Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

PFLEGEHEIME

Ein Schild weist auf die Maskenpflicht hin

22.09.2020

Bayern

Bayern stemmt sich gegen Corona-Welle

Gefühlt ist die zweite Corona-Welle in Bayern längst angekommen. Dabei stehen der kritische Herbst und Winter noch bevor. Die Staatsregierung setzt auf strenge Konzepte in betroffenen Kommunen. » mehr

Feuerwehr

20.09.2020

Hof

Feuer in Pflegeheim: Mitarbeiterin erleidet Rauchgasvergiftung

Am frühen Sonntagmorgen hat es einen Feuerwehreinsatz in Zedtwitz gegeben. Offenbar hatte ein Bewohner eine noch brennende Zigarettenkippe in einem Plastikeimer entsorgt. » mehr

Sichtlich erfreut sind die Seniorinnen eines Kulmbacher Pflegeheims über ihre neuen Plüschvögel. Sie sind Teil des Projekts "Alle Vögel sind schon da", welches der LBV zusammen mit der Universität Eichstätt-Ingolstadt durchführt. Foto: AWO

14.09.2020

Kulmbach

"Alle Vögel sind schon da"

In einem Kulmbacher Pflegeheim sollen Vögel dabei helfen, Senioren lange gesund zu halten. Diese freuen sich schon jetzt auf deren ersten Besuch an der Futterstation. » mehr

In vier Trakten sind die 48 Zimmer für die Bewohnerinnen und Bewohner des neuen Seniorenhauses in Arzberg untergebracht. In dem langen Mittelbau gibt es unter anderem einen großen Aufenthaltsbereich mit einer sogenannten Erlebnisküche sowie einen Friseursalon. Am oberen Bildrand ist das Gebäude zu sehen, in dem die Hausarztpraxis untergebracht ist. Foto: BF Care GmbH

11.09.2020

Arzberg

Arzberg: Neues Domizil für 48 alte Menschen

Das "Seniorenhaus Fichtelgebirge" an der Egerstraße in Arzberg ist bald fertig. Von 1. Oktober an können die Bewohner einziehen. Die BF Care GmbH investiert 6,5 Millionen Euro. » mehr

Frank-Walter Steinmeier

05.09.2020

Brennpunkte

Steinmeier regt Gedenkfeier für Corona-Opfer an

Viele Menschen starben einsam, als im Frühjahr im Kampf gegen das Coronavirus Besuchsverbote für Kliniken und Pflegeheime erlassen wurden. Der Bundespräsident will den Hinterbliebenen in ihrer Trauer ... » mehr

Coronavirus

22.08.2020

Brennpunkte

Zahl der Corona-Neuinfektionen überschreitet 2000er Marke

Die Zahl der täglich neu festgestellten Corona-Infektionen steigt immer weiter. Familienfeiern und Reiserückkehrer tragen nach Einschätzung der Bundesregierung dazu bei. Durch mehr Tests werden außerd... » mehr

Testpflicht in Hamburg

21.08.2020

Wissenschaft

Engpässe bei Corona-Tests in Deutschland

Fachleute kritisieren schon länger die massive Ausweitung von Corona-Tests. Die Kapazitäten stoßen an ihre Grenzen. Das schafft auch Probleme bei der Abklärung möglicher Infekstionen. » mehr

Ein Clown und eine Trauerfeier sind kein Widerspruch, findet die Psychologin Birgit Sauerschell aus Lichtenfels. Seit gut einem Jahr kann sie als "Kaala Knuffl" unter anderem für Beerdigungen und Trauerfeiern gebucht werden, sie kommt als Trauerrednerin oder als poetische Ergänzung zu der Feier, je nach Absprache mit den Verstorbenen zu Lebzeiten oder nach den Wünschen der Angehörigen. Foto: epd/privat

18.08.2020

Aus der Region

Humor zum Abschied

Birgit Sauerschell bringt zusammen, was auf den ersten Blick nicht zusammen gehört. Seit gut einem Jahr kann man die Lichtenfelserin als Clown für Beerdigungen buchen. » mehr

Wer in ein Pflegeheim ziehen muss, steht vor hohen Kosten, die in vielen Fällen durch die Rente und die Zuzahlung der gesetzlichen Pflegeversicherung nicht abgedeckt sind. Doch eine private zusätzliche Pflegeversicherung kann eine Kostenfalle sein, sagt Thilo Holthaus aus Stadtsteinach. Experten geben ihm recht. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Aktualisiert am 18.08.2020

Wirtschaft

Besuche in Pflegeheimen und Öffnung staatlicher Theater

In Thüringen sollen die Menschen wieder Aufführungen in Theatern sehen können. Das sieht eine neue Verordnung vor, die ab Ende August in Kraft tritt. Etwas aufatmen können auch Bewohner von Pflegeheim... » mehr

Sehen so die künftigen Senioren auf dem Land aus? Befreit, fröhlich und unbeschwert? Die Freien Wähler wollen die Bedingungen für ältere Menschen im ländlichen Raum verbessern.	Foto: Kzenon/Adobe Stock

17.08.2020

Rehau

Alt auf dem Land

Die Freien Wähler wollen Teile der Pflege in Bayern in die Hände der Kommunen legen. Anregungen dafür kommen unter anderem aus Regnitzlosau. » mehr

Ein Blick in den Lehrgarten des Gartenbauvereins Erkersreuth lässt Blumenfreunden das Herz aufgehen. Foto: Henkel

12.08.2020

Fichtelgebirge

Bunte Blütenpracht in düsteren Zeiten

Auch wenn die Vereinsaktivitäten derzeit ruhen, hat der Gartenbauverein Erkersreuth etwas zu bieten: einen spannenden Lehrgarten mit aktuellen Bezügen. » mehr

Katja Kipping

08.08.2020

Brennpunkte

Linken-Chefin: Sind bereit, in eine Bundesregierung zu gehen

Das Ziel ist klar, der Weg dahin nicht. Die Linke strebt nach der Bundestagswahl im kommenden Jahr eine Regierungsbeteiligung an. Parteichefin Kipping zeigt sich ambitioniert. » mehr

Mit artistischen Einlagen begeisterte die Gruppe "Pepe Arts" gestern auch im Mainpark. Foto: Rainer Unger

05.08.2020

Kulmbach

Akrobatik statt Jahresausflug

Die Rotarier ermöglichen für Kulmbacher Senioren ein besonderes Event. Sie haben die Artisten von "Pepe Arts" eingeladen. » mehr

Links: 2019 spielte Dominique Bals am Theater Hof den Oberganoven Mackie Messer in der "Dreigroschenoper" von Bertholt Brecht und Kurt Weill.

03.08.2020

Hof

Von der Theaterbühne ins Pflegeheim

Dominique Bals steht normalerweise auf der Bühne des Theaters Hof. In diesem Frühjahr sollte er den Jago im Stück "Othello" spielen - wegen Corona übernahm er dann eine ganz andere Rolle. » mehr

Für alle Pflicht: Den Mund-Nasenschutz müssen Bewohner von Seniorenheimen und Besucher ebenso tragen wie die Pflegekräfte. Foto: Archiv/dpa

03.08.2020

Kulmbach

Erschwerter Alltag im Heim

Senioreneinrichtungen melden keine Corona- Infizierten unter ihren Bewohnern. Für die Mitarbeiter wird die Arbeit allerdings immer aufwendiger. » mehr

Mamming

02.08.2020

Brennpunkte

Weiterer Corona-Ausbruch in Betrieb in Bayern

Bis Samstag erreicht die Zahl der Corona-Neuinfektionen ein sehr hohes Niveau. Heute liegt der Wert niedriger - bedingt wohl durch das Wochenende. Im bayerischen Mamming wird erneut ein Ausbruch in ei... » mehr

Grippeschutzimpfung

31.07.2020

Gesundheit

Grippeimpfung trotz Corona vor allem für Risikogruppen

Die Ständige Impfkommission empfiehlt auch während der Coronavirus-Pandemie eine Grippeimpfung hauptsächlich für Risikogruppen. Andere fordern eine Impfempfehlung für die gesamte Bevölkerung. » mehr

Auf der Terrasse und getrennt durch eine Plexiglasscheibe: Irene Kolb besucht ihre Mutter Hildegard Ziehr im Haus Regnitztal in Zedtwitz. Mit dabei die Pflegerinnen Jana Hager (links) und Kristina Scholz (rechts). Foto: Sascha Kraus

29.07.2020

Hof

Besuche in Seniorenheimen: Zwischen Regeln, Freiheit und Verantwortung

Besuche in Seniorenheimen sind wieder erlaubt. Doch noch immer gibt es strenge Auflagen. » mehr

polizei hubschrauber

23.07.2020

Hof

Hof: Unerwartete Wendung nach Vermisstensuche mit Hubschrauber

In der Nacht zum Donnerstag rückt die Polizei in Hof mit einem Suchhund aus: Eine 86-Jährige wird vermisst. » mehr

Der neue Seniorenbeirat der Stadt Kulmbach hat sich konstituiert. Das Bild zeigt den Beirat mit Vorsitzender Christina Flauder (vorne, Dritte von links) und Oberbürgermeister Ingo Lehmann (vorne, Vierter von links).	Foto: red

20.07.2020

Kulmbach

Damit sich Senioren wohl fühlen

Der neue Seniorenbeirat der Stadt hat sich erstmals getroffen. Vorsitzende bleibt Christina Flauder. » mehr

20.07.2020

Bayern

Keine Ermittlungen nach Corona-Toten in Würzburger Heimen

Würzburg ist einer der ersten Corona-Hotspots in Bayern. Ausgerechnet in Altenheimen grassiert das neue Virus. Dutzende Menschen jenseits der 80 sterben. Das ruft die Staatsanwaltschaft auf den Plan. » mehr

Abstandspflicht

17.07.2020

Familie

Älteren durch die Corona-Zeit helfen

Besuche in Seniorenheimen oder Krankenhäusern sind aufgrund von Corona teils nur eingeschränkt möglich. Für viele Ältere ist das eine große Belastung - umso mehr freuen sie sich über jede Geste. » mehr

Brötchen beim Bäcker

09.07.2020

Oberfranken

Semmeln, Livestream, Hamsterkäufe

Notizen aus dem Landtag von unserem München-Korrespondenten Jürgen Umlauft. » mehr

Coronavirus in Indien

04.07.2020

FP

Das müssen Sie an diesem Samstag zu Corona wissen

Während in England die Pubs wieder öffnen, schnellen die Corona-Zahlen in Indien nach oben. Warum bei uns besonders Pflegeheime und Tafeln die Auswirkungen der Krise zu spüren bekommen. » mehr

In diesem Heim spricht eine Bewohnerin über ein Babyphone und durch eine Plexiglasscheibe mit einem Besucher. Solche kreativen Lösungen in der Corona-Zeit hat nicht jedes Pflegeheim umgesetzt, vielen Angehörigen war der direkte Kontakt zu Bewohnern wochenlang verboten. Foto: Swen Pförtner/dpa

03.07.2020

Oberfranken

"Wir brauchen ein angstfreies Klima in Heimen"

Corona hat Missstände in Pflegeheimen verstärkt, sagt Pflegekritiker Claus Fussek. Die Sorgen von Bewohnern und deren Angehörigen müssten endlich gehört werden. » mehr

Mehrfach wurden in den vergangenen Wochen die Besuchsregelungen für Bewohner in Pflegeheimen gelockert. Doch auch wenn jetzt mehr Besucher zugelassen sind, bleibt ide Maskenpflicht bestehen. Foto: Frank Molter/dpa

03.07.2020

Region

Der Mundschutz bleibt unverzichtbar

Die Plexiglasscheiben sind beim Besuch im Seniorenheim jetzt weitgehend Vergangenheit. Doch trotz weiterer Lockerungen unterliegen Besuche weiter zahlreichen Regeln. » mehr

Mehr Empathie statt Effizienz

03.07.2020

FP/NP

Mehr Empathie statt Effizienz

Angehörige, die bei kritischen Hinweisen mal liebere nicht ihren Namen sagen, die nicht als "besorgt", sondern als "schwierig" gelten, Bewohner, die sich nicht trauen, auf die Rufklingel zu drücken un... » mehr

Wer in den AWO-Begegnungsstätten Kaffe trinken geht, spendet die Mehrwertsteuer an das Kinderhilfswerk.	Foto: AWO

02.07.2020

Region

Kaffee trinken und Gutes tun

Eine bisschen Steuer für bedürftige Kinder: Die Preise in den AWO-Cafés bleiben trotz Steuersenkung die gleichen. » mehr

Corona-Test im Labor

30.06.2020

dpa

Was Verbraucher zum Corona-Test wissen sollten

Bin ich positiv? Habe ich die Infektion vielleicht unbemerkt schon durchgemacht? Von einem Corona-Test versprechen sich viele Menschen Klarheit - die dieser aber mitunter nur einschränkt liefern kann. » mehr

26.06.2020

Region

Die Nerven liegen blank

Erst nach langem Suchen hat Heike F. aus einem Ortsteil von Naila einen Pflegeplatz für ihren Vater gefunden. Zu spät. » mehr

Frau im Pflegeheim

23.06.2020

Region

Wieder mehr Besuche in Kliniken und Pflegeheimen erlaubt

Angesichts der deutlich gesunkenen Corona-Zahlen schafft Bayern die Besuchsbeschränkungen in Kliniken, Altenheimen und Behinderteneinrichtungen ab. » mehr

Abstrichstäbchen für Corona-Test

18.06.2020

Fichtelgebirge

Kirchenlamitz: Corona-Reihentest im Haus Epprechstein

Die Benevit-Gruppe geht in Sachen Corona auf Nummer sicher. Alle Bewohner und Mitarbeiter sind negativ - mit nur einer Ausnahme. » mehr

Besucher und Senioren sind durch Plexiglasscheiben getrennt: So laufen unter den derzeit noch geltenden strengen Regeln in Pandemie-Zeiten Besuche im Pflegeheim ab. Foto: Jonas Güttler/dpa

17.06.2020

Region

Lockerungen werfen Probleme auf

Schon jetzt haben das Klinikum und die Pflegeheime jede Menge Arbeit und auch Ärger mit den Besuchsreglungen. Doch Lockerungen könnten alles noch schwieriger machen. » mehr

Post, die von Herzen kommt

15.06.2020

Region

Post, die von Herzen kommt

In Zeiten von Corona lebt die gute alte Brieffreundschaft wieder auf. Sie verbindet die Kulmbacher Realschüler mit Bewohnern eines Seniorenheims auf besondere Weise. » mehr

Dietmar Woidke

12.06.2020

Deutschland & Welt

Brandenburg kippt Kontaktbeschränkung

Ab Montag dürfen sich Brandenburger wieder mit mehr als zehn Leuten treffen. Allerdings weitet das Bundesland die Maskenpflicht aus. » mehr

Frau im Pflegeheim

11.06.2020

Deutschland & Welt

Corona-Sterblichkeit unter Pflegebedürftigen besonders hoch

Covid-19 ist für Menschen in Pflegeheimen besonders gefährlich. Nach einer Studie ist die Sterblichkeit unter Pflegebedürftigen mehr als 50 Mal höher als im Rest der Bevölkerung. Auch Pflegekräfte hab... » mehr

Hand in Hand: Viele pflegen ihren Partner mit Hingabe. Foto: dpa

09.06.2020

Fichtelgebirge

Pflege spielt sich meist zu Hause ab

Laut Statistik werden 70 Prozent aller Pflegebedürftigen im Landkreis zu Hause betreut. Das liegt etwas unter dem deutschen Durchschnitt. » mehr

Corona-Tests

09.06.2020

Deutschland & Welt

Corona-Tests ohne Symptome können auf breiter Front kommen

Um die Corona-Pandemie unter Kontrolle zu halten, kommt es auf die Spurensuche bei Infektionen an - auch mit mehr Tests. Die sollen künftig für einen noch größeren Kreis auf Kassenkosten möglich sein. » mehr

Die Benevit-Gruppe will Reihentests und zusätzliche Antikörpertests in Pflegeheimen. Foto: Jean-Francois Badias/dpa

07.06.2020

Fichtelgebirge

Schönwald: Heimbetreiber fordert mehr Corona-Tests

Ergebnis im Seniorenheim: Die Antikörper-Quote ist neunmal so hoch wie positive Corona-Untersuchungen. Die Betreiber wollen darauf reagieren. » mehr

Der tägliche Talk zwischen MDR-Moderator Camillo Schumann und dem Virologen Professor Alexander Kekulé ist seit dem Start Mitte März regelmäßig unter den besten Zehn der Apple-Podcast-Charts und der ARD Audiothek zu finden.	Foto: MDR

02.06.2020

Region

Kekulé stuft Hofer Corona-Zahlen als bedenklich ein

Der Virologe Alexander Kekulé nimmt in seiner Radiosendung Bezug zur Region. Er weist auf einen bemerkenswerten Umstand hin, nennt Zahlen aber ungenau. Das Gesundheitsamt reagiert auf die Aussagen. » mehr

Eva Fischer bietet pferdegestütztes Coaching im Reitstall Sankt Hubertus in Marktredwitz an. Gloria, ein recht hochgewachsenes Pony, ist eines der Pferde, das ihre Klienten begleitet. Foto: Peggy Biczysko

01.06.2020

Fichtelgebirge

Mit dem Pferd auf Lösungssuche

Eva Fischer macht sich mit 55 Jahren selbstständig. Als pferdegestützter Coach hilft sie Menschen mit Problemen. Die sensiblen Tiere reagieren sofort auf ihre Klienten, sagt sie. » mehr

SARS-CoV-2

30.05.2020

Deutschland & Welt

Nach Corona-Ausbruch in Sonneberg keine neuen Lockerungen

Nach dem sprunghaften Anstieg von Neuinfektionen im Thüringer Kreis Sonneberg werden die Corona-Beschränkungen vorerst nicht weiter gelockert. » mehr

Menschen in Seniorenheimen dürfen nun nicht mehr besucht werden. "Für sie müssen wird nun eine Ersatzfamilie sein", sagt Pflegefachkraft Dustin Struwe. Symbolbild: Britta Pedersen (dpa Archiv)

28.05.2020

Oberfranken

Coronavirus vor Lockdown in Bad Stebener Pflegeheim

Die vielen Todesfälle in einem Pflegeheim sind dem zeitlichen Ablauf der Pandemie geschuldet. Die Art der Masken scheint keine Rolle gespielt zu haben. » mehr

Coronatest

27.05.2020

dpa

Corona-Tests für Schulen, Kitas und Pflegeheime geplant

Bisher werden vor allem Menschen auf das Sars-CoV2-Virus getestet, die Symptome haben. Nach dem Willen des Bundesgesundheitsministeriums könnte sich dies in Zukunft ändern. » mehr

24.05.2020

FP/NP

Höchste Zeit

Auch in Krisenzeiten mahlen die Mühlen der Gesundheitsbürokratie langsam. » mehr

Krankenpfleger wollen Gerechtigkeit

22.05.2020

Region

Krankenpfleger wollen Gerechtigkeit

In der vergangenen Woche hat der Bundestag den angekündigten "Corona-Bonus" in Höhe von 1000 Euro für Pflegekräfte beschlossen. Dieser Beschluss hat Diskussionen unter den Pflegekräften ausgelöst. » mehr

Abstrichstäbchen Corona-Test

21.05.2020

Region

Söder will deutlich mehr Menschen auf Corona testen lassen

In Bayern sollen nach den Worten von Ministerpräsident Markus Söder künftig deutlich mehr Menschen auf eine Ansteckung mit dem Coronavirus getestet werden. » mehr

Altenheim

19.05.2020

Region

Aufnahmestopp für Pflegeheime läuft am 25. Mai aus

Zum 25. Mai soll der seit Wochen in Bayern wegen der Corona-Pandemie bestehende Aufnahmestopp für stationäre Alten-, Behinderten- und Pflegeheime auslaufen. » mehr

Krankenhaus

19.05.2020

Deutschland & Welt

Rufe nach wöchentlichen Tests für Klinikpersonal und Pflege

Im Anti-Corona-Kampf sollen Tests ausgeweitet werden, auch gezielt für besonders gefährdete Gruppen. Vor allem Pflegekräfte, Ärztinnen und Ärzte stehen an vorderster Front - was sollte für sie kommen? » mehr

SARS-CoV-2

18.05.2020

Oberfranken

Landkreis Coburg: Vorerst keine Abstriche bei Corona-Lockerungen

Der Landkreis Coburg reißt mit 66,74 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner weiter deutlich die Obergrenze. Ein lokaler Lockdown ist aber nicht in Sicht. » mehr

Vorsitzender Philip Hohberger (links) und Trainer Bastian Richter werben für ihre Aktion "ATS-Helferticket". Foto: Hüttner

18.05.2020

Region

ATS Selbitz ruft "Helferticket" ins Leben

Die Aktion soll nicht nur dem Verein selbst, sondern auch anderen Organisationen und Einrichtungen helfen. Für rund fünf Euro kann jeder unterstützen. » mehr

Eine Mikroskopaufnahme zeigt das Coronavirus

17.05.2020

Oberfranken

Bundesweit: Landkreis Coburg mit meisten Neuinfektionen

Der Landkreis verzeichnet deutschlandweit die meisten Menschen, die sich mit dem Corona-Virus angesteckt haben. Die Stadt liegt weit unter dem Sieben-Tage-Grenzwert. » mehr

^