Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

MICHAEL KRETSCHMER

22.09.2018

Schlaglichter

Kretschmer: Chemnitz-Ereignisse Bewährungsprobe für Sachsen

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer wertet die Ereignisse von Chemnitz als Bewährungsprobe für den Freistaat. Es müsse gelingen, statt Beschimpfungen und Anfeindungen wieder in eine vernünft... » mehr

Zeche Prosper Haniel

15.09.2018

Brennpunkte

«Spiegel»: Kohleausstieg zwischen 2035 und 2038 geplant

Erst der Streit um den Hambacher Forst - jetzt ein Konflikt über den Zeitplan für das Ende der Kohleverstromung. In der Kohlekommission geht es hoch her. Ein Vorstoß des Co-Vorsitzenden Pofalla war an... » mehr

Horst Seehofer

14.09.2018

Hintergründe

CSU-Chef Seehofer: GroKo arbeitet «störungsfrei»

Erst ein halbes Jahr ist die große Koalition aus CDU, CSU und SPD im Amt. Und trotzdem liegen bei einigen schon die Nerven blank. Doch von Krise will Innenminister Seehofer nichts wissen. Auf die Nerv... » mehr

Horst Seehofer

14.09.2018

Brennpunkte

Seehofer über die AfD: «Die stellen sich gegen diesen Staat»

Vier Wochen vor der Landtagswahl in Bayern wird der Ton zwischen CSU und AfD schärfer. Innenminister Seehofer wirft der Konkurrenz von Rechts vor, den Staat zerstören zu wollen. AfD-Chef Gauland nennt... » mehr

Chemnitz

12.09.2018

Brennpunkte

Seehofer will Verfassungsschutzchef Maaßen im Amt belassen

Es hat ein paar Tage gedauert. Doch nun hat CSU-Innenminister Seehofer deutlich gemacht, dass er an Verfassungsschutzpräsident Maaßen festhält. Die Debatte um dessen umstrittene Äußerungen hat das nic... » mehr

Hans-Georg Maaßen

11.09.2018

Hintergründe

Was nun, Herr Maaßen?

Im Bundestag muss sich Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen an diesem Mittwoch für den Wirbel rechtfertigen, den er mit einem Interview zu Chemnitz ausgelöst hat. Ob ihm das gelingt, ist offe... » mehr

Jüdisches Restaurant

09.09.2018

Hintergründe

Proteste in Chemnitz störungsfrei

Chemnitz kommt nicht zur Ruhe: Nach größeren Protesten haben die Versammlungen am Samstag zwar kaum Zulauf. Für Empörung sorgt nun aber die Anzeige einer antisemitischen Attacke auf einen jüdischen Wi... » mehr

Hans-Georg Maaßen

10.09.2018

Brennpunkte

Maaßen soll Aussagen zu Chemnitz-Video relativiert haben

Mit seinen Äußerungen zu Chemnitz hat Verfassungsschutz-Chef Maaßen viel Ärger provoziert - nun dürfte bald klar sein, ob seine Einschätzung Hand und Fuß hat. Berichten zufolge soll er seine Äußerunge... » mehr

08.09.2018

Schlaglichter

Kretschmer verurteilt Angriff auf jüdisches Lokal

Nach den ausländerfeindlichen Übergriffen in Chemnitz hat Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer erschüttert auf Berichte über eine Attacke auf ein jüdisches Lokal reagiert. «Das ist eine ganz ... » mehr

08.09.2018

Schlaglichter

Kretschmer: Werden uns dem Hass entgegenstellen

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer hat die Menschen im Freistaat aufgefordert, sich nicht von den Ausschreitungen und ausländerfeindlichen Übergriffen in Chemnitz einschüchtern zu lassen. » mehr

Ministerpräsident Kretschmer

08.09.2018

Brennpunkte

Kretschmer erschüttert: Werden uns dem Hass entgegenstellen

Während der aggressiven Proteste in Chemnitz soll es auch einen Angriff auf ein jüdisches Lokal gegeben haben. Sachsens Regierungschef verurteilt die Attacke - und sucht das Gespräch mit dem Wirt. » mehr

Von Elmar Schatz

07.09.2018

Meinungen

Dolchstoß-Versuch

Wie ein Dolchstoß mutet diese Attacke an, die gegen die Kanzlerin geführt wird. » mehr

Wasserwerfer

07.09.2018

Hintergründe

Was in Chemnitz geschah - und die Folgen

Die Vorfälle in Chemnitz wirken nach. Ein Rückblick: » mehr

Chemnitz

09.09.2018

Hintergründe

«Hetzjagden» oder nicht? Vom Streit um einen Begriff

Bei den Demonstrationen in Chemnitz gab es viele Straftaten. Das Innenministerium in Dresden spricht von 140 Verfahren. Bei der Diskussion über die Dimension der fremdenfeindlichen Übergriffe steht ab... » mehr

Aggressive Proteste

07.09.2018

Brennpunkte

Verfassungsschutz-Chef zweifelt «Hetzjagden» in Chemnitz an

Weiß Verfassungsschutz-Chef Maaßen mehr über die Vorfälle in Chemnitz? Und wenn ja, warum belässt er es bei Andeutungen? Die Grünen wittern eine Intrige gegen Kanzlerin Merkel. » mehr

06.09.2018

Meinungen

Ein schlechter Ratgeber

Die Sorge der Deutschen, dass die große Zahl von Flüchtlingen Gesellschaft und Behörden überfordert, wächst. Die Angst, dass es durch den weiteren Zuzug von Ausländern Spannungen zwischen Einheimische... » mehr

Chemnitz

05.09.2018

Hintergründe

Was bedeutet «Hetzjagd»?

Kann man bei den fremdenfeindlichen Vorfällen gegen ausländisch aussehende Menschen in Chemnitz von «Hetzjagden» sprechen? Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hält das nicht für gerech... » mehr

Franziska Giffey

05.09.2018

Brennpunkte

Kretschmer widerspricht Merkel: «Keine Hetzjagd» in Chemnitz

Extreme Rechte, Rassismus, Fremdenfeindlichkeit: Sachsen hat ein Problem, das seit Jahren bekannt ist. Nach den Chemnitzer Ereignissen sieht der Ministerpräsident den Staat in der Pflicht, aber auch d... » mehr

Chemnitz - Campino

04.09.2018

Boulevard

65.000 in Chemnitz bei Konzert gegen Rechts

Nach einer Woche des Hasses mit Hooligan- und AfD-Demos in Chemnitz haben prominente Bands zum Gegenprotest aufgerufen. Unter dem Motto «#wirsindmehr» spielen Kraftklub und andere ein Konzert. Es wird... » mehr

Konzert gegen Rechts

04.09.2018

Brennpunkte

65.000 bei Konzert gegen Rechts

Bands wie die Toten Hosen und Kraftklub lassen Chemnitz für einen Abend rassistische Aufmärsche vergessen. Es bleibt friedlich. Doch gelöst ist das Problem noch lange nicht. » mehr

Felix Brummer

03.09.2018

Boulevard

65.000 in Chemnitz bei Konzert gegen Rechts

Nach einer Woche des Hasses mit Hooligan- und AfD-Demos in Chemnitz haben prominente Bands zum Gegenprotest aufgerufen. Unter dem Motto «#wirsindmehr» spielen Kraftklub und andere ein Konzert. Es wird... » mehr

Die Toten Hosen

03.09.2018

Boulevard

Musiker stellen sich in Chemnitz gegen Rechts

Nach den Ausschreitungen und Demonstrationen in Chemnitz machen Musiker wie Kraftklub oder die Toten Hosen mobil gegen Rassismus. Dort wollen Künstler unter dem Motto «Wir sind mehr» gratis gegen Rech... » mehr

Markus Söder (Zweiter von links) zu Gast in Hof

Aktualisiert am 09.07.2018

Oberfranken

Bayern und Sachsen wollen Grenzschutz verbessern

Die Ministerpräsidenten Söder und Kretschmer üben in Hof demonstrativ den Schulterschluss. Sie drücken auch bei der Elektrifizierung der Franken-Sachsen-Magistrale aufs Tempo. » mehr

Markus Söder spricht in Marktredwitz Marktredwitz

06.07.2018

Region

Söder trifft sächsischen Kollegen in Hof

Die Zusammenarbeit von Bayern und Sachsen in Sachen Sicherheit sowie aktuelle Projekte im Schienenverkehr - das sind die Themen, die den bayerischen Ministerpräsidenten am Montag ins Hofer Rathaus bri... » mehr

Mössinger übergibt Leitung der Kunstsammlungen Chemnitz

20.04.2018

FP

Ende der Ära Mössinger in Chemnitz - Museumschefin aus Leidenschaft

Ingrid Mössinger ist ein Glücksfall für Chemnitz. Mit Ehrgeiz und Geschick hat sie die Stadt wieder zu einem Hotspot der Kunst gemacht - und selbst an Ansehen gewonnen. » mehr

11.03.2018

FP

Die Kultur der rechten Meinung - Kontroverse um Tellkamp

Uwe Tellkamp, der mit seinem Erfolgsroman «Der Turm» einst ein Bild des bürgerlichen Milieus in der DDR zeichnete, löst mit seinen Äußerungen über Flüchtlinge Diskussionen aus. Deutlich wird ein Dilem... » mehr

Hörsaal

17.03.2017

dpa

An Hochschulen bleibt prekäre Beschäftigung Normalität

Die Regierung hat die Lage jüngerer Wissenschaftler per Gesetz verbessert. Doch zum ersten Jahrestag der Reform zeigt sich (nicht nur) die Gewerkschaft ernüchtert und kündigt Klagen gegen störrische U... » mehr

Rasha Abbas, Felix Ott und Vanessa Schielke wurden für ihre Leistungen an der Wirtschaftssschule Neuenmarkt ausgezeichnet. Unser Bild zeigt (von links) Oberstudienrat Marco Stumpf, Rasha Abbas, stellvertretenden Landrat Dieter Schaar, Felix Ott, Vanessa Schielke und Oberstudiendirektor Joachim Meier. Foto: Werner Reißaus

27.07.2016

Region

Erster Staatspreis an der Wirtschaftsschule

Rasha Abbas hat die mittlere Reife mit einem Notendurchschnitt von 1,25 geschafft. Alle 14 Absolventen haben ihr Ziel erreicht. » mehr

07.07.2016

Region

Eine Kirche zum Aufladen

Nicht nur Bürgermeister und Gemeinderat machen sich Gedanken über die Weiterentwicklung Wirsbergs. Pfiffige Ideen kommen auch aus der Bürgerschaft. » mehr

Die hohen Zinszahlungen machen vielen Bundesländern zu schaffen. Deshalb wollen einige Regierungen einen Altschuldenfonds, um einige finanziellen Lasten loszuwerden.

30.12.2013

Oberfranken

Bayern bleibt in der Schuldenfrage hart

Manche Bundesländer stecken so tief in den roten Zahlen, dass sie kaum noch selbstständig handeln können. Trotzdem stößt der Vorschlag eines finanziellen Neu- anfangs nicht überall auf Zustimmung. » mehr

Langjährige Mitglieder wurden bei der Jahreshauptversammlung des TSV Wirsberg für ihre Treue zum Bayerischen Landessportverband ausgezeichnet. Unser Bild zeigt (von links) Vorsitzenden Thomas Specht, Otmar Weisheit, Bürgermeister Hermann Anselstetter, Wilhelm Braun, Dieter Gebhardt, Michael Braun, Siegfried Hoffmann, Hans und "Elli" Puchtler sowie zweiten Vorsitzenden Hans-Peter Müller. 	 Foto: Norbert Specht

07.03.2013

Region

Die A-Klasse ist greifbar nahe

Der TSV Wirsberg blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Siegfried Hoffmann gehört dem Verein seit 60 Jahren an. » mehr

Der TSV Wirsberg hat in seiner Jahreshauptversammlung langjährige Mitglieder ausgezeichnet. Uner Bild zeigt (von links) Vorsitzenden Thomas Specht, zweiten Vorsitzenden Hans-Peter Müller, Burkhard Sachs, Georg Söldner, Ewald Oertel, Konrad Specht, ersten Bürgermeister Hermann Anselstetter, Edelgard Meyer, dritten Vorsitzender Günter Welsch, Gerd Geier und Ehrenvorsitzender Karl-Heinz Krüger. 	Foto: Specht

08.03.2012

Region

Neubeginn mit eigener Jugend

Der TSV Wirsberg ist wirtschaftlich erfolgreich und spart jetzt für die Sanierung der Toiletten im Sportheim. Die Fußballer setzen nach dem Abstieg auf den Nachwuchs aus den eigenen Reihen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".