Topthemen: BrandserieAwallaHof-GalerieKaufhof-PläneBayern HofGerch

RAINER SCHMIDT

Die Welt wird digital, auch in Schulen: Von September an können Fünftklässler am Hofer Schiller-Gymnasium in Tablet-Klassen lernen. Foto: aks

28.05.2018

Hof

Das "Schiller" startet mit drei Tablet-Klassen

Die Fünftklässler verteilen sich auf die drei Hofer Gymnasien von Jahr zu Jahr ähnlich. Diesmal geht das "Schiller" in die digitale Offensive und erlebt einen Anmelde-Ansturm. » mehr

Höhepunkt des Konzerts waren die Darbietungen des Symphonischen Blasorchesters unter der Leitung von Benjamin Sebald. Foto: Thomas Neumann

20.04.2018

Hof

Spielfreude und musikalisches Feingefühl

Die Bläserklassen des Schiller-Gymnasiums zeigen ihr Können. Das Publikum ist hingerissen. Und das Beste daran: Jahr für Jahr machen neue Schüler mit. » mehr

Sporadisch kommen Tablets am Schiller-Gymnasium schon länger zum Einsatz - wie hier in der Klasse 10 a. Von nächstem Schuljahr an wird es in der fünften Jahrgangsstufe eine feste Tablet-Klasse geben. Schulleiter Rainer Schmidt (links) sowie die Lehrer Bastian Schatz (Mitte) und Stefan Bäumler sind davon überzeugt, dass das den Kindern viel bringen wird. Foto: aks

19.04.2018

Hof

Zwischen Tafel und Tablet

Am Schiller-Gymnasium in Hof können Schüler vom nächsten Schuljahr an in einer iPad-Klasse lernen. Frankenpost und Lamilux unterstützen das Projekt. » mehr

Lothar Mödl Simon Lemmermeier

18.04.2018

Hof

Start in eine verheißungsvolle Zukunft

Die Hochschule Hof verabschiedet feierlich 280 Studien-Absolventen. Präsident Lehmann hofft, dass sie zurückkehren und helfen, ihre Alma Mater weiterzuentwickeln. » mehr

Die neue Führungsmannschaft der Waldbesitzervereinigung Kulmbach stellte sich zusammen mit den Ehrengästen der Kamera. Unser Bild zeigt (von links) 1. Vizepräsident des Bayerischen Waldbesitzerverbandes Götz Freiherr von Rotenhahn, MdL Freiherr Ludwig von Lerchenfeld, 1. WBV-Vorsitzende Carmen Hombach, 2. Vorsitzender Rainer Heinz, scheidenden Vorsitzenden und neuen Kassier Rudolf Hafner, MdL Martin Schöffel, Ilse Hafner, Landrat Klaus Peter Söllner, Stadtsteinachs Bürgermeister Roland Wolfrum und WBL-Geschäftsführer Theo Kaiser. Foto: Klaus-Peter Wulf

19.03.2018

Kulmbach

Carmen Hombach führt die Waldbesitzer

Nach 12 Jahren gibt Rudolf Hafner die Führung ab. Der langjährige Vorstand hat viel für den Wald getan. Der benötigt auch künftig Aufmerksamkeit. » mehr

Täter, Opfer, Mitläufer: In welcher Beziehung stehen sie zueinander? Sind auch Zuschauer Täter? Mit Lernkarten und spielerischen Übungen wollen die Medien-Tutorinnen Emma Hainer (links) und Celina Pscherer den Schülern der fünften Klassen im richtigen Umgang mit dem Internet helfen und vor Cyber-Mobbing schützen.	Foto: SöGö

01.03.2018

Hof

Besser als die alten Knacker

Celina und Emma sind zwei von 16 Tutoren, die am Schiller-Gymnasium Fünftklässler den Umgang im Internet beibringen. Das Modell zeigt, wie sehr sich Schule verändert. » mehr

Das SGH-Team des Schiller-Gymnasiums präsentiert seinen Schüler-Formel 1-Rennwagen "Taurus": (von links, vorne) Operation-Manager Julius Meinel, Marketing-Managerin Lena Erhardt, Projektbetreuer Bastian Schatz; hinten: Resourcen-Manager Steven Gebel, Teammanager Julius Fleßa, das SGH-Maskottchen, Konstrukteur Dominik Jilg und Schulleiter Rainer Schmidt. Es fehlt Grafikdesigner Johannes Riedel. Foto: Nouledo

23.02.2018

Hof

Mit Kampfgeist und Vollgas nach Singapur

In einer Woche richtet das Schiller-Gymnasium Hof die regionale Schüler- Formel 1-Meisterschaft Süd-Ost aus. Zwei Teams gehen für die Schule an den Start. » mehr

Anton Frisch und Valentin Kondakov vom P-Seminar Craziefly. Foto: Grosser

23.01.2018

Hof

Wissenschaft - wie geil ist das denn?

Das Schiller-Gymnasium präsentiert seine P-Seminare. Die Schüler entwickleln dabei eigene Strategien und lernen durch Erfahrung. » mehr

Sie gibt nicht nur den Takt der Musik, sondern des gesamten Konzerts an: Studienrätin Nicole Rösch, die höchst motivierte und motivierende Fachbetreuerin für Musik am Schiller-Gymnasium.

20.12.2017

Hof

Weihnachtsmusik aus aller Welt

Hunderte lauschen in der Michaeliskirche dem Adventskonzert des Schiller-Gymnasiums. 400 Schüler präsentierten ihren Gästen Weihnachtsmusik aus aller Welt. » mehr

Die Turnerschaft vergab Vereinssilber für 25 und Vereinsgold für 40 Jahre Mitgliedschaft.

12.12.2017

Marktredwitz

Dörflaser Turner bauen auf treue Mitglieder

Die TS ehrt Frauen und Männer, die dem Verein seit Jahrzehnten ange- hören. Einige sind schon 65 Jahre dabei. » mehr

Bei "Art, Brass and Beat" hat Luisa Ruckdeschel nicht nur die Zuhörer, sondern auch die Musiker und den Leiter des Heeresmusikkorps Veitshöchheim tief beeindruckt. Er hat sie nun zu einem Auftritt eingeladen.	Foto: Florian Miedel

01.12.2017

Kunst und Kultur

Orchester holt sich Hofer Schülerin

Wenn Luisa Ruckdeschel singt, geraten die Zuhörer ins Schwärmen. Deshalb hat sie am dritten Advent einen großen Auftritt in Würzburg. » mehr

Jubel über den Konzert-Erlös (von links): Schulleiter Bernhard Wölfl und Schülersprecherin Ann-Kathrin Robinson von der Schule am Lindenbühl-TPZ, Carolin Wölfl und Stefan Bäumler sowie Schulleiter Rainer Schmidt, Leiter des Schiller-Gymnasiums. Foto: Patrick Findeiß

16.10.2017

Hof

3000 Euro und Instrumente für das TPZ

Ein Teil des Erlöses der Aktion "Art, Brass & Beat" ist im TPZ angekommen. Unter den Schülern ist der Jubel groß. » mehr

Bürgermeister Haim Zuri und Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner (vorn von links) unterzeichnen die Freundschaftsurkunde zwischen Kiryat Motzkin und Hof. Noch wichtiger: Die Beteiligten haben durch ihr bisheriges Engagement nicht nur jene Blitzhochzeit gestemmt (den ersten Besuch in Hof hatte es im Januar gegeben, den Gegenbesuch im Mai); sie haben auch Pläne, wie es jetzt weitergeht: Im Frühjahr soll eine Hofer Schülergruppe nach Israel reisen.	Foto: cp

28.07.2017

Hof

Deutsch-israelische Blitzhochzeit

Eine Delegation aus Kiryat Motzkin ist zu Gast in Hof. Dabei geht es um eine Freundschaftserklärung - und um die Frage, wie wichtig Baseballkappen im Leben sind. » mehr

A. Grottenmüller

26.07.2017

Hof

Spitzenschüler erleben tolle Tage

Vier Schüler aus zwei Hofer Gymnasien dürfen am Ferienseminar für Hoch-begabte teilnehmen. Sie erleben Theater, Kunst und Wissenschaft hautnah. » mehr

k-FM8_4273.JPG Hof

Aktualisiert am 09.07.2017

Hof

Art, Brass & Beat: Standing Ovations im Konfettiregen

Das Projekt "Art, Brass & Beat" von Schiller-Gymnasium Hof, Therapeutisch-Pädagogischem Zentrum Hof (TPZ) und Frankenpost hat mit einem beinahe ausverkauften Benefizkonzert vor über 2200 Menschen in d... » mehr

Unter dem Motto "Sitzfindig" stehen bei "Art & Beat" überall Stühle umher - auch in Übergröße. Cindy (19) aus dem TPZ freut sich über die Arbeit, die sie mit ihren Mitschülern geleistet hat.

04.07.2017

Hof

Kunst kennt kein Vorurteil

Das Projekt „Art, Brass & Beat“ hat Gymnasiasten und Menschen mit Behinderung im Zeichen der Kunst zusammengeführt. Die Ergebnisse sind seit Montag in der Freiheitshalle zu sehen. » mehr

Die Exponate zogen die Blicke auf sich. Weitere Bilder von der Vernissage gibt es auf www.frankenpost.de . Foto: Jochen Bake

03.07.2017

Hof

Gästeschar bewundert Kunstwerke

Zur Vernissage der Ausstellung "Art Beat" strömen die Besucher. Schüler aus dem Schiller-Gymnasium und dem TPZ in Hof zeigen ein Herz für das Gute und Schöne. » mehr

"Jetzt ist es an euch": Oberstudiendirektor Rainer Schmidt.

30.06.2017

Hof

Was bleibt, ist Freundschaft

Das Schiller-Gymnasium verabschiedet seine Absolventen. In diesem Jahr glänzt der Jahrgang mit Noten - wobei es Wichtigere gebe. » mehr

Lagebesprechung für den nächsten Marketing-Schritt: Die Schülerinnen und Schüler des P-Seminars Eventmanagement des Schiller-Gymnasiums beraten mit ihrem Lehrer, Oberstudienrat Stefan Bäumler (Mitte), über die Verteilung von Flyern und Plakaten für das "Brass & Beat"-Konzert. Foto: Werner Kube

26.05.2017

Hof

Die Konzert-Manager von der Schulbank

Schüler des Schiller- Gymnasiums stemmen für "Art, Brass & Beat" eine Herkulesaufgabe. Sie organisieren die Proben, die Werbung und den Kartenverkauf. » mehr

Schüler als Symphoniker: das Blasorchester des Schiller-Gymnasiums Hof.

05.05.2017

Hof

Konzertante Schüler

Die musikalische Zusammenarbeit zwischen dem Schiller-Gymnasium und den Hofer Symphonikern begann 2003. Der damalige Schulleiter Fritz Walther und Symphoniker-Intendant Wilfried Anton berieten über An... » mehr

07.04.2017

Hof

G 9 gibt Schülern Zeit, sich zu entwickeln

Mit der Rückkehr Bayerns zum neunjährigen Gymnasium sind die Hofer Schulleiter zufrieden. Mit dem G 8 konnten sie aber auch gut arbeiten. » mehr

Die jungen Forscher des Schiller-Gymnasiums widmen sich mit Bravour anspruchsvollen Themen. Um die Arbeit von Schülern und Lehrern zu würdigen, hat das Gymnasium nun vom Verein Oberfranken Offensiv den von der Rehau AG gestifteten Schulpreis erhalten. Unser Foto zeigt (hinten, von links) Betreuungslehrer Bastian Burghardt, Jarne Glombik, Schulleiter Rainer Schmidt, Andres Schaller, Antje Bauer von Oberfranken Offensiv, Beratungslehrer Michael Neudert, Michael von Hertell von der Rehau AG und (vorne, von links) Stefany Wolf, Anika Strickner, Jakob Vogt, Fabian Reiche und Dominik Schaefer

06.04.2017

Hof

Preisgeld für eindrucksvolle Forschung

Das Schiller-Gymnasium schneidet beim Regionalwettbewerb von "Jugend forscht" einmal mehr besonders gut ab. Dafür haben die Hofer den Schulpreis erhalten. » mehr

Das P-Seminar "Chemie und Theater" mit den externen Partnern Bernd Plöger, Theater Hof, und Patrick Püttner von der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw), Ministerialbeauftragtem Dr. Edmund Neubauer, Schulleiter Rainer Schmidt und Lehrer Florian Spieler. Foto: Laura Schmidt

10.03.2017

Hof

Bühnenkunst trifft Alchemie

15 Schüler und zwei Lehrer des Schiller-Gymnasiums in Hof wurden für ihr P-Seminar "Chemie und Theater" ausgezeichnet. Für ihre Kreativität bekamen sie viel Lob. » mehr

Andreas Schaller hat sich im Vorjahr mit einer Untersuchung der Nitratkonzentration des Untreusees am Wettbewerb beteiligt. Darauf baute er nun auf und ergänzte seine Forschung um zwölf Parameter. Foto: Stefan Rompza

27.02.2017

Hof

Junge Einsteins räumen ab

Seit zehn Jahren feiert das Schiller-Gymnasium Hof Erfolge beim Wettbewerb "Jugend forscht". Diesmal hat es sogar einen Sieger hervorgebracht. » mehr

Hausaufgabenstunde in der Ganztagsschule: Zu zweit tun sich Nico Pulz und Julius Roßner leichter als allein zu Hause. Zudem ist immer ein Lehrer zur Stelle.

25.01.2017

Hof

Eine Schulklasse voller Freunde

Eltern wird die Betreuung ihrer Kinder immer wichtiger. Trotzdem steht am Schiller-Gymnasium die gebundene Ganztagsklasse auf der Kippe. Dabei hat sie einige Vorteile. » mehr

Ist das "Turbo-Abitur" bald Geschichte? Die meisten Schulleiter der Gymnasien in Stadt und Landkreis Hof würden gerne zur neunjährigen Gymnasialzeit zurückkehren. Doch gibt es noch viele Fragen zu klären. Nun ist die Politik am Zug - die Landtags-Opposition will den Druck auf die Staatsregierung erhöhen.

23.01.2017

Hof

Die Region will das G 9 zurück

Eltern wünschen sich die Rückkehr zur neunjährigen Gymnasialzeit. Die meisten Schulleiter auch. Sie warten nur noch auf Signale aus München. » mehr

22.12.2016

Hof

So sanft können Eier landen

Das Schiller-Gymnasium lädt zum Mindcraft-Wettbewerb - und dazu, sein Hirn arbeiten zu lassen. Mit Papiermodellen und kuriosen Versuchen treten Schüler gegeneinander an. » mehr

Die Bläserklasse 6 b verkündete mit viel Temperament: "Überall ist Weihnacht".

21.12.2016

Hof

Mit Riesenklang dem großen Fest entgegen

Den Schatten der Anschläge trotzen die Schiller-Gymnasiasten in ihrem Weihnachtskonzert: Musikalisch beleben sie die Vorfreude auf das nahende Fest wieder. » mehr

Viel Betrieb herrschte zum Schulfest des Hofer Schiller-Gymnasiums auch imSchulhof. Foto: wb

25.07.2016

Hof

Besuchermassen im "Schiller"

Schauspiel, Zauberei, Musik, Sport ... Das Fest im Hofer Schiller-Gymnasium bietet ein buntes Programm. » mehr

Patente Franken (von links): Klaus und Christine Wirth und Auszubildende Leonie Mocker beim Ausprobieren der Happy-Cards mit Marius, Theodor, Veronika und Hannah. Foto: Sandra Hüttner

04.07.2016

Naila

Patente Selbitzer präsentierten sich

Einen eigenen kleinen Tag der Franken hat die Stadt Selbitz gefeiert. Im Mittelpunkt standen Firmen und ihr Erfindergeist. » mehr

Die Verabschiedung der Abiturienten des Schiller-Gymnasiums Hof wurde mit dem Symphonischen Blasorchester Hof unter Leitung von Benjamin Sebald stimmungsvoll umrahmt. Fotos: Jochen Bake

25.06.2016

Hof

Würdige Feier für die Besten aller Zeiten

So gut war noch nie ein Jahrgang am Hofer Schiller-Gymnasium. Die diesjährigen Abiturienten absolvieren ihren Abschluss im Schnitt mit der Note 2,32. » mehr

Anton Althammer Paula Meinel

25.06.2016

Rehau

Die besten Abiturienten

Gleich zwei Rehauer Abiturienten haben im Abitur einen Traumschnitt von 1,0 geschafft. "Ein Spitzenjahrgang!", lobt Rainer Schmidt, Schulleiter des Schiller-Gymnasiums. » mehr

Am Stand der HEW produzieren zwei Kinder per Fahrrad Strom - damit fahren die Modellautos über die Bahn. Zur Auftaktveranstaltung des Projektes "Erlebnis Energie - Lernen mal anders" in der Aula des Schiller-Gymnasiums war besonders dieser Stand dicht umlagert. Fotos: sg

20.04.2016

Hof

Erneuerbare Energie wird zum Erlebnis

Schüler sollen Windrad, Photovoltaik und Co. kennenlernen. Das ist das Ziel eines auf drei Jahre angelegten Projektes der Energievision Frankenwald. Die EU finanziert den Großteil. » mehr

Bläser lassen nicht nur die Puppen tanzen

13.04.2016

Kunst und Kultur

Bläser lassen nicht nur die Puppen tanzen

Musikschule und Schiller-Gymnasium blasen in der Freiheitshalle wieder zum Halali. Pop, Soul, Klassik - alles ist dabei. Und: Die Schüler bitten den Schulleiter zum Tanz. » mehr

Neue Perspektiven für die Hochschule Hof: Präsident Professor Jürgen Lehmann (links) und Professor Thomas Schlosser (Mitte) freuen sich über das Engagement der Hans-Vießmann-Technologie-Stiftung, die von Rainer Schmidt, Dieter Döhla und Werner Mergner (von links) vertreten wird. Foto: Matthias Will

13.04.2016

Wirtschaft

Stiftung finanziert Kältetechnik-Lehrstuhl

Das ist neu: An der Hoch-schule Hof gibt es nun eine Stiftungs-Professur. » mehr

Das schleichende Ende des G 8

13.03.2016

Hof

Das schleichende Ende des G 8

Vom Kultusministerium bejubelt, von Eltern, Schülern und Lehrern kritisiert: Das achtjährige Gymnasium (G 8) ist umstritten. Inzwischen gibt es an vielen bayerischen Gymnasien Alternativen. Am Hofer R... » mehr

Junge Tüftler, ihr Design-Preis und der Sieger-Roboter: Zusammen mit Lehrer Christoph Selbmann und Schulleiter Rainer Schmidt (von rechts) freuen sich Hendrik, Tom, Max und Max, Josef, Marc, Vitus und Felix darüber, dass das Gerät, an dem sie ein halbes Jahr gearbeitet hatten, so gut funktioniert.	Foto: cp

10.03.2016

Hof

Robotik-Asse holen Lego-Pokal

Schiller-Schüler bauen und programmieren ein Fahrzeug, das die Müllabfuhr automatisiert. Damit treten sie zum Wettstreit an. Mit Erfolg. » mehr

Neun Forschungsgruppen, zahlreiche Preise und eine Weiterleitung zum Landeswettbewerb: Beim Bezirksentscheid von "Jugend forscht" in Coburg vergangene Woche haben die Schiller-Schüler mit ihren Arbeiten gepunktet. Zudem bekam die Schule einen von zehn 500-Euro-Preisen, die die Rehau AG ausgelobt hatte.	Foto: cp

08.03.2016

Hof

Junge Forscher beeindrucken die Jurys

Das Schiller-Gymnasium räumt bei "Jugend forscht" ab. Die Schüler haben eine Wasser-Entkeimungsanlage oder Kosmetik entwickelt, haben CSI Miami oder den Untreusee untersucht. » mehr

Das P-Seminar Eventchemie hielt genau, was der Name versprach: Spektakel.

28.01.2016

Hof

Feuerspektakel im "Schiller"

Zum "Abend der Wissen schaf(f)t" am Schiller-Gymnasium feiert Stefan Raab sein Comeback. Die P-Seminare präsentieren die Ergebnisse ihrer Arbeit. » mehr

### Titel ###

22.12.2015

Hof

Es werde Licht

Einstein verdankt ihm den Nobelpreis, Goethe rief es in seiner letzten Stunde an und Weihnachtsbäume macht es schön: Licht. In diesen Tagen glänzen die Städte vor dem Fest um die Wette. Das Licht läss... » mehr

Wer will, kann sich vorher schon mal unter www.kika.de/kika-live/trendcheck/ über die Sendung informieren. Anne Peetz (links) und Patricia Schnabel aus der 6 e des Schiller-Gymnasiums zeigen auf dem Tablet, wie es geht. Foto: Jan Nico Schott

22.12.2015

Hof

Die 6 e verrät die Trends von morgen

Eine Klasse des Hofer Schiller-Gymnasiums hat es ins Fernsehen geschafft. Am Mittwoch erklären die Schüler auf Kika, was Jugendlichen wichtig ist. Und auch, was nicht. » mehr

Zum Finale wird es eng auf den Stufen zum Altar, wenn 400 Schüler das Publikum mit einem schallenden "Jingle Bells" in den adventlichen Abend entlassen. Fotos: Michael Giegold

17.12.2015

Hof

Von Bengeln zu Engeln in Sekunden

Eine gelungene Melange aus Besinnlichkeit und fröhlichen Tönen gibt das Schiller-Gymnasium zum Besten. 400 Schüler spielen in der Michaeliskirche vor vollen Bänken. » mehr

Seit 2006 stand Gertraud Nickl an der Spitze des Otto-Hahn-Gymnasiums.

10.12.2015

Marktredwitz

Trauer um Schulleiterin Gertraud Nickl

Die Schulleiterin des Otto-Hahn-Gymnasiums stirbt im Alter von 63 Jahren. Die Schüler sind fassungslos. Spontan malen sie Kondolenzplakate. » mehr

Jogginghosen auf dem Pausenhof? Wenn es um die Garderobe ihrer Schüler geht, sind Lehrer oft geteilter Meinung.

08.12.2015

Hof

Schlabberlook lässt die Chefs kalt

In Baden-Württemberg hat eine Schulleiterin ein Jogginghosen-Verbot durchgesetzt. Für Hofer Rektoren kommt es jedoch nicht infrage, Kleidungsstücke zu verbieten. » mehr

Rainer Schmidt kennzeichnet die Hölzer nach Umfang und Länge. Der Ertrag bei einem Festmeter Douglasie liegt bei rund 280 Euro und bei der Lärche bereits über 300 Euro.	Foto: Werner Reißaus

20.11.2015

Münchberg

Stämme vom Allerfeinsten

Am 8. Dezember ist Wertholzversteigerung in Himmelkron. Die Stämme werden bereits angeliefert. Gebote sind von Montag an möglich. » mehr

Rainer Schmidt kennzeichnet die Hölzer nach Umfang und Länge. Der Ertrag bei einem Festmeter Douglasie liegt bei rund 280 Euro und bei der Lärche bereits über 300 Euro.	Foto: Werner Reißaus

18.11.2015

Kulmbach

Stämme vom Allerfeinsten

Am 8. Dezember ist Wertholzversteigerung in Himmelkron. Die Stämme werden bereits angeliefert. Gebote sind ab dem 23. November möglich. » mehr

Eine Fremdsprache lernt man am besten im Ausland. Deshalb reisen jedes Jahr Französisch-Schüler der Gymnasien in der Region nach Frankreich.

16.11.2015

Hof

Schüleraustausch fällt wegen des Terrors in Paris aus

Die französische Partnerschule des Hofer Jean-Paul-Gymnasiums hat ihren Besuch für nächste Woche abgesagt. Grund sind die Sicherheitsvorkehrungen. » mehr

Hinaus in die weite Welt

12.11.2015

Hof

Hinaus in die weite Welt

Ein Auslandsjahr während der Schule ist für viele ein Traum. Dabei müssen auch die Eltern zustimmen. Bei einer Veranstaltung am Schiller-Gymnasium können sie sich informieren. » mehr

Die erweiterte Schulleitung des Schiller-Gymnasiums (vorne, von links): Regina Jenkis, Mitarbeiterin im Direktorat, Stefan Ernst, stellvertretender Schulleiter, Schulleiter Rainer Schmidt und Herbert Peetz, Mitarbeiter im Direktorat; (hinten, von links) Roland Hacker, Fachbetreuer Wirtschaft, Sven Lauterbach, Fachbetreuer Sport, Sabine Bodenschatz, Beratungslehrerin, und Jochen Stadelmann, Fachbetreuer Mathematik.

20.10.2015

Hof

Acht Chefs fürs "Schiller"

Das Gymnasium baut seine Führungsebene aus. Durch mehr Mitsprache seiner Lehrer kommt der Direktor endlich wieder zum Arbeiten. » mehr

Robotik ist eines der Projekte, die von den Gästen in Augenschein genommen werden konnte. Die Gruppe rund um Projektleiter Christopher Selbmann (Zweiter von rechts) nimmt mit ihren selbstge bauten Robotern sogar an Wettkämpfen teil. Foto: I. W.

19.10.2015

Hof

Tradition und Innovation

Seit 50 Jahren gibt es das Schiller-Gymnasium in Hof. Zur Jubiläumsfeier werfen Schüler und Lehrer auch einen Blick nach vorn. » mehr

Fünf Schillerianer, drei Generationen, vier Perspektiven (von links): Rainer Schmidt hat hier 1973 sein Abitur gemacht, ist später als Lehrer und Direktor seiner Schule treu geblieben; Sara Ogrissek, Q 11, und Jonas Kaufmann, Q 12, sprechen für die aktuelle Generation G 8, wenn sie sagen, dass es heute am meisten auf die Eigeninitiative der Schüler ankommt; Heiko Neupert, Abitur 1997, hat trotz Verweisen wegen Papierkugel-Werfens seine Lehrer später zum Kaffee eingeladen und Dr. Manfred Steinhäußer, Schiller-Schüler von 1962 bis '71, erinnert sich an Zeiten, in denen man die Lehrer mit "Herr Professor" ansprechen musste - und zwischendurch auch mal eine Schelln bekam. Foto: cp

14.10.2015

Hof

Ein Haus, das verbindet

Seit 50 Jahren heißt die frühere Oberrealschule Hof Schiller-Gymnasium. Drei Schüler-Generationen erzählen ihre Geschichten - von Streichen, Strafen und Selbsterkenntnis. » mehr

Die Altstädter Turnhalle bleibt vorerst eine Aufnahmestelle für Asylbewerber - zumindest auf Abruf.

07.09.2015

Hof

Neue Nutzer in Hofer Hallen

In der Jugendherberge wohnen jetzt Flüchtlinge. Auch in zwei Turnhallen wird vorerst niemand Sport treiben. Für manche Vereine könnte das zum Problem werden. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".