PRIVATE EINKÄUFE

Von Thomas Scharnagl

05.11.2018

Meinungen

Ein Funke Hoffnung

Die Innenstadt ist noch nicht tot: Wenn in den Fußgängerzonen und Einkaufsstraßen etwas Besonderes geboten wird und alle Sinne der Besucher angesprochen werden, dann sind die Innenstädte attraktiv. » mehr

Fahrkartenautomat

29.09.2018

Wirtschaft

ÖPNV-Tarife kommen in Bewegung

Eigentlich hatten sich die Kunden leidvoll daran gewöhnt: Ob zur Arbeit, zur Schule oder zum Einkaufen - Bus- und Bahnfahren wird jedes Jahr teurer. Das gilt nicht mehr überall. » mehr

Digitaler Ernährungsberater

21.09.2018

Gesundheit

Digitale Ernährungsberater helfen beim Einkauf

Apps erleichtern das Kalorienzählen, Uhren erinnern ans Wassertrinken, Handys wissen, worin die meisten Vitamine stecken. Die Digitalisierung verändert das Essverhalten. Und womöglich gehen Menschen b... » mehr

Die Band "Jazz Live" spielte zum Auftakt der Langen Nacht jazzige Melodien vor dem Weltladen in der Egerstraße.

16.09.2018

Region

Einkaufsflair mit Cocktails und Feuer

Viele Besucher erleben am Samstag eine eindrucksvolle Lange Nacht in Marktredwitz. Einkaufen und Feiern, Bummeln und Genießen wechseln sich ab. » mehr

Seniorin beim Kochen

14.09.2018

dpa

Wie sich Senioren im Alltag entlasten können

Einkaufen, kochen, aufwaschen: Die Zubereitung von Mittagessen ist mit einigem Aufwand verbunden. Für Senioren, denen das an manchen Tagen zu stressig ist, gibt es gute Alternativen. » mehr

Dieses Quartett fährt in der Freizeit mit Privat-Autos nicht mobile Senioren und Menschen mit Handicap zu Supermarkt, Bank, Arzt oder zur Apotheke in und um Regnitzlosau (von links): Ruth Seuß, Gertraud Steinhäuser, Bernd Rocktäschel und Helga Steiniger.	Foto: Ronald Dietel

08.09.2018

Region

Das Auto kommt per Anruf

Wer selbst nicht mehr zum Einkaufen fahren kann, bekommt in Regnitzlosau prompt Hilfe. Für diesen Fahrdienst engagieren sich vier ehrenamtliche Helfer. » mehr

3 Fragen an

30.08.2018

Region

"Einkaufen ist mehr als nur den Einkaufskorb zu füllen"

Der Bund Naturschutz hat sich etwas einfallen lassen: Am Samstag, 8. September, um 9 Uhr treffen sich Vertreter mit Interessierten in der Sparkassenfiliale in der Christoph-Klauß-Straße zum "Analog-Sh... » mehr

Seltsamer Inhalt im Paket

14.08.2018

Netzwelt & Multimedia

Die Tricks der Warenbetrüger beim Onlineshopping

Im Internet sah alles so gut aus. Aber als die Ware ankommt, ist der Traum geplatzt: Immer wieder werden Online-Käufer mit manipulierten oder ausgetauschten Produkten sowie mit Plagiaten konfrontiert.... » mehr

06.08.2018

FP/NP

Schwindel-Schnäppchen

Der Online-Handel hat nach wie vor rasante Wachstumsraten - das Einkaufen per Mausklick gilt nicht nur als bequem, sondern auch als besonders günstig. » mehr

30.07.2018

Fichtelgebirge

Drogenhändler foppt seine Kundschaft

Pech beim Einkaufen hatte ein Camper, der am Sonntag in Schirnding in eine Kontrolle der Grenzpolizei geraten ist. » mehr

Peter Schütz war acht Jahre lang Verkehrserzieher in Kulmbach, im Winter geht er in den Ruhestand. In seiner Heimatstadt kennt ihn jedes Kind. Foto: Archiv

24.07.2018

Region

Kulmbachs bekanntester Polizist geht in Rente

Ob im Freibad oder beim Einkaufen: überall wird Peter Schütz erkannt. Der 59-Jährige ist seit 1984 bei der Kulmbacher Polizei und seit acht Jahren Verkehrserzieher. Im Winter geht er in den Ruhestand. » mehr

Ikea

19.07.2018

dpa

Ikea verschärft sein Rückgaberecht weiter

Früher konnten Ikea-Kunden jederzeit die gekaufte Ware zurückgeben. Erst kürzlich setzte der schwedische Modehändler eine Frist für den Umtausch fest. Jetzt müssen Verbraucher eine weitere Einschränku... » mehr

Hund im Auto

12.07.2018

dpa

Hund bei Hitze nicht im Auto lassen

Wer seinen Hund im Sommer im Auto mitnimmt, sollte ihn selbst bei kurzen Einkäufen nicht im Fahrzeug lassen. Es hilft auch nicht, das Fenster geöffnet zu lassen. » mehr

Junger Gamer

12.07.2018

Netzwelt & Multimedia

Über 50-Jährige größte Gruppe der Gamer

Wer sich einen typischen Gamer vorstellt, denkt meist an junge Männer, die den größten Teil ihrer Freizeit mit Battle-Spielen verbringen. Doch diese Annahme ist weit gefehlt. Laut einer aktuellen Erhe... » mehr

Alltagsbegleiter

30.05.2018

dpa

Alltagsbegleiter vertreten und entlasten Pflegende

Für pflegende Angehörige ist es wichtig, regelmäßig entlastet zu werden. Alltagsbegleiter helfen etwa beim Einkaufen oder leisten dem Pflegebedürftigen einfach etwas Gesellschaft. Doch wo findet man e... » mehr

Online-Shopping

22.05.2018

dpa

Jeder Fünfte bestellt online und holt im Laden ab

Es gibt eine Mischung aus Online- und Offline-Shopping: Die Verbraucher bestellen im Internet und holen die Ware dann im Laden ab. Dieser Weg schafft gleich mehrere Vorteile. » mehr

30.04.2018

Region

Seniorenarbeit braucht weitere Mitstreiter

Münchberg - Über Mangel an Arbeit brauchen sich die Seniorenbeauftragte Ursel Fickenscher und die Mitglieder ihres Arbeitskreises nicht zu beklagen. Die Suche nach weiteren Mitstreitern läuft deshalb ... » mehr

Diesen jungen Damen macht es viel Spaß, Porzellan zu beschriften und zu bemalen. Weitere Fotos unter www.frankenpost.de Fotos: Uwe von Dorn

16.04.2018

Region

Schöner Markt und viel drumrum

Viel zu sehen und viel gute Laune gab es zum Frühlingsmarkt in Schwarzenbach an der Saale. Einkaufen konnten die Besucher natürlich auch. » mehr

Unterwegs auf dem Elektro-Lastenrad

23.03.2018

Familie

Junge Eltern steigen aufs Lastenrad

Mit schweren Einkäufen den Stau umfahren, oder die Kinder ohne Parkplatzprobleme bequem in die Kita bringen: Elektro-Lastenräder sind in Großstädten zunehmend gefragt. So manche Familie schafft ihr Au... » mehr

"Zwei Übernachtungen mit Frühstück, eine kulinarische Stadtführung, ein Leih-Rad und Theaterkarten": So könnte eines der Pakete aussehen, die Hof schnüren könnte, um gezielt Kurzurlauber anzusprechen. Neben "naturnaher Erholung" suchen Franken-Besucher nämlich zumeist gutes Essen und ein wenig Kultur (wie eine historische Stadtführung, unser Bild). Tagesgäste geben in Hof pro Jahr hochgerechnet bis zu 2,7 Millionen Euro aus, sagt ein Experte, insgesamt bringe der Tourismus Hof jährlich etwa 18 Millionen Euro Umsatz. Ein Gutachten zeigt nun, wo noch mehr ginge.	Foto: Jochen Bake

13.03.2018

Region

Miesmache hält Gäste fern

Hof ist für Touristen lange nicht so unattraktiv, wie die Hofer das glauben, sagt ein Experten-Gutachten. Zu den Verbesserungsvorschlägen gehört aber weit mehr als Marketing. » mehr

Share

12.03.2018

Geld & Recht

«Soziale Produkte» kommen in die Supermärkte

Beim Einkauf auch an Andere denken - diese Möglichkeit bieten die deutschen Handelsketten immer öfter. Der neueste Trend: Produkte, die beim Kauf Hilfe für Menschen in Not garantieren. » mehr

Umtauschen, einkaufen, Gutscheine einlösen: Bummeln im Lichterglanz nach den Feiertagen.	Foto: Frank Mertel

27.12.2017

Region

Der perfekte Tag

So soll es sein, so müsste es bleiben: Der 27. Dezember gehört zu den belebtesten und beliebtesten Tagen der Händler. Ein Bummel durch ein Stück heile Hofer Einkaufs-Welt. » mehr

16.11.2017

Region

Einkaufs-Paradies für die ganze Region

Marktredwitz lockt Kunden aus Oberfranken, der Oberpfalz und Tschechien zum Einkaufen an. Die Stadt zieht positive Bilanz. » mehr

Münzen in Händen

20.09.2017

Geld & Recht

Grenzen und Widerstände: Der richtige Umgang mit Bargeld

Viele Verbraucher zahlen beim Einkaufen gerne mit Scheinen und Münzen. Aber die Barzahlung kann an Grenzen stoßen: Zum Beispiel wenn der Großeinkauf mit kleinen Münzen beglichen werden soll oder im Ei... » mehr

30.07.2017

Region

Forscher sammeln Tipps für rollenden Dorfladen

Jetzt dürfen die Bürger der Steinwald-Allianz beim "Digitalen Dorf" mitreden. Eine Forscherstation erfasst die Wünsche und Bedürfnisse in den Gemeinden. » mehr

Gemütliches Verweilen bei der Untersteinacher Blasmusik.

16.07.2017

Region

Die Lindenallee von ihrer schönsten Seite

Am Sonntag hat sich die Baille-Maille-Allee wohl in die schönsten Einkaufs- und Flaniermeile Deutschlands verwandelt. » mehr

16.07.2017

Region

Die Lindenallee von ihrer schönsten Seite

Am Sonntag hat sich die Baille-Maille-Allee wohl in die schönsten Einkaufs- und Flaniermeile Deutschlands verwandelt. » mehr

Abbruch des Hofer Zentralkaufs Hof

14.07.2017

Region

Einkaufen trotz Zentralkauf-Abriss

Die Stadt Hof liefert eine Übersicht von Läden, die trotz Hof-Galerie-Baustelle zu erreichen sind - denn die Händler klagen über Umsatzeinbußen. » mehr

Im Supermarkt

27.06.2017

dpa

Smartphone-Tracking beim Einkaufen lehnen die meisten ab

Einkauf-Tracking funktioniert nicht nur im Internet. Wer einen Supermarkt betritt, kann durch das Smartphone ebenfalls verfolgt werden. Doch das kommt bei den Verbrauchern überhaupt nicht gut an. » mehr

Anne-Frank-Kastanie

09.05.2017

Reisetourismus

Grünes Paris: Die geheimen Gärten rund um den Eiffelturm

Paris hat sich ein ambitioniertes Begrünungsprogramm verordnet. Da werden ehemalige Bahndämme bepflanzt, ebenso wie Straßen, Dächer, Fassaden und Hinterhöfe. Touristen finden Orte der Ruhe. » mehr

Georg Tryba

12.04.2017

Geld & Recht

Beim Einkauf feilschen - Wie Kunden Preisnachlässe bekommen

Den Preis stellen hierzulande nur wenige infrage. Beim Einkaufen kommt kaum jemand auf die Idee, den Händler nach einem Rabatt zu fragen. Allerdings kann sich das lohnen. Wer geschickt verhandelt, bek... » mehr

Ingrid Flieger setzt bei der Ernährung auf Gemüse. In ihrem Selbstversuch will die Klimaschutzmanagerin des Landkreises Kulmbach möglichst viel CO2 einsparen. Foto: Stefan Linß

03.03.2017

Region

CO2-Sparen fängt beim Einkaufen an

Die Fastenstaffel der Klimaschutzmanager startet mit viel Ehrgeiz in das Projekt. Ingrid Flieger stellt im Selbstversuch zuerst die Ernährung um. » mehr

Bei Diebstahl schnell handeln

02.03.2017

dpa

Bei Verlust Karte sofort unter 116 116 sperren lassen

Beim Einkaufen oder im Urlaub einmal kurz nicht aufgepasst und schon ist die Girocard weg. Jetzt bloß nicht in Panik verfallen, sondern einen kühlen Kopf bewahren und die Karte ordnungsgemäß sperren l... » mehr

Präsentieren den Entwurf des neuen Einkaufsführers (von links): Lutz Lennartz und Bärbel Scherdel, beide Vorsitzende der Werbegemeinschaft Hof, Ute Fischer vom Stadtmarketing und Wolfgang Judas von der Kulmbacher Werbeagentur "Designhouse". Foto: Julia Ertel

22.02.2017

Region

Das Shoppen soll zum Erlebnis werden

Das Einkaufen in Hof soll attraktiver werden. Dafür will sich die neu gegründete "Werbegemeinschaft Hof" einsetzen. Neben dem Einkaufsführer sind weitere Aktionen geplant. » mehr

Die Integrations-Coaches der GSM gehen auch unkonventionelle Wege, damit ihre Teilnehmer wieder Tritt im Leben und möglichst auch einen Arbeitsplatz finden. Auf dem Bild (von links): Petra Heindl, Jürgen Hoffmann und Michaela Hüttner (es fehlt Claudia Weisheit). Foto: Matthias Bäumler

20.02.2017

Region

Etwas andere Hilfen für Arbeitslose

Seit einem Jahr kümmern sich die Mitarbeiter der GSM um Hartz-IV-Empfänger. Dabei geht es nicht nur um Vermittlung in Arbeitsplätze, sondern vor allem um Menschliches. » mehr

IBM-Forschungszentrum in München

17.02.2017

dpa

IBM und Visa wollen Bezahlen revolutionieren

Bezahlen nach dem Einkauf ist bislang eine einfache Sache - Bargeld oder Karte. Geht es nach IBM und Visa, soll das Einkaufen und Geldausgeben künftig mit nahezu jedem Gerät möglich sein - ob Auto ode... » mehr

Mode

18.01.2017

Lifestyle & Mode

Wie Online-Modehändler uns zum Einkaufen verführen

Eigentlich sollte nur ein neuer Pullover her, dann kauft man plötzlich mehr als geplant. Zur Modewoche in Berlin einige Beispiele, wie Unternehmen uns online zum Einkaufen bringen wollen. » mehr

Der Markt Wirsberg hat das Rewe-Areal ersteigert und damit die Tür zum Neubau eines Einkaufsmarktes mit Dienstleistungszentrum an der B 303 aufgestoßen.

21.12.2016

Region

Neuer Supermarkt für Wirsberg

Die Gemeinde ersteigert das Rewe-Areal. Dort soll es schon im nächsten Jahr wieder Möglichkeiten zum Einkaufen geben. » mehr

"Advent, Advent, ka Lichtla brennt": Beim heiteren Kabarettabend im Philipp-Wolfrum-Haus landet die abgeschnittene Christbaumspitze just auf dem Wohnzimmertisch. Gerda und Karl-Heinz (Stefanie Sörgel und Bernhard Ottinger) machen aus der Not eine Tugend. Foto: Christine Rittweg

02.12.2016

Region

Weihnachtsfest mit Hindernissen

Herzhaft lachen können die Zuschauer im Philipp-Wolfrum-Haus. Die adventliche Comedyaufführung erinnert an die eigenen vier Wände. » mehr

Im Seniorenbus geht es sehr familiär zu. Einkäufe werden verglichen.

28.11.2016

Region

Seniorenbus verbindet Menschen

Der Diakonieverein trägt die von Ulrich Pötzsch ins Leben gerufene Linie. Die älteren Bürger nutzen das Angebot sehr rege. Sie fahren zum Einkaufen und zum Kaffeeplausch. » mehr

Der Verkehr quält sich durch die Kulmbacher Innenstadt. Am Montagvormittag waren die Straßen dicht. Foto: Stefan Linß

31.10.2016

Region

Schon wieder proppenvolle Läden

Einkaufen am Brückentag ist nichts für schwache Nerven. Die Kulmbacher Händler freuen sich nach dem verkaufsoffenen Sonntag über den zweiten Kundenansturm infolge. » mehr

fpha_geiersberg__3sp

29.08.2016

Region

Serie: Wer wohnt eigentlich in Geiersberg?

Nur ein gelber Wegweiser zwischen Hadermannsgrün und Eisenbühl weist auf den Weiler Geiersberg hin. In dem Ortsteil der Gemeine Berg leben sechs Menschen, die die Ruhe und den schönen Ausblick lieben. » mehr

Kerstin Löscher, Klaus Jaschke und Renate Geupel (von links) hoffen, dass die Schönwald-Tasche bei der Bevölkerung gut ankommt. Foto: G.P.

27.08.2016

Region

Mit dem Stadtlogo zum Einkaufen

Die Schönwald-Tasche ist ein praktischer Helfer für den Alltag und ein Werbeträger zugleich. In zwölf Läden gibt es den neuen Baumwollbeutel. » mehr

Er spielt Gitarre, ist Sambista und hofft, irgendwann sein Architekturstudium wieder aufnehmen zu können: Mahmoud al Asad aus Syrien ist einer der Teilnehmer des "Workshops Deutschland" gewesen. Katja Viesmann, Robert Sandig und Sebastian Schönberger (hinten, von links) unterstützen ihn. Die Zahl der jugendlichen Flüchtlinge bis 19 Jahre im Landkreis - ob unbegleitet oder mit Familienanschluss - steigt derweil leicht. Foto: cp

08.08.2016

Region

Deutschland für Anfänger

Einkaufen, Radfahren und richtiges Verhalten auf dem Spielplatz: Ein Workshop erklärt Kindern und jugendlichen Flüchtlingen den Alltag im Land. Der Kurs soll Schule machen. » mehr

Ins denkmalgeschützte Gebäude der ehemaligen Metzgerei Weiss ist mit dem Weltladen wieder Leben eingekehrt.

22.07.2016

Region

Wo Einkaufen zur Weltreise wird

Im Gebäude der ehemaligen Metzgerei Weiss in der Kulmbacher Langgasse hat jetzt der "Weltladen" sein Domizil gefunden. Angeboten werden nur Waren, die aus fairem Handel stammen. » mehr

Demonstranten in der Türkei

18.07.2016

Fichtelgebirge

Angst um Angehörige in der Türkei

Die Menschen mit türkischen Wurzeln, die im Fichtelgebirge leben, beunruhigen der Putschversuch in Istanbul und seine Folgen. » mehr

Helga Steiniger (links) und Helga Steinhäuser (rechts) besuchen seit einigen Wochen Gertraud Pastor. Von diesem Engagement profitieren beide Seiten.

29.06.2016

Region

Besuchsdienst kommt bestens an

In Regnitzlosau kümmern sich Ehrenamtliche um Senioren, die sich mehr Zuwendung wünschen. Die Seniorenbeauftragten haben das Projekt ins Leben gerufen. » mehr

Seniorenbeauftragter Dietmar Friedrich begutachtet die Ausstattung des Kleinbusses, mit dem von Oktober an die Bürger Bad Stebens, der Ortsteile und aus Lichtenberg behindertengerecht zum Einkaufen oder zu Arztbesuchen fahren können. Bei der Ausstattung des Fahrzeuges legte die Marktgemeinde großen Wert auf eine behindertengerechte Ausführung. Foto: Bad Steben

22.06.2016

Region

Mit dem Bus zum Einkaufen

Der Bürgermeister informiert in der Bürgerversammlung über die Entwicklung der Gemeinde. Als zukunftsweisendes Projekt bezeichnet Bert Horn den Bürgerbus. » mehr

Mehr als nur Einkaufen

20.04.2016

Region

Mehr als nur Einkaufen

Der Wochenmarkt startet in eine Saison voller Thementage und ausgefallener Angebote. Am meisten schätzen Besucher jedoch das Unscheinbare. » mehr

Sterne für barrierefreies Einkaufen in Hof

19.04.2016

Region

Sterne für barrierefreies Einkaufen in Hof

Hof soll durch barrierefreie Geschäfte attraktiver werden. Das Siegel der generationenfreundlichen Stadt unterstützt den Einzelhandel vor Ort. » mehr

Helfer präsentieren sich zum Frühlingsmarkt

14.04.2016

Region

Helfer präsentieren sich zum Frühlingsmarkt

Der Markt am 24. April lädt zum Bummeln und Einkaufen ein. Die Geschäfte öffnen von 13 bis 17 Uhr ihre Türen. » mehr

Mit den Ergebnissen eines P-Seminars betrat der Historische Club Marktredwitz Neuland. Unser Bild zeigt (von links) Friedel Haubner, Markus Hartung, Mary Möller, Christian Haas, Bernd Leutheußer und Hermann Meier. Foto: Prechtl

08.04.2016

Region

1937 warnte der Bürgermeister vor Einkäufen bei Juden

Gymnasiasten beschäftigen sich mit der Verfolgung im Dritten Reich. Beim Historischen Club interessieren sich viele Zuhörer für das aufbereitete Thema. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".