Lade Login-Box.

PREDIGTEN

Gruppenbild mit neuem Pfarrer: Pfarrerin Tilla Noack, Pfarrer Johannes Herold, Pfarrer Ekkehard Weiskopf, Vertrauensfrau Monika Seidel vom Kirchenvorstand Spielberg, Dekan Dr. Volker Pröbstl, Vertrauensmann Jochen Gassenmeyer vom Kirchenvorstand Schönwald sowie Pfarrgemeinderatssprecher Reinhard Frenzl und Wolfgang Theilmann von der katholischen Pfarrgemeinde stoßen auf den Dienstantritt an. Foto: Jürgen Henkel

05.11.2019

Selb

Neustart mit viel Lob und Alphornklängen

Pfarrer Ekkehard Weiskopf übernimmt die Pfarrstelle Spielberg und Vakanz- Vertretungen im Dekanat Selb. Er bezieht sich in seiner Predigt auf Noah. » mehr

Auch die Glocken der Selber Stadtkirche laden am Sonntag zum Gottesdienst ein. Foto: Andreas Godawa

26.09.2019

Selb

Dekanat feiert "Schönen Sonntag"

Am Wochenende feiern Kirchengemeinden besondere Gottesdienste. Sie hoffen auf Besucher, die sonst nur selten den Weg in die Kirchen finden. » mehr

Zahlreiche Zuschauer beobachteten das Bubble-Soccer-Turnier in Großenhül.

19.08.2019

Kulmbach

Dorffest mal ganz anders

Die Landjugend Großenhül punktet mit einem Bubble-Soccer-Turnier. Auch Pfarrer und Bürgermeister spielten mit. » mehr

Nach dem Gottesdienst nutzten die Gläubigen die Gelegenheit, sich persönlich von Pfarrer Jürgen Harder (links) zu verabschieden. Der frühere Dekanatskantor Ingo Hahn (rechts) tat dies mit einem Lied.

19.08.2019

Kulmbach

Petri-Gemeinde dankt Pfarrer Harder

Schon zum zweiten Mal hat der Geistliche als Springer eine Pfarrstelle in Kulmbach besetzt. Nun geht er nach Höchstadt im Landkreis Bamberg. » mehr

Wiesenfest Rehau Montag

25.07.2019

Rehau

SPD verteidigt Schweigen zum "Wiesenfest-Gate"

Fraktionssprecher Hagen Rothemund hofft, dass Gras über die Sache wächst. In zwei Jahren könne die Welt schon wieder anders aussehen. » mehr

Interview: mit Michael Abraham, Bürgermeister der Stadt Rehau

24.07.2019

Rehau

Abraham bestätigt Aus für Zeltgottesdienst

Die Diskussion um die politische Zeltgottesdienst-Predigt am Rehauer Wiesenfest hat hohe Wellen geschlagen. » mehr

Positive Bilanz nach fünf Fest-Tagen

18.07.2019

Rehau

Abraham gibt keine Interviews zum Predigt-Eklat

Der Rehauer Bürgermeister Michael Abraham möchte nicht mehr Stellung nehmen zu dem Eklat um die Wiesenfest-Predigt. » mehr

16.07.2019

Meinungen

Passende Predigt

Wie politisch darf eine Predigt sein? Darf sie die aktuelle Flüchtlingsproblematik aufgreifen? Noch dazu auf einem städtischen Wiesenfest? » mehr

Zahlreiche Besucher hatten sich zum Gemeindefest an der Schönwalder Kirche eingefunden. Foto: Helmut Kitter

10.07.2019

Selb

Schönwalder Christen feiern Frieden

Viele Besucher kommen zum Gemeindefest der evangelischen Kirche. Rund um das Gotteshaus gibt es allerlei Aktionen. Dieter Knihs, der frühere Pfarrer, hält eine Predigt. » mehr

04.07.2019

Schlaglichter

Empörung über Predigt zu Missbrauch und Vergebung

Mit einer Predigt über Vergebung auch für Priester, die Minderjährige sexuell missbraucht haben, soll ein emeritierter Pfarrer in Münster zahlreiche Gottesdienstbesucher empört haben. Während der Ausf... » mehr

Künstlerin Beate Baberske (links) und Dekanin Martina Beck beim Betrachten der Paramente am Altar. Foto: Horst Wunner

24.06.2019

Kulmbach

Neue Paramente für Thurnauer Gotteshaus

Die Laurentius-Kirche ist mit ihrer üppigen Malerei an der Decke ein besonderes Juwel. Nun ist für die Besucher ein Blickfang hinzugekommen. » mehr

Der Vorsitzende des Kreisverbandes Hof, Hilmar Bogler, OGV-Kassiererin Helga Jahreiß, Vorsitzende Beate Hohberger, die Jugendbeauftragte Uschi Kissler und der stellvertretende Vorsitzende des Kreisverbandes, Uwe Hofmann, überreichten den glücklichen Gewinnern ihre Obstpresse.

23.05.2019

Naila

Platz eins für OGV-Nachwuchs

Die jungen Menschen siegen beim Landeswett-bewerb "Streuobstvielfalt". Dafür bekommen sie eine Obstpresse, um selbst Saft herzustellen. » mehr

Gemeinde verabschiedet Pfarrerin Kelinske

01.04.2019

Münchberg

Gemeinde verabschiedet Pfarrerin Kelinske

Am Sonntag haben die Münchberger Pfarrerin Elisabeth Kelinske bei einem feierlichen Gottesdienst verabschiedet. 150 Besucher hörten ihre letzte Predigt vor dem Ruhestand. » mehr

Damit in der kalten Johanniskirche niemand bibbern muss, finden die Gottesdienste nebenan im Gemeindehaus statt. Dort sind sogar Taufen möglich. Ende März will Pfarrer Thomas Berthold jedoch die Vorstellungs-Veranstaltung für die Konfirmanden in der Kirche feiern. Foto: Uwe von Dorn

07.02.2019

Münchberg

Helmbrechts: Keine Predigt in der Kälte

Die Heizungsanlage in der Johanniskirche in Helmbrechts ist in die Jahre gekommen. Noch steht nicht fest, wann sie wieder läuft. » mehr

Dekan Peter Bauer lädt in die Wunsiedler Stadtkirche ein und in alle anderen Kirchen des Dekanats, die auf dem Leporello aufgeführt sind. Foto: Florian Miedl

06.02.2019

Fichtelgebirge

"Ich lade ein, gemeinsam zu denken"

Im evangelischen Dekanat Wunsiedel gibt es am 17. Februar eine besondere Aktion: Jeder Besucher soll einen weiteren Gast zum Gottesdienst mitbringen. » mehr

Christliche Messe

05.02.2019

Brennpunkte

Papst spricht Christen auf der Arabischen Halbinsel Mut zu

Es ist eine Premiere, die ein Zeichen setzen soll: Franziskus feiert mit Katholiken in den Vereinigten Arabischen Emiraten eine riesige Messe in einem Fußballstadion. Für die Christen in der Region ha... » mehr

Seit 20 Jahren gemeinsam in der Bütt: Marion und Peter Holfeld. Noch ist es ein Geheimnis, was sich die Büttenredner der Karnevalsgemeinschaft 1968 Bad Steben diesmal ausgedacht haben. Foto: Hüttner

20.01.2019

Naila

Keine Prunksitzung ohne "die Holfelds"

Seit 20 Jahren garantieren die Büttenredner Marion und Peter Holfeld bei der Karnevalsgemeinschaft Bad Steben für viel Humor. Am Samstag ist Premiere. » mehr

Die Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner mit dem Hofer Landfrauenchor beim Empfang in der Münchberger Stadtkirche. Foto: Schoberth

25.11.2018

Münchberg

Der Wandel setzt den Menschen zu

Seelsorge will Halt geben, wenn der Boden unter den Füßen wankt. Bischöfin Greiner verspricht den Bauern, für sie da zu sein. » mehr

Jede Menge los war beim Kirchweihfest von St. Hedwig. Zahlreiche Kulmbacher feierten mit. Fotos: Privat

07.10.2018

Kulmbach

Missbrauch überschattet Kirchweih

Viel Nachdenkliches gab es zum jährlichen Fest in St. Hedwig. Dekan Roppelt sieht in dem Missbrauchsskandal eine Existenzgefährdung für die Kirche. Gefeiert wurde dennoch. » mehr

Schwerter werden zu Pflugscharen

05.10.2018

Naila

Schwerter werden zu Pflugscharen

Bad Steben feiert den Tag der Deutschen Einheit mit einem Gedenkgottesdienst. Ehrengast ist mit Harald Bretschneider ein prominenter Zeitzeuge. » mehr

Interview: mit Pfarrer Dr. Peter Hirschberg

04.10.2018

Wunsiedel

"Zum Abendmahl gibt's kein Bier"

Die evangelische Kirche veranstaltet erstmals in Wunsiedel einen Gastwirte-Gottesdienst. Nach dem Kirchgang gehen alle noch einen heben - im Wirtshaus. » mehr

Strahlende Gesichter trotz des Regens bei (von links) Regional-Bischöfin Dr. Dorothea Greiner, Pfarrer Dirk Grießbach, Pfarrerin Lisa Keck und Dekan Peter Bauer.	Foto: Peter Pirner

24.09.2018

Fichtelgebirge

Danke, für den tollen Tag

Die Ordination der neuen Pfarrerin in Weißenstadt bewegt die Gemüter. Lisa Keck sei eine Berufene, Gesandte und Gesegnete, sagt die Regionalbischöfin. » mehr

Pfarrer Edgar Neidinger (Mitte) aus Bruchsal führt den Resl-Gebetstag an. Am Alter standen auch der Waldershofer Stadtpfarrer Bernd Philipp (links) und Kaplan John aus dem Kloster Fockenfeld. Foto: Josef Rosner

23.08.2018

Marktredwitz

Leidenschaftlicher Kämpfer für die Seligsprechung

Pfarrer Edgar Neidinger aus Bruchsal predigt beim Resl-Gebetstag. Dabei erinnert er an die Wertschätzung, die die Resl von Bischöfen und Kardinäle erfuhr. » mehr

Pfarrer Andreas Seliger hält die feierlichen Gottesdienste in der Pfarrkirche "Maria- Königin des Friedens" in Bad Steben. Foto: Bernhard Kuhn

21.08.2018

Naila

Predigten zu Geschichten und Symbolen

Der katholische Gottesdienst in Bad Steben findet nun stets am Sonntagabend statt. Die bisherigen Messen waren gut besucht. » mehr

Zu Ehren von Gemeindereferent Ulrich Frey (vordere Reihe, Zweiter von links) wurde am Sonntag ein feierlicher Abschlussgottesdienst zelebriert. Pfarrer Klaus-Dieter Geuer (vordere Reihe, Dritter von links), der langjährige Weggefährte Freys, war eigens hierfür nach Arzberg angereist. Foto: mm

22.07.2018

Marktredwitz

Ein Brückenbauer geht in Pension

Mit einem Gottesdienst bedankt sich die katholische Pfarrgemeinde Arzberg bei Ulrich Frey. Für ihn gibt es lobende Worte und Geschenke. » mehr

Im Amtszimmer von Pfarrerin Marion Krüger werden die Aufatmen-Gottesdienste vorbereitet. Unser Foto zeigt (von links): Heike Hamann, Rebecca Meyer und Jonas Meyer vom CVJM Schwarzenbach an der Saale, die zum Thema "Vergib, und Dir wird vergeben" gemeinsam mit Rehauer Konfirmanden eine Aufführung vorbereitet haben, Pfarrerin Marion Krüger, Sigrid Laubert, Arbeitskreis "Lebendige Gemeinde", und Kantor Uli Scherbaum. Foto: Meier

05.07.2018

Rehau

Zum Jubiläum dreht sich alles um Moses

Die Reihe "Aufatmen"- Gottesdienst jährt sich am Sonntag zum zehnten Mal. Zum Fest kommt auch der Gründer, Pfarrer Dr. Gerhard Gronauer. » mehr

Auf dem Weg ins Lutherheim: Pfarrerin Daniela Schmid (Dritte von links) nach dem Installationsgottesdienst.	Foto: Yvonne Meier

25.06.2018

Selb

Pfarrerin in Amt und Würden

Dekan Dr. Volker Pröbstl setzt in einem Gottesdienst Daniela Schmid in die dritte Pfarrstelle ein. Glückwünsche kommen auch aus der Politik. » mehr

Großer Empfang in Herzogöd, dem Heimatort Michael Köllners. Das ganze Dorf war auf den Beinen, als der Erfolgstrainer kam.	Fotos: Werner Robl

10.06.2018

Marktredwitz

Herzogöd feiert Michael Köllner

Der Aufstiegstrainer des 1. FC Nürnberg erlebt einen begeisterten Empfang in seiner Heimat. In Fuchsmühl gibt es sogar einen Gottesdienst. » mehr

Bischof Rudolf Voderholzer feierte den Festgottesdienst mit den Mitgliedern der Legio Mariae und den Mitgliedern der Pfarrgemeinde Herz Jesu in Pechbrunn. Foto: Peter Pirner

18.04.2018

Marktredwitz

Bischof feiert Gottesdienst in Pechbrunn

Rudolf Voderholzer besucht die Aciesfeier der Legio Mariae. Seine Predigt widmet er der Bedeutung der Gottesmutter. » mehr

Für den Hohenberger Kirchenvorstand dankte Dr. Gerhard Wilhelm der scheidenden Pfarrerin Cordula Winzer-Chamrád. Ihr Wirken werde in der Gemeinde weiter Bestand haben, versprach er. Foto: Silke Meier

15.04.2018

Fichtelgebirge

Die Hirtin nimmt Abschied von ihrer Gemeinde

Nach fast 15 Jahren sagt Hohenbergs Pfarrerin Cordula Winzer-Chamrád adieu. Sie hat Bayern und Böhmen enger verbunden. » mehr

Pfarrer Christian Höllerer mit seinen Assistenten Sandra Windisch und Ulrich Sommermann verspricht vor dem Altar Dekan Erwin Lechner und der Kirchengemeinde, dass er bereit ist, die Gemeinde umsichtig zu leiten. Foto: Engel

05.02.2018

Münchberg

Christian Höllerer ist neuer Pfarrer

Bei einem Festgottesdienst in der Münchberger Stadtkirche hat der junge Geistliche sein neues Amt übernommen. Seine erste Predigt war kurz und sorgte für Erheiterung. » mehr

Die 120 Mitarbeiter der Regnitzlosauer Kirchengemeinde im Altarraum von Sankt Aegidien. Foto: Metzner

17.01.2018

Rehau

120 Helfer tragen die Gemeinde

Die evangelische Kirchengemeinde Sankt Aegidien blickt auf 2017 zurück. Pfarrer Holger Winkler dankt seinen Mitarbeitern. » mehr

Silke Meier mit Dekan Dr. Volker Pröbstl bei der Vorbesprechung für ihre Einsegnung als Prädikantin in der evangelische-lutherischen Stadtkirche Selb.	Foto: Uwe von Dorn

07.12.2017

Selb

Auf dem Weg, Gottes Wort zu verkünden

Es ist ein Meilenstein für die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Sankt Andreas in Selb: Sonntag wird Silke Meier als neue Prädikantin eingesegnet. » mehr

Beim Kolping-Gedenktag wurden treue Mitglieder ausgezeichnet. Im Bild (hinten, von links): Josef Burger, Diözesansekretär Ludwig Haindl, Werner Greger, Vorsitzender Christian Kastner, Karl Rupprecht, Präses Stadtpfarrer Bernd Philipp und Ottmar Andritzky. Davor präsentieren sich die Kolping-Kids, der Nachwuchs der Kolpingfamilie. Foto: Oswald Zintl

04.12.2017

Marktredwitz

60 Jahre Treue zu Kolping

Seit Jahrzehnten vertritt Ottmar Andritzky die Ansichten des Gesellenvaters. Mit den Kolping-Kids wächst in Waldershof eine Nachwuchsgruppe heran. » mehr

Ein herzlicher Gruß von Pfarrer zu Pfarrer. Dirk Grießbach (rechts) gab Hans-Hermann Münch eine Laterne und einen guten Rotwein mit auf den Weg. Foto: MM

27.11.2017

Fichtelgebirge

Viele gute Wünsche für den neuen Lebensabschnitt

Hans-Hermann Münch legt zwar als Pfarrer eine Pause ein, bleibt seinem Wirkungsort Weißenstadt aber erhalten. Bei seiner Verabschiedung erfährt er viel Wertschätzung. » mehr

Kinder, die zu Halloween Süßes wollen, erhalten in Untersteinach Lutherbonbons. Die evangelischen Kirchen stehen ganz im Zeichen des Jubiläums.

26.10.2017

Kulmbach

Lutherbonbons und Jubiläumsbier

Evangelische Christen bereiten sich auf den Reformationstag vor. Pünktlich um 15.17 Uhr läuten am 31. Oktober im Kulmbacher Land alle Kirchenglocken. » mehr

Dr. Bedford-Strohm verabschiedete sich nach dem Gottesdienst im Regen von den Kirchenbesuchern. Foto: Jürgen Henkel

08.10.2017

Fichtelgebirge

Predigt, die Gläubigen Mut macht

Der EKD-Ratsvorsitzende hält ein flammendes Plädoyer gegen kirchliche Verfallsprognosen. Er fordert ein fröhliches Bekenntnis. » mehr

Zum Zeichen, dass es ihm in Brand gefällt, streifte sich Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm das T-Shirt über. Foto: Willi Pöhlmann

24.07.2017

Fichtelgebirge

Landesbischof genießt Herzlichkeit in Brand

Brand bei Marktredwitz - Aus Anlass des 600-jährigen Bestehens der Sankt-Margarethen-Kirche hat Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm am gestrigen Sonntag die Predigt beim » mehr

Der Gottesdienst in Münchberg sollte den Einsatzkräften helfen, Abstand zu gewinnen. Foto: Patrick Findeiß

20.07.2017

Münchberg

Segen für die Helfer

Predigt, Lieder und Gebete: Der Gottesdienst in der Münchberger Stadtkirche hilft den Einsatzkräften, nach der Buskatastrophe, in ruhiger Atmosphäre gemeinsam innezuhalten. » mehr

Sehen dem Besuch von Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm mit Freude entgegen: Pfarrer Daniel Fenske (links) und die Mitglieder des Kirchenvorstandes der evangelischen Kirchengemeinde Brand. Foto: Willi Pöhlmann

20.07.2017

Marktredwitz

Brander freuen sich auf Bedford-Strohm

Zum 600. Jubiläum der Sankt-Margarethen-Kirche hat sich der Landesbischof angekündigt. Er hält die Predigt am Sonntag. » mehr

Die Flut des Lichts gehört zum Programm: Die besonders prächtige Kirche in Neudrossenfeld, mit dem typischen Kanzelaltar und den Doppelemporen. Foto: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld

18.07.2017

Kulmbach

Kirchen als Leuchttürme

Ein großes Vorhaben für das Kulmbach-Bayreuther Land: Wie sich ein Verein der Markgrafenkirchen annehmen will. » mehr

Dekanatsgottesdienst vor der eindrucksvollen Kulisse der Trebgaster Naturbühne: Eine Pfarrerin, acht Pfarrer und Dekan Thomas Kretschmar teilten das Abendmahl aus.	Foto: Dieter Hübner

18.07.2017

Kulmbach

Das Luther-Jubiläum als Weckruf

Dekan Thomas Kretschmar stellt beim Dekanatsgottesdienst seine Predigt unter das Thema der Reformation. An der Trebgaster Naturbühne findet er aufmerksame Zuhörer. » mehr

Die evangelische Jugend Marktredwitz hat den Gottesdienst rund um Martin Luther, seine Ideen und wie sie heute interpretiert werden können, organisiert. Foto: Matthias Kuhn

07.07.2017

Marktredwitz

Predigt einmal als Poetry-Slam

"Reformation reloaded": Unter diesem Motto feiert die evangelische Jugend einen Gottesdienst. 95 Thesen am Kirchentor dürfen dabei nicht fehlen. » mehr

Eine Luther-Rose für die Kirchenlamitzer Konfirmanden

11.06.2017

Wunsiedel

Eine Luther-Rose für die Kirchenlamitzer Konfirmanden

In der evangelischen Michaeliskirche Kirchenlamitz wurde am Sonntag Konfirmation gefeiert. » mehr

Domvikar Georg Schwager erteilte nach dem Gottesdienst den Gläubigen den Einzelsegen mit der Reliquie der Heiligen Anna Schäffer. Foto. Oswald Zintl

08.05.2017

Marktredwitz

Gläubige gedenken einer Heiligen

Zahlreiche Christen in Waldershof verehren Anna Schäffer. Im Gottesdienst stellt Domvikar Monsignore Georg Schwager die Anbetung in den Mittelpunkt seiner Predigt. » mehr

Mit einer Jubiläumsuhr bedankte sich Pfarrer Daniel Fenske (rechts) bei Pfarrer Gerhard Barfuß für seine Bereitschaft, an der Predigtreihe zu Jubiläum der Sankt-Margarethen-Kirche teilzunehmen. Foto: Willi Pöhlmann

04.05.2017

Marktredwitz

Früherer Pfarrer freut sich über Uhr und Socken

Gerhard Barfuß predigt zum Jubiläum der Brander Margarethenkirche. Er erklärt, was es mit dem guten Hirten auf sich hat. » mehr

Nach dem Gottesdienst kam Professor Franz Segbers mit den Gläubigen ins Gespräch. Links im Bild: Pfarrer Christoph Schmidt.	Foto: Matthias Kuhn

03.05.2017

Marktredwitz

Riss zwischen Reich und Arm

Die Arbeitswelt von heute ist das Thema der Predigt, die Professor Franz Segbers in der Stadtkirche hält. Er stellt fest: Vieles ist nicht mehr im Lot. » mehr

Zur Erinnerung an seinen Besuch in der Brander Margarethenkirche überreichte Pfarrer Daniel Fenske (rechts) Oberkirchenrat Helmut Völkel die Jubiläumsuhr. Foto: Willi Pöhlmann

19.04.2017

Marktredwitz

Eindrucksvolle Worte vom theologischen Eigengewächs

Oberkirchenrat Helmut Völkel predigt in seiner alten Heimat. Er mahnt die Christen, zu Friedensbotschaftern zu werden. » mehr

Ostern gilt als einer der höchsten Feiertage im Christentum. Pfarrer wie Bastian Frank machen sich deshalb viele Gedanken über ihren Predigttext. Der Anspruch - auch an sich selbst -ist hoch. Foto: Sandra Hüttner

15.04.2017

Naila

Aus der Bibel auf die Kanzel

Der Ostersonntag gehört zu den wichtigsten christlichen Feiertagen. Ein Pfarrer aus Bad Steben erklärt, worauf es ihm bei der Predigt ankommt. » mehr

In der katholischen Kirche in Münchberg ist alles vorbereitet für die Ostergottesdienste: Wie andere Pfarrer hat sich auch Alexander Brehm über die Predigt sehr viele Gedanken gemacht.	Foto: Jochen Bake

14.04.2017

Münchberg

Aus der Bibel auf die Kanzel

Der Ostersonntag gehört zu den wichtigsten christlichen Feiertagen. Ein Pfarrer aus Münchberg erklärt, worauf es ihm bei der Predigt ankommt. » mehr

Für den Hofer Pfarrer Hans-Jürgen Wiedow gibt eine gute Oster-Predigt ebenso viel Licht an die Menschen weiter wie die Osterkerze.

12.04.2017

Hof

Aus der Bibel auf die Kanzel

Der Ostersonntag steht kurz bevor. Der Hofer Pfarrer Hans-Jürgen Wiedow erklärt, worauf es bei einer Predigt zu diesem Feiertag ankommt. » mehr

Ist in Kulmbach angekommen: Pfarrer Jürgen Singer mit seiner Frau Birgit vor seiner neuen Wirkungsstätte - der Kulmbacher Kreuzkirche.	Foto: Gabriele Fölsche

03.03.2017

Kulmbach

Ein Seelsorger, der wie gerufen kommt

Pfarrer Jürgen Singer ist der neue Geistliche der evangelischen Kirchengemeinde Kreuzkirche. Am morgigen Sonntag wird der 54-Jährige in sein Amt eingeführt. » mehr

^