Lade Login-Box.

PLÖTZLICHER KINDSTOD

Schlafender Säugling

15.03.2019

Familie

Was gehört ins erste Kinderzimmer?

Die Vorfreude auf das erste Kind ist meist riesig. Viele werdende Mütter und Väter wollen das Baby mit einem eigenen Kinderzimmer willkommen heißen. Doch was sollten Eltern dafür anschaffen? » mehr

Rolling Stones

17.12.2018

Boulevard

Inbegriff einer Rocklegende: Keith Richards wird 75

Der Rolling-Stones-Gitarrist ist ein Überlebenskünstler, der dem Tod trotz aller früheren Exzesse mehrfach von der Schippe gesprungen ist. Als einer der besten und berühmtesten Musiker seiner Generati... » mehr

Kind beim Schlafen

26.09.2018

Familie

Jede zweite Kindermatratze ist nicht sicher

Weich und kuschelig soll das Kinderbett sein. Doch Vorsicht: Bei zu weichen Matratzen kann der Kopf zu weit einsinken, so dass Kinder ersticken können. Bei der Stiftung Warentest fallen deshalb die Hä... » mehr

Gabi Grütering und Luca

10.02.2017

Gesundheit

Ambulante Kinderhospize unterstützen Eltern

Der Alltag mit schwer kranken Kindern mit geringer Lebenserwartung kostet oft viel Kraft für die Eltern. Mitarbeiter von ambulanten Kinderhospizen wollen sie zumindest vorübergehend entlasten. Dabei h... » mehr

Die Band: Olivier Tonnelier, Natalie Röder, Timm Runge, Ronny Lenz und Martin Roßbach (von links).

10.12.2015

Region

Der Tod schließt keinen Vertrag

Natalie Röder und Olivier Tonnelier sind Bandleader der Metal-Formation Mourning Divine. Durch die Musik haben sie nach dem Tod ihrer Tochter zurück ins Leben gefunden. » mehr

Marie-Louise Fürstin zu Castell plauderte aus dem Nähkästchen. 	Foto: Hüttner

21.10.2014

Region

Plädoyer für die Bereitschaft zu vergeben

Marie-Louise Fürstin zu Castell berichtet in Naila aus ihrem Leben. Für sie liegen die Grundpfeiler für ein gelingendes Dasein im Glauben an Gott. Die Zuhörer lauschen dem Vortrag wie gefesselt. » mehr

Marie-Louise Fürstin zu Castell plauderte aus dem Nähkästchen. 	Foto: Hüttner

21.10.2014

Region

Plädoyer für die Bereitschaft zu vergeben

Marie-Louise Fürstin zu Castell berichtet in Naila aus ihrem Leben. Für sie liegen die Grundpfeiler für ein gelingendes Dasein im Glauben an Gott. Die Zuhörer lauschen dem Vortrag wie gefesselt. » mehr

fpnd_telefonaktion_5sp_0705

08.05.2010

FP

Familie und Gesundheit

Hof - "Von Frühchen-Versorgung und Alters-Demenz": Wie sieht die medizinische Versorgung am Anfang und Ende des Lebens aus? Unter dem Motto "Familie und Gesundheit" standen Chefärzte vom Sana Klinikum... » mehr

fpnd_brandl_151009

15.10.2009

Oberfranken

Plötzlicher Kindstod wird immer seltener

Plötzlicher Kindstod wird immer seltener München - Der plötzliche Kindstod ist seltener geworden. » mehr

fpha_do_kindstod_140709

16.07.2009

Region

Schlafsäcke gegen plötzlichen Kindstod

Hof/Münchberg/Naila - Keine besonderen Krankheiten, kein auffälliges Verhalten, keine bekannten Probleme: Nichts, rein gar nichts weist darauf hin, dass ein kleiner Mensch nur eine sehr kurze Lebensze... » mehr

fpha_do_rotary_030709

03.07.2009

Region

Strunz steht an der Spitze der Rotarier

HofRehau - Führungswechsel beim Rotary-Club Hof Bayerisches Vogtland: Nach einem Jahr Amtszeit hat der Chef des Service-Clubs, Dr. Winfried Sachs aus Hof, die Verantwortung in die Hände der Rehauerin ... » mehr

04.03.2009

Oberfranken

Mutter muss acht Jahre ins Gefängnis

Drei Babyleichen, alle sorgfältig mit Klebeband umwickelt und versteckt - ein Säugling in einem Koffer im Keller der Großmutter, einer in der Tiefkühltruhe und der dritte in einem Blumenkübel. Für den... » mehr

fpks_Aktion_ploetzlicher_Kin

12.02.2009

Region

Ein Schlafsack kann Leben retten

Kulmbach – Er kommt nicht sehr oft vor. Aber wenn, dann schlägt er mit voller Härte zu und zerstört das Leben eines kleinen Kindes und das Glück seiner Familie. Der „plötzliche Kindstod“ trifft in Deu... » mehr

fpwun_bt-baby

09.01.2008

Fichtelgebirge

Dank der Schlafsäckchen können Eltern und Kinder gut schlafen

Die Frauenklinik und Klinik für Geburtshilfe der Klinikum Bayreuth GmbH will den Eltern mit ihrer diesjährigen Aktion „Ein Schlafsäckchen für jedes Klinikumsbaby“ eine Präventivmaßnahme gegen den plöt... » mehr

Totes Baby

30.11.2007

Oberfranken

„Wir sind zutiefst erschüttert“

Die Todesursache des am Dienstag in Plauen in einem Koffer gefundenen Säuglings ist weiterhin unklar. An der Version der 28-jährigen Mutter, die zur Zeit in U-Haft sitzt, wird gezweifelt. » mehr

^