Lade Login-Box.

PRÄSIDENTEN RUSSLANDS

vor 21 Stunden

Schlaglichter

Medwedew bleibt Chef der Regierungspartei Geeintes Russland

Dmitri Medwedew wird auch nach seinem Rücktritt als russischer Ministerpräsident die Regierungspartei Geeintes Russland weiter führen. «Ich bleibe Vorsitzender der Partei», sagte der 54-Jährige dem ru... » mehr

Libyen-Konferenz

vor 20 Stunden

Hintergründe

Merkels Gipfel gegen Gewalt und Chaos in Libyen

Erdogan, Putin, Pompeo sowie ein General und ein Regierungschef, die sich bekriegen: Es ist eine ungewöhnliche Runde, die am Sonntag bei Kanzlerin Merkel zu Gast ist. Dass dieser Libyen-Gipfel überhau... » mehr

18.01.2020

Schlaglichter

Putin will Weltkriegs-Dokumente zugänglich machen

Russland will nach den Worten von Kremlchef Wladimir Putin seine Archivdokumente zum Zweiten Weltkrieg einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen. Ein solches offenes Zentrum sowie eine Internetse... » mehr

16.01.2020

Schlaglichter

Putin bereitet mit Arbeitsgruppe Verfassungsänderungen vor

Kurz nach der Ankündigung von Verfassungsänderungen ist Kremlchef Wladimir Putin zum ersten Mal mit einer Expertengruppe zusammengekommen. Die Beratungen dazu seien eine äußerst wichtige Aufgabe und e... » mehr

Mischustin

16.01.2020

Hintergründe

Michail Mischustin: Steuerexperte und Eishockeyfan

Politisch ist Russlands neuer Ministerpräsident Michail Mischustin bisher kaum in Erscheinung getreten. Für viele Beobachter kam seine Wahl deshalb überraschend. Der Wunschkandidat von Kremlchef Wladi... » mehr

16.01.2020

Schlaglichter

Russisches Parlament bestätigt Mischustin als Regierungschef

Nach dem Rücktritt der russischen Regierung hat das Unterhaus des Parlaments den Leiter der Steuerbehörde Michail Mischustin planmäßig als neuen Ministerpräsidenten bestätigt. Die Duma-Abgeordneten st... » mehr

Michail Mischustin

16.01.2020

Brennpunkte

Michail Mischustin ist neuer Regierungschef Russlands

Wenige Stunden nach dem Rücktritt des alten Regierungschefs bekommt Russland gleich einen neuen: Michail Mischustin. Er ist der Wunschkandidat des Kremls, aber auf dem politischen Parkett kaum bekannt... » mehr

Medwedew und Putin

15.01.2020

Hintergründe

Putin trennt sich von Regierungschef Medwedew

Das politische Jahr in Russland startet mit einer handfesten Sensation. Kremlchef Putin tut, was viele seit langem fordern: Er trennt sich von seinem treuesten Ergebenen, seinem einstigen Kronprinzen ... » mehr

15.01.2020

Schlaglichter

Tass: Russischer Regierungschef Medwedew tritt zurück

Russlands Ministerpräsident Dmitri Medwedew hat nach Berichten der russischen Staatsagentur Tass den Rücktritt der gesamten Regierung angekündigt. Er wolle Präsident Wladimir Putin damit die Möglichke... » mehr

Dmitri Medwedew

15.01.2020

Brennpunkte

Gesamte russische Regierung tritt überraschend zurück

Der Paukenschlag kommt nur wenige Stunden nach der Rede von Kremlchef Putin. Sein jahrelanger Wegbegleiter, Ministerpräsident Medwedew, tritt zurück. Putin zaubert gleich einen eigenen Wunschkandidate... » mehr

Jahrelange Kämpfe

14.01.2020

Brennpunkte

Merkel lädt für Sonntag zu Libyen-Treffen in Berlin ein

Gespräche über eine Waffenruhe im Bürgerkriegsland Libyen sind in Moskau gescheitert. Nun soll eine prominent besetzte Konferenz in Berlin eine Lösung finden. » mehr

Türkischer Präsident

13.01.2020

Brennpunkte

Erdogan erwartet viel Gutes von «Berliner Prozess» zu Libyen

Türkische Medien berichten, dass Präsident Recep Tayyip Erdogan am Wochenende in Deutschland an Gesprächen über die Lage in Libyen teilnehmen will. Die Bundesregierung will aber noch keinen genauen Te... » mehr

12.01.2020

Schlaglichter

Türkei: Waffenruhe in Libyen und Syrien ist Erfolg Erdogans

Die türkische Regierung hat die in der Nacht zum Sonntag in Kraft getretene Waffenruhe in Libyen und die neue Kampfpause im Norden Syriens als Erfolg von Präsident Recep Tayyip Erdogan gewertet. «Die ... » mehr

Libyscher General Haftar

12.01.2020

Brennpunkte

Waffenruhe in Libyen - Italien bringt UN-Soldaten ins Spiel

Bei der Suche nach einem Ausweg aus dem Bürgerkrieg in Libyen jagt ein politisches Spitzentreffen das nächste. Italien schlägt nun die Entsendung von Truppen unter UN-Mandat vor und will auf gemeinsam... » mehr

Nord Stream 2

11.01.2020

Wirtschaft

Putin: US-Sanktionen verzögern Nord Stream 2

Die US-Sanktionen werden die Fertigstellung der Gaspipeline Nord Stream 2 nach Einschätzung des russischen Präsidenten Wladimir Putin möglicherweise bis 2021 verzögern. » mehr

11.01.2020

Schlaglichter

Putin: US-Sanktionen verzögern Nord Stream 2

Die US-Sanktionen werden die Fertigstellung der Gaspipeline Nord Stream 2 nach Einschätzung des russischen Präsidenten Wladimir Putin möglicherweise bis 2021 verzögern. «Wir werden das sicherlich eige... » mehr

11.01.2020

Schlaglichter

Kremlchef Putin unterstützt Libyen-Konferenz in Berlin

Kremlchef Wladimir Putin will die von Deutschland angestoßene geplante Friedenskonferenz in Berlin für das Bürgerkriegsland Libyen unterstützen. «Einige Sachen bedürfen noch der Vorarbeit, aber es wär... » mehr

11.01.2020

Schlaglichter

Merkel zu Absturz: Gut, dass Verantwortliche bekannt sind

Kanzlerin Angela Merkel hat das Eingeständnis des Irans begrüßt, für den Absturz eines ukrainischen Passagierflugzeugs mit 176 Todesopfern verantwortlich zu sein. Es sei gut, dass die Verantwortlichen... » mehr

11.01.2020

Schlaglichter

Merkel zu Krisengesprächen bei Putin in Moskau

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist in Moskau zu Gesprächen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zusammengekommen. Bei der Unterredung im Kreml sollen die Konflikte in Libyen und Syrien und auc... » mehr

Flugzeug soll von Rakete getroffen worden sein

12.01.2020

Brennpunkte

Iran: Militär schoss Flugzeug versehentlich ab

Fast 180 Menschen sind an Bord einer nahe Teheran abgestürzten Passagiermaschine umgekommen. Ein technischer Defekt sei die Ursache gewesen, behauptete der Iran beharrlich. Nun das Eingeständnis: Das ... » mehr

Putin empfängt Merkel im Kreml

11.01.2020

Brennpunkte

Putin unterstützt deutsche Initiative für Libyen

Am Ende dauert der Arbeitsbesuch in Moskau doppelt so lange wie geplant. Putin zeigt sich kompromissfähig. Die deutsche Libyen-Initiative unterstützt er. In Sachen Syrien-Hilfe ist er zumindest gesprä... » mehr

Putin und Erdogan

08.01.2020

Wirtschaft

Pipeline Turkish Stream eröffnet: Erdgas auch für Europa

Zuletzt wurde wegen der US-Sanktionen viel über die Ostseepipeline Nord Stream geredet. Für Russland ist eine andere Erdgasleitung über die Türkei ähnlich wichtig. » mehr

Konflikt in Libyen

08.01.2020

Brennpunkte

Bürgerkrieg in Libyen: Krisengespräch von Erdogan und Putin

Die Dauerkrise in Libyen hat sich noch einmal verschärft, nachdem die Türkei erste Soldaten geschickt hat. International gibt es nun Krisengespräche: In Istanbul treffen sich Erdogan und Putin. In Kai... » mehr

Putin trifft Assad

07.01.2020

Brennpunkte

Geschenk für Assad: Putin überraschend in Damaskus

Russland steht im syrischen Bürgerkrieg treu der Regierung zur Seite. Moskaus Jets fliegen regelmäßig Angriff gegen Rebellen. Jetzt macht Putin deutlich, welche Wichtigkeit das Bündnis mit Assad hat. » mehr

07.01.2020

Schlaglichter

Überraschender Besuch in Damaskus: Putin trifft Assad

Der russische Präsident Wladimir Putin hat erstmals die syrische Hauptstadt Damaskus besucht und dort Machthaber Baschar al-Assad getroffen. Die beiden Präsidenten hätten sich auf einem Kommandoposten... » mehr

06.01.2020

Schlaglichter

Kreml: Merkel zu Arbeitsbesuch in Russland erwartet

Kremlchef Wladimir Putin will am kommenden Samstag Bundeskanzlerin Angela Merkel treffen. Sie werde auf Einladung des russischen Präsidenten zu einem Arbeitsbesuch in Russland erwartet, teilte der Kre... » mehr

Türkisches Parlament

02.01.2020

Brennpunkte

Türkisches Parlament genehmigt Truppeneinsatz in Libyen

In Libyen tobt ein Machtkampf zwischen General Haftar und der Regierung in Tripolis. Viele internationale Akteure mischen in dem Bürgerkrieg mit. Nun hat das türkische Parlament Erdogan die Entsendung... » mehr

Russland und Ukraine unterzeichnen Gastransitvertrag

31.12.2019

Wirtschaft

Russland und Ukraine unterzeichnen Gastransitvertrag

Es war eine Einigung in allerletzter Minute. Auch im neuen Jahr fließt russisches Gas durch die Ukraine. Damit ist ein Gas-Streit zwischen beiden Ländern vorerst vom Tisch. Europa atmet auf. » mehr

Freilassung

29.12.2019

Brennpunkte

Ostukraine: Kiew und Separatisten tauschen Gefangene aus

Die Gespräche waren zuletzt ins Stocken geraten. Doch nun haben die Ukraine und die prorussischen Separatisten erneut Gefangene ausgetauscht. Es ist ein Hoffnungsschimmer in dem Konflikt. » mehr

28.12.2019

Schlaglichter

Streit um Putin-Aussagen - Polen bestellt Botschafter ein

Aus Protest gegen Äußerungen des Kremlchefs Wladimir Putin zur Vorgeschichte des Zweiten Weltkriegs hat Polen den russischen Botschafter ins Außenministerium in Warschau einbestellt. «Wir sind bereit,... » mehr

26.12.2019

Schlaglichter

Putin spielt wieder Eishockey

Der russische Präsident Wladimir Putin hat mit einem siegreichen Freundschaftsspiel im Eishockey zum Jahresausklang seine Fitness im Rentenalter erneut unter Beweis gestellt. Der 67-Jährige setzte als... » mehr

Rohre für Nord Stream 2

23.12.2019

Wirtschaft

Moskau verurteilt US-Gesetz gegen Nord Stream 2 und droht

Anders als Deutschland will Russland auf die US-Sanktionen gegen die Gasleitung Nord Stream 2 mit Gegenmaßnahmen reagieren. Gestoppt ist das zehn Milliarden Euro teure Projekt erst einmal. Wie aber ka... » mehr

Putin

23.12.2019

Brennpunkte

Putin gibt umstrittene Krim-Brücke für Zugverkehr frei

Zum Ärger der Ukraine gibt es nun erstmals seit fünf Jahren wieder eine Zugverbindung auf die Schwarzmeer-Halbinsel Krim. Trotz internationalen Protests gegen Russlands Annexion hat Kremlchef Putin nu... » mehr

Wladimir Putin

23.12.2019

Hintergründe

Der ewige Putin: Muskelspiele im Ausland und Druck im Inland

In einer ungewöhnlichen Neujahrsansprache erklärte Boris Jelzin vor 20 Jahren seinen Rücktritt - und machte Wladimir Putin zum neuen Präsidenten. Doch zum Jahrestag wächst der Druck auf den 67-jährige... » mehr

Verlegschiff für Nord Stream 2

22.12.2019

Topthemen

US-Sanktionen bremsen Nord Stream 2

Die US-Sanktionen gegen die Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 sind in Kraft. Das hat schon erste Folgen. Berlin und Moskau protestieren gegen das Vorgehen - sehen jedoch auch einen Erfolg bei einer andere... » mehr

Nord Stream 2

20.12.2019

Wirtschaft

Trump will US-Sanktionen gegen Nord Stream 2 unterschreiben

Monatelang hat der US-Kongress Sanktionen wegen der russischen Gaspipeline Nord Stream 2 vorbereitet - gegen den Widerstand Deutschlands. Nun will US-Präsident Trump das Sanktionsgesetz unterschreiben... » mehr

Einigung zwischen Russland und Ukraine über Gastransit

20.12.2019

Wirtschaft

Russland und Ukraine verhandeln weiter über Gastransit

Nach der Grundsatzeinigung über einen neuen Gastransit-Vertrag zwischen Russland und der Ukraine für Energielieferungen in die EU gehen die Verhandlungen weiter. » mehr

Rusada

19.12.2019

Sport

Russland zieht vor den Cas: Einspruch gegen Olympiasperre

Die vierjährige Sperre für Olympische Spiele und Weltmeisterschaften will Russland nicht akzeptieren. Die russische Antidoping-Agentur wird beim Cas Einspruch einlegen. Kremlchef Patin hält die Strafe... » mehr

Putin

19.12.2019

Brennpunkte

Putin: Fortschritte im Friedensprozess in der Ukraine

Wie geht es weiter im Friedensprozess in der Ostukraine? Kremlchef Putin zeigt sich vorsichtig optimistisch. Seine Aussage zur Kriegstechnik in dem Konfliktgebiet lässt dagegen aufhorchen. » mehr

Wladimir Putin

19.12.2019

Brennpunkte

Putins 15. Pressekonferenz fällt in schwierige Zeiten

Kremlchef Wladimir Putin gibt heute seine 15. große Pressekonferenz. 1895 Journalisten aus aller Welt und allen Teilen des größten Landes der Erde mit seinen elf Zeitzonen sind zu dem Großereignis im ... » mehr

13.12.2019

Meinungen

Symbol der Souveränität

Die kurz vor ihrer Fertigstellung stehende Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 hat nun sogar für ein kleines Wunder in Washington gesorgt: In seltener Einheit formieren sich Republikaner und Demokraten hint... » mehr

Sanktionen gegen Gaspipeline

12.12.2019

Hintergründe

Was die Sanktionen gegen Nord Stream 2 bedeuten

Das gab es zuletzt im Kalten Krieg: Die USA wollen eine Pipeline zwischen Russland und Deutschland mit Sanktionen angreifen. Verhindern können sie das Projekt wohl nicht mehr. Die Konsequenzen für die... » mehr

Macron empfängt Putin in Paris

10.12.2019

Hintergründe

Putin zufrieden mit erstem Selenskyj-Treffen

Im Glanz des Élyséepalastes sind sich Kremlchef Putin und der ukrainische Präsident Selenskyj nun erstmals persönlich begegnet. Bringt dies jetzt das Ende des Krieges in der Ostukraine und Frieden zwi... » mehr

Mord an Georgier in Berlin

10.12.2019

Brennpunkte

Putin nennt ermordeten Georgier blutrünstigen Banditen

Der Mord an einem Georgier in Berlin belastet das deutsch-russische Verhältnis schwer. Russlands Präsident Putin kontert den Verdacht eines Auftragsverbrechens mit drastischen Vorwürfen gegen das Opfe... » mehr

Selenskyj, Merkel, Macron und Putin im Élyséepalast

10.12.2019

Brennpunkte

Paris-Gipfel: Friedensprozess für Ostukraine wiederbelebt

Im Élyséepalast gibt es nach fast acht Stunden Gipfel-Debatten über einen Frieden in der Ostukraine überwiegend zufriedene Gesichter. Kremlchef Putin spricht von einer «Erwärmung» in den Beziehungen. ... » mehr

Luhansk

08.12.2019

Brennpunkte

«Nur kein Krieg» - Menschen in Luhansk hoffen auf Gipfel

Voller Spannung schauen die Menschen im Separatistengebiet Luhansk auf den Ukraine-Gipfel in Paris. Nach mehr als fünf Jahren Kriegszustand haben sie genug vom Chaos. Aber soll die Region künftig zur ... » mehr

Katz und Netanjahu

07.12.2019

Brennpunkte

Israel zu Atomstreit mit Iran: Letzte Option Bombardierung

Israel sieht eine Bombardierung seines Erzfeindes Iran als eine Möglichkeit an, um die Islamische Republik von Atomwaffen fernzuhalten. «Ja, das ist eine Option», sagte Außenminister Israel Katz währe... » mehr

Wladimir Putin

06.12.2019

Wirtschaft

Deutsche Wirtschaft gegen neue Russland-Sanktionen

Die deutsche Wirtschaft in Russland hofft, dass es nach dem mutmaßlichen Auftragsmord an einem Georgier im Berliner Tiergarten nicht zu neuen Sanktionen gegen das Land kommt. » mehr

04.12.2019

Meinungen

Ungeheuerlich

Noch ist es nur ein ungeheuerlicher Verdacht, allerdings einer, der mit so vielen Indizien unterlegt ist, dass der Generalbundesanwalt am Mittwoch die Ermittlungen an sich gezogen hat: Die russische R... » mehr

03.12.2019

Meinungen

Hirntot oder was?

Fremdgehen in aller Öffentlichkeit ist der Gipfel der Schamlosigkeit. Erdogan tut es! Den türkischen Staatspräsidenten schert es nicht, die Nato zu düpieren. Obgleich sein Land nach wie vor Mitglied i... » mehr

Nord Stream 2

02.12.2019

Wirtschaft

Russland nimmt Gasleitung von Sibirien nach China in Betrieb

Russland hat die neue Gasleitung von Sibirien nach China in Betrieb genommen. » mehr

19.11.2019

Meinungen

Ein Hoffnungsschimmer

Die sogenannte Ukraine-Affäre beherrscht seit Wochen die westlichen Medien. Dabei ist es in Wirklichkeit eine Affäre von US-Präsident Donald Trump. » mehr

^