Lade Login-Box.
Topthemen: Video: Hof im Radwege-CheckHof-GalerieStromtrasse durch die RegionGerch

PRO BAHN

ICE

17.04.2019

Wirtschaft

Scheuer will Bahnfahren billiger machen

Die Idee ist nicht neu - jetzt greift sie der Bundesverkehrsminister auf: Eine niedrigere Mehrwertsteuer auf Bahntickets im Fernverkehr. Was heißt das für Reisende? » mehr

Bahn

29.03.2019

Reisetourismus

Faktencheck: Wird die Bahn immer unzuverlässiger?

Unter dem Hashtag #deutschebahn schreiben Nutzer auf Twitter ihren Frust von der Seele - etwa über Halteausfälle, Verspätungen oder verpasste Anschlüsse. Einzelfälle oder die Regel? » mehr

Bahn

27.03.2019

Faktencheck

Faktencheck: Wird die Bahn immer unzuverlässiger?

Unter dem Hashtag #deutschebahn schreiben Nutzer auf Twitter ihren Frust von der Seele - etwa über Halteausfälle, Verspätungen oder verpasste Anschlüsse. Einzelfälle oder die Regel? » mehr

Fahrgast im Intercity-Waggon

26.03.2019

Reisetourismus

Bahn bietet kostenloses WLAN in allen ICs an

In der Bahn schnell die E-Mails checken? Das ist in vielen Zügen gar nicht so einfach. Die Deutsche Bahn rüstet jetzt rund 1000 IC-Wagen mit WLAN nach - und investiert gleich noch in Sitze und Toilett... » mehr

Deutsche Bahn/WLAN

26.03.2019

Wirtschaft

Bahn bietet kostenloses WLAN in allen ICs an

In der Bahn schnell die E-Mails checken? Das ist in vielen Zügen gar nicht so einfach. Die Deutsche Bahn rüstet jetzt rund 1000 IC-Wagen mit WLAN nach - und investiert gleich noch in Sitze und Toilett... » mehr

ICE 4

05.02.2019

Wirtschaft

Bahn will Fernverkehrs-Angebot mit neuen Zügen ausbauen

Trotz aller Probleme hat die Bahn mit ihren ICE und Intercity im vergangenen Jahr einen Passagierrekord eingefahren. Um den Betrieb zu stabilisieren und auszuweiten, sollen weitere neue Züge aufs Glei... » mehr

Regionalbahn

27.01.2019

Wirtschaft

Bahnbeauftragter der Regierung fordert höhere Ticketpreise

Wie kommt die Bahn aus der Krise? Dass mehr Geld nötig ist, bestreitet kaum jemand. Der Bahnbeauftragte der Bundesregierung fordert nun etwas, das vor allem auf Kosten der Passagiere geht. » mehr

Neues Lautsprecher-System bei der Bahn

23.01.2019

Reisetourismus

Bahn testet neuen Lautsprecher

Verspätungen, Zugausfälle, Gleisänderungen: Bahn-Kunden müssen mit vielen Unwägbarkeiten rechnen. Dringend nötige Informationen dazu dringen im allgemeinen Bahnhofslärm aber oft nicht zu den Betroffen... » mehr

Diesel-Lok

17.01.2019

Wirtschaft

Mehr Personal, mehr ICE-Züge: Bahn verspricht Besserung

Schon wieder ein Frühstück beim Verkehrsminister. Bei der Bahn soll nun möglichst schnell vieles besser werden. An diesem Ziel wird auch Scheuer gemessen werden. Experten warnen: Kurzfristige Erfolge ... » mehr

Reisen mit dem Zug

01.01.2019

Reisetourismus

Tipps für den Kauf von Bahntickets

Sparpreis, Super-Sparpreis oder kein ICE: Wer beim Kauf von Bahntickets sparen will, kann ein paar Tricks beherzigen. Manchmal lohnt sich auch ein Blick in die Erste Klasse. » mehr

Viele Kläger vor Gericht

12.12.2018

Geld & Recht

Musterklagen bringen Verbrauchern bessere Chancen

Dieselskandal, Versicherungsverträge, Tricks im Online-Handel: Seit 1. November können Verbraucher Rechte gegen Unternehmen einfacher durchsetzen als bisher. Die neue Klagemöglichkeit funktioniert nac... » mehr

Warnstreik bei der Deutschen Bahn

11.12.2018

Deutschland & Welt

Zweigleisige Bahn-Tarifrunde geht in die Verlängerung

Schnell geht in dieser Bahn-Tarifrunde nichts. Der Konzern versuchte am Dienstag das Kunststück, die Verhandlungen an zwei Orten mit zwei Gewerkschaften zeitgleich zum Erfolg zu führen. » mehr

Erstattung fordern

15.11.2018

Reisetourismus

Wie Kunden ihre Ansprüche bei Zugverspätungen durchsetzen

Ärgerlich genug, wenn der Zug zu spät kommt. Immerhin haben Kunden zwar oft problemlos Anspruch auf Entschädigung. Doch hier folgt für manche der nächste Ärger. Das hat mit fehlender Digitalisierung z... » mehr

Auf den kurvenreichen Bahnstrecken Oberfrankens, wie hier auf der Schiefen Ebene, verkürzen die Neigetechnikzüge VT 612 die Fahrzeiten erheblich. Zwischen Bamberg und Hof beträgt der Zeitgewinn 20 Minuten.	Foto: Werner Rost

13.11.2018

FP/NP

Bayern schreibt Expresszüge EU-weit aus

Der Freistaat mischt in Oberfranken die Karten für den Regionalzugverkehr neu. In fünf Jahren laufen alle Verkehrsverträge aus. Für die Neuvergabe steht ein Favorit bereits fest. » mehr

Fahrkartenautomaten

04.10.2018

Deutschland & Welt

Bahn erhöht Fahrpreise und bietet neue Strecken an

Die Bahn bleibt wie im Vorjahr mit ihrer Preiserhöhung im Durchschnitt unter der Inflationsrate. Ein Teil der Reisenden muss spürbar mehr zahlen als bisher. Kritik wird am Preissystem laut. » mehr

01.10.2018

Deutschland & Welt

Fahrgastverband: ICE-Streckensanierung trifft auch Nahverkehr

Von den ab 2019 geplanten Sperrungen auf Fernbahnstrecken wird nach Angaben des Fahrgastverbandes Pro Bahn auch der Nahverkehr «indirekt betroffen» sein. Während der Bauarbeiten müssten sich Fern- und... » mehr

ICE

01.10.2018

dpa

Bahn sperrt ab 2019 monatelang mehrere Hauptstrecken

Die Bahn hat wegen vieler Verspätungen schon viel Ärger. Jetzt kommt es für Zugreisende noch dicker. Vom kommenden Sommer an müssen Strecken gesperrt werden, die zu den wichtigsten Verkehrsadern gehör... » mehr

Deutsche Bahn

01.10.2018

Tagesthema

Bahn sperrt ab 2019 Hauptstrecken monatelang

Die Bahn hat wegen vieler Verspätungen schon viel Ärger. Jetzt kommt es noch dicker. Vom kommenden Sommer an müssen Strecken gesperrt werden, die zu den wichtigsten Verkehrsadern gehören. » mehr

Fahrkartenautomat

29.09.2018

Deutschland & Welt

ÖPNV-Tarife kommen in Bewegung

Eigentlich hatten sich die Kunden leidvoll daran gewöhnt: Ob zur Arbeit, zur Schule oder zum Einkaufen - Bus- und Bahnfahren wird jedes Jahr teurer. Das gilt nicht mehr überall. » mehr

Anzeigetafel

10.09.2018

Deutschland & Welt

Bahnchef Lutz verschickt alarmierend offenen Brandbrief

Die Pünktlichkeit im Keller und die Gewinnziele in Gefahr: Selten hat ein Bahnchef so offen die Probleme seziert. Selbst die Unterstützer des Konzerns reden die Lage nicht schön. » mehr

Hauptbahnhof in Leipzig

22.08.2018

dpa

Kommt ein neues Fahrplan-Modell für die Bahn?

Immer zur vollen Stunde halten am Hauptbahnhof die ICE, egal welche Richtung - so in etwa könnten sich Fahrgäste einen Takt-Fahrplan merken. Doch von heute auf morgen kommt der nicht. » mehr

Die neuen Bahnsteige an der Station Oberkotzau sind fertig, aber die versprochenen Aufzüge lassen noch zirka eineinhalb Jahre auf sich warten. Der Weg über diese 45 Treppenstufen zur Friedensbrücke ist besonders beschwerlich für Reisende mit Gepäck, für Senioren und für Behinderte.	Fotos: Werner Rost

19.04.2018

Region

Fahrgäste warten ungeduldig auf Aufzüge

Der barrierefreie Zugang zu den Bahnsteigen im Raum Hof lässt zu wünschen übrig. In Oberkotzau und Münchberg stehen noch Investitionen aus. In Hof versagt die Technik. » mehr

Bahnhof

09.04.2018

dpa

Baustelle Köln-Düsseldorf: Was Bahnfahrer wissen müssen

Von nun an ist Geduld gefragt bei den Bahnfahrern zwischen Köln und Düsseldorf. Es wird gebaut - und umgeleitet. Welche Linien fahren, welche nicht? Und welche Züge brauchen länger? Ein Überblick. » mehr

Bayerisches Ticket gilt nicht mehr im Böhmerwald

16.01.2018

FP/NP

Bayerisches Ticket gilt nicht mehr im Böhmerwald

Der Wettbewerb auf dem tschechischen Bahnnetz nimmt Fahrt auf. Für die Fahrgäste gibt es Vor- und Nachteile. Das betrifft auch Reisende aus Deutschland. » mehr

Lokführer

04.01.2018

Karriere

Lokführer werden verzweifelt gesucht

Als Traumberuf hat die Arbeit in der Lokomotive für viele ausgedient. Händeringend suchen die DB und andere Bahnen Nachwuchs. Mehr Geld und Wertschätzung fordert die Gewerkschaft. Können Quereinsteige... » mehr

ICE-Neubautrasse geht in Betrieb

06.12.2017

Reisetourismus

Von Berlin mit Tempo 300 durch die Berge: ICE-Trasse fertig

Nirgendwo in Deutschland hat es die Bahn so krachen lassen wie im Thüringer Wald: 22 Tunnel wurden für die Sprinter-Trasse von Berlin nach München durch das Mittelgebirge gesprengt. Nun geht die Strec... » mehr

"Ideenzug" im Test: Karl-Peter Naumann, Ehrenvorsitzender des Fahrgastverbandes "Pro Bahn", auf einem vollautomatischen Massage-Sessel. Fotos: W. Rost

13.11.2017

FP/NP

Massage auf dem Weg zur Arbeit

Die Bahn will ihre Fahrgastbereiche künftig attraktiver ausstatten. Einblicke in die Zukunft gibt ein "Ideenzug" mit Public Viewing- und Fitness-Bereich. » mehr

So wie auf diesem Archivbild aus dem Vorjahr sieht das Getümmel im Becken während des 25-Stunden-Schwimmens von unten aus. Nächsten Samstag, wenn die Uhr von Sommer- auf Winterzeit zurück gestellt wird, steht die 18. Auflage des Schwimm-Events an.

17.10.2017

Region

"Eine Werbung für Münchberg"

Ende Oktober steigt das 25-Stunden-Schwimmen. Für die Helfer wie Doris Hentschel bedeutet das viel Arbeit. Auch Kleinkinder dürfen sich im Wasser tummeln. » mehr

Öffentlicher Nahverkehr

16.10.2017

dpa

Bus- und Bahnfahren wird wieder teurer

Feinstaub-Ticket, Umweltkarte, Schoko-Ticket: Fahrscheine für Bus und Bahn haben in den Städten verschiedene Namen. Überall gleich ist: Jedes Jahr wird's teurer. Dieses Mal gibt es aber eine Ausnahme. » mehr

Bahnhof in Wittenberg

25.08.2017

dpa

«Bahnhöfe des Jahres»: Wittenberg und Bayerisch Eisenstein

Sie bieten den Reisenden mehr als einen schnellen Kaffee am Bahnsteig: Die beiden Bahnhöfe des Jahres sind Attraktionen. Der eine ist brandneu, der andere hat fast 140 Jahre auf dem Buckel. » mehr

Karl Dietel, der von 1949 bis 1964 Bahnhofsvorstand in Münchberg war, hat im Jahr 1956 aus seiner Dienstwohnung diese Aufnahme gemacht. Der vordere Bahnsteig zwischen den Gleisen 2 und 3 existiert heute noch. Dahinter befand sich ein weiterer Bahnsteig zwischen den Gleisen 4 und 5, der vor zirka 30 Jahren abgerissen wurde. Der Freistaat forciert dessen Wiederaufbau.

13.07.2017

Region

Konzept für attraktive und pünktlichere Züge

Mitunter stehen sich am Münchberger Bahnhof die Triebwagen gegenseitig im Weg. Verspätungen und Ärger bei den Fahrgästen sind die Folge. Der Freistaat möchte dies ändern. » mehr

Was 70 Kilometer östlich von Münchberg im tschechischen Dolní Žandov an der Bahnstrecke Eger-Marienbad seit 2011 problemlos funktioniert, ist nach Auffassung der Deutschen Bahn in Münchberg nicht machbar: Über eine zirka 60 Meter lange Rampe mit 8,3 Prozent Steigung gelangen Fahrgäste barrierefrei zu den Zügen.	Fotos: Werner Rost

05.07.2017

Region

Bahn-Sprecherin in der Höhle des Löwen

Am Bahnhof Münchberg prallen in einer Diskussion Argumente aufeinander. Die Beteiligten ringen um die beste Lösung für Behinderte. Unklar ist, wer das bezahlen soll. » mehr

Am Bahnsteig kommt die nächste Hürde: Der Höhenunterschied zwischen dem niedrigen Bahnsteig und dem hohen Einstieg der Neigetechnikzüge ist auch für viele Fahrgäste ohne Behinderung eine Herausforderung.

03.07.2017

Region

Behinderte und Senioren fordern Fahrstühle

Münchberg ist der größte Bahnhof im Landkreis Hof. Doch der Weg zu den Zügen ist mühsamer als in kleinen Stationen. Politiker und Verbände pochen auf Barrierefreiheit. » mehr

"Auf den Sankt Nimmerleinstag verschoben"? Der Münchberger Bahnhof ist zum Teil nicht barrierefrei. Foto: Siegfried Gottesmann

23.06.2017

Region

Zuber schreibt an Minister Dobrindt

Münchberg will einen barrierefreien Bahnhof. Der Bürgermeister wundert sich, warum hier etwas nicht möglich sein soll, was in Oberkotzau längst Realität ist. » mehr

App DB-Streckenagent

30.05.2017

Reisetourismus

Streckenagent soll Bahnpendler vor Verspätungsfrust bewahren

Es ist der Pendler-Ärger Nummer eins: Die Bahn fährt nicht, aber die Lautsprecher auf dem Bahnsteig oder im Abteil bleiben still. Abhilfe schafft die Bahn nun mit einer App, die schnell über Probleme ... » mehr

Der Bahnhof Bamberg ist künftig Oberfrankens zentrale Drehscheibe für den Fern- und Regionalverkehr. Die Regionalexpresszüge aus Coburg, Hof und Bayreuth werden auf den Fahrplan der ICE-Züge abgestimmt.	Fotos: Werner Rost

16.03.2017

FP/NP

Bahn verkürzt Reisezeiten nach Oberfranken

Der Freistaat optimiert für die ICE-Strecke den Fahrplan der Regionalzüge. In Bestzeit gelangt man nach Berlin und schneller von Coburg nach Nürnberg. » mehr

Das größte Fahrgastaufkommen im reaktivierten Abschnitt zwischen Selb-Plößberg und Asch registrierten die Zugbegleiter im Jahr 2016 an den Wochenenden in der warmen Jahreszeit, als dieses Foto entstand.	Fotos: Werner Rost

10.02.2017

Region

Bahnlinie Hof-Eger kommt in Fahrt

Nach 70 Jahren rollen wieder internationale Personenzüge über Asch. Die Fahrgastzahlen steigen allmählich. Einige Pendler fahren von Böhmen nach Bayern zur Arbeit. » mehr

WLAN-Technik in ICE-Zügen

19.01.2017

dpa

Mehr WLAN-Versorgung in den ICEs

Erst kostenloses Internet, bald auch Spielfilme. Die Bahn löst Versprechen für mehr Komfort beim Reisen ein - bisher aber vor allem im ICE. Jetzt muss der Regionalzug folgen, fordern Fahrgastvertreter... » mehr

25 Stunden lang wird am 29. Oktober viel Leben im Schwimmbecken des Hallenbads herrschen. Dann läuft ein neues "25-Stunden-Schwimmen".

17.10.2016

Region

Auf die Startblöcke, fertig . . .

Münchberg lädt Ende Oktober zum 25-Stunden-Schwimmen im Hallenbad ein. Auf die Kleinsten wartet der Schwimmflügel-Cup. » mehr

Regionalsprecher Ernst Egelkraut vom Fahrgastverband "Pro Bahn" ist gegen den Abbau des Güterzuggleises am Bahnhof Oberkotzau und gegen den Neubau eines Bahnsteigs an dieser Stelle. Foto: Werner Rost

28.09.2016

Region

"Pro Bahn" kritisiert Bahnsteig-Verlagerung

Regionalsprecher Ernst Egelkraut wundert sich über den Umbau der Station Oberkotzau. Künftig sollen die Fahrgäste nach Selb und Eger 80 Meter weiter südöstlich einsteigen. » mehr

Ein Provisorium aus Stahl: Nach dem Abriss der maroden Betontreppe gelangen die Fahrgäste derzeit nur über diese Behelfstreppe zur Frankenbrücke.

22.09.2016

Region

"Pro Bahn" will Tunnel statt Treppe

Der Fahrgastverband ist in Oberkotzau unzufrieden mit dem Bahnsteigneubau. Ernst Egelkraut fordert eine barrierefreie Lösung wie in Breitengüßbach. » mehr

Am Wochenende sind die Züge auf der neuen Linie Hof-Eger gut ausgelastet. Das Foto zeigt eine Exkursionsgruppe der Volkshochschule Bad Steben bei der Fahrt auf dem reaktivierten Abschnitt.

20.07.2016

Region

Pro Bahn fordert bessere Zuganschlüsse

Der Fahrgastverband tritt für bessere Verbindungen zwischen Münchberg und Eger ein. Regionalsprecher Ernst Egelkraut plädiert für Umsteigemöglichkeiten in Oberkotzau. » mehr

Ernst Egelkraut vom Fahrgastverband "Pro Bahn" fordert für den barrierefreien Zugang des Mittelbahnsteigs zwischen den Gleisen 4 und 5 (im Hintergrund) einen Tunnel mit Rampen nach Schweizer Vorbild. Foto: Werner Rost

30.06.2016

Region

Pro Bahn fordert barrierefreie Zugänge

Der Fahrgastverband ist empört. 2,4 Millionen Euro fließen in die Station Oberkotzau. Dennoch gibt es zu zwei Gleisen auch künftig nur einen Zugang über viele Treppen. » mehr

Die Gegner der Höllentalbahn im Ortsbereich von Hölle verweisen unter anderem auf die Häuser, die nur zehn Meter entfernt von der ehemaligen Bahnstrecke stehen. Das Foto zeigt rechts vorne die Brücke über den Issigbach, über die einst die Züge fuhren.

14.04.2016

Region

Höllentalbahn erhitzt weiter die Gemüter

Der Gleis-Lückenschluss zwischen Marxgrün und Blankenstein ist kein Ziel der Bundesregierung. Die Befürworter des Projektes sind enttäuscht und die Gegner freuen sich. » mehr

Bahn verbessert elektronische Info-Tafeln

31.03.2016

Region

Bahn verbessert elektronische Info-Tafeln

Zu den bundesweit ersten 40 Fernbahnhöfen mit neuen Zug-Anzeigen gehört der Hofer Hauptbahnhof. Die Fahrgäste sehen am Bahnsteig auch die Zeiten der nächsten beiden Züge. » mehr

Noch fahren die Züge bei Ebensfeld - doch nicht mehr lange.

06.01.2016

Oberfranken

Oberfrankens Bahnfahrer müssen umplanen

Fast neun Monate lang bleibt die Zugstrecke von Bamberg Richtung Lichtenfels gesperrt. Pendler und Reisende müssen Umwege in Kauf nehmen oder auf Busse ausweichen. » mehr

"Pro Bahn" ringt um besseren Zuganschluss

03.01.2016

Region

"Pro Bahn" ringt um besseren Zuganschluss

Fahrgäste aus Richtung Münchberg sollen in Oberkotzau nach Eger umsteigen können. Das fordert Ernst Egelkraut vom Fahrgastverband. » mehr

"Pro Bahn" ringt um besseren Zuganschluss

31.12.2015

Region

"Pro Bahn" ringt um besseren Zuganschluss

Fahrgäste aus Richtung Münchberg sollen in Oberkotzau nach Eger umsteigen können. Das fordert Ernst Egelkraut vom Fahrgastverband. » mehr

So wie hier in Rothenbürg bei Selbitz müsste auch die bisherige Haltestelle Hildbrandsgrün mit Lampen und einer Schriftanzeige (links oben) ausgestattet werden, damit wieder Züge halten dürfen.	Fotos: Werner Rost

18.12.2015

Region

Petition für Zughalt in Hildbrandsgrün

60 Dorfbewohner setzen sich per Unterschriftenliste für den Erhalt ihrer Bahnstation ein. Die von der Bahn veranschlagten Kosten erscheinen unverhältnismäßig hoch. » mehr

Rolf Swart vor seiner ehemaligen Dienststelle. Bis 1979 leitete der die Geschicke des Bahnhofs Selb-Plößberg. Dass ab Sonntag wieder fahrplanmäßig Züge auf der Strecke verkehren, ist ihm eine große Freude. Foto: Gerd Pöhlmann

10.12.2015

Region

Rolf Swart fiebert Sonntag entgegen

Er war der letzte Leiter des Bahnhofs in Selb-Plößberg. Jetzt freut er sich auf den Fahrplanwechsel am Wochenende. Dann fahren wieder Personenzüge zwischen Eger und Hof. » mehr

Günstiges Tagesticket für neue Bahn

05.12.2015

Region

Günstiges Tagesticket für neue Bahn

Die Partnerstädte Hof und Eger erhalten die ersehnte direkte Zugverbindung. Einen Euro kostet die Hin- und Rückfahrt am ersten Betriebstag. Danach gibt es Zwölf-Euro-Tagestickets. » mehr

Günstiges Tagesticket für neue Bahnlinie

03.12.2015

Region

Günstiges Tagesticket für neue Bahnlinie

Die Partnerstädte Hof und Eger erhalten die ersehnte direkte Zugverbindung. Einen Euro kostet die Hin- und Rückfahrt am ersten Betriebstag. Danach gibt es Zwölf-Euro-Tagestickets. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".