Topthemen: HöllentalbrückenBrandserieHof-GalerieKaufhof-PläneGerch

ROBERT HABECK

Luftangriff bei Idlib

12.09.2018

Brennpunkte

Koalition streitet über möglichen Syrien-Einsatz

Merkel gegen Nahles, von der Leyen gegen Maas: Die Frage eines möglichen Bundeswehreinsatzes in Syrien spaltet die Koalition. In den USA dürfte die Auseinandersetzung mit Interesse verfolgt werden. » mehr

Hans-Georg Maaßen

10.09.2018

Brennpunkte

Maaßen soll Aussagen zu Chemnitz-Video relativiert haben

Mit seinen Äußerungen zu Chemnitz hat Verfassungsschutz-Chef Maaßen viel Ärger provoziert - nun dürfte bald klar sein, ob seine Einschätzung Hand und Fuß hat. Berichten zufolge soll er seine Äußerunge... » mehr

Demonstration

08.09.2018

Brennpunkte

Kretschmer erschüttert: Werden uns dem Hass entgegenstellen

Während der aggressiven Proteste in Chemnitz soll es auch einen Angriff auf ein jüdisches Lokal gegeben haben. Sachsens Regierungschef verurteilt die Attacke - und sucht das Gespräch mit dem Wirt. » mehr

Hans-Georg Maaßen

07.09.2018

Brennpunkte

Verfassungsschutz-Chef zweifelt «Hetzjagden» in Chemnitz an

Weiß Verfassungsschutz-Chef Maaßen mehr über die Vorfälle in Chemnitz? Und wenn ja, warum belässt er es bei Andeutungen? Die Grünen wittern eine Intrige gegen Kanzlerin Merkel. » mehr

Bewegung "Aufstehen" wird vorgestellt

04.09.2018

Brennpunkte

Wagenknechts Sammlungsbewegung: Linksregierung als Ziel

Die neue linke Sammlungsbewegung beklagt die Verhältnisse im Land - und will sie nicht mehr hinnehmen. Doch wie wollen die Initiatoren etwas verändern? » mehr

Von Beate Franz

06.08.2018

Meinungen

Rennen um die Mitte

In Wahlkampfzeiten rächen sich die Fehler der Vergangenheit. Das spüren derzeit besonders die Parteien der politischen Mitte. » mehr

30.07.2018

Meinungen

Das Wetterrisiko

Die Hitze macht allen zu schaffen. Deutschland schwitzt gemeinsam. Der Bürger sucht Schutz in der Nähe von Klimaanlagen, im Freibad oder einer kühlenden Tiefgarage des Einkaufszentrums. » mehr

04.06.2018

Meinungen

Gift im Kopf

Am Geisteszustand Alexander Gaulands muss selbst jeder AfD-Anhänger zweifeln, der zum Denken fähig ist. Gauland nennt den von Hitler entfesselten Weltkrieg und den Terror der Nazis "nur einen Vogelsch... » mehr

Von Bernhard Walker

12.04.2018

Meinungen

Grünes Wagnis

Als Robert Habeck in Freiburg studierte, stieß er an einem Bücherstand an der Uni zufällig auf ein Werk von Vaclav Havel. "Hoffnung", schreibt Havel, "ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht... » mehr

Von Christopher Ziedler

28.01.2018

Meinungen

Generation Wundertüte

Mit uns zieht die neue Zeit. Die Botschaft, die vom Grünen-Parteitag in Hannover ausgehen soll, klingt wie der Schluss der sozialdemokratischen Seit-an-Seit-Hymne. » mehr

MSC-Siegel

08.12.2017

Ernährung

Das MSC-Siegel wird 20 Jahre alt

Die meisten Fischbestände weltweit gelten als ausgereizt oder überfischt bis hin zu kollabiert. Seit 20 Jahren gibt es das MSC-Siegel für nachhaltige Fischerei. Allen Verdiensten zum Trotz bleiben kri... » mehr

02.11.2017

Familie

Heimat - ein Zauberwort

Der Bundespräsident tut es, die Grünen tun es, die CSU sowieso und die AfD ohne Unterlass. Alle reden jetzt von Heimat. Ganz so,als sei der Begriff ein neues Zauberwort, das alles gut werden lässt, we... » mehr

Von Elmar Schatz

02.10.2017

FP/NP

Nichts passt!

Petra Kelly dreht sich im Grabe herum, falls es zu Jamaika kommt, einer Bundesregierung, in der Grüne, FDP sowie CDU und CSU sitzen. Für die Ur-Grüne lag das 1983 bei ihrem Einzug in den Bundestag auß... » mehr

Jamaika

25.09.2017

Topthemen

Grüne und Jamaika: Die Gewissensfrage

Können die Grünen mit dem bürgerlichen Lager koalieren, ohne sich selbst zu verraten? Manches spricht dafür, dass die Gratwanderung jedenfalls nicht an den Grünen scheitert. Die Partei setzt dafür auc... » mehr

TuS gegen Stromtrasse

22.01.2016

Region

Weißdorf: TuS gegen Stromtrasse

Der Weißdorfer Verein macht mobil. Einer der Strommasten könnte direkt am Sportplatz stehen. Vereinschef Popp ruft die Bürger auf, Widersprüche im Rathaus einzureichen. » mehr

Walter Hörmann zum Parteitag der Grünen

23.11.2015

FP/NP

Das Machbare tun

Schwarz-Grün ist keine ferne Utopie mehr. Beim Parteitag in Halle formulieren die Grünen einen klaren Anspruch: Sie wollen wieder mitregieren im Bund, kommentiert Walter Hörmann. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".