Topthemen: Hofer Kaufhof wird HotelHilfe für NachbarnBenefiz-BallStromtrasse durch die RegionGrabung bei NailaGerch

REINHOLD WÜRTH

Prozess um Würth-Entführung beginnt

11.09.2018

Brennpunkte

Prozess um Entführung von Milliardärssohn Würth beginnt

Im Juni 2015 wird der behinderte Sohn des Unternehmers Reinhold Würth entführt. Nun verhandeln Richter den Fall, bei dem ein besonderes Beweismittel eine wichtige Rolle spielt. » mehr

11.09.2018

Schlaglichter

Prozess gegen mutmaßlichen Entführer von Milliardärssohn startet

Rund drei Jahre nach der Entführung des Sohnes von Unternehmer und Milliardär Reinhold Würth beginnt der Prozess gegen den mutmaßlichen Kidnapper. Der 48-Jährige steht wegen erpresserischen Menschenra... » mehr

Unterricht an weiterführender Schule

11.09.2018

Karriere

Berufsorientierung an Schulen führt oft an die Uni

Unternehmen suchen oft händeringend Azubis - doch bei der Berufsorientierung an Schulen spielt eine Ausbildung oft eine untergeordnete Rolle. » mehr

Unterricht

09.09.2018

Brennpunkte

Umfrage: Berufsorientierung an Schulen führt oft an die Uni

Unternehmen suchen oft händeringend Azubis - doch bei der Berufsorientierung an Schulen spielt eine Ausbildung oft eine untergeordnete Rolle. » mehr

Baustellenrundgang bei der Staatsbibliothek

04.01.2018

Kunst und Kultur

"Jahr der Schlüsselübergaben" - Kulturbauten sollen fertig werden

Was lange währt: In diesem Jahr sollen in Berlin vier wichtige Kulturprojekte unter Dach und Fach kommen. » mehr

Superstar Sting

21.06.2017

Kunst und Kultur

Sting und Cro kommen zur Eröffnung des Carmen Würth Forums

Auftritte von Superstar Sting und Panda-Rapper Cro sind Mitte Juli die Highlights bei der Eröffnung des Carmen Würth Forum in Künzelsau (Baden-Württemberg). » mehr

Galeristenfamilie verschenkt Chipperfield-Haus doch nicht

03.05.2017

Kunst und Kultur

Sammlerfamilie zieht Schenkung von Chipperfield-Haus zurück

"Ein solch großzügiges Geschenk erhält man nicht alle Tage", jubilierte Preußen-Stiftungspräsident Parzinger im vergangenen Jahr. Aber jetzt gibt es das Haus Bastian doch nicht. » mehr

Eins der berühmtesten Gemälde der Welt befindet sich in Privatbesitz. Während der Ausstellung "Die Sammlung Würth in Berlin" anlässlich der Zurschaustellung der "Schutzmantel-Madonna" von Hans Holbein im vergangenen Jahr diskutieren zwei Besucher über das Gemälde. Foto: Gregor Fischer

20.07.2016

Kunst und Kultur

Mit Mut, Geld und Leidenschaft

Private Kunstsammler gewinnen immer mehr an Bedeutung. Das ist explodierenden Preisen auf dem Markt und schrumpfenden Ankaufsetats der öffentlichen Häuser geschuldet. » mehr

"Nach dem Absinthgenuss" von Walter Moers nach dem "Tanz" von Henri Matisse.	Abbildung: Verlag

18.07.2014

Kunst und Kultur

Dann lieber falsch

Sogar online kann man Kunst kaufen. Allerdings gesteht Katharina Bauckhage, die im Internet Gutes und Schönes auf der Seite www.artflash.de anbietet, dass diese Vertriebsform "als Käufermarkt schwieri... » mehr

Ai Weiwei	dpa

15.07.2011

Kunst und Kultur

Kunstsammler Würth kauft Holbein-Madonna

Künzelsau - Der baden-württembergische Unternehmer und Sammler Reinhold Würth hat eines der bedeutendsten Renaissance-Kunstwerke in Deutschland erworben: Wie das Künzelsauer Unternehmen mitteilte, erw... » mehr

31.05.2010

Kunst und Kultur

Museum Würth ehrt Christo zu seinem 75. Geburtstag

Schwäbisch Hall - Während noch darüber gerätselt wird, wie die Geschenke zum 75. Geburtstag des Verhüllungskünstlers Christo am 13. Juni eingepackt werden, schenkt die Kunsthalle Würth, Schwäbisch Hal... » mehr

Anton Wolfgang Graf von Faber-Castell

13.08.2007

Interview

„Die Leute freuen sich an den kräftigen Tönen“

„Wer Kunst nur spekulativ kauft, ist schlecht beraten“, sagt der Unternehmer und Kunstsammler Anton Wolfgang Graf von Faber-Castell. Der 66-Jährige betreibt auch ein Werk in Geroldsgrün, Landkreis Hof... » mehr

Anton Wolfgang Graf von Faber-Castell,

13.08.2007

Oberfranken

„Die Leute freuen sich an den kräftigen Tönen“

„Wer Kunst nur spekulativ kauft, ist schlecht beraten“, sagt der Unternehmer und Kunstsammler Anton Wolfgang Graf von Faber-Castell. Der 66-Jährige betreibt auch ein Werk in Geroldsgrün, Landkreis Hof... » mehr

fpst_kunstverein_070507

07.05.2007

Region

Staunen über großen Mäzen

Mehr gerüchtweise als präzise war unter Kunstfreunden die Rede von einer neuartigen Fabrik in Hohenlohe, deren Hauptgebäude nicht nur selber ein Kunstwerk der Industriearchitektur sei, sondern in sich... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".