Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerHofer Volksfest 2019Video: Lagerleben Collis Clamat

WALTER GROPIUS

Höhe- und Mittelpunkt des Porzellinerfestes ist der Porzellanflohmarkt am Samstag und - in etwas verkleinerter Form - am Sonntag. Foto: Florian Miedl

31.07.2019

Selb

Porzelliner feiern am Wochenende

Am Samstag und Sonntag verwandelt sich ganz Selb wieder in einen riesigen, ganz besonderen Flohmarkt. Auch sonst ist unglaublich viel geboten. » mehr

Tänze aus verschiedenen Jahrzehnten präsentierten die Schüler.

24.07.2019

Selb

Gymnasiasten spenden an "Zuki"

Das Schuljahr des Selber Gymnasiums war geprägt von zwei Namen: Bauhaus und Gropius. Die verschiedenen Jubiläen haben Schüler und Lehrer begangen. » mehr

Ein Selber unter den besten Mathe-Schülern Bayerns: Tom Hapke (links) mit anderen ausgezeichneten Schülern und Kultusminister Michael Piazolo. Foto: pr.

08.07.2019

Selb

Selber Tom Hapke ist ein besonderes Mathe-Ass

Der Schüler des Walter- Gropius-Gymnasiums ist einer von acht jungen Leuten, die Kultusminister Piazolo auszeichnet. Auch Schulen werden prämiiert. » mehr

Ganz im Geist des Bauhauses: Ein "Triadisches Ballett" hatten die Schüler der Klasse 9cs mit Susanne Becher und Diandra Reich für den Festakt im Walter-Gropius-Gymnasium einstudiert.

05.07.2019

Selb

Ein Festakt mit vielen Anlässen

Das WGG feiert seinen Namensgeber, dessen Schaffen im Bauhaus, den eigenen Geburtstag und die Namensgebung. Grund genug für ein tolles Programm und kurze Reden. » mehr

04.07.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 5. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. Juli 2019: » mehr

Im Rosenthal-Theater laufen die Vorbereitungen für die Ausstellung "Weißes Gold - Porzellan erleben auf Hochtouren. So richten Jürgen Holat und Regina Lenk die Tische von Villeroy & Boch her. Foto: Andreas Godawa

04.07.2019

Selb

"Die Resonanz ist erfreulich groß"

Die "Wochen des weißen Goldes" stehen in den Startlöchern. Am Sonntag um 11 Uhr beginnt mit der Ausstellungseröffnung das Programm. » mehr

Der Neubau des Bauhaus-Museums Weimar

02.07.2019

Kunst und Kultur

Neues Bauhaus-Museum: Schon mehr als 100.000 Besucher

Das Bauhaus-Museum zieht: Mehr als 100.000 Besucher wollten sich bislang das neue Gebäude mit der neuen Ausstellung zur Design-Schule ansehen. Dabei wird um den Bau herum immer noch gewerkelt. » mehr

Viele liebevoll gepflegte Details waren an dem frühen Ford zu bewundern.

01.07.2019

Selb

Oldtimer bezaubern Selb

Mehr als 100 automobile Veteranen kommen auf den Selber Goldberg. Die Veranstaltung der Selb 2023 gGmbH ist trotz Wartezeiten ein Erfolg. » mehr

Auf der Sonnenterrasse im Hotel Schmidt stellten sich die wiedergewählten Vorsitzenden im Forum "Selb erleben", die geehrten langjährigen Mitglieder und die beiden neuen Mitglieder zum Gruppenfoto. Foto: Silke Meier

28.06.2019

Selb

Forum "Selb erleben" ehrt treue Mitglieder

Der Stadtmarketingverein blickt auf das vergangene Jahr zurück. Der Vorstand zieht eine positive Bilanz. Zum Porzellanflohmarkt erwarten die Macher mehr als 400 Teilnehmer. » mehr

Dieses Model T wird am Samstag auf dem Goldberg zu sehen sein. Foto: pr.

26.06.2019

Selb

"Tin Lizzy" führt die Oldtimer an

Am Samstag organisiert die Selb2023 ein "Classic Treffen" auf dem Goldberg. Die Besucher können die automobilen Veteranen vor und nach deren Rundfahrt bestaunen. » mehr

Schorsch Kamerun

19.06.2019

Boulevard

Schorsch Kamerun mistet das Bauhaus aus

Ist das Bauhaus nur noch eine Hülle? Clubgründer und Punksänger Schorsch Kamerun inszeniert ein Requiem an der Berliner Volksbühne - und will damit das Bauhaus retten. Also irgendwie zumindest. » mehr

Bauhaus-Werkstatt-Museum Dornburg

01.06.2019

Boulevard

Museum zeigt original Bauhaus-Keramik

Nicht weit von den Dornburger Schlössern hat eine Ausstellung eröffnet. Zu sehen sind Werke aus der Keramikwerkstatt des Bauhauses. Damals existierte sie nur einige wenige Jahre. » mehr

31.05.2019

Selb

Stadt ehrt Gründer der Müller-Fabrik

Die im Bau befindliche Erschließungsspange im Baugebiet an der Hartmannstraße wird den Namen "Paul-Müller-Weg" erhalten. » mehr

Wegweisend: Walter Gropius entwarf den Rosenthal-Fabrikbau am Rothbühl.	Fotos: Florian Miedl/ Jörg Carstensen (dpa)

26.05.2019

Kunst und Kultur

Philip Rosenthal wollte "aus Selb etwas machen"

Im Jahr 1967 wurde die Fabrik am Rothbühl eröffnet. Der Entwurf von Walter Gropius gilt als wegweisend für die Industriearchitektur. Zeitzeugen erinnern sich. » mehr

Farben und Formen in Lichtbildern und Orchesterklängen: Johannes Klumpp Bauhaus-Konzert in Selb. Foto: Florian Miedl

24.05.2019

Kunst und Kultur

Wie aus Bildern Bilder werden

"Bauhaus im Konzert": In Selb reizen die Hofer Symphoniker gleich mehrere Sinne. Ein Brite bringt ein neues Werk zur Uraufführung mit. » mehr

Ieoh Ming Pei

17.05.2019

Topthemen

Schöpfer der Louvre-Pyramide - Ieoh Ming Pei gestorben

Abstrakte Formen und scharfe, geometrische Designs machten den aus China stammenden Architekten Ieoh Ming Pei im Westen zum Star. Nun ist er im hohen Alter gestorben. » mehr

Stefan Helgert erläutert Landtagspräsidentin Ilse Aigner die Herstellung des bayerischen Löwen. Interessiert blicken auch Werksleiter Joachim Reuer, die frühere Porzellankönigin und JU-Ortsvorsitzende Anne-Sophie Göbel, CSU-Ortsvorsitzender Matthias Müller, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel und Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch (von rechts) zu. Fotos: Florian Miedl

09.05.2019

Selb

Ein Löwe, der Ilse Aigner noch fehlt

Das Geschenk der Staatskanzlei stammt aus Selb. Die Landtagspräsidentin hat viele Aha-Erlebnisse bei Rosenthal. Für ihr Büro nimmt sie das Jade-Service mit nach München. » mehr

02.05.2019

Fichtelgebirge

Ausstellung als Dank an Berliner

Das Industrie- und Glasmuseum Bischofsgrün zeigt "Bauhaus - ick weeß nicht ...". Anlass ist das Jubiläumsjahr, aber auch die Erinnerung an Gäste des Fichtelgebirges. » mehr

Bauhaus-Stätten in Dessau

17.04.2019

Boulevard

Saniertes Meisterhaus wiedereröffnet

Das Meisterhaus der Maler Wassily Kandinsky und Paul Klee liegt idyllisch in einem Kiefernwäldchen, es gehört zur Unesco-Welterbestätte Bauhaus. Die Sanierung bringt auch Neues für die Besucher. » mehr

August Diehl

11.04.2019

Boulevard

Auszeichnung für ZDF-Serie «Die neue Zeit» in Cannes

Die Serie mit August Diehl und Anna Maria Mühe in den Hauptrollen widmet sich dem Bauhaus. Die Musik dazu wurde ausgezeichnet. » mehr

Bauhaus

07.04.2019

Boulevard

Bauhaus-Jubiläum: Mehr als 10.000 Besucher in Weimar

Lange wird über das neue Bauhaus-Museum in der Geburtsstadt der Gestaltungsschule diskutiert. 100 Jahre nach der Gründung des Bauhauses in Weimar zieht der Neubau Tausende Besucher an. » mehr

Presserundgang im Neuen Bauhaus-Museum

05.04.2019

Boulevard

Bauhaus-Museum Weimar eröffnet

Noch heute sind überall auf der Welt Lampen und Möbel, aber auch Gebäude nach Entwürfen von Bauhäuslern zu finden. Gegründet wurde die Schule für Gestaltung 1919 in Weimar. Nun eröffnet in der Stadt e... » mehr

Bauhaus-Gründer Walter Gropius (links) und der Selber Porzellan-Unternehmer Philip Rosenthal betrachten Teller aus einer Kollektion Mitte der 1960er-Jahre. Foto: Rosenthal-Archiv

03.04.2019

Selb

Walter Gropius' Ideen bleiben "radikal zeitgemäß"

Die Rosenthal GmbH zeigt ab Samstag im Werk Rothbühl eine beachtenswerte Ausstellung über das Design-Genie. Dessen Bauhaus-Schule war und ist in Selb Impulsgeber. » mehr

Ein gedeckter Tisch mit dem neuen Rosenthal-Service TAC Gropius Stripes 2.0. Zum hundertsten Jubiläum der Bauhaus-Gründung wurde dieses Geschirr in limitierter Auflage produziert. Unternehmenssprecherin Iris Reichstein und Robert Suk, Leiter des Rosenthal Creative Centers, begutachten eine Kanne im typischen Gropius-Design. Foto: Rainer Maier

03.04.2019

Selb

Inspiration für eine neue Designer-Generation

Die Geschichte geht weiter: Angeregt von Ideen und Formensprache des Bauhauses experimentieren junge Gestalter auf der ganzen Welt. » mehr

Im Rosenthal-Feierabendhaus präsentierten Studierende aus zwölf europäischen Ländern ihre Ideen für die "Europastadt Selb - Asch".	Fotos: Florian Miedl

02.04.2019

Selb

Studenten planen für "Stadt Selb - Asch"

Junge Leute aus mehreren EU-Ländern treffen sich im Feierabendhaus. Eine Woche lang erarbeiten sie Vorschläge, wie die Nachbarn gemeinsam in die Zukunft gehen könnten. » mehr

Kalenderblatt

01.04.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 1. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. April 2019: » mehr

Bauhaus Weimar

28.03.2019

Boulevard

Die coole Wundertüte - Das Bauhaus wird 100

Das Bauhaus findet sich heute in der ganzen Welt - aber es entstand vor einem Jahrhundert in Deutschland. Entsprechend geklotzt wird mit Ausstellungen und Neubauten. » mehr

Bernd Rössler nutzt das Bauhaus-Jubiläumsjahr intensiv dazu, seine Schüler mit Gropius und seiner berühmten Form TAC zu konfrontieren. Foto: Florian Miedl

20.03.2019

Selb

Wenn TAC zum Punk mutiert

Die Fachschule für Produktdesign setzt sich im Bauhaus-Jubiläumsjahr intensiv mit Gropius auseinander. Schüler und Zeitzeugen begegnen dem Vor- und Neudenker. » mehr

Da war Hinhören gefragt: Die Jazz-AG brachte bekannte Hits in einem ungewohnten Format.

20.03.2019

Selb

"Kultur im Atrium" bleibt Besuchermagnet

Die Veranstaltungsreihe "Kultur im Atrium" ist einer der Höhepunkte im Verlauf eines Schuljahres am Walter-Gropius-Gymnasium in Selb. Seit einiger Zeit hatten sich die Mitwirkenden auf den Abend vorbe... » mehr

Im Sommer 2017 haben junge deutsche und tschechische Künstler beim Projekt "Wir 2 / My 2" Fassaden in den beiden Grenzstädten Selb und Aš künstlerisch gestaltet. Die Kunstwerke greifen die Geschichte der Schwesterstädte auf und setzen Zeichen für eine gemeinsame Zukunft in der Grenzregion. Das Bild zeigt das Wandgemälde in der Selber Passage "Komm rüber" zwischen Schiller- und Ludwigstraße.	Foto: Florian Miedl

19.03.2019

Selb

Junge Ideen könnten alte Probleme lösen

Studenten des Städtebaus und der Architektur treffen sich zum Workshop. Dabei besprechen sie Chancen für Selb und Asch. » mehr

Eintauchen in die Bauhaus-Hochphase - wo gelänge das besser als im Rosenthal-Werk am Rothbühl? Das von Walter Gropius designte Gebäude ist zur Selber Kunstnacht geöffnet. Foto: Anne-Sophie Göbel

18.03.2019

Selb

Kunstnacht würdigt Bauhaus-Jubiläum

Das Wirken von Walter Gropius steht am Samstag, 6. April, im Mittelpunkt. Am Rothbühl, dem Architekturdenkmal des großen Visionärs, geht es zurück in die goldenen 20er-Jahre. » mehr

Marion Resch-Heckel

13.03.2019

Selb

Bauhaus bleibt Baustein der Zukunft

Beim großen Architekten-Treff in Selb wird deutlich, dass das Thema aktueller ist denn je. Experten feilen am Wohnen von morgen und greifen Gropius' Visionen wieder auf. » mehr

Erste Blicke auf die Ausstellung "Radikal zeitgemäß" erhielten die Gäste im Rosental-Gebäude am Rothbühl.

08.03.2019

Fichtelgebirge

Mit Herzblut für geniale Visionen

Großer Bahnhof in Selb und Hohenberg. Gleich zwei Minister eröffnen die Sonderausstellungen von Porzellanikon und Rosenthal. Anlass sind "100 Jahre Bauhaus". » mehr

Eine Hauptrolle im "Bauhaus-100-Netzwerk Selb/Amberg" spielt Wilhelm Siemen (hintere Reihe Mitte), der Direktor des Porzellanikons; rechts neben ihm Claudia Zachow, die Kuratorin der "Chronik", links vor ihm Steffi Auffenbauer, die für die "Visionen" zuständig war. Foto: asz

08.03.2019

Kunst und Kultur

Eine Chronik und 450 Visionen

"Reine Formsache" heißt die Doppelausstellung, die ab heute im Porzellanikon zu sehen ist. Sie weist den Weg "vom Bauhaus-Impuls zum Design-Labor an der Burg Giebichenstein". » mehr

Bauhaus-Museum

07.03.2019

Kunst und Kultur

Letzte Griffe im und um den Kubus - Bauhaus Museum kurz vor Eröffnung

Die Gerüste sind weg und der Betonklotz ist enthüllt. In einem Monat soll der gewaltige Bau Publikum aus aller Welt nach Weimar ziehen. Denn das neue Bauhaus Museum soll endlich Platz genug für die Sc... » mehr

Das Damen-Quartett "Femmes Fa-Gee" präsentiert in der Sparkasse eine Travestie-Show. Foto: pr.

03.03.2019

Selb

Schrill, vielfältig und extravagant

Die 19. Selber Kunstnacht verspricht wieder ein grandioses Event zu werden. Am 6. April präsentieren 40 Künstler ihre Werke an 24 Standorten im Stadtgebiet. » mehr

03.03.2019

Fichtelgebirge

Architekten erklären 100 Jahre Bauhaus

Zu einer Diskussion und einem Filmabend laden Bauhaus-Experten am 11. März in das Rosenthal-Feierabendhaus am Rotbühl in Selb ein. Ab 19 Uhr steht der Abend unter dem Motto "Vom Bauen der Zukunft - 10... » mehr

Kuratorin Claudia Zachow und Museumsdirektor Wilhelm Siemen zeigen im Porzellanikon in Hohenberg einen Designklassiker im Bauhaus-Geist: die Konfektschalen von Gerhard Marcks.	Foto: Tamara Pohl

28.02.2019

Fichtelgebirge

Ein Startschuss mit Schulterschluss

Zum Jubiläum "100 Jahre Bauhaus" tun sich viele zusammen: die Städte Selb und Amberg, Rosenthal und das Porzellanikon, der Geist von gestern und die Visionen von morgen. » mehr

28.02.2019

Selb

Neue Straße noch ohne Namen

Die neue Straße zur Erschließung des Neubaugebietes an der Hartmannstraße braucht einen Namen. Das ist sicher. » mehr

Kreisräte mal zwei: Der Ausschuss für das Schulwesen besichtigte am Montag auch die neuen Sanitärräume in der komplett sanierten Turnhalle des Walter-Gropius-Gymnasiums. Unser Bild zeigt (von rechts): Schulleiterin Tabea-Stephanie Amtmann mit den Kreisräten Uschi Schricker, Johanne Arzberger, Irene Pohl und Hermann Sirtl. Foto: Florian Miedl

26.02.2019

Fichtelgebirge

Selb: Turnhallenproblem zur Hälfte gelöst

Auf eine Generalsanierung folgt die nächste: Im Selber Schulzentrum macht sich der zuständige Ausschuss ein Bild von den abgeschlossenen und anstehenden Arbeiten. » mehr

Gropiusplan.JPG Selb

26.02.2019

Fichtelgebirge

Der Bauhaus-Geist weht weiter durch Selb

Walter Gropius hat sich mit einem Stadtentwicklungsplan im Fichtelgebirge verewigt. Nicht jede Straße ist seit 1968 genau so gebaut worden, wie er es erdacht hatte; die Idee hinter dem Konzept aber gi... » mehr

Bauhaus Museum Dessau

22.02.2019

Boulevard

Dessau: Start für 100 Jahre Bauhaus

In Weimar vor 100 Jahren gegründet, hatte das Bauhaus als Schule für Kunst, Architektur und Design in Dessau seine Blütezeit. Bald soll das Bauhaus Museum dies in Gänze zeigen. Einen Vorgeschmack gibt... » mehr

20.02.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 15. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Februar 2019: » mehr

Kurorte auf der Überholspur

13.02.2019

Fichtelgebirge

Kurorte auf der Überholspur

Die Tourismus-Branche im Landkreis Wunsiedel brummt. Vor allem das Thema Wellness lockt Urlauber an. » mehr

Inspiriert von der rauen Schönheit der Meere und den Männern, die der See trotzen, entwarf der italienische Tattoo-Künstler Pietro Sedda unter seinem Label "The Saint Mariner" für Rosenthal diese Serie. Foto: Peggy Biczysko

11.02.2019

Wirtschaft

Schräg, schrill und limitiert

Designer punkten bei Rosenthal mit außergewöhnlichen Hinguckern. Im Bauhaus-Jubiläumsjahr kommt TAC groß raus. » mehr

ARD-Film "Lotte am Bauhaus"

11.02.2019

Boulevard

Alicia von Rittberg wohnt gern im Bauhaus-Stil

In diesem Jahr wird das Bauhaus gefeiert. Die ARD zeigt den Film «Lotte am Bauhaus». » mehr

Bücherei-Leiterin Angelika Stammel sitzt zwischen ihren geliebten Büchern und kann per Computer herausfinden, welche Exemplare momentan greifbar sind. Maria-Magdalena Stöckert vom Bauamt ist begeistert von der Architektur der Bibliothek, die mit der Sanierung wieder heraussticht. Foto: Peggy Biczysko

06.02.2019

Marktredwitz

Schmökern in Bauhaus-Atmosphäre

In der Stadtbücherei fühlen sich Lesefreunde nach der Generalsanierung pudelwohl. Die Kinderecke wird modernisiert, und die Dachterrasse bekommt eine neue Möblierung. » mehr

05.02.2019

Kunst und Kultur

Künstler Schorsch Kamerun: Das Bauhaus muss erst mal beerdigt werden

Hunderte Veranstaltungen erinnern 2019 an die Bauhaus-Gründung vor 100 Jahren - dem Theaterregisseur, Autor und Goldene-Zitronen-Sänger Schorsch Kamerun ist das nicht geheuer. » mehr

In Schwarz und Weiß: das von Walter Gropius vor 50 Jahren entworfene Teeservice TAC. Foto: Rosenthal

01.02.2019

Selb

Ein Nachmittag mit Gropius

Deutschland feiert "Bauhaus 100", Selb feiert mit. Denn Walter Gropius hat hier Zeichen gesetzt. Dietrich Müller, einst Vorstandssprecher von Rosenthal, kann viel erzählen. » mehr

Den Aufbau der Sonderschau "Kahla kreativ. Tasting Tomorrow" im Selber Porzellanikon begleiten Museumsdirektor Wilhelm Siemen (von links) und Kuratorin Dr. Jana Göbel sowie Professorin Barbara Schmidt von der Firma Kahla. Im Vordergrund zu sehen ist der Entwurf "Spieß" von Auréline Caltagirone. Mit den kleinen Porzellanobjekten kann man zum Beispiel Dessertstücken aufnehmen. "Mit dem Essen spielen ist erlaubt", findet die Designerin.	Foto: Tamara Pohl

18.01.2019

Kunst und Kultur

Weißes Gold erlebt Renaissance

Das Museum in Selb zeigt die Schau "Kahla kreativ. Tasting Tomorrow". Tatsächlich gibt sie Ausblicke auf den Geschmack von morgen. » mehr

So sieht es aus, wenn man Sahne in Porzellan einbrennt.	Foto: Pohl

17.01.2019

Fichtelgebirge

Sinn fürs Praktische trifft auf fantastische Spielereien

Zwölf Designer entwerfen Bodenständiges und Verspieltes. Dazu gehört die Wiedergeburt des Sauerkrauttopfes und die Idee von Lecklöffeln. » mehr

Den Aufbau der Sonderschau "Kahla kreativ. Tasting Tomorrow" im Selber Porzellanikon begleiten Museumsdirektor Wilhelm Siemen (von links) und Kuratorin Dr. Jana Göbel sowie Professorin Barbara Schmidt von der Firma Kahla. Im Vordergrund zu sehen ist der Entwurf "Spieß" von Auréline Caltagirone. Mit den kleinen Porzellanobjekten kann man zum Beispiel Dessertstücken aufnehmen. "Mit dem Essen spielen ist erlaubt", findet die Designerin.	foto: Tamara Pohl

17.01.2019

Fichtelgebirge

Das Weiße Gold erlebt eine Renaissance

Das Museum in Selb zeigt ab morgen die Schau "Kahla Kreativ. Tasting Tomorrow". Tatsächlich gibt sie Ausblicke auf den Geschmack von Morgen. » mehr

^