PFARRER UND PASTOREN

Das aufgezeichnete Herz in den Händen von Andrea Bergmann und Pfarrer Joachim Musiolik ist das Logo für die Jugendmissionskonferenz in der Frankenhalle Naila am kommenden Wochenende. Foto: Hüttner

vor 10 Stunden

Naila

Christen informieren sich über die Mission

In Naila findet die Jugendmissionskonferenz statt, erstmals auch als Plattform für Menschen über 30. Es gibt Seminare, Berichte und Gebet - und auch ein Kinderprogramm. » mehr

Strahlende Gesichter trotz des Regens bei (von links) Regional-Bischöfin Dr. Dorothea Greiner, Pfarrer Dirk Grießbach, Pfarrerin Lisa Keck und Dekan Peter Bauer.	Foto: Peter Pirner

24.09.2018

Fichtelgebirge

Danke, für den tollen Tag

Die Ordination der neuen Pfarrerin in Weißenstadt bewegt die Gemüter. Lisa Keck sei eine Berufene, Gesandte und Gesegnete, sagt die Regionalbischöfin. » mehr

Mit Worten, geprägt von Freundschaft, und Geschenken, die an Höchstädt erinnern, verabschiedeten Bürgermeister Gerald Bauer und Gemeinderat Uwe Döbereiner (von rechts) Andreas Hamburg. Foto. Silke Meier

23.09.2018

Fichtelgebirge

Pfarrgemeinde sagt Lebewohl

Bewegende Momente im Abschiedsgottesdienst: Pfarrer Andreas Hamburg verlässt Höchstädt nach vier Jahren. » mehr

Das Fahrzeug lässt sich individuell mit Rollcontainern beladen. Links der stellvertretende Kommandant Thomas Münzer, rechts Kommandant Markus Salomon. Foto: Hüttner

21.09.2018

Naila

Tolles Fahrzeug für eine kleine Wehr

Die Feuerwehr Windischengrün nimmt ihr neues "Tragkraft- spritzenfahrzeug Logistik" offiziell in Betrieb. Es ist das einzige dieser Art in Oberfranken. » mehr

Vor allem die Motivation der Mitarbeiter zählt: Das ist die Leitlinie für Ida Schäffler, Leiterin des evangelischen Kindergartens Oberkotzau, Evelyne Steifer, stellvertretende Leiterin des Kirchengemeindeamts Hof, Pfarrer Dieter Baderschneider von der Evangelischen Kirchengemeinde Oberkotzau und Sabine Kapitän, Leiterin des Kirchengemeindeamts Hof (von links). Foto: Köhler

20.09.2018

Hof

Kita-Studie hinterlässt nur Fragezeichen

Angeblich lässt die Qualität der Kinder- betreuung im Raum Hof zu wünschen übrig. Die Verantwortlichen der Einrichtungen sehen dagegen große Fortschritte. » mehr

Lisa Keck ist seit 1. September neue Pfarrerin in Weißenstadt.	Foto: pr.

20.09.2018

Fichtelgebirge

„Ich habe mit Gott einige Kämpfe ausgefochten“

Seit 1. September ist Lisa Keck neue Pfarrerin der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde in Weißenstadt. Der Wunsch, den Beruf zu ergreifen, keimt in ihr relativ spät. » mehr

Das neue Team der Pfarrei St. Michael in Stadtsteinach ernannte Domkapitular Hans Schieber (hinten links) am Sonntagabend: Dekan Hans Roppelt (hinten Mitte) als Pfarradministrator und Sebastian Masella (rechts) als Pfarrvikar und Seelsorger. Foto: Klaus Klaschka

18.09.2018

Kulmbach

Ein Duo für Stadtsteinachs Katholiken

Die katholische Pfarrei hat seit Sonntagabend mit Sebastian Masella offiziell einen Pfarrvikar. Sein Chef und Administrator der Pfarrei ist der Kulmbacher Dekan Hans Roppelt. » mehr

Höhepunkt jedes Blasmusik-Festes ist der Gemeinschaftschor: Wenn die Instrumente von über 200 Musikerinnen und Musikern erklingen, geht das selbst dem unmusikalischsten Mensch unter die Haut.	Fotos: Klaus-Peter Wulf

18.09.2018

Kulmbach

Bläsersound aus über 200 Instrumenten

Der Festzug und der Gemeinschaftschor waren am Sonntag die Höhepunkte des Festes "50 Jahre Musikverein Kupferberg". Am Samstag waren 500 Fans der Einladung zum Konzertabend gefolgt. » mehr

Mordanschlag

17.09.2018

Brennpunkte

Mord an Monaco-Milliardärin vor Gericht

Hélène Pastor hatte im Mai 2014 gerade ihren Sohn im Krankenhaus besucht, als ihr zwei Männer auflauerten. Nun wird der spektakuläre Kriminalfall vor Gericht aufgearbeitet - der Auftraggeber des Mords... » mehr

Vom Kochkurs bis zur interreligiösen Andacht reicht das Programm der Interkulturellen Woche in Kulmbach. Das Programm stellte (vorne) Elsbeth Oberhammer gemeinsam mit (hinten von links) Pfarrerin Sigrun Wagner, Hedi Ströhlein, Arne Popperl und Manfred Ströhlein vor.	Foto: Gabriele Fölsche

10.09.2018

Kulmbach

Multikulti zum Mitmachen

Kunst, Kino und Kulinarisches: Unter dem Slogan "Vielfalt verbindet" geht vom 21. September bis zum 13. Oktober die Interkulturelle Woche in Kulmbach über die Bühne. » mehr

Stimmungsvoll wird es am 22. September wieder in den vier Wunsiedler Kirchen.	Foto: Florian Miedl

07.09.2018

Wunsiedel

Spiel mit Licht, Musik und Wasser

Schlag 18 Uhr beginnt die Nacht der Kirchen. Pfarrerin Susanne Böhringer ist es erneut gelungen, viele außergewöhnliche Künstler nach Wunsiedel zu holen. » mehr

Gibt es tatsächlich Geheimgänge in der Plassenburg? Das Kulmbacher Wahrzeichen kann auch unabhängig vom Tag des offenen Denkmals besichtigt werden. Foto: Chiara Riedel

07.09.2018

Kulmbach

Geheime Gänge auf der Plassenburg?

Am 9. September ist Tag des offenen Denkmals. Plassenburg Experte Holger Peilnsteiner erklärt, was dran ist, an den Gerüchten von unterirdischen Geheimgängen von der Plassenburg nach Kulmbach. » mehr

Bürgermeister Michael Abraham (links) steckt dem "Nerven-Franz" und "Sensations-Versteher" die Verdienstnadel der Stadt an. Dr. Lothar Franz findet: "Es ist gar nicht so einfach, eine Person wie mich zu ehren." Foto: Gödde

06.09.2018

Rehau

Eine Sensation für sich

Die Stadt Rehau steckt Dr. Lothar Franz ihre Verdienstnadel an. Der ehemalige Chef der Bezirksklinik mag sich nicht so recht mit Lob überschütten lassen. » mehr

Bürgermeister Michael Abraham (links) steckt dem "Nerven-Franz" und "Sensations-Versteher" die Verdienstnadel der Stadt an. Dr. Lothar Franz findet: "Es ist gar nicht so einfach, eine Person wie mich zu ehren." Foto: Gödde

06.09.2018

Rehau

Eine Sensation für sich

Die Stadt Rehau steckt Dr. Lothar Franz ihre Verdienstnadel an. Der ehemalige Chef der Bezirksklinik mag sich nicht so recht mit Lob überschütten lassen. » mehr

Sebastian Masella wirkt seit dem 1. September als Pfarrvikar in Stadtsteinach. Foto: privat

05.09.2018

Kulmbach

Potsdamer, Psychologe und Philosoph

Sebastian Masella ist in der ehemaligen DDR mit dem christlichen Glauben aufgewachsen. Jetzt ist er der neue Seelsorger der Pfarrei Stadtsteinach - und freut sich auf seine Aufgabe. » mehr

Die Theatergruppe Brücklein freut sich auf die Premiere. Foto: Horst Wunner

30.08.2018

Kulmbach

Ständige Streitigkeiten und Situationskomik

Die Premiere der Theatergruppe Brücklein gilt als einer der Höhepunkte der Kerwa. In diesem Jahr geht es um "Das Waldcamp von Brüggla". » mehr

Kirchenpfleger Reinfried Sußmann und Pfarrgemeinderatssprecherin Silvia Sußmann übergaben Dr. Cyprian Anyanwu (Mitte) Geschenke. Fotos: Josef Rosner

27.08.2018

Marktredwitz

Gelbe Rosen und Dankesreden

Elf Jahre lang war Dr. Cyprian Anyanwu Pfarrer in Pechbrunnn - nun ist es für ihn an der Zeit zu gehen. Viele Pechbrunner verabschiedeten sich am Sonntag von ihm. » mehr

Pfarrer Edgar Neidinger (Mitte) aus Bruchsal führt den Resl-Gebetstag an. Am Alter standen auch der Waldershofer Stadtpfarrer Bernd Philipp (links) und Kaplan John aus dem Kloster Fockenfeld. Foto: Josef Rosner

23.08.2018

Marktredwitz

Leidenschaftlicher Kämpfer für die Seligsprechung

Pfarrer Edgar Neidinger aus Bruchsal predigt beim Resl-Gebetstag. Dabei erinnert er an die Wertschätzung, die die Resl von Bischöfen und Kardinäle erfuhr. » mehr

Pilgergruppe

23.08.2018

Reisetourismus

Pilgern in der Mecklenburgischen Seenplatte

Besinnung und Einkehr: Mit diesem Ziel gehen wohl alle Pilger dieser Welt auf eine Reise, mal zwei bis drei Tage oder gleich mehrere Wochen. In die Ferne muss dafür niemand reisen - Pilgern geht auch ... » mehr

Pfarrer Andreas Seliger hält die feierlichen Gottesdienste in der Pfarrkirche "Maria- Königin des Friedens" in Bad Steben. Foto: Bernhard Kuhn

21.08.2018

Region

Predigten zu Geschichten und Symbolen

Der katholische Gottesdienst in Bad Steben findet nun stets am Sonntagabend statt. Die bisherigen Messen waren gut besucht. » mehr

In die prachtvolle Blumenwelt des Sommers entführt Karl-Heinz Seifert (links) die Besucher im Gemeindesaal in Pilgramsreuth. Unser Bild zeigt den Künstler mit Laudator Klaus Cullmann aus Selb (rechts). Foto: Metzner

21.08.2018

Region

Stimmungsvolle Bilder aus der Natur

Zehn Kunstwerke zeigt Karl-Heinz Seifert im Gemeindesaal in Pilgramsreuth. Die Bilderreise führt nach Italien, in die Fränkische Schweiz und wieder in die Heimat. » mehr

Seit Montag steht fest: Danial M. (22), der sich im Kirchenasyl in Bayreuth befand, darf in Deutschland bleiben. Er hat überraschend eine Ermessensduldung bekommen. Foto: Andreas Harbach

14.08.2018

Oberfranken

Überraschende Duldung: Junger Afghane Danial M. darf bleiben

Der afghanische Flüchtling Danial M., der sich seit 6. Juli in Bayreuth im Kirchenasyl befindet, hat am Montag vom Bayerischen Innenministerium eine sogenannte Ermessensduldung erhalten. » mehr

Dem Jubelpaar Gerda und Max Müller mit dem Hochzeitsfoto von 1948 (vorne in der Mitte) gratulierten Sohn Richard (links), Tochter Brigitte (rechts) sowie (hintere Reihe, von links) Pfarrer Klaus Wening, stellvertretender Landrat Dr. Alfred Scheidler und Bürgermeister Ernst Neumann. Foto: Oswald Zintl

14.08.2018

Region

Gerda und Max Müller feiern 70 Jahre Ehe

Bei einer Tanzstunde nach dem Krieg lernen sich die beiden kennen. Sein Jubiläum zelebriert das Paar mit Kindern, Pfarrer und Kommunalpolitikern. » mehr

Auf ihren Auftritt bei der 50. Jungscharfreizeit-Abschlussveranstaltung in Schwarzenbach am Wald warten 69 junge Astronauten aus der Bad Stebener Kirchengemeinde und Umgebung. Foto: Singer

10.08.2018

Region

Freizeit führt ins Weltall

Die Bad Stebener Kirchengemeinde hält ihr Angebot für Kinder seit 50 Jahren aufrecht. Bei den Teilnehmern ist Kreativität gefragt. » mehr

In der Region kehren der Kirche etliche Gemeindeglieder wegen der Steuer den Rücken. Foto: Florian Miedl

09.08.2018

Fichtelgebirge

Kirchenaustritte machen Pfarrer ratlos

Auch in der Region verzeichnen die Kirchen mehr Aus- als Eintritte. Die Geistlichen in den Gemeinden versuchen, die Gründe zu erklären. » mehr

Kranzniederlegung und Glockenschlag: Horst Adler und Bürgermeister Michael Abraham mit Pastor Pavel Kucera und Pfarrerin Helga Rueß-Alberti (von links).	Foto: Metzner

08.08.2018

Region

Ein Gottesdienst im Zeichen der Heimat

60 Besucher gedenken der Toten und Vermissten des zweiten Weltkrieges. Nach dem Gottesdienst ging die Gemeinde gemeinsam zur Ascher Glocke. » mehr

Als der frühere Pfarrer von Mangersreuth, Klaus Kuhrau, den Spaten in die Erde trieb, las Pfarrer Jürgen Rix aus der Offenbarung vor: "Und ich hörte eine laute Stimme aus dem Himmel sagen: Siehe, die Hütte Gottes bei den Menschen! Und er wird bei ihnen wohnen, und sie werden sein Volk sein, und Gott selbst wird bei ihnen sein, ihr Gott. Rechts im Bild Pfarrer Jürgen Rix. Foto: Werner Reißaus

06.08.2018

Region

Die Hütte Gottes bei den Menschen

Kulmbach - Mit dem offiziellen Spatenstich hat die evangelische Kirchengemeinde Mangersreuth am Sonntag nach dem Gottesdienst d mit den Bauarbeiten für das neue Gemeindehaus am Magister-Goldner-Platz ... » mehr

Die ersten Spatenstiche für den Neubau des Kindergartens Holenbrunn setzten unter Mithilfe der Mädchen und Jungen (rot-behelmt, von links) Bürgermeister Karl-Willi Beck, Werner Weiß und Veronika Sirch von der Baufirma Roth, Elternbeiratsvorsitzender Stefan Fröber, Landrat Dr. Karl Döhler, Stadtbaumeister Klaus Brunner, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel, Pfarrer Sebastian Stief sowie Architekt Peter Kuchenreuther mit Mitarbeiter Johannes Klose. Foto: Christian Schilling

03.08.2018

Region

Erster Kindergartenneubau seit Jahrzehnten

Der Käthe-Luther-Kindergarten in Holenbrunn hat ausgedient. Im September des nächsten Jahres soll das neue Kinderhaus bezogen werden. » mehr

Nach vierjähriger Tätigkeit verlässt Pfarrer Wolfgang Eßel Stadtsteinach. Er wird künftig in der Pfarrei Unsere liebe Frau in Fürth eingesetzt. Als Pastoralreferentin wird Sabine Menge in der Zukunft in Naila arbeiten. Ihr Engagement in der Jugendband der Pfarrei St. Michael Stadtsteinach setzt sie allerdings fort. Unser Bild zeigt (vorne, Neunter von links) Pfarrer Eßel mit (rechts daneben) Sabine Menge und Diakon Hartmut Constien aus Regensburg im Kreise von Rednern und Vereinsabordnungen. Fotos: Klaus Rössner

01.08.2018

Region

Seelsorger in turbulenter Zeit

Die katholische Pfarrei Stadtsteinach hat Pfarrer Wolfgang Eßel verabschiedet. Neue Aufgaben als Pastoralreferentin übernimmt Sabine Menge. » mehr

Kreisbrandrat Stefan Härtlein stellte Andrea Pfadenhauer-Winkler als Kreisbrandmeisterin und Pfarrer Ulrich Jobst als Notfallseelsorger in den Dienst. Unser Bild zeigt(von links) Pfarrerin Claudia Jobst, den Leiter der Polizeiinspektion Kulmbach, Peter Hübner, Pfarrer und Notfallseelsorger Ulrich Jobst, Kreisbrandrat Stefan Härtlein, Kreisbrandmeisterin Andrea Pfadenhauer-Wagner, Landrat Klaus Peter Söllner, Helmut Wagner, den Mainleuser Bürgermeister Robert Bosch, Pfarrer Michael Schäfer und den Sachgebietsleiter Katastrophenschutz am Landratsamt, Erwin Burger.	Fotos: Werner Reißaus

30.07.2018

Region

Wertvolle Stützen der Rettungskräfte

Ehrenamtliche Arbeit ist nicht selbstverständlich. Das hebt Landrat Klaus Peter Söllner bei einer Feierstunde im Landratsamt hervor. » mehr

Der Kanzelaltar gilt als ein Symbolzeichen der Markgrafenkirchen. Die Markgrafenkirche St. Johannis wurde am 26. Juni 1746 eingeweiht und nach einem Beschluss des Kirchenvorstandes wird künftig die Kirchweihe am 3. Sonntag im Juni gefeiert. Mit Pfarrer Peter Brünnhäußer (rechts) und Raimund Schramm von der Gästeinformation begab sich Bürgermeister Hermann Anselstetter (Mitte) auf Spurensuche. Foto: Werner Reißaus

29.07.2018

Region

Wirsberger verschieben ihre Kerwa

Kirchweih wird in der Marktgemeinde künftig statt im Oktober im Juni gefeiert. Das ist das Ergebnis von Recherchen zum wahren Termin der Kirchenweihe im Ort. » mehr

Das künftige Gemeindehaus, das dort entstehen wird, wo Pfarrer Jürgen Rix (links), Architekt Matthias Schmidt und Pfarrerin Bettina Weber den Plan prästieren, wird mit dem Pfarrhaus (links) und der Kirche im Hintergrund ein Dreieck rings um den Magister-Goldner-Platz bilden. Foto: Manfred Biedefeld

25.07.2018

Region

In gut einer Woche ist erster Spatenstich

Die Kirchengemeinde Mangersreuth baut in der Nachbarschaft von Kirche und Pfarramt ein neues Gemeindehaus. Die Bauherren hoffen auf Spenden aus der Gemeinde. » mehr

Der Caritas-Kreisverband hat seinen langjährigen Geschäftsführer Hermann Hinterstößer (Zweiter von links) verabschiedet: Seine Nachfolgerin ist Veronikas Specht. Mit Im Bild Caritas-Kreisvorsitzender Oswald Purucker (links) und Caritas-Direktor Gerhard Öhlein.

25.07.2018

Region

Stabwechsel bei der Caritas: Specht folgt auf Hinterstößer

Geschäftsführer Hermann Hinterstößer geht in den Ruhestand. Seine Nachfolgerin ist Veronika Specht. » mehr

25 Jahre im Dienst Gottes

24.07.2018

Region

25 Jahre im Dienst Gottes

Pfarrer Cyprian Anyanwu feiert Priesterjubiläum mit einem festlichen Gottesdienst mit 18 Priestern. Für ihn gibt es eine Überraschung. » mehr

Feierlich durchschnitten die Mädchen und Jungen des Tröstauer Kindergartens Arche Noah das Band zu dem neuen Freigelände. Fotos: Herbert Scharf

24.07.2018

Region

Viel Platz zum Spielen und Forschen

Der Tröstauer Kindergarten "Arche Noah" hat sein Freigelände neu gestaltet. Natur pur heißt es jetzt im Außenbereich mit vielen Geräten, einem Sand- und Wasserspielplatz. » mehr

Ministranten, der Kinderchor, die Gemeindehelfer und Pfarrer Oliver Pollinger (hinten, Mitte) verabschiedeten Gemeindereferentin Barbara Riedl (rechts, Zweite Reihe mit Blumen). Foto: Hans Gräf

24.07.2018

Region

Barbara Riedl nimmt Abschied

Die Gemeindereferentin verlässt ihre Pfarreiengemeinschaft. Sie wechselt nun in das Dekanat Hof. » mehr

Abschied von einem beliebten Pfarrer (von links): Pfarrgemeinderatsvorsitzende Ilse Brütting, der scheidene Pfarrer Sebastian Masella, die Pfarrgemeinderätinnen Noelline Przyklenk und Jutta von Rombs, Evelyn Beck aus Schauenstein, Kirchenpflegerin Evelyn Kannhäuser aus Naila, Pfarrgemeinderat Matthias Herrmann und stellvertretender Dekan Pfarrer Andreas Seliger. Foto: Kuhn

23.07.2018

Region

Ergreifender Abschied

Pfarrer Sebastian Masella verlässt den Seelsorgebereich "Verkündigung Christi" im Altlandkreis Naila. Er wechselt ins Stadtsteinacher Land. » mehr

"Unbeschreiblich schön" lautet die Meinung der Besucher zu der großartigen Aufführung von "Orpheus und Eurydike" der Chöre und Instrumentalgruppen des Musikvereins Helmbrechts im Rahmen von "Musik an einem Sommerabend". Mehr Bilder gibt es unter www.frankenpost.de Foto: Engel

23.07.2018

Region

Zum "Leipolds Nickl" schunkeln die Besucher

Helmbrechts - Drei Jahre haben die Chöre und Instrumentalgruppen des Musikvereins Helmbrechts der Evangelisch-Lutherischen-Kirchengemeinde » mehr

Seit Montag steht fest: Danial M. (22), der sich im Kirchenasyl in Bayreuth befand, darf in Deutschland bleiben. Er hat überraschend eine Ermessensduldung bekommen. Foto: Andreas Harbach

20.07.2018

Oberfranken

Hoffen auf ein Wunder

Danial M. sitzt weiter im Bayreuther Kirchenasyl. Unterstützer haben sich nun mit einer Petition direkt an Ministerpräsident Markus Söder gewandt. » mehr

Zu Ehren von Gemeindereferent Ulrich Frey (vordere Reihe, Zweiter von links) wurde am Sonntag ein feierlicher Abschlussgottesdienst zelebriert. Pfarrer Klaus-Dieter Geuer (vordere Reihe, Dritter von links), der langjährige Weggefährte Freys, war eigens hierfür nach Arzberg angereist. Foto: mm

22.07.2018

Region

Ein Brückenbauer geht in Pension

Mit einem Gottesdienst bedankt sich die katholische Pfarrgemeinde Arzberg bei Ulrich Frey. Für ihn gibt es lobende Worte und Geschenke. » mehr

Die Christuskirche ist gegenwärtig für die Dacharbeiten komplett eingerüstet. Fotos: Werner Reißaus

19.07.2018

Region

Neues Dach für die Christuskirche

Die Sanierung des Dachstuhles wird 220.000 Euro kosten. Pfarrer Stefan Schleicher freut sich, dass die Kirchengemeinde bereits 60.000 Euro gespendet hat. » mehr

Dekan Dr. Volker Pröbstl übergab bei einem Treffen in Karlsbad an Gastgeber Pfarrer Martin Zikmund ein Porzellangeschenk aus Selb. Foto: Jürgen Henkel

19.07.2018

Region

Die Nation als theologisches Thema

Die Pfarrer des Dekanats Selb führen in Karlsbad grenzüberschreitende Dialoge. » mehr

25. Priesterjubiläum feiert am Sonntag Pfarrer Dr. Cyprian Anyanwu.	Foto: jr

19.07.2018

Region

Ein Fingerzeig von oben gibt den Anstoß

Am Sonntag feiert Pfarrer Dr. Cyprian Anyanwu sein 25. Priesterjubiläum. Nach Kirchenzug und Festgottesdienst findet auch ein Konzert statt. » mehr

Zwei Tage, bevor die syrische Flüchtlingsfamilie Mousille am Freitag, dem 13., in einer Nacht- und Nebelaktion aus der Gemeinschaftsunterkunft in Nagel geholt worden ist, feierte sie noch fröhlich zusammen mit anderen Bewohnern und Mitarbeitern des Helferkreises. Foto: pr.

16.07.2018

Fichtelgebirge

Polizei holt Syrer mitten in der Nacht

Die dreiköpfige Familie wird nach Litauen "zurückgeführt". Der Helferkreis ist schockiert über die Methode. Bei den anderen Flüchtlingen geht jetzt die Angst um. » mehr

Die evangelische Kirchengemeinde gestaltete zum Abschied von Pfarrer Matthias Leibach einen feierlichen Empfang im Gemeindehaus, und zahlreiche Bürger sowie Ehrengäste kamen (von links): Dekan Peter Bauer, Bürgermeister Stefan Göcking, Volker Strößenreuther vom Kirchenvorstand, Pfarrer Matthias Leibach und Pfarrer Christoph Henzler. Foto: Michael Meier

16.07.2018

Region

Gemeinde verabschiedet Matthias Leibach

Der Pfarrer verlässt nach sieben Jahren Arzberg. Lobende Worte gibt es beim Empfang von allen, die mit ihm gearbeitet haben. » mehr

Gezählte 115 Fahrräder und deren Besitzer warteten am späten Sonntagvormittag geduldig darauf gesegnet zu werden. Auf dem Foto: Pfarrer Joseph aus Fuchsmühl. Foto: Werner Robl

16.07.2018

Region

Mit dem Fahrrad auf Wallfahrt nach Fuchsmühl

Erst schwitzen und dann beten. Das ist die richtige Mischung für mehr als hundert Sportler, die bis aus Tschechien zum Gottesdienst kommen. » mehr

Beim Auszug erhielt Pfarrer Robert Ploß Rosen von den Ministranten. Foto: OZ

15.07.2018

Region

Aufrichtiger Dank für segensreiches Wirken

Die Gläubigen aus Waldershof, Poppenreuth und Lengenfeld verabschieden am Samstagabend Pfarrer Robert Ploß in der Kirche Mariä Heimsuchung. » mehr

Im Beisein zahlreicher Ehrengäste wurde am Samstag die Seniorentagesstätte "Unterer Wirt" offiziell seiner Bestimmung übergeben. Sitzend von links Pfarrer Stefan Schleicher, Pfarrer Peter Ahrens, zugleich Vorsitzender des Diakonievereins Neuenmarkt-Wirsberg-Trebgast-Harsdorf, Margit Weinlein und Pfarrer Peter Brünnhäußer. Foto: Werner Reißaus

16.07.2018

Region

Ein neues Angebot in der Pflege

Der "Untere Wirt" in Hegnabrunn ist ab sofort eine Tagespflegestätte für Senioren. Sie können dort den Tag verbringen und kehren am Abend in ihr eigenes Zuhause zurück. » mehr

Freut sich auf seine neue Aufgabe in Aschaffenburg: Pfarrer Matthias Leibach. Nach sieben Jahren auf der ersten Pfarrstelle verlässt er Arzberg. Foto: C. S.

13.07.2018

Region

Weniger Verwaltung, mehr Seelsorge

Pfarrer Matthias Leibach verlässt nach sieben Jahren Arzberg wieder. Er übernimmt eine zweite Pfarrstelle in Aschaffenburg. » mehr

Freut sich auf seine neue Aufgabe in Aschaffenburg: Pfarrer Matthias Leibach. Nach sieben Jahren auf der ersten Pfarrstelle verlässt er Arzberg wieder. Foto: Christl Schemm

12.07.2018

Region

Weniger Verwaltung, mehr Seelsorge

Pfarrer Matthias Leibach verlässt nach sieben Jahren Arzberg wieder. Er übernimmt eine zweite Pfarrstelle in Aschaffenburg. » mehr

...sondern auch als Blasmusiklehrer vor Ort. Fotos: OZ

12.07.2018

Region

Pfarrer Ploß geht "auf die Fix"

Am Samstag verabschiedet die Pfarrgemeinde Sankt Sebastian und die Expositur Mariä Heimsuchung den Geistlichen mit einer Festmesse. » mehr

Im Amtszimmer von Pfarrerin Marion Krüger werden die Aufatmen-Gottesdienste vorbereitet. Unser Foto zeigt (von links): Heike Hamann, Rebecca Meyer und Jonas Meyer vom CVJM Schwarzenbach an der Saale, die zum Thema "Vergib, und Dir wird vergeben" gemeinsam mit Rehauer Konfirmanden eine Aufführung vorbereitet haben, Pfarrerin Marion Krüger, Sigrid Laubert, Arbeitskreis "Lebendige Gemeinde", und Kantor Uli Scherbaum. Foto: Meier

05.07.2018

Region

Zum Jubiläum dreht sich alles um Moses

Die Reihe "Aufatmen"- Gottesdienst jährt sich am Sonntag zum zehnten Mal. Zum Fest kommt auch der Gründer, Pfarrer Dr. Gerhard Gronauer. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".