Lade Login-Box.

PFLEGEHEIME

Pflege

23.08.2019

Familie

Was man bei der Wahl eines Pflegeheims beachten sollte

Skandalöse Zustände in Pflegeheimen sind immer wieder Thema in den Medien. Angehörige von Pflegebedürftigen sorgen sich, ob das ausgewählte Heim auch eine angemessene Versorgung bieten kann. Wie erken... » mehr

BGH verhandelt nach Verbrühung

22.08.2019

Familie

Pflegeheime müssen vor heißem Wasser schützen

Sie wollte ein Bad nehmen und leidet bis heute unter den Folgen: Nach schlimmen Verbrühungen streitet eine geistig behinderte Frau um Schmerzensgeld von ihrem Heim. Ein Urteil aus Karlsruhe nimmt den ... » mehr

Senioren-Pflege

20.08.2019

Familie

Wen man wann bei Ärger im Heim ansprechen kann

Ob Personalmangel oder unerfüllte Erwartungen: Es gibt mehrere Gründe, weshalb es im Pflegeheim zu Problemen zwischen Personal und Bewohnern kommt. An wen sollte man sich als Pflegebedürftiger wenden? » mehr

Markierungsstreifen

19.08.2019

Bauen & Wohnen

Umzug ins Pflegeheim ist kein Grund für fristlose Kündigung

Eine Demenzerkrankung verändert den Alltag oft so sehr, dass selbst das eigene Zuhause zum Minenfeld wird. Oft ist ein Umzug ins Pflegeheim dann die bessere Option. Aber was passiert in dem Fall mit d... » mehr

Roland Kaiser live in Coburg

16.08.2019

dpa

Urlaub als Pflegende: Finanzielle Unterstützung beantragen

Pflegende Angehörige brauchen von Zeit zu Zeit etwas Abstand von der Pflegesituation und sollten sich einen Urlaub gönnen. Es gilt, sich rechtzeitig über Möglichkeiten einer Ersatzpflegekraft zu infor... » mehr

Pflegeheim

15.08.2019

Leseranwalt

Die Sache mit dem Pflegeheim

Ein Leser berichtet. "Mein alter Vater liegt nach einem Sturz im Krankenhaus. Er wird nicht mehr in seine Mietswohnung zurückkehren können." » mehr

Gesundheitsminister Jens Spahn

13.08.2019

Deutschland & Welt

Künstliche Beatmung: Spahn für bessere Patienten-Betreuung

Eigentlich ist es eine Einschränkung der Versorgung. Gesetzespläne für Beatmungspatienten sollen aber eine höhere Versorgungsqualität absichern - und auch dubiosen Geschäften einen Riegel vorschieben. » mehr

Trügerische Idylle: Die Seniorenresidenz Schloss Gleusdorf im Landkreis Haßberge in Unterfranken.

08.08.2019

Oberfranken

Widersprüchliche Aussagen zu Gleusdorf

Waren die Zustände im Seniorenheim tatsächlich so schlimm? Zwei Zeugen belasten die ehemalige Leitung vor dem Amts- gericht Bamberg schwer, andere halten dagegen. » mehr

Einige der ehemaligen Klassenkameraden sind nun wieder in Zedtwitz zusammengekommen. Das Bild zeigt (von links): Peter Rödel, Waltraud Rompza, Hildegard Sturm, Lutgard Stelzer, Elke Schödel, Heidi Pfeifer und Hans Rödel.

16.07.2019

Region

Zedtwitzerin erinnert sich an alte Zeiten

Zedtwitz feiert heuer sein 900. Jubiläum. Frankenpost -Fotograf Stefan Rompza hat sich mit seiner Mutter Waltraud unterhalten. Sie lebt seit 77 Jahren im Dorf. » mehr

23.06.2019

Region

Rettungshund spürt vermisste Frau in Hof auf

Simone Bauch und ihrem Rettungshund Balthasar ist Großartiges gelungen: Sie haben eine vermisste Frau in Hof gefunden. Für den Vierbeiner ist das eine enorme Leistung. » mehr

Im Pflegeheim

21.06.2019

Leseranwalt

Die Sache mit dem Pflegeheim

Näher bei den Kindern, endlich ein Einzelzimmer, schöneres Ambiente, möglicherweise bessere Pflegebedingungen - Gründe für den Wechsel eines Pflegeheimes kann es viele geben. » mehr

Pflegekosten

21.06.2019

dpa

Bewohner zahlen beim Pflegeheimwechsel nur bis zum Auszug

Wer das Pflegeheim wechselt, hat oft Angst vor doppelten Kosten. Eine rechtzeitige Kündigung hilft - aber am Ende zählt rechtlich vor allem der Tag des Auszugs, sagen Experten. » mehr

Feuerwehr

18.06.2019

Deutschland & Welt

19 Verletzte bei Brand in Bremer Altenheim

Dramatische Szenen in Bremen: Ein Feuer in einem Altenheim stellt die Retter vor besondere Herausforderungen. Als die Feuerwehr am Brandort eintrifft, ist das Haus noch voll belegt. » mehr

18.06.2019

Deutschland & Welt

19 Verletzte bei Brand in Bremer Altenheim

Bei einem Großbrand in einem Bremer Alten- und Pflegeheim sind 16 Bewohner und drei Einsatzkräfte verletzt worden. Der Dachstuhl des viergeschossigen Gebäudes habe auf 200 Metern Länge in Flammen gest... » mehr

Farbenfrohe Bilder und Programme auf dem Tablet wecken Erinnerungen und regen die Senioren zum Gespräch an.

17.06.2019

Region

Tablets im Dienste der Therapie

Ob mit Bildern, Rätseln oder Musik: Digitale Unterhaltung bietet Senioren Abwechslung im Heimalltag. Die Diakonie Hochfranken setzt auf diese Art der Betreuung. » mehr

15.06.2019

Deutschland & Welt

Patientenschützer: «Pflegebedürftige nicht weiter belasten»

In der Debatte um bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege fordern Patientenschützer von der großen Koalition Klarheit über die Finanzierung der Mehrkosten. Es fehle noch immer das Bekenntnis, dass di... » mehr

Susanne Juhnke

04.06.2019

Deutschland & Welt

Susanne Juhnke: Vermisse meinen Mann noch immer

Theater, Fernsehen, Film: Harald Juhnke war einer der großen deutschen Entertainer. Am 10. Juni wäre er 90 Jahre alt geworden. » mehr

Pflegeheim

31.05.2019

dpa

Was tun bei gestiegenen Pflegekosten?

Wenn die Preise für das Pflegeheim steigen, müssen das nicht unbedingt Bewohner und Angehörige übernehmen. Es kann aber ratsam sein, zunächst etwas Geld zurückzulegen. » mehr

Das Ergebnis der Bürgerbefragung zum Thema "Tagespflege" stellten (von links) Katja Peetz, Daniela Lieberwirth und Yvonne Pittel am Dienstagabend dem Gemeinderat vor. Foto: Werner Reißaus

22.05.2019

Region

Bedarf nach Tagespflege vorhanden

Die Junge Union Himmelkron hat im Ort eine Umfrage gestartet. Die Ergebnisse sind eindeutig. 85 Personen würden dieses Angebot für Senioren bei Bedarf auch nutzen. » mehr

Studenten

08.05.2019

dpa

Neue Studiengänge im Pflege- und Technikbereich

In den kommenden Semestern stehen neue Studiengänge zur Auswahl. Junge Menschen lernen unter anderem die Grundlagen im Pflegebereich. Sie können sich aber auch für Positionen als Regisseur oder Creati... » mehr

Günter Konopka, Stefan Breuer und Melissa Neudert mit Krippenkindern aus dem Jutta-Gottlieb-Haus. Im Lutherstift der Diakonie Hochfranken ist eine Krippengruppe derzeit als Mieter eingezogen. Die Verantwortlichen freuen sich über diese gute nachbarschaftliche Lösung. Foto: Diakonie

07.05.2019

Region

Treffen der Generationen auf Zeit

Eine Krippengruppe aus dem Gottlieb-Haus kommt im Pflegeheim unter. Das Miteinander funktioniert bestens. » mehr

Das Alten- und Pflegeheim Kolpingshöhe wird durch einen Neubau ersetzt. Als Erstes weicht dafür der Bereich des Haupteingangs und des Anbaus, der große Wohntrakt links wird erst abgerissen, wenn der Neubau bezogen ist. Foto: Thomas Neumann

03.05.2019

Region

Vorarbeiten für neues Altenheim laufen

Der Caritasverband für das Dekanat Hof plant einen Neubau des Heims an der Kolpingshöhe. Der Stadtrat ändert dafür das Baurecht, noch in diesem Jahr steht ein Teilabriss an. » mehr

Pflege

01.05.2019

dpa

Beatmung zu Hause: Auf die Hygiene kommt es an

Die Pflege beatmeter Menschen ist anspruchsvoll und auch außerhalb von Heimen und Krankenhäusern Aufgabe des Pflegedienstes. Doch auch die Mitwirkung von Angehörigen ist gefragt. » mehr

Platz für Besprechungen, ungestörte Gespräche und auch ein Lager für Material: Die SAPV Hochfranken freut sich über die neuen Räumlichkeiten am Klosterhof. Auf dem Bild (von links): Ärztlicher Leiter Clemens Olt, Arzthelferin Stefanie Gröger, stellvertretende Pflegeleiterin Gabriele Hüfner und Pflegeleiter Matthias Roth.

25.04.2019

Region

Palliative Versorgung zieht um

Seit zwei Jahren gibt es bei der Diakonie das SAPV-Team. Nun zieht es direkt ans Klostertor. Davon versprechen sich die Verantwortlichen eine Menge. » mehr

Das Ehrenzeichen für ehrenamtlich, aktive Mitarbeit im Heiner-Stenglein-Senioren- und Pflegeheim wurde an Brigitte Seyß verliehen. Im Bild (von links) stellvertretender AWO-Kreisvorsitzender Rudi Müller, AWO-Ortsvorsitzender Hartmut Rochholz, Brigitte Seyß, Stadtrat Ingo Lehmann und AWO-Ehrenvorsitzender Oskar Schmidt. Foto: Werner Reißaus

24.04.2019

Region

"Beispielloses Engagement"

Brigitte Seyß ist die gute Seele des Heiner-Stenglein-Seniorenheims der AWO. Sie erledigt zahlreiche Aufgaben - und das ehrenamtlich. Dafür wurde sie jetzt geehrt. » mehr

Wolfgang H.

24.04.2019

Familie

Nur wenig Pflegeheime sind auf Alkoholkranke vorbereitet

Auch alte Menschen trinken - und ihre Zahl wächst. Doch Therapieangebote für Senioren mit Alkoholproblemen sind Mangelware. Wenn die alten Menschen dann ins Altenheim kommen, sind die Einrichtungen of... » mehr

19.04.2019

Deutschland & Welt

Mann attackiert mit Messer Zimmernachbarn im Pflegeheim

Ein 63-jähriger Pflegeheim-Bewohner hat seinen Zimmernachbarn in Hannover mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt. Das 58 Jahre alte Opfer habe noch Pflegekräfte zur Hilfe rufen können, die P... » mehr

Die diesjährigen Absolventinnen des Hospizarbeit-Kurses mit ihren Ausbildern.

15.04.2019

Region

Begleiter in schweren Stunden

Der Hofer Hospizverein bildet ehrenamtliche Helfer für die Begleitung sterbender Menschen aus. Im September beginnt wieder ein Kurs. » mehr

Hilary Charles Pallangyo fliegt am 20. April nach seinem Freiwilligenjahr in Selb zurück nach Tansania. Im September würde er aber gerne wiederkommen. Foto: Andreas Godawa

09.04.2019

Region

Große Pläne für die Heimat

Hilary Charles Pallangyo beendet sein Freiwilligenjahr in Selb. Seine Arbeit im Schülercafé Oase hat dem Tansanier sehr gut gefallen - und eine Idee in ihm reifen lassen. » mehr

Rollstuhl

08.04.2019

Deutschland & Welt

Koalition streitet über Pflegekosten

Von 1200 bis 2300 Euro pro Monat schwanken die Eigenanteile für ein Pflegeheim von Land zu Land. Für Hunderttausende ist das schon heute unbezahlbar - und die Kosten dürften steigen. Steuert die Polit... » mehr

Beigesetzt wurde Dorothea "Grete" Zeyher auf dem Stadtsteinacher Friedhof. Sie war 30 Jahre Mitglied im Stadtrat und umfangreich in ihrer Heimatstadt sozial engagiert.	Foto: Klaus Klaschka

07.04.2019

Region

Trauer um eine sozial engagierte Kämpferin

Eine große Trauergemeinde hat Dorothea "Grete" Zeyher in Stadtsteinach das letzte Geleit gegeben. Die ehemalige Stadträtin war eine Triebfeder des Caritasverbandes. » mehr

An jedem Freitagnachmittag ist viel los in der Caféteria des Seniorenstifts Martinsberg. Brigitte Neumeister (links), Monika Geißer (Fünfte von links), Maria Frank (Sechste von links), und Marga Bernegg (rechts) bieten ihren Kaffeegästen an jedem Freitag viel Unterhaltung. Fotos: Faltenbacher

22.03.2019

Region

Zeit als wertvolles Geschenk für Senioren

Viele Nailaer kümmern sich um die Bewohner im Seniorenstift. In Besuchskreisen bieten sie ein vielfältiges Angebot. Damit unterstützen sie auch das Personal. » mehr

Mit Videospielen beweglich bleiben

11.03.2019

dpa

Haben Videospiele für Senioren einen therapeutischen Effekt?

In der virtuellen Welt gelingen ihnen Dinge, die in der Realität nicht mehr klappen: Kegeln, Tanzen, Motorradfahren. Videospiele können positive Effekte auf die Gesundheit von Senioren haben. Ein bund... » mehr

07.03.2019

Deutschland & Welt

Spanien: Deutscher und Holländerin aus «Horrorheim» befreit

Ein deutscher Rentner und eine ältere Frau aus den Niederlanden sind im Süden Spaniens aus einem privaten Pflegeheim befreit worden, das nach Angaben der Polizei einem «Horrorhaus» glich. » mehr

Spielen mit der "MemoreBox"

07.03.2019

Gesundheit

Haben Videospiele therapeutischen Effekt?

In der virtuellen Welt gelingen ihnen Dinge, die in der Realität nicht mehr klappen: Kegeln, Tanzen, Motorradfahren. Games können positive Effekte auf die Gesundheit von Senioren haben. Ein bundesweit... » mehr

12.02.2019

Region

AWO startet Petition für mehr Sicherheit im Alter

Immer mehr Senioren brauchen Sozialhilfe, um einen Platz in einem Pflegeheim bezahlen zu können. Das ist unwürdig, sagt die AWO und ergreift jetzt die Initiative. » mehr

Pflegeheim

10.02.2019

Deutschland & Welt

Mehr als die Hälte der Pflegeheime hat unbesetzte Stellen

Da viele Menschen immer älter werden, wächst der Bedarf an Pflegeheimen. Doch die Betreiber haben kaum noch Kapazitäten und zu wenig Mitarbeiter. Obendrein schränkt der Kostendruck in der Branche Lösu... » mehr

10.02.2019

Deutschland & Welt

Pflegeheime: Offene Stellen und kein Geld für mehr Leute

Angesichts des Personalmangels in der Pflege haben nach einer Umfrage weit mehr als die Hälfte der Einrichtungen offene Stellen. Im Schnitt sind bei in den Einrichtungen jeweils sechs Jobs frei, wie d... » mehr

Herz-Modell

07.02.2019

Gesundheit

Die Zahl der Herz-OPs im Alter steigt

Erst ins Pflegeheim und dann in den OP: In Deutschland gibt es deutlich mehr Herz-Operationen bei hochbetagten Menschen als früher. Warum ist das so? » mehr

Genügend Zeit und Zuwendung für die betagten Bewohner bleibt im Pflegealltag häufig auf der Strecke. Das Projekt "Zeitintensive Betreuung im Pflegeheim" (ZiB) will diesem Mangel abhelfen, vor allem Menschen in ihrer letzten Lebensphase sollen davon profitieren. In diesem Monat ist das ZiB-Projekt auch in Oberfranken angelaufen. Symbolfoto: Holger Hollemann/dpa

06.02.2019

Oberfranken

Vorzeige-Modell für Pflege am Lebensende

In Oberfranken nehmen drei Seniorenheime an einem Pilotprojekt teil. Es gibt Pflegekräften mehr Zeit, um auf die besondere Situation von Sterbenden einzugehen. » mehr

25.01.2019

Fichtelgebirge

Servicehaus nimmt Gestalt an

Martin Weiß vom Büro der Firma "Sozialteam" stellt im Marktgemeinderat die Pläne für das Wohn- und Pflegeheim vor. Thiersheim erhält damit über 40 Appartements für Senioren. » mehr

Nur noch mit dem passenden Schlüssel lassen sich die Büros im Rathaus der Verwaltungsgemeinschaft Schirnding betreten, wie auf unserem Bild das Amtszimmer des Hohenberger Bürgermeisters Jürgen Hoffmann. Foto: Florian Miedl

11.01.2019

Fichtelgebirge

Ein Monster aus 99 Paragrafen

Türen ohne Griff, Ehrungen ohne Bilder, illegale Geburtstags-Listen: Auch in der Region treibt die Datenschutz-Grundverordnung manch seltsame Blüte. » mehr

Zu Bewohnerin Hildegard Balg hat Auszubildende Anika Linnemannstöns einen engen Draht: "Wir beide haben immer etwas zu lachen." Foto: Florian Miedl

04.01.2019

Region

Altenpflegerin: Von der Notlösung zum Traumberuf

Anika Linnemannstöns ist mit Tod und Krankheit konfrontiert. Dennoch sei die Altenpflege kein unattraktiver Beruf. Die 22-Jährige wünscht sich mehr Aufklärungsarbeit. » mehr

So soll das Pflegeheim an der Egerstraße aussehen. 36 Plätze in Einzelzimmern, zwölf Plätze für Tagespflege und eine Arztpraxis sollen hier entstehen. Plan: BF Care GmbH

21.12.2018

Region

Arzberg bekommt ein Pflegeheim

Bauherr Bernd Fürbringer stellt die Pläne der BF Care GmbH für das Projekt an der Egerstraße im Stadtrat vor. Träger der Einrichtung wird die Familie Eschlwöch. » mehr

Neu konstituiert hat sich der Kreisvorstand der Arbeiterwohlfahrt im Landkreis Kulmbach. Unser Bild zeigt das Team mit Kreisvorsitzender Inge Aures. Foto: Privat

06.12.2018

Region

Inge Aures bleibt an der Spitze der AWO

Der Vorstand der Kulmbacher Arbeiterwohlfahrt hat sich neu konstituiert. Die wiedergewählte Kreisvorsitzende berichtet von zahlreichen Bauprojekten. » mehr

Therapeutische Videospiele

21.11.2018

Deutschland & Welt

Videospiele in Pflegeheimen sollen Gesundheit fördern

Pflegebedürftige Menschen sollen mit speziell dafür entwickelten Videospielen ihr Gedächtnis und ihre Beweglichkeit trainieren. » mehr

Mann im Pflegeheim

21.11.2018

dpa

Pflegewohngeld: Haus des Ehemanns ist verwertbares Vermögen

Wer in einem Pflegeheim untergebracht ist und Leistungen der Pflegeversicherung erhält, kann Pflegewohngeld beantragen. Dies hat aber nur Aussicht auf Erfolg, wenn der Antragsteller kein verwertbares ... » mehr

Bewohner eines Pflegeheims

21.11.2018

Familie

Mängel in Pflegeheimen sollen ans Licht

Reihenweise gibt es Bestnoten für Deutschlands Pflegeheime - obwohl zum Beispiel immer noch viele Bewohner mit Gurten ans Bett gefesselt werden. Dieser Missstand soll bald abgestellt werden. » mehr

Bewohner eines Pflegeheims

19.11.2018

dpa

Gutachter schlagen neue Bewertungen für «Pflege-TÜV» vor

Die Entscheidung fällt oft nicht leicht - welches Pflegeheim passt am besten? Dabei gibt es Beurteilungen, die aber reihenweise Traumnoten ergeben. Jetzt liegt ein konkretes Alternativ-Konzept auf dem... » mehr

«Pflege-Tüv»

19.11.2018

Deutschland & Welt

Gutachter schlagen neue Bewertungen für «Pflege-TÜV» vor

Die Entscheidung fällt oft nicht leicht - welches Pflegeheim passt am besten? Dabei gibt es Beurteilungen, die aber reihenweise Traumnoten ergeben. Jetzt liegt ein konkretes Alternativ-Konzept auf dem... » mehr

Gisela Pohl als demenzkranke Mutter und als sorgende Tochter. Fotos: Pirner

28.10.2018

Region

Demenz - das unendliche Leid

Ein preisgekröntes Stück beleuchtet die Beziehung zwischen einer Tochter und ihrer dementen Mutter. Deren Krankheit macht das Leben immer schwieriger - für beide. » mehr

Noch herrscht Ruhe auf dem Sportplatz hinter der Jahnturnhalle. Das könnte sich im Frühjahr ändern: Dann sollen die Bauarbeiten für das neue Pflegezentrum der AWO beginnen. Foto: Florian Miedl

05.10.2018

Region

AWO bereitet Neubau vor

Die Planungen für das neue Pflegeheim des Bezirksverbandes gehen voran. Vorstandsmitglied Martin Vitzithum geht von einem Baubeginn im Frühjahr aus. » mehr

^