PLANETEN

Satelliten-Skulptur

05.09.2018

Boulevard

Satelliten-Skulptur soll im All fliegen

Er sammelt keine Wetterdaten und hilft nicht beim Navigieren: Der Satellit von US-Künstler Trevor Paglen soll lediglich Sonnenlicht spiegeln und zum Nachdenken anregen. Seine Weltraum-Kunst verärgert ... » mehr

Satelliten-Skulptur

05.09.2018

Wissenschaft

Satelliten-Skulptur soll im All fliegen

Er sammelt keine Wetterdaten und hilft nicht beim Navigieren: Der Satellit von US-Künstler Trevor Paglen soll lediglich Sonnenlicht spiegeln und zum Nachdenken anregen. Seine Weltraum-Kunst verärgert ... » mehr

Marssonde

03.09.2018

Wissenschaft

Ein «Maulwurf» gräbt sich in den Mars

Wie sind die riesigen Vulkane auf dem Mars entstanden? Was ist mit dem Magnetfeld passiert? Der Rote Planet birgt viele Geheimnisse. Einige soll der Lander «InSight» lüften. An Bord: ein «Maulwurf» au... » mehr

Wizz Air

15.08.2018

Reisetourismus

Airlines kündigen neue Ziele und Vielfliegerprogramme an

Die Airlines bauen ihr Angebot weiter aus: Wizz Air startet bald von Deutschland aus regelmäßig nach Tirana und Pristina. Condor steuert 14 zusätzliche Ziele in Spanien an. Und die portugiesische Flug... » mehr

Auf ihren Auftritt bei der 50. Jungscharfreizeit-Abschlussveranstaltung in Schwarzenbach am Wald warten 69 junge Astronauten aus der Bad Stebener Kirchengemeinde und Umgebung. Foto: Singer

10.08.2018

Naila

Freizeit führt ins Weltall

Die Bad Stebener Kirchengemeinde hält ihr Angebot für Kinder seit 50 Jahren aufrecht. Bei den Teilnehmern ist Kreativität gefragt. » mehr

Diese Ausstellung kurbelt das Denken an - das finden auch Dr. Christian Mazenik von "Missio" München sowie Ursula Schwers und Ulrich Frey vom Runden Tisch für Demokratie und Toleranz (von links). Foto: Johannes Geiger

29.07.2018

Fichtelgebirge

Ein einziger Planet für alle Menschen

Bis zum 20. August ist in der katholischen Kirche in Arzberg die Ausstellung "Alle in einem Boot" zu sehen. Sie wirft mit Karikaturen einen kritischen Blick auf die Welt. » mehr

British Airways

27.07.2018

Reisetourismus

Neue Ziele und mehr Online-Optionen für Flugreisende

Ibiza, Sardinien, London: Die Fluggesellschaften Germania und British Airways bieten neue Flugverbindungen an. Small Planet Airlines hat seine Webseite ausgebaut. Hier sind ab sofort mehr Leistungen b... » mehr

«Hotel Transsilvanien 3: Monster über Bord»

24.07.2018

Netzwelt & Multimedia

Apokalypse und Monsterabwehr im Kinderzimmer

Eine Saga geht ihrem Ende entgegen, drei schaurige Freunde müssen zueinander finden und auf Glaius schlagen sich Space Marines, Orcs und Co. die Schädel ein. Aber richtig gruselig wird es erst, wenn n... » mehr

Die Sommergerste im Landkreis Hof hat sich gut entwickelt. Im Bild von rechts: Markus Burteisen (Bamberger Mälzerei), Landwirtschaftsoberrat Friedrich Ernst, Braugerstenvereins-Vorsitzender Hans Pezold, stellvertretenden Vorsitzenden MdL Martin Schöffel, langjähriger Vorsitzender Erhard Hildner und der oberfränkische BBV-Präsident Hermann Greif zeigten sich zufrieden mit den gesehenen Beständen. Foto: Klaus Peter Wulf

23.07.2018

Region

112 500 Tonnen Braugerste aus Oberfranken

Das Wetter hätte besser sein können - da sind sich die Landwirte einig. Trotzdem übersteigt das Ernteergebnis das der schlechten Jahre 2016 und 2017. Das wurde bei der Braugerstenrundfahrt deutlich. » mehr

Küste von Queensland

18.07.2018

dpa

Neue Wander- und Radroute am Great Barrier Reef geplant

Australien ist bald um eine spektakuläre Wanderroute reicher. Parallel zum Great Barrier Reef und mit Blick auf den Ozean wird die Strecke künftig Palm Cove und Port Douglas miteinander verbinden. » mehr

«German Black Forest»

12.07.2018

Lifestyle & Mode

Das sind die Sommertrends 2018

Wer diesen Sommer dazugehören will, sollte sich an geschabtes Eis, Frühstück am Abend und Hawaii-Hemden gewöhnen. Und das sind nur einige Trends der heißen Jahreszeit. » mehr

«Centro Botin» in Santander

28.05.2018

dpa

Emilia-Romagna zum Best-in-Europe-Ziel 2018 gekürt

Gibt es sie noch, die echten Geheimtipps für Urlauber? In einigen Regionen Europas lassen sich zumindest noch spannende Entdeckungen machen. Der «Lonely Planet» hat jetzt eine Bestenliste zusammengest... » mehr

Interview

24.05.2018

FP

Interview

Der Mensch zerstört die Erde, auf der er lebt. Damit muss Schluss sein, fordert Prof. Reinhold Leinfelder. Der Berliner Geologe kommt zu den Designtagen nach Coburg. » mehr

06.05.2018

Region

Vom Atrium ins Universum und zurück

Wenn eine Reise vom Atrium des Selber Walter-Gropius-Gymnasiums (WGG) - das auch viele Schüler aus Rehau besuchen - in die Weiten des Universums gerade einmal zehn Sekunden dauert - dann ist Theaterze... » mehr

30.04.2018

FP/NP

Draußen, im Leben

in Verlust von drei Vierteln der Insekten binnen kürzester Zeit ist vergleichbar nur mit der Ödnis nach einer Atombombenexplosion. Es ist eine leise Katastrophe ohne Lichtblitz. Die Verheerungen indes... » mehr

Der erste Superman war einem Sammler jüngst eine Million Dollar wert. Foto: Jose Hernandez/ Heritage Auctions/dpa

18.04.2018

FP

Alles super?

Derzeit fällt es uns Menschen besonders schwer, mit dem Planeten "nachhaltig" umzugehen: ihn also in Gedanken, Worten und Werken so zu behandeln, dass wir ihn den Generationen nach uns lebensfähig und... » mehr

Essen in der der Kantine

19.03.2018

Ernährung

Tests für nachhaltiges Essen

Welches Essen füllt nicht nur den Magen, sondern ist auch gut für die Zukunft des Planeten? Das ist nicht unbedingt eine Frage, die man sich im Alltag stellt. Forscher haben ausprobiert, wie Kantinen ... » mehr

Valme Muñoz Rubio

13.03.2018

Reisetourismus

Städtetrip gen Sevilla mit Murillo und einem Hauch Hollywood

Hollywood liebt Sevilla, Flamenco-Fans sowieso. Jetzt feiert Andalusiens Hauptstadt auch noch den 400. Geburtstag des großen Barock-Malers Murillo. Lonely Planet kürte Sevilla als bestes Städtereisezi... » mehr

«Subnautica»

30.01.2018

Netzwelt & Multimedia

Neue Videospiele: Unterwasser-Abenteurer und Prügelknaben

Wer schon immer einmal davon geträumt hat, in die Unterwasserwelt eines fernen Planeten einzutauchen, den Alltag im Mittelalter zu erleben oder zu einem US-Eisenbahn-Tycoon aufzusteigen, sollte sich b... » mehr

Entwurf von Antonia Goy

15.01.2018

Lifestyle & Mode

Was 2018 im Trend liegen könnte

Flamingos statt Einhörner auf vielen Produkten? Smoothies aus Fleisch statt Obst und Gemüse? Sevilla als Reiseziel? Und im Restaurant Salatblätter essen, die direkt im Lokal wachsen? Einige Anwärter z... » mehr

Hamburg

27.12.2017

Reisetourismus

Ranglistenliebling Hamburg boomt

Die Hamburger können stolz auf ihre Stadt sein - zumindest wenn man nach mehreren Hitlisten geht, in denen die Hansestadt Top-Plätze einnimmt - und Berlin hinter sich lässt. » mehr

«Space Frontier»

21.12.2017

Netzwelt & Multimedia

«Space Frontier»: Mit explosiven Raketen zu Planeten

Wenn es mal wieder länger dauert, könnte dieses Handy-Spiel helfen. «Space Frontier» ist ein spaßiger Zeitvertreib. Dazu ist die App gratis. » mehr

15.12.2017

Mobiles Leben

Jaguar XJR 575: Stilvolle Wucht aus fünf Litern

Da mag man mit noch so viel Vernunft begabt sein und über alle Maßen den Planeten lieben - am meisten Spaß macht Autofahren immer noch dann, wenn man so richtig schön sportlich unterwegs sein darf. Da... » mehr

Jennifer Chalsty Planetarium

08.12.2017

dpa

Größtes Planetarium der westlichen Welt öffnet bei New York

Ein 18 Meter hohes Gebäude, dazu eine Kuppel mit einem Durchmesser von 27 Metern: Das sind die Maße des neuen Jennifer Chalsty Planetariums bei New York. Es soll das größte der westlichen Welt sein. » mehr

«South Park: Phone Destroyer»

05.12.2017

Netzwelt & Multimedia

Smartphone-Horror und Narren-Fußball

South Park ist für derbe Sprüche und Fäkalhumor bekannt. In «South Park: Phone Destroyer» wird das Städtchen zur Hochburg für Kartenspieler. Wer es ruhiger mag, kann in «Starshine» rätseln oder das Ge... » mehr

Roland Pfaffenberger, Roland Kolb und Marco Friedrich sind die drei Preisträger der oberfränkischen Braugerstenschau in Kulmbach. Unser Bild zeigt (von links) Marco Friedrich, den stellvertretenden Vorsitzenden des Braugerstenvereins, Hermann Nothhaft, Roland Pfaffenberger, stellvertretenden Vorsitzenden Martin Schöffel, Roland Münch, BBV-Präsident Walter Heidl und Vorsitzenden Hans Pezold.	Fotos: Klaus-Peter Wulf

13.11.2017

Region

Hans Pezold führt den Braugerstenverein

Der Steinbacher tritt die Nachfolge von Erhard Hildner an. Bei der Braugerstenschau siegt Roland Pfaffenberger aus Thurnau mit der Sorte "Solist". » mehr

Sonnenschein in Hamburg

24.10.2017

dpa

Lonely Planet: Hamburg unter Top-10-Städten 2018

Die Reise-Experten von Lonely Planet haben gewählt: Zu den Top-Ten-Städten 2018 gehört auch eine deutsche. Nämlich Hamburg - und das nicht nur wegen der Elbphilharmonie. » mehr

22.06.2017

FP/NP

Fairer Deal für die Welt

Die ganz großen Probleme bauen sich oft schleichend und im Hintergrund auf. Alle Welt redet von Trump, vom Krieg in Syrien, vom Diktator in Nordkorea und der gefühlten wachsenden Unsicherheit in diese... » mehr

Fahrrad unter Wasser

07.06.2017

Lifestyle & Mode

Aqua-Fitness bis Zagreb: Ein Sommertrendlexikon 2017

Das Spielzeug Fidget Spinners, schwarze Eiscreme, Pizza mit Schokolade und als Trendfrisur der Pixie-Cut - ein Lexikon diesjähriger Sommertrends von A bis Z. » mehr

Die Elbphilharmonie

26.05.2017

dpa

Hamburg und Umgebung zu Europa-Top-Ziel 2017 gekürt

Norddeutschland hat viel zu bieten. Deswegen hat «Lonely Planet» die Region auf seine Liste «Best in Europe 2017» gesetzt. Dazu trägt nicht nur die Elbphilharmonie bei. » mehr

Kleider machen Läufer: Felix Mayerhöfer (im Anzug) unterbot die vormalige Bestmarke von Joe Elliot um gut 15 Minuten. Foto: Wechselszene

26.04.2017

FP-Sport

Im feinen Zwirn zum Weltrekord

Felix Mayerhöfer ist seit Sonntag der schnellste Marathon-Läufer des Planeten – im Anzug. Der Lehrer aus Kronach trägt sich beim Hamburg- Marathon ins Guiness-Buch der Rekorde ein. » mehr

Scott Ryder

22.03.2017

Netzwelt & Multimedia

Game-Test: So spielt sich «Mass Effect: Andromeda»

Eine Weltreise ist nichts dagegen: In «Mass Effect: Andromeda» lassen Videospieler die Milchstraße hinter sich und brechen in die ferne Andromeda-Galaxie auf. Dort wartet aber leider keine bahnbrechen... » mehr

24.02.2017

FP

Matt Reeves führt beim nächsten «Batman»-Film Regie

Matt Reeves (50, «Planet der Affen») wird neuer «Batman»-Regisseur. » mehr

«Robinson: The Journey»

21.02.2017

Netzwelt & Multimedia

«Robinson: The Journey» für Oculus Rift erschienen

Robin entdeckt den Planeten Tyson III - eine Welt voller Dinosaurier. Der Junge ist der Protagonist in dem Spiel «Robinson: The Journey». Das wird mit einer Virtual-Reality-Brille gespielt. » mehr

Ute Kläbe leitet die Malgruppe ehrenamtlich. Foto: asz

07.02.2017

Region

Ein Stück der Seele preisgeben

Sieben Mitglieder der Malgruppe "farben-froh" zeigen im Seniorenhaus am Unteren Tor ihre Bilder. Es sind Werke von feinfühligen Menschen. » mehr

Viele zieht es in den Ferien an den Strand. Bei den Reiseveranstaltern im Kulmbacher Land entscheiden sich die Kunden gern für Spanien. Manche wählen für 2017 exotischere Urlaubsziele.

11.11.2016

Region

Höchste Zeit für Sonne und Meer

Im grauen November buchen viele ihren Urlaub für 2017. Reiselustige aus dem Kulmbacher Land zieht es nach Spanien und noch viel weiter weg. » mehr

27.10.2016

50. Hofer Filmtage

Trading Paradies

Die Schweiz geriert sich gern als Musterland des Planeten, produzierte zuletzt aber vor allem Negativ-Schlagzeilen. Und die nächste lauert schon. » mehr

Verschwenderisch wie ein Kirschbaum im Frühling: "Wir brauchen mehr Träumer, Visionäre und Verrückte", ist Kabarettist Vince Ebert überzeugt.	Foto: Lucie Peetz

10.10.2016

Region

Die Zukunft der Zukunft ist ungewiss

Kabarettist Vince Ebert erntet vom Kulturwelten-Publikum viele herzhafte Lacher. Sein Programm stimmt aber auch nachdenklich. » mehr

Zahlreiche Christen treffen sich anlässlich des ökumenischen Schöpfungstages zur Andacht am CVJM-Jugend- und Freizeitheim. Hier beginnt der Bobengrüner Planetenweg, an deren Metallstelen neue Plaketten mit biblischen Aussagen zur Schöpfung angebracht wurden. Die Andacht hielt Pfarrer Bastian Frank, musikalisch unterstützt vom Bobengrüner Posaunenchor unter Leitung von Klaus Jahn. Foto: Reinhard Singer

07.09.2016

Region

Christen treffen sich am Planetenweg

Erstmals feiert die Kirchen- gemeinde Bad Steben den Schöpfungstag mit einer Andacht. Biblische Texte zur Schöpfung finden sich auch am Planetenweg. » mehr

Im Film "Guardians of the Galaxy" spielt Michael Rooker den Banditen Yondu.

27.07.2016

FP

Kurt Russell wird zum "Guardians of the Galaxy"-Planeten

Neben vielen anderen Schauspielern ist auch Kurt Russell beim zweiten Teil von "Guardians of the Galaxy" mit dabei. » mehr

Black Sabbath mal Led Zeppelin plus Garage-Rock hoch Blues und Psychedelic-Rock mal Balladen ist gleich: Graveyard aus Schweden, Hauptband am Freitag.

06.07.2016

FP

Die Geburtstagsparty-Idee zündet

Ein Rockmusik-Open-Air in Oberfranken hat auch republikweit Bedeutung: das "Rock im Wald"-Festival nahe Lichtenfels. In Kürze wird es wieder einmal ausverkauft sein. » mehr

Auf dem Weg zum Roten Planeten: die Sonde Exo-Mars, hier in einer Animation.

30.06.2016

FP/NP

Gemeinsame Milliarden-Mission im Weltall

Die russisch-europäische Raumsonde Exo-Mars hat die Hälfte ihres 500 Millionen Kilometer langen Weges zum Roten Planeten ohne Schäden zurückgelegt. » mehr

Auf der Platte an diesem Linsenteleskop, einem Refraktor, sehen die Schüler die Sonne als helle Scheibe. Lehrer Dr. Markus Frischholz (rechts), Oberstudienrat für Mathematik und Physik am Otto-Hahn-Gymnasium in Marktredwitz, deutet auf den Merkur, der hier in Stecknadelkopfgröße zu sehen ist. Fotos: Florian Miedl

10.05.2016

Region

Eine unvergessliche Physikstunde

Alle paar Jahre zieht der Planet Merkur von der Erde aus gesehen an der Sonne vorbei. Am Montag war es so weit, und die Otto-Hahn-Gymnasiasten schauten begeistert zu. » mehr

Sammlerobjekt oder Zahlungsmittel?

13.04.2016

Region

Sammlerobjekt oder Zahlungsmittel?

Deutschland bekommt erstmals eine Fünf-Euro-Münze. Was zunächst Sammler begeistern soll, könnte auch im regulären Zahlungsverkehr Schule machen. » mehr

18.03.2016

Region

Licht aus gegen den Klimawandel

Selb - Rund um den Globus gehen am morgigen Samstag um 20.30 Uhr für eine Stunde die Lichter aus. » mehr

Michael Martin und Jörg Reuther (links) während der Tour durch die Wüste Gobi.

22.02.2016

Region

Landschaften aus Sand und Eis

Die Wüsten dieser Erde haben die Fotografen Michael Martin aus München und Jörg Reuther aus Hof bereist. Jetzt zeigen sie ihre Show in der Freiheitshalle. » mehr

448 Seiten Wüste in fantastischen Bildern: Michael Martins neues Buch "Planet Wüste".

20.02.2016

FP

"Am meisten verändern sich die Menschen"

Er ist der renommierteste Wüstenfotograf der Welt. Jetzt hat Michael Martin sein bislang größtes Projekt fertiggestellt: "Planet Wüste". Ein Sonntagsgespräch über Extremzonen, über Klima- und Kulturwa... » mehr

20.01.2016

FP/NP

Der Kühlschrank denkt nicht wirklich mit

Astronomen und Kosmologen sind sich sicher: Durch die hundert Millionen Galaxien des Weltalls trudeln zahllose Planeten, die intelligentes Leben beherbergen. Krisenforscher und Satiriker tun sich schw... » mehr

Galilei (Thomas Hary, Mitte, mit Oliver Hildebrandt und Marco Stickel, rechts): eines der prominentesten und menschlichsten, weil instabilsten Opfer der "heiligen" Inquisition. Foto: SFF Fotodesign

06.10.2015

FP

Da ist kein Halt im Universum

Auch das erste große Schauspiel der Saison wird in Hof zum Erfolg: Intendant Friese inszeniert mit dem "Galilei" ein argumentationsstarkes Ensemblestück. » mehr

Markus Brauer zur Bevölkerungsentwicklung

26.08.2015

FP/NP

Voll, voller, am vollsten

"Der Weltraum, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2100. Dies sind die Abenteuer des Blauen Planeten mit seinen 11,2 Milliarden Bewohnern, die einer ungewissen Zukunft entgegensteuern. » mehr

Ein Höhepunkt auf dem Rückweg der Wandertour ist ein Besuch des Bobengrüner Heimatmuseums im ehemaligen Schulhaus mit dem speziellen Planetenzimmer. Dort ist unter anderem der von Dietmar Friedrich nachgestellte Sternenhimmel mit entsprechend kleinen Leuchten der Fixsterne der Sternbilder zu bewundern. In der Mitte informiert Volkhard Spindler eine Besuchergruppe.	Foto: R. S.

10.06.2015

Region

Bobengrüns unendliche Weiten

Nach fünf Jahren hat sich der Planetenweg etabliert. Wer etwas über das Sonnensystem erfahren will, kann es auf einer Strecke von drei Kilometern ablaufen. » mehr

Diese Aufnahme von der Sonne gelang Daniel Völkel in der Sternwarte Hof. Deutlich zu sehen sind die Protuberanzen, also die feurigen Gasfontänen, und die Sonnenflecken.

18.05.2015

Region

Geroldsgrüner Garten mit Aussicht ins All

Der Hobby-Astronom Daniel Völkel fotografiert Sonne, Mond und Sterne. Der technische Aufwand ist enorm. Gelungene Aufnahmen stellt er der Hofer Sternwarte zur Verfügung. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".