Lade Login-Box.
Topthemen: Coronavirus in BayernHof-GalerieBilder vom WochenendeKinderfilmfestBlitzerwarner

TENNESSEE WILLIAMS

"Die Glasmenagerie"

02.12.2019

Boulevard

Neumeiers Ballett «Die Glasmenagerie» gefeiert

Nach «Endstation Sehnsucht» bringt John Neumeier Tennessee Williams' Theaterstück «Die Glasmenagerie» als Ballett auf die Bühne. In der Hauptrolle glänzt Ballettstar Alina Cojocaru. » mehr

Lis Verhoeven

05.07.2019

Boulevard

Schauspielerin Lis Verhoeven gestorben

Theaterregie war lange eine Männerdomäne. Die Schauspielerin Lis Verhoeven setzte sich trotzdem durch und wurde sogar Intendantin. Nun ist sie tot - traurige Tage für ihre Tochter Stella Adorf, ihren ... » mehr

Marisa Tomei

21.05.2019

Boulevard

Neue Broadway-Rolle für Marisa Tomei

Die Schauspielerin will zurück auf die Theaterbühne. Sie wird in der Neuinszenierung des Stücks «Die tätowierte Rose» in New York zu erleben sein. » mehr

Tristan und Isolde (Sarah Döhla und Toni Teichmann) sind eines der drei Paare, die ihrem Werk entspringen und in die Handlung eingreifen. Foto: Harald Dietz

23.04.2019

Hof

Die Liebe - klassisch und ganz heutig

Die Hofer Theatertruppe "Die Pelle" zeigt am Wochenende zweimal ihr neues Stück. Und die Schauspieler haben schon weitere Pläne. » mehr

20.02.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 19. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. Februar 2019: » mehr

Seit zehn Jahren trägt sie als Direktorin die Verantwortung für das Ballett am Theater Hof: Barbara Buser. Foto: H. Dietz

23.06.2017

Kunst und Kultur

Lorbeeren für die Chefin der Compagnie

Bevor ab 20. Juli das Hofer Theater Sommerpause macht, stehen noch zwei Tanz-Premieren an. Eine ist ganz Barbara Buser gewidmet: für zehn Jahre als Ballettdirektorin. » mehr

02.03.2016

Kunst und Kultur

Stars und Storys wandern ab

Was früher im Kino verhandelt wurde, ist nun oft Serie im Netz. Hollywood kommen die großen Stoffe abhanden - und mit ihnen die Stars. Visuell blitzsauber produzierte Qualitätsserien spielen ihre epis... » mehr

Test am "Odorofon": Angelika Koppmann und Florian Bänsch in einer Szene von "Harold und Maude".	Foto: SFF Fotodesign

07.05.2014

Kunst und Kultur

Mit Studio-Erfolg zum Bühnenfest

Die 32. Bayerischen Theatertage beginnen nächste Woche in Erlangen. Ensembles aus 28 Häusern haben sich angekündigt. Das Theater Hof nimmt mit dem Zwei-Personen-Stück "Harold und Maude" teil. » mehr

Eriko Koshida (Blanche Dubois) vor der Compagnie des Theaters Hof in "Endstation Sehnsucht".	Foto: SFF Fotodesign

28.01.2013

Kunst und Kultur

Die letzte Schöne des Südens

Ballettdirektorin Barbara Buser zeigt im Theater Hof ihren ersten Großen Ballettabend: Für "Endstation Sehnsucht", eine mitreißende Studie über Paare und Konflikte, bejubelt das Publikum sie und die C... » mehr

Tänzerisch bewegt sich die Choreografie von Barbara Buser zwischen Klassik und Modern; unser Bild zeigt, von links, Eriko Koshida, Yana Andersson, Witali Damer, Natalya Wünsch, Lucia Colom (hinten) und Yannick Neuffer.	Fotos: Ernst Sammer

19.01.2013

Kunst und Kultur

Viel Schweiß für Träume und Tristesse

Gewalt in der Ehe, Vergewaltigung, irre Traumwelten - "Endstation Sehnsucht" von Tennessee Williams mutet dem Publikum einiges zu. Das Theater Hof bringt das Stück von morgen an als Ballett von Barbar... » mehr

Marco Stickel, links, und Tamás Mester zeigten einen atemberaubenden Degenkampf zur Einstimmung auf die erste Schauspiel-Premiere: "Cyrano de Bergerac" am 6. Oktober.	Fotos Hermann Kauper

19.09.2012

Kunst und Kultur

Theater - hieb-und stichfest

Mit einer Revue lässt sich das Theater im voll besetzten Haus in die Karten schauen. Sie macht deutlich: Die Besucher erwartet ein spannendes, ein überraschendes Jahr mit mehreren Hofer und sogar eine... » mehr

An der Endstation Sehnsucht: Blanche und Stanley (Else Henning, Theo Plakoudakis). 	Foto: Peter Awtukowitsch

07.04.2012

Kunst und Kultur

Die Schöne und das Tier

Plauen - New Orleans 2005, nach dem Hurrican Katrina: Die Häuser sind fort. Auf einem Rasenstück ein paar Reste Zivilisation, wie von der Sturmflut angetrieben. Elysische Gefilde heißt das Viertel, wi... » mehr

Carson McCullers (1917 bis 1967): Balladen aus traurigen Cafés.	Foto: Verlag

17.12.2011

Kunst und Kultur

Am Ende, nicht am Ziel

Carson McCullers gehört zu den bedeutendsten Autorinnen der USA. Ihre vier Romane liegen neu in einer Schmuckkassette vor. » mehr

Schauen auf eine Spielzeit mit Bewährtem und vielen Novitäten voraus: der designierte Intendant Reinhardt Friese (Mitte) mit Peter Nürmberger, Thomas Schindler, Jean Petrahn, OB Dr. Harald Fichtner, Arn Goerke und Thomas Schmidt-Ehrenberg (von links).	Foto: Hermann Kauper

05.11.2011

Kunst und Kultur

Spielplan ist Chefsache

Für Träumer, Visionäre und Poeten interessiert sich das Theater Hof während der kommenden Saison. Der designierte Intendant Reinhardt Friese nährt mit dem Spielplan hohe Erwartungen. » mehr

Tennessee Williams

26.03.2011

Kunst und Kultur

Leben aus Glas

Zum Lustspielautor fühlte er sich nicht berufen. Die Vorstellung, zufriedene, heitere Menschen darzustellen, hielt Tennessee Williams für ebenso absurd, als sollte er etwa einen "fünffüßigen Elefanten... » mehr

fpku_Elsner2_3spBITTEnach_2

22.06.2010

Kunst und Kultur

Marilyn in der Maschinenhalle

Hannelore Elsner liest Texte von Truman Capote beim Festival Mitte Europa. Das David-Klein-Quartett spielt dazu stimmungsvollen Jazz. » mehr

fpku_Kazan_1sp_070909

07.09.2009

Kunst und Kultur

Umtriebiger Künstler

Er begann als Schauspieler am Theater und wurde berühmt als Filmregisseur. » mehr

25.02.2008

Kunst und Kultur

Die Zeit, der Feind

In Hollywood lehnten sie den Stoff ab. Darum schrieb ihn Tennessee Williams für die Bühne um: Dort feierte „Die Glasmenagerie“ solche Triumphe, dass sich dann doch das Kino dafür interessierte. » mehr

^