Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerHofer Volksfest 2019Video: Lagerleben Collis Clamat

PETER SCHREYER

18.08.2019

Marktredwitz

SG Marktredwitz wieder im Aufwind

Die Mitgliederzahlen des Vereins gehen nach oben, die Schulden werden weniger. Die erste Mannschaft erkämpft in der Kreisliga einen Platz in der Mitte der Tabelle. » mehr

Der neue Vorstand der AGI mit Rolf Brilla, Michael Berghausen, Karl Flasche, Michael Maurer, Bernd Drechsel, Veronika Sirch und dem Vorsitzenden Thomas Regnet (von links). Foto: Peter Pirner

26.05.2019

Fichtelgebirge

Thomas Regnet führt die AGI

Die Partnerschaft mit der Fichtelgebirgsrealschule Marktredwitz besteht seit zehn Jahren. Ein Vortrag beleuchtet das betriebliche Gesundheitsmanagement. » mehr

01.02.2019

Mobiles Leben

Bogen-Spannung

Mut haben sie bei Kia, das muss man ihnen lassen. Nicht nur, dass sie binnen kurzer Zeit ihr altes Image aus "irgendwas mit billig und sieben Jahren Garantie" abgestreift haben - jetzt fordern sie mit... » mehr

Ehrungen und Beförderungen gab es in der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Pfaffenreuth. Darüber freuten sich (stehend, von links): Markus Birner, Heinz Jahreis, Horst Geißel, Erich Eisenmann, Theresa Weihönig, Christian Köllner, Christoph Legat, Werner Legat, Werner Rasp sowie die Kinder (von links) Florentina Birner, Karolin Rasp und Anna Reimer.	Foto: Michael Meier

28.01.2019

Region

254 Stunden im Einsatz

Vom neuen Auto bis zum renovierten Übungsraum: Hinter der Feuerwehr Pfaffenreuth liegt ein arbeitsreiches Jahr. » mehr

Der 1. FC Nürnberg ist im Mai vergangenen Jahres zum achten Mal aufgestiegen. Mit einem 2:0 schafften die Clubberer nach dem Sieg über Sandhausen die Rückkehr in die erste Bundesliga. Damit hatten die Mitglieder des Fanclubs Rot-Schwarz-Rawetz allen Grund zum Feiern. Rechts im Bild Vorsitzender Christian Walberer, der die Liebe zum Club auch in schweren Stunden nicht bereut.	Foto: pr.

08.01.2019

Region

Mitglieder-Rekord beim FCN-Fanclub

Trotz des Abstiegsplatzes des 1. FC Nürnberg geht es bei Rot-Schwarz-Rawetz weiter bergauf. Der Verein knackt bald die 300-Mitglieder-Marke und steigert den Bierumsatz. » mehr

Die Jubilare Uwe Wenzel, Stefan Lück, Gerhard Hübner, Alfons Bayer, Manfred Heindl, Klaus Fiebig und Siegfried Müller (von links) wurden geehrt.

27.11.2018

Region

Bayerns Beste kommt aus Marktredwitz

Sonja Greger bekommt bei RHI Magnesita viel Lob. Werksleiter Schreyer ruft die Mitarbeiter dazu auf, Denkweisen in Frage zu stellen und den Wandel voranzutreiben. » mehr

Fred Wunder von der IHK Bayreuth und Ausbildungsleiter Reiner Söllner gratulierten der besten bayerischen Auszubildenden Sonja Greger ebenso wie der Marktredwitzer Werksleiter Peter Schreyer (von links).	Fotos: pr.

27.11.2018

Region

Bayerns Beste kommt aus Marktredwitz

Sonja Greger bekommt bei RHI Magnesita viel Lob. Werksleiter Schreyer ruft die Mitarbeiter dazu auf, Denkweisen in Frage zu stellen und den Wandel voranzutreiben. » mehr

16.11.2018

Mobiles Leben

Ceed nach Sturm aus ...

Kia nimmt mit seinem kompakten Kombi ausdrücklich den Golf ins Visier » mehr

Zeitumstellung

26.10.2018

Region

Zeitumstellung: "Gönnen Sie sich etwas Schönes"

So gelingt die Umstellung von Sommer- auf Winterzeit am besten. Eine Kuh schaut blöd, wenn das zu schnell passiert. » mehr

Die Stiftung Lebenspfad mit Vorsitzender Elke Susanne Gillardon (links) hat gestern den Startschuss für das Pilotprojekt in der Alexander-von-Humboldt-Mittelschule für Schüler der 9+2-Klassen und der M 9 gegeben. Foto: Peggy Biczysko

17.09.2018

Region

Führerschein fürs Abenteuer Karriere

Stiftung Lebenspfad, AGI und Wirtschaftsregion Hochfranken bieten Schülern ein Kompetenztraining. Sie wollen sie fit machen für die Arbeitswelt nach der Schule. » mehr

Bei der Inbetriebnahme der neuen Maschinen (von rechts): Landrat Dr. Karl Döhler, der Manager für das operative Geschäft bei RHI, Miguel-Angel Cano, Werksleiter Peter Schreyer, Oberbürgermeister Oliver Weigel und der Verantwortliche für Technik und Investitionsausgaben bei RHI, Heinz Schretter. Fotos: RHI

27.08.2018

Region

RHI Magnesita investiert sechs Millionen Euro

Der neue Temperofen spart enorm viel Energie ein. Am Standort Marktredwitz arbeiten derzeit um die 370 Mitarbeiter. » mehr

Patrick Erras

10.07.2018

Fichtelgebirge

Patrick Erras besucht Club-Fans

Der Spieler vom 1. FC Nürnberg kommt am 22. Juli zum Auftakt der Kreisliga-Saison. Nach einer Fragerunde gibt es Autogramme. » mehr

28.06.2018

Mobiles Leben

Kia Ceed: Ein Hauch von Stinger

Es läuft gerade nicht schlecht für Kia. Vorbei die Zeiten, in denen man bei den drei Buchstaben an "irgendwas mit sieben Jahren Garantie" dachte. Das hat die Koreaner selbstbewusst werden lassen. Vor ... » mehr

Leiten die SG Marktredwitz (von links): Vorsitzender Peter Schreyer, Kassier Jürgen Schön, die stellvertretenden Vorsitzenden Boban Sabovic und Michael Scholz sowie Schriftführer Markus Zürner. Foto: Michael Meier

18.06.2018

Region

Verkauf des Wackergeländes schmerzt Athleten

Die neue Situation engt Trainings- und Spielmöglichkeiten ein. Das sagen die Verantwortlichen der Sportgemeinschaft. » mehr

Freuen sich auf die Kreisliga: (vorne, sitzend von links): Patrick Flessa, David Heidel, Kubilay Özdemir, Kevin Mclean, Justin Göhlert, Seyyit Bayrak, Markus Zürner, Sercan Tarhan, Hüseyin Parklak, Yusuf Tarhan; (mittlere Reihe, von links) Trainer Dimitar Plomer, Ümit Cakir, Serkan Coban, Alexander Wolf, Andre Eckardt, Manuel Willumeit, Ömer Toy, Manuel Scholz, Michael Matthes, Ruslan Bektimirov und Spielleiter Boban Sabovic. Hintere Reihe, von links: Jakub Bartos, Nico Werner, Sezer Yetim, Benjamin Pampuch, Burak Karakus, Oliver Hermann, Rudi Root, Johannes Zintl, Igor Dauer und Daniel Wohlrab. Es fehlen: Christopher Kuhn, Andreas Eichner, Gökay Sahin, Sebastian Lindern, Lukas Zakrzewski und Team-Manger Alexander Schrempf. Foto: Verein

11.06.2018

FP-Sport

Raus aus dem Tal der Tränen

Die SG Marktredwitz feiert zwei Jahre nach der Fusion den ersten großen sportlichen Erfolg. Nun soll sich das Team in der Fußball-Kreisliga etablieren. » mehr

Fabian Purucker

05.05.2018

FP-Sport

Der Club: Aufstieg oder wieder Depp ?

Der 1. FC Nürnberg steht vor der Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Oder spielen die Nerven wieder einen Streich? Wir haben uns umgehört. » mehr

Peter Schreyer (rechts) sorgte als Weihnachtsmann für jede Menge lustiger Anekdoten und übergab dabei Ehrungen und Geschenke an die Mitglieder. Foto: Michael Meier

01.01.2018

Region

Immer mehr Club-Fans

Vorsitzender Christian Walberer freut sich über 267 Anhänger des 1. FC Nürnberg. Und die sehnen sich nach dem Aufstieg in die Bundesliga. » mehr

Oliver Weigel, Florian Gelius und Ronja Möchel präsentieren das Marktredwitzer Kochbuch "MAKgusto". Foto: Peter Pirner

24.11.2017

Region

"MAKgusto" macht Appetit

Es ist soweit: das erste Marktredwitzer Kochbuch ist fertig. 16 Hobbyköche setzen das Projekt in fünf Jahren um. » mehr

Roland Geyer (links) und Heiko Schmidt drapieren das Grillgemüse zu den Involtini Classico fürs Fotoshooting.

10.11.2017

Region

Gaumenkitzel à la Marktredwitz

Typische und untypische Marktredwitzer lassen sich über die Schulter in Topf und Röhre gucken. Zum Adventszauber kommt das erste Kochbuch der Stadt auf den Markt. » mehr

Roland Geyer (links) und Heiko Schmidt drapieren das Grillgemüse zu den Involtini Classico fürs Fotoshooting.

11.11.2017

Fichtelgebirge

Gaumenkitzel à la Marktredwitz

Typische und untypische Marktredwitzer lassen sich über die Schulter in Topf und Röhre gucken. Zum Adventszauber kommt das erste Kochbuch der Stadt auf den Markt. » mehr

29.09.2017

Mobiles Leben

Kia Stonic: Kecker Krabbler für kleine Kohle

Man mag den Trend beklatschen oder beweinen, fest steht: Wer hier zu Lande Autos verkaufen will, muss abenteuerlich Aussehendes im Portfolio haben. Ein paar Zentimeter mehr Bodenfreiheit, schwarz bepl... » mehr

Wenn alles gut geht, kommt heuer zur Weihnachtsfeier Erfolgstrainer Michael Köllner nach Marktredwitz.

04.09.2017

Region

Marktredwitz wird zur Club-Hochburg

Der FCN-Fanclub wächst und wächst. Dank der Erfolgsgeschichte, die der neue Trainer Michael Köllner schreibt, hält der Boom ungebrochen an. » mehr

23.06.2017

Mobiles Leben

Neuer Kia Stonic kommt uns kurz, knackig und bunt

Man mag den Trend beklatschen oder beweinen, fest steht: Wer hier zu Lande Autos verkaufen will, muss Gehobenes im Programm haben. » mehr

12.02.2017

Fichtelgebirge

Diebe suchen FC Lorenzreuth und SG Marktredwitz heim

In zwei Marktredwitzer Sportheimen brechen Unbekannte die Türen auf. Der Schaden, den die Täter hinterlassen, ist größer als der Wert ihrer Beute. » mehr

Die Mitglieder der IHK für Oberfranken Bayreuth haben gewählt. Noch nicht geklärt ist aber die Frage nach dem Chef.

01.02.2017

FP/NP

Rennen um Präsidentschaft bleibt offen

Knapp 19 Prozent aller Wahlberechtigten geben ihre Stimme bei der IHK-Wahl ab. Alle Vizepräsidenten ziehen erneut in ihre Gremien ein. » mehr

Die Vorsitzende des Gremiums Marktredwitz-Selb, IHK-Vizepräsidentin Dr. Laura Krainz-Leupoldt, und Gremiums-Geschäftsführer Dr. Karel Kovarik würden sich über eine hohe Wahlbeteiligung freuen. Foto: Matthias Bäumler

10.01.2017

Fichtelgebirge

Unternehmer hoffen auf Rückenwind

Derzeit wird das neue IHK-Gremium Marktredwitz-Selb gewählt. Die Kandidaten kommen aus allen Teilen des Landkreises. » mehr

Bei der Jubilarehrung der RHI-Didier-Werke in Marktredwitz (von links): Betriebsratsvorsitzender Uwe Wenzel, Alfred Bartsch, Michael Schultheiß, Hartmut Tröger, Ronald Tretter (alle vierzig Jahre im Betrieb), Manfred Stephan und Peter Kastner (beide 35 Jahre im Betrieb) sowie Werksleiter Peter Schreyer. Foto: pr.

09.12.2016

Fichtelgebirge

Feuerfest-Werk Marktredwitz ehrt seine Jubilare

Bei einer Festveranstaltung im Egerland-Kulturhaus zeichnet die RHI AG neun Mitarbeiter aus. Sie sind seit Jahrzehnten für den Weltmarktführer im Einsatz. » mehr

Der neue Marktredwitzer Sportverein heißt SG Marktredwitz. Vorsitzender ist Peter Schreyer (mittlere Reihe, Fünfter von links). Foto: Michael Meier

18.05.2016

Region

Die Fusion ist jetzt perfekt

SV 04 und FC Wacker gehen als SG Marktredwitz in die Zukunft. Peter Schreyer steht an der Spitze des 665 Mitglieder starken Vereins. » mehr

Werksleiter Peter Schreyer.

17.03.2016

Region

Stahlwerker vertrauen auf Didier

Das Marktredwitzer Werk sorgt dafür, dass flüssiger Stahl dosiert werden kann. Das Know-how der Mitarbeiter ist hierbei Gold wert. » mehr

Ein rot-weißer Nikolaus beim FCN-Fanclub? Immerhin kam der Rauschebart mit einem Club-T-Shirt.	Foto: Michael Meier

03.01.2015

Region

Mit dem FCN-Fanclub geht's aufwärts

Im vergangenen Jahr treten 45 neue Mitglieder "Rot-Schwarz-Rawetz" bei. Ein eigener Bus fährt die treuen Anhänger des Traditionsvereins aus Nürnberg zu den Spielen. » mehr

Treue Mitarbeiter hat das RHI-Didier-Werk Marktredwitz geehrt.	Foto: pr.

25.11.2014

Region

Die Auftragsbücher sind prall gefüllt

Für das RHI-Didier-Werk Marktredwitz ist 2014 ein äußerst positives Geschäftsjahr. Vor diesem Hintergrund ehrt das Unternehmen treue 26 Mitarbeiter. » mehr

In Gruppen aufgeteilt, besichtigten die Mitglieder der AGI Hochfranken plus das Marktredwitzer RHI-Werk. 	Foto: Scharf

21.02.2014

Region

Werkstoffe trotzen der größten Hitze

Die RHI ist Weltmarktführer für feuerfeste Produkte. In dem Marktredwitzer Werk des Global Players stellen 324 Mitarbeiter Schieberplatten für die Stahl- und Glasindustrie her. Weltweit beschäftigt di... » mehr

Auf einer Wellenlänge sind die Mitglieder des Rawetzer Löschzugs nicht nur im Fasching. Das ganze Jahr über treffen sich die Jungs zu den verschiedensten Unternehmungen. Der Fahnenmast dieses Faschings-Gefährts hat die Fahrt seinerzeit übrigens nicht überlebt. Die Unterführung in Dörflas wurde dem Mast zum traurigen Verhängnis. 	Foto: privat

19.02.2014

Region

Gemeinsam durch dick und dünn

Der "Rawetzer Löschzug" feiert heute sein 25. Jubiläum. Die Mitglieder des Stammtischs sind eine eingeschworene Gemeinschaft, die nicht nur im Fasching für mächtig Gaudi sorgen. » mehr

Bekehrungsversuch: Klaus Karl-Kraus macht dem Bayern-Anhänger und Turnerstüberl-Original Heiner Arzberger humorvoll klar, warum die Nürnberger die besseren Fans sind.

02.04.2012

Region

Lebendige Club-Legenden

Klaus Karl-Kraus lernt einen Frühschoppen lang, warum der rührige Marktredwitzer FC-Nürnberg-Fanclub einzigartig ist. In den Interviews für das Magazin des Vereins erforscht der Kabarettist die wechse... » mehr

fpmt_fc-heim

03.05.2008

Region

Neues Leben im „Waldstadion“?

Marktredwitz – Auch wenn es sportlich derzeit schwierige Zeiten sind: Bei der Jahreshauptversammlung des FC Wacker stimmten die Mitglieder zu, das Erbbaurecht für das Vereinsgebäude vom Vorgänger, dem... » mehr

29.06.2007

FP-Sport

Murat und Ümit Cakir stürmen, Toy nach Thierstein

Drei Spieler weg, fünf neu dazu: Allen Unkenrufen zum Trotz wird der FC Wacker Marktredwitz auch nach dem Abstieg für die neue Kreisligasaison eine schlagkräftige Mannschaft auf die Beine bekommen. » mehr

29.06.2007

FP-Sport

Murat und Ümit Cakir stürmen, Toy nach Thierstein

Drei Spieler weg, fünf neu dazu: Allen Unkenrufen zum Trotz wird der FC Wacker Marktredwitz auch nach dem Abstieg für die neue Kreisligasaison eine schlagkräftige Mannschaft auf die Beine bekommen. » mehr

^