Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

THOMAS MANN

Buddenbrookhaus in Lübeck

30.11.2019

Boulevard

«Weihnachten bei Buddenbrooks» zum vorerst letzten Mal

Baisers, Braune Kuchen und ein beeindruckender Weihnachtsbaum - zum vorerst letzten Mal können Besucher in Lübeck «Weihnachten bei den Buddenbrooks» erleben. » mehr

27.11.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 28. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. November 2019: » mehr

Kalenderblatt

11.11.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 12. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. November 2019: » mehr

Jo Nesbø

18.10.2019

Boulevard

Jo Nesbø: Mit Krimi-Einnahmen gegen Analphabetismus

Jo Nesbø legt mit «Messer» seinen zwölften Harry-Hole-Roman vor. Der Norweger ist einer der erfolgreichsten Thriller-Autoren der Welt, liest aber selbst keine Krimis. Ein Interview über Hemingway und ... » mehr

Luke Mockridge

03.10.2019

Boulevard

Luke Mockridge gewinnt Preis als «bester Komiker»

Gibt es einen Generationswechsel auf dem deutschen Comedy-Thron? Luke Mockridge hatte jedenfalls einen Lauf bei der Comedypreis-Verleihung am Mittwochabend. Daneben wurde die Veranstaltung von zwei al... » mehr

Der Schriftsteller Ulrich Holbein im Gespräch mit German Schlaug und Stephan Frank vom Bürgerforum (stehend, von rechts) sowie mit Gästen der Veranstaltung. Foto: Matthias Kuhn

23.09.2019

Kunst und Kultur

Der Fürst und der Schreiber

Der Schriftsteller Ulrich Holbein stellt in Wunsiedel Goethe und Jean Paul gegenüber. Seine Zuhörer kommen von überall aus dem "Jean-Paul-Land". » mehr

Die Monacensia in München

13.09.2019

Reisetourismus

Tourismus-Tipps von Kunst bis Schokolade

Für Kulturfans gibt es diesen Herbst gleich mehrere neue Reiseideen - darunter Palast-Pracht in Spanien und die erste Einzelausstellung zu Erika Mann. » mehr

26.08.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 27. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. August 2019: » mehr

24.07.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 24. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Juli 2019: » mehr

Fasziniert von den "Nachbarsphären" Medizin und Musik: Thomas Mann

02.05.2019

Kunst und Kultur

Internationale Plattform muss deutsches Urheberrecht beachten

Auch eine internationale Internet-Plattform für literarische Werke haftet für Urheberrechtsverletzung in Deutschland. » mehr

Jan Wagner, Lyriker: unleserliches Gekrakel. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

26.04.2019

Meinungen

Hand oder Klaue

Als Johannes Gutenberg im 15. Jahrhundert den Buchdruck mit beweglichen Lettern perfektionierte, lobte man seine Produkte für ihr Schriftbild, das Schönschreiber von Hand nicht besser hätten gestalten... » mehr

Fischbrötchen

22.04.2019

Reisetourismus

Reise-Tipps vom «Fischbrötchentag» bis zu Thomas Mann

Das Fischbrötchen ist ein norddeutscher Klassiker - und wird in Schleswig-Holstein deshalb gebührend gefeiert. In Bad Tölz können Touristen derweil den Spuren Thomas Manns folgen und am Hafen von San ... » mehr

Kalenderblatt

07.04.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 7. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. April 2019: » mehr

Kalenderblatt

26.03.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 27. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. März 2019 » mehr

Michael Lerchenberg (rechts) und seine "Revolutionskapelle" blasen mit Kazoos der Reaktion quakend den Marsch.	Foto: Harald Dietz

24.03.2019

Kunst und Kultur

Bei Revolution: frisiert ins Bett

Eine fesselnde Geschichtslektion mit volkstümlicher Musik: Michael Lerchenberg erzählt in Geroldsgrün aus dem unruhigen Nachkriegs-"Baiern" vor 100 Jahren. » mehr

Drei Köpfe, ein Film (von links): Schilling, Breloer, Klaußner.

21.03.2019

Meinungen

Klassiker wider Willen

Heinrich Breloer will das volle Programm. » mehr

Michael Lerchenberg

13.03.2019

Veranstaltungstipps

Zeitzeugenberichte zu Musik

Michael Lerchenberg thematisiert die bayerische Revolution. Und Saltatio Mortis geht mit dem neuen Album auf Tour. » mehr

07.02.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 8. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. Februar 2019: » mehr

Hermann Hesse (1877 bis 1962).

Aktualisiert am 16.11.2018

Kunst und Kultur

Eine Gelehrtenrepublik

Dass 1946, nur ein Jahr nach dem in Deutschland geborenen Weltkrieg, die Nobel-Jury ausgerechnet einen deutschsprachigen Schriftsteller mit dem Literaturpreis auszeichnen konnte, wurde nur möglich, we... » mehr

Kunsthändler Bernd Schultz

16.10.2018

Kunst und Kultur

«Alles meine Kinder» - Kunstsammlung für NS-Exilmuseum zur Auktion

Schirmherrin ist Herta Müller: Ein neues Museum in Berlin soll an die Menschen erinnern, die vor den Nazis ins Ausland fliehen mussten. Grisebach-Gründer Schultz verkauft dafür seine hochkarätige Samm... » mehr

Kunstfest Weimar startet mit Aktionstheater auf dem Marktplatz

15.08.2018

Kunst und Kultur

Von Hochstaplern und Seiltänzern - Bauhaus im Kunstfest-Blick

Das Kunstfest Weimar wirft einen Blick voraus auf das Bauhaus-Jubiläum 2019. Und will sich zugleich an der Experimentierfreudigkeit der Bauhäuser vor rund 100 Jahren messen. » mehr

Das Papier-Theater der Familie Hopf

14.08.2018

Kunst und Kultur

Das Papiertheater der Familie Hopf

Die Kunstvilla wurde 1895 von Emil (1860 – 1920) und Lilli Hopf erbaut. Emil Hopf entstammte einer jüdischen Hopfenhändler- und Bankiersfamilie, die in der Blumenstraße 17 einst drei Villen besaß. » mehr

Frido Mann

17.07.2018

Kunst und Kultur

Enkel von Thomas Mann als Ehrenstipendiat im US-Haus des Opas

Der Psychologe und Schriftsteller Frido Mann (77), Lieblingsenkel von Thomas Mann, wird im kommenden Jahr als Ehrenstipendiat ins Haus seines Großvaters in Kalifornien reisen. » mehr

Park für essbare Wildpflanzen

09.03.2018

Reisetourismus

Neues von der ITB: Essbare Wildpflanzen und Kirschtorten

Zeit zum Genießen bleibt oft nur im Urlaub. Da bietet sich der Park für essbare Wildpflanzen an oder das Kirschtorten-Festival. Gutes Essen gibt es auch beim Stadtgeburtstag in Lübeck. Hier ein paar R... » mehr

06.02.2018

Kunst und Kultur

Fotograf Stefan Moses gestorben

Er war einer der wichtigsten Fotografen der Bundesrepublik: Stefan Moses zeigte den Deutschen ihr Land. Nun starb er mit 89 Jahren. » mehr

02.02.2018

Kunst und Kultur

«Ort der Zuflucht» - Syrerin erste Brandenburger-Tor-Schreiberin

Thomas Mann, Bertolt Brecht, Anna Seghers - massenhaft mussten deutsche Schriftsteller vor den Nazis ins Exil fliehen. Eine Initiative in Berlin will an ihre Aufnahme im Ausland erinnern. Eine syrisch... » mehr

Wirtin Gabriele Meyer vor der Bildergalerie mit Erinnerungen an die Hofer Filmtage. Foto: Kaupenjohann

12.12.2017

Hof

Eine Kneipe mit Geschichte

Der "Zauberberg" am Fuße des Theresiensteins gehört zu den urigsten Lokalen in Hof. Und er hat Geschichte. Seit der Brückensperrung bleiben aber manche Gäste weg. » mehr

Welthundetag

31.10.2017

Tiere

Treue Weggefährten: Was Haustiere über Menschen aussagen

Hamster, Meerschweinchen und Kaninchen gelten als «Einstiegsmodelle» für ein Haustier. Dabei ist ihre Haltung durchaus anspruchsvoll. Ihr komplexes Sozialverhalten macht Nager sogar zum Forschungsobje... » mehr

13.09.2017

Kunst und Kultur

Theodor Storm - mehr als ein Heimatdichter

Verschmitzter Hexenmeister, melancholischer Heimatdichter. Der Schriftsteller Theodor Storm hat viele Facetten. Und auch im Jahr seines 200. Geburtstages beeinflusst er noch die Kunst. » mehr

Frühstücksei

30.08.2017

Ernährung

Viel Lärm ums Ei: Vom Umgang mit Lebensmittel-Skandalen

Schon bei Thomas Mann hatte das Frühstücksei hohen Symbolgehalt. Kein Wunder, dass der Fipronil-Skandal tief an der deutschen Seele rührt. Und dann gibt es ein Viertel der Gesellschaft, dem das Ei gen... » mehr

Vivantes Klinikum Neukölln

24.03.2017

Gesundheit

Mehr Tuberkulosefälle in Deutschland

Vor 135 Jahren entdeckte der Mediziner Robert Koch den Tuberkelbazillus. Danach wurde der Kampf gegen die «Schwindsucht» einfacher. Zu Beginn des neuen Jahrtausends geriet die Krankheit in Deutschland... » mehr

Reichlich Arbeit gibt es nach wie vor im Landkreis Wunsiedel in vielen Bereichen. Wolfgang Kreil fordert zum Beispiel Investitionen in den Städtebau, damit die Stadtbilder attraktiver werden. Foto: Florian Miedl

19.03.2017

Fichtelgebirge

Landkreis Wunsiedel nach wie vor eine Dauerbaustelle

Die Hälfte der Wahlperiode ist vorüber. Dies nutzen die Vorsitzenden der Fraktionen im Kreistag zur Bilanz. Diese fällt höchst unterschiedlich aus. » mehr

Kunstmuseum in Ahrenshoop

16.03.2017

dpa

Deutschland-Reisen: Künstlerkolonie, Thomas Mann, Kulinarik

Den Geburtstag einer Künstlerkolonie feiern. Auf den Spuren von Thomas Mann wandeln. Kochen und genießen am Tegernsee. Wer im Frühjahr innerhalb Deutschlands verreisen möchte, kann diese Veranstaltung... » mehr

Karl May sollten Schüler nicht unkommentiert lesen, findet Helga Stampf, Leiterin der Stadtbibliothek Naila. Foto: Sandra Hüttner

13.03.2017

Region

Ein Held verstaubt in den Regalen

Vor 175 Jahren kam einer der berühmtesten deutschen Autoren zur Welt: Karl May. Aber: Das Interesse der Leser an seinen Werken ist heute ziemlich gering. » mehr

Erfolgsautor John Irving.

07.03.2017

FP/NP

Im Rausch ans Ziel

An guter Prosa kann man sich besaufen, nicht nur als Leser. Auch ein Schriftsteller, der "einen Flow hat", nimmt seine Schaffenskraft wie im Rausch wahr. » mehr

Biikebrennen in Nordfriesland

17.01.2017

dpa

Fasching, Winterfeuer und Thomas Mann: Tipps für Urlauber

In den kalten Monaten können Nahziele sehr verlockend sein. Einen besonderen Anlass bietet etwa Bad Tölz mit Sonderausstellungen zu Thomas Mann. Die Steiermark gilt als sichere Adresse für Faschingsfa... » mehr

15.12.2016

FP

Patti Smith erklärt Aussetzer bei Nobelpreisverleihung

US-Sängerin Patti Smith hat ihren Text-Aussetzer bei der Verleihung des Literatur-Nobelpreises an Bob Dylan am vergangenen Samstag in Stockholm erklärt. » mehr

20.11.2016

FP

Herta Müller fordert Exilmuseum in Berlin - «Bisher Leerstelle»

Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller (63) hat sich erneut für die Einrichtung eines Exilmuseums in Berlin stark gemacht. » mehr

18.11.2016

FP

Weimar unter Palmen - Deutschland kauft Thomas-Mann-Villa

Das Haus hätte abgerissen werden können. Jetzt hat Deutschland die Villa von Thomas Mann in Los Angeles gekauft. Damit endet eine Zitterpartie um einen Ort mit bewegter Geschichte. » mehr

29.08.2016

FP

Herta Müller für Erhalt der Thomas-Mann-Villa in Kalifornien

Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller setzt sich für den Erhalt der Villa von Thomas Mann im kalifornischen Pacific Palisades ein. » mehr

Auktionshaus-Inhaber Jens Mehlis mit der Schleifkanne

25.08.2016

Region

Hofs teuerste Kanne ist wieder zu haben

4000 Antiquitäten suchen im Plauener Auktionshauses Mehlis einen neuen Besitzer. Darunter die zehn Kilo schwere Schleifkanne, die 1656 der Hofer Tuchmacherinnung gehörte. » mehr

Heute back ich, morgen brau ich

21.04.2016

FP

Heute back ich, morgen brau ich

"Trink auch vom Bier, wie es des Landes Brauch", rieten schon vor vier Jahrtausenden die Babylonier. Morgen wird das Bayerische Reinheitsgebot 500 Jahre alt. » mehr

Matthias J. Lange spricht heute in Münchberg.

14.03.2016

Region

„Angst war nie ein guter Ratgeber“

Matthias J. Lange ist selbstständiger Blogger, Buchautor und Journalist. Er erzählt, welchen Chancen und Gefahren Kinder und Jugendliche in der digitalen Welt gegenüberstehen. » mehr

Von Michael Thumser Hof/Coburg - Schlechte Nachrichten sind gute Nachrichten: Vor allem mit ihnen erregen die Medien Aufmerksamkeit und verkaufen sie gut.

01.03.2016

FP

Bestseller mit Verspätung

Von den meisten Manuskripten wollen Verlage nichts wissen. Aus manchen werden dennoch unversehens Welterfolge. Aber manche Autoren erleben ihren Durchbruch nicht mehr. » mehr

Eine Sprache für zwei Welten

25.02.2016

FP

Eine Sprache für zwei Welten

In seinem monumentalen OEuvre schlug Henry James eine Brücke zwischen den USA und Europa. Der angloamerikanische Meistererzähler starb vor hundert Jahren. » mehr

Intellektueller Rock-Poet: Heinz Rudolf Kunze. Foto: Martin Huch

13.02.2016

FP

"Es ist nicht so einfach, dieses Land zu lieben"

Der intellektuelle Rock-Poet Heinz Rudolf Kunze hat seit 1981 zwei Dutzend Alben veröffentlicht. Seine 25. CD ist seit gestern im Handel. » mehr

Stilecht in selbst geschneiderten Hemdkleidchen und in Anzügen mit den dazugehörigen Accessoires sowie mit einem selbst produzierten Logo präsentierten sich das P-Seminar "Die Literatur der Zwanziger" und Seminarleiter Udo Spörl (rechts) bei ihrer Abendveranstaltung in der neuen Aula des Luisenburg Gymnasiums. Foto: Christian Schilling

16.01.2016

Region

Erinnerungen an goldenes Zeitalter

Ein P-Seminar des Luisenburg-Gymnasiums widmet sich den 1920er-Jahren. Die Protagonisten erhalten für ihren unterhaltsamen Abend viel Applaus. » mehr

Traten zum Wettstreit der Bücher an (von links): Ute, Elisabeth und Christian Brütting, Matthias Kuhn sowie Dr. Karl Wurm. Fotos: Heinz Hofmann

08.10.2015

Region

Telefonbuch aus Rom als Top-Lektüre

German Schlaug glänzt beim "Book-Slam" mit italienischem Zungen- schlag. Es ist einer der Höhepunkte während des Wettstreits der Bücher. » mehr

Ein Modell des Festspielhauses aus dem Privatbesitz von Wolfgang Wagner begrüßt den Besucher im Untergeschoss des Museumsneubaus.	Foto: Fuchs

24.07.2015

FP

Ein Eisberg für Wagner

Die "Wahnfried"-Sanierung ist abgeschlossen. Von Sonntag an steht das Museum der Welt offen. Der Großteil befindet sich unter der Erde. » mehr

Ein Erzähler, der neue Leser verdient

21.05.2015

FP

Ein Erzähler, der neue Leser verdient

Vor fünfzehn Jahren starteten ein Verlag und das Wochenblatt Die Zeit "einen letzten Versuch, Leser für den großen Romancier Georg Hermann zu gewinnen". » mehr

Wolfgang Molitor  zur griechischen Politik

22.04.2015

FP/NP

Auf dem Halm

Seit fast einem Vierteljahr führt die griechische linksradikal-rechtspopulistische Regierung Europa an der Nase herum. » mehr

Günter Grass, Sprachgenie und bekennender Genussmensch: Fürs Preisgeld der Gruppe 47 hat er sich erst einmal einen Plattenspieler und eine Kalbsleber gekauft.

14.04.2015

FP

Leben, um sich einzumischen

Barocke Sprachmacht, politischer Standpunkt: Mit einem monumentalen Lebenswerk aus mehr als 50 Jahren setzte Günter Grass die Reihe deutscher "Großschriftsteller" fort. » mehr

^