Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

PETER HAHN

Spaß und gute Laune - dieser Schwimmbadsommer war für Alt und Jung vom Feinsten.	Foto: Florian Miedl

08.09.2018

Marktredwitz

Ein Jahr der Superlative

Arzberg blickt auf eine tolle Saison zurück. 38 000 Leute besuchten das Schwimmbad. Ein über 80-Jähriger geht unter, wird aber erfolgreich aus dem Wasser gezogen. » mehr

Die Freibad-Saison steht kurz vor der Eröffnung. Dann können sich Badegäste wie hier in Marktredwitzer wieder abkühlen und amüsieren.	Foto: Florian Miedl

09.05.2018

Fichtelgebirge

Das Fichtelgebirge startet in die neue Badesaison

Bald können Schwimmbad-Liebhaber wieder ein Sonnenbad auf der Liegewiese nehmen, sich im kühlen Nass erfrischen oder ein Eis am Beckenrand genießen. In der Region gibt es dazu in zahlreichen Freibäder... » mehr

Blumen und eine Flasche Sekt für die 30 000. Besucherin (von links): Bademeister Stefan Wolf, Liane Winterling, Bürgermeister Stefan Göcking und Dieter Seidel, der Leiter der Stadtwerke Arzberg. Foto: Florian Miedl

01.09.2017

Fichtelgebirge

Über 30 000 Besucher im Arzberger Freibad

Eine positive Bilanz über die Saison zieht Bürgermeister Stefan Göcking. Die Veranstaltungen waren gut besucht. Am 10. September ist Schluss. » mehr

Koch Sebastian Kunz schwitzt hinter dem Herd.	Foto: Katharina Melzner

01.08.2017

Fichtelgebirge

Schwitzen bei bis zu 45 Grad

Ob auf dem Dach, im Fitnessstudio, im Freibad oder in der Küche - viele Menschen müssen der Hitze auch am bisher heißesten Tag der Woche tapfer standhalten. » mehr

Ein Arbeitskreis aus Ruprecht Konrad, Irene Böttcher, Peter Hahn, Ute Hofmann, Reinhold Zeitler, Karl Herold und Harald Schöffel (von links) kümmerte sich darum, dass zum Jubiläum 700 Jahre Kornbach auch ein ansprechendes Buch erscheint - wenn es auch zur Buchpräsentation, wegen Lieferschwierigkeiten nur in elektronischer Form präsentiert werden konnte. Foto: Harald Judas

30.06.2017

Münchberg

Chronik des Örtchens am Höllpass

Der Gefreeser Ortsteil Kornbach feiert sein 700-jähriges Bestehen. Aus dem Anlass hat ein Team an Engagierten in der Geschichte der Siedlung gestöbert und Erstaunliches zutage gefördert - und ein Buch... » mehr

Von Samstag an können die Badegäste wieder die großzügige Anlage im Arzberger Freibad genießen. Foto: pr.

12.05.2017

Arzberg

24 Grad warmes Wasser lockt die Gäste

Am Samstag beginnt in Arzberg die Freibad-Saison. Bis dahin soll die weitläufige Anlage bestens präpariert sein. Die Eintrittspreise bleiben so wie im vorigen Jahr. » mehr

Vom kommenden Samstag an können die Badegäste wieder die großzügige Anlage im Arzberger Freibad genießen. Foto: pr.

10.05.2017

Arzberg

24 Grad warmes Wasser lockt die Gäste

Am kommenden Samstag beginnt in Arzberg die Freibad-Saison. Bis dahin soll die weitläufige Anlage bestens präpariert sein. Die Eintrittspreise bleiben so wie im vorigen Jahr. » mehr

Sie kümmern sich um die Vorbereitung der Jubiläumsfeiern und um die Entstehung einer Kornbacher Chronik (von links): Peter Hahn, Ruprecht Konrad, Harald Schöffel, Karl Herold und Reinhold Zeitler. Ebenfalls mit zum Team gehören Irene Böttcher, Ute Hofmann und Jürgen Wohlrab vom Historischen Forum Gefrees. Foto: Harald Judas

07.02.2017

Münchberg

Kleines Dorf mit großer Geschichte

Gefrees kommt aus dem Feiern nicht heraus: Nach dem Stadtjubiläum im vorigen Jahr feiert jetzt der Ortsteil Kornbach seine erste Erwähnung vor 700 Jahren. » mehr

Auf die Geschenke, fertig los: Nach dem "Stille Nacht" ist keiner mehr zu halten.

23.12.2016

Münchberg

Heilige Nacht im Heim

Weihnachten gilt als Fest der Familie. Doch wie feiern Kinder, die nicht bei ihren Eltern leben? Sabine Ploß weiß es genau. Seit zwanzig Jahren verbringt sie Heiligabend im Heim. » mehr

Zum Einstand gab es Blumen: Bürgermeister Stefan Göcking (Zweiter von links) hieß die neue Pächterin des Schwimmbads, Elvira Dittrich, willkommen. Mit im Bild sind der neue Bademeister Peter Hahn (Zweiter von rechts), sein Kollege Stefan Wolf (links) und Elvira Dittrichs Enkel Luis. Foto: F. M.

09.05.2016

Fichtelgebirge

Die neue Saison kann beginnen

Die Bademeister und weiteres Personal bringen bis 14. Mai das Arzberger Schwimmbad auf Vordermann. Für den Kiosk gibt es eine neue Pächterin: Elvira Dittrich. » mehr

Theo Weijers (rechts) aus dem niederländischen Babberich hat sich zusammen mit Ehefrau Petra (Mitte) in Hof noch einmal den Ort des Geschehens angesehen. Mit Peter Hahn, einem seiner drei Lebensretter, fühlt er sich heute in Freundschaft verbunden. Foto: lk

30.03.2016

Hof

Kraftfahrer dankt seinen Schutzengeln

Am 29. Oktober 2014 erleidet Theo Weijers im Lkw einen Herzinfarkt. Drei Hofer verhindern ein schlimmeres Unglück. Jetzt ist Weijers nochmals am Ort des Geschehens. » mehr

Die Kinderheimband umrahmte den Festgottesdienst mit liebevoll ausgesuchten Liedern. Foto: Nadja Heller

09.11.2015

Münchberg

Ein Herz für Kinder

Die Kinder- und Jugendhilfe Münchberg feiert den 130. Geburtstag. Ihre christlichen Werte gelten noch immer. » mehr

Das Atelier Goldner Schnitt ist seit Jahrzehnten einer der größten Arbeitgeber in Münchberg.

28.07.2015

Wirtschaft

Kündigungen für 31 Mitarbeiter

Atelier Goldner Schnitt plant Stellenabbau. Der Versender mit Sitz in Münchberg ist wegen der Quelle-Pleite seit Jahren vielen Turbulenzen ausgesetzt. » mehr

Die Stadt dankt den Rettern. Unser Bild zeigt (von links): Jürgen Schmittgall, Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner, Simone Thau mit Ehemann Peter Hahn, Paul Diepold, Artur Glina und Markus Welisch, Leiter der Polizeiinspektion.	Foto: Giegold

07.11.2014

Hof

Drei Retter verhindern das Schlimmste

Es hätte eine Katastrophe werden können, doch drei Männer waren zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Die Stadt dankt Artur Glina, Paul Diepold und Peter Hahn für ihren Einsatz am Scherdelsberg. » mehr

Gerade noch mal gut gegangen: Drei beherzte Hofer verhindern Schlimmeres. 	Fotos: Polizeiinspektion Hof, Juravel

30.10.2014

Oberfranken

Mutige Helfer stoppen rollenden Lkw

Ein Lkw-Fahrer erleidet am Steuer einen Herzinfarkt. Sein Gespann fährt weiter und rammt zwei Autos. Drei Hofer greifen schnell ein und verhindern eine mögliche Katastrophe. » mehr

Lighthouse begeisterten in der Johanniskirche in Gefrees knapp 500 Besucher. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de.	Foto: Tomis-Nedvidek

05.05.2014

Region

Lighthouse rockt Gefrees

Die christliche Band spielt bekannte Hits und Lieder aus dem Gesangbuch. Den Erlös des Abends spenden sie an das Kinderheim Münchberg. » mehr

Atelier GS (AGS), laut Firmenangaben einer der führenden Spezialversender von Damenmode für die Zielgruppe der Best Ager (60+), will den Online-Handel ausbauen und effizienter werden.	Foto: igo

03.04.2014

FP/NP

Goldner Schnitt setzt beim Management die Schere an

Das Atelier GS in Münchberg setzt auf neue Strukturen. Die Ebene der Bereichsleiter entfällt. Der Umbau von der klassischen Versandhandelsorganisation in ein "Multi-Channel-Management" ist nahezu voll... » mehr

30.03.2013

Region

Wasserpreis steigt leicht an

Der Haushalt der Stadtwerke schließt 2011 mit einem Verlust von 590 204 Euro ab. » mehr

Karl-Heinz Bäger (Zweiter von links) und Uwe Heerdegen (Mitte) wurden durch die Bezirksvorsitzenden Carolin Dörfler und Andreas Steinhäußer (Zweiter von rechts) geehrt. Rechts der Vorsitzende der LJ Reuthlas, Christopher Dörre. 	Fotos: Engel

09.05.2011

Region

Kleine Artisten begeistern im Festzelt

Die Landjugend Reuthlas feiert ihr 55-jähriges Bestehen. Ehrungen und eine großzügige Spende fürs Kinderheim in Münch- berg stehen im Mittelpunkt der Feier. » mehr

fpnd_schn_goldener_6sp__221

30.11.2010

FP/NP

Erfolgreich mit Tante Emma

Das Atelier Goldner Schnitt in Münchberg setzt auf Kundinnen jenseits der 60. Persönliche Beratung und Qualität haben in dem Versandunternehmen einen hohen Stellenwert. » mehr

fpnai_Selbitz-FWV-Ehrung_16

17.08.2010

Region

Jugend und Senioren als Schwerpunkte

Der Frankenwaldverein Selbitz ernennt Siegfried Loest zum Ehrenobmann. Die Ortsgruppe macht mit beim Jugendtag. » mehr

fpmhz_igoklauswirth_030710

03.07.2010

FP/NP

Urgestein des Versandhandels feiert 75.

Münchberg - Klaus Wirth aus Münchberg, eine der erfolgreichsten Unternehmerpersönlichkeiten der Region, gilt als das Urgestein des Versandhandels in Deutschland. Am Freitag feierte der Seniorchef des ... » mehr

fpmhz_igkinderheim_230610

23.06.2010

Region

Kinder gehen auf die Straße

Am Sonntag steigt ein großes Fest des Heims in der Martin-Luther-Straße. Judo-Club, TV Münchberg, Wasserwacht und der historische Verein sind mit von der Partie. » mehr

fpmhz_Kinderheim1_240310

24.03.2010

Familien-Wochen

Wo Klienten heute "Kunden" heißen

Münchberg - Die Evangelische Kinder- und Jugendhilfe Münchberg - und damit das Kinderheim der Stadt - feiern in diesem Jahr ihr 125. Jubiläum - eine lange Zeit, in der sich nicht zuletzt auch die Spra... » mehr

fpmhz_kinderheim2_241209

24.12.2009

Region

Endlich - das Christkind kommt vorbei

Andreas wünscht sich eine Gitarre, Alexander neue Steckspielfiguren. Die beiden fiebern dem Moment entgegen, wenn sich die seit Tagen fest verschlossene Tür zum "Weihnachtszimmer" öffnet - und alle ge... » mehr

fpmhz_gute_tat_121209

17.12.2009

Region

DIE GUTE TAT

Raumedic unterstützt das Kinderheim Alle Jahre wieder, so wie das beliebte Weihnachtslied besagt, spendet die im Münchberg-Helmbrechtser Gewerbegebiet "A 9 Mitte" angesiedelte Firma Raumedic in der ... » mehr

fparz_sold-ehr_240309

24.03.2009

Region

Kein Nachfolger: Fritz Dannhorn bleibt im Amt

Arzberg – Bei der Jahreshauptversammlung der Soldatenkameradschaft bedauerte Vorsitzender Fritz Dannhorn, dass es ihm trotz intensiver Bemühungen nicht gelungen sei, einen Nachfolger zu finden. Deshal... » mehr

fpmhz_Weihnachtsscheck_1012

18.12.2008

Region

Geldspende fürs Kinderheim statt Weihnachtskarten

Bereits zum vierten Mal machte die Firma Raumedic dem Münchberger Kinderheim ein großzügiges Weihnachtsgeschenk. Die Firma verzichtet darauf, ihren Geschäftsfreunden Weihnachtskarten und kleine Gesche... » mehr

fpmhz_schule_150908

15.09.2008

Region

Ein großer Tag mit großen Kosten

Münchberg – Morgen ist es wieder soweit: Das neue Schuljahr beginnt. Bevor in den Schulen wieder so richtig losgelegt werden kann, müssen noch die Lernmaterialien besorgt werden. Doch Hefte, Federmäpp... » mehr

fpnai_atsselbitz

12.02.2008

Region

Fleißige Helfer im Sportheim

Auf zahlreiche Helfer beim Wirtschaftsdienst im Sportheim kann der ATS Selbitz zählen. Eine ganze Reihe von ihnen wurde jetzt bei einem Kameradschaftsabend geehrt. » mehr

fpmhz_k_atelier

04.02.2008

Region

„Bei uns kann man alt werden“

Münchberg – Das Atelier Goldner Schnitt (AGS) will in seinem neuen Logistikzentrum im Münchberger Gewerbegebiet „Eiben“ Arbeitsplätze schaffen – und das Interesse der Arbeitsuchenden ist groß. Körbewe... » mehr

fpmhz_rd_kinderheimkind

19.01.2008

Region

Das geliebte Haus ist noch schöner geworden

Münchberg – Peter Hahn, der Leiter der Evangelischen Kinder- und Jugendhilfe, brachte es mit zwei weiteren Kollegen beim Begrüßungslied auf den Punkt: „Ein Haus, das wir lieben, ist noch schöner gewor... » mehr

fpmhz_mavie_kinderheim

17.01.2008

Region

Kinderheim erstrahlt nun in neuem Glanz

Münchberg – Ganz nach dem Motto „Auf ein Neues“ wurde im Kinderheim in Münchberg im vergangenen Jahr renoviert, was das Zeug hält, damit das Gebäude nun in neuem Glanz erstrahlen kann. » mehr

fpks_Bier

08.01.2008

Region

Brauer legen die Stirn in Falten

Kulmbach / Stadtsteinach / Trebgast – Der Bierkonsum in Deutschland ist im Jahr 2007 um rund drei Prozent gesunken. » mehr

fpmhz_rd_redenspatenstich

30.10.2007

Region

Am Eibenberg knallen Sektkorken

Zuerst knallten die Sektkorken, nach den Reden gingen ein paar Gläser kaputt – aber Scherben bringen ja bekanntlich Glück. » mehr

fpmhz_kinderhort1

11.09.2007

Region

Münchberg hat jetzt zwei Horte

Wenn heute die Schule beginnt, öffnet der zweite Kinderhort in Münchberg erstmals seine Pforten. Im ersten Stock des Kinderheims in der Dr. Martin-Luther-Straße werden zunächst zwölf Mädchen und Junge... » mehr

fpmhz_jens_frei_300607

30.06.2007

Region

„Die Kinder zum Staunen bringen“

Die kleine Hexe und Bibi Blocksberg waren es früher, jetzt ist Harry Potter der große Hexenmeister, der Groß und Klein mit seinen Zauberkünsten fasziniert. Jens Arneth wiederum ist der Lokalzauberer, ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".