Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom Wochenende30 Jahre GrenzöffnungBlitzerwarnerVER Selb

WOLFGANG AMADEUS MOZART

Eindrucksvolle Stimmen: der "Liederhort" Ludwigschorgast. Fotos: Michael Kraus

vor 12 Stunden

Kulmbach

"Und neue Wege tun sich auf"

Ein beeindruckendes Adventskonzert hat der Gesangverein "Liederhort" Ludwigschorgast in der voll besetzten alten Pfarrkirche St. Bartholomäus gegeben. » mehr

Heino

02.12.2019

Boulevard

Heino plant Klassiktournee 2020

Eigentlich war Heino schon auf Abschiedstour. Aber der Mann mit der Sonnenbrille will weitermachen. Was sagt seine Frau dazu, dass er im neuen Jahr mit großem Orchester losziehen will? » mehr

Der Münchberger Bachchor und die Hofer Symphoniker dringen mit ihrer Aufführung von Mozarts "Requiem" musikalisch in die existenziellen Tiefen von Leben und Sterben vor.	Foto: Jochen Bake

25.11.2019

Kunst und Kultur

Erschauern im Angesicht von Tod und Hoffnung

Bei Mozarts "Requiem" ziehen Musiker, Chor und Solisten alle Register: Der Münchberger Bachchor und die Hofer Symphoniker wagen eine akzentuierte Darbietung. » mehr

Daniel Spaw und die Hofer Symphoniker beim Konzert mit Werken französischer Komponisten im Rosenthal-Theater. Foto: Jürgen Henkel

24.11.2019

Selb

Esprit französischer Klangwelten

Das Publikum in Selb belohnt die Hofer Symphoniker und den Solisten Young Phil Hyun mit Bravos. Dirigent Spaw versteht es, den Charme der Musik auszuloten. » mehr

"The Soul of New York’s Spanish Harlem" zeigen ihre Show mit Latin music am 28. November 2020. Fotos: PR

21.11.2019

Selb

Kulturvisionen auf hohem Niveau

Einen Blick voraus in die Spielzeit 2020/21 im Rosenthal-Theater werfen die Mitglieder des Selber Kulturausschusses. Sie stimmen den Programm-Vorschlägen einhellig zu. » mehr

Freuen sich über die gelungene CD "Ade zur guten Nacht": das Marktredwitzer Vokalensemble Gloria Patri mit (von links) Mandy Drechsler, Michael Grünwald, Michael Waldenmayer und Jutta Schmid sowie Produzent Karl-Dietfried Adam.	Foto: Florian Miedl

08.11.2019

Marktredwitz

Lieder für eine gute Nacht

Das Vokalensemble Gloria Patri ist nun auch auf CD zu genießen. Der Erlös aus dem Verkauf soll der Kirchenmusik in Sankt Bartholomäus zugutekommen. » mehr

07.11.2019

Kunst und Kultur

6. Hofer Cellotage ein voller Erfolg

43 Nachwuchs-Musiker lernen Neues dazu - und begeistern damit auch das Publikum. Die Konzerte sind alle gut besucht. » mehr

Werke von Stars wie Mozart und Haydn, aber auch Stücke vergessener Komponisten interpretierten Dorothea Zimmermann und Sebastian Knebel in der Gottesackerkirche.	Foto: Jürgen Henkel

07.11.2019

Kunst und Kultur

Ewiger Glanz alter Canzonetten

Dorothea Zimmermann und Sebastian Knebel stellen in Selb Kunstlieder des "empfindsamen" Zeitalters vor. Die Zuhörer in der Gottesackerkirche sind fasziniert. » mehr

Furioser Auftritt in der Helmbrechtser Johanniskirche (von links) Djamel Laroussi, Tobias Reisige und Markus Conrads vom Trio Wildes Holz. Foto: Bußler

05.11.2019

Kunst und Kultur

Wenn Blockflöten ein ganzes Orchester ersetzen

Helmbrechts - Wenn ein Trio mit Blockflöten, Kontrabass und Gitarre sich zum Musizieren trifft, dann denkt man eher an Kammermusik. » mehr

Kalenderblatt

01.11.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 2. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. November 2019: » mehr

Staatsbibliothek Unter den Linden

01.11.2019

Boulevard

Staatsbibliothek unter den Linden ist saniert

Die Originale von Mozarts «Zauberflöte» oder Beethovens Neunter liegen hier. Nach langer Sanierung ist die Staatsbibliothek Berlin umfassend modernisiert. » mehr

Gemeinsam zogen die "Minis" in die Kirche ein, wo sie einen Gottesdienst unter dem Motto "Wir sind Gottes Melodie" feierten.	Foto: Bertram Nold

29.10.2019

Marktredwitz

Ein Hoch auf die Ministranten

120 Jungen und Mädchen aus zwölf Pfarreien: Die Messdiener aus den Dekanaten Wunsiedel und Kemnath treffen sich in Brand. » mehr

Bonn

22.10.2019

Boulevard

Beim «Lonely Planet» ist 2020 Bonn angesagt

Fürs kommende Jahr kürt der Reiseführer «Lonely Planet» wieder zehn «beste» Städte - und es ist eine deutsche Stadt dabei. Für viele vielleicht überraschend ist es aber weder Berlin noch Hamburg, Münc... » mehr

Der Klassik-Jazz-Pianist Marcus Schinkel, Gypsy-Gitarrist Joscho Stephan, Schlagzeuger Wim de Vries und Kontrabassist Fritz Roppel begeistern das Publikum in den ausverkauften Kulturwelten in Helmbrechts. Weitere Bilder unter www.frankenpost.de Foto: Spindler

21.10.2019

Hof

Klassik trifft Gypsy-Swing in Helmbrechts

Das Marcus Schinkel-Trio und Joscho Stephan treten bei den Kulturwelten auf. Ohne Zugaben gehen die begnadeten Musiker nicht von der Bühne. » mehr

Klarinettist Sebastian Manz gehört zu den Großen. In Hof zeigt er, warum.	Foto: Jochen Bake

20.10.2019

Kunst und Kultur

Alles hat keine Grenzen

Mutlosigkeit gehört nicht zu den Eigenschaften der Hofer Symphoniker. Das Konzert Nummer zwei der Spielzeit steht dafür. Sebastian Manz schwebt dabei über den Dingen. » mehr

Das Orchester unter der Leitung von Susanne Müller zeigte großes Können. Foto: Henkel

20.10.2019

Hof

Schüler und Ehemalige brillieren auf Höchstniveau

Beim Konzert "The Show must go on" stellt sich das Jean-Paul-Gymnasium ein exzellentes Zeugnis aus. Das musikalische Spektrum könnte kaum breiter sein. » mehr

Wo sie stehen, werden nächstes Jahr die Theaterbesucher sitzen (von links) Theater-Geschäftsführer Florian Lühnsdorf, Intendant Reinhardt Friese und der Kulturamtsleiter der Stadt Hof, Peter Nürmberger. Foto: Harald Dietz

16.10.2019

Hof

Das Theater macht Ernst, aber nicht nur

Die Spielzeit 2020/21 des Hofer Theaters wirft einen kritischen Blick aufs Land. Die Besucher müssen sich dann auch räumlich neu orientieren. » mehr

Stefanie und Franziska Hofmann (von links) mit Streichquartett gaben im "Rehauer Kulturherbst" ein Kammerkonzert unter dem Motto "Herr Mozart lädt zum Tanz". Das Konzert in der Sankt-Josef-Kirche wurde vom zahlreichen Publikum mit stehenden Ovationen honoriert. Foto: Meier

07.10.2019

Hof

Zwillinge reißen Publikum vom Hocker

Franziska und Stefanie Hofmann räumen in der katholischen Kirche ab. Die Kulturpreisträgerinnen nehmen die Zuhörer mit auf eine Reise. » mehr

Jan Gollwitzer, Meister vom Stuhl (Dritter von links), überreicht der Vorsitzenden des Fördervereins der Hofecker Schulen, Corinna Stiller, die Urkunde zum Förderpreis. Mit im Bild sind Mitglieder der Freimaurerloge "Zum Morgenstern" sowie Schulleiterin Laila Pedall (Vierte von rechts), Konrektor Martin Grießhammer (Dritter von rechts), einige der Projekthelferinnen und Laudator Dr. Rolf-Dieter Hanrath (links). Foto: Kaupenjohann

29.09.2019

Hof

5000 Euro fürs Schulfrühstück

Die Hofer Freimaurerloge feiert das 150-jährige Bestehen ihres Logen- hauses. Ihr Förderpreis geht an ein Projekt der Hofecker Schulen. » mehr

Paul Badura-Skoda

26.09.2019

Boulevard

Österreichischer Pianist Paul Badura-Skoda gestorben

Mit 90 Jahren gab er noch einen Beethoven-Abend im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins. Zuletzt war das Wirken des Pianisten Badura-Skoda von Krankheit gezeichnet. » mehr

Quartett der Extraklasse: Bernhard Hartog, Ulf Klausnitzer, Kiichiro Mamine und MichaelFrenzel (von links). Foto: Wunner

25.09.2019

Kulmbach

Würdiger Schlussakkord im Neudrossenfelder Schloss

Das Bayreuth-Festival- Violinquartett besticht seit Jahren mit erlesener klassischer Musik. Jetzt verabschiedeten sich die Musiker von der Bühne. » mehr

Melanie Diener

21.09.2019

Boulevard

Opern-Nachwuchs muss wegen sozialer Medien auch gut aussehen

Technik, Kondition, Musikalität und Ausstrahlung - Opernnachwuchs muss darüber hinaus noch andere Fähigkeiten mitbringen. Die sozialen Netzwerke dürfen nicht vergessen werden - das Gesamtpaket zählt. » mehr

Michael Jürgs erzählt aus dem Jenseits

17.09.2019

Boulevard

«Post Mortem»: Michael Jürgs erzählt aus dem Jenseits

Als Michael Jürgs sein letztes Buch zu schreiben begann, wusste er schon, dass er bald sterben würde. Er erzählt darin, wie er im Jenseits Karl Lagerfeld und Pablo Picasso trifft. Und welche toten Alt... » mehr

Beethoven sowieso

11.09.2019

Kunst und Kultur

Beethoven sowieso

Die Hofer Symphoniker gehen in die neue Spielzeit. Das Konzept gleich dem der Vorjahre: Es fordert Musiker und beansprucht Konzertgäste, da ist auch Mut gefragt. » mehr

Salzburger Festspiele - Die Empörten

30.08.2019

Kunst und Kultur

Salzburger Festspiele feiern Rekordbilanz

Die Salzburger Festspiele gehen an diesem Wochenende erneut mit einer Rekordbilanz zu Ende. » mehr

Ein richtiges Streitgespräch wurde es nicht: Cusch Jung, Chefregisseur der Musikalischen Komödie Leipzig, und Andrea Pier, Executive Producer bei Stage Entertainment in Berlin, diskutierten über Kunst und Kommerz im Musical.

19.08.2019

Fichtelgebirge

Ist es Kunst? Oder doch nur Kommerz?

Viele Musical-Macher sind enttäuscht, dass ihr Genre noch immer nicht als "richtiges Theater" wahrgenommen wird. Kritik gibt es an den hohen Ticketpreisen. » mehr

Roland Kaiser live in Coburg

15.08.2019

Topthemen

Großer Zapfenstreich für Ursula von der Leyen

Leichte Jahren waren es für Ursula von der Leyen im Verteidigungsministerium nicht. Sie selbst beschreibt es als forderndste Aufgabe. Mit großer Zeremonie hat die Bundeswehr sie aus dem Amt und nach B... » mehr

Salzburger Festspiele

12.08.2019

Boulevard

Achim Freyer inszeniert «Oedipe» in Salzburg

Bei Multikünstler Achim Freyer weiß man, woran man ist. Bei den Salzburger Festspielen inszeniert er George Enescus großartige Opernrarität «Oedipe» als hoch stilisierte Traumwelt. » mehr

Scorpions spielen in Stuttgart

11.08.2019

Brennpunkte

Von der Leyen will «Wind of Change» für Zapfenstreich

Drei Lieder zum Abschied: Die Auswahl der Stücke für den großen Zapfenstreich am Ende einer Amtszeit sind ein Statement der besonderen Art. Mancher zieht damit ernsthaft Bilanz, andere verleihen der f... » mehr

Mit einer mitreißenden Rocktheater-Show voller Mitsing-Hits verabschiedeten sich Klaus Eberhartinger und seine Erste Allgemeine Verunsicherung nach 42 Band-Jahren von den Fans auf der Luisenburg. Foto: Andrea Herdegen

31.07.2019

Kunst und Kultur

Ein letzter Sprung aus dem Sarg

Die Erste Allgemeine Verunsicherung begeistert beim allerletzten Abschiedskonzert in Deutschland. Die Luisenburg feiert das Kostümball-Rockereignis. » mehr

Peter Sellars

27.07.2019

Boulevard

Klima-Appell zur Eröffnung des Opernreigens

Mit «Idomeneo» beginnt bei den diesjährigen Salzburger Festspielen der Reigen von fünf Musiktheaterpremieren. Zuvor hat sich US-Regisseur Peter Sellars zu Wort gemeldet - und verraten, was man aus dem... » mehr

Reifender Käse

26.07.2019

Brennpunkte

Hip-Hop macht Käse fruchtiger: Firlefanz oder Wissenschaft?

Kann Käse hören? Und Vorlieben für Klassik oder Rap haben? So abwegig das klingt, die Schweizer haben bei einem Projekt jetzt erstaunliche Ergebnisse erzielt. Mit Mozart und Eminem im Dauereinsatz. » mehr

Im Käselager

26.07.2019

Ernährung

Macht Hip-Hop-Musik Käse fruchtiger?

Kann Käse hören? Und Vorlieben für Klassik oder Rap haben? So abwegig das klingt, die Schweizer haben bei einem Projekt jetzt erstaunliche Ergebnisse erzielt. Mit Mozart und Eminem im Dauereinsatz. » mehr

Beat Wampfler

26.07.2019

Deutschland & Welt

Hip-Hop macht Käse fruchtiger: Firlefanz oder Wissenschaft?

Kann Käse hören? Und Vorlieben für Klassik oder Rap haben? So abwegig das klingt, die Schweizer haben bei einem Projekt jetzt erstaunliche Ergebnisse erzielt. Mit Mozart und Eminem im Dauereinsatz. » mehr

Babykonzert

25.07.2019

Familie

Bei Babykonzerten gibt es Klassik für die Allerkleinsten

Hier muss niemand still sitzen: Bei «Babykonzerten» ist Krabbeln, Singen, Tanzen oder Spielen ausdrücklich erwünscht. Die Kinder genießen es, aber ist es auch hilfreich für ihre Entwicklung? Experten ... » mehr

Wolfgang Amadeus Mozart

24.07.2019

FP

Opernregisseur Sellars: «Wir leiden unter einem Meisterwerk-Komplex»

Der US-amerikanische Regisseur Peter Sellars (61) plädiert dafür, Opern nicht als unantastbar zu begreifen. Er kürzt bei den Salzburger Festspielen Mozarts frühe Oper «Idomeneo». » mehr

Das ausführliche Programm der Sommerkirchweih in Thurnau ist unter www.thurnau.de einsehbar. Foto: privat

24.07.2019

Region

Sommerkirchweih in Thurnau

Die Marktgemeinde Thurnau feiert am kommenden Sonntag ihre Hauptkirchweih. Zu Ehren der Sankt Laurentius-Kirche wird am Sonntagmorgen, 10 Uhr, ein Festgottesdienst gefeiert. » mehr

Zum Abschluss der Plassenburg-Open-Airs leitete Ljubka Biagioni im Schönen Hof der Burg die Nürnberger Symphoniker. Die belgische Klarinettistin Annelien Van Wauwe war die Solistin in Mozarts A-Dur-Klarinettenkonzert. Foto: Stephan Herbert Fuchs

22.07.2019

Region

Klassik auf der Burg

Frisch, flott und farbig: Ljubka Biagioni leitete zum Abschluss des Plassenburg-Open-Airs die Nürnberger Symphoniker. » mehr

Sein Programm "Was, wenn doch?" präsentierte Bodo Wartke im Schönen Hof der Plassenburg. Foto: Rainer Unger

18.07.2019

Region

Auf der Suche nach dem Funken

Bodo Wartke präsentiert beim Open-Air auf der Plassenburg sein Programm "Was, wenn doch?" Richtig mitreißen kann er sein Publikum allerdings nicht. » mehr

Zu zweit mit Bach: Oboist Albrecht Mayer im Zweiklang mit Konzertmeister Lorenzo Lucca. Foto: Harald Dietz

14.07.2019

FP

Vorbildlich!

Komponisten inspirieren Komponisten. In welche Höhen das führen kann, zeigen die Hofer Symphoniker unter Albrecht Mayer. » mehr

Gregor Meyle

10.07.2019

FP

Persönliche Songs und klare Statements

Gregor Meyle tritt unter freiem Himmel auf. Und eine "Italo Pop Night" steigt in Nürnberg. » mehr

Reichlich Hölle und ein wenig Hoffnung: Hermann Bäumer dirigiert den Tschechischen Philharmonischen Chor Brünn, die Solisten und die Symphoniker.

30.06.2019

FP

Ein Requiem ist kein Spaziergang

Totenmesse, nicht Trauerfeier: Mit Verdis ergreifend-aufwühlender Musik gedenken die Symphoniker in Hof ihres Ehrendirigenten Enoch zu Guttenberg. » mehr

350 Jahre Pariser Oper

26.06.2019

Deutschland & Welt

350 Jahre Pariser Oper: Skandale, Rekorde, Sorgen

Jubiläumsprogramm und Rekordzahlen: Die Pariser Oper feiert mit viel Pomp ihr 350-jähriges Bestehen. Doch es gibt Sorgen um die Zukunft. » mehr

Daniel Hope	Foto: Nicolas Zonvi

13.06.2019

FP

Der Sommer lockt mit Stars

Bad Kissingen atmet wieder Festivalflair. Das hochkarätige Angebot reicht von der großen Oper bis zur musikalischen Schnitzeljagd und führt ins 18. Jahrhundert. » mehr

Gerd Wachowski improvisierte am Pfingstsonntag auf der Orgel der Petrikirche. Foto: Klaus Klaschka

11.06.2019

Region

Improvisation auf der Rieger-Orgel

Gerd Wachowski ist einer der ganz großen Improvisatoren. In der Kulmbacher Petrikirche gibt er in neun Stücken eine beeindruckende Kostprobe seines Könnens. » mehr

Cecilia Bartoli

08.06.2019

Deutschland & Welt

Menschen im Hotel - Cecilia Bartoli in Salzburg gefeiert

Mit Händels Barockoper «Alcina» in der Regie von Damiano Michieletto gelingt der italienischen Starsopranistin und Festspielchefin Cecilia Bartoli bei den Salzburger Pfingstfestspiele wieder ein Wurf. » mehr

Vivaldi, Bach und Mozart spielte das Kronacher Kammerorchester in der Basilika Marienweiher. Foto: Klaus Klaschka

04.06.2019

Region

Vivaldi, Bach und Mozart

Das Kronacher Kammerorchester lieferte in der Basilika Marienweiher ein fantastisches Konzert ab. Es hätte ein größeres Publikum verdient gehabt. » mehr

25.05.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 25. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. Mai 2019: » mehr

Horrorunfall

21.05.2019

Überregional

Der Mann mit der roten Kappe: Niki Lauda bleibt unvergessen

Niki Lauda war ein Mann klarer Worte. Kuschelkurs kannte die österreichische Formel-1-Legende nicht. Dreimal krönte sich der Mann mit der roten Mütze zum Weltmeister. Ein Flammeninferno 1976 überlebte... » mehr

Michael Tsoy (9a) am Klavier mit dem Blues aus "Ein Amerikaner in Paris" von George Gershwin. Foto: von Dorn

16.05.2019

Region

Musik in all ihrer Vielfalt

Das Kammerkonzert des Johann-Christian-Reinhart-Gymnasiums Hof glänzt mit einer großen Zahl an Musikern. Und mit hoher Qualität. » mehr

14.05.2019

Oberfranken

Der Kunst oder Putin verpflichtet?

Ein Bayreuther Bündnis ruft am Tag gegen Homophobie zu einer Demonstration auf. Es kritisiert das Engagement des Dirigenten Valery Gergiev bei den Festspielen. » mehr

Augsburg feiert Papa Mozart quietschbunt. Foto: F. Schreyer/Mozartstadt Augsburg/obs

14.05.2019

FP/NP

"Nur" der Vater

Auch das ist Größe: selbst hochgebildet und hochbegabt zu sein und trotzdem dankbar hinzunehmen, dass einen die eigenen Sprösslinge überholen. » mehr

^