Lade Login-Box.
Topthemen: 30 Jahre GrenzöffnungBilder vom WochenendeHofer Filmtage 2019VER Selb

WASSILY KANDINSKY

Oskar Schlemmer in Wuppertal

31.10.2019

Boulevard

Wuppertal zeigt Oskar Schlemmer

Gemälde, Skulpturen und Zeichnungen: Über 200 Werke des Bauhaus-Künstlers sind ab 3. November im Von der Heydt-Museum zu besichtigen. Die Ausstellung dauert bis 23. Februar 2020. » mehr

Die Ausstellung eröffneten (von links) Janis Große-Wöstmann, Pablo Schindelmann, Beate Roth, Horst Geißel, Volker Dittmar, Ute Ewering und der stellvertretende Bundesvüarstäiha Günther Wohlrab.	Foto: Matthias Kuhn

01.10.2019

Marktredwitz

Anerkennung für Josef Hendel

Der unbekannte Künstler erhält nun seinen Platz: Josef Hermann Hendel ist ein besonderer Botschafter des Egerlandes. Jetzt erhält er eine Ausstellung. » mehr

Bei der Eröffnung der Ausstellung "100 Jahre Bauhaus - Zeitgeschichten (von links): Künstler Detlev Bertram, der in einem der Hendel-Häuser in Hranice bei Asch wohnt, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Pavel Klepácek, zweiter Bürgermeister der Stadt Asch, Daniel Mašlár, Bürgermeister von Hranice, Kunsthistorikerin Dr. Ute Ewering, Ernst und Annett Ruben, persönliche Freunde von Josef Hendel, Kuratorin Beate Roth, Pablo Schindelmann, Geschäftsführer von "Selb2023", und Janis Große-Wöstmann, Kulturbeauftragter der Gemeinde Neuenkirchen im Münsterland.

29.09.2019

Kunst und Kultur

Erinnerung an zwei ganz Große

Im Rosenthal-Theater widmet sich eine Ausstellung dem Wirken des Malers Josef Hendel und des Bauhaus-Gründers Walter Gropius. Deren Schaffen wirkt bis heute nach. » mehr

Festakt zur Eröffnung des Bauhaus Museums

08.09.2019

Kunst und Kultur

«Unerschöpfliche Quelle» - Merkel eröffnet Dessauer Museum

Ein Haus für das Bauhaus. Ein Museum aus Glas - in Dessau, wo die avantgardistische Schule für Kunst, Architektur und Design ihre Blütezeit erlebte. Für die Kanzlerin sind die Bauhausideen unerschöpfl... » mehr

Festakt zur Eröffnung des Bauhaus Museums

08.09.2019

Boulevard

«Unerschöpfliche Quelle» - Merkel eröffnet Dessauer Museum

Ein Haus für das Bauhaus. Ein Museum aus Glas - in Dessau, wo die avantgardistische Schule für Kunst, Architektur und Design ihre Blütezeit erlebte. Für die Kanzlerin sind die Bauhausideen unerschöpfl... » mehr

"Tanz in der Südsee" heißt dieses Bild, das Josef Hendel 1956 schuf.

01.09.2019

Marktredwitz

Werke, die als "entartet" galten

Ausstellungen in Selb und Marktredwitz widmen sich dem Schaffen von Josef Hendel. Der Maler aus dem Raum Asch steht in einer Reihe mit den großen Expressionisten. » mehr

Farben und Formen in Lichtbildern und Orchesterklängen: Johannes Klumpp Bauhaus-Konzert in Selb. Foto: Florian Miedl

24.05.2019

Kunst und Kultur

Wie aus Bildern Bilder werden

"Bauhaus im Konzert": In Selb reizen die Hofer Symphoniker gleich mehrere Sinne. Ein Brite bringt ein neues Werk zur Uraufführung mit. » mehr

Bauhaus-Stätten in Dessau

17.04.2019

Boulevard

Saniertes Meisterhaus wiedereröffnet

Das Meisterhaus der Maler Wassily Kandinsky und Paul Klee liegt idyllisch in einem Kiefernwäldchen, es gehört zur Unesco-Welterbestätte Bauhaus. Die Sanierung bringt auch Neues für die Besucher. » mehr

Bauhaus Weimar

28.03.2019

Boulevard

Die coole Wundertüte - Das Bauhaus wird 100

Das Bauhaus findet sich heute in der ganzen Welt - aber es entstand vor einem Jahrhundert in Deutschland. Entsprechend geklotzt wird mit Ausstellungen und Neubauten. » mehr

Bauhaus Museum Dessau

22.02.2019

Boulevard

Dessau: Start für 100 Jahre Bauhaus

In Weimar vor 100 Jahren gegründet, hatte das Bauhaus als Schule für Kunst, Architektur und Design in Dessau seine Blütezeit. Bald soll das Bauhaus Museum dies in Gänze zeigen. Einen Vorgeschmack gibt... » mehr

22.01.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 22. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Januar 2019: » mehr

Mit einem Drachenfest, wie es sie schon zu Bauhauszeiten gegeben hat, feiern die Selber das Jubiläumsjahr. Eigene Drachen mitzubringen und steigen zu lassen, ist ausdrücklich erwünscht. Fotos: Barfknecht/Karl-Josef Hildenbrand/dpa

07.01.2019

Selb

Feiern wie das große Vorbild

Die Gesellschaft Selb 2023 hat für die kommenden Monate ein umfassendes Programm rund um "100 Jahre Bauhaus" erarbeitet. Es würdigt vor allem Walter Gropius. » mehr

Friedrich Liechtenstein

26.11.2018

Kunst und Kultur

"1000 Meisterwerke" kehren ins Fernsehen zurück

Friedrich Liechtenstein präsentiert ab sofort berühmte Gemälde: Der Unterhaltungskünstler bringt die TV-Reihe "1000 Meisterwerke" zurück ins Fernsehen. » mehr

Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

08.11.2018

Boulevard

Kunstsammlung NRW zeigt «Museum Global»

Die Kunstsammlung NRW mit ihren berühmten Bildern der Klassischen Moderne sucht einen neuen Blick. Eine Ausstellung lang kommt Kunst aus fernen Ländern nach Düsseldorf. Die Nähe zu den klassischen Bil... » mehr

Alfred Kubin und der Blaue Reiter im Lenbachhaus

08.10.2018

Kunst und Kultur

Traumbilder: «Phantastisch! Alfred Kubin und der Blaue Reiter»

Der österreichische Zeichner Alfred Kubin und seine Verbindungen zur Künstlergruppe Blauer Reiter stehen im Mittelpunkt einer Ausstellung im Münchner Lenbachhaus. » mehr

100 Jahre Bauhaus

03.09.2018

Boulevard

«Die Welt neu denken» - 100 Jahre Bauhaus

Das Bauhaus war die bahnbrechende Schule der Moderne. Im kommenden Jahr wird groß 100. Geburtstag gefeiert. » mehr

Ausstellung "Sturmfrauen"

29.10.2017

Kunst und Kultur

Die unbekannte Seite der Gabriele Münter: "Malen ohne Umschweife"

Gabriele Münter war nicht nur die Lebensgefährtin Wassily Kandinskys. Sie war eine vielseitige Künstlerin, die vieles ausprobierte. Das Lenbachhaus zeigt nun eine Ausstellung mit vielen unbekannten We... » mehr

Der Maler Wolfgang Beltracchi steht in München vor dem Gemälde "Gruppenbild der blauen Reiter", an dem er zur Zeit arbeitet. Das ist nur eines seiner Projekte.

28.09.2017

Kunst und Kultur

Beltracchi fälscht die Kunstgeschichte

"Auf Montage" sei er, sagt der Ex-Meisterfälscher Wolfgang Beltracchi. Im Akkord malt er an Bildern, die jetzt weiße Flecken in der Geschichte der Kunst ausfüllen sollen. » mehr

Barbarischer Akt gegen die Moderne

04.08.2017

Kulmbach

Barbarischer Akt gegen die Moderne

Constantin von Mitschke-Collande, der Maler der "Engel von Traindorf", wurde vor 80 Jahren bei der Schmähausstellung in München als "entartet" vorgeführt. » mehr

09.01.2017

Kunst und Kultur

Pariser Centre Pompidou feiert: Ableger von Málaga bis Brüssel

40 Jahre nach der Eröffnung gehört das Centre Pompidou zu den Hauptattraktionen in Paris. Nach Metz und Málaga wird es nun in Brüssel einen Ableger gründen. Doch es ist nicht alles Gold was glänzt. » mehr

Eine Besucherin schaut sich in der Miro-Foundation in Barcelona das Werk "Durchgehender Strich" von Wassily Kandinsky an.

02.12.2016

Kunst und Kultur

Gegenständliches in Auflösung

Gegenständliches Malen? Für ihn war das kein Weg mehr. Wassily Kandinsky, dessen 150. am Sonntag gefeiert wird, gilt als einer, wenn nicht der Wegbereiter abstrakter Malerei. » mehr

24.11.2016

Kunst und Kultur

EmptyMuseum: Palais Barberini wirft sich vor Eröffnung in Schale

Außen alt, innen neu: Das Palais Barberini in der Potsdamer Mitte wurde wieder aufgebaut. Bevor die Werke aus der Sammlung Hasso Plattners einziehen, zeigt sich das Haus erstmal von seiner leeren Seit... » mehr

Eröffnung der Geschäftsstelle Bauhaus 100

13.07.2016

Kunst und Kultur

Geschäftsstelle für Bauhaus-Jubiläum 2019 nimmt Arbeit auf

Zweieinhalb Jahre vor dem 100. Geburtstag des Bauhauses hat in Weimar die Geschäftsstelle zur Vorbereitung des Gründungsjubiläums ihre Arbeit aufgenommen. » mehr

Geben dem Künstlerhaus in Nordhalben einen neuen Anstrich (von links): Josef Wunder, Klaus Müller und Wolfgang Kübrich. Foto: Katja Diedler

16.06.2016

Naila

Nordhalben werkelt am Künstlerhaus

Die Gemeinde im oberen Frankenwald will Kreative anlocken. Einen Bildhauer und eine Galerie aus Essen haben sie schon als Partner gewonnen. » mehr

Meisterdrucke des Bauhauses Weimar

12.05.2016

Kunst und Kultur

Weimar zeigt Werke der Bauhaus-Stars

Wertvolle Grafiken des Weimarer Bauhauses werden ab Freitag, 13. Mai, im gleichnamigen Museum am Theaterplatz der Klassikerstadt der Öffentlichkeit präsentiert. » mehr

Ausstellung "Das Bauhaus - Alles ist Design" in Bonn

31.03.2016

Kunst und Kultur

Alles ist Design - Ausstellung zum Bauhaus-Design in der Bundeskunsthalle in Bonn

Die Schule des Bauhauses revolutionierte zu Beginn des 20. Jahrhunderts Ästhetik und Design von Alltagsgegenständen. Wie aktuell die Ideen der Kunstschule heute noch sind, zeigt eine Ausstellung in de... » mehr

Franz Marc

04.03.2016

Meinungen

Grundton des Lichts

Warum "blau"? Das Lenbachhaus in München darf sich rühmen, eine unschätzbar wertvolle Sammlung mit Schöpfungen des "Blauen Reiters" zu beherbergen - die größte der Welt. » mehr

Jahresausblick 2016 - Gedenktage in der Kultur

02.02.2016

Kunst und Kultur

«Der Blaue Reiter kehrt zurück» - ins Münchner Lenbachhaus

München ist die Stadt des Blauen Reiters. Für Kunstinteressierte ist das Lenbachhaus deshalb eine wichtige Adresse. Viele Werke waren jedoch verliehen. Nun sind sie nach München zurückgekehrt und in n... » mehr

29.01.2016

Kunst und Kultur

Künstler und Gärtner - Von Monet bis Matisse

Die Seerosenteiche von Giverny des französischen Impressionisten Claude Monet sind weltberühmt. Eine neue Ausstellung in London untersucht das Phänomen Künstler und Hobbygärtner in der Entwicklung der... » mehr

Event-Highlights in München

22.01.2016

Kunst und Kultur

Highlights der Münchner Kultur

Auch 2016 kommen die Münchner und ihre Gäste aus aller Welt in den Genuss zahlreicher Veranstaltungen der Spitzenklasse. » mehr

Bauhaus, Magie und Raketen - Ausstellungen 2016

04.01.2016

Kunst und Kultur

Ausstellungen 2016: Florenz in Frankfurt, Venedig in Hamburg

Auch im Kunstbetrieb sehnt man sich nach dem, was man nicht hat. Demgemäß erfreut sich Hamburg nächstes Jahr an Venedig und Frankfurt an Florenz. Nur einer ist wieder da, wo er herkommt. » mehr

Armin Sandig

08.01.2015

Hof

Kunstverein zeigt Sensationsfund

Von nächster Woche an ist am Theresienstein das Frühwerk eines prominenten Sohns der Stadt Hof zu sehen: Armin Sandig, der in Hamburg lebt, wird bei der Vernissage anwesend sein. » mehr

Piet Mondrian in Düsseldorf: "Pier und Ozean 4" (1914, links) und "Komposition mit Gitter 3: Rautenkomposition" (1918).

10.04.2014

Kunst und Kultur

Ein Schweigen, das nicht tot ist

"Die Unendlichkeit liegt vor uns", jubelte der Maler Kasimir Malewitsch 1919 und meinte den "freien Abgrund" der Farbe Weiß. » mehr

Das Porträt Oskar Schlemmers fertigte Ernst Ludwig Kirchner 1934 als Holzschnitt an.	      Foto: Staatsgalerie 	Stuttgart, Graphische Sammlung

04.09.2013

Kunst und Kultur

Mensch im Raum

Oskar Schlemmer, der heute vor 125 Jahren in Stuttgart zur Welt kam, gehört in eine Reihe mit Lyonel Feininger, Paul Klee und Wassily Kandinsky. » mehr

Eines der beeindruckenden Kunstwerke, die die Villa Dessauer zeigt, ist "Winter Lichterloh" von Friedensreich Hundertwasser.	Foto: Museen der Stadt Bamberg/© 2012 NAMIDA AG,Glarus/Schweiz

04.05.2012

Kunst und Kultur

200 Treffer der Moderne

Die Villa Dessauer in Bamberg zeigt derzeit druckgrafische Werke berühmter Meister. Die meisten Exponate stammen aus dem Privatbesitz des Sammlers Richard H. Mayer. » mehr

Franz Marc, "Blaues Pferd", 1911

17.12.2011

Kunst und Kultur

Im Blauen Land

Der eine mochte Reiter. Der andere mochte Pferde. Und Blau - das war für beide eine Lieblingsfarbe. So erfanden die Malerfreunde Wassily Kandinsky und Franz Marc, in einer Gartenlaube im allersüdbayer... » mehr

fpha_hawe_kunst_180311

18.03.2011

Hof

"Ansichtssache" im Landratsamt

35 Collagen, plastische Objekte sowie abstrakte Acrylmalerei auf Leinwand und Graphitzeichnungen zeigt Katrin Herrmann in der Kleinen Galerie im Landratsamt. Die Malerin hat in ihren Werken zwischenme... » mehr

fpku_orient_020311

25.02.2011

Kunst und Kultur

Träume vom Reich des Morgens

Westliche Kunst entwarf im 19. Jahrhundert das Bild eines von Geheimnissen und Sinnenreizen verbrämten Orients. Eine Schau und ihr Katalog beschreiben die Strömung als bedeutendes kulturgeschichtliche... » mehr

fpku_Tolstoj_1sp_201110

20.11.2010

Kunst und Kultur

Freiheit, Gleichheit

Dass der Graf Lew Nikolajewitsch Tolstoj heute vor 100 Jahren im Provinzbahnhof Astapowo - irgendwo im russischen Nirgendwo - starb, passte so gar nicht zu dem berühmten Schriftsteller, der vom Volk a... » mehr

fpku_Kandinsky_3sp_010910

02.09.2010

Kunst und Kultur

Tanz der Farben vom Blauen Reiter

München - Bunt, zart pastell und düster - vielfältig und ausdrucksreich präsentiert sich die Ausstellung "Der Blaue Reiter - Aquarelle, Zeichnungen und Druckgrafik" im Münchner Lenbachhaus. » mehr

fpku_marc_080210

08.02.2010

Kunst und Kultur

Blau für männlich

An seinen Bildern mit den rehsanften Tieren in eigentümlichen Farben sehen sich viele nicht satt. » mehr

fpku_gomringerenkel_1sp_190

20.01.2010

Kunst und Kultur

"Konkret" feiert

Jubeljahr für die Konkrete Kunst: Zwar wurde sie erst 1924 - vom Niederländer Theo van Doesburg - auf den Begriff gebracht, doch als ihr Ursprung wird ein Gemälde angesehen, das Wassily Kandinsky scho... » mehr

fpku_Hoelzel2_5sp_130110

14.01.2010

Kunst und Kultur

Hölzel-Werke – ein "Kaleidoskop" der Avantgarde

Mit einer großen Werkschau erinnert die Ostdeutsche Galerie in Regensburg noch bis zum 28. Februar an den Maler Adolf Hölzel (1853 bis 1934). Mit der Schau "Kaleidoskop - Hölzel in der Avantgarde" sol... » mehr

fpku_schlingensief_1sp_2411

24.11.2009

Kunst und Kultur

KULTURNOTIZEN

Pianist Brendel Mitglied der Sprach-Akademie Darmstadt - Die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung hat den Pianisten Alfred Brendel, den Schriftsteller Marcel Beyer und den Wissenschaftstheoret... » mehr

fpku_Kandinsky_5sp_080909

08.09.2009

Kunst und Kultur

Punkte und Linien - Kandinskys Meisterwerke

Jena - Meisterwerke des russischen Expressionisten und Bauhauskünstlers Wassily Kandinsky (1866 bis 1944) zeigt die Kunstsammlung Jena bis zum 22. November. Unter dem Titel "Punkt und Linie zu Fläche. » mehr

03.09.2009

Hof

"Spanisch für den Jakobsweg" im Angebot

Hof - Mit Schafkopf, einem Stück bayerischen Kulturguts, startet die Volkshochschule im Landkreis Hof in den Herbst. Und das nicht ohne Grund. Laut einer Mitteilung beherrschen nämlich immer weniger M... » mehr

fpnd_traut_1sp_150109

16.01.2009

Kunst und Kultur

In bester Gesellschaft

Gundelfingen/Selbitz – Das bildnerische Gesamtwerk von Benedikt Werner Traut wird sich bald in bester Gesellschaft befinden – zwischen Picasso und Beuys, Riemenschneider, Dürer und vielen anderen namh... » mehr

fpku_lissitzky_1sp_130109

13.01.2009

Kunst und Kultur

Kunstraum Otten

Hohenems ist eine knapp 15 000 Einwohner zählende Kleinstadt im österreichischen Bundesland Vorarlberg. Kulturgeschichtliche Bedeutung besitzt sie als Fundort der Handschriften C und A des Nibelungenl... » mehr

fpku_murnau1_5sp_240908

24.09.2008

Kunst und Kultur

Expressive Malerei in Murnau

Noch bis zum 9. November ist eine große Expressionismus-Ausstellung in Murnau am Staffelsee beziehungsweise im Schlossmuseum der Gemeinde im Landkreis Garmisch-Partenkirchen den Werken von Wassily Kan... » mehr

fpku_murnau_kopf_des_mannes

12.07.2008

Kunst und Kultur

KULTURNOTIZEN

Regensburg wird zum Dorado für Freunde des Jazz Regensburg – Die Regensburger Altstadt wird am Wochenende wieder zum Dorado für Jazz-Freunde. Beim 27. Bayerischen Jazzweekend sind fast 100 Konzer... » mehr

Peter Stein wird 70

04.06.2008

Kunst und Kultur

KULTURNOTIZEN

Wilderer-Posse hat Premiere auf der Bühne in Trebgast Trebgast – Auf der Naturbühne Trebgast folgt eine Premiere der anderen. Am Freitag, 20.30 Uhr, erstrahlen die Scheinwerfer erstmals für die Wil... » mehr

200 Jahre Kunstakademie München

31.05.2008

Kunst und Kultur

„Kraftprobe“ zum 200. Akademie-Geburtstag

München – „Der beeindruckendste Künstler? Paul Klee natürlich!“ Die 28-jährige Yurika Tahara strahlt. „Seinetwegen bin ich nach Deutschland gekommen“. Die Japanerin ist eine von etwa 650 Studenten, di... » mehr

^