Lade Login-Box.
Topthemen: Kommunalwahl 2020Bilder vom WochenendeHof-GalerieBlitzerwarner

URSULA VON DER LEYEN

VW in China

vor 15 Stunden

Wirtschaft

Covid-19: EU-Unternehmen verzweifeln in China

Das neue Coronavirus hat China weitgehend lahmgelegt. Lieferketten sind unterbrochen, Pleiten drohen in der Krise. Jetzt soll die Arbeit in der zweitgrößten Volkswirtschaft wieder aufgenommen werden -... » mehr

Treffen der Eurogruppe

17.02.2020

Brennpunkte

Von der Leyen will Balkanstaaten an EU binden

Die Regierungen in Skopje und Tirana möchten ihre Länder gerne in die EU führen. Doch da heißt es mal Ja, mal Nein. Jetzt hofiert die EU die Länder wieder. » mehr

16.02.2020

Schlaglichter

Von der Leyen will Westbalkan eng an EU binden

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen möchte die Länder des westlichen Balkans möglichst eng an die Europäische Union binden. «Ich denke, es ist in unserem gemeinsamen geostrategischen Intere... » mehr

Cavusoglu und Maas

16.02.2020

Brennpunkte

Sicherheitskonferenz endet mit Treffen zur Libyen-Krise

Zwischen den USA und Europa liegt eine tiefe Kluft - das hat die Münchner Sicherheitskonferenz deutlich gemacht. Von einem Treffen zur Libyen-Krise soll heute ein Signal der Geschlossenheit ausgehen. » mehr

Emmanuel Macron

15.02.2020

Brennpunkte

Macron warnt vor Scheitern des Tandems Berlin-Paris

Er sei nicht frustriert, aber doch ungeduldig: Frankreichs Präsident wartet weiter auf Antworten Berlins zu seinen Vorschlägen der letzten Jahre. Zugleich warnt Macron vor einem Scheitern des deutsch-... » mehr

Staatsministerin Dorothee Bär (CSU) und ihr Mann, der Hofer Landrat Oliver Bär, nahmen mit ihren Kostümen Anleihen bei "Sissi".

14.02.2020

Aus der Region

Frankenfasching im Jubiläumsfieber

Sommerferien, Mautpleite, Brexit-Chaos - nur "der Rechtsweg" der AfD bleibt ausgeschlossen: Bei der Kultsendung "Fastnacht in Franken" bekommen wieder zahlreiche Spitzenpolitiker ihr Fett weg. » mehr

Ursula von der Leyen

13.02.2020

Brennpunkte

Von der Leyen im U-Ausschuss: «Es sind Fehler passiert»

Gab es im Bundesverteidigungsministerium Vetternwirtschaft? Und warum werden dort Millionenbeträge für externe Berater ausgegeben? Fragen wie diesen geht ein Untersuchungsausschuss des Bundestags nach... » mehr

13.02.2020

Schlaglichter

Von der Leyen sagt zur Berateraffäre aus

Der Untersuchungsausschuss des Bundestags zur Berateraffäre im Verteidigungsministerium will heute die frühere Ressortchefin Ursula von der Leyen vernehmen. Mit ihr soll nach rund einem Jahr die Zeuge... » mehr

Ursula von der Leyen

12.02.2020

Brennpunkte

Von der Leyen: Brexit reißt 75-Milliarden-Lücke in EU-Kasse

Agrarpolitik, Erasmus, sozialer Zusammenhalt, Klimaschutz - die EU braucht Milliarden für ihre ehrgeizigen Ziele. Doch das Geld ist knapp, erst recht seit dem Austritt der Briten. » mehr

Von der Leyen

11.02.2020

Brennpunkte

Nach dem Brexit: Wie eng wird die künftige Partnerschaft?

Die Briten sind kaum zehn Tage raus aus der EU und schon scheint der Brexit halb vergessen. Aber die wohl schwierigste Phase kommt erst noch. » mehr

Klimakundgebung in Schweden

07.02.2020

Brennpunkte

Leyen-Vize bezweifelt Ernsthaftigkeit der Klimaschutz-Demos

Das musste er schnell wieder geraderücken: Der EU-Außenbeauftragter Josep Borrell zweifelt an der Ernsthaftigkeit der jungen Klimaaktivisten. Denn wer tatsächlich etwas bewirken wolle, müsse auch sein... » mehr

04.02.2020

Meinungen

Risikoreiche Wende

Als Ursula von der Leyen im Dezember 2013 das Amt der Verteidigungsministerin von ihrem Vorgänger Thomas de Maizière übernahm, gab es eine scharfe Maßgabe, die ihre Parteifreunde von der CDU ihr mit a... » mehr

04.02.2020

Schlaglichter

EU-Kommission will dem Krebs den Kampf ansagen

Die EU-Kommission will dem Krebs den Kampf ansagen. Zum heutigen Weltkrebstag lancierte die Brüsseler Behörde «Europas Plan zum Sieg über den Krebs». Kommissionschefin Ursula von der Leyen betonte, si... » mehr

Johnsons Pläne

03.02.2020

Brennpunkte

Nach dem Brexit: Der Verhandlungspoker geht los

Der Brexit ist vollzogen - nun müssen binnen weniger Monate die künftigen Beziehungen zwischen Großbritannien und der Europäischen Union geklärt werden. Der Verhandlungspoker beginnt. » mehr

01.02.2020

Schlaglichter

Brexit: Von der Leyen sieht London jetzt im Zugzwang

Nach dem Brexit sieht EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen Großbritannien in Zugzwang, rasch ein Handelsabkommen mit Brüssel zu schließen. «Wenn wir am Ende des Jahres keinen Vertrag fertig ... » mehr

31.01.2020

Schlaglichter

Von der Leyen will «sehr hart» mit Großbritannien verhandeln

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat harte Verhandlungen mit Großbritannien nach dem Brexit angekündigt. «Wir werden sehr fair verhandeln, aber sehr hart», sagte sie im ZDF. Die EU habe ... » mehr

Dover

01.02.2020

Brennpunkte

Nach britischem EU-Austritt warten harte Verhandlungen

Die EU-Mitgliedschaft Großbritanniens ist Geschichte. Das Land bleibt aber noch bis Ende des Jahre in einer Übergangsphase. Was danach kommt, muss in aller Eile ausgehandelt werden - sonst drohen erhe... » mehr

Kosten für Berater

31.01.2020

Brennpunkte

Regierungsberater kosten mehr als eine halbe Milliarde Euro

Die einen schwören auf externe Berater für Spezialaufgaben der Regierung. Die anderen halten das für Geldverschwendung und befürchten zu starken Einfluss von außen. Jetzt gibt es neue Zahlen, die vor ... » mehr

Europäisches Parlament

29.01.2020

Brennpunkte

EU-Parlament billigt Brexit-Vertrag

Zwei Tage vor dem britischen EU-Austritt hat das Europaparlament den Scheidungsvertrag mit Großbritannien endgültig gebilligt. Für die meisten Abgeordneten ein trauriger Tag. » mehr

Rechtsextremismus

28.01.2020

Brennpunkte

Wehrbeauftragter: Bundeswehr-Modernisierung kommt kaum voran

Er gilt als Anwalt der Soldaten und beschreibt jährlich den Zustand der Streitkräfte. Nun stellt der Wehrbeauftragte wieder seinen Bericht vor. Und der fällt miserabel aus. » mehr

27.01.2020

Schlaglichter

EU-Minister beraten über «Green Deal» und Agrarreform

Der künftige Klimaschutz in der Landwirtschaft beschäftigt heute die EU-Agrarminister in Brüssel. Zu dem Treffen wird auch Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner erwartet. Konkret soll es um d... » mehr

24.01.2020

Schlaglichter

Johnson unterzeichnet Brexit-Abkommen

Der britische Premierminister Boris Johnson hat das Abkommen über den EU-Austritt seines Landes unterzeichnet. Das teilte der Regierungssitz Downing Street am Abend mit. Zuvor hatten bereits EU-Ratspr... » mehr

Brexit

24.01.2020

Brennpunkte

EU-Spitze unterzeichnet Brexit-Vertrag

Großbritannien verlässt die EU. Nach dem jahrelangen Vorlauf ist vielen auf den letzten Metern doch beklommen zumute. Die Vorbereitungen aber laufen geschäftsmäßig und nach Plan. » mehr

24.01.2020

Schlaglichter

Von der Leyen und Michel unterzeichnen Brexit-Vertrag

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und EU-Ratspräsident Charles Michel haben das Brexit-Abkommen unterzeichnet. Damit sei der Weg für seine Ratifizierung durch das Europäische Parlament fr... » mehr

Klimaaktivistin

24.01.2020

Wirtschaft

Thunberg: WEF hat Forderungen ignoriert

Der Klimaschutz stand im Mittelpunkt des Weltwirtschaftsforums in den Schweizer Bergen. Doch ob das Treffen Fortschritte gebracht hat, daran scheiden sich die Geister. » mehr

23.01.2020

Schlaglichter

Queen billigt Ratifizierungsgesetz für Brexit-Abkommen

Die britische Königin Elizabeth II. hat das Ratifizierungsgesetz für den Brexit-Deal gebilligt. Damit kann der Vertrag über den EU-Austritt nun in Großbritannien in Kraft treten. Nach dem Unterhaus ha... » mehr

Trump in Davos

23.01.2020

Wirtschaft

USA: Es gibt keine Fristen im Handelsstreit mit der EU

Die USA geben sich in Davos zuversichtlich bei den weiteren Verhandlungen im Handelsstreit mit der EU. Zölle vor allem auf US-Autoimporte aus der EU bleiben aber eine Option. » mehr

Angela Merkel

23.01.2020

Brennpunkte

Merkel beklagt «Unversöhnlichkeit» beim Thema Klimawandel

Der Klimaschutz bedeute «Transformationen von gigantischem historischem Ausmaß», betont Angela Merkel in Davos. Doch die Lage ist kritisch. Deshalb nimmt die Kanzlerin vor allem die gesellschaftlichen... » mehr

22.01.2020

Schlaglichter

EU will «in einigen Wochen» Handelsabkommen mit USA

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat sich zuversichtlich gezeigt, bald ein Handelsabkommen mit den USA abzuschließen und damit Strafzölle auf US-Importe europäischer Autobauer zu verhind... » mehr

Kohlekraftwerk am Kapitol

22.01.2020

Hintergründe

Davos als Weltklimaforum: Grüne Welle spült in die Konzerne

Lange mussten sich die führenden Unternehmen vor allem Vorwürfe rund um ihren gesellschaftlichen Fußabdruck anhören. In Davos entdecken die vielgescholtenen Bosse das Thema Nachhaltigkeit für sich - u... » mehr

US-Internetkonzerne

22.01.2020

Wirtschaft

Felbermayr: Europa könnte im Handelskrieg USA hart treffen

Europa könnte wirtschaftlichem Druck der USA Paroli bieten: Der Wirtschaftswissenschaftler Felbermayr verweist darauf, dass die USA - im Gegensatz zum Güterhandel - im digitalen Dienstleistungsbereich... » mehr

22.01.2020

Schlaglichter

Europa in Davos im Fokus - neue Warnung vor US-Strafzöllen

Bei der Jahrestagung des Weltwirtschafsforums rückt nun Europa in den Fokus. Erwartet werden in Davos Reden des spanischen Ministerpräsidenten Pedro Sanchez sowie von EU-Kommissionspräsidentin Ursula ... » mehr

Weltwirtschaftsforum in Davos

23.01.2020

Wirtschaft

Trump will sich EU vorknöpfen - und gibt Thunberg Tipps

Trotz eines ersten Gesprächs mit EU-Kommissionschefin von der Leyen gibt sich US-Präsident Trump im Handelsstreit hart. «Sie müssen sich jetzt beeilen», ruft er den Europäern zu. Aber auch für eine an... » mehr

22.01.2020

Schlaglichter

Von der Leyen spricht in Davos

Klima und Geopolitik stehen heute im Mittelpunkt der Tagung des Weltwirtschaftsforums in Davos. Nachdem gestern US-Präsident Donald Trump die Tagung offiziell eröffnet hatte, rückt nun Europa stärker ... » mehr

21.01.2020

Schlaglichter

Trump droht weiter mitStrafzöllen auf EU-Autoimporte

US-Präsident Donald Trump hat der Europäischen Union erneut mit der Einführung von Strafzöllen auf Autoimporte gedroht. Falls sich die EU und die USA nicht auf ein Handelsabkommen verständigen könnten... » mehr

Polizist in Davos

21.01.2020

Hintergründe

Klima und Geopolitik in Davos

Am Schauplatz des berühmten Romans «Der Zauberberg» von Thomas Mann treffen sich in dieser Woche wieder Spitzenpolitiker, Topmanager und Gesellschaftsvertreter. Dass die weltbekannte und auch kritisie... » mehr

Weltwirtschaftsforum in Davos

21.01.2020

Wirtschaft

Trump gegen Greta in Davos: Das Rededuell um den Klimaschutz

«Eure Untätigkeit heizt die Flammen an»: Greta Thunberg verschärft beim Treffen des Weltwirtschaftsforums den Ton in der Klimadebatte noch einmal. Dafür gibt es viel Applaus. Einen lässt das alles kal... » mehr

Weltwirtschaftsforum in Davos

21.01.2020

Wirtschaft

Gemeinde Davos: WEF-Treffen hat großen Werbewert

Von heute an treffen sich wieder Tausende Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft in Davos. Eine Belastung für den Alpenort, könnte man meinen. Der Gemeindepräsident sieht das ganz anders. » mehr

Libyen-Konferenz

19.01.2020

Hintergründe

Teilnehmer der Berliner Libyen-Konferenz

An der Berliner Libyen-Konferenz haben nach Angaben der Bundesregierung folgende Politiker (Leiter der jeweiligen Delegation) teilgenommen: » mehr

General Chalifa Haftar

19.01.2020

Brennpunkte

Libyen-Gipfel einigt sich auf Waffenembargo

Auf dem Berliner Gipfel haben einflussreiche Mächte Ziele für eine Friedenslösung in Libyen formuliert. Sie versprechen einander ein Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien. Eine... » mehr

Innovationskonferenz DLD

16.01.2020

Computer

DLD-Konferenz will Engagement bei Digitalisierung stärken

Den gesellschaftlichen Wandel durch die Digitalisierung aktiv mitgestalten - dazu will die DLD-Konferenz in München in diesem Jahr motivieren. » mehr

Davos am Abend

16.01.2020

Reisetourismus

Warum diese zwei Alpenorte jedes Jahr im Rampenlicht stehen

Im Januar haben zwei Alpenorte ihren großen Auftritt: In Davos findet in diesem Jahr zum 50. Mal das Weltwirtschaftsforum statt, die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel zum 80. Mal. Ein Anlass, die beiden ... » mehr

Deggendorf

15.01.2020

Deutschland & Welt

Flammender Appell aus Davos: Klimawandel als größtes Risiko

«Für eine solidarische und nachhaltige Welt» sollen sich die Teilnehmer der Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums in Davos einsetzen. Die Zeit drängt, warnt die Organisation. Vor allem ein Thema behe... » mehr

Zerstörtes Gebäude

15.01.2020

Deutschland & Welt

EU zu Libyen-Gipfel: Hoffnung auf Schritt zur Waffenruhe

Eine Libyenkonferenz in Berlin soll den Weg zum Frieden in Nordafrika ebnen - hofft die EU. Dabei steht noch nicht einmal fest, ob die Hauptakteure des Konflikts überhaupt kommen. » mehr

Grüner Umbau der EU

14.01.2020

Topthemen

Wie die EU die Klimawende finanzieren will

Aus relativ wenig Steuergeld ein riesiges Investitionsprogramm zu machen: Das hat die EU-Kommission schon in den vergangenen Jahren ausprobiert. Jetzt soll das Modell auch für den «Green Deal» herhalt... » mehr

Von der Leyen

14.01.2020

Deutschland & Welt

Bericht: SMS auf von der Leyens Diensthandy gelöscht

Unter Ursula von der Leyen hatte das Verteidigungsministerium umstrittene Aufträge an externe Beratungsfirmen vergeben. Im Zuge der Aufklärung sollte auch das Handy der früheren Ministerin und heutige... » mehr

«Green Deal»

14.01.2020

Deutschland & Welt

Tausend Milliarden für die Klimawende der EU

Die EU will bis 2050 «klimaneutral» werden und ihre bisherige Wirtschaftweise umkrempeln. Neue Energien, neue Fabriken, neue Autos, optimal gedämmte Häuser: Es wird ein Kraftakt. » mehr

Erderwärmung

14.01.2020

Deutschland & Welt

114 Staaten wollen nationale Klimaschutzpläne nachbessern

Es ist ein kleiner Erfolg, doch wichtige Staaten wie China und Indien, die besonders viel klimaschädliche Treibhausgase ausstoßen, sind noch nicht darunter. » mehr

Ursula von der Leyen

09.01.2020

Topthemen

Welche Rolle die EU im Iran-Konflikt spielen kann

Bedauern, Mahnen, Bitten: Die EU versucht es im Iran-Konflikt einmal mehr mit den Mitteln der Diplomatie. Dabei wollte Ursula von der Leyen den Europäern doch mehr Gewicht auf der Weltbühne verleihen. » mehr

Von der Leyen trifft Boris Johnson

08.01.2020

Deutschland & Welt

Brexit: Von der Leyen drängt Johnson zum Einlenken

Hinter den Krisen der Welt verblasst der Streit um den britischen EU-Austritt gerade etwas. Doch bald schon wird er für die Europäische Union wieder Topthema. Die EU-Kommissionschefin schlägt Pflöcke ... » mehr

Absturzstelle

08.01.2020

Deutschland & Welt

Über 170 Tote bei Flugzeugabsturz im Iran

Inmitten der militärischen Eskalation des Konflikts zwischen den USA und dem Iran stürzt nahe Teheran ein Passagierflugzeug ab. Ob ein Zusammenhang besteht, ist zunächst unklar. Alle Insassen wurden g... » mehr

Pedro Sanchez

07.01.2020

Deutschland & Welt

Pedro Sánchez ist neuer spanischer Regierungschef

Aufatmen bei den einen, Ärger bei den anderen: Die knappe Wahl von Pedro Sánchez zum Ministerpräsidenten spaltet in Spanien die Gemüter. Immerhin, das Königreich hat nach zwei Wahlen und vielen Diskus... » mehr

^