Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 54. Hofer Filmtage75 Jahre FrankenpostCoronavirusJubiläumsgewinnspielBlitzerwarner

Artikel zum Thema

WOLFGANG FLEISCHER

Ein Ärgernis für die katholische Pfarrgemeinde in Hof ist der Müll rund um die Marienkirche. Viele Leute nutzen das Umfeld der Kirche und die Stufen hinauf zum Portal als Verweilzone. Pfarrer Holger Fiedler sieht das gar nicht gern - manche Kirchenbesucher fühlten sich sogar richtig unwohl, sagt er. Foto: Andreas Rau

22.10.2020

Hof

Pfarrer klagt über Müll an Marienkirche

Holger Fiedler, Pfarrvikar an der Hofer Marienkirche, hat im Sommer verstärkt Müll und herumlungernde Jugendliche im Bereich des Gotteshauses beobachtet. In einem Brief wendet sich der Geistliche an d... » mehr

Events wie das Bürgerfest organisieren, sich um die Belange der Innenstadt-Akteure kümmern - beim Citymanager sollen künftig alle Fäden für ein attraktives Zentrum zusammenlaufen. . Archivfoto: Thomas Neumann

19.10.2020

Hof

Viele Fragen zum Citymanager bleiben offen

Die Verwaltung schlägt eine Interimslösung für ein halbes Jahr vor - und fällt damit durch. Mehrere Räte lassen kein gutes Haar an der Beschlussvorlage. » mehr

Nix ist fix: Schilder, die auf den Interims-Busbahnhof hinweisen, sind nach wie vor unbefestigt - und das seit mehr als drei Jahren. Die Stadt sieht den Hof-Galerie-Investor in der Verantwortung für die Verkehrssicherung. Foto: J. F.

07.10.2020

Hof

Scharfe Schüsse im Schilderwald

Baustellenschilder an vielen Stellen der Stadt sind Bürgern ein Dorn im Auge. Die Verwaltung will abwiegeln - der Bauausschuss hält mit einem klaren Votum dagegen. » mehr

06.10.2020

Hof

Millionenloch im Hofer Haushalt

Der Hofer Nachtragsetat 2020 ist gerade noch im Gleichgewicht. Für 2021 prognostiziert der Kämmerer jedoch weitere massive Einnahmeausfälle. » mehr

Einkommen und Corona

05.10.2020

Hof

Corona reißt Millionenloch in den Haushalt

Der Hofer Nachtragsetat 2020 ist gerade noch im Gleichgewicht. Für 2021 prognostiziert der Kämmerer jedoch weitere massive Einnahmeausfälle. » mehr

28.09.2020

Hof

Wölbattendorfer Forderungen

Die Hofer CSU-Stadtratsfraktion hört sich die Probleme der Anwohner an. Der Verkehr und die Kanalsituation stehen im Mittelpunkt. » mehr

Dunkle Wolken über der Fassade der Freiheitshalle. Foto: Uwe von Dorn

11.09.2020

Hof

Schlimmste Befürchtungen für die Freiheitshalle

Gut 300 Elemente der Glasfassade müssen instand gesetzt werden. Wer tut sich diese Sanierung überhaupt an? » mehr

Bequem vom Auto aus kann man über das Handy künftig in Marktredwitz parken. Foto: Florian Miedl

26.08.2020

Hof

Park-App fürs Handy ganz oben auf der Agenda

Das Angebot verzögert sich wegen Corona. Der Hofer Wirtschaftsförderer Klaus-Jochen Weidner berichtet dazu im Ferienausschuss. » mehr

Sicherheits-Check der Freiheitshalle

24.08.2020

Hof

"Skandal" im Sperrbereich

Die Fassade der Freiheitshalle hatte schon direkt nach der Sanierung Mängel. Das war auch den Hofer Stadträten bekannt. Über das Ausmaß sind sie dennoch schockiert. » mehr

Aktualisiert am 07.08.2020

Hof

Räte verlängern Jugendwerkstatt um ein weiteres Jahr

Elf junge Leute konnten seit Herbst in Arbeit oder in Bildungsmaßnahmen vermittelt werden. Doch das Projekt ist sehr teuer. » mehr

Der Waldorfkindergarten wird saniert und ausgebaut - hinzu kommt eine dritte Kindergartengruppe und ein neues Gebäude für die Krippe mit zwei Gruppen. Der Ferienausschuss hat die Pläne bewilligt.	Foto: Thomas Neumann

04.08.2020

Hof

Hofer Waldorf-Kita schafft neue Gruppen

Geplant sind die Generalsanierung und Erweiterung des Kindergartens sowie eine neue Krippe. Die Pläne wirken sich positiv auf die Betreuungssituation in der ganzen Stadt aus. » mehr

30.07.2020

Lokalsport

Ringer verzichten auf Saison

Der ASV Hof und der RSC Rehau mussten sich Gedanken machen, ob sie am Wettkampfbetrieb teilnehmen. Nun ist eine Entscheidung gefallen. » mehr

23.07.2020

Hof

CSU: Stadt soll sich verstärkt Facebook-Posts widmen

In ihrer letzten Fraktionssitzung hat sich die CSU-Stadtratsfraktion mit "unzähligen Facebook-Posts" befasst, die auf Missstände in Hof hinweisen. » mehr

Ringen ist eine Kontaktsportart - und ist derzeit verboten. Ob im Herbst wieder gerungen werden kann, ist noch unklar. Das Bild zeigt den Hofer Manuel Albert (hinten) beim letzten Heimkampf des ASV Hof im Dezember 2019 gegen den RSV Schonungen. Foto: Wolfgang Hering

24.06.2020

Lokalsport

Im September, Oktober oder gar nicht

Am Dienstag wollen die bayerischen Ringer-Vereine in einer Videokonferenz erörtern, ob und wann die Saison starten kann. Die Vereinschefs des ASV Hof und RSC Rehau nehmen allerdings mit gemischten Gef... » mehr

16.06.2020

Hof

Reinhart-Gymnasium: Neuer Anlauf für Spanisch als dritte Fremdsprache

Das Reinhart-Gymnasium will den sprachlichen Zweig stärken. Bisher scheitert das Vorhaben am Veto aus München. » mehr

Gleich vier Ortsverbände des Technischen Hilfswerks waren in Wölbattendorf, um gegen die Massen von Schlamm anzukämpfen.	Foto: privat

14.06.2020

Hof

Schlamm von Feld flutet Wölbattendorf

Nach einem Starkregen am Sonntagmorgen liefen Wasser und Dreck durch den Hofer Ortsteil. Über 80 Kräfte von THW, Feuerwehr und Stadt waren deshalb im Einsatz. » mehr

Auch in Hof soll der umstrittene Soul-Sänger Xavier Naidoo im nächsten Jahr auf der Bühne stehen.	Foto: Alexandra Wey/KEYSTONE/dpa

28.05.2020

Hof

Naidoo-Auftritt: Fraktionen äußern sich zu Linken-Vorstoß

Nach dem Vorstoß von Linken-Stadtrat Etzel äußern sich auch die anderen Fraktionen teils deutlich zu einem möglichen Ersatztermin. » mehr

25.05.2020

Regionalsport

Ringersaison 2020 ist noch ungewiss

Zumindest auf dem Papier ist die Ringer-Saison 2020 schon einmal geplant. Wie realistisch allerdings ein Saisonstart Anfang September ist, vermag derzeit niemand zu sagen. » mehr

Vor allem die Gewerbesteuer ist es, die der Stadt Selb ein ordentliches Plus in der Haushaltskasse beschert.

19.05.2020

Hof

Die Sechs-Millionen-Euro-Frage

Im Hofer Haushalt kommt es zu gravierenden Steuerausfällen. Der Sparzwang bestimmt im Sommer die Stadtratsarbeit - einmal mehr. » mehr

Seit Herbst 2017 ein trauriges Bild, seit einigen Monaten auch Gegenstand von Sicherheitsfragen: die Brache, auf der die Hof-Galerie entstehen soll. Foto: Thomas Neumann

18.05.2020

Hof

Hof-Galerie: OB Döhla verteidigt ihren Vorgänger

Gleich in der ersten Ausschuss-Sitzung unter Leitung von Oberbürgermeisterin Eva Döhla ist das Thema Hof-Galerie hochgekocht. » mehr

Vereidigt: Angela Bier (CSU) und Sebastian Auer (Grüne) die beiden neuen Bürgermeister der Stadt Hof.	Fotos: Thomas Neumann

10.05.2020

Hof

Ein Amt mit Strahlkraft

Die neuen Hofer Bürgermeister werden in Zukunft wieder verstärkt Repräsentationsaufgaben haben. Die genaue Job-Beschreibung steht aber noch aus. » mehr

Völlig neue Mehrheitsverhältnisse hat die Stadtratswahl in der Saalestadt Hof ergeben. Foto: Thomas Neumann

05.05.2020

Hof

Kenia-Koalition im Hofer Stadtrat

Die Grünen, die CSU und die SPD wollen in den kommenden sechs Jahren zusammenarbeiten. Angela Bier und Sebastian Auer werden als Bürgermeister nominiert. » mehr

22.04.2020

Hof

Provisorium geht ins Geld

Die Brücke am Mittleren Anger wird auch den neuen Hofer Stadtrat beschäftigen. » mehr

22.04.2020

Hof

Grünen-Rat kritisiert Vorstoß für Baumpatenschaften

Bürger, Firmen und Institutionen sollen Baumpaten werden - diese Idee hat die CSU-Fraktion in einen Antrag verpackt. » mehr

Eine Ära geht zu Ende: Heute wird Harald Fichtner die Sitzung des Ferienausschusses im Rathaus leiten. In den kommenden Tagen wird er die Amtsgeschäfte an seine Nachfolgerin Eva Döhla übergeben. Danach schlägt er das Kapitel Kommunalpolitik zu - mit nur wenigen Ausnahmen. Foto: Thomas Neumann

19.04.2020

Hof

Viel Verständnis für Fichtners Verzicht

Am 30. April räumt Harald Fichtner das Amtszimmer im Rathaus. Sein Stadtratsmandat nimmt er nicht an - dafür muss er nicht einmal Gründe nennen. » mehr

Da hat er seine Stimme abgegeben: Harald Fichtner in dieser Woche an seinem Schreibtisch im Hofer Rathaus. Foto: Thomas Neumann

29.03.2020

Hof

Großes Echo aus den Fraktionen

Enttäuschung, Überraschung, unverholene Freude: Der Hofer Stadtrat sieht den Wechsel aus unterschiedlichen Perspektiven. So, wie die Zukunft. » mehr

Unveränderter Stand der Dinge: Eigentlich hätte die obere Abgrenzung der Baustelle Ende Januar abgesichert werden müssen - doch bis auf eine kurze Baggerfahrt auf dem Gelände passierte nichts. Foto: Thomas Neumann

20.03.2020

Hof

Geteiltes Echo zu Galerie-Brief

Die Entschuldigung von Bernhard Reiser, Architekt der Hof-Galerie, löst ganz unterschiedliche Reaktionen aus. Das politische Hof spaltet sich weiter auf. » mehr

10.03.2020

Hof

Noch kein Zeitplan für die "Ernst-Reuter"

CSU-Fraktionsvorsitzender Wolfgang Fleischer fragte im Bauausschuss an, ob schon ein Zeitplan für die weiteren Arbeiten auf der Ernst-Reuter-Straße vorliegt. » mehr

Heute Flickenteppich, Ende 2020 vielleicht schon einheitliches Areal: der Übergang von Ludwigstraße/Oberer Torplatz in die Altstadt. Der schmale Häuserkorridor hinunter zum Finck soll zudem besser beleuchtet werden.

05.03.2020

Hof

Öffentlich? Erst mal nachfragen!

Im Bauausschuss Hof geht die Diskussion um den Oberen Torplatz weiter. Noch im März soll es eine öffentliche Debatte um den Entwurf geben. » mehr

Es schimmelt, es bröckelt: Der Zustand der Kabinen und Duschen im Stadion Grüne Au ist alles andere als bayernligatauglich und wenig förderlich für die starke Nachwuchsabteilung der SpVgg Bayern Hof. Foto: Thomas Neumann

25.02.2020

Hof

Grüne Au wird Wahlkampfthema

Die Sanierung der Sportstätte wurde zurückgestellt. Nun haben SPD und FAB einen Vorschlag, wie es aus ihrer Sicht doch gehen könnte. Die CSU reagiert darauf mit Unverständnis. » mehr

Kaum ein Thema beschäftigt die Hofer so sehr wie der Bau der Hof-Galerie, die hier zwischen Friedrich-, Bismarck- und Schillerstraße entstehen soll. Ein neue, schöne Heimat sollen dann auch die Busse finden, die zurzeit nur vorbeifahren können an dem Gelände, das demnächst 40 Parkplätze bereithalten soll.

17.02.2020

Hof

Alternativsuche stößt auf positives Echo

Die Stadt will sich nicht mehr nur auf die Hof-Galerie-Pläne fixieren. Dafür gibt es fraktionsübergreifend Lob - und ein wenig Wahlkampf-Getöse. » mehr

Wer baut für die Stadt? Weiß man nicht. Eine neue Order, dass Auftragsvergaben künftig in nichtöffentlichen Sitzungen zu behandeln seien, wirbelt die Arbeit so manches Stadt- und Gemeinderats durcheinander. Foto: Daniel Bockwoldt, dpa

13.02.2020

Aus der Region

Per Ministeriums-Dekret ins Hinterzimmer

Während alle Welt nach mehr Transparenz in den Rathäusern schreit, gibt München eine neue Order an die Kommunen heraus: Aufträge sollen künftig unter Ausschluss der Öffentlichkeit vergeben werden. » mehr

12.02.2020

Hof

Fleischer fordert Stadtwerbung am Bauzaun

Die Baustelle für das neue Altstadt-Hotel im ehemaligen Kaufhof schreitet voran. Der Anblick, der sich von außen bietet, gefällt freilich nicht jedem. » mehr

fpnd_jahnstraße2

05.02.2020

Hof

Neue Hofer Mega-Baustelle: das Jahnstraßen-Desaster

Sperrungen bis einschließlich 2023: Die Sanierungen im Bereich Jahnstraße werden die Hofer Verkehrsteilnehmer bald sehr lange beschäftigen. Anders geht's nicht, sagt das Amt. » mehr

Zu Hause mitten in der Stadt: Eva Döhla wohnt im Zentrum Hofs und wünscht sich, dass das künftig mehr Menschen können. Foto: Dirk John

05.02.2020

Hof

Kandidaten-Porträt: Eva Döhla will Oberbürgermeisterin werden

Am 15. März wählt Hof einen neuen Oberbürgermeister. Die Frankenpost stellt alle Kandidaten auf einer Sonderseite vor. Diesmal geht es um Eva Döhla, SPD. » mehr

Jahnstraße in Hof

04.02.2020

Hof

Vier Jahre lang Baustelle in der Jahnstraße

Die Planungen des Staatlichen Bauamts für mehrere nötige Baustellen in der Hofer Jahnstraße haben am Dienstagnachmittag Entsetzen im Bauausschuss des Hofer Stadtrats ausgelöst. » mehr

Wolfgang Fleischer

27.01.2020

Hof

"Eine Erfolgsgeschichte, die ihresgleichen sucht"

Auf die haushaltslose Zeit von 2010 bis 2015 hat Wolfgang Fleischer, Vorsitzender der CSU-Fraktion, zurückgeblickt. "Wir pressten die Zitrone aus - selbst dann, wenn nichts mehr drin war. » mehr

Mit Hofer Ringerkollegen und Freunden feierten Ramsin Azizsir (mit Pokal) und Enes Akbulut (rechts) im vergangenen Jahr den deutschen Titel des SV Wacker Burghausen. Dürfen sie Anfang Februar erneut jubeln? Foto: privat

24.01.2020

Lokalsport

Alle glauben an das Triple

Am Samstag steht der erste von zwei Finalkämpfen um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft an. Hofer Fans drücken Burghausen und Ramsin Azizsir die Daumen - und freuen sich schon auf den Rückkampf. » mehr

Wermutstropfen im Finanzplan: Die marode Brücke am Mittleren Anger wird zwar in diesem Jahr abgerissen. Ein vollwertiger Neubau ist bis Ende 2023 nicht möglich. Foto: Uwe von Dorn

20.01.2020

Hof

Beim Brückenbau steht die Null

Im Finanzplan bis 2023 taucht die neue Brücke am Mittleren Anger nicht auf. Andere Millionenprojekte kann die Stadt hingegen in den kommenden Jahren schultern. » mehr

Bauarbeiter

14.01.2020

Hof

Dachser darf im Regnitztal erweitern

Die Logistikfirma Dachser kann im Regnitztal erweitern: Am Dienstagnachmittag hat der Bauausschuss des Hofer Stadtrats die Errichtung eines weiteren Logistikgebäudes genehmigt. » mehr

Taxi

13.12.2019

Hof

Jugendliche in Hof zahlen halben Taxi-Preis

Die Stadt probiert das Projekt "Fifty-Fifty-Taxi" aus und übernimmt nachts die Hälfte der Taxi-Gebühren für junge Leute. Damit sollen Alkoholfahrten unterbunden werden. » mehr

Hof

11.12.2019

Hof

Erneut Aufregung um Ernst-Reuter-Straße

Wird die Baustelle noch in diesem Jahr fertig? Um diese Frage ranken sich Spekulationen. Nun warten alle auf einen Termin. » mehr

Feuchtigkeit im Keller des Feuerwehr-Wohnhauses am Hallplatz macht den Bewohnern schon länger zu schaffen. Wie viel Geld für die Trockenlegung nächstes Jahr zur Verfügung stehen sollte, darüber sind sich die Stadträte mit dem Oberbürgermeister noch nicht einig geworfen. Foto: Dirk John

10.12.2019

Hof

Alarmstimmung wegen feuchter Keller

Zu gerne hätte der Kämmerer die Haushaltslücke noch im alten Jahr geschlossen. Doch daraus wird nichts - weil die Räte dem Streichkonzert nicht komplett folgen wollen. » mehr

Die letzten Minuten des Marcel Kastner (links) als Ringer: Zuerst war er erfolgreich auf der Matte gegen den Schonunger Markus Schäfer.

10.12.2019

Lokalsport

Der Teamplayer sagt Servus

Marcel Kastner beendet mit 33 Jahren seine Ringerkarriere. Vorher leistet er aber noch seinen Beitrag zum dritten Saisonsieg des ASV. Er schlägt künftig woanders seine Zelte auf. » mehr

Schulrat Ulrich Lang führt Rektorin Carolin Krauß und Konrektorin Monika Rödel (von rechts) in ihr neues Amt ein und wünscht Glück und gutes Gelingen. Foto: lk

01.12.2019

Hof

Frischer Wind an der Christian-Wolfrum-Schule

Monika Rödel ist die neue Konrektorin der Mittelschule, Carolin Krauß leitet die Grundschule. Beide setzen auf gute Zusammenarbeit. » mehr

Neues Leben fürs Hofer Stadtbauamt? Wenn die Bauverwaltung nächstes Jahr ins neue "Technische Rathaus" zieht, prüft die Verwaltung, ob sich das Gebäude sanieren lassen würde - damit hier künftig andere Bereiche der Verwaltung einziehen könnten.	Foto: cp

26.11.2019

Hof

Mehr Hauptamtler fürs Hofer Rathaus

Zwar wird der Hofer Oberbürgermeister 2020 noch ehrenamtliche Bürgermeister an seiner Seite haben - doch die Geschäfte führen künftig Beamte. Insgesamt stockt das Haus auf. » mehr

Seit Langem schon müssen Autofahrer am Berliner Platz starke Nerven haben. Seit wenigen Tagen nun können sie ihn aus Richtung Jahnstraße überhaupt nicht mehr befahren. Die Vollsperrung aus dieser Richtung bleibt mindestens bis 22. Dezember gültig. Foto: Susanne Glas

20.11.2019

Hof

Unmut über Verzögerung entlädt sich

Die Ernst-Reuter-Straße wird in diesem Jahr nicht komplett fertig. Dazu kommt noch die Sperrung des Berliner Platzes. Die Hofer Stadträte befürchten gravierende Folgen. » mehr

19.11.2019

Regionalsport

Ringen: Termin für Nachholkampf steht

Der am Samstag ausgefallene Kampf in der Ringer-Oberliga zwischen dem ASV Hof und dem SC 04 Nürnberg wird am Freitag, 29. November, um 20.30 Uhr in der Beamtenfachhochschule nachgeholt. » mehr

Kampfbeginn 19.30 Uhr - und noch immer war die Kampfrichterin nicht in der Halle. Die Verantwortlichen beider Vereine entschieden, den Kampf abzusagen: (von links) Andre Bordihn (SC 04), Maximilian Fleischer, Wolfgang Fleischer, Fabian Roderer (alle ASV), Walter Vogl (SC 04) und Willi Popp (ASV). Foto: Jochen Bake

17.11.2019

Lokalsport

Wo war die Kampfrichterin ?

Mehr als 300 Ringerfans freuen sich auf ein packendes Oberliga-Duell. Doch eine kommt nicht - und lässt den Kampf zwischen Hof und Nürnberg platzen. » mehr

Seit August 2018 ist die Brücke am Mittleren Anger gesperrt. Sie ist einsturzgefährdert.

07.11.2019

Hof

Räte plädieren für Neubau

Im Frühjahr soll es zum Abriss der Brücke am Mittleren Anger in Hof kommen. Doch was passiert danach? Und kann sich die Stadt eine neue Brücke leisten? » mehr

06.11.2019

Hof

Hofer Stadträte müssen gleich den Rotstift ansetzen

Die Beratungen über den Haushalt 2020 laufen an. An zwei Stellschrauben drehen die Räte, um stabile Finanzen zu erreichen. » mehr

Parkende Pendlerautos, ruhige Atmosphäre: Tagsüber unter der Woche geht es auf dem Volksfestplatz in aller Regel gesittet zu. Völlig anders ist es oft an Abenden und an Wochenenden. Das Parken für Pendler soll auch künftig möglich sein, wie die Stadt auf Anfrage mitteilt.	Foto: Dirk John

05.11.2019

Hof

Hof schiebt Autonarren den Riegel vor

Illegale Autorennen, Lärm und jede Menge Müll: Der Volksfestplatz in Hof hat sich zum Brennpunkt entwickelt. Die Stadt ist zum Handeln gezwungen. » mehr

^