POST UND KURIERDIENSTE

Umringt von Kameras und Mikrofonen berichtet Polizeisprecher Jürgen Stadter, dass die Ermittler bei der Suche nach Peggys Leiche bislang noch keinen Erfolg hatten. 	Fotos: Rainer Maier (1), dpa (2)

21.09.2018

Auf ein Wort

Das hohe Gut

Journalisten werden behindert, beschimpft, mancherorts mit Schlägen bedroht oder gar bespuckt. Zustände, die man in diesem Land nicht gewohnt ist und die es zu kritisieren gilt. » mehr

20.09.2018

Auf ein Wort

Gerne mit "Betreff"

Es ist der ureigenste Sinn eines Leserbriefes, dass er von Lesern geschrieben wird. Oder von Leserinnen. Bestimmt lächeln Sie jetzt und sagen "Ist doch klar!". » mehr

Hängematte auf dem Balkon

18.09.2018

Frage des Tages

Die Sache mit dem Nachbarn

Eine Leserin fühlt sich von einem Nachbarn gestört. "Der schaut immer zu mir rüber", sagt sie. » mehr

Von Kerstin Dolde

17.09.2018

Auf ein Wort

Zwischen den Fronten

Freie Berichterstattung gehört zur Demokratie. Ein Presseausweis soll, so steht darauf gedruckt, "die Berufsausübung innerhalb behördlicher Absperrungen zur aktuellen Berichterstattung erleichtern". » mehr

Deutsche Post

17.09.2018

Wirtschaft

Post strukturiert nach schlechteren Geschäften um

Nach schlechten Geschäften in ihrer Brief- und Paketsparte baut die Deutsche Post ihre Konzernstruktur um. » mehr

US-Magazin «Time»

17.09.2018

Wirtschaft

Software-Milliardär Benioff kauft US-Magazin «Time»

Das Magazin «Time» ist eine Institution im amerikanischen Journalismus - die jedoch in den Strudel der Krise von US-Printmedien geriet. Jetzt gibt es einen Neuanfang. Das Geld dafür kommt wieder einma... » mehr

Für eine bessere Vernetzung: Der Münchberger Bürgermeister möchte die Ärzte anschreiben und sie bitten, ihre Pläne mitzuteilen. Foto: Pictures news/Adobe Stock

14.09.2018

Münchberg

Zuber ergreift Initiative gegen Ärztemangel

Der Münchberger Bürgermeister will erneut die Mediziner zum Treffen einladen: "Wir wollen vermitteln." Kinderärzte erhalten Post von ihm. » mehr

Aktualisiert am 14.09.2018

Hof

Post-Mobil kommt direkt an die Tür

In Oberkotzau, Konradsreuth und Döhlau startet ein Modellprojekt. Die Post bringt nicht nur Briefmarken, sondern auch Lebensmittel und mehr. » mehr

Geldschein und Sparschwein

13.09.2018

Frage des Tages

Die Sache mit dem Zuschuss

Die Eigenheimzulage war eine der größten staatlichen Subventionen in Deutschland. Sie wurde Ende 2005 abgeschafft. Nun soll die Eigentumsbildung im Immobiliensektor für Familien mit Kindern erleichter... » mehr

13.09.2018

Hof

Post-Mobil kommt direkt an die Tür

Die Deutsche Post stellt am Freitag in Oberkotzau einen Service mit dem Namen "Meine Landpost" vor. » mehr

Hungrige Schnäbel

12.09.2018

Frage des Tages

Die Sache mit den Schwalben

Ein Leser hat ein Schwalbennest am Haus. "Die Wand ist dadurch schmutzig geworden", sagt er. Er will es entfernen, wenn nun die Vögel nach Süden ziehen. » mehr

Doppelt hält besser

11.09.2018

Frage des Tages

Die Sache mit der Dame

Sprache ist das Handwerkszeug der Journalisten. Und deshalb ist es an der Tagesordnung, dass die Redaktionskonferenz auch über Wortwahl reflektiert. » mehr

Selbst auf der Zeugenbank vor Gerich ist Dr. Erich Riedl (im Hintergrund Strauß-Sohn Max) das Lachen nie vergangen. Foto: Stefan Puchner dpa/lby

12.09.2018

Münchberg

Trauer um Erich Riedl

Der in Münchberg aufgewachsene frühere CSU-Spitzenpolitiker verstarb am Samstag in München. Neben der Politik galt seine Leidenschaft dem Fußball. » mehr

Schulanfang in Ludwigschorgast Region

10.09.2018

Auf ein Wort

Gruppenbild mit Pixel

Schön herausgeputzte Mädchen und Jungs mit vor Aufregung geröteten Bäckchen, große Zuckertüten und bunte Schulranzen: So sehen die Schulanfänger an ihrem ersten Tag aus. » mehr

Impfung

07.09.2018

Frage des Tages

Die Sache mit der Grippe

Im Herbst ist es ratsam, sich gegen Grippe impfen zu lassen. Die Monate Oktober und November gelten dafür als die richtige Zeit. Grippe ist eine ernst zu nehmende Krankheit. » mehr

Ferienjobber gesucht

06.09.2018

Frage des Tages

Die Sache mit dem Minijob

Eine häufige Fragestellung, die mindestens einmal pro Woche an unsere Redaktion herangetragen wird, ist die: "Ich habe einen Minijob. Habe ich einen Urlaubsanspruch? Wenn ja, wie hoch ist er?" » mehr

Donald Trump

06.09.2018

Hintergründe

Zu Besuch in «Crazytown»: Neues Woodward-Buch über Trump

Ein weiteres Enthüllungsbuch bringt US-Präsident Trump in Bedrängnis. Trump versucht, den Autor zu diskreditieren - was diesmal schwierig werden dürfte: Es handelt sich um den legendären Reporter Bob ... » mehr

Hasnain Kazim liest am 15. September in Selb. Foto: Janna Kazim/dpa

30.08.2018

Selb

Hasnain Kazim liest in Selb

Mit dem Buch "Post von Karl-Heinz" ist der Journalist und Autor Hasnain Kazim in Deutschland einem breiteren Publikum bekannt geworden. » mehr

Quaterback

30.08.2018

Sport

NFL-Quarterback Rodgers unterschreibt Rekordvertrag

Star-Quarterback Aaron Rodgers hat sich mit den Green Bay Packers auf eine Vertragsverlängerung geeinigt. Dies gab das Team aus der amerikanischen Football-Liga NFL offiziell bekannt. Über die Vertrag... » mehr

Aussichtspunkt auf der Space Needle

23.08.2018

Reisetourismus

Reisetipps: Blick auf Seattle und einfacher nach St. Lucia

Im Turm der Space Needle kann man Seattle jetzt aus einem neuen Blickwinkel bestaunen: Ein Aussichtspunkt mit Glasboden hat eröffnet. Wen es eher auf eine Insel zieht, kommt jetzt einfacher nach St. L... » mehr

Wespe auf einer Scheibe Schinken

16.08.2018

Frage des Tages

Die Sache mit der Wespe

Herbstzeit, Wespenzeit. Und manchmal verirren sich die Insekten auch mal in ein Fahrzeug - was die Autofahrer durchaus irritiert. » mehr

Zurzeit im Untergrund: Erst im Winter wird sich zeigen, wie viele Amseln dem Usutu-Virus zum Opfer gefallen sind.	Foto: dpa

15.08.2018

Frage des Tages

Die Sache mit dem Usutu-Virus

Ein Leser hat im Radio gehört, dass eine seltsame Vogelkrankheit in Bayern nachgewiesen worden sei. Er möchte Näheres dazu wissen und sorgt sich, ob diese Krankheit ansteckend sei. » mehr

Von Kerstin Dolde

14.08.2018

Auf ein Wort

Regeln des Anstands

Am 16. August 1988 überfielen Dieter Degowski und Hans-Jürgen Rösner die Filiale der Deutschen Bank im nordrhein-westfälischen Gladbeck. » mehr

Für Schäden, die Leitungswasser an einem Haus verursacht, kommt die Gebäudeversicherung auf. Die Versicherer halten sich Hintertüten offen. Foto: camera900.de

13.08.2018

Frage des Tages

Die Sache mit dem Schaden

Man ist tagsüber im Büro oder gar ein paar Tage verreist - und die Nachbarn haben einen Wasserschaden. Weil vielleicht das Aquarium oder die Waschmaschine ausgelaufen oder die Badewanne übergelaufen i... » mehr

Empfänger unbekannt

13.08.2018

dpa

Darf man Briefe an unbekannte Empfänger öffnen?

Im Briefkasten landet ein Brief mit unbekanntem Empfänger. Was tun mit der Post? Wegwerfen? Oder vielleicht sogar öffnen? » mehr

Heißer Sand

10.08.2018

Leseranwalt

Die Sache mit dem Souvenir

Ein Leser hat eine Frage: "Stimmt es wirklich, dass ich aus Italien keinen Sand mitnehmen darf?" Er habe das von seinem Nachbarn gehört und hält das für eine Fehlinformation. » mehr

Auf Thüringens Autobahnen häufen sich die Geisterfahrten. Spektakulärster Falll der vergangenen Tage: Ein silberner Pkw (links) durchfuhr den acht Kilometer langen Rennsteigtunnel der A 71 in falscher Richtung.

08.08.2018

Leseranwalt

Die Sache mit der Blockabfertigung

In Verkehrsnachrichten im Radio ist immer wieder von "Blockabfertigung" die Rede. "Was bedeutet das?", fragt eine Leserin. » mehr

Von Kerstin Dolde

07.08.2018

Leseranwalt

Jeder ist uns wichtig

Heute hat eine Frau in der Redaktion angerufen. "Sie haben in dieser Rubrik immer so viele tolle Anregungen, dafür möchte ich danke sagen." Viele Artikel hebt sie auf, sagt sie. » mehr

Über 300 Sendungen hatte ein Mitarbeiter eines privaten Zustelldienstes bei sich zu Hause gelagert.	Symbolfoto: dpa

07.08.2018

Fichtelgebirge

Wenn der Postmann nicht mehr klingelt

Über Jahre hinweg lässt der Austräger eines privaten Zustelldienstes die Post einfach liegen. Jetzt verurteilt ihn das Amtsgericht wegen Untreue zu einer Geldstrafe. » mehr

Am Schreibtisch

06.08.2018

Leseranwalt

Die Sache mit dem Schreibtisch

Rückenschmerzen sind fast schon eine Volkskrankheit. Wir sitzen zu viel. Wie gut, wenn man zwischendurch die Position verändern kann: also einfach den Tisch hochfahren und im Stehen weiterarbeiten. » mehr

Natürlicher Look

03.08.2018

Leseranwalt

Die Sache mit der Frisur

Eine Leserin schreibt: "In unserem Bekanntenkreis gab es letzthin Diskussionen über Friseure und Frisuren. Dabei wurde auch heftig diskutiert, ob Frauen über 65 Jahre langes Haar noch offen tragen sol... » mehr

Trinkwasser

02.08.2018

Leseranwalt

Die Sache mit dem Wasser

Ein Leser macht sich Sorgen. "Bei der Hitze soll man ja viel trinken", sagt er. Nun hat er gehört, dass Wasser, wenn es länger in der Leitung steht, Keime beinhalten kann. "Stimmt das?", will er wisse... » mehr

Von Kerstin Dolde

31.07.2018

Leseranwalt

Ganz ohne Scheckbuch

Manchmal weiß man es nicht genau: Liegt es an der Hitze? Jedenfalls werden in diesen heißen Tagen viele Fragen und Anregungen in die Redaktion getragen, die - sagen wir es ganz neutral - zumindest ung... » mehr

Einbruchschutz finanzieren

30.07.2018

Leseranwalt

Die Sache mit dem Einbruchschutz

Wer seine Immobilie sicher gegen Einbruch machen will, muss unter Umständen tief in die Tasche greifen. » mehr

Uhrumstellung

27.07.2018

Leseranwalt

Die Sache mit der Zeitumstellung

Die Europäische Union hat eine Online-Umfrage ins Leben gerufen, um die Bürger innerhalb Europas zu fragen, was sie von der Zeitumstellung halten. » mehr

In der Seßlacher Altstadt innerhalb der Stadtmauern einen Parkplatz zu finden, ist mitunter ein schwieriges Unterfangen. Nun wird auch in den Abendstunden fleißig kontrolliert - und genauso fleißig werden Strafzettel verteilt.

26.07.2018

Leseranwalt

Die Sache mit dem Strafzettel

Das schlechte Gewissen drückt: Eine Frau war zu schnell mit dem Auto unterwegs und sie ist geblitzt worden. » mehr

Internationaler Führerschein

25.07.2018

Leseranwalt

Die Sache mit der Auslandsreise

Eine Leserin fragt vor einer Urlaubsfahrt: "Ist es eigentlich ratsam, einen Internationalen Führerschein zu haben? Wann brauche ich den?" » mehr

Von Kerstin Dolde

20.07.2018

Leseranwalt

Fiktion, ganz realistisch

Wie viel Fiktion ist eigentlich erlaubt? So berichtete das Rheinneckarblog im März über einen angeblichen "massiven Terroranschlag" in Mannheim. Angeblich habe es 136 Tote gegeben, ein "Blutbad apokal... » mehr

19.07.2018

Leseranwalt

Die Sache mit dem Paket

Eine Leserin fragt: "Muss ich eigentlich immer die Pakete meines Nachbarn annehmen?" In der Vorwoche gab es Probleme: Sie hatte den Nachbarn nicht erreicht und wusste nicht wohin mit der Sendung. » mehr

Darmkrebsfrüherkennung

19.07.2018

dpa

Künftig Einladung zur Darmkrebs-Früherkennung per Post

Zehntausende sterben jedes Jahr daran. Dabei könnten Früherkennungen von Darmkrebs Leben retten. Doch viele meiden Stuhltests und Darmspiegelung. Das soll sich jetzt ändern. » mehr

Von Kerstin Dolde

18.07.2018

Leseranwalt

Plädoyer für Macht der Sprache

Politikstil muss überdacht werden. Das ist die Meinung von Mathias Döpfner, Chef des Axel Springer Konzerns und Präsident des Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV). » mehr

Dicke Luft

17.07.2018

Leseranwalt

Die Sache mit der Haftung

Eine Meldung beschäftigt einen Leser. Danach hat die Polizei strafunmündige Kinder ausgemacht - zwei Zwölfjährige, ein 13-Jähriger - die für Farbschmierereien und Grabschändung verantwortlich sein sol... » mehr

Nachhilfe in Mathe

13.07.2018

Leseranwalt

Die Sache mit der Nachhilfe

Taschengeld ist für die meisten Kinder und Jugendliche kein Thema: Nahezu jeder bekommt es. Doch etliche wollen sich das Taschengeld etwas aufbessern. » mehr

Von Kerstin Dolde

12.07.2018

Leseranwalt

Teure Heimplätze

Pflege ist teuer. Unter der Überschrift "Patienten müssen tief in die Tasche greifen" haben wir kürzlich über die Kosten berichtet. » mehr

Sabine Emich

12.07.2018

Region

Post vom Landratsamt

Manchmal ist es nicht leicht, ein deutscher Staatsbürger zu sein. Insbesondere dann, wenn man ein Auto hat und eine Frau ist. So wie ich. » mehr

Von Kerstin Dolde

11.07.2018

Leseranwalt

Exklusive Kolumne

Angenommen ein Stadtrat schreibt einen Leserbrief. Er schreibt diesen nicht zu weltpolitischen Ereignissen, sondern zu kommunalen Angelegenheiten. » mehr

Berufsfeld Pflege

10.07.2018

Leseranwalt

Die Sache mit der Pflege

Eine Pflegebedürftigkeit kann unerwartet eintreten - etwa wenn eine Person plötzlich stürzt. In einer solchen Situation brauchen Angehörige meist spontan frei, um die weiteren Schritte zu organisieren... » mehr

Geldscheine

09.07.2018

Leseranwalt

Die Sache mit dem Pflegegeld

Eine Leserin hat im Radio vom neuen Landespflegegeld gehört. » mehr

Autounfall

06.07.2018

Leseranwalt

Die Sache mit dem Crash

Viele Autofahrer sind davon überzeugt: Wer auffährt, ist schuld. Doch nicht immer lässt sich das so pauschal sagen. In einer Veröffentlichung stellt der ADAC das richtig. » mehr

Gewitter

05.07.2018

Leseranwalt

Die Sache mit dem Gewitter

Es donnert, Blitze zucken. "Im Auto bin ich sicher, heißt es immer", sagt ein Leser. Er möchte wissen: "Stimmt das? Und wie sieht das im Wohnwagen oder Wohnmobil aus?" Bei einem Gewitter sind Autofahr... » mehr

Ferienjobber

04.07.2018

Leseranwalt

Die Sache mit dem Ferienjob

Die Sommerferien sind die richtige Zeit, um mit einem Ferienjob das Taschengeld aufzubessern. Doch wie sieht das steuerlich aus? Wer nur in den Sommerferien arbeitet, muss dafür auch keine Beiträge zu... » mehr

Altstadtfest-Samstag

01.07.2018

Region

Trubel in allen Gassen: Tausende beim Altstadtfest

Tausende Menschen haben in den vergangenen drei Tagen das 39. Kulmbacher Altstadtfest gefeiert. Vor allem am Abend ging in den Straßenzügen die Post ab. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".