Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

WILLIAM TURNER

Ausstellung "Turner. Horror and Delight"

05.11.2019

Boulevard

Große Schau zu William Turner in Münster

«Meister des Lichts» und «Wegbereiter der Moderne»: So lauten die bekannten Etiketten des britischen Malers William Turner. Eine große Ausstellung in Münster zeigt nun, wie wuchtig und emotional Lands... » mehr

28.07.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 28. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. Juli 2019: » mehr

Turner-Preis 2018

05.12.2018

Kunst und Kultur

Turner-Preis für britische Smartphone-Filmemacherin Prodger

Schottische Landschaften, Geschlechtsidentität - in Charlotte Prodgers Videos ist viel Autobiographisches enthalten. Für ihre Werke wurde die Britin jetzt mit dem Turner-Preis für moderne Kunst geehrt... » mehr

Turner-Preis 2018 - Charlotte Prodger

05.12.2018

Boulevard

Turner-Preis für Charlotte Prodger

Schottische Landschaften, Geschlechtsidentität - in Charlotte Prodgers Videos ist viel Autobiographisches enthalten. Für ihre Werke wurde die Britin jetzt mit dem Turner-Preis für moderne Kunst geehrt... » mehr

Die Malerin Lucie Kazda mit Sohn Philip vor ihren Werken in der Galerie des Bürgerzentrums Münchberg. Foto: asz

20.06.2018

Kunst und Kultur

Was hinter dem Nebel liegt

19 Bilder einer Malerin aus Bayreuth sind in der Galerie des Münchberger Bürgerzentrums zu sehen. Ein Wetterphänomen wird bei ihr zur Metapher. » mehr

Der Maler Wolfgang Beltracchi steht in München vor dem Gemälde "Gruppenbild der blauen Reiter", an dem er zur Zeit arbeitet. Das ist nur eines seiner Projekte.

28.09.2017

Kunst und Kultur

Beltracchi fälscht die Kunstgeschichte

"Auf Montage" sei er, sagt der Ex-Meisterfälscher Wolfgang Beltracchi. Im Akkord malt er an Bildern, die jetzt weiße Flecken in der Geschichte der Kunst ausfüllen sollen. » mehr

03.05.2017

Kunst und Kultur

Deutsche Künstlerin für renommierten Turner-Preis nominiert

Andrea Büttner steht auf der Shortlist und könnte den Turner-Preis nach Deutschland holen. Erstmals waren Künstler über 50 zugelassen. » mehr

«Ehrenbreitstein» von William Turner

04.04.2017

Kunst und Kultur

Sotheby's versteigert großes Turner-Gemälde mit deutschem Motiv

Am 5. Juli soll "Ehrenbreitstein" in London versteigert werden. Das Gemälde ist eines der wenigen Turners in deutschen Sammlungen. » mehr

Der 1929 in Hof geborene Armin Sandig war als Maler Autodidakt und gilt dennoch als wichtiger Vertreter der deutschen Kunst im 20. Jahrhundert. Weniger erfolgreich war und ist seine Lebensgefährtin Annette Bätjer, die fünf Jahre lang an der Fachschule für Gestaltung in Hamburg studierte. Die Aufnahme entstand im Januar 2015, als Sandig anlässlich einer Ausstellung seines Frühwerks zum letzten Mal seine Vaterstadt besuchte. Foto: asz

07.09.2016

Kunst und Kultur

Ist jeder ein Künstler?

Zum Künstler kann man sich ausbilden lassen. Aber es gab und gibt auch Maler und Bildhauer, deren Bildung auf autodidaktischer Aneignung, das heißt auf Selbststudium, beruht. » mehr

Wie eine Flut von Tränen rannen die Säureschlieren am 21. April 1988 über Albrecht Dürers Meisterwerke.

29.04.2015

Kunst und Kultur

Als Jesus seine Mutter halb totschlug

Zum 25. Mal jährt sich heuer der jüngste Anschlag auf Rembrandts weltberühmte "Nachtwache". Die Liste von Anschlägen gegen Kunstwerke ist lang und spektakulär, die der Motive vielfältig. Hundertprozen... » mehr

08.10.2014

48. Hofer Filmtage

Ein Vampir auf Freuds Couch

Die Hofer Filmtage gelten als wichtiges Forum des deutschen Films. Aber seit jeher sind sie auch, wie ihr vollständiger Name besagt, international. Entsprechend gut bestückt und attraktiv ist das Prog... » mehr

Timothy Spall als William Turner: Primatenhaftes Knurren.	Foto: Filmtage

28.10.2014

48. Hofer Filmtage

Der Welt ist nicht zu trauen

Kino - Spiele aus Licht. Einen Meister des Lichts porträtiert Mike Leigh in "Mr. Turner". Und ein US-amerikanischer Genrethriller zeigt, was sich wirklich zu fürchten lohnt. » mehr

Stonehenge, 5000-jährig.	Foto: kst

17.09.2014

Kunst und Kultur

Tempel der Winde

Gerade erst, beim Schattentheater der "mobilés" in Naila, war Stonehenge zu sehen, das weltbekannte jungsteinzeitliche Megalith-Monument in der Nähe des englischen Salisbury, von acht Menschen nur mit... » mehr

Daniel Craig als Bond: In allen Sätteln gerecht.	Verleih

06.11.2012

Kunst und Kultur

Die letzten Ratten verschlingen einander

Im Kino: James Bond 007 - Skyfall Früher war Bond jung und Q ein alter Kauz. Jetzt ist's umgekehrt: James Bond, Geheimagent ihrer Majestät mit der weidlich genutzten "Lizenz, zu töten", kam unverkennb... » mehr

William Turner

17.02.2012

Kunst und Kultur

Reiselust, auf Kupfer gebannt

Der englische Maler William Turner ist berühmt für kraftvolle, meist lichtdurchflutete Bilder in strahlenden Farben. Das Kunsthaus Apolda zeigt nun einen anderen, nicht minder faszinierenden Turner: d... » mehr

Verschwand vor hundert Jahren aus dem Louvre: die Mona Lisa.	Foto: dpa

20.08.2011

Kunst und Kultur

Kunst-Stücke

Offenbar kann kein Sicherheitssystem gut genug sein, dass es nicht einen Kunstdieb gibt, der es überwinden will. Viele spektakuläre Fälle von Kunstraub belegen dies. » mehr

fpku_wright_1sp_091209

09.12.2009

Kunst und Kultur

KULTURNOTIZEN

"Kunst und Kalter Krieg" beste Themen-Ausstellung Berlin - Die Ausstellung "Kunst und Kalter Krieg - Deutsche Positionen 1945 bis 1989" wurde von der Internationalen Vereinigung der Kunstkritiker aus... » mehr

fpku_bararon_4sp_250909

30.09.2009

Hof

Südliche Landschaft "im Vorbeigehen"

Schwarzenbach an der Saale - Kunstausstellungen kommen manchmal auf seltsamen Wegen zustande. Über die Etiketten auf Weinflaschen zum Beispiel. Durch sie wurde der Schwarzenbacher Alfons Wopperer beim... » mehr

fpnai_

28.12.2007

Naila

Bilder aus dem hohen Norden

Bad Steben – Noch bis zum 13. Januar läuft im Grafik Museum Stiftung Schreiner die Ausstellung „Der Norden“; ab 20. Januar präsentiert das Museum Werke von Mitgliedern des Berufsverbandes der Bildende... » mehr

fpnai_

23.10.2007

Kunst und Kultur

Eine Ausstellung, drei Künstler: Der Norden

Bad Steben – Nach der großen Willkommensausstellung für das Land Bulgarien in der EU wendet das Grafik-Museum Stiftung Schreiner nun den Blick von Osten nach Norden – und bleibt dabei im eigenen Land.... » mehr

^