Lade Login-Box.
Topthemen: Fotos: Erstklässler in der RegionBlitzerwarnerBilder vom Wochenende

MARKUS WAGNER

Die Wirtschaftsklasse 10 c des Luisenburg-Gymnasiums zusammen mit Dr. Kai-Friedrich Donau, Teamleiter CSR der Schufa Holding AG (links), bei der Preisübergabe für die Bezahl-App im Rahmen des Wettbewerbs der Wirtschaftswerkstatt in Berlin.

04.07.2019

Wunsiedel

Wunsiedler Schüler gewinnen mit Lugy-App

Mit einer tollen Idee überzeugen Zehntklässler eine Fachjury. Damit könnten Minderjährige künftig bargeldlos zahlen. » mehr

Bei der Ausbildung zum Schulsanitäter am Luisenburg-Gymnasium in Wunsiedel sind die Schüler schon perfekt eingeübt. Während der Reanimation mit dem Beatmungs-Beutel und Defibrilator wird auch schon der Notruf abgesetzt. Ausbilder Markus Wagner (links) ist vom Engagement begeistert. Foto: David Trott

06.06.2019

Fichtelgebirge

Schulen haben Erste Hilfe im Griff

Sportlehrer müssen für den Notfall gewappnet sein. Das sind sie auch, sagen die Rektoren. Sie halten ein BGH-Urteil damit nicht für notwendig. » mehr

Dr. rer. medic. Markus Wagner

26.09.2018

Gesundheit

Bei Schlaganfall sofort reagieren

Nach einem Schlaganfall beginnt der Wettlauf mit der Zeit. Je frühzeitiger die Behandlung erfolgt, desto größer sind die Chancen, dass der Betroffene überlebt - und keine bleibenden Schäden davon träg... » mehr

Zur Feier des Tages war die Grafengehaiger Heilig-Geist-Kirche am Samstag farbig beleuchtet.

22.07.2018

Region

Grafengehaig klingt und leuchtet zum 700. Ortsjubiläum

Die "Haberjazzband" macht bei einem schwungvollen Konzert auf dem Dorfplatz Laune. Dazu strahlt das Gotteshaus in den schönsten Farben. » mehr

Stellvertretende Schulleiterin Gabriele Neumüller-Wölfl, Anna Kögler, Personalreferentin der Firma Lamilux mit Praktikantin Ceren Aciligoz (von links) sowie Lehrer Markus Wagner (rechts) gratulierten (ab Vierte von links) Lucca Mia Haas, Nelly Binder und Maxima Möller zu den Praktikumsplätzen. Foto: Christian Schilling

27.04.2018

Region

Vorgeschmack auf die Arbeit

Für drei Schülerinnen des Lugy gibt es ein bezahltes Praktikum. Die Grundlagen erfahren sie in einem Bewerbungstraining. » mehr

Luisenburg-Intendant Michael Lerchenberg freute sich über das Fotobuch mit den 300 Gesichtern seiner letzten Spielzeit in Wunsiedel. Fotograf Markus Wagner (links) und seine Frau, die Schauspielerin Josepha Sem (rechts, mit Sohn aver), überreichten das Geschenk. Foto: pr.

07.08.2017

Region

300 Gesichter zur Erinnerung an eine schöne Zeit

Die Schauspieler geben ihrem Chef eine Überraschungsparty. Der ist tatsächlich einige Zeit sprachlos. » mehr

Vanessa Rieß und Johanna Preiß (vorne, von links) waren die ersten beiden Probandinnen, die sich einer Jury zur Beurteilung stellten. Aufmerksame Beobachter waren auch die VR-Bank-Vorstände Johannes Herzog (links) und Christian Mandel (rechts) sowie Schulleiter Joachim Zembsch. Foto: Christian Schilling

07.12.2016

Fichtelgebirge

Vorstellung unter realen Bedingungen

Die Neuntklässler des Lugy erwartet in diesem Jahr ein Bewerbungstraining. Als Belohnung winkt ein bezahltes Praktikum. » mehr

Solche Fotos von Raucherlungen und kaputten Zähnen auf Zigarettenverpackungen sollen Tabakkonsumenten vom Qualmen abhalten. In der Region sehen das die Händler mit Gelassenheit. Sie rechnen nicht damit, dass sich Raucher dadurch abschrecken lassen.

25.05.2016

Region

Schockbilder lassen Händler kalt

Seit 20. Mai müssen alle neu hergestellten Zigarettenpackungen Fotos tragen, die abschrecken. Hofer Tabakhändler sehen der Umstellung gelassen entgegen. » mehr

Höchste Konzentration beim Einstellungstest. 	Foto: pr.

27.03.2015

Region

Gute Bewerbung führt zum Erfolg

Die VR-Bank und das Luisenburg-Gymnasium setzen ihr gemeinsames Projekt fort. 39 Schüler und Schülerinnen stellen sich dem Einstellungstest. » mehr

Gaben den Startschuss für das gemeinsame Projekt "Erfolgreiches Bewerben und Vorstellen" der VR-Bank Fichtelgebirge und des Luisenburg-Gymnasiums (von rechts): Oberstudiendirektor Joachim Zembsch, die Vorstände Johannes Herzog und Christian Mandel sowie Bereichsleiter Jörg Ruckdäschel von der VR-Bank. 	Foto: Herbert Scharf

19.11.2014

Region

Damit es mit der Bewerbung besser klappt

Die VR-Bank Fichtelgebirge unterstützt ein Projekt am Luisenburg-Gymna- sium. Die Schule sucht damit auch einen engeren Schulterschluss mit der Wirtschaft. » mehr

Der komplette Vorstand der Bank "Eagle Investments". Die fünf jungen Frauen wollen hoch hinaus. 	Foto: pr.

07.12.2013

Region

Schülerinnen führen eine Bank

Die Gymnasiastinnen aus Wunsiedel wollen mit ihrem Institut "Eagle Investments" Erfolg haben. Ihr Ziel ist das Bundesfinale in Potsdam. » mehr

Johannes Herzog (links) erklärte den Schülern des Luisenburg-Gymnasiums mit Schulleiter Joachim Zembsch (Zweiter von rechts) die Feinheiten des Bank-Jahresabschlusses. 	Foto: Christopher Michael

10.10.2013

Region

Schüler erwerben Wirtschaftswissen

Bei einem Workshop der VR-Bank Fichtelgebirge bekommen Wunsiedler Gymnasiasten umfangreiche Informationen über Bilanzen. Sie erhalten am Ende ein Zertifikat für ihre Portfoliomappe. » mehr

Körperliche Gegenwehr

31.07.2012

Region

"Jeder kann sich verteidigen"

Chris Schmidt gibt Selbstverteidigungskurse für Frauen und Männer. Seiner Meinung nach sollen sich Opfer körperlich wehren - freilich nur in Notsituationen. » mehr

Erzieherin Karin Renk erzählt mit ihrer Gruppe Geschichten von "Wickie und den starken Männern".	Foto: M. W.

03.07.2012

Region

Kinder feiern den Sommer

Im Johanneskindergarten dreht sich alles um kleine Helden wie Wickie, Maja und Pippi Langstrumpf. Die Kleinen haben dafür lange geprobt. » mehr

Wilhelm Wenning hatte Förderbescheide dabei.

03.04.2012

Region

35. D.O.N.A.L.D. Kongress: "Klatsch, klatsch!" für den Präsidente

Donaldisten freuen sich aufs Erika-Fuchs-Museum. Zum 35. Kongress in Schwarzenbach gibt es die Bau-Förderbescheide. » mehr

fpha_jafi_altstadt_100410

10.04.2010

Region

Anfängliche Skepsis weicht der Begeisterung

Hof - Tausende Passanten laufen tagtäglich durch die Altstadt. Wir haben fünf von ihnen befragt, was sie von der Umgestaltung der Fußgängerzone halten. "Vorher war ich erst skeptisch, aber jetzt, wo... » mehr

fpha_shoppen_3sp_210110

21.01.2010

Region

Das Zauberwort heißt "Belebung"

Hof - Der durch einen Bürgerentscheid gekippte "Hofer Himmel" für die Hofer Altstadt war gestern - was wird morgen sein? Diese Frage steht im Raum, doch nicht einmal ansatzweise finden sich darauf Ant... » mehr

^