Lade Login-Box.

PERSONALBEREICH

Die Jubilare stellen sich mit Christian Schiener, Marcus Bach, Maximilian Freiherr von Waldenfels, Dagmar Zauner und Florian Gelius zum Gruppenfoto auf. Fotos: Peter Pirner

12.11.2019

Fichtelgebirge

Viele Jahrzehnte Fachwissen und Einsatz

Die Unternehmensgruppe Scherdel ehrt langjährige Mitarbeiter für ihr Jahrzehnte währendes Engagement. Sie tragen seit 25 und 40 Jahren zum Erfolg der Firmen bei. » mehr

Im Büro

25.10.2019

Brennpunkte

Jeder Elfte erlebt sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz

Es geht los mit anzüglichen Blicken oder Kommentaren und reicht über belästigende WhatsApp-Nachrichten bis hin zu Begrapschen und anderen körperlichen Übergriffen. Viele Frauen und auch manche Männer ... » mehr

Bernhard Wenning, Personalleiter Reimund Lork und Maxim Frank von der Firma ABM (von links) laden am Samstag ein zur Ausbildungsmesse in die Lehrwerkstatt von ABM-Greiffenberger an der Friedenfelser Straße. Foto: Herbert Scharf

24.10.2019

Fichtelgebirge

Umfassende Infos für künftige Azubis

ABM Greiffenberger lädt zur Ausbildungsmesse ein. Das Angebot richtet sich an alle Interessierten, vor allem aber an junge Leute. Die können sich auch an Ort und Stelle bewerben. » mehr

Sie freuen sich über die neuen Räume (von links): Lebenshilfe-Vorsitzender und Landrat Karl Döhler, Geschäftsführerin Susanne Hilpert, OBA-Vorsitzende Birgit Seelbinder und OBA-Leiterin Petra Burger. Die Bilder im Hintergrund haben übrigens die behinderten Künstler der Lebenshilfe gemalt. Foto: Matthias Bäumler

15.10.2019

Marktredwitz

Lebenshilfe jetzt mitten am Markt

Der Verein betreut im Landkreis um die 600 behinderte Menschen. Die Leiterin Susanne Hilpert freut sich, dass die Geschäftsstelle doch in Marktredwitz bleibt. » mehr

Ute Bölke

07.10.2019

Karriere

Jobhopping kommt meist nicht gut an

Ständig von einem Arbeitgeber zum nächsten? Davon raten Experten ab. Im Beruf ist eher Beständigkeit erwünscht. Häufige Wechsel wecken Misstrauen - bergen manchmal aber auch Chancen. » mehr

Zu selbstständigen und achtsamen Menschen sollen die Kinder in der Lami-Kita in Rehau erzogen werden. Lamilux-Geschäftsführerin Dr. Dorothee Strunz erarbeitet das Konzept mit Mitarbeiterinnen. Auch in den Betrieb will sie als Vorsitzende des Trägervereins stark eingebunden sein. Foto: Gödde

16.08.2019

Region

Eine Chefin baut vor

Die Firma Lamilux baut in Rehau eine Kita ganz nach ihren Vorstellungen. Dr. Dorothee Strunz, die Geschäftsführerin, legt beim Konzept selbst Hand an. » mehr

Maria Leder (links) und Rosi Wegmann haben mit anderen Mitgliedern des Frauenbunds Sankt Josef in Marktredwitz die Buschen für den Gottesdienst gebunden. Foto: Peter Pirner

14.08.2019

Fichtelgebirge

Wo Mariä Himmelfahrt ein Feiertag ist

Die römisch-katholische Kirche misst dem Marienfest hohe Bedeutung zu. Die Konfessions-Mehrheit im Wohnort bestimmt, wer heute arbeiten muss. » mehr

Ute Groth

12.08.2019

Überregional

Groth kritisiert DFB-Spitze: Viel Glaubwürdigkeit verloren

Ute Groth kannte praktisch niemand im deutschen Fußball. Mit ihrer Initiativbewerbung für den vakanten Präsidentschaftsposten beim DFB sorgt die Chefin eines Düsseldorfer Amateurclubs für Aufsehen. De... » mehr

Nachdem Jacob Adelhardt die drei Aufgaben gemeistert hatte, wurde er von seinen Ausbildern Thomas Schmitt (links) und Simon Esser (rechts) offiziell getauft. Fotos: Gabriele Fölsche

19.07.2019

Region

Tropfnass, aber glücklich ins Berufsleben

Die Kulmbacher Brauerei tauft Jungbrauer Jacob Adelhardt mit seinem eigens eingebrauten Gesellensud. Dabei musste der 20-Jährige einiges aushalten. » mehr

Günstige Zinsen und wenig Formalien

08.05.2019

Geld & Recht

Günstige Zinsen und wenig Formalien beim Arbeitgeberdarlehen

Es muss nicht immer ein herkömmlicher Bankkredit sein. Viele Arbeitgeber bieten ihren Beschäftigten zinsgünstige Darlehen an. Die Konditionen hierfür sollten aber in jedem Fall vertraglich vereinbart ... » mehr

Eines der größten Bauprojekte in der Gemeinde Neudrossenfeld: Der zentrale Parkplatz, auf dem zusätzliche Stellflächen in der Ortsmitte vorgesehen sind. Derzeit werden die Pläne dafür noch ausgearbeitet. Foto: Ute Eschenbacher

13.03.2019

Region

Investitionen nicht länger aufschieben

Schulden schwinden, Gewerbesteuer steigt: Neudrossenfeld geht es gut. Doch eins bemängeln alle Fraktionen im Gemeinderat: die aufgeschobenen Investitionen. » mehr

Rodelblitz dampft durch die Region

18.02.2019

FP/NP

"Ein bisschen mehr Kopf und Werkzeugkasten"

Immer mehr Firmen setzen im Bewerbungsverfahren auf Künstliche Intelligenz. Dabei profitiert die Branche auch vom "Tinder-Effekt". » mehr

23.01.2019

Region

Am Samstag Messe für Schüler in Selb

Selb - In vielen Familien steht gerade jetzt ein Umbruch an. Da heißt es für die Jugendlichen pauken für die Abschlussprüfungen, entscheiden, wie es danach weiter gehen soll, Bewerbungen schreiben und... » mehr

Interner Jobwechsel

24.12.2018

Karriere

So funktioniert eine interne Bewerbung

Manchmal liegt die Lösung eines Jobproblems direkt vor der eigenen Bürotür: eine neue Stelle im alten Unternehmen. Doch eine interne Bewerbung ist kein Selbstläufer. Wie verklickert man das zum Beispi... » mehr

Der "Kids-Day" im vergangenen Jahr im Hofer Landratsamt. Foto: Landratsamt

21.11.2018

Region

Mit Mama und Papa zur Arbeit

Wohin mit den Kindern am Buß- und Bettag? Manche Arbeitgeber in der Region organisieren für diesen Tag Betreuung. Das geht aber nicht bei allen. » mehr

Stefan Stegner (rechts) erklärt Azubi Özdemir Kaan alles, was er für seinen Beruf als Mechatroniker bei Scherdel wissen muss. Foto: Marina Richtmann

14.09.2018

Fichtelgebirge

Vom ersten Tag an voll dabei

Die ersten Tage haben die beiden Azubis Özdemir Kaan und Laura Stöhr bereits hinter sich. Sie schlagen unterschiedliche Wege in regionalen Unternehmen ein. » mehr

Jutta Boenig

27.08.2018

Karriere

Was Assistenten der Geschäftsführung tun

Assistenten der Geschäftsleitung oder des Vorstands sind die rechte Hand des Chefs und haben eine echte Vertrauensposition. Der Job ist oft das Sprungbrett für Höheres. Aber er ist auch aufreibend - u... » mehr

Viele technische Informationen gaben die Mitarbeiter im Showroom an die Besucher weiter.

19.08.2018

FP

Tausende Besucher sehen sich bei Cube in Waldershof um

Mehr als 20.000 Interessierte werfen am Wochenende einen Blick hinter die Kulissen des inzwischen größten Radherstellers in Europa. Ein besonderes Augenmerk gilt der Fertigung. » mehr

Die Kommunalpolitiker aus dem Landkreis Wunsiedel diskutierten im Arzberger Rathaus mit dem Direktor des Bayerischen Gemeindetags aktuelle Themen wie die Abschaffung der Straßenausbaubeitragssatzung. Im Bild (hinten, von links): die Bürgermeister Gerald Bauer, Theo Bauer, Karin Fleischer, Karl-Willi Beck, Thomas Schwarz, Torsten Gebhardt und Landrat Dr. Karl Döhler sowie (vorne, von links) Bernd Hofmann, Thomas Schobert, Hans-Peter Mayer, Jürgen Hoffmann, Stefan Göcking und Klaus Jaschke. Foto: Christl Schemm

16.05.2018

Fichtelgebirge

Positive Stimmung verändert das Bild

Der Direktor des Bayerischen Gemeindetags, Hans-Peter Mayer, stellt eine Aufwärtsentwicklung im Landkreis fest. Der Verband hilft den Kommunen, Probleme zu lösen. » mehr

Firma Ceramtec feiert ihre Mitarbeiter

12.11.2017

Fichtelgebirge

Firma Ceramtec feiert ihre Mitarbeiter

Das Unternehmen, das einen neuen Eigentümer hat, dankt 39 Beschäftigen für ihre Treue. Die Redner würdigen sie und freuen sich über die gute betriebliche Situation. » mehr

Sie haben ihre Prüfung mit einem Einser-Schnitt abgelegt - mit im Bild sind (Zweiter von links) Dr. Heinrich Strunz und (Vierter von links) der Hofer Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner und (rechts) Landrat Dr. Oliver Bär. Foto: Michael Ertel

13.10.2017

Region

IHK-Firmen brauchen den Nachwuchs

374 Auszubildende feiern ihren erfolgreichen Abschluss. Doch bei aller Freude: Die Sorge über den Nachwuchsmangel im Landkreis Hof ist groß. » mehr

Mann und Frau

06.07.2017

dpa

Gesetz für Lohntransparenz: Was Berufstätige wissen müssen

Habe ich gut verhandelt? Verdienen meine Kollegen mehr als ich? Werde ich diskriminiert? Antworten auf solche Fragen sollen Angestellte künftig leichter finden. Doch das neue Gesetz für mehr Lohntrans... » mehr

Nur jede zweite Professoren-Stelle kann auf Anhieb besetzt werden.

31.05.2017

Oberfranken

Bewerbermangel an fränkischen Fachhochschulen

Eine Studie kommt zu dem Ergebnis, dass jede zweite Professoren-Stelle nicht sofort besetzt werden kann. Einige bleiben sogar leer - auch in der Region. » mehr

Die Umsätze des Kronacher Unternehmens Loewe steigen wieder. Der Geschäftsführer geht davon aus, 2017 Personal aufzubauen. Foto: Frank Wunderatsch

16.02.2017

FP/NP

"Der Dollarkurs ist ein Risiko"

Loewe hat voraussichtlich auch 2016 noch keinen Gewinn erwirtschaftet. Die Firma peilt aber ein ausgeglichenes Ergebnis an. » mehr

Nadine Roth (sitzend) ist die Nachfolgerin von Annika Popp; mit im Bild ist Projektleiter André Vogel. Foto: Isabel Wilfert

25.01.2017

Region

„Ich kenne die Probleme junger Menschen“

Nadine Roth gestaltet die Zukunft - das ist ihr Beruf. Die Herausforderung ist der demografische Wandel. Sie bringt Firmen und potenzielle Mitarbeiter zusammen. » mehr

Kontoauszug

02.01.2017

dpa

Gehalt kommt nicht pünktlich: Was Mitarbeiter tun können

Trifft das Gehalt nicht pünktlich ein, kann das für Arbeitnehmer zum Problem werden. Schließlich werden monatliche Ausgaben wie die Miete trotzdem vom Konto abgebucht. Betroffene sollten daher rechtze... » mehr

Die Ordination von Pfarrer Sebastian Stief (Zweiter von links) nahm am Samstag in der Wunsiedler Stadtkirche Sankt Veit Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner (Fünfte von links) vor. Foto: Christian Schilling

12.12.2016

Fichtelgebirge

Neuer Pfarrer als vorzeitiges Weihnachtsgeschenk

Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner führt Sebastian Stief in sein Amt ein. Nach der Ordination in der Stadtkirche begrüßen viele Redner den Geistlichen in der Region. » mehr

Firmenrundgang und Unternehmensvorstellung auf Arabisch, Türkisch und Russisch: Die Lamilux-Mitarbeiter haben sich richtig ins Zeug gelegt für ihre besonderen Gäste. Fotos: cp

23.04.2016

Region

Arbeitssuche auf Arabisch

Die Firma Lamilux lädt Asylbewerber ein - um potenzielle Mitarbeiter zu begeistern. Die Vermittlung von Jobs und Praktika stellt auch die Helfer vor gewaltige Aufgaben. » mehr

Arbeitssuche auf Arabisch

22.04.2016

Region

Arbeitssuche auf Arabisch

Die Firma Lamilux lädt Asylbewerber ein - um potenzielle Mitarbeiter zu begeistern. Die Vermittlung von Jobs und Praktika stellt auch die Helfer vor gewaltige Aufgaben. » mehr

24.02.2016

FP/NP

Stellenabbau bei Töpfer in Kulmbach

Kulmbach - Der Kulmbacher Etikettendrucker Töpfer baut sechzig Stellen ab. » mehr

Mit 200 000 Euro, also dem größten Teil der Zuwendung des Freistaats, bedient die Gemeinde Berg ein Vorfinanzierungsdarlehen zum Bau der Kläranlage in Eisenbühl.

16.12.2015

Region

Berg investiert trotz Geldnot

250 000 Euro erhält die Gemeinde aus München. Nur einen Teil investiert sie - unter anderem in die Feuerwehr. » mehr

Die Teilnehmer der Firmen-Tour durften Chenillefäden zu Mustern legen.	Foto: pr.

30.06.2015

Region

Zu Besuch beim Weltmarktführer

Schüler auf Firmen-Tour: Sie blicken bei Feiler in die Produktion von buntgewebter Chenille. Sie sehen modernste Technik und flinke Finger. » mehr

Astrid Löster hat sich gegen einen klassischen "Frauenberuf" entschieden. Sie ist bei der Firma Rausch & Pausch im dritten Ausbildungsjahr zur Zerspanungsmechanikerin.	Foto: pr.

21.04.2015

Region

Technik-Tag verliert seinen Reiz

Der bundesweite "Girls' Day" soll Mädchen für technische Berufe begeistern. In Selb ist das Interesse an dem Schnuppertag eher rückläufig. » mehr

Christopher   Schraml

28.03.2015

FP/NP

Preis für Christopher Schraml

Raumedic vergibt erstmals eine Trophäe für die beste Bachelorarbeit an der Hofer Hochschule. Die Produkt-Idee des Siegers soll nun auch in die Tat umgesetzt werden. » mehr

13.02.2015

Region

Auch Praktikanten bekommen Mindestlohn

Nicht nur 450-Euro-Kräfte, Taxifahrer, Raumpfleger, Bedienungen oder Arbeiter im Schlachthof fallen unter das neue Gesetz. » mehr

Viele Jahre war Angelika Lehretz Personalleiterin und stellvertretende Geschäftsführerin am Klinikum Kulmbach und trug Verantwortung für inzwischen 1400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Nach mehr als 40-jähriger Dienstzeit wurde sie jetzt (von rechts) von Geschäftsführer Herbert Schmidt, Landrat Klaus Peter Söllner und Personalratsvorsitzendem Frank Wilzok in den Ruhestand verabschiedet. 	 Foto: Burger

30.12.2014

Region

Eine Frau mit großer Karriere

Von der Pike auf hat Angelika Lehretz das Klinikum Kulmbach kennengelernt. Von der Verwaltungsangestellten arbeitete sie sich hoch bis zur Personalchefin von 1400 Menschen. » mehr

Komplexe Aufgaben müssen im Team gelöst werden, sagt Diplom-Kauffrau Bärbl Sandler (links). Das Foto zeigt sie mit (von links) Diplom-Betriebswirt (FH) Guido Baumgärtner, Abteilungsleiter Personal/Organisation, Betriebswirtin (VWA) Heike Sudholt und Tobias Peter, Dualstudent an der Hochschule Hof im Studiengang Betriebswirtschaft.

20.12.2014

FP/NP

"Mit ruhiger Hand und klaren Signalen"

Jeder kann Fehler machen, und Mitarbeiter sind auch Menschen. Doch seine Fehler sollte man zugeben und aus ihnen lernen, sagt Bärbl Sandler. Im Interview erklärt sie, wie wichtig es ist, Vertrauen ger... » mehr

Gesperrt sind seit wenigen Tagen die Sportanlagen an der Hofecker Schule. "Sie sind völlig im Eimer", sagt Bürgermeister Eberhard Siller. Eine grundlegende Sanierung von Allwetterplatz und Laufbahn muss daher Platz im Haushalt 2015 finden. Geschätzte Kosten: 165 000 Euro. 	Foto: Michael Giegold

18.11.2014

Region

Investitionsstau wird immer größer

Die Vorhaben im Verwaltungsetat sind dringend notwendig - davon sind die Räte überzeugt. Gleichzeitig ist ihnen jedoch klar, dass die Regierung von Oberfranken an einigen Stellen den Rotstift ansetzen... » mehr

Auf dem Eckgrundstück Schönwalder Weg/Alte Rehauer Straße, wo früher das "Haus der Begegnung" stand, will die Wolfram Planungs-GmbH ein dreigeschossiges Mehrfamilienhaus mit 14 Garagen bauen. 	Foto: Miedl

29.10.2014

Region

Selber Firma investiert in Wohnungsbau

Ein Mehrfamilienhaus will der Unternehmer Peter Wolfram auf der Kappel bauen. Wie er sagt, ist die Nachfrage nach modernen Eigentums- und Mietwohnungen groß. » mehr

Jagdschloss Falkenhaube: Vor der Eingangstür der ehemaligen NKD-Akademie sprießt schon wieder das Unkraut. 	Foto: Dankbar

20.08.2014

Oberfranken

NKD-Schloss im Angebot

Für Schloss Falkenhaube, den Sitz der umstrittenen Akademie, wird ein Käufer gesucht. Die neuen NKD-Eigner kündigen den Mietvertrag. » mehr

25.06.2014

Oberfranken

Junge Leute wollen Fairness und Vorbilder

Nach 1980 geborene Arbeitnehmer ticken anders: Sie wollen ein Fan ihres Chefs sein, zu ihm aufschauen. Sie sehnen sich nach Lob, hinterfragen Anweisungen aber auch. Vera Dorschner hilft Firmenchefs, d... » mehr

19.06.2014

FP/NP

Expertin erklärt Firmenchefs die "Generation Y"

Hof - Die "Generation Y" steht im Mittelpunkt eines Vortrages, zu dem die Wirtschaftsregion Hochfranken e. V. » mehr

Deutsche Fußballfans möchten auch nachts feiern. Wenn es Deutschland ins Finale der Fußball-Weltmeisterschaft in Rio de Janeiro schaffen sollte, drücken die Unternehmer der Region am Folgetag im manchen Fällen sogar ein Auge zu.

13.05.2014

Region

Der Kunde ist auch zur WM König

Gewerkschaftsvertreter fordern flexible Arbeitszeiten zu den Spielen der deutschen Mannschaft bei der WM. Die Betriebe gewähren zwar gewisse Freiheiten, die Produktion hat dennoch Vorrang. » mehr

Ortstermin bei Schiettinger: die Berufsberater der drei Arbeitsagenturen mit Amelie Ultsch (Mitte) und Ausbilder Markus Schönl (rechts). 	Foto: Scharf

11.04.2014

Region

Der Verpackungsmarkt boomt

In der "Woche der Ausbildung" werfen die Arbeitsagenturen ein Licht auf Berufe, die nicht jeder kennt. Die Firma Schiettinger in Brand stellt den Packmittel- technologen vor. » mehr

Frauen seien die besseren Diplomaten, meint Friederike Kränzle. Die zweite Bürgermeisterin von Kirchenlamitz verspricht, im Falle ihrer Wahl zur Bürgermeisterin für mehr Spontanität und Flexibilität im Rathaus zu sorgen. 	Foto: Florian Miedl

22.01.2014

Region

Kandidatinnen bleiben Mangelware

Nur fünf Frauen treten am 16. März im Landkreis Wunsiedel bei der Kommunalwahl als Bürgermeisterkandidatinnen an. Sie gehören der CSU und den Aktiven Bürgern an. » mehr

Für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit wurden diese Frauen und Männer von der Firma Ceramtec geehrt. 	Fotos: Völkl

13.11.2013

Region

Ceramtec zeichnet treue Mitarbeiter aus

In einer Feierstunde ehrt das Unternehmen Beschäftigte für 25- und 40-jährige Betriebszugehörigkeit. Geschäftsleitung und Politiker loben die Loyalität und werten Investitionen als Zeichen des Vertrau... » mehr

Janine Heidel (links) spricht mit Manuela Kolbe über das Konzept des Eltern-Kind-Zimmers. Es findet großen Anklang. 	Foto: Brückle

04.05.2013

Region

Mama arbeitet, das Kind spielt

Die Rehau AG bietet ihren Mitarbeitern an ihren Verwaltungssitzen ein Eltern-Kind-Zimmer an. Die Eltern können ihren Nachwuchs mit in den Betrieb bringen. » mehr

Bei der Jubilarfeier der Firma Rosenthal am Standort Selb (von links): Betriebsleiter Rothbühl Joachim Reuer, Betriebsratsvorsitzender Jörg Bauriedel, Heidrun Fritsch, Logistikleiter Stefan Baumer, Irma Hirschmann, Willi Vogl von der Personalabteilung, Petra Dietrich, Werksleiter Armin Irrgang, Rosemarie Reichstein, Stefan Kreuz, Finanzchef Martin Bauer, Vera Schelter, Gianluca Colonna von der Geschäftsleitung, Peter-Michael Kretzer, Leiter des Service Centers, und Helmut Härtl von Personalabteilung. 	Foto: pr.

13.12.2012

Region

Rosenthal ehrt neun Jubilare

Im Regenbogenhaus lobt Willi Vogl von der Personalabteilung die Mitarbeiter für ihr großes Engagement. Sie hätten sich allen Herausforderungen mit Erfolg gestellt. » mehr

Er lebt seit Jahrzehnten für den Verein: Horst Lüdtke, Spieler, Schiedsrichter, Betreuer und Funktionär.	Foto: SGV Pilgramsreuth

19.09.2012

Region

Ein Leben für "seinen" SGV

Horst Lüdtke ist die gute Seele beim Sport- und Gesangverein. Seit mehr als 50 Jahren ist er mit ganzem Herzen dabei. » mehr

27.07.2012

Region

Berufe mit Zukunft in der Altenpflege

Karl-Heinz Kuch vom Diakonie-Verbund Kulmbach wirbt um Fachkräfte: Er sieht große Potenziale in der Pflege. » mehr

21.03.2011

Region

Umstrittene Steuer-Erhöhung

Der Stadtrat Gefrees verabschiedet den Haushalt 2011 ohne Debatte. Eine kontroverse Diskussion geht jedoch dem Beschluss voraus, den Gewerbesteuer-Hebesatz auf 380 zu erhöhen. » mehr

fpks_Stroebel_klaus-peter_27

27.01.2011

Region

Thurnau hat einen neuen Geschäftsleiter

Thurnau - Hans-Peter Ströbel ist der neue Verwaltungsleiter der Marktgemeinde Thurnau. » mehr

^