Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

NOFRETETE

Heidi Klum

17.10.2019

Boulevard

Heidi Klum stimmt sich auf Halloween ein

Heidi Klum macht es wieder einmal spannend. Welches Kostüm hat sie sich in diesem Jahr für ihre traditionelle Halloween-Party ausgedacht? Es gibt erste Hinweise. » mehr

James-Simon-Galerie

01.09.2019

Boulevard

Bauhaus & Co locken Tausende zur Berliner Museumsnacht

Die lange Nacht der Museen lockt seit Jahren Zehntausende in Berliner Kultureinrichtungen. Bei der 39. Ausgabe war der Andrang noch einmal größer. » mehr

James-Simon-Galerie

12.07.2019

Boulevard

Angela Merkel eröffnet die James-Simon-Galerie

Die Museumsinsel ist komplett. Mit der James-Simon-Galerie hat das Welterbe im Herzen Berlins einen neuen Zugang. Zur Eröffnung macht Kanzlerin Merkel deutlich, was Kultur heute für das Miteinander zu... » mehr

Kunstmesse TEFAF in Maastricht

14.03.2019

Boulevard

«Tribal Art» und der Kunstmarkt

Die Debatte um die Rückgabe afrikanischer Kunst hat nun auch die Kunstmesse Maastricht eingeholt. Die Händler sehen allerdings eher keinen Handlungsbedarf. Sie warnen davor, die «Büchse der Pandora zu... » mehr

Der Schwarzenbacher Donaldist Gerhard Severin (links) mit den Gästen Anke Doepner und Professor Eckhart Bauer vor Exponaten von Rembrandt ("Duck mit dem Goldhelm") und Pieter Bruegel ("Schlaraffenland"). Foto: asz

05.08.2018

Kunst und Kultur

Duckfretete und die ertrinkende Ente

Im Erika-Fuchs-Haus ist die Duckomenta eröffnet. 60 Kunstwerke sind zu sehen und erweisen sich als Türöffner für die Hochkunst. » mehr

Wie im Flug: schweben über Skulpturen von Jason deCaires Taylor. Foto: Manuel Meyer/dpa-tmn

03.08.2018

Meinungen

Kunst gibt's unten

Wozu in die Ferne schweifen? Auch hierzulande präsentieren Museen Einzigartigkeiten, die sich erst durch Superlative angemessen beschreiben lassen. » mehr

Baustellenrundgang

11.01.2018

Kunst und Kultur

Hereinspaziert - Chipperfield entwirft Empfang für Museumsinsel

Neue Räume, neue Blickachsen, neue Aussichten: Die Berliner Museumsinsel bekommt ein Foyer der ganz besonderen Art. 2019 soll es öffnen. » mehr

Computerspielemuseum

02.11.2017

Reisetourismus

Spionage und Co: Berlins unbekannte Museen

Berlins Kulturangebot sei reich, heißt es. Stimmt, allein an Museen ist die Auswahl riesig. Allerdings sind Bode Museum, Nationalgalerie oder Martin-Gropius-Bau nur die Spitze des Eisberges. » mehr

Augenbrauen werden bearbeitet

21.02.2017

Lifestyle & Mode

Neue Methoden fürs Formen von Augenbrauen

Sie werden mit Farbe verdichtet, mit Öl gepflegt und mit Fäden in Form gezupft: So einen Hype um Augenbrauen wie derzeit gab es lange nicht mehr. Nachdem sie jahrelang maximal ausgedünnt wurden, stehe... » mehr

Richtfest für Eingangsgebäude der Berliner Museumsinsel

13.04.2016

FP

Richtfest für James-Simon-Galerie - "Tor zur Schatzinsel"

Die Hiobsbotschaften kamen in Serie. Aber nun hängt über dem neuen Empfangsgebäude zur Berliner Museumsinsel der Richtkranz. Eröffnung soll jetzt 2018 sein, versichern die Beteiligten. » mehr

Scanning works inside Tutankhamun's tomb

01.04.2016

FP

Sensation in Häppchen - Ägypten hält den Grabkammer-Hype aufrecht

Wieso sollte man einen Jahrhundertfund einmal verkünden, wenn man den Hype vorher über viele Events strecken kann? Mögliche Kammern im Grab Tutanchamuns wären eine riesige Entdeckung. Doch das Stück a... » mehr

Fotografierverbot im Neuen Museum

21.01.2016

FP

Was steckt hinter dem Fotoverbot im Museum?

Vom Kult der inflationären Digitalfotografie sind auch jene Orte betroffen, die Bilder selbst ausstellen: die Kunstmuseen. Auch wenn Selfie-Sticks hier meist auf der «schwarzen Liste» stehen, heißt es... » mehr

Ein großer Schritt für die Enten

04.12.2015

FP

Ein großer Schritt für die Enten

Was wäre, wenn ... die Ducks aus dem Haus Disney die Kulturgeschichte bestimmt hätten? Antworten geben eine Ausstellung und ein wunderbares, dickes Buch. » mehr

Im Fernsehen porträtiert (von links): Katharina die Große, Sophie Scholl, Kleopatra, Elizabeth I., Jeanne d'Arc, Preußenkönigin Luise.	Foto: ZDF

30.11.2013

FP

Ich bin groß

Männer machen Geschichte", postulierte Heinrich von Treitschke in einem unsinnigen, gleichwohl bis heute verbreiteten Diktum. Historische Maßgeblichkeit sah der Historiker, einer der verächtlichsten d... » mehr

Mühelos übersetzt Melinda Al-Rawi Texte wie die "Geschichte des Sinuhe" - eine bekannte Erzählung aus dem alten Ägypten. Gerne würde sie ihr Wissen an andere weitergeben, doch das Interesse war bisher gering. 	Foto: Sebert

13.10.2013

Region

Als Ägyptologin in der halben Heimat

Sie spricht zehn Sprachen, sie hat in Budapest an der Universität doziert und in Luxor eine Mumie ausgegraben. Nun wohnt die gebürtige Ungarin Melinda Al-Rawi in Naila, wo Ägyptologen schwer Arbeit fi... » mehr

IMG_0117.jpg Schwarzenbach an der Saale

13.02.2012

Region

Narren rühren in der Gerüchteküche

Beim 25. Bottichg'waaf begeistern die Akteure mit künstlerischem Können. Unter dem Motto "Die Wüste lebt" erleben die Zuschauer orientalisches Flair. » mehr

fpku_vogtKOPF1sp_260211

26.02.2011

FP

Gesprengte Buddha-Statuen sollen wiedererstehen

München - Wissenschaftler der Technischen Universität München wollen die weltberühmten Buddha-Statuen von Bamiyan in Afghanistan wieder aufbauen; die Taliban hatten sie vor zehn Jahren gesprengt. » mehr

fpku_nofretete2_2sp_220510

22.05.2010

FP

Ewiger Streit um die Schöne vom Nil

Berlin - Eines muss man Zahi Hawass lassen: Der Chef der Ägyptischen Altertümerverwaltung hat ein gutes Zeitgespür: Als im vergangenen Oktober das Neue Museum in Berlin mit der Büste von Königin Nofre... » mehr

fpku_lindenberg1sp_200510

20.05.2010

FP

KULTURNOTIZEN

Luisenburg produziert erstmals Lieder-CD Wunsiedel - Pünktlich zur Premiere des Familienstückes "Die kleine Hexe" (siehe Artikel links) wurde eine CD mit der Musik der Luisenburg-Produktion fertig. ... » mehr

19.02.2010

FP

Aus für "Model" Nofretete

Berlin - Besonderer Schutz für die Königin vom Nil: Die weltberühmte Büste der Nofretete im Neuen Museum in Berlin darf nicht mehr fotografiert werden. » mehr

fpku_tellkamp_1sp_071209

07.12.2009

FP

KULTURNOTIZEN

Alte Schreibmaschine brachte 254 500 Dollar New York - Das war der Höchstpreis: Über eine Viertelmillion Dollar hat die alte Schreibmaschine des US-Autors Cormac McCarthy ("Kein Land für alte Männer... » mehr

fpku_Nofretete_2sp_151009

15.10.2009

FP

Nofretete residiert im exklusiven Glashaus

Berlin - Nofretete blickt in die Ferne. Am Ende des Korridors, nach 85 Metern, erhebt sich Sonnengott Helios. Die Schöne aus Amarna und der Koloss aus Alexandria stehen sich im Neuen Museum in Berlin ... » mehr

fpku_flocken_130809

13.08.2009

FP

Klatsch und Skandale aus über 3000 Jahren

"Romantisch ist der Stoff, die Form ist plastisch. / Das Ganze aber kam aus dem Gemüte. » mehr

Elfenbeingruppe "Herkules und Omphale" wieder in Berlin

29.08.2007

FP

„Schatzkammer der Deutschen“

BERLIN – Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz feiert heuer ihr 50-jähriges Bestehen. » mehr

fpku_buergerzentrum_5sp_040

05.07.2007

FP

Noch bis zum 15. Juli: Kunst im Büz

Auf sehr großes Interesse stößt die Kunstausstellung zum 25-jährigen Bestehen der Galerie im Münchberger Bürgerzentrum (Büz). „So viele Besucher“, sagt der als Bildhauer, Maler und Kunsterzieher tätig... » mehr

fpku_chronik_180607

26.06.2007

FP

Die Allergrößten

Voltaire war, was so genannte Größe anging, skeptisch. Der französische Philosoph nannte „große Männer alle, die sich durch Nützliches und Angenehmes ausgezeichnet haben. Die Verwüster von Provinzen s... » mehr

^