Lade Login-Box.
Topthemen: FirmenlaufBilder vom WochenendeHofer Volksfest 2019BlitzerwarnerGerch

THEODOR STORM

In friesischer Tracht

25.04.2019

Reisetourismus

Auf Föhr lässt sich Urlaub machen fast wie in alten Zeiten

Vor 200 Jahren wurde Wyk auf Föhr zum Seebad. Heute setzen die Einheimischen auf der Nordseeinsel auf friesische Traditionen ebenso wie auf neue Angebote. Bier spielt eine Rolle - aber auch Grabsteine... » mehr

Im Watt

13.12.2018

Reisetourismus

Nordseeurlaub mit Gegenwind auf Hallig Hooge

Hallig Hooge ist ein winziges Stück Land mitten in der Nordsee, windumtost, im Winter regelmäßig überflutet. Touristisch ist dann wenig los. Die meisten Restaurants haben zu, die Museen auch. Es gibt ... » mehr

Der Nikolaus hat viele Gesichter - und jede Menge dunkle Helfer. Unser Archivbild zeigt Entertainer Thomas Gottschalk, der unterstützt von Sänger Heino als Knecht Ruprecht, den Wetteinsatz aus seiner Spielshow einlöst und in Wien den Gabenbringer gibt.	Fotos: Gero Breloer/dpa; Gertrud Pechmann

05.12.2018

Kunst und Kultur

Der Nikolaus und seine dunklen Begleiter

Der Heilige kommt selten allein - er braucht jemanden, der ihm dabei hilft, brave Kinder zu beschenken und unartige Kinder zu strafen. Letzteres kann ziemlich gruselig ausfallen. » mehr

Spielte Tänze von Heinrich Nicol Philipp: die Oberredwitzer Hausmusik. Foto: Johanne Arzberger

04.12.2018

Kunst und Kultur

Bodenständig und besinnlich

Beim Adventssingen in der Kirche "Zu den zwölf Aposteln" treten Musiker aus der Region auf. Am Schluss stimmen auch die Zuhörer mit ein. » mehr

Europäische Kulturhauptstadt 2018 - Leeuwarden. Nürnberg bewirbt sich für das Jahr 2025

28.01.2018

Kunst und Kultur

Die spröde Schöne am Deich: Leeuwarden ist Europas Kulturhauptstadt

Das Königspaar gab das offizielle Startzeichen. Nun präsentiert sich der Norden der Niederlande als Labor für Europa. Das platte Land am Wattenmeer wird zur ganz großen Bühne. » mehr

Strahlende Gesichter: Die Mitwirkenden am "musikalischen Erntedankfest" in der Tröstauer Christuskirche. Pfarrerin Doris Schirmer-Henzler (hintere Reihe rechts) und Edith Kalbskopf vom Soroptimisten Club Luisenburg führten mit Gedichten und Texten durch das abwechslungsreiche Programm.	Foto: Johanne Arzberger

10.10.2017

Kunst und Kultur

Klassik-Genuss mit Benefit

Ein hochkarätiges Konzert mit vielen engagierten Musikern erlebt das Publikum in der Christuskirche in Tröstau. Ausrichter waren die Soroptimistinnen. » mehr

13.09.2017

Kunst und Kultur

Theodor Storm - mehr als ein Heimatdichter

Verschmitzter Hexenmeister, melancholischer Heimatdichter. Der Schriftsteller Theodor Storm hat viele Facetten. Und auch im Jahr seines 200. Geburtstages beeinflusst er noch die Kunst. » mehr

Die Übergabe des Luther-Porträts an die evangelische Kirchengemeinde Wirsberg (von links): Künstler Stephan Klenner-Otto, Dekan i. R. Jürgen Zinck und Pfarrer Peter Brünnhäußer. Foto: Werner Reißaus

05.09.2017

Kulmbach

Porträt einer Lichtgestalt

Stephan Klenner-Otto hat der Kirchengemeinde Wirsberg ein Bild des Reformators Martin Luther übergeben. Dekan i. R. Zinck sprach von einem "leuchtenden Beispiel für andere Menschen". » mehr

Es darf auch etwas mehr sein

23.12.2016

Kunst und Kultur

Es darf auch etwas mehr sein

Nie sind die Deutschen so großzügig wie zu Weihnachten. Geschenke, einst gesellschaftlicher Klebstoff, tragen heute auch schon mal Züge des Absurden. » mehr

Vorweihnachtszeit

22.12.2016

Kunst und Kultur

Weihnachten wie bei Storm

„Von drauß‘ vom Walde komm ich her...“ – die berühmten Zeilen hat der norddeutsche Dichters Theodor Storm im thüringischen Exil geschrieben. Heiligenstadt erinnert an die speziellen Weihnachten der St... » mehr

Wie der Nikolaus zum Pelzmärtel wurde

05.12.2016

Hof

Wie der Nikolaus zum Pelzmärtel wurde

Wer bringt am 6. Dezember den Kindern Geschenke? Im Landkreis Hof hat sich vor Jahrhunderten eine wilde Gestalt mit Zottelbart etabliert. » mehr

Wie der Nikolaus zum Pelzmärtel wurde

05.12.2016

Hof

Wie der Nikolaus zum Pelzmärtel wurde

Der 6. Dezember ist der erste Höhepunkt der Vorweihnachtszeit. Selbst im Landkreis Hof ist man sich uneins, wer den Kindern die Geschenke bringt. » mehr

Regisseur Frank Düwel mit dem 16-jährigen Hauke-Haien-Darsteller Noah Stagge. 	Foto: G. Kühl

04.07.2013

Kunst und Kultur

Urgeschichten

Erst schuf er noch sein umfangreichstes und bedeutungsvollstes Werk. Dann starb er rasch. » mehr

1934 warb dieses Plakat für die Verfilmung durch Hans Deppe und Curt Oertel mit Mathias Wieman.

30.04.2013

Kunst und Kultur

Der junge Mann und das Meer

Mit seiner letzten Erzählung schrieb Theodor Storm sein berühmtestes Werk - und eine der ganz großen Novellen deutscher Sprache: Vor 125 Jahren erschien "Der Schimmelreiter" zum ersten Mal. » mehr

Barockmusik von Johann Staden spielten (von links) Lisa Stenglein, Susanne Trottmann, Anja Gimpel-Henning und Walter Schleicher. 	Fotos: Orzechowski

29.04.2013

Kulmbach

Musik aus Kulmbach für die Welt

Die Stadt, das Kantorat und die Oberfrankenstiftung ehren in einem Konzert fünf Komponisten. Eines verbindet die Meister: Sie stammen alle aus Kulmbach. » mehr

Literarischer Spaziergang durch die Hertelsleite: Auf schmalen Pfaden und verzaubert anmutenden Waldwegen erlebten die Teilnehmer "Abendstille überall".

01.10.2012

Hof

Eine wohltuende Stunde

"Abendstille überall" erleben gut 30 Teilnehmer beim literarischen Spaziergang durch die Hertelsleite. Die Natur bildet den Rahmen für Gedichtvorträge. » mehr

Zum bundesweiten Vorlesetag 2011 zeigte Peter Kampschulte vom Theater Hof mit "Faust", launigen Gedichten und Wortspielen den Schülern und Studenten der Beruflichen Schulen Ahornberg, wie richtiges Lesen und Vortragen geht. 	Foto: Engel

28.11.2011

Münchberg

Ein Plädoyer fürs Lesen

Ahornberg - Ein voller Erfolg ist der bundesweite Vorlesetag gewesen, der auf eine Initiative von Die Zeit, der DB und der Stiftung Lesen zurückgeht. Mehr als 9000 Vorleser inspirierten die Zuhörer in... » mehr

Gerhard Wunderlich, Johanne Arzberger und Lothar Wollin brachten die farbenprächtigste und melancholischste Jahreszeit in Form von Gedichten und Geschichten dar. 	Foto: Schilling

26.10.2011

Wunsiedel

Literarisch durch den Herbst

Johanne Arzberger und Lothar Wollin nehmen die Zuhörer mit auf eine Zeitreise. Musikalisch begleitetet werden sie von Gerhard Wunderlich. » mehr

fpnai_sg_schule_schau_211210

21.12.2010

Naila

Das Jesuskind ist weg

Fast so voll wie am Heiligen Abend ist die Schauensteiner Kirche zur Schulweihnachtsfeier. Die Kinder spielen ein zum Ort passendes Theaterstück: "Der Dieb in der Kirche". » mehr

fpst_BRK_091209

09.12.2009

Selb

Eifrige Helfer damals und heute

Selb - Wie immer gut besucht war die Adventsfeier des BRK-Sozialdienstes im Rotkreuzheim, die vom Selber Christkindl Marisa Janke mit dem Gedicht von Theodor Storm "Vom Himmel in die tiefsten Klüfte e... » mehr

fparz_roezwei_071209

07.12.2009

Arzberg

Gäste strömen in Scharen zum zehnten Jubiläum

Röthenbach - Ein großer, beleuchteter Nikolaus aus Stroh blickte freundlich auf die "Gasaluck'n", festliche Klänge des Posaunenchors des CVJM Arzberg zogen über den zehnten Nikolausmarkt in Röthenbach... » mehr

fpku_Klenner-Otto_4sp_250909

01.10.2009

Kunst und Kultur

28 Köpfe im Kabinett der toten Dichter

Hof - Lebende zu porträtieren, nennt er "langweilig im Grunde", weil es die ganz normale akademische Zeichenschule erfordert. Lieber geht Stephan Klenner-Otto expressiv zu Werke und bringt das eigene ... » mehr

fpnai_nikolaus2_061208

06.12.2008

Naila

In 30 Minuten ein heiliger Mann

Issigau – „Von drauß’ vom Walde komm’ ich her...“ – oder besser gesagt: aus Issigau. Seit 14 Jahren schlüpft Thomas Dick jedes Jahr am 6. Dezember in die Rolle des Knecht Rupprecht. » mehr

04.07.2008

Kunst und Kultur

Lebendiges Grau

In einer Zeit quietschbunter Bilder gerät einer, der über die Welt in Grautönen schreibt, leicht in den Schatten. » mehr

fpku_riedel1

28.12.2007

Interview

„Ich will die großen Gefühle“

Wunsiedel – Wer den Namen richtig und gleich darauf mit vertauschten Anfangs- und Endkonsonanten liest, hat den jungen Mann und seine Leidenschaft ganz und in einem Atemzug: Riedellieder. Dabei widmet... » mehr

fpwun_BTWeihnacht

19.12.2007

Bayreuth

Eine besinnliche Weihnacht mit regionalem Liedgut

40 Mitwirkende stimmten über 100 Zuhörer bei der Fränkischen Weihnacht des Fichtelgebirgsvereins Weidenberg in der Friedhofskirche Sankt Stephan auf das bevorstehende Fest ein. Die Besucher erlebten e... » mehr

fpku_marmorbild

26.11.2007

Kunst und Kultur

Seele mit Flügeln

18 Jahre lang, so berichtete der Dichter Theodor Storm, habe er mit dem Dichter Joseph von Eichendorff „in intimstem Verkehr“ gestanden, bevor er ihm persönlich begegnet sei. Dann lernte er ihn kennen... » mehr

fpst_niebühl

01.08.2007

Selb

Schönwalder Landratten an der Nordsee

Den Mitgliedern des Schönwalder Fichtelgebirgsvereins kamen die flache norddeutsche Landschaft, die weidenden Rinder, Schafe und Windkraftanlagen, die Ausdrücke Koog, Geest, Marsch, Watt, Hallig, Siel... » mehr

fparz_tanz_060707

06.07.2007

Arzberg

Doppelten Grund zum Feiern

Ein Doppeljubiläum hat die Ortsgruppe Thierstein des Fichtelgebirgsvereins gefeiert: Die Gründung vor 70 Jahren und die Wiedergründung vor 40 Jahren. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".