Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER SelbGerch

NAPOLEON I.

Kalenderblatt

08.11.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 9. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. November 2019: » mehr

US-Präsident Trump

15.10.2019

Hintergründe

Trumps außenpolitisches Debakel in Syrien

Mit Sanktionen will US-Präsident Trump den Stopp der türkischen Offensive in Nordsyrien erzwingen. Dabei hat er selber den umstrittenen Einmarsch überhaupt erst ermöglicht. Eine prominente Kritikerin ... » mehr

14.08.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 15. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. August 2019: » mehr

19.05.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 19. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. Mai 2019: » mehr

Kommt im Juni und Juli auf große Stadiontournee durch Deutschland: Andreas Gabalier. Am 13. Juli spielt er im Nürnberger Max-Morlock-Stadion. Foto: Andrea Herdegen

10.05.2019

Kunst und Kultur

Volks-Rock'n'Roller Andreas Gabalier im Interview: "Das habe ich mir hart erkämpft"

Seine Konzerte sind Mega-Events in Dirndl und Lederhose. Ein Sonntagsgespräch mit Andreas Gabalier über treue Fans, die Freuden einer Stadion-Tour und die Kritik an manchen seiner Äußerungen. » mehr

Der spätere Herr Frankens und Europas, noch zu Beginn seiner Karriere: Mit seinem Italienfeldzug 1796 begann Napoleons kometenhafter Aufstieg. Dieses Gemälde von Jaques Louis David zeigt ihn bei der Überquerung des Großen St. Bernhard.

01.02.2019

Kunst und Kultur

"Wütheriche" im Frankenland

Vor 250 Jahren wurde Napoleon Bonaparte geboren. Das Fürstentum Bayreuth nahm sich der Korse zum Privatbesitz - und legte so den Grundstein für das heutige Oberfranken. » mehr

01.02.2019

Kunst und Kultur

"Wütheriche" im Frankenland

Vor 250 Jahren wurde Napoleon Bonaparte geboren. Das Fürstentum Bayreuth nahm sich der Korse zum Privatbesitz - und legte so den Grundstein für das heutige Oberfranken. » mehr

Die Kirchenpost kommt

17.10.2018

Münchberg

Die Kirchenpost kommt

Dekan Lechner berichtet bei der Synode über eine Reihe von Neuerungen. Das Dekanat nimmt an einem Testlauf teil. » mehr

Musikalisches Zwiegespräch: Pianist Alexander M. Wagner und Dirigent Reinhold Mages vor der Jenaer Philharmonie beim Konzert "Klassik in der Fabrik" im Rosenthal-Theater in Selb. Foto: Hannes Bessermann

09.09.2018

Kunst und Kultur

Beethoven intensiv

Drei Werke des großen Klassikers präsentiert der Dirigent Reinhold Mages im Rosenthal-Theater. Der Pianist Alexander M. Wagner beeindruckt mit jugendlichem Feuer. » mehr

Großbrand Nationalmuseum in Rio

03.09.2018

Boulevard

Nationalmuseum in Rio bei Großbrand zerstört

Das Nationalmuseum von Brasilien brennt fast vollständig aus. Innerhalb weniger Stunden löst sich das historische Gedächtnis des südamerikanischen Riesens in Rauch auf. 20 Millionen Ausstellungstücke ... » mehr

Junge Wehrpflichtige bei ihrer Ausbildung. Archivfoto: Frank May/dpa

22.08.2018

Meinungen

Zu den Waffen

Frankreich 1793: Das Land steckt auch im vierten Jahr nach dem Ausbruch der Französischen Revolution noch mitten in den Wirren, die das Ende des Ancien Régime hinterlassen haben. » mehr

Rockefellers Millionen-Sammlung

11.05.2018

Kunst und Kultur

Rockefellers Sammlung: 300.000 Dollar für zwei Suppenterrinen

Bis tief in die Nacht kitzelt Christie's die Millionen heraus. Vieles aus der Kollektion von Milliardär David Rockefeller verzückt, andere Stücke geben Rätsel auf. Rund um die Welt bieten Sammler mit,... » mehr

Es geht auch grün

06.04.2018

Reisetourismus

St. Helena - Napoleon, die Thunfische und der Brexit

Seit Oktober 2017 hat die Insel St. Helena einen Flughafen. Der Tourismus wächst und gibt den Inselbewohnern neue Hoffnung. Der Aufschwung ist dringend nötig - denn vom Brexit ist auch das britische Ü... » mehr

Neuer Flughafen auf St. Helena

13.10.2017

Reisetourismus

Ein BER im Atlantik? - Neuer Flughafen auf Insel St. Helena

Unter größten Mühen wurde an Napoleons einstigem Verbannungsort St. Helena ein Flughafen in die Felsen gesprengt. Direkt nach dem Start kam das vorläufige Aus: Gefährliche Winde im Landeanflug stoppte... » mehr

Viele Fassaden in der Rue du Breuil, der stets belebten Hauptgeschäftsstraße von La Mure, wurden in den letzten Jahren restauriert. Die Stadt gewährt renovierungswilligen Hausbesitzern Zuschüsse. Foto: Gerhard Schützenmeier

07.09.2017

Region

La Mure wird bunter, schöner und attraktiver

Schluss mit dem Einheitsgrau. Die französische Partnerstadt putzt sich gehörig heraus und setzt für die Zukunft verstärkt auf ihre bewegte Geschichte und den Tourismus. » mehr

Scala di Santa Regina

03.08.2017

Reisetourismus

Marienfest und Kastanien-Whisky: Korsika ist anders

Marienrausch, Kastanien-Whisky, Natur und viel Tradition: Korsika gehört zu Frankreich. Trotzdem ist auf der Mittelmeerinsel vieles anders - von den Bräuchen bis zur Küche. » mehr

Bei den Arbeiten an der Sonderausstellung im Egerlandkulturhaus zeigt das Bild (von links): Museumsleiter Volker Dittmar, Stadtarchivarin Edith Kalbskopf und Grafiker Marc Eichinger. Foto: Herbert Scharf

10.10.2016

Region

Ausstellung dokumentiert holprigen Wechsel

Eine Sonderschau im Egerland Kulturhaus widmet sich dem Übergang von Böhmen nach Bayern. Das bringt dem Markt Redwitz vor 200 Jahren Nachteile. » mehr

Von ihrem König (Oliver Hildegrand) bekommt Johanna (Marina Schmitz) keine Hilfe. In Sapir Hellers Inszenierung von Schillers "Jungfrau von Orleans" am Theater Hof bleibt sie in ihrem Seelenschmerz allein. Foto: Harald Dietz

04.04.2016

FP

Das geht so weiter und so weiter

Sapir Hellers neues Glanzstück im Theater Hof: Die junge Regisseurin wendet Schillers kriegslüsterne "Jungfrau von Orleans" gegen den Dichter selber an. » mehr

Von ihrem König (Oliver Hildegrand) bekommt Johanna (Marina Schmitz) keine Hilfe. In Sapir Hellers Inszenierung von Schillers "Jungfrau von Orleans" am Theater Hof bleibt sie in ihrem Seelenschmerz allein. Foto: Harald Dietz

04.04.2016

FP

Das geht so weiter und so weiter

Sapir Hellers neues Glanzstück im Theater Hof: Die junge Regisseurin wendet Schillers kriegslüsterne "Jungfrau von Orleans" gegen den Dichter selber an. » mehr

Von Gottes und Napoleons Gnaden

28.04.2015

FP

Von Gottes und Napoleons Gnaden

Vierzehn Jahre lang, bis 1813, bestimmte das Verhältnis zu Frankreich maßgeblich Bayerns Geschichte. Von heute an ergründet die Landesausstellung in Ingolstadt, warum der Freistaat sein aktuelles Gesi... » mehr

12.07.2014

Region

"Napoleon war auch auf Feldzügen ein Feinschmecker"

Auch die Geschmacksnerven werden im Historischen Feldlager im Stadtpark von Münchberg bedient. Für das leibliche Wohl der 120 Akteure sorgt der Belgier André Dehon. Er zaubert als Leibkoch das Lieblin... » mehr

2012 schlüpfte in Leipzig Franck Samson aus Frankreich (links) in Rolle und Uniform Napoleons.

15.10.2013

FP

Der Gott der Gemetzel - gestürzt

Heute vor 200 Jahren entbrannte um Leipzig der bis dahin größte Kampf der Weltgeschichte: Die Völkerschlacht forderte über 120 000 Todesopfer. Am Sonntag spielen Scharen von Freizeit- Kriegern sie vor... » mehr

Berlin, Brandenburger Tor: Als "Retourkutsche" kehrte die Quadriga aus Paris zurück.  	Foto: Thomas Wolf, www.foto-tw.de

30.08.2013

FP

Unterm Kreuzungspunkt der Windrose

Europa als Mythos und Idee, Teil zwei: Auch im Zeichen der Globalisierung sieht unser Weltbild reichlich eurozentrisch aus. » mehr

09.04.2013

Oberfranken

Arsen und Schaumhäubchen

Bayerische Forscher beobachten im Auftrag der Brauer die Arsen-Werte im Bier. Sich damit zu vergiften, ist aber schier unmöglich. » mehr

Maria Pogoda, Volontärin im Gerätemuseum: "Früher war das Einkochen eine Notwendigkeit."	Foto: Bessermann

24.08.2012

Region

Napoleons erste Dose für Konserven

Volkskundlerin Maria Pogoda berichtet, wie sich das Einwecken entwickelt hat. In früheren Zeiten war das Anlegen von Vorräten eine lebenswichtige Notwendigkeit. » mehr

fpku_napoleon_290111

04.02.2011

FP

Der Schulmeister des Universums

Zum Mythos verklärt oder als Schreckgespenst lebt Napoleon Bonaparte im kollektiven Gedächtnis fort. Den Kriegsverbrecher und Gesellschaftsreformer zeigt eine Schau in Bonn ungekannt facettenreich. » mehr

fpku_mutter_010211

02.02.2011

FP

Die Mutter der Nation

Monarch ist ein Einzelner. Eine Dynastie indes ist ein ganzes Herrscherhaus, eine Familie - in ihr vererbt sich die Macht. Danach strebte Napoleon Bonaparte, der Emporkömmling, als er sich 1804 selbst... » mehr

fpku_Hugo_2sp_220510

22.05.2010

FP

Der Kollege Gottes

Die Tageszeitung Die Welt erinnerte dieser Tage an Victor Hugo; nicht aber, um an seinem 125. Todestag, am heutigen Samstag, sein Denkmal zu erneuern - vier Tage vor seinem 83. Geburtstag starb er 188... » mehr

fpha_am_wr_festzug_040310

04.03.2010

Region

Sieg Napoleons hinterlässt Spuren

Hof - In wohl kaum einer anderen Region Deutschlands gab es innerhalb einer vergleichbar kurzen Zeit derart viele Herrschaftswechsel. In nur 18 Jahren erlebten die Bewohner im östlichen Oberfranken vi... » mehr

fpku_kaiser_franz_270210

02.03.2010

FP

Doppelter Monarch

Vor solch paradoxer Entscheidung stand ein Herrscher selten: Um Kaiser zu bleiben, musste Franz II. die Kaiserwürde niederlegen. 1769 in Florenz geboren, erhielt er schon mit 21 Jahren den Oberbefehl ... » mehr

19.01.2010

Region

Hof vor 200 Jahren an Bayern verkauft

Hof - Aufgrund der angespannten Haushaltslage verzichtet die Stadtverwaltung darauf, an den Übergang der Stadt Hof an Bayern vor 200 Jahren mit einer eigenen Veranstaltung zu erinnern. Die Mitglieder ... » mehr

13.08.2009

FP

Der Landsturm tobt

Unter den Alpin-Patrioten im Freistaat sähe so mancher Hardliner das wohl heute noch gern: Tirol und Südtirol - bayerisch. Tatsächlich sah die Landkarte Europas für eine kurze Zeit so aus; entsprechen... » mehr

fpmhz_hand2_5sp_130808

14.08.2008

Region

Zeit der Gängelung vorbei

Helmbrechts – Was haben Muhammed Ali, Napoleon Bonaparte, Ludwig van Beethoven, Bob Dylan, Mahatma Gandhi und Bill Gates gemeinsam? Auf den ersten Blick wenig, doch sie alle verrichteten beziehungswei... » mehr

fpmhz_mavie_buszler_130808

13.08.2008

Region

Über „Linkadoutsch“ lächeln sie nur

Helmbrechts – Was haben Muhammed Ali, Napoleon Bonaparte, Ludwig van Beethoven, Bob Dylan, Mahatma Gandhi und Bill Gates gemeinsam? Auf den ersten Blick wenig, doch sie alle verrichteten beziehungswei... » mehr

fpku_ausstellung_nap_1

19.04.2008

FP

Nummer 3 will hoch hinaus

Dass nichts so schnell vergeht wie Ruhm, gilt nicht für alle. » mehr

Musharraf verhängt Ausnahmezustand über Pakistan

05.11.2007

FP/NP

„Bekannt als guter Anführer“

Pervez Musharraf hängt an der Macht. Er gönnt sie keinem anderen, und er traut sie auch niemandem zu: Der pakistanische Militärmachthaber, dessen politische Vorbilder Napoleon Bonaparte und Richard Ni... » mehr

fpmt_spreng

25.08.2007

Region

Aus der Partnerstadt: Vom tragischen Ende einer großen Epoche

Mit der Stilllegung seiner Kohlenzeche ging in La Mure 1997 eine fast zwei Jahrhunderte dauernde Ära des Aufschwungs und der Blüte zu Ende. Zehn Jahre danach erinnert man sich in der französischen Par... » mehr

13.08.2007

Region

Linkshänder: Alles, was man wissen muss

HOF – Linkshänder (siehe auch neben stehenden Artikel) sind gar nicht so selten. Zehn bis 15 Prozent der Gesellschaft nutzen ihre linke Hand stärker als die rechte – je nach Statistik können es auch m... » mehr

12.06.2007

FP

Nur fünf Jahre

Selten so anschaulich wie in der kurzen Weltkarriere des politischen Senkrechtstarters und -abstürzers Napoleon Bonaparte erwies sich das Doppelgesicht des Kriegs mit Gewinnen, die Verluste, und mit G... » mehr

^