Lade Login-Box.

PERSONALDIENSTLEISTER

Haben allen Grund zur Freude (von links): Brigitte Hennig, Agentur für Arbeit Selb, Andrea Bachmann-Jung, Teamleiterin Arbeitgeber-Service Selb-Marktredwitz der Bundesagentur für Arbeit, Klaus Menger, bfz Hochfranken, Sharam Sadeghi und Mohammed-Hossein Khazael mit dem Zertifikat, Stephan Meixner, Leiter der Personalabteilung bei Rapa und Sven Gohl, stellvertretender Leiter des bfz Hof und Leiter von Procedo by GPS. Foto: Silke Meier

02.06.2019

Selb

Integration an der Werkbank

Zwei Iraner sind in der Ausbildung zum Anlagenführer. Die Firma Rapa kooperiert eng mit der Arbeitsagentur. » mehr

Arbeitsmarkt

23.05.2019

Karriere

Arbeitgeber locken Bewerber selten mit Weiterbildungen

Bieten Arbeitgeber Weiterbildungen an, werden sie Bewerbern gegenüber attraktiver. In Stellenanzeigen werben aber nur wenige mit diesem Anreiz. Welche Branchen hier eine Ausnahme machen. » mehr

Bauarbeiter

21.04.2019

Wirtschaft

Zahl der Leiharbeiter im vergangenen Jahr gesunken

Wenn die Wirtschaft langsamer wächst, bekommt das vor allem die Zeitarbeitsbranche schnell zu spüren. Unternehmen trennen sich in der Regel zuerst von ihren Leiharbeitern. Das zeigt sich gerade in der... » mehr

Recherche im Netz

20.11.2018

Karriere

Unternehmensdarstellung in Stellenanzeigen hinterfragen

«Innovativ» und «modern» gehören zu den Begriffen, mit denen sich Unternehmen in Stellenanzeigen gern selbst beschreiben. Doch ob sie wirklich zutreffen, sollten Bewerber per Internet-Recherche überpr... » mehr

Bewerbung per Smartphone

15.08.2018

Karriere

Smartphone-Apps zur Jobsuche nutzen bisher nur wenige

Wenn es um die Jobsuche geht, sind die Deutschen konservativ. Die wenigstens nutzen hierfür Apps. Aber wie finden die Menschen hierzulande stattdessen ihre Jobs? » mehr

Maurer

19.07.2018

Karriere

Mehr freie Stellen für Handwerker

Nicht in jedem Berufszweig gibt es freie Stellen. Handwerker haben derzeit jedoch sehr gute Chancen, insbesondere technische Fachkräfte. Groß ist das Angebot auch in drei weiteren Bereichen. » mehr

Stellenangebote

14.06.2018

Karriere

Wer wo welchen Job findet

Sind Bewerber flexibel hinsichtlich ihres Wohnorts, haben sie bessere Chancen. Denn je nach Region gibt es unterschiedlichen Bedarf. Eine aktuelle Untersuchung zeigt, welche Berufsgruppen in welchen B... » mehr

Jobsuche im Internet

16.01.2018

Karriere

Die meisten Stellenanzeigen gibt es im Internet

Jobbörsen, Firmen-Webseiten, der Stellenteil der Tageszeitung: Wer auf der Suche nach einem neuen Job ist, hat die Qual der Wahl. Wo man am besten sucht, lässt sich so pauschal nicht beantworten. Denn... » mehr

Lebenslauf

10.01.2018

Karriere

Flunkerei im Lebenslauf fliegt schnell auf

Da ist er, der lang ersehnte Traumjob. Doch der Arbeitgeber verlangt Berufserfahrung und Sprachkenntnisse, die der Bewerber einfach nicht mitbringt. Was jetzt? Trotzdem ehrlich bewerben und auf das Be... » mehr

Fast 1300 freie Lehrstellen gibt es in diesem Jahr in Thüringen.

02.11.2017

Fichtelgebirge

Noch mehr Jobs in der Region

Die Agentur für Arbeit hat viele Stellen vermittelt. Nun sind noch 4,2 Prozent der Landkreisbewohner arbeitslos. Über die Hälfte aller Jugendlichen haben einen Ausbildungsplatz. » mehr

Apothekerausbildung

23.08.2017

Karriere

Offene Stellen: Pharmaindustrie sucht vor allem Akademiker

Gute Nachrichten für Akademiker auf Jobsuche: In der Pharmaindustrie sind zahlreiche Stellen zu vergeben. Der Personalbedarf der Branche ist im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen. Das ergab eine... » mehr

Leiharbeiter

10.08.2017

Karriere

Krankenkasse: Leiharbeiter sind häufiger krankgeschrieben

Macht Zeitarbeit krank? Eine große Krankenkasse sagt, die ständigen Jobwechsel in fremden Unternehmen bergen körperliche und seelische Risiken. Sie erntet damit Widerspruch bei einem Teil der Arbeitge... » mehr

Arbeiten zu Hause

06.07.2017

Karriere

Umfrage: Immer mehr Unternehmen bieten Homeoffice an

Den ganzen Tag im Büro zu sitzen, ist längst nicht mehr das einzige Arbeitsmodell das Schreibtischarbeitern zur Wahl steht. Immer öfter ist das Homeoffice eine alternative Option. Das zeigt eine Umfra... » mehr

Andreas Blum

19.06.2017

Neues aus den Hochschulen

Mehr als nur Technik: IT-Sicherheit als Studienfach

Je wichtiger Computer und Netzwerke werden, desto wichtiger ist es, diese Systeme vor Hackern und Kriminellen zu schützen. Inzwischen gibt es IT-Sicherheit sogar als Studienfach. Die Ansprüche dabei s... » mehr

Mit Basecap und Sonnenschutzanzug über den See: Sobald das Wetter passt, trainiert die Stand-Up-Paddlerin Diana Zäza Ausdauer und Kraft. Manchmal macht sie sogar Yoga-Übungen auf ihrem Board. Foto: pr

30.05.2017

Fichtelgebirge

Concierge liebt die Stille des Sees

Diana Zäza kümmert sich als Empfangschefin im "Siebenquell" in Weißenstadt um die Gäste. Pause von ihrer "Hotelbühne" macht sie auf dem Wasser beim Stand-Up-Paddling. » mehr

Unser Bild zeigt die Vertreter von Politik und Wirtschaft bei ihrem Treffen von links nach rechts: Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Klaus Fachet, Niederlassungsleiter Selb, Friedrich Kolb, Geschäftsführer Kolb & Schneider und Wirtschaftsförderin Nadja Hochmuth. Foto: pr.

07.12.2016

Selb

Pötzsch besucht Personaldienstleister

Das nennt man Kontaktpflege: Tradition sind inzwischen die Besuche des Selber Bürgermeisters bei den kleinen und großen Firmen der Stadt. » mehr

"Mal muss man sich geschlagen geben, mal muss man sich durchboxen": Maria Mangei und Martin Abt, die beiden Geschäftsführer der Diakonie Hochfranken, lenken vom Hofer Klostertor aus ein Sozialunternehmen mit 1500 Mitarbeitern und 80 Angeboten. Im Mittelpunkt stehen der Mensch und die Perspektiven, die jedem eröffnet werden sollen - die Instrumente für den Erfolg sind Kommunikation, eine praktische Auslegung christlicher Werte und viel fachliches Know-how von der Jugendhilfe bis zum Umgang mit Demenzkranken.

30.05.2016

Jubiläum Diakonie Hochfranken

In bester Pinguin-Manier

Maria Mangei und Martin Abt bilden die Doppelspitze der Diakonie. Zwei Posten zwischen Wagnissen, Widersachern und Wünschen. » mehr

In den Führungsetagen gibt es auch Egomanen, die nur aus Karriere- und Statusgründen eine Chefrolle anstreben. Ihr Verhalten schade massiv der Unternehmenskultur, warnen Personal-Experten.

15.04.2014

Wirtschaft

Schlechte Chefs vergraulen gute Mitarbeiter

Viele Führungskräfte sind sich der Bedeutung ihrer Position nicht bewusst, weil sie unzureichend auf ihre Aufgaben vorbereitet worden sind oder weil sie gar nicht führen wollen. Das geht aus einer Stu... » mehr

19.08.2013

Oberfranken

Der Duft-Jäger

Er riecht gut. Angenehm, nicht aufdringlich. Die unsichtbare Schönheit gehört zu seinem Metier. Martin Ruppmann, 46, führt die Geschäfte des VKE-Kosmetikverbandes in Berlin. Er kämpft gegen die Produk... » mehr

Fachkräfte sind rar. Der Aufwand für die Rekrutierung von Personal ist für den Personaldienstleister Randstad erheblich gestiegen. 	Fotos: pr / Will

12.04.2013

FP/NP

"Mehr freie Stellen als Bewerber"

Auch die Zeitarbeitsbranche spürt nach Auskunft von Randstad- Managerin Andrea Dauch den Fachkräftemangel. Sie beklagt, dass Verfehlungen einzelner Unternehmen das Image des Geschäftszweigs gefährden. » mehr

Günter Goller

20.01.2012

FP/NP

Timecraft erhöht Umsatz auf 32 Millionen

Marktredwitz - Die Timecraft-Unternehmensgruppe blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Der Personaldienstleister mit Stammsitz in Nürnberg und Niederlassung in Marktredwitz erzielte 2011 e... » mehr

BI-Log

11.12.2009

FP/NP

BI-Log baut auf neue Strukturen

Hof - Nach dem Komplettumbau der Unternehmensgruppe in vier eigenständige Produktgesellschaften steuert der Bamberger Dienstleister BI-Log weiter auf Erfolgskurs. » mehr

fpnd_goller_1sp_130209

13.02.2009

FP/NP

Dienstleister Timecraft wächst trotz der Krise

Marktredwitz – Trotz wirtschaftlich angespannter Zeiten hat die Timecraft-Gruppe sich erneut gesteigert: So erzielte der Personaldienstleister 2008 einen Umsatz von 35,5 Millionen Euro. Das ist ein Zu... » mehr

05.11.2008

FP/NP

Neue Jobs für 60 ältere Arbeitnehmer

Marktredwitz – Ältere Arbeitssuchende haben es schwerer als jüngere, ins Berufsleben zurückzukehren. Deshalb hat die Timecraft-Gruppe die „Aktion 50plus“ gestartet. „Mit dem Ziel, ältere Arbeitnehmer ... » mehr

^