Lade Login-Box.

PRAKTIKA

Hinweisschild auf Ausbildungsbörse

15.10.2019

Karriere

Schülerpraktika für beide Seiten zum Erfolg machen

Für Schüler ist ein Praktikum oft die erste Gelegenheit, einen potenziellen Arbeitgeber kennenzulernen. Eine Ausbildungsexpertin gibt Tipps, wie sich Praktikanten gut im Betrieb integriert fühlen. » mehr

Hala Koubajia (Zweite von rechts) freut sich über ihren Arbeitsplatz in der Physiotherapie-Praxis Wiese. Mit auf dem Bild (von links): Christine Zollner, Vermittlerin des Jobcenters, Physiotherapeut Michael Wiese und Jobcenter-Geschäftsführer Hans Plank.

10.10.2019

Fichtelgebirge

Arbeitgeber kämpft um junge Syrerin

Mit Hilfe des Jobcenters gelingt es Michael Wiese, Hala Koubajia als Physiotherapeutin einzustellen. Der Fall zeigt, wie hoch die Hürden der deutschen Bürokratie sind. » mehr

Hans-Georg Willmann

07.10.2019

Karriere

Jobhopping kommt meist nicht gut an

Ständig von einem Arbeitgeber zum nächsten? Davon raten Experten ab. Im Beruf ist eher Beständigkeit erwünscht. Häufige Wechsel wecken Misstrauen - bergen manchmal aber auch Chancen. » mehr

Oberbürgermeister Oliver Weigel mit Anna Rupprecht, der "Meisterin des Weins 2019". Angestoßen wurde auf den ersten Platz mit einem Riesling aus dem Jahr 2014. Foto: Herbert Scharf

04.10.2019

Fichtelgebirge

Marktredwitzerin ist Sommelière des Jahres

Anna Rupprecht erhält bei der Düsseldorfer Messe "Chef-Sache" eine hohe Auszeichnung. Die junge Frau lässt dabei manchen erfahrenen Wein-Experten alt aussehen. » mehr

Vier Stunden lang präsentierten sich Betriebe aus der gesamten Region den Schülern in der Aula des Otto-Hahn-Gymnasiums. Fotos: Marina Richtmann

29.09.2019

Fichtelgebirge

Mehr als hundert Wege in den Beruf

Die Ausbildungsmesse in Marktredwitz sprengt alle bisherigen Rekorde. Es kommen so viele junge Leute und Aussteller wie noch nie in die Schulaula. » mehr

Gespräch mit einem Insider: Famulant Alexander Fischer (Mitte) sagt Landrat Dr. Oliver Bär (hinten links) und dem Münchberger Bürgermeister Christian Zuber (rechts), was sie besser machen könnten. Mit im Bild: Dr. Karl-Heinz-Grimm (links), dessen Frau Helga Grimm (Mitte) und Christiane Steinhäußer von der Gesundheitsregion. Foto: cs

18.09.2019

Region

"Keiner kommt auf die Idee, hier zu arbeiten"

Ein Medizinstudent gibt dem Landrat Tipps, was die Region gegen Ärztemangel unternehmen könnte. » mehr

Jugendliche bei der Arbeitsagentur

18.09.2019

dpa

Azubis und Betriebe finden nicht zueinander

Die Lage auf dem Ausbildungsmarkt hat sich in den vergangenen Jahren deutlich verbessert. Allerdings gibt es noch immer viele Jugendliche, die keinen Platz finden - obwohl es freie Stellen gibt. » mehr

In allen Räumen des Gymnasiums gibt es jetzt ein gut funktionierendes Wlan-Netz: der Startschuss für digitalen Unterricht. Foto: dpa, Mascha Brichta

11.09.2019

Region

Luisenburg-Gymnasium setzt auf digitales Lernen

Mit genügend Lehrern beginnt die Wunsiedler Schule das neue Jahr. Eine Kombination alter und neuer Lehrangebote prägt die kommenden Monate. » mehr

Der Lehrerberuf liegt bei Susanne Moser aus Helmbrechts in der Familie. Foto: Uwe von Dorn

10.09.2019

Region

Sie will den Schülern etwas Tolles mitgeben

Susanne Moser startet an der Grundschule Selbitz in ihr Referendariat. Erfahrungen in der Praxis hat sie bereits im Studium sammeln können. » mehr

Dr. Beate Haaser

Aktualisiert am 29.08.2019

Region

"Unsere Mitarbeiter werben für ihren Beruf"

Die Firma Südleder in Rehau gehört zu den Spitzenunternehmen in der Lederherstellung und setzt mit einem Team engagierter Mitarbeiter, permanenter Weiterbildung sowie gezielter Nachwuchsförderung auf ... » mehr

Odai Alsayed Ahmad arbeitet als Auszubildender für Elektronik auf der Baustelle des neuen VHS-Weiterbildungszentrums mit. Ein Jahr zuvor bekam er noch von eben dieser Volkshochschule Unterstützung bei seiner Jobsuche.

27.08.2019

Region

Hilfesuchender ist nun Handwerker

Auf der Baustelle der Volkshochschule in Hof arbeitet ein junger Mann aus Pakistan mit. Im vergangenen Jahr hatte die VHS den Geflüchteten bei der Suche nach Arbeit unterstützt. » mehr

Jobs im Studium

26.08.2019

dpa

Wie viel Berufspraxis brauchen Uni-Absolventen?

Nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch bewährt: Erfahrung während des Studiums gesammelt zu haben, kommt bei Arbeitgebern gut an. In manchen Bereichen geht es kaum ohne. » mehr

Mit Doktorhut und Robe nach dem bestandenen Examen an der University of Florida in Gainesville: Franziska Benker ist jetzt Doctor of Pharmacy mit US-Apotheker-Zulassung.

23.08.2019

Fichtelgebirge

"Christkind" aus dem Fichtelgebirge macht Doctor of Pharmacy in USA

Franziska Benker macht in Florida ihren Doctor of Pharmacy. Mit großem Ehrgeiz erfüllt sich die frühere Werbeträgerin der Frankenpost einen Traum. » mehr

Im Herbst soll der Anbau an dem Kuhstall fertig sein. Dann will Herdenmanagerin Michaela Hartmann die Zahl der Milchkühe auf etwa 150 erhöhen.

18.08.2019

Region

Die Herdenmanagerin

Der Beruf des Landwirts ist längst keine Männerdomäne mehr. Als sich die heute 30 Jahre alte Michaela Hartmann aus Gössenreuth für den Beruf entschied, war das anders. » mehr

10.10.2019

dpa

Wie werde ich Maler/in?

Maler und Lackierer streichen nicht nur Wände an. Zum Teil sind sie echte Künstler. Wer sich für den Beruf interessiert, sollte Kreativität und Sorgfalt mitbringen. Und: Keine Höhenangst haben. » mehr

Blick auf einen Binärcode

09.08.2019

dpa

Jobwahl nicht von Ängsten um Automatisierung abhängig machen

Die Digitalisierung aller Lebensbereiche macht auch vor der Arbeitswelt keinen Halt. Ein Internetportal zeigt nun auf, welche Berufe im Zuge der Automatisierung wegfallen könnten. Dabei ist jedoch Vor... » mehr

Uni-Bewerbung

05.08.2019

Karriere

Worauf es beim Motivationsschreiben ankommt

Persönliches statt Floskeln: Das ist wohl die wichtigste Regel beim Motivationsschreiben für die Uni-Bewerbung. Wer überzeugend schreibt, kann manchmal sogar fehlende Voraussetzungen ausgleichen. » mehr

25.07.2019

Region

Berufsbildung für Geflüchtete

Das Berufliche Schul- zentrum Hof hat geholfen, Konzepte für den Unterricht junger Geflüchteter zu entwickeln. Nun ist das vierjährige Modellprojekt zu Ende gegangen. » mehr

Die Besten der Klasse M 10 mit mittlerem Schulabschluss (von links) Rektor Reinald Kolb, Sophia Schott, Konrektorin Stefanie Zapf, Lena Völkel, Schulamtsleiter Stefan Stadelmann, Klassenbeste Jasmin Hohenberger, Julian Király und Klassenlehrerin Ursula Neukamm. Fotos: Engel

20.07.2019

Region

Mittelschule Helmbrechts: Ein Abschied und ein Schulterklopfen

Viele Schüler hat die Mittelschule Helmbrechts verabschiedet. Die Jugendlichen sind stolz auf ihren Erfolg. » mehr

Angehender Straßenwärter

15.07.2019

dpa

Wie werde ich Straßenwärter/in?

Straßenwärter haben einen Job mit viel Verantwortung. Sie kümmern sich darum, dass Straßen in einem sicheren Zustand sind. Ihr Einsatzort kann gefährlich sein. Deshalb kommt es im Job besonders auf Au... » mehr

Abschied in der Küche des Meister-Bär-Hotels (hinten von links): Susanne Menzel, Francesco Amidei, Lorenzo Nicolini, Roland Geyer sowie (vorne von links) Ivonne Wahl, Pippo und Oliver Weigel.	Foto: Peter Pirner

05.07.2019

Region

Francesco und Lorenzo sagen Ciao

Praktikanten aus der Partnerstadt Castelfranco Emilia bereichern Marktredwitzer Betriebe. Für zwei von ihnen heißt es Abschied nehmen. » mehr

E-Sport

04.07.2019

dpa

Neues Management-Studium rund um E-Sport

E-Sport ist vielleicht noch nicht in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Er etabliert sich aber immer mehr im Sportbusiness. Jetzt bietet die Fachhochschule Mittweida einen Vertiefungsstudiengang f... » mehr

Einen Cocktail mixen

01.07.2019

dpa

Wie werde ich Fachkraft im Gastgewerbe?

Küche, Ausschank, Zimmerreinigung: Fachkräfte im Gastgewerbe sind Multitalente in Hotellerie und Gastronomie. Nachwuchs ist gesucht. Die Arbeitsbedingungen in der Branche sind aber nicht immer einfach... » mehr

Kindergeld für Volljährige

28.06.2019

dpa

Kindergeldzahlung auch für Volljährige möglich 

Auch wenn die Kinder schon erwachsen sind, können Eltern weiterhin Kindergeld beziehen. Aber unter welchen Umständen ist das möglich? » mehr

Veronika Ulanow (17 Jahre) hat im Meister-Bär-Hotel in Marktredwitz viele Aufgaben. Eine davon ist das Ausschenken von Getränken . Foto: Rebekka Barta

19.06.2019

Region

Immer in Bewegung

Den richtigen Ausbildungsberuf zu finden, ist nicht leicht. Im Meister-Bär-Hotel in Marktredwitz ist Veronika Ulanow nach langem Suchen fündig geworden. » mehr

Seit Ende 2018 macht Eman Magid eine Ausbildung zur Tourismus-Kauffrau. Ihr Archäologie-Studium konnte die 25-Jährige wegen des Kriegs in Syrien nicht abschließen. Foto: Andreas Harbach

18.06.2019

Region

Für ein Leben ohne Angst

Eman Magid ist eine Kämpferin: Die Syrerin fasst in Bayreuth Fuß. Ihr Rüstzeug hat sie sich in Hof angeeignet. » mehr

Der Marktredwitzer Oberbürgermeister Oliver Weigel (rechts) gratulierte Walter Bach.

31.05.2019

FP/NP

Marktredwitz trauert um Walter Bach

Walter Bach, Seniorchef der weltweit vertretenen Scherdel-Gruppe und Ehrenbürger von Marktredwitz, ist tot. Er starb im Alter von 81 Jahren in Marktredwitz. » mehr

Vor dem Haus

27.05.2019

dpa

Wie werde ich Gebäudereiniger/in?

Ob im Kernkraftwerk oder an der Raststätte - Gebäudereiniger kommen viel herum. Sie sind den ganzen Tag aktiv, weshalb der Beruf nichts für Unsportliche ist. » mehr

Besondere Aktion beim Erlebnistag: Im Kanal mal mit dem Kanu fahren, so wie im Bild die kaufmännische Ausbilderin Eva Moder und Kevin Neumann, Auszubildender zum Werkzeugmechaniker im zweiten Lehrjahr. Foto: Meier

26.05.2019

Region

Rehau-Auszubildende berichten

Das Unternehmen organisiert einen Ausbildungs-Erlebnistag. Interessierte lernen den Betrieb auch aus Sicht der Azubis kennen. » mehr

Der neue Vorstand der AGI mit Rolf Brilla, Michael Berghausen, Karl Flasche, Michael Maurer, Bernd Drechsel, Veronika Sirch und dem Vorsitzenden Thomas Regnet (von links). Foto: Peter Pirner

26.05.2019

Fichtelgebirge

Thomas Regnet führt die AGI

Die Partnerschaft mit der Fichtelgebirgsrealschule Marktredwitz besteht seit zehn Jahren. Ein Vortrag beleuchtet das betriebliche Gesundheitsmanagement. » mehr

Piotr Tycke (links) mit seinem Onkel aus Polen. Piotr spricht gut Deutsch, hat eine feste Arbeit, möchte aber eine Ausbildung machen. Hier informiert er sich bei der Helmbrechtser Firma Rudi Göbel.	Fotos: Jochen Bake

19.05.2019

Region

In zehn Minuten dem Traumjob näher

Beim Speed-Dating der Frankenpost finden junge Menschen und Firmen zueinander. In kurzen Gesprächen entsteht für beide Parteien ein wichtiger erster Eindruck. » mehr

Mit geschultem Blick prüft Diplom-Braumeister Sebastian Hacker, ob das Museumsbier, das aus dem sogenannten Läuterbottich in die Würzpfanne fließt, auch klar genug ist. Dann kommt der Hopfen hinzu. Fotos: Thomas Hampl

14.05.2019

Region

Ein geheimnisvoller Sud

Am Sonntag wird in der Museums-Brauerei im Mönchshof ein ganz spezielles Bier gebraut. Bei freiem Eintritt können die Besucher dem Braumeister über die Schulter schauen. » mehr

Die eine geht, ihre Nachfolgerin ist bereits da: Dorcas Flomo (rechts) hat fast ein Jahr lang ein Praktikum in der Stammbacher Kindertagesstätte absolviert. Kebeh Gayflor, die inzwischen dritte Praktikantin aus Liberia, ist vor einigen Tagen bereits angekommen.

10.05.2019

Region

Mit einem Lächeln zurück nach Liberia

Die Kinder mögen sie, sie mag die Kinder: Dorcas Flomo hat in der Stammbacher Kita ein Praktikum gemacht. Ihre Nachfolgerin Kebeh Gayflor ist schon da. » mehr

Ein Blick durch das Nivelliergerät war den Mittelschülern möglich. Foto: Hüttner

09.05.2019

Region

Gute Chancen bei der Jobsuche

Vertreter aus Handwerk, Industrie und Dienstleistung besuchen die Mittelschule in Naila. Den künftigen Absolventen machen sie dabei durchaus Hoffnung. » mehr

Legt sich ins Zeug: Alexander Rheindorf (links) hat wieder die Leitung der Montessori-Schule in Arzberg übernommen. Offiziell begrüßt wurde er von Bürgermeister Stefan Göcking und stellvertretendem Landrat Gerald Schade (von rechts). Foto: Gerd Pöhlmann

08.05.2019

Region

Montessori mit neuem Schwung

Ein alter Bekannter ist zurück: Alexander Rheindorf übernimmt die Leitung der privaten Schule in Arzberg. Für die Einrichtung hat er schon einige Pläne. » mehr

Anna-Lena Knoche bei der Firma Schollglas

15.04.2019

dpa

Wie werde ich Flachglastechnologe/in?

Ob für Autos, Solaranlagen oder Banken - immer dann, wenn Sondergläser zum Einsatz kommen, sind Flachglastechnologen gefragt. Dafür müssen sie nicht nur mit einer Vielzahl an Maschinen umgehen können,... » mehr

Haartransplantation in der Türkei bietet Sparpotential gegenüber Deutschland

11.04.2019

ContentAd

Haartransplantation in der Türkei bietet Sparpotential gegenüber Deutschland

Die türkische Metropole ist nicht nur ein Zentrum des Kulturtourismus, sondern nimmt auch in der modernen Haarverpflanzung eine Vorreiterrolle ein. » mehr

Hilary Charles Pallangyo fliegt am 20. April nach seinem Freiwilligenjahr in Selb zurück nach Tansania. Im September würde er aber gerne wiederkommen. Foto: Andreas Godawa

09.04.2019

Region

Große Pläne für die Heimat

Hilary Charles Pallangyo beendet sein Freiwilligenjahr in Selb. Seine Arbeit im Schülercafé Oase hat dem Tansanier sehr gut gefallen - und eine Idee in ihm reifen lassen. » mehr

Studium oder Berufsausbildung, Beamtenlaufbahn oder freie Wirtschaft: Die Schüler stellen die Berufsfelder, in denen sie gerade Praktika gemacht haben, gegenüber - in Tabellenform, als bunte Plakat-Präsentation und im ganz ehrlich-subjektiven Gespräch miteinander.	Foto: cp

22.03.2019

Region

Pilotprojekt an Hofer Gymnasium

Damit Abiturienten eher wissen, was sie nach der Schule machen möchten, setzt das Jean-Paul-Gymnasium früher mit der Information an. Als Beispiel für ganz Deutschland. » mehr

Überstunden im Büro

05.02.2019

dpa

Überstunden sind auch im Praktikum keine Seltenheit

Laut einer Studie arbeiten Praktikanten regelmäßig länger. Ob dabei unentgeltlich Arbeit geleistet wird und wie es um Perspektiven nach dem Praktikum steht, wurde dabei auch in den Blick genommen. » mehr

Sie freuen sich, dass ein Mensch mit Schwerbehinderung Arbeit gefunden hat: Silvia Hager vom Jobcenter Hof-Land, Medika-Geschäftsführer Stefan Weiß und seine Tochter Vanessa Rädlein-Weiß, stellvertretende Leiterin der Buchhaltung (von links).	Foto: Kaupenjohann

30.12.2018

Region

Schönstes Neujahrsgeschenk: Arbeit

Menschen mit Behinderung finden schwer einen Job. Manchmal klappt es doch. Die Firma Medika Medizintechnik hat gute Erfahrungen gemacht. » mehr

Kindergärtnerin Paulina (sitzend) und die Kinder aus dem Onawa Community Kinder Garden: Sie könnten die Unterstützung der Menschen gebrauchen.

14.12.2018

Region

Ein Herz für Onawa

Die Namibia-Hilfe Rehau sammelt erneut Spenden für einen Kindergarten. Die namibischen Kinder leiden unter Armut und Vernachlässigung, wie Mark Rüdiger berichtet. » mehr

Sie zeigen der amerikanischen Kollegin Jessica Coats (Mitte) gerne, wie deutsche Apotheker arbeiten: Tobias Bauer, Karl-Friedrich Bauer, Sarah Seiberth und Dr. Dominik Bauer (von links).	Foto: Magdalena Dziajlo

11.12.2018

Region

Fürs Praktikum zurück ins Fichtelgebirge

Die Amerikanerin Jessica Coats studiert Pharmazie. Ihre Wurzeln hat sie in Tröstau und Marktredwitz. Nun absolviert sie in der Marienapotheke ein vierwöchiges Praktikum. » mehr

Die Marktredwitzerin Anna Meuche vor der Deutschen Botschaft in Washington DC, wo sie gerade ein Praktikum absolviert. Foto: pr.

09.12.2018

Region

Anna Meuche zeigt Flagge in den USA

Die Marktredwitzerin absolviert ein Praktikum an der Deutschen Botschaft. In Washington DC bringt die Studentin den Amerikanern ihre Heimat näher und erlebt Politik hautnah. » mehr

Hauptberuflich kümmert sich Jörg Schmidt darum, dass Angehörige von Suizidopfern ihre Trauer gut verarbeiten können. Sein liebstes Hobby ist die Musik, denn Jörg Schmidt ist sowohl als Organist als auch als Chorleiter im Raum Kulmbach aktiv. Foto: Henrik Vorbröker

22.11.2018

Region

Der Zuhörer

Der Stadtsteinacher Jörg Schmidt ist Geschäftsführer des Vereins Agus mit Sitz in Bayreuth. Zusammen mit seinen Kolleginnen hilft er Angehörigen von Suizidopfern. » mehr

USA ein beliebtes Ziel

12.11.2018

Karriere

Lernen im Ausland: Was Azubis wissen müssen

In der Ausbildung ins Ausland gehen - das ist doch nur etwas für Studenten, oder? Von wegen! Auch für Lehrlinge gibt es diese Möglichkeit. Weit verbreitet ist das bislang aber noch nicht. » mehr

Auslandsaufenthalt

09.11.2018

dpa

Passenden Auslandsaufenthalt nach dem Abi finden

Das Abi ist geschafft - für viele Absolventen der Startschuss, um zum ersten Mal wegzugehen und Erfahrungen im Ausland zu sammeln. Welche Möglichkeiten gibt es? » mehr

Jutta Boenig

24.09.2018

Karriere

Wie Studierenden der Berufseinstieg über Praktika gelingt

Ihre Karriere können Studenten schon während ihrer Hochschulzeit planen. Praktika sind dabei ein wichtiger Baustein. Auch wenn sie mitunter als Ausbeutung empfunden werden: Sie können den Weg in den B... » mehr

Sie gehören zu den 16 Frauen und Männern, die beim AWO-Kreisverband Kulmbach eine Ausbildung zum Altenpfleger beginnen: (von links): Heike Gründonner, Katharina Zeller und Oliver Bommersbach.

20.09.2018

Region

Freude über neue Azubis in der Altenpflege

Der AWO-Kreisverband Kulmbach begrüßt 16 neue Auszubildende für die verschiedenen Einrichtungen im Landkreis. Lob erntet Petra Eschenbacher für ihr Examen mit der Note Eins. » mehr

Praktikum

13.08.2018

dpa

Praktikum sollte nicht länger als sechs Monate dauern

Praxiserfahrungen helfen bei der Orientierung und vereinfachen den Berufseinstieg. Dennoch hat so eine praktische Tätigkeit während eines Studiums auch Grenzen. » mehr

05.08.2018

FP/NP

Tiefer Eingriff

Eine allgemeine Dienstpflicht – das wäre viel mehr als die Rückkehr der Wehrpflicht. Zumindest nachdenken sollte man darüber, kommentiert Walter Hörmann. » mehr

Janina Uhlig

30.07.2018

dpa

Wie werde ich Fahrzeuglackierer/in?

Ob kleine Kratzer oder große Dellen: Fahrzeuglackierer sorgen dafür, dass Autos nach einem Unfall wieder wie neu aussehen. Bei ihrem Job brauchen sie Geduld, Kreativität, handwerkliches Geschick und T... » mehr

^