Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

MANFRED WEBER

Markus Söder

vor 11 Stunden

Brennpunkte

Söder will Seehofer nicht aus Ministeramt drängen

Manch einer dürfte sich verwundert die Augen reiben: Markus Söder spricht von Demut, verspricht Teamplay, eine konstruktive CSU-Politik in Berlin. Seehofer will er nicht aus dem Ministeramt drängen. » mehr

Und wieder einmal schlägt die Stunde für das neue Lieblingswort Demut: Markus Söder entdeckt den Teamgeist. Foto: Sven Hoppe/dpa

vor 12 Stunden

Oberfranken

Söder ruft das Ende der One-Man-Show aus

Der neue CSU-Chef verspricht seiner Partei Teamgeist, Seelenarbeit und Demut. Und auch sein Dauerrivale profitiert: Seehofer will er nicht aus dem Ministeramt drängen. » mehr

Markus Söder (CSU)

vor 16 Stunden

Bayern

Söder verspricht Teamgeist und konstruktive CSU-Politik

Manch einer dürfte sich verwundert die Augen reiben: Markus Söder spricht von Demut, verspricht Teamplay, eine konstruktive CSU-Politik in Berlin und nennt wörtlich als eine Art Motto: «stabil mit Sti... » mehr

Söder und Seehofer

18.11.2018

Brennpunkte

Söder will Seehofer jetzt auch als CSU-Chef beerben

Seit Wochen lief es auf ihn zu, jetzt ist es offiziell: Markus Söder will neuer CSU-Chef und damit Nachfolger von Horst Seehofer werden. Seine Wahl ist nur noch eine Formsache. » mehr

Manfred Weber

17.11.2018

Brennpunkte

Weber sagt für CSU-Vorsitz ab

Der Europapolitiker Manfred Weber will nicht neuer CSU-Chef werden - und sorgt mit dieser Entscheidung dafür, dass nun mehr denn je alle Blicke auf Markus Söder gerichtet sind. » mehr

Bundesvertreterversammlung KPV

17.11.2018

Bayern

Weber sagt für CSU-Vorsitz ab: Weg für Söder frei

Der Europapolitiker Manfred Weber will nicht neuer CSU-Chef werden - und sorgt mit dieser Entscheidung dafür, dass nun mehr denn je alle Blicke auf Markus Söder gerichtet sind. » mehr

17.11.2018

Schlaglichter

Weber: Werde nicht für den CSU-Vorsitz kandidieren

Der Europapolitiker Manfred Weber will beim CSU-Sonderparteitag am 19. Januar nicht für den Parteivorsitz kandidieren. Er stehe wegen seiner Spitzenkandidatur bei den europäischen Konservativen für di... » mehr

Söder und Seehofer

16.11.2018

Hintergründe

Zeitenwende in der CSU: Nur noch zwei Monate Seehofer

Jetzt ist es amtlich: Am 19. Januar beginnt in der CSU eine neue Zeitrechnung. Die Nach-Seehofer-Ära. Ganz ohne den 69-Jährigen wird es aber erstmal wohl nicht gehen. Minister bleibt er - nur wie lang... » mehr

16.11.2018

Schlaglichter

Seehofer gibt CSU-Chefposten am 19. Januar ab

Nach dem angekündigten Rücktritt von CSU-Chef Horst Seehofer werden in der Partei immer mehr Nachfolgeforderungen an Ministerpräsident Markus Söder laut. Mehrere Bezirksverbände, Minister und prominen... » mehr

Albert Füracker (CSU)

16.11.2018

Bayern

Oberpfälzer CSU-Chef Füracker: Söder muss Parteichef werden

Nach dem angekündigten Rücktritt von CSU-Chef Horst Seehofer fordert der CSU-Bezirksverband Oberpfalz den bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder zur Nachfolge auf. » mehr

Horst Seehofer

16.11.2018

Bayern

Seehofers Rücktrittsplan setzt Söder unter Druck

Knapp einen Monat nach der Pleite bei der Landtagswahl beugt sich CSU-Chef Seehofer dem Druck der Partei. Für die Wahl seines Nachfolgers am 19. Januar fehlt anscheinend nur noch dessen Kandidatur. » mehr

Horst Seehofer

16.11.2018

Brennpunkte

Seehofer tritt am 19. Januar als CSU-Chef ab

Knapp einen Monat nach der Pleite bei der Landtagswahl beugt sich CSU-Chef Seehofer dem Druck der Partei. Für die Wahl seines Nachfolgers am 19. Januar fehlt anscheinend nur noch dessen Kandidatur. » mehr

Luigi Di Maio

14.11.2018

Brennpunkte

Roms gefährlicher Poker im Schuldenstreit mit Brüssel

Brüssel blitzt in Italien erneut ab. Die Populisten in Rom verfolgen ein Kalkül. Die bitteren Folgen des Streits könnten allerdings nicht nur die Italiener zu spüren bekommen. » mehr

13.11.2018

Schlaglichter

EVP-Fraktionschef Weber bestätigt Brexit-Einigung

Der Fraktionschef der Europäischen Volkspartei, Manfred Weber, hat den Durchbruch bei den Brexit-Verhandlungen bestätigt. Man habe positive Signale, dass es nach Wochen und Monaten der quälenden Debat... » mehr

Theresa May

15.11.2018

Brennpunkte

Britisches Kabinett billigt Entwurf für Brexit-Abkommen

Jetzt ist es offiziell: Die EU und die britische Regierung haben den Entwurf eines Brexit-Vertrags. Doch im Parlament steht Theresa May noch ein schwerer Kampf bevor. » mehr

12.11.2018

Meinungen

Ein Buben-Spiel

Auf "Merkels Männerfriedhof" mag er auf gar keinen Fall politisch enden, deshalb zockt Horst Seehofer weiter - und badet sein Publikum mal heiß und dann wieder kalt. » mehr

08.11.2018

Schlaglichter

EVP für Weber als künftigen EU-Kommissionschef

CSU-Vize Manfred Weber geht 2019 für die Europäische Volkspartei ins Rennen um das Amt des EU-Kommissionspräsidenten. Die EVP wählte ihren Fraktionschef im Europaparlament in Helsinki mit deutlicher M... » mehr

08.11.2018

Schlaglichter

Merkel begrüßt EVP-Votum für Weber als EU-Kommissionschef

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Nominierung des CSU-Politikers Manfred Weber zum Kandidaten für das Amt des EU-Kommissionspräsidenten begrüßt. Weber habe in einer wunderbaren Rede die Brücke ges... » mehr

08.11.2018

Schlaglichter

EVP will Manfred Weber als künftigen EU-Kommissionschef

Der Deutsche Manfred Weber soll nach dem Willen der Europäischen Volkspartei 2019 neuer EU-Kommissionspräsident werden. Die EVP wählte den stellvertretenden CSU-Chef in Helsinki nach Angaben aus Parte... » mehr

08.11.2018

Schlaglichter

EVP nominiert Weber als künftigen EU-Kommissionschef

Die Europäische Volkspartei schickt den Deutschen Manfred Weber als Spitzenkandidat in die Europawahl 2019 und damit in das Rennen um das Amt des EU-Kommissionspräsidenten. Die EVP wählte den 46-jähri... » mehr

Gratulation

08.11.2018

Brennpunkte

EVP will CSU-Vize Weber als künftigen EU-Kommissionschef

Wer soll die konservative Europäische Volkspartei in die Europawahl 2019 führen? Bei ihrem Kongress in Helsinki trafen die mehr als 700 Delegierte am Donnerstag eine klare Entscheidung. » mehr

Kongress der EVP in Helsinki

07.11.2018

Brennpunkte

EVP betont EU-Grundwerte und zeigt Orban die Gelbe Karte

Die christdemokratische Parteienfamilie hadert schon lange mit dem Ungarn Viktor Orban. Im aufkommenden Wahlkampf könnte das noch zum Problem werden - auch für den möglichen Spitzenkandidaten Manfred ... » mehr

Jubel

07.11.2018

Brennpunkte

Trump warnt nach Wahlerfolg der Demokraten vor Machtspielen

Die Republikaner von US-Präsident Trump haben bei den Kongresswahlen zwar den Senat gehalten, das Repräsentantenhaus aber verloren. Für Trump wird das Regieren jetzt schwieriger. Er versucht es mit ei... » mehr

04.11.2018

Schlaglichter

Seehofer: Erklärung zur Zukunft erst nach dem 12. November

CSU-Chef Horst Seehofer hat eine Erklärung zu seiner persönlichen Zukunft explizit für die Woche nach dem 12. November angekündigt. Erst komme die Bildung der Landesregierung in Bayern, dann die Wahl ... » mehr

Seehofer und Söder

04.11.2018

Hintergründe

Söders Etappe, Seehofers Finale und die Zukunft der CSU

Es ist vollbracht: Die schwarz-orange Koalition in Bayern steht, am Dienstag soll Markus Söder zum Ministerpräsidenten gewählt werden. Für die CSU ist das turbulente Jahr damit aber noch nicht zu Ende... » mehr

Friedrich Merz

31.10.2018

Brennpunkte

Merz will CDU-Aufbruch: «Werde mit Merkel klarkommen»

Es ist sein erster öffentlicher Auftritt als Überraschungskandidat für den CDU-Vorsitz. Und da redet Friedrich Merz gleich Klartext - etwa über das Verhältnis zu Angela Merkel - und der Jurist weist V... » mehr

30.10.2018

Schlaglichter

Weber hofft auf Merkels Kanzlerschaft bis 2021

Der Vorsitzende der Fraktion der Europäischen Volkspartei im Europaparlament, Manfred Weber, hofft, dass Angela Merkel nach ihrem Rückzug vom CDU-Vorsitz bis 2021 Bundeskanzlerin bleibt. » mehr

Horst Seehofer

29.10.2018

Brennpunkte

Seehofer bedauert Merkel-Verzicht für CDU-Vorsitz

CSU-Chef Seehofer zeigt sich betrübt über Angela Merkels Verzicht auf eine erneute Kandidatur für den CDU-Vorsitz. Sich selbst hat er nichts vorzuwerfen, sagt er. Die große Koalition müsse ihre Leistu... » mehr

Landtagswahl Hessen

27.10.2018

Brennpunkte

Hessen wählt, Berlin zittert

Bei der Hessen-Wahl steht auch für die GroKo im Bund viel auf dem Spiel. Möglich, dass Schwarz-Rot noch stärker ins Schlingern kommt. Können sich die Kanzlerin und die SPD-Vorsitzende halten? » mehr

Horst Seehofer

21.10.2018

Hintergründe

«Vater aller Probleme»: Wie lange hält sich Seehofer noch?

Keine Frage mehr des Ob, sondern nur noch des Wann und Wie: So oder so ähnlich äußern sich CSU-Politiker über einen möglichen Abgang von Parteichef Seehofer. Der übt sich in kämpferischen Andeutungen. » mehr

Horst Seehofer

21.10.2018

Brennpunkte

Seehofer: Bevor ich den Watschnbaum mache, trete ich zurück

Fast täglich wächst der Druck auf Horst Seehofer. Weite Teile seiner Partei machen ihn für die Wahlpleite verantwortlich. Das will sich der CSU-Chef aber nicht gefallen lassen, sondern eher zurücktret... » mehr

Horst Seehofer

20.10.2018

Brennpunkte

CSU-Diskussion über Zukunft Seehofers nimmt Fahrt auf

Seehofer, Söder & Co. wollen die Personaldiskussion nach dem Wahldebakel auf die Zeit nach der Regierungsbildung verschieben. Aber nicht alle in der Partei halten die Füße still. Andere warnen. » mehr

Katarina Barley

16.10.2018

Brennpunkte

Barley soll SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl werden

Erst wollte sie nicht, nun wurde sie doch von SPD-Chefin Andrea Nahles dazu gedrängt: Katarina Barley soll für die SPD die nationale Spitzenkandidatur für die Europawahl übernehmen. Die Aussichten sin... » mehr

Personelle Konsequenzen? Nein, sagt CSU-Vorsitzender und Bundesinnenminister Horst Seehofer. "Ich habe den Vorsatz, meine Verantwortung zu erfüllen, ich bin noch für ein Jahr gewählt." Foto: Kay Nietfeld/dpa

15.10.2018

Oberfranken

Der Mann mit den sieben Leben

Am Tag nach dem Wahldebakel fordert im Parteivorstand der CSU niemand Horst Seehofers Rücktritt. Lust auf Revolution? Sie ist kaum zu spüren. » mehr

Der Tischtennisclub Schmeilsdorf hat im Rahmen seines Jubiläums verdiente Mitglieder ausgezeichnet. Unser Bild zeigt (von links) Manfred Heierth, Siegfried Passing, Willi Heierth, Herbert Hahn, Adolf Dippold, Gemeinderat Steffen Hühnlein, dritten Bürgermeister Günther Stenglein, Carola Weber, die für 1000 Spiele geehrt wurde, Landrat Klaus Peter Söllner und Vorsitzenden Manfred Weber. Foto: Werner Reißaus

11.10.2018

Region

Vorbild in Sachen Jugendarbeit

Seit 50 Jahren gibt es den TTC Schmeilsdorf. Aus dem Verein hätte dereinst auch ein Schachclub werden können. » mehr

Gedenken

08.10.2018

Deutschland & Welt

Mord an Moderatorin: Zusammenhang mit Betrugs-Recherche?

Der Mord an einer TV-Journalistin in Bulgarien schreckt auf: Wurde Wiktorija Marinowa Opfer einer sexuell motivierten Tat, oder stecken noch andere Motive dahinter? Berlin und Brüssel fordern Aufkläru... » mehr

Boris Johnson

02.10.2018

Deutschland & Welt

Boris Johnson attackiert Mays Brexit-Pläne

Bei seiner Parteitagsrede greift Boris Johnson wie erwartet die Pläne von Theresa May für den EU-Ausstieg an. Zum Sturz der Premierministerin ruft er aber ausdrücklich nicht auf - vorerst. » mehr

Donald Tusk

18.09.2018

Deutschland & Welt

EU-Ratschef für Brexit-Sondergipfel im November

Für die Verhandlungen über den britischen EU-Austritt wird die Zeit knapp - das zeichnet sich schon eine ganze Weile ab. Gibt die EU ihren ursprünglichen Fahrplan auf? » mehr

EU-Parlament

12.09.2018

Deutschland & Welt

EU-Parlament bringt Strafverfahren gegen Ungarn auf den Weg

Ein Zaun gegen Flüchtlinge, umstrittene NGO-Gesetze und eine von der Schließung bedrohte liberale Uni: Ungarns Regierung hat sich mit ihrer rechtsnationalen Politik in Europa Feinde gemacht. Nun wende... » mehr

Jean-Claude Juncker

12.09.2018

Deutschland & Welt

Juncker fordert mehr EU-Souveränität

Migrationsstreit, Rechtspopulismus und Terrorpropaganda - die EU muss drängende Probleme lösen. Kommissionschef Juncker will die Union daher «weltpolitikfähig» machen. Doch knapp neun Monate vor der E... » mehr

Viktor Orban

11.09.2018

Deutschland & Welt

Orban zu EU-Strafverfahren: Ehre Ungarns wird verletzt

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban hat dem EU-Parlament vorgeworfen, mit einem kritischen Bericht die Ehre seines Landes verletzt zu haben. Europa wolle seine eigenen Grenzwächter verurteilen, sag... » mehr

Valdo Lehari jr.

08.09.2018

Deutschland & Welt

Zeitungsverleger: Wollen mit Google auf Augenhöhe kommen

Seit Jahren dringen die Verleger auf eine Reform des EU-Urheberrechts. Sie wollen mit Konzernen wie Google auf Augenhöhe verhandeln. Dafür wäre aus ihrer Sicht aber die Einführung eines so bezeichnete... » mehr

Angela Merkel  und Emmanuel Macron

07.09.2018

Deutschland & Welt

Merkel und Macron suchen Schulterschluss

Über das Mittelmeer suchen Migranten den Weg nach Europa - obwohl viele keine Chance auf Schutz haben. Wie damit umgehen? Deutschland und Frankreich suchen gemeinsame Antworten. » mehr

Manfred Weber

05.09.2018

Topthemen

Ein Bayer für Europa: Manfred Weber will Juncker beerben

Nach der Europawahl 2019 wird in Brüssel der mächtigste EU-Posten neu besetzt, wenn Kommissionschef Jean-Claude Juncker abtritt. Nun nimmt ein Deutscher Anlauf für das Spitzenamt. » mehr

Manfred Weber

05.09.2018

Deutschland & Welt

CSU-Vizechef Weber will 2019 EU-Kommissionspräsident werden

Seit 14 Jahren ist Manfred Weber in Brüssel und als Chef der größten Fraktion im Europaparlament bestens vernetzt. Jetzt greift der Christdemokrat nach der Macht. » mehr

27.08.2018

FP/NP

Aus dem Rennen

Was "Handelsblatt" und FAZ in den letzten Tagen recherchiert haben, ist kein gutes Omen für die künftigen Linien der europäischen Geldpolitik: » mehr

Innenminister Horst Seehofer habe noch zu Beginn der Auseinandersetzung gesagt, die Berliner machten aus einer Mücke einen Elefanten, sagt Professor Oberreuter. Warum der Innenminister dann in die Diskussion eingetreten sei, sei nicht nachvollziehbar. Foto: Peter Kneffel/dpa

06.07.2018

Oberfranken

Die falsche Strategie

Die CSU will verloren gegangene Wähler zurückholen. Die Streitigkeiten und der scharfe Ton der vergangenen Tage seien dafür nicht hilfreich, sagt Professor Oberreuter. » mehr

Horst Seehofer

16.12.2017

Deutschland & Welt

CSU-Doppelspitze soll absolute Mehrheit verteidigen

Es könnte die Zeitenwende sein, auf die die CSU so lange gewartet hat: Nach Wochen des quälenden Machtkampfs sollen die ewigen Dauerrivalen Seehofer und Söder den Karren aus dem Dreck ziehen. » mehr

08.12.2017

Oberfranken

CSU bringt Personalkarussell in Fahrt

Die Oberfränkin Melanie Huml will stellvertretende Vorsitzende werden. Es könnte zu einer Kampfabstimmung kommen. » mehr

28.11.2017

Oberfranken

Machtkampf in der CSU steht vor der Entscheidung

Die Landtagsfraktion wählt am Montag den Spitzenkandidaten für das Amt des Ministerpräsidenten. Parteichef Seehofer darf dies als Affront verstehen. » mehr

Der CSU-Parteivorsitzende Horst Seehofer spricht mit Journalisten, während im Hintergrund sein Parteikollege Markus Söder entlangläuft.

19.11.2017

Oberfranken

Erbitterter Kampf um Seehofers Erbe

Die CSU sieht sich selbst gerne als große politische Familie. Doch das augenblickliche Hauen und Stechen zeigt: Die Parteifamilie zerfällt in zwei Teile. » mehr

06.11.2017

Fichtelgebirge

Heimischer CSU-Nachwuchs klar für Söder

Die JU probt den Aufstand gegen Ministerpräsident Horst Seehofer. Auch die Vertreter aus dem Landkreis Wunsiedel wollen einen Neuanfang. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".