Lade Login-Box.
Topthemen: Kommunalwahl 2020Bilder vom WochenendeHof-GalerieBlitzerwarner

STEFAN BREUER

Oliver Pocher

14.02.2020

Hof

Am Wendler ist kein Platz für Pocher

Der Comedian Oliver Pocher hat es jüngst auf den Schlagersänger Michael Wendler abgesehen - nicht ohne Folgen für einen kleinen Weiler in der Nähe von Oberkotzau. » mehr

11.02.2020

Hof

Oliver Pocher postet Bild aus Oberkotzau

Die Dauerfehde, die der Comedian und der Schlagersänger Michael Wendler im Internet führen, geht weiter. Diesmal mit einem Foto aus Oberkotzau. » mehr

50 Parzellen soll das neue Baugebiet Schwesnitztalblick am östlichen Ortsrand umfassen. Das helle Areal links davon, südlich der Bahnlinie, ist der Summa-Park, der sich zum Zeitpunkt der Aufnahme noch im Bau befand. Unmittelbar rechts daneben soll das Hotel mit Parkplatz entstehen. Quelle: Markt Oberkotzau.

07.02.2020

Hof

Bauausschuss bleibt unbeeindruckt

Auch gegen das neue Oberkotzauer Baugebiet Schwesnitztalblick haben einige Bürger eine Fülle von Einwänden erhoben. Doch die Pläne bleiben im Wesentlichen unverändert. » mehr

Werktags parken auf dem Areal des künftigen Fachmarktzentrums mehr als hundert Autos: Der Eigentümer hat große Teile an die benachbarte Firma Gealan Fenstersysteme als Mitarbeiterparkplatz vermietet. Dem Vernehmen nach arbeitet Gealan bereits an einer Lösung, um Ersatz zu schaffen.	Foto: Keltsch

06.02.2020

Hof

Hof lehnt neuen Markt in Oberkotzau ab

Gegen die Pläne für das "Fachmarktzentrum Hofer Straße" ist eine Flut von Einwänden eingegangen. Der Bauausschuss der Marktgemeinde lässt sich nicht beirren. » mehr

Ampeln in Oberkotzau sind noch nicht synchronisiert

17.01.2020

Hof

Ampeln in Oberkotzau sind noch nicht synchronisiert

Nach den monatelangen Bauarbeiten ist die Frankenbrücke in Oberkotzau wieder normal befahrbar - allerdings bereitet die Ampelanlage an der Ortsdurchfahrt noch Probleme. » mehr

Autobahnschilder weisen auf den Fernwehpark hin

16.01.2020

Hof

Autobahnschilder weisen auf den Fernwehpark hin

Seit Donnerstag weist ein erstes touristisches Hinweisschild an der A 9 auf den Fernwehpark in Oberkotzau hin. Es steht nahe der Autobahnausfahrt Münchberg-Süd. Die Besucher werden von der Autobahn üb... » mehr

16.01.2020

Hof

Oberkotzau: Baubeginn für Perlenradweg im April

Der Bau des Oberkotzauer Abschnitts des Perlenradwegs soll Mitte April beginnen. Die Maßnahme ist ausgeschrieben, im Februar soll die Auftragsvergabe folgen. Bis Mitte Oktober soll der Teilabschnitt f... » mehr

Hof

10.12.2019

Hof

Oberkotzau: Frankenbrücke ist wohl bald fertig

Die Sanierung der Frankenbrücke wird voraussichtlich doch noch 2019 beendet, noch vor Weihnachten. » mehr

Weihnachtsmarkt Oberkotzau

08.12.2019

Hof

Oberkotzauer strömen zum Weihnachtsmarkt

Mit Posaunenchor und Kindergarten-Kindern eröffnet, lädt der Markt zu einem angenehmen Nachmittag ein. Und es gibt noch mehr Programm. » mehr

Krippen-Künstler Gerhard Geipel, Günter Tauwaldt von der Gemeindeverwaltung, Initiatorin Marlene Krausch und Bürgermeister Stefan Breuer (von links) freuen sich auf die Vernissage. Foto: Gödde

03.12.2019

Hof

Rathaus im Krippen-Rausch

Am Sonntag ist erneut die große Krippenschau im Oberkotzauer Rathaus zu bewundern. 35 Krippen hat Marlene Krausch in diesem Jahr zusammengetragen. » mehr

Bei der Nominierungsversammlung: Landrat Dr. Oliver Bär (links) und Bürgermeister Stefan Breuer (Siebter von links) mit den CSU-Listenkandidaten für den Oberkotzauer Marktgemeinderat.

15.11.2019

Hof

CSU Oberkotzau stellt sich für Kommunalwahl auf

Stefan Breuer will wieder als Bürgermeister kandidieren. Solide Finanzen und viele Projekte seien ihm wichtig, sagt er bei seiner Bewerbungsrede. » mehr

Gerriet Giebermann versenkt die Patrone mit den Bau-Daten, Zeitungen und Münzen im Grund des Neubaus. Rechts neben ihm Architekt Gernot Heinz und Landrat Dr. Oliver Bär, links Ralf Sprenger, Chef der Baufirma, und Bürgermeister Stefan Breuer, umringt von Werkstatt-Mitarbeitern und Gästen.

11.11.2019

Hof

Lebenshilfe verlagert Werkstatt

In Oberkotzau baut die Lebenshilfe Hof eine neue Behindertenwerkstatt. 80 bis 100 Menschen werden dort arbeiten. Die Eröffnung ist für Herbst 2020 geplant. » mehr

Jacken und Turnbeutel hängen in Kita

17.09.2019

Hof

Planung der Kita-Plätze ist für Oberkotzau schwierig

Wie viele Kinderbetreuungsplätze werden in einer Stadt oder Gemeinde gebraucht? Das genau zu ermitteln, gestaltet sich für Kommunen als Kostenträger besonders schwierig. » mehr

Nicht jedem hat es gefallen, dass das Feuerwerk beim Wiesenfest in Oberkotzau nicht abgesagt wurde.	Foto: Jochen Bake

15.09.2019

Hof

Bürgermeister Breuer verteidigt Wiesenfest-Feuerwerk

Der Rückblick auf die Großveranstaltung in Oberkotzau fällt positiv aus. Doch auch Potenzial für Verbesserungen hat die Gemeinde ausgemacht. » mehr

15.09.2019

Hof

Gemeinde Oberkotzau unterstützt Vereine

Oberkotzau - Knapp 22 000 Euro investiert die Marktgemeinde Oberkotzau im laufenden Jahr in die Unterstützung der örtlichen Vereine. » mehr

Die Wertstoffinsel Eppenreuther Weg soll als eine der ersten in Oberkotzau videoüberwacht werden. Grund sind starke Verschmutzungen an diesem Standort. Foto: Beier

11.09.2019

Hof

Gemeinde überwacht Container

Per Videoüberwachung will Oberkotzau seine Standorte absichern. Denn: Die Kosten drohen aus dem Ruder zu laufen. » mehr

Anwohner der Oberkotzauer Ortsdurchfahrt beklagen sich seit vielen Jahren über Verkehrslärm und Abgase. Die Umgehung soll Entlastung schaffen.

Aktualisiert am 05.09.2019

Hof

Oberkotzau: Gerichtshof macht Weg frei für Umgehung

Der Verwaltungsgerichtshof in München lehnt die Berufungsanträge gegen die Ortsumgehung von Oberkotzau ab. Der Planfeststellungsbeschluss ist also rechtskräftig. » mehr

01.09.2019

Hof

Oberkotzau will Kunstrasenplatz

Die Marktgemeinde bewirbt sich um ein Projekt des Landkreises. Auch Sicherheitswacht und wilder Müll beschäftigen die CSU. » mehr

Anwohner der Oberkotzauer Ortsdurchfahrt beklagen sich seit vielen Jahren über Verkehrslärm und Abgase. Die Umgehung soll Entlastung schaffen.

27.08.2019

Hof

Entscheidung der Richter steht offenbar kurz bevor

Zur Oberkotzauer Ortsumgehung will der Verwaltungsgerichtshof in Kürze einen Beschluss verkünden. Es geht um die Frage, ob die Berufung zulässig ist oder nicht. » mehr

Der Bahnhof Oberkotzau wurde im 19. Jahrhundert als zweites Gebäude für den Personenverkehr errichtet. Der Hofer Architekt Günter Hornfeck hält es für erhaltenswert.

05.08.2019

Hof

Oberkotzauer Bahnhof vor ungewisser Zukunft

Der Förderverein für das Oberkotzauer Gebäude steht vor der Auflösung. Dem denkmalgeschützten Ensemble in zentraler Lage droht der Status "herrenlose Immobilie". » mehr

Die Mitglieder der bayerischen Sicherheitswacht sind dunkelblau uniformiert. Archivfoto: Andreas Gebert dpa/lby

30.07.2019

Hof

Oberkotzau will Sicherheitswacht

Bürgermeister Breuer argumentiert: Allein die Polizei schaffe es besonders in den Grünanlagen nicht, für Ordnung zu sorgen. Nun will die Gemeinde Details klären. » mehr

Das Oberkotzauer Wiesenfest ist eröffnet

05.07.2019

Hof

Das Oberkotzauer Wiesenfest ist eröffnet

Nach einem kleinen Umzug und Einmarsch ins Festzelt hat der Oberkotzau Bürgermeister Stefan Breuer mit einem kräftigen, sicheren und bierverlustlosen Schlag am Freitagabend das 176. Heimat- und Wiesen... » mehr

Feuerwerke wie hier beim Tauperlitzer Seefest gehören für viele Menschen zu Heimat- und Wiesenfesten dazu. Doch bei der aktuellen Trockenheit stellt sich die Frage nach der Brandgefahr.

04.07.2019

Hof

Feuerwehren sollen Feuerwerke überwachen

Die Volks- und Wiesenfeste haben zurzeit Hochkonjunktur, vielerorts zählen die Feuerwerke zu den Höhepunkten. Doch wie groß ist bei der derzeitigen Trockenheit die Brandgefahr? » mehr

Vor zwei Jahren hat Oberkotzau das 175. Heimat- und Wiesenfest gefeiert. Unsere Bilder zeigen (links) den Marsch der Schützen im Festumzug und rechts den Auftritt der Band Tollhaus. Fotos (Archiv): Isabel Wilfert

24.05.2019

Hof

Kostendruck für das Wiesenfest steigt weiter

In Oberkotzau wird allein das Festzelt 2000 Euro teurer als bisher. Außerdem übt die Gemeinde Kritik am AZV, der mit seinem Geschirrmobil wieder nicht vor Ort ist. » mehr

Am 27. Mai beginnen die Arbeiten zur Sanierung der Frankenbrücke. Die Bauarbeiten erfordern aufwendige Umleitungen für alle Verkehrsteilnehmer.

17.05.2019

Hof

Brückenbau fordert Verkehrsplaner

Bürgermeister Stefan Breuer informiert über die geplanten Arbeiten an der Frankenbrücke in Oberkotzau. Der Verkehr soll trotz großer Umleitungen laufen. » mehr

Ein Jahr Fernwehpark in Oberkotzau - dieses Jubiläum wird an diesem Wochenende im Summa-Park der Marktgemeinde groß gefeiert.

17.05.2019

Hof

Großes Fest: Ein Jahr Fernwehpark in Oberkotzau

Der Schilderwald und der Summa-Park feiern dieses Wochenende Geburtstag. Bürgermeister Stefan Breuer ist zufrieden: Der Ort profitiere von der Attraktion. » mehr

Die Freibadesaison im Oberkotzauer Terrassenfreibad ist eröffnet. Das Bild zeigt die Frühschwimmer im Schwimmerbecken und Bürgermeister Stefan Breuer (im schwarzen Bademantel) inmitten von Mitgliedern der DLRG Oberkotzau.

12.05.2019

Hof

Freibadsaison ist auch in Oberkotzau eröffnet

Egal, wie das Wetter ist, im Oberkotzauer Terrassenfreibad beginnt am zweiten Samstag im Mai die Freibadesaison. » mehr

Günter Konopka, Stefan Breuer und Melissa Neudert mit Krippenkindern aus dem Jutta-Gottlieb-Haus. Im Lutherstift der Diakonie Hochfranken ist eine Krippengruppe derzeit als Mieter eingezogen. Die Verantwortlichen freuen sich über diese gute nachbarschaftliche Lösung. Foto: Diakonie

07.05.2019

Hof

Treffen der Generationen auf Zeit

Eine Krippengruppe aus dem Gottlieb-Haus kommt im Pflegeheim unter. Das Miteinander funktioniert bestens. » mehr

Etwa 200 Bürgerinnen und Bürger kamen zur Informationsveranstaltung über die bevorstehende Sanierung der Frankenbrücke in Oberkotzau. Foto: von Dorn

04.05.2019

Hof

Riesiges Interesse an Brückensanierung

Bürgermeister Stefan Breuer und Jürgen Wälzel vom Landratsamt informieren über die geplanten Arbeiten an der Frankenbrücke. Baubeginn ist am 27. Mai. » mehr

Autofahrer dürfen den neuen Schutzstreifen überfahren. Foto: Hannes Keltsch

29.04.2019

Hof

Fattigau als Modell-Ort

Im Ortsteil von Oberkotzau leuchtet seit drei Wochen ein aufgemalter Fahrradstreifen. Autofahrer schränkt das aber kaum ein. » mehr

Sebastian Schuberth (links) und Christian Zink, die beiden ersten Sprecher des Oberkotzauer Jugendparlaments, hatten in den vergangenen Monaten mit der Sportnacht viel zu tun. Am Samstag kann die Veranstaltung endlich über die Bühne gehen.	Foto: Schwappacher

25.04.2019

Hof

Sportnacht feiert zehntes Jubiläum

Am Samstag dürfen junge Menschen viele Stunden lang schwitzen und Spaß haben. Möglich macht es des Oberkotzauer Jugendparlament. » mehr

Ein bisschen Asphalt und viel Splitt, aus Sicht der Bewohner der Oststraße in Oberkotzau ausreichend, um zu den Grundstücken zu kommen.	Foto: SöGö

12.04.2019

Hof

Anwohner befürchten gewaltige Kosten

Generationen sind auf der Oststraße in Oberkotzau gut gefahren. Die jetzigen Anwohner sollen plötzlich Erschließungsbeiträge zahlen. Eine Geschichte über Strabs und Strebs. » mehr

Das Grüne Zentrum am Ortsausgang von Münchberg in Richtung Helmbrechts wächst. Der Landkreis beschäftigt sich auch mit der Verkehrssituation an dieser vielbefahrenen Stelle. Man ist sich aber nicht einig, ob eine extra Spur für Linksabbieger zum Grünen Zentrum entstehen soll.	Foto: Irene Gottesmann

09.04.2019

Münchberg

Keine Einigkeit über Linksabbiegespur

Der Kreisausschuss vertagt die Entscheidung über einen extra Fahrstreifen für Abbieger zum Grünen Zentrum. Ein Gutachten sieht das Verkehrsproblem nämlich woanders. » mehr

Die Fotomontage zeigt Geistlichen Rat Franz Leipold neben dem Pius-Altar in der Sankt-Antonius-Kirche. Montage: Markt Oberkotzau

14.03.2019

Hof

Fernwehpark zeigt bald auch Bilder verdienter Bürger

Oberkotzau wird Pfarrer Franz Leipold und Ehrenbürger Theo Fickenscher mit Schildern würdigen. So kommt auch die besondere Geschichte eines Altars in Erinnerung. » mehr

Joe Bausch drückt seine Hände in Ton, rechts Fernwehpark-Initiator Klaus Beer.

21.02.2019

Hof

Joe Bausch im Fernwehpark

Joe Bausch, bekannt als Kölner "Tatort"-Gerichtsmediziner, war zu Gast in der Hofer Buchhandlung Rupprecht und hat bei dieser Gelegenheit den Fernweh-Park in Oberkotzau besucht. » mehr

Wieder haben sich große Brocken aus dem Fels gelöst. Auch die Granitmauer (links) ist marode. Foto: Keltsch

07.02.2019

Hof

Vorsicht, Steinschlag

Die Sanierung der Stützmauer im "Kümmeltärk’nweg" in Oberkotzau wird einen sechsstelligen Betrag kosten. Auch der Fels ist brüchig. » mehr

06.02.2019

Hof

Oberkotzau: In Sachen Bahnhof geht nichts voran

Die Zukunft des alten Oberkotzauer Bahnhofsgebäudes hat Erich Pöhlmann (CSU) in der Bauausschusssitzung am Dienstagabend zur Sprache gebracht. Anlass war die Berichterstattung der Frankenpost über den... » mehr

10.01.2019

Hof

Gelungener Auftritt in Spandau

Der Markt Oberkotzau hat sich auch 2018 auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt präsentiert, diesmal gemeinsam mit dem Tourismusverein Schwarzenbach an der Saale. » mehr

Pilotprojekt

10.12.2018

Hof

Aus für "Meine Landpost"

Das Projekt "Meine Landpost" wird vorerst nicht weitergeführt. Das berichtet die Deutsche Post. » mehr

Sooo lecker: Südtiroler Spezialitäten gab es bei diesen beiden Händlern.

09.12.2018

Hof

Besinnlichkeit trotz des Regens

Am zweiten Adventssonntag fand der Oberkotzauer Weihnachtsmarkt statt. » mehr

16.11.2018

Hof

Oberkotzau optimiert den Bürgerbus

Der kostenlose Bürgerbus des Marktes Oberkotzau hat seine ersten zwei regulären Tourentage hinter sich. Darüber informierte Bürgermeister Stefan Breuer den Kulturausschuss in dessen jüngster Sitzung. » mehr

Geblitzt! Die Verkehrsüberwachung ist eine staatliche Aufgabe.	Symbolfoto.

15.11.2018

Hof

Der entscheidende Blitz-Unterschied

Ein Fahrer aus Selbitz legt Widerspruch gegen einen Strafzettel ein. Er beruft sich auf ein Urteil aus Wunsiedel. » mehr

Nach der Jungfernfahrt wird der neue Bürgerbus ausgiebig besichtigt. Ab Dienstag fährt er dann Linie.	Foto: R. D.

09.11.2018

Hof

Bürgerbus auf Achse

Am Dienstag geht der Bus erstmals offiziell auf Tour. Dabei fährt er innerhalb einer Stunde 30 Halte- stellen in Oberkotzau an. » mehr

06.11.2018

Hof

Fernweh-Park bekommt bald Beschilderung

Die Gestaltung der Autobahnbeschilderung für den Fernweh-Park befindet sich auf der Zielgeraden. Darüber hat Bürgermeister Stefan Breuer die Mitglieder des Hauptausschusses während der jüngsten Sitzun... » mehr

Alle Verantwortlichen freuen sich über die neuen Räume der Kindertagesstätte, die sehr schnell und unbürokratisch entstanden sind. Unser Foto zeigt (von links): Alexandra Schwertfeger, die mit ihren Kindern die neuen Räume bezogen hat, Anja Höhnes, die Leiterin der Kita, Pfarrer Hans-Jürgen Wiedow, Cornelia Sonntag vom Erzbistum Bamberg und Bürgermeister Stefan Breuer. Foto: Pampel

26.10.2018

Hof

Drei neue Räume im Pfarrhaus

Die Kindertagesstätte Sankt Antonius in Oberkotzau feiert Einweihung. Die Kinder sind bereits im September eingezogen. Und es gibt eine neue Gruppe. » mehr

Zentraler Punkt der Oberkotzauer Herbstkirchweih ist die Gewerbeschau in der Saaletalhalle. Gesundheit, Freizeit, Reisen und Sport sind die beherrschenden Themen. Mehr Fotos im Internet auf www.frankenpost.de .	Fotos: R. D.

22.10.2018

Hof

Ansturm auf Kirchweih und Herbstmesse

Gäste aus der Region finden in Oberkotzau Unterhaltung und mehr. Die Messe präsentiert sich mit interessanten Themen. » mehr

04.10.2018

Hof

Oberkotzau will Schutz vor Überschwemmungen

Ein Projekt des Freistaates könnte die Probleme der Gemeinde eindämmen. Ohne die Landwirte wird das nicht funktionieren. » mehr

Senior-Chef Friedrich Leupold (Mitte) mit seinem Führungsteam: Frank Heckel, Geschäftsführer Logistik, die Söhne Florian und Ferdinand sowie Speditionsleiter Markus Engel (von links). Foto: Matthias Will

28.09.2018

Wirtschaft

Eine Logistik-Halle mit Platz für 13 000 Paletten

Die Hofer Spedition Leupold hat 5,5 Millionen Euro in ein neues Gebäude investiert. Die Firma will sich damit für künftige Herausforderungen rüsten. » mehr

Aktualisiert am 14.09.2018

Hof

Post-Mobil kommt direkt an die Tür

In Oberkotzau, Konradsreuth und Döhlau startet ein Modellprojekt. Die Post bringt nicht nur Briefmarken, sondern auch Lebensmittel und mehr. » mehr

Der 28 Meter langen Stützmauer aus Steinquadern im sogenannten "Kümmeltärk'nweg" fehlt es nun an Standfestigkeit. Foto: Ronald Dietel

13.09.2018

Hof

Granitmauer verliert schon Steine

Die Stützmauer im "Kümmeltärk'nweg" ist marode. Eine schnelle Reparatur ist angesagt. Bevor es so weit ist, müssen Gutachten vorliegen. » mehr

03.07.2018

Hof

"Weiße Flecken" erhalten Glasfaser

Das bayerische Förderprogramm macht's möglich: Oberkotzau will den Breitbandausbau weiter vorantreiben. Manche Fälle sind aber verzwickt. » mehr

Die italienische Musikgruppe Franco Moreno & Friends unterhielt die Besucher den ganzen Abend lang mit italienischen und internationalen Hits. Weitere Bilder unter www.frankenpost.de .	Fotos: von Dorn

03.06.2018

Hof

Oberkotzau schwelgt in "bella Italia"

Die zweite italienische Nacht ist Giuseppe Bonarrigio rundum gelungen. Die Gäste genießen Spezialitäten, Musik und das schöne Wetter. » mehr

^