark und Tobias Gassert. Foto: Helmut Kitter

02.05.2018

Region

Junge Musiker begeistern im Schloss

In der Reihe der Sophienreuther Konzerte gastiert das Belvedere-Quartett in Schönwald. Die Nachwuchstalente präsentiere Werke alter Meister. » mehr

Blumen für das Kulmbacher Kammerorchester überreichte an Dirigent Thomas Grünke (am Pult) der Leiter der Kulmbacher Musikschule, Harald Streit (links davon).	Foto: Klaus Klaschka

30.04.2018

Region

Laien musizieren wie echte Profis

Wiener Klassik gerät zum Hörgenuss: Das Kulmbacher Kammerorchester lässt beim Konzert zu seinem 40-jährigen Bestehen in der Dr.-Stammberger-Halle erneut aufhorchen. » mehr

John Eliot Gardiner

19.04.2018

FP

Dirigent und Bio-Bauer - John Eliot Gardiner wird 75

Vor mehr als 50 Jahren veränderte der Bach-Kenner grundlegend die Art und Weise, wie Alte Musik heute interpretiert wird. Nun wird Sir John Eliot Gardiner 75. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".