Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

PETER LANG

Die neuen Gesichter beim VER Selb (von links): der nach einem Autounfall verletzt aus Kanada eingefolgene Ryan McDonough, Erik Gollenbeck (zuletzt ETC Crimmitschau), Andreas Geigenmüller (Bayreuth Tigers) und Florian Lüsch (EV Lindau).	Foto: Mario Wiedel

30.08.2018

VER Selb

Fan-Herzen schlagen wieder höher

Der Eishockey-Oberligist VER Selb hat am Dienstag das Training aufgenommen. Am Wochenende warten beim Hochfranken-Cup gleich die ersten Bewährungsproben. » mehr

Gebannt betrachten die Kinder eine Drohne.

25.07.2018

Rehau

Bienen bringen Kinder zum Staunen

Peter Lang vom Bienenzuchtverein empfängt die jungen Gäste im Kronengarten. Hier lernen sie zum Beispiel Drohne Willy kennen. » mehr

Frisches Gras auf der anderen Straßenseite, die Suche nach einem sicheren Platz für den Nachwuchs: Das sind nur zwei Gründe, warum auch in dieser Jahreszeit die Gefahr besteht, auf der Straße auf Tiere zu stoßen. Im Landkreis Kulmbach gab es allein am Dienstag vier Wildunfälle. Foto: Susann Prautsch/dpa

13.05.2018

Kulmbach

Bei Dämmerung ist die Gefahr am größten

Wildunfälle ereignen sich das ganze Jahr. 153 Zusammenstöße mit Rehen, Wildschweinen oder Füchsen hat es im Bereich der Polizei Kulmbach in diesem Jahr schon gegeben. » mehr

Insekten sind die Grundlage unseres Ökosystems. Bienen sind selbst in den umliegenden Naturschutzgebieten ausgestorben. Foto: Perytskyy - stock.adobe.com

03.11.2017

Rehau

Das Sterben der Insekten

Die Anzahl der Falter, Bienen und Käfer hat im Hofer Land stark abgenommen. Das wirkt sich auf das gesamte Ökosystem aus. » mehr

Bevor Nachwuchs-Imker ein eigenes Volk betreuen können, holen sie sich bei einem Lehrgang mit Probe-Imkern das nötige Fachwissen. Das vermittelt seit vier Jahren Peter Lang (Zweiter von rechts).

24.04.2017

Rehau

Überraschungen im Bienenstock

In den Imker-Kursen gibt Peter Lang den Interessenten neben Fachwissen vor allem eines mit auf den Weg: die Begeisterung für das Leben der Bienen. » mehr

Peter Lang

27.11.2016

Regionalsport

"Er ist halt einer von uns"

Gut vier Stunden verbringt Uli Hoeneß bei den Fans im Fichtelgebirge. Und die sind vom alten und neuen Präsidenten der Münchner Bayern hellauf begeistert. » mehr

Die Imker Peter Lang (rechts) und Peter Kratzsch (links) zeigen Bürgermeister Michael Abraham die Wabe einer Bienenart, die aus Afrika kommt. Diese Tiere können ihre Waben frei ohne Rahmen bauen. Foto: Dietrich Metzner

02.08.2016

Rehau

Die Welt der Bienen

Wie wichtig die Biene für den Menschen ist, zeigt eine Ausstellung der Rehauer Imker. Im Kronengarten sind die Honigbienen zu sehen. » mehr

Naturpark Fichtelgebirge bittet um Luchs-Hinweise

05.02.2016

Fichtelgebirge

Naturpark Fichtelgebirge bittet um Luchs-Hinweise

Der Naturpark Fichtelgebirge und der Arbeitskreis Luchs Nordbayern bitten die Besucher der Naturparke Fichtelgebirge und Steinwald, bei entsprechender Schneelage weiterhin auf mögliche Luchs- oder Wol... » mehr

Alter Hase und Jung-Imker: Der 13-jährige Ben aus Rehau begleitet Profi Peter Lang beim Probe-Imkern. Am Ende bekommt er einen eigenen Volks-Ableger.

22.01.2016

Hof

Hippes Hobby am Bienenstock

Wer nächste Woche mit einem Imkerkurs beginnt, kann sich in einem guten Jahr seinen eigenen Honig aufs Brot schmieren. Das wollen viele: Die Imkerei liegt voll im Trend. » mehr

"Blühende Rahmen" haben gut 20 Landwirte im Landkreis neben ihren Feldern angelegt - die einen frei Schnauze und auf eigene Kosten, die anderen nach genauen Vorgaben und mit der Chance auf Fördermittel. So begrüßen die Beteiligten die Aktion, sehen aber noch einigen Nachbesserungsbedarf. Unser Bild zeigt, von links, Peter Lang, Klaus-Dieter Bäger, Stefanie Wunderlich, Christina Martin und Karlheinz Kauper. Foto: cp

26.08.2015

Hof

Mit Kanonen auf Blumen

Sieht gut aus, hilft der Natur: Landwirte versehen ihre Felder mit "Blühenden Rahmen". Doch ganz so gut, wie die EU das gern hätte, kommt das Vorhaben nicht an. » mehr

Peter Lang führte den Kindern vor, wie ein Bienenvolk aufgeteilt ist und wer welche Aufgaben übernimmt.

01.06.2015

Rehau

Von Waben, Pollen und fleißigen Bienen

Zehn Kinder schauen sich im Rahmen des Rehauer Ferienprogramms an, wie Bienen leben. Dabei erklärt Imker Peter Lang nicht nur die Theorie, die Kinder dürfen auch praktisch ran. » mehr

Margot und Peter Lang und der Laptop: Aus dem Chatten wurde erst Liebe und dann eine Ehe. Die 67-Jährige und ihr ein Jahr jüngerer Mann hoffen, dass sie trotz gesundheitlicher Einschränkungen noch einige schöne Jahre gemeinsam genießen können. 	Foto: Gödde

06.03.2015

Rehau

Aus dem Chat in den Hafen der Ehe

Margot Lang zieht ins Mehrgenerationenhaus, verliebt sich per Internet, zieht wieder aus und heiratet ihren Peter. Die unwahrscheinliche Geschichte einer großen Liebe im hohen Alter. » mehr

20.01.2015

Marktredwitz

Auf den Spuren von Luchs und Wolf

Der Arbeitskreis Luchs Nordbayern bittet Jäger, Förster, Forstbedienstete, Skifahrer und Wanderer in den kommenden Winterwochen auf mögliche Luchs- oder Wolfsspuren zu achten. Bei verdächtigen Spurfun... » mehr

Vorsitzender Björn Konrad (Zweiter von links, zweite Reihe) mit den ausgezeichneten Sportlern (von links, zweite Reihe): Martin Jerschl, Hans-Jürgen Brückner, Björn Heissinger, Wolfgang Fischer und Stefanie Konrad; (sitzend, vorne von links): Jochen Raithel, Andreas Friebe, Andreas Reich und Thomas Kodisch.	 Fotos: stn

06.03.2014

Münchberg

Björn Konrad weiter an der Spitze des FC

Einstimmig bestätigt der FC Gefrees seinen Vorstand. Außerdem ehrt der Verein nicht nur seine Jubilare, sondern auch seine besten Kicker. » mehr

Jazziger Wahlkampfauftakt für den Noch-Bürgermeister Alexander Eberl (Zweiter von links), der sich als Landrat zur Wahl stellt. Musiker Marek Olszowka (Zweiter von rechts) ist auch der Saxofonlehrer von Claudia Plaum (Dritte von rechts). Die Kandidatin fürs Bürgermeisteramt nutzte am Samstag die Gelegenheit, einmal mit Begleitung zu spielen, und überraschte damit die Zuhörer.

05.12.2013

Hof

Flotte Klänge und Wahlkampf

SPD-Landratskandidat Alexander Eberl und die Bürgermeisterkandidatin Claudia Plaum hatten zum gemeinsamen Wahlkampfauftakt eingeladen. Die Small-O-Band heizte dabei ein. Gut 70 Gäste kamen ins Turnerh... » mehr

Die schmucke Pfarrkirche Pechbrunn erstrahlt im Jubiläumsjahr in frischen Farben. 	Foto: Karl Völkl

03.06.2013

Marktredwitz

Herz-Jesu wird 100 Jahre alt

Die Pfarrei in Pechbrunn feiert das Jubiläum ihrer Kirche. Zum festlichen Gottesdienst am kommenden Sonntag erwartet die Gemeinde auch Weihbischof Reinhard Pappenberger. » mehr

03.04.2013

Rehau

Renaissance für die Honigbiene

Die Rehauer Imker können sich freuen: Das alte Hobby erfreut sich neuer Beliebtheit. Immer mehr Menschen zeigen Interesse an der Haltung von Bienen. » mehr

Anstoßen auf den Aufwärtstrend: Brauerei-Besitzer Walid Aziz (links) vom Frankenwälder Brauhaus in Naila mit (von links) Braumeister Daniel Heindl, kaufmännischem Leiter Thorsten Hildner und Vertriebschef Hans-Jürgen Gutmann. 	Fotos: R. M.

16.01.2013

Wirtschaft

Bier aus Naila im Aufwärtstrend

Das Frankenwälder Brauhaus, 2010 aus der Insolvenz der Bürgerbräu Naila hervorgegangen, erhöht den Ausstoß und stockt Personal auf. Brauereichef Walid Aziz ist mit der Entwicklung der vergangenen drei... » mehr

19.12.2012

Rehau

"Ich rechne mit einem Anstieg des Honigpreises"

Rehau - Die auf dem Weltmarkt zur Verfügung stehende Honigmenge ist deutlich zurückgegangen. Zudem sind die Kosten für Zucker stark gestiegen. Peter Lang erwartet deshalb einen Anstieg der Honigpreise... » mehr

Nach einer abschließenden Besprechung im Waldsteinhaus stellten sich die Mitarbeiter an der Wanderwege-Digitalisierung zu einem Erinnerungsfoto. Links im Bild FGV-Hauptvorsitzender Peter Hottaß, der sich bei den Beteiligten für die dreijährige Arbeit bedankt hatte.

08.09.2011

Wunsiedel

Wandern mit moderner Technik

Der FGV hat alle Wege im Fichtelgebirge digital erfasst. Das kostet nicht nur viel Geld, sondern benötigt auch viele ehrenamtliche Kräfte. » mehr

Sie haben das Projekt "Blühende Rahmen" in Langenbach bei Landwirt Weigl angeschoben (von links): Wildbert Schaller, Imkerverein Schwarzenbach, Bauernverbands-Kreisgeschäftsführer Martin Baumgärtner, Peter Lang, Imkerverein Rehau, und Landwirt Wilfried Weigl.	Foto: R. D.

20.07.2011

Hof

Neuer Lebensraum für Bienen

Maisfelder bekommen ein Band aus Blumen und Kräutern: Wilfried Weigl aus Schwarzenbach ist Vorreiter für das Projekt "Blühende Rahmen". Bauernverband und Imker machen hier gemeinsame Sache. » mehr

19.01.2011

Rehau

Blutige Hetzjagd auf geschwächtes Wild

Zwei gerissene Rehe in Schwesendorf und Regnitzlosau bereiten den Jägern Sorgen. Sie machen frei laufende Hunde beziehungsweise deren Besitzer für die Angriffe verantwortlich. » mehr

fprt_am_maut_080510

08.05.2010

Rehau

Brückenschlag von Wald zu Wald

Rehau - "Achtung, in 500 Metern Brücken-Mautstelle für Hasen, Rehe und Wildschweine!" Bürgermeister Michael Abraham und die 30 Teilnehmer des CSU-Stammtisches haben nicht schlecht gestaunt, als sie am... » mehr

Autocross DM 2010

27.04.2010

Regionalsport

Von Jubel und Staubfahnen

Kaiserwetter haben sich die Organisatoren vom MSC Höchstädt fürs das vergangene Wochenende bestellt, und Kaiserwetter haben sie bekommen. Dazu gab es Top-Leistungen zu bewundern. » mehr

fpku_weidinger_3sp_110809

11.08.2009

Kunst und Kultur

Wo das Innenleben auf die Außenwelt trifft

Hof - Große Skulpturen und kleine Gemälde waren bis Mitte Juli in der Galerie im Theresienstein des Kunstvereins Hof zu sehen. In der neuen Ausstellung nun sind die Gemälde groß ("Landstriche" von Pet... » mehr

fpku_lang_5sp_BITTE_Lichtsc

31.07.2009

Kunst und Kultur

Das Erbe der Romantik

"Landstriche" nennt er seine Bilder. Der Begriff passt. » mehr

fprt_jagd_120509

12.05.2009

Rehau

So viel Schwarzwild erlegt wie nie zuvor

Rehau - Die Jägerschaft Rehau-Selb hat einen neuen Chef: Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung wurde Uwe Barnikel zum Vorsitzenden gewählt, nachdem Siegfried Steffen nicht mehr für dieses Amt kandid... » mehr

fpsp_autocross_4sp_210409

21.04.2009

Regionalsport

Natalie mischt die Männerwelt auf

Über 1000 Zuschauer erlebten am Wochenende die Faszination Auto-Cross, als auf dem Höchstädter KTM-Ring die Rennen um die Deutsche Meisterschaft in die neue Saison starteten. » mehr

fpnd_vrbank_5sp_210409

21.04.2009

Wirtschaft

Solides Geschäftsmodell lohnt sich

Marktredwitz - Von einem erfolgreichen Geschäftsjahr 2008 berichteten bei einem Bilanz-Pressegespräch die beiden Vorsitzenden des VR-Kreisverbands, Johannes Herzog, Marktredwitz, und Peter Lang, Hollf... » mehr

fpnd_vrbank_5sp_210409

21.04.2009

Wirtschaft

Solides Geschäftsmodell lohnt sich

Marktredwitz - Von einem erfolgreichen Geschäftsjahr 2008 berichteten bei einem Bilanz-Pressegespräch die beiden Vorsitzenden des VR-Kreisverbands, Johannes Herzog, Marktredwitz, und Peter Lang, Hollf... » mehr

fpnd_cross_5sp_170409

17.04.2009

Oberfranken

Im Ring brüllen die Motoren

Höchstädt - "Faszination Motorsport" könnte der Titel dieses Wochenendes zumindest auf dem "ADAC-Motodrom KTM Ring" lauten: Am 18. und 19. April eröffnet der MSC Höchstädt die Rennsaison 2009 auf der ... » mehr

fpwun_fgv_troestau_171208

17.12.2008

Region

Der FGV dankt mit Urkunde, Nadel, Wein

Tröstau – Zahlreiche Ehrungen Für langjährige Mitgliedschaft standen im Mittelpunkt der Weihnachtsfeier des Fichtelgebirgsvereins Tröstau. Vorsitzender Roland Horn und sein Stellvertreter Peter Lang d... » mehr

fpwun_GPS

16.04.2008

Region

Wanderungen unter den Satelliten

Tröstau – Es ist keine Zukunftsvision, sondern schon sehr bald Realität: Künftig können sich Wanderer mit Satellitenunterstützung von der Kösseine zum Schneeberg lotsen lassen. Unterwegs werden sie au... » mehr

fpwun_FGVTröst

29.03.2008

Region

Reges Leben im Tröstauer „Haisl“

Tröstau – Mit der höchsten Auszeichnung, die der Fichtelgebirgsverein zu vergeben hat, dem „Goldenen Siebenstern“, ist der Vorsitzende der FGV-Ortsgruppe Tröstau, Roland Horn, ausgezeichnet worden. Üb... » mehr

20.03.2008

Region

Jahresrechnung festgestellt

Jahresrechnung festgestellt Geroldsgrün – Die Jahresrechnung 2007 für die Gemeinde Geroldsgrün schließt in Einnahmen und Ausgaben mit 3,732 Millionen Euro. Diese Zahlen gab Bürgermeister Helmut Oe... » mehr

02.10.2007

Region

SPD Schwarzenbach: Viele neue Gesichter

Schwarzenbach an der Saale – Die SPD in Schwarzenbach an der Saale setzt ihren Generationswechsel fort. Viele neue Gesichter finden sich auf der 20-köpfigen Kandidatenliste zur Stadtratswahl, die Bürg... » mehr

fpmhz_FC_Adler_060707

06.07.2007

Region

200 Euro für die Senioren

Wer Geburtstag hat, erhält Geschenke und gibt seinerseits etwas aus. Genauso war es beim FC Adler, der nach seinem 25. Jubiläum dem Helmbrechtser Altenheim eine Spende in Höhe von 200 Euro zukommen li... » mehr

fpsp_NeueMarktsc3sp_040707

04.07.2007

FP-Sport

Marktschorgast will‘s mit eigenen Kräften besser machen

Toni Nüssel (Zweiter von links) trainiert den Fußball-Kreisklassisten ASV Marktschorgast. Als Ziel hat sich der Trainer mit seiner Mannschaft gesetzt:„Besser abschneiden als in der vergangenen Saison“... » mehr

fpmhz_adler_260607

27.06.2007

Region

Adler schwingt weiter seine Flügel

Als 1982 der FC Adler ins Leben gerufen wurde, glaubten viele Helmbrechtser, dies sei aus einer Bierlaune heraus geschehen. Sie prophezeiten dem Zusammenschluss von Freizeitsportlern eine kurze Lebens... » mehr

28.03.2007

Region

FGV-Ortsgruppe Tröstau wächst rasant

Die Ortsgruppe Tröstau des Fichtelgebirgsvereins wächst und hat zurzeit 332 Mitglieder. Vor allem die Jugend- und die Nordic-Walkinggruppe sogen für steigende Zahlen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".