Lade Login-Box.

PERSONEN AUS BULGARIEN

Krassimir Balakow

18.10.2019

Sport

Bulgariens Nationaltrainer Balakow tritt zurück

Der frühere Bundesliga-Profi Krassimir Balakow ist nach dem Rassismus-Eklat in der EM-Qualifikation gegen England als Trainer der bulgarischen Fußball-Nationalmannschaft zurückgetreten. » mehr

16.10.2019

Meinungen

Moralische Grenzen

Wie politisch darf der Sport sein? Die Frage ist so alt, wie der Spaß am Wettkampf selbst - und in diesen Tagen aktueller denn je. » mehr

15.10.2019

Schlaglichter

Nach Rassismusvorfällen: UEFA klagt Bulgariens Verband an

Die UEFA hat nach den rassistischen Vorfällen Anklage gegen den bulgarischen Verband erhoben. Das entschied die Europäische Fußball-Union, nachdem es bei der 0:6-Niederlage der Bulgaren in Sofia zu de... » mehr

15.10.2019

Schlaglichter

Hitler-Gruß und Militär-Salut in EM-Quali

Hitler-Grüße in Sofia, Militär-Salut in Paris: Rassistische Eklats durch bulgarische Fans und die erneute politische Provokation türkischer Nationalspieler haben den Spieltag der EM-Qualifikation über... » mehr

Erdogan-Anhänger

15.10.2019

Sport

Hitler-Gruß und Militär-Salut - «Schreckliche Nacht»

Der Fußball geriet in Sofia und Paris in den Hintergrund. Während in Bulgarien rassistische Ausschreitungen auf den Rängen den Abend dominierten, zeigten türkische Nationalspieler in Frankreich wieder... » mehr

Bulgarien-Anhänger

15.10.2019

Sport

Hitlergrüße und Affenlaute: Bulgarien droht UEFA-Anklage

Der Fußball geriet am Montagabend in Sofia und Paris in den Hintergrund. Während in Bulgarien rassistische Ausschreitungen auf den Rängen den Abend dominierten, zeigten türkische Nationalspieler in Fr... » mehr

Kristalina Georgiewa

08.10.2019

Wirtschaft

IWF prognostiziert weltweite Wachstumsdelle

Ihre erste Rede hat es in sich: Die neue IWF-Chefin Georgiewa warnt vor den hohen wirtschaftlichen Kosten der Handelskonflikte. Die Welt muss sich auf die nächste große Krise vorbereiten. Für Deutschl... » mehr

Niederlage

15.09.2019

Sport

Ringer-WM: Stäbler muss zittern - Kudla mit Olympia-Ticket

Nach drei Goldmedaillen in Serie kann Frank Stäbler in Kasachstan nicht ein viertes Mal Weltmeister werden. Er scheitert schon früh im Wettkampf - kann in der Hoffnungsrunde aber immerhin noch sein Ol... » mehr

Daniil Medwedew

08.09.2019

Sport

Tennis-Idol Nadal will vierten Titel bei den US Open

Der Spanier Rafael Nadal steht in diesem Jahr zum dritten Mal bei einem Grand-Slam-Turnier im Finale. Nach dem Sieg in Paris will er auch in New York den Titel. Doch der Russe Daniil Medwedew ist der ... » mehr

Rafael Nadal

07.09.2019

Sport

Nadal und Medwedew bei US Open im Endspiel

Ein altbekanntes und ein neues Gesicht stehen bei den US Open im Finale. In den beiden Halbfinals reichen Rafael Nadal und Daniil Medwedew jeweils drei Sätze. » mehr

Raus

04.09.2019

Sport

Wieder kein Grand-Slam-Titel für Federer

Grand-Slam-Titel Nummer 21 muss weiter warten. Roger Federer hat es auch in New York nicht geschafft. Bei den US Open scheidet der Schweizer im Viertelfinale aus. Die Art und Weise ist besonders ärger... » mehr

04.09.2019

Schlaglichter

Federer verpasst Halbfinale der US Open

Roger Federer ist bei den US Open völlig unerwartet im Viertelfinale ausgeschieden. Der 38 Jahre alte Tennisprofi aus der Schweiz verlor in New York gegen den Bulgaren Grigor Dimitrow in fünf Sätzen. ... » mehr

Novak Djokovic

02.09.2019

Sport

US Open: Schulterverletzung stoppt Djokovics Rekordjagd

Die Nummer eins der Welt ist raus! Weil die Schulter Probleme macht, muss Novak Djokovic in New York aufgeben. Das ist bitter, weil er seinen Titel bei den US Open verteidigen wollte. Vor allem aber a... » mehr

Roger Federer

01.09.2019

Sport

Williams siegt am Geburtstag ihrer Tochter - Federer mühelos

Serena Williams muss an einem für sie ganz besonderen Tag eine kleine Schrecksekunde überstehen. Wie Roger Federer steht sie in New York im Viertelfinale. Für eine Mitfavoritin kommt dagegen das Aus. » mehr

Roger Federer

28.08.2019

Sport

Roger Federer in Runde drei - Regen sorgt für Verzögerungen

Der Regen hat in New York am dritten Tag den Spieltag der US Open durcheinandergewirbelt. Roger Federer war davon nicht betroffen, er durfte auf dem überdachten Centre Court spielen. Wie in der ersten... » mehr

Treffen der Oppositionsparteien in London

27.08.2019

Brennpunkte

Britische Opposition: Gemeinsam gegen No-Deal-Brexit

Regierungschef Johnson schließt auch einen EU-Austritt ohne Vertrag Ende Oktober nicht aus. Nicht mit uns, sagt nun die Opposition in London und plant ein Stoppsignal per Gesetz. » mehr

Oeltze/Kretschmer

24.08.2019

Sport

Elfter Kanu-WM-Titel für Brendel

Auf Deutschlands Vorzeige-Paddler Brendel ist beim Saisonhöhepunkt mal wieder Verlass. Der Potsdamer, der im Weltcup nicht einen Sieg einfuhr, holte seinen elften WM-Titel. Nun will er seine Siegesser... » mehr

Mit Airbrush

21.08.2019

Lifestyle & Mode

Sneakers zum Hingucken liegen im Trend

Eine rote Rose, ein Camouflage-Design oder ein Lieblingstier: Ein Hamburger Custom-Produzent hat schon manchen Sneaker aufgehübscht. Und liegt damit offensichtlich im Trend. » mehr

Kristalina Georgiewa

03.08.2019

Deutschland & Welt

Europäer wollen Bulgarin Georgiewa an der IWF-Spitze

Es dauerte länger als geplant: Die Europäer haben sich auf eine gemeinsame Kandidatin zur Nachfolge von Christine Lagarde an der Spitze des Weltwährungsfonds verständigt. Aber es gibt einen Haken. » mehr

Das Gastspiel des Prague Philharmonic Rock Orchestra bot am Dienstagabend Musikgenuss vom Allerfeinsten. Drei Damen und ein Herr mit herausragenden Gesangsstimmen rockten die restlos ausverkaufte Felsenbühne bis zum Erbeben, das Ausnahmetalent Rony Janecek tat an der Gitarre sein Übriges dazu. Foto: Michael Meier

24.07.2019

FP

Satter Sound erfüllt die Felsenbühne

"Rock the Opera" bringt diesmal die Welthits von Queen auf die Luisenburg. Das Symphonic Rock Orchestra Prague versetzt das Publikum in Ekstase. » mehr

Tote im Kühllaster

20.06.2019

Deutschland & Welt

Tote im Kühl-Lkw: Lebenslang für Fahrer und drei Komplizen

Juristischer Schlusspunkt in einem grausigen Fall von Schlepperkriminalität: 71 Menschen mussten im August 2015 qualvoll sterben, weil den Schleusern ihr Leben nicht viel wert war. Das Berufungsgerich... » mehr

Tom Schwarz

14.06.2019

Überregional

Außenseiter Schwarz will Stinker Fury fällen

Der Brite Tyson Fury ist auch außerhalb der Box-Szene vielen bekannt. Den Deutschen Tom Schwarz kennen nur wenige. Doch der Außenseiter will in der Nacht zum Sonntag eine Sensation schaffen. » mehr

Papst Franziskus in Bulgarien

05.05.2019

Deutschland & Welt

Franziskus setzt sich in Sofia für Migranten ein

Solidarität mit Flüchtlingen zeigt Papst Franziskus auch in Bulgarien. In dem vornehmlich orthodoxen Land spricht der Pontifex auch den interreligiösen Dialog an. » mehr

Im Schirndinger Hochhaus wohnen fast nur Familien aus der Slowakei und aus Tschechien.

12.04.2019

Fichtelgebirge

Start in ein Leben ohne Armut

Seit Monaten ziehen vermehrt Bürger aus der Slowakei und Rumänien ins Fichtelgebirge. Einige fliehen vor dem Rassismus in ihrer Heimat, andere suchen hier ihr Glück. » mehr

Volkswagen-Werk in Salzgitter

12.04.2019

Deutschland & Welt

Zwei Länder für neues VW-Werk im Ausland in engerer Auswahl

Milliarden könnten fließen, Tausende Menschen Arbeit finden: Seit Volkswagen angekündigt hat, ein neues Werk in Osteuropa zu planen, ist eine Reihe von Ländern immer wieder im Gespräch. Zwei davon kön... » mehr

Kulturhauptstadt 2019 - Plowdiw

09.01.2019

Deutschland & Welt

Multi-Kulti-Stadt Plowdiw feiert «Zusammen»

Die Bulgaren schwärmen von Plowdiw als tollem Freizeitziel. Als Europas Kulturhauptstadt 2019 möchte Plowdiw nun antikes Erbe, bewegtes Kulturleben, köstliches Essen und die Multi-Kulti-Tradition mit ... » mehr

Kultur-Vorschau 2019 - Plowdiw

09.01.2019

FP

Bulgarische Multi-Kulti-Stadt Plowdiw feiert "Zusammen"

Die Bulgaren schwärmen von Plowdiw als tollem Freizeitziel. Als Europas Kulturhauptstadt 2019 möchte Plowdiw nun antikes Erbe, bewegtes Kulturleben, köstliches Essen und die Multi-Kulti-Tradition mit ... » mehr

Innenstadt von Plowdiw

26.12.2018

Reisetourismus

Bulgarische Multi-Kulti-Stadt Plowdiw feiert «Zusammen»

Die Bulgaren schwärmen von Plowdiw als tollem Freizeitziel. Als Europas Kulturhauptstadt 2019 möchte Plowdiw nun antikes Erbe, bewegtes Kulturleben, köstliches Essen und die Multi-Kulti-Tradition mit ... » mehr

Gesundheitsamtsleiter Dr. Gerhard Fleißner, die Mediziner Karl Schaller, Dr. Diana Manafu, Alexander Fuchs, Christina Herold, Dr. Heidi Hertel sowie Nina Ziesel und Martina Busch vom Landratsamt (von links) ermutigen junge Mediziner, sich im Kreis Wunsiedel niederzulassen. Foto: Bri Gsch

15.11.2018

Fichtelgebirge

Doktors' Lounge wirbt um neue Hausärzte

Um Nachfolger zu finden, lädt das Landratsamt junge und erfahrene Mediziner zu Treffen ein. Diese Kontakte zeigen erste Erfolge: Eine Ärztin wechselt in eine Praxis in Nagel. » mehr

Beerdigung in Russe

12.10.2018

Deutschland & Welt

Verdächtiger im Mordfall Marinowa legt Teilgeständnis ab

Die bulgarische Moderatorin Marinowa trifft in einem Park auf ihren Mörder. Tatverdächtig ist ein junger Bulgare, der in Deutschland gefasst wird. Alles deutet auf ein Kriminalverbrechen hin. Anzeiche... » mehr

12.10.2018

Deutschland & Welt

Verdächtiger im Mordfall Marinowa wird nach Bulgarien ausgeliefert

Der des Mordes an der bulgarischen TV-Moderatorin Wiktorija Marinowa verdächtige 20 Jahre alte Bulgare wird in den kommenden zehn Tagen von Deutschland an sein Heimatland ausgeliefert. » mehr

10.10.2018

Deutschland & Welt

Festnahme in Stade nach Mord an bulgarischer Moderatorin

Die deutsche Polizei hat im Zusammenhang mit dem Mord an der bulgarischen TV-Moderatorin Wiktorija Marinowa einen 20-jährigen Bulgaren in Stade festgenommen. Das bestätigte das Landeskriminalamt Niede... » mehr

In der vergangenen Saison verlor der Hofer Max Osterhoff (rotes Trikot) zwei Mal klar gegen Johannes Lurz. Gibt es heute die Revanche? Foto: Wolfgang Hering

05.10.2018

FP-Sport

Der ungeschlagene Rivale kommt

Die Ringer des AC Lichtenfels beherrschen bisher die Oberliga. Am Samstag kreuzt der Spitzenreiter beim ASV Hof auf. Der hat zwar personelle Probleme, ist aber heiß aufs Derby. » mehr

Er braucht nicht viel, um zu wirken: Peter Stefanow Todorow alias Peter Mim.	Foto: Wilfert

11.03.2018

FP

Die Kunst der Stille

Er redet nicht und sagt doch so viel. Peter Mim gilt als einer der besten Pantomimen, dabei wollte er eigentlich Maschinenbauingenieur werden. » mehr

Georgios Filadelfels, Georgi Dinev und Momchil Karaivanov (von links) sorgten mit ihrem Begleit-Quartett für eindrucksvollen Genuss. Foto: Bärbel Lüneberg

04.03.2018

Fichtelgebirge

Gewaltiges Stimmvolumen füllt den Saal

Die drei "himmlichen Tenöre" brauchen in Wunsiedel keinerlei Elektronik. Sie präsentieren ernste wie leichte Musik gleichermaßen professionell. » mehr

Saft aus Aroniabeeren

19.01.2018

dpa

Grüne Woche präsentiert Lebensmittel aus Aroniabeeren

Puh, wie sauer! Rohe Aroniabeeren schmecken säuerlich-herb. Die Bulgaren verarbeiten sie deshalb zu lecken Speisen weiter. » mehr

Schafskäse. Symbolfoto.

19.01.2018

dpa

Bulgarischer Schafskäse wird oft mit Süßem kombiniert

Wer an bulgarisches Essen denkt, dem fällt der typische Schafskäse ein. Interessant ist, dass ihn die Bulgaren sowohl zu herzhaften als auch zu süßen Speisen essen. » mehr

Schopska-Salat

17.01.2018

Ernährung

Die bulgarische Küche mag's rustikal

Zum Salat ein Schnaps, und es kann nicht mehr viel schiefgehen: Die Bulgaren schätzen ihren Aperitif Rakia. Er passt zur bodenständigen Küche mit viel Paprika, Schafskäse, Hack und Huhn. Und ist viell... » mehr

Plamen Stoyanov Avgenov

11.07.2017

Reisetourismus

Bulgariens Hinterland für Naturliebhaber

Die Türkei schwächelt, Bulgarien läuft gut. Das Land am Schwarzen Meer ist vor allem für günstigen All-Inclusive-Urlaub bekannt. Doch ein Streifzug durch die Küstenregion und das Hinterland zeigt: Für... » mehr

Jetzt haben sie es schwarz auf weiß (von links): Laura (Angela Wandraschek) und Symon (Camillo dell'Antonio) sind ein Paar. Darüber freuen sich Jan (Hristofor Yonov) und die Gräfin Nowalska (Maida Karisik). Foto: Stephan Herbert Fuchs

11.02.2017

Region

In Kulmbach knüpft man zarte Bande

Wiener Flair in der Dr.-Stammberger-Halle: Die zahlreichen Ohrwürmer aus dem "Bettelstudenten" lassen die Zuhörer in Nostalgie schwelgen. » mehr

Gerade noch rechtzeitig zum Anschnitt der Festtagstorte kamen Oberbürgermeister Henry Schramm und Landrat Klaus Peter Söllner von politischen Gesprächen aus München zurück. Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler (links im Bild) hatte Ljubka Biagioni zuvor mit der oberfränkischen Ehrenmedaille dekoriert. Foto: Gerd Emich

14.10.2016

Region

Die Heimat feiert eine Weltbürgerin

Der Bezirk zeichnet Baronin zu Guttenberg Ljubka Biagoni mit der Ehrenmedaille aus. Die bekannte Dirigentin engagiert sich seit Jahren für die Musikkultur in Oberfranken. » mehr

Viele Wege führen nach Hof

19.09.2015

Region

Viele Wege führen nach Hof

Sie haben alle ihre eigenen Geschichten, dennoch führte sie der Weg nach Hof und zum deutschen Pass: Die Stadt heißt mehr als 20 neue Staatsbürger willkommen. » mehr

Nur vereinzelt nutzen Rumänen und Bulgaren die Freizügigkeit, um sich im Fichtelgebirge niederzulassen.

06.06.2014

Region

Ansturm bleibt weitgehend aus

Seit einiger Zeit ziehen zwar verstärkt Bürger aus Osteuropa in die Region. Der Landkreis ist für Rumänen oder Bulgaren aber offenbar weit weniger interessant als vermutet. » mehr

Herbert Wessels  zu Hartz IV für EU-Bürger

23.05.2014

FP/NP

Getöse vor der Wahl

Na, das ist doch mal was: Drei Tage vor der Europa-Wahl wettert die Kanzlerin und CDU-Vorsitzende Angela Merkel gegen Missbrauch von Sozialleistungen durch Bürger anderer EU-Staaten in Deutschland. » mehr

Steht erstmals am Pult der Symphoniker: Yordan Kamdzhalov.	PR

30.04.2014

FP

Die Gewissheit verschwindet

Temperamentvoll, doch immer so, dass luftige Zartheit nicht verloren geht: So präsentierte sich, bei Gelegenheit eines Haydn-Konzerts, im Februar 2011 der Cellist Wolfgang Emanuel Schmidt in Hof vor d... » mehr

Die Wanderbewegungen verändern sich: In den vergangenen Jahren sind mehr Rumänen und Bulgaren nach Hof gezogen, als die Stadt verlassen haben - 2014 hat sich der Trend gedreht.

04.04.2014

Region

Arbeitssuche als Hindernis

Wer in Deutschland einen Job sucht, hat es bisweilen schwerer als die, die lieber auf den Staat bauen. Nur 17 von 400 Bulgaren und Rumänen in Hof sind als arbeitssuchend gemeldet. » mehr

31.01.2014

Oberfranken

Geschnappt: Dreiste Diebesbande raubt Einkäufer aus

Eine vierköpfige Diebesbande, die in ganz Oberfranken ihr Unwesen getrieben hat, ist Polizisten in Selb ins Netz gegangen. Die zwei Bulgarinnen im Alter von 35 und 50 Jahren und ihre 30- und 36-jähri... » mehr

16.01.2014

Oberfranken

Sozialstaat profitiert von Zuwanderung

Migranten haben einen positiven Effekt auf die deutschen Sozialsysteme, sagt der Bamberger Professor Herbert Brücker. Die Befürchtungen der Politiker seien deshalb unbegründet. » mehr

07.01.2014

Oberfranken

"Es gibt kein offeneres Land als Bayern"

Die Parteien streiten über die Zuwanderung in Europa. Dabei bestehe doch eigentlich kein Dissens, sagt die CSU-Europaabgeordnete Monika Hohlmeier mit Blick auf den Koalitionsvertrag. » mehr

02.01.2014

FP/NP

Erbitterter Streit um offene Arbeitsmärkte

Mit Jahrbeginn sind die letzten Job-Schranken für Rumänen und Bulgaren in der EU gefallen. Brüssel verteidigt die Öffnung. In Deutschland bleibt es ein Streitthema. » mehr

Für viele Bundesbürger eine Schreckvorstellung, für manche Einwanderer ein Traum: Vor allem für Zuwanderer aus bedrängten Ländern, wie Rumänien und Bulgarien würden Leistungen nach Hartz IV eine große Verbesserung ihrer Lebenssituation bedeuten.

30.10.2013

Oberfranken

Richter winken mit der Ausweisung

Ein neues Urteil kommt EU-Zuwanderern nur auf den ersten Blick entgegen. Wer keine Aussicht auf einen Job hat, wird zum Fall für die Ausländerbehörde. » mehr

Dirigentin Ljubka Biagioni zu Guttenberg (rechts) vor dem Sofia Philharmonic Orchestra beim Konzert auf der Plassenburg.	Foto: Fuchs

23.07.2013

FP

Ohrwürmer im schönen Burghof

Beim Plassenburg-Open-Air setzen Dirigentin Ljubka Biagioni zu Guttenberg und das Sofia Philharmonic Orchestra auf Vielfalt. Das Publikum freut sich über die klassische Symphonie genauso wie über die ... » mehr

^