Lade Login-Box.

PRODUKTIONSANLAGEN

04.12.2019

Schlaglichter

Studie: Batterien von E-Autos mit besserer Umweltbilanz

Bei der Produktion der Batterien für E-Autos werden laut einer neuen Studie inzwischen weniger klimaschädliche Gase ausgestoßen als vielfach angenommen. Einer der Hauptgründe dafür sei, dass die Produ... » mehr

In der Lehrwerkstatt von Lamilux wird fleißig an den verschiedenen Produkten gewerkelt.

26.11.2019

Selb

Schüler des WGG wagen sich in "Die Höhle der Löwen"

Selber Gymnasiasten arbeiten mit Lamilux eigene Ideen aus. Im Dezember präsentieren sie sie einer Jury im Rosenthal-Theater. » mehr

Der Schornstein fällt - und es gibt Applaus

16.10.2019

Selb

Der Schornstein fällt - und es gibt Applaus

Der Abriss der alten Heinrich-Porzellanfabrik geht in großen Schritten voran. Im Zuge des Outlet-Baus verschwinden immer mehr Gebäude der alten Produktionsstätte. Nun hat es auch einen der beiden Scho... » mehr

Feuer in nordfranzösischer Chemiefabrik

26.09.2019

Brennpunkte

Chemiefabrik in Nordfrankreich brennt: Schulen geschlossen

In der Nacht hören Anwohner Explosionen. Eine gigantische Feuerwand erleuchtet den Himmel. Wie gefährlich ist der Brand in einer nordfranzösischen Chemiefabrik? » mehr

Käse. Symbolfoto. Käse. Symbolfoto.

13.09.2019

Oberfranken

Händler ruft wegen Listerien französischen Schnittkäse zurück

Wegen Listerien in Produkten hat ein fränkischer Lebensmittelgroßhändler zwei Käsesorten aus Frankreich zurückgerufen. » mehr

Hella Litauen

03.08.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Autozulieferer setzen auf Litauen

Der baltische Staat versucht seit einiger Zeit, Zulieferer der Automobilbranche ins Land zu holen. Nach der Ansiedlung von zwei Branchenriesen hofft die Regierung auf einen Sogeffekt. » mehr

Kronenbrot

30.07.2019

Deutschland & Welt

Kronenbrot-Pleite sorgt für Lieferengpässe bei Aldi Süd

Kein Butterstuten, kein Bio-Dinkelbrot: Bei Aldi Süd gab es in der vergangenen Woche deutliche Lücken im Angebot. Die Kronenbrot-Pleite betraf immerhin einen der fünf größten Backwaren-Hersteller in D... » mehr

BMW-Werk Leipzig

29.07.2019

Deutschland & Welt

EuGH erlaubt nur kleine Subvention für BMW-Werk Leipzig

BMW erhält für den Bau von Elektroautos im Werk Leipzig weniger Subventionen als beantragt. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) wies eine Klage von BMW und des Freistaats Sachsen gegen die EU-Kommissio... » mehr

Ikea in den USA

16.07.2019

Deutschland & Welt

Ikea schließt einzige US-Fabrik in Virginia

Der schwedische Möbelriese Ikea schließt zum Jahresende seine einzige Fabrik in den USA. » mehr

Auf dem Marktplatz machten die Krupps am Sonntag Station.	Fotos: Rainer Unger

23.06.2019

Region

Legenden der Straße

So etwas haben die Kulmbacher von 1945 bis 1951 tagtäglich zu Gesicht bekommen: Lastwagen der Krupp-Südwerke. Noch immer haben sie bundesweit ihre Liebhaber. » mehr

Siemens-Vorstandsmitglied Cedrik Neike

07.04.2019

Deutschland & Welt

Siemensstadt 2.0 in Berlin: Die Bagger kommen in zwei Jahren

Start-ups, Institute, Wohnungen: Bis zu 600 Millionen will Siemens in Spandau investieren. Verbindlich sind die Pläne aber noch nicht - und auch nicht ganz uneigennützig. » mehr

29.03.2019

Region

Umstellung auf LED rentiert sich für Röslau

"Röslau leuchtet sauber" hat die Gemeinde im September 2017 auf ihrer Internetseite getiteltet. Damals stellte der Ort seine Straßenbeleuchtung auf LED um. » mehr

21.03.2019

Region

Pferdefreunde im Galopp an Verwaltung vorbei

In die "Hacienda" kommt eine Produktion für Tierzubehör. Das Landratsamt bereitet die Sanierung der Fachschule vor. » mehr

Einen Einblick in die Produktion gewährte die Firma Rausch & Pausch dem Ausschuss für Wirtschaftsförderung am Dienstag. Karl-Heinz Greeß (links), Bereichsleiter Produktion, erläutert Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch (rechts) und den Stadträten die Fertigung. Foto: Andreas Godawa

12.03.2019

Region

Paradebeispiel für Wachstum

Der Ausschuss für Wirtschaftsförderung besucht Rausch & Pausch. Die Stadträte bekommen einen Einblick in die Produktion der neuen Fahrwerkskomponente für Daimler. » mehr

Neutex, Tenowo und Hoftex: Mit Dekostoffen, technischen Textilien und klassischen Webartikeln sieht sich die Hoftex-Gruppe für die Zukunft gerüstet. Foto: CM

21.02.2019

FP/NP

Hoftex Group investiert acht Millionen Euro in Produktionsanlage

Der Geschäftsbereich Tenowo errichtet am Standort Hof eine hochmoderne Anlage. Dort möchte das Unternehmen technische Textilien produzieren. » mehr

Autos in China

09.01.2019

Deutschland & Welt

Autoabsatz in China geht erstmals seit über 20 Jahren zurück

Der Boom ist vorbei: Handelskrieg mit den USA, hohe Schulden und schlechte Immobiliengeschäfte lassen den größten Automarkt der Welt in China schrumpfen. Drohen jetzt sogar Überkapazitäten? » mehr

Gehört zur Adventszeit wie der Kranz mit den vier Kerzen: der Lebkuchen. Traditionsreiche Lebküchner der Region sind neben der absatzstarken Lebkuchen-Manufaktur Leupoldt in Weißenstadt auch die Firmen Frank in Arzberg, Hatzel in Selb und Rosner in Waldsassen. Foto: Andrea Warnecke

14.12.2018

Fichtelgebirge

Das Weihnachtsgebäck Nummer eins

Ihn essen die Deutschen in der Vorweihnachtszeit am liebsten: den Lebkuchen. Oft kommt er aus einer der Produktionsstätten mit langer Tradition im Fichtelgebirge. » mehr

Am 1. Juli 2019 soll in der neuen Halle der H. C. Starck Ceramics bereits die Produktion anlaufen. Den ersten Spatenstich setzten am Mittwoch (von links): Planer Ralf Zerner vom Ingenieurbüro Wittmann, Gerhard Völker von der Firma Kassecker, Projektleiter Udo Rausch, Günter Siegl von Kassecker, Dr. Dennis Schulze, Finanzchef der gesamten H. C.-Starck-Gruppe, Geschäftsführer Dr. Carsten Rußner, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch und Entwicklungsleiter Dr. Nikolaos Katsikis. Ein Video zum Spatenstich gibt es auf www.frankenpost.de .	Foto: Florian Miedl

24.10.2018

Region

Spatenstich weist Weg in die Zukunft

H. C. Starck Ceramics geben den Startschuss für die neue Halle. Geschäftsführer Rußner nennt den Bau der modernen Fertigung eine bewusste Entscheidung für Selb. » mehr

Leipzigs Baumwoll-Spinnerei

12.10.2018

Reisetourismus

In Leipzigs Baumwoll-Spinnerei herrscht die Kunst

Die Neue Leipziger Schule hat hier ihre Wurzeln, Kunststar Neo Rauch noch immer ein Atelier: Die Leipziger Baumwoll-Spinnerei hat sich zu einer kreativen Stadt in der Stadt entwickelt. Besucher lernen... » mehr

Einer von drei Stäubli-Geschäftsbereichen sind Industrieroboter. Foto: Archiv/Ronald Wittek

24.08.2018

FP/NP

Stäubli-Roboter sollen mobil werden

Der Konzern übernimmt einen oberpfälzischen Spezialisten für fahrerlose Transportsysteme. » mehr

Viele technische Informationen gaben die Mitarbeiter im Showroom an die Besucher weiter.

19.08.2018

FP

Tausende Besucher sehen sich bei Cube in Waldershof um

Mehr als 20.000 Interessierte werfen am Wochenende einen Blick hinter die Kulissen des inzwischen größten Radherstellers in Europa. Ein besonderes Augenmerk gilt der Fertigung. » mehr

20 Millionen Euro hat Lamilux in die neue Fertigungsstätte (rechtes Gebäude) am Rehauer Frauenberg gesteckt. Foto: Lamilux

04.07.2018

Region

Kunststoff für die Welt

Lamilux feiert in Rehau Richtfest für die neue 20-Millionen-Euro-Halle. Die Firma will mit der Produktionsstätte ihre Position am Markt ausbauen. » mehr

Martin Brodmann, Vorsitzender der Geschäftsführung bei "Nutrition Secure Solutions", Tochter und Vorstandsassistentin Meghan und Präsident Rolf Stumpf (von links) präsentieren die Weltneuheit, mit der sie nun von der Region aus Europa erobern wollen: "Pete & Phil's" Fleisch in Flaschen.	Foto: Tanja Kaufmann

28.06.2018

FP/NP

Ein Schlückchen Steak für unterwegs

Nach dem "Coffee to go" gibt es nun Fleisch in Flaschen: Ein Metzger aus der Pfalz hat einen nahrhaften Trink-Snack entwickelt, der von Ebern aus die Welt erobern soll. » mehr

Mit großen Tankwagen wird die Milch von den Lieferanten in die Käserei Bayreuth gebracht. Foto: Andreas Harbach/Archiv

25.04.2018

FP/NP

Mozzarella für die Italiener

Der Weichkäse ist das Haupt-Exportprodukt der Bayernland-Käserei. Mit der Werkserweiterung sollen die Umsätze nochmals deutlich steigen. » mehr

Michael Spitzbarth (links) und Lena Grimm (Zweite von rechts) von Bleed Clothing zusammen mit dem Filmteam des ZDF.	Foto: Bleed Clothing

16.03.2018

FP/NP

Die nachhaltigen Mode-Revolutionäre

Das ZDF und Arte stellt Unternehmer vor, die Kleidung fair produzieren. Aus der Region ist die Firma Bleed Clothing im Fernsehen zu sehen. » mehr

Zeigten sich gut gelaunt beim Baubeginn: Staatssekretär Franz Josef Pschierer (im Bagger), Rehaus Bürgermeister Michael Abraham, MdL Alexander König, die Lamilux-Chefs Dr. Heinrich Strunz und Dr. Dorothee Strunz, Landrat Dr. Oliver Bär, Architekt Joachim Vogel und Dr. Corinna Boerner von der Regierung von Oberfranken (vorne, von links).	Foto: la

02.03.2018

FP/NP

Startschuss für ein 20-Millionen-Projekt

Die Rehauer Firma ist in Investitionslaune. Sie steckt einen Rekordbetrag in neue Vorhaben. Am Freitagabend war Baubeginn für eine weitere Produktionsstätte. » mehr

30.01.2018

Oberfranken

Stadt und NPD-Funktionär sind sich einig

Janus Nowak aus Baden-Württemberg wollte die Gaststätte Polsterbräu in Nankendorf kaufen. Nun erwirbt die Kommune das Gebäude. Die Marke aber gehört ihm. » mehr

Tom Konopka ist Regionalreferent für Oberfranken im Landesverband des BN (Zweiter von rechts). Er weist auf die vielen noch nicht genutzten Gewerbeflächen im Landkreis Wunsiedel hin. Mit im Bild BN-Kreisvorsitzender Fred Terporten-Löhner (mit gelbem Schal) und BN-Kreisgeschäftsführer Karl Paulus (mit blauer Mütze). Foto: Peter Pirner

11.12.2017

Fichtelgebirge

BN fordert Gewerbegebiet mit Maß und Ziel

Knapp 100 Bürger wollen sich über die Dimensionen des Eingriffs informieren. Auch der Wunsiedler Bürgermeister Karl-Willi Beck meldet sich zu Wort. » mehr

Ehrung für 45, 40 und 35 Jahre Betriebszugehörigkeit: (hinten, von links) Alexander Becher, Paul Hager, Roland Zeitler, Reinhard Schultes, Bernd Hofmann (alle 35 Jahre); vorne, von links: Vorstandsvorsitzender Dr. Christian Heinrich Sandler, Mehmet Mezereli (35), Anni Höflich (40), Angela Katzer (45), Christine Schmutzler (35) und die Vorstände Dr. Ulrich Hornfeck und Wolfgang Höflich.

04.12.2017

Region

Sandler blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

Beim Jubilarabend betont der Vorstandsvorsitzende: In einem sich rasant wandelnden Markt gilt es ständig, neue Herausforderungen zu bestehen. » mehr

Geschäftsführer Dr. Thomas Denner führte die Gäste nach der offiziellen Übergabe durch das neue Netzsch-Werk.	Foto: Florian Miedl

09.10.2017

FP/NP

Netzsch-Werk sichert globalen Spitzenplatz

Nach nur zwölf Monaten Bauzeit nimmt das Selber Unternehmen seine Hightech-Manufaktur in Betrieb. Mit dem Projekt stellt es die Weichen für die Zukunft. » mehr

Musik-Highlights im Herbst - Till Brönner

27.06.2017

FP

Startrompeter Brönner hält an «House of Jazz» fest

Startrompeter Till Brönner (46) hält an dem in Berlin geplanten «House of Jazz» fest. » mehr

20.06.2017

Fichtelgebirge

Rapa investiert 700 000 Euro in Wunsiedel

In den vergangenen Jahren hat die Rausch & Pausch GmbH (Rapa) die Produktionsfläche am Standort Selb um 5000 Quadratmeter erweitert und über 60 Millionen Euro in technische Neuerungen und neue Produkt... » mehr

Optimistisch blickte ITW-Geschäftsführer Stefan Vinzens beim Besuch des Wirtschaftsförderungsausschusses in die Zukunft. Unser Bild zeigt ihn beim Rundgang mit den Stadtratsmitgliedern Roland Graf, Carsten Hentschel, Stefan Merz und Kai Hammerschmidt (von links). Foto: Andreas Godawa

04.05.2017

Region

457 neue Arbeitsplätze in zwei Jahren

Wirtschaftsförderin Nadja Hochmuth legt neue Arbeitsmarktstatistiken vor: Die Wirtschaft in Selb wächst. Das zeigt sich auch bei einem Besuch bei der Firma ITW. » mehr

Der E-Mini von BMW fährt mit Strom. Und das Werk, in dem er künftig gebaut wird, soll auch die Region unter Strom setzen. Das verlangt Armin Kellner aus Fichtelberg.

08.03.2017

Fichtelgebirge

Der Mini soll die Region retten

BMW plant ein neues Werk in Deutschland. Armin Kellner aus Fichtelberg weiß genau, wo es hingehört - und rührt die Trommel dafür. » mehr

Interview: mit Mark Hüsges, Loewe-Chef

16.02.2017

FP/NP

"Der Dollarkurs ist ein Risiko"

Loewe hat voraussichtlich auch 2016 noch keinen Gewinn erwirtschaftet. Die Firma peilt aber ein ausgeglichenes Ergebnis an. » mehr

Knopfdruck frei für das Feuerwerk beim Richtfest (von links): Managing-Director Dr. Jürgen Blumm, Gesellschafterin Sabine Schaefer, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel, Geschäftsbereichsleiter Dr. Thomas Denner, Produktionsleiter Ernst Most, Geschäftsführer Dr. Hanns-Peter Ohl, Gesellschafterin Elli Netzsch, Geschäftsführer Dietmar Bolkart, stellvertretender Landrat Roland Schöffel und dritter Bürgermeister Dr. Klaus von Stetten. Fotos: Florian Miedl

12.01.2017

Fichtelgebirge

Netzsch lässt Ideen Wirklichkeit werden

Nach nur fünf Monaten Bauzeit feiert das Selber Unternehmen Richtfest für das neue Werk der Gerätebau GmbH. Im Sommer soll die Produktionsstätte ihren Betrieb aufnehmen. » mehr

Sehen die Frenzelit-Gruppe sowohl in Oberfranken als auch international auf einem guten Kurs: Geschäftsführer Thomas Dötsch (links) und Prokurist Heinz Jahreiß. Fotos: Will, frz

26.07.2016

FP/NP

Frenzelit wächst und investiert

Die Firma hat eine neue Produktionsstätte in den USA eröffnet. Die Geschäftsführung erläutert die Gründe hierfür - und spricht auch über ihre Pläne am Heimatsitz. » mehr

Geschäftsführer Helmut Keck übergab den symbolischen Schlüssel an Werksleiter Richard Brümmer. Mit im Bild dessen Gattin Zuzanna Brümmerova.

11.07.2016

Region

Auf dem Weg zur Nummer eins in Europa

Das Familienunternehmen Schmelzer investiert 3,5 Millionen Euro in das neue Werk in Chodova Plana. Die Waldershofer läuten damit die nächste Wachstumsperiode ein. » mehr

Der Spatenstich fürs neue Werk II ist vollbracht. Ihn vollzogen (von links): Matthias Beier, Projektleiter der Firma Kassecker, Architekt Klaus Greim vom Büro GHSW-Architekten, Landtagsabgeordneter Alexander König, die Schwarz-Geschäftsführer Bärbel Feulner und Markus Schwarz, Bürgermeister Michael Abraham, Wirtschaftsförderer Bernd Köppel, Kämmerer Ulrich Beckstein und Bauingenieur Gerhard Völker, ebenfalls Firma Kassecker.	Foto: R. D.

09.07.2016

Region

Erster Schritt zu neuem Elektromotoren-Werk

In Rehau baut die Firma Schwarz bis zum Frühjahr eine Produktionsstätte. Auf einer Fläche von 12 000 Quadratmetern wird künftig entwickelt, gefertigt und montiert. » mehr

Patente Franken (von links): Klaus und Christine Wirth und Auszubildende Leonie Mocker beim Ausprobieren der Happy-Cards mit Marius, Theodor, Veronika und Hannah. Foto: Sandra Hüttner

04.07.2016

Region

Patente Selbitzer präsentierten sich

Einen eigenen kleinen Tag der Franken hat die Stadt Selbitz gefeiert. Im Mittelpunkt standen Firmen und ihr Erfindergeist. » mehr

25.06.2016

Region

Fliegenfänger für die ganze Welt

Im Jahr 1908 produziert Johann Beetz einen Leim, dem Insekten nicht widerstehen können. Noch heute werden in dem Dorf die klebrigen Fliegenfänger hergestellt, um der Plagegeister Herr zu werden. » mehr

Silke Held zeigt in der Musternäherei von Frankenwälder in der Zentrale in Münchberg die neue Kollektion.	Foto: kst

17.03.2016

FP/NP

Ein neues Ass im schicken Ärmel

Die Münchberger Firma Frankenwälder erweitert mit dem Label Tuzzi ihre modische Produktpalette. Die Kollektion ergänzt die der renommierten Marke Frank Walder. » mehr

Das Bergamt Nordbayern hat die Erweiterung des Steinbruchs bei Köditz genehmigt. Mit einer Klage gegen diesen Beschluss will die Gemeinde erreichen, dass einige Bestimmungen genauer gefasst werden.	Foto: sg

15.03.2016

Region

Klage - aber keine Konfrontation

Die Gemeinde Köditz wehrt sich gegen die Erweiterung des Steinbruchs. Es geht um einige Nebenbestimmungen - die seien nicht überprüfbar oder nicht praktikabel. » mehr

In dem neuen Produktionsgebäude der Sandler AG entsteht zurzeit eine 26 Millionen Euro teure Fertigungsanlage. Unser Bild zeigt den Vorstandsvorsitzenden Dr. Christian Heinrich Sandler (Mitte), flankiert von den beiden Vorständen Dr. Ulrich Hornfeck (links) und Wolfgang Höflich.	Foto: Florian Miedl

19.02.2016

FP/NP

Sandler AG bleibt auf Rekordkurs

Der Vliesstoff-Spezialist erhöht seinen Umsatz auf 288 Millionen Euro. Er investiert viel am Standort Schwarzenbach. Und die Vorbereitungen für das Werk in den USA laufen. » mehr

24.12.2015

Region

Pläne liegen Anfang Januar aus

Die Erweiterung der Firma Nagold beschäftigt die Schwarzenbacher Stadträte. Sie schaffen die planerischen Grundlagen. » mehr

Noch stehen (von links) Daniel Pabel vom Abbruchunternehmen Ebersbach, Architekt Thomas Sticht, Bürgermeister Thomas Schwarz und Cäcilia Scheffler, Vorstand des gKU Winterling, auf dem Dach der Ofenhalle. Hier wird künftig eine Erschließungsstraße verlaufen. Foto: Bäumler

07.10.2015

Fichtelgebirge

Neues Leben in der Winterling-Fabrik

Bevor weitere Unternehmen in den riesigen Komplex ziehen, sind die Abbrucharbeiter im Einsatz. Sie fräsen in die Gebäude eine breite Lkw-Straße. » mehr

Wachstum am laufenden Band: Die Vliesstoffproduzenten wie die Sandler AG in Schwarzenbach an der Saale (Bild) setzen auf Produktionssteigerung auch dank neuer Materialien und Anwendungsmöglichkeiten. 	Foto: Sandler

24.09.2015

FP/NP

Sandler baut in den USA

Die Sandler AG eröffnet ein Werk in den USA. Über die Gründe sprechen Dr. Christian Heinrich Sandler und Projektleiter Philipp Ebbinghaus im Exklusiv-Interview. » mehr

Mit der Organisation der Scherdel-Jubiläumsfeier seit Wochen beschäftigt: Carolin Bauer - im Hintergrund wird gerade die Bühne im großen Festzelt auf dem Angerplatz aufgebaut.	Foto: Richard Ryba

24.09.2015

Region

Scherdel feiert international

In zwei großen Zelten am Angerplatz steigt das große Jubiläumsfest des Unternehmens. 1500 Mitarbeiter und externe Gäste sind geladen. » mehr

So sieht der Blick von oben in die Werkhalle am Standort Selb aus. Hier arbeiten rund 30 Menschen im Drei-Schicht-Betrieb. Ehe Playmobil den Betrieb übernahm, produzierten die Mitarbeiter für "Appelt & Witt" Plastikteile für den Zirndorfer Hersteller Geobra Brandstätter. Fotos: Hannes Bessermann

03.09.2015

Fichtelgebirge

Spielspaß made in Selb

Playmobil fertigt auch in der Porzellanstadt. Hier entstehen Einzelteile für die bunte Welt des großen Herstellers. Die Mitarbeiter produzieren gerade Waren für Weihnachten. » mehr

Hier schwebt ein Edelstahl-Tank für 6000 Liter Weißbier durch die Luft: Zwei derartige offene Gärbottiche hat die Brauerei Meinel gestern vom Bamberger Hersteller bekommen - damit hat das Unternehmen nun eine geschlossene Produktionskette für Weißbiere und Co. Zudem will die Firma weitere Lagertanks installieren und neue Mitarbeiter einstellen. 	 Foto: Giegold

23.04.2015

Region

Brauerei investiert 400 000 Euro

Die Meinel-Bräu schafft sich eine eigene Produktionskette für Weißbier an und stellt Mitarbeiter ein. Damit reagiert das Familienunternehmen auf den Trend zur Vielseitigkeit: Die Hofer wollen immer ne... » mehr

Robert Kutzer und eine Mitarbeiterin haben gut lachen.	Foto: jr

04.02.2015

FP/NP

Backhaus Kutzer eröffnet 50. Filiale

Das Unternehmen wächst seit 1981, als Robert Kutzer die erste Filiale eröffnet hat. Die Grenze ist für den Geschäftsführer aber noch lange nicht erreicht. » mehr

Die Metzgerei Munzert aus Rehau übernimmt Läden in Münchberg, Tettau und Stadtsteinach.	Foto: Giegold

05.01.2015

Region

Metzgerei Munzert übernimmt Lutz-Filialen

Die Metzgerei aus Rehau betreibt jetzt in Münchberg, Tettau und Stadtsteinach Werksverkäufe. Alle Arbeitsplätze bleiben erhalten. » mehr

^