Lade Login-Box.

PROFESSOREN

Autonomes Fahren kann Menschenleben retten. Aber was, wenn sich die künstliche Intelligenz in Richtung Göttlichkeit bewegt? Das fragt die Pastoraltheologin Ute Leimgruber von der Uni Regensburg. Foto: Rinspeed

17.01.2020

Kulmbach

Überlegungen zur digitalen Zukunft

Die katholische Kirche müsse sich zum Thema künstliche Intelligenz und zur Digitalisierung äußern. Das fordert Prof. Ute Leimgruber. » mehr

Chips essen

17.01.2020

Gesundheit

Tipps gegen schlechte Essgewohnheiten

Tafelweise Schokolade, tütenweise Chips und drei Klöße statt einem: Schlechte Essgewohnheiten zu durchbrechen, fällt vielen schwer. Doch es ist machbar. » mehr

Auf dem ehemaligen Güterbahnhofgelände soll der Campus entstehen. Derzeit laufen dort Bodenuntersuchungen und auch ein Gutachten in Sachen Naturschutz ist in Auftrag gegeben, um den Verkauf des Grundstücks an den Freistaat Bayern vorzubereiten. Foto: Nils Katzenstein

16.01.2020

Kulmbach

Campus wächst schneller als erhofft

300 Studienplätze soll es schon 2023 in Kulmbach geben. Uni-Präsident Stefan Leible spricht von einem "mutigen und wirklich großen Aufschlag" und dankt Markus Söder. » mehr

Wie sieht die Entwicklung des Dorfwirtshauses aus? Die Uni Bayreuth nimmt in dem aktuellen Forschungsprojekt Gaststätten wie die von Veit Pöhlmann (links) in Limmersdorf unter die Lupe. Foto: Melitta Burger/Archiv

14.01.2020

Kulmbach

Dem Wirtshaussterben auf der Spur

Hunderte Gaststätten im Landkreis Kulmbach und in ganz Oberfranken werden zum Forschungsobjekt. Das Projekt der Universität Bayreuth geht in die heiße Phase. » mehr

Wie sieht die Entwicklung des Dorfwirtshauses aus? Die Uni Bayreuth nimmt in dem aktuellen Forschungsprojekt Gaststätten wie die von Veit Pöhlmann (links) in Limmersdorf unter die Lupe. Foto: Melitta Burger/Archiv

14.01.2020

Kulmbach

Dem Wirtshaussterben auf der Spur

Hunderte Gaststätten im Landkreis Kulmbach und in ganz Oberfranken werden zum Forschungsobjekt. Das Projekt der Universität Bayreuth geht in die heiße Phase. » mehr

Häuser bauen für 9,35 Euro pro Stunde? - "Nein", sagt die IG BAU. Das kommt für die Bau-Gewerkschaft nicht infrage: "Wer den harten Job auf dem Bau macht, hat mehr verdient als einen Niedriglohn." Bauindustrie und Bauhandwerk müssen sich jetzt allerdings beeilen, um genau das zu verhindern. "Die Arbeitgeber sind am Zug, höheren Mindestlöhnen auf dem Bau zuzustimmen. Sie sollten keinen ‚Lohn-Kamikaze-Kurs‘ wagen", warnt die Bau-Gewerkschaft.	Fotomontage: IG BAU

13.01.2020

Kulmbach

Bauarbeitern droht Lohnverlust

Die IG BAU fordert, dass Arbeitgeber von Handwerk und Industrie rasch den Mindestlöhnen zustimmen müssen. Sonst wären Billig-Firmen Tür und Tor geöffnet. » mehr

«Dare2Del»

13.01.2020

Netzwelt & Multimedia

Wie Forscher «Desktop-Messies» helfen wollen

Unmengen von Daten zu speichern ist technisch kein Problem - aber es kann belastend sein für die Psyche, die Energiebilanz und den Geldbeutel. Künstliche Intelligenz soll dem Menschen nun beim Aufräum... » mehr

Hilfe für «Desktop-Messies»

13.01.2020

Deutschland & Welt

Künstliche Intelligenz soll «Desktop-Messies» helfen

Unmengen von Daten zu speichern ist technisch kein Problem - aber es kann belastend sein für die Psyche, die Energiebilanz und den Geldbeutel. Künstliche Intelligenz soll dem Menschen nun beim Aufräum... » mehr

Prof. Dr. Bernd Marcus

13.01.2020

Karriere

Was tun, wenn Kollegen gekündigt wird?

Betretenes Schweigen, subtile Schuldzuweisungen: Muss eine Kollegin gehen, überwiegt in der Belegschaft oft Unbeholfenheit. Wie geht es besser? » mehr

Ein Fachmann, wenn es um das alte Ägypten geht: Günther Zeidler hat sich selbst beigebracht, Hieroglyphen zu entschlüsseln. Foto: Gerd Pöhlmann

10.01.2020

Region

Zwischen Schilfrohr, Brotlaib und Mund

Das Reich am Nil ist die große Leidenschaft von Günther Zeidler. Die schmucken Schriftzeichen haben es ihm besonders angetan. Mittlerweile kann er Hieroglyphen lesen. » mehr

Nach dem Brand der Kathedrale Notre-Dame

09.01.2020

Oberfranken

Coburg und Bamberg helfen Notre-Dame

Beim Wiederaufbau der Kathedrale werden Daten verwendet, die oberfränkische Wissenschaftler erarbeitet haben. Damit lässt sich der Aufbau originalgetreu rekonstruieren. » mehr

Harald Lesch

08.01.2020

Region

Astrophysiker Lesch spricht bei MINT-Tag

Der Wissenschaftler kommt am 4. Februar ins Rosenthal-Theater. Firmen der Region stellen sich dabei den Schülerinnen und Schülern vor. » mehr

Arztberuf

06.01.2020

Karriere

Wie Medizinerinnen Karrierehürden überwinden

Inzwischen studieren mehr Frauen als Männer Medizin. Trotzdem landen wenige von ihnen später auf Spitzenpositionen. Was bedeutet das für die Karrierewege von Ärztinnen? » mehr

Dudenhöffer

04.01.2020

Deutschland & Welt

Experte erwartet VW-Vergleich in zwei bis drei Monaten

Lange hatte sich Volkswagen geziert, jetzt verhandelt der Autoriese doch über einen möglichen Schadenersatz für Hunderttausende Dieselfahrer. Autoexperte Dudenhöffer macht den Klägern Hoffnung. » mehr

2018 gründete Daniel Bock das Unternehmen Morpheus Space, welches einen Ionenantrieb für Satelliten entwickelt. Fotos: Martin Burger, red

03.01.2020

FP/NP

Pegnitzer erfindet Weltraum-Triebwerk

Daniel Bock hat einen eigenen Ionenantrieb entwickelt. Seit Februar wird das Antriebssystem im All getestet. Bald könnte es sogar Teil der Marsmission sein. » mehr

Lügen

01.01.2020

Gesundheit

Ehrlich währt am längsten?

Aus Höflichkeit. Aus Bequemlichkeit. Zum eigenen Vorteil. Oder schlicht aus Gewohnheit. Gründe für eine Lüge gibt es viele - und nicht alle davon sind automatisch schlecht. » mehr

Jennifer Kaiser

31.12.2019

Netzwelt & Multimedia

Sicher durch den Passwort-Buchstabensalat

Die besten Passwörter bestehen aus einem Salat von Buchstaben, Ziffern und Sonderzeichen. Doch wie erstellt man die? Und wer kann sich solche Kennwörter überhaupt merken? » mehr

Brautpaar bei der Trauung

30.12.2019

Geld & Recht

Internationale Trauungen in Deutschland

Ob ein Ehepaar den gleichen Nachnamen trägt, hat auch mit dem Heimatstaat zu tun. Wenn Partner aus unterschiedlichen Ländern heiraten, sind einige Fragen zu klären - und besondere Unterlagen zu suchen... » mehr

In den 1880ern der stolz der Stadt Hof: der neu errichtete Hauptbahnhof auf der grünen Wiese (auf dieser historischen Postkarte oben links).

29.12.2019

FP

Huberts lange Reise

Was hat Theodor Fontane mit dem Hofer Hauptbahnhof zu tun? Der märkische Dichter hat die Stadt Hof in einer heiteren Ballade verewigt. » mehr

Zufrieden mit den Aktionen im Jubiläumsjahr sind die Mitglieder des Netzwerkes Selb & Amberg (von links): Wolfgang Schilling, kommissarischer Direktor des Porzellanikon, Doris Grimm von der Fachschule für Produktdesign, Hans-Joachim Goller vom Kunstverein Hochfranken Selb, Barbara Breková und Pablo Schindelmann von der Selb 2023, Sabine Reichel-Fröhlich und Alexandra Oppitz vom Porzellanikon, WGG-Leiterin Tabea-Stephanie Amtmann, Kuratorin Claudia Zachow, der Selber Kulturamtsleiter Hans-Peter Goritzka, Dietrich Müller, ehemaliger Rosenthal-Vorstandssprecher und Produktdesignerin Insa Doan. Foto: pr.

29.12.2019

Region

Viele Aktionen für die Region

Das Bauhaus-Jubiläum hat die Menschen bewegt. Die Netzwerker aus Selb und Amberg sind mit der Resonanz und den vielen Veranstaltungen mehr als zufrieden. » mehr

Nicolas Pasquet

27.12.2019

Karriere

Was tun gegen den Frauenmangel am Dirigentenpult?

Es sind fast ausschließlich Männer, die den Taktstock schwingen. Warum schaffen es so wenige Frauen ans Dirigentenpult? » mehr

Nicolas Pasquet

27.12.2019

FP

Frauenmangel am Dirigentenpult - Experte gegen Quote an Hochschulen

Wenn zum Jahreswechsel wieder Beethovens Neunte erklingt, dann sind es fast ausschließlich Männer, die den Taktstock schwingen. Warum schaffen es so wenige Frauen ans Dirigentenpult? » mehr

Schauspielerin Maggie Smith wird 85

27.12.2019

FP

„Downton Abbey“ und „Harry Potter“: Maggie Smith wird 85

Mit scharfer Zunge und einem durchdringenden Starren bringt sie ihr Publikum zum Schmunzeln. Seit über 60 Jahren spielt sie viele einprägsame Bühnen- und Filmrollen, von Shakespeare bis „Downton Abbey... » mehr

Interview: mit Professor Dr. Jürgen Lehmann, Präsident der Hochschule in Hof

26.12.2019

Region

"Wir können mit Elite-Unis mithalten"

650 Studenten aus dem Ausland studieren an der Hochschule Hof-Münchberg. Präsident Lehmann ist froh über jeden Einzelnen von ihnen. » mehr

Thomas Soraperra

23.12.2019

Deutschland & Welt

Ein Picasso mit 25.000 Besitzern

Ein winziges Stückchen Picasso besitzen: ein Crowdfunding-Projekt macht's möglich. Was man den Picassonianern dann alles bieten kann, zeigen die Schweizer Initiatoren. Und Museen horchen auf. » mehr

Zu viele Weihnachtsgeschenke

20.12.2019

dpa

Womit Eltern ihren Kindern ein besonderes Geschenk machen

Noch ein Päckchen, noch eins und noch eins: Ohne Spielzeug und Süßes für die Kleinen ist Heiligabend für viele Menschen kaum vorstellbar. Ein Hirnforscher hat andere Vorschläge. » mehr

Mit Musik und Gesang erfreuten die Schüler des Otto-Hahn-Gymnasiums die Besucher der letzten Veranstaltung des Jahre 2019. Fotos: Alfons Prechtl

18.12.2019

Region

OHG beendet Jubiläumsjahr

Das Weihnachtskonzert setzt einen Schlusspunkt unter eine Reihe von Veranstaltungen. Die Festrede hält Bezirksheimatpfleger Günter Dippold. » mehr

Dietmar Oesterreich

18.12.2019

Gesundheit

So bleiben Kinderzähne gesund

Die Zähne sind noch so klein, zu beißen gibt es noch nichts: Muss man Babyzähne schon putzen? Ja, sagen Experten - alleine schon für den Gewöhnungseffekt. » mehr

Philip Meissner

16.12.2019

Karriere

Wie zwischen Job-Angeboten entscheiden?

Mehrere Angebote und eine Frage: Welches ist denn nun wirklich der richtige Job für mich? Was nach einem Luxusproblem klingt, bringt Bewerber regelmäßig ins Grübeln. Ein Leitfaden für Unentschlossene. » mehr

Frühlingsbeginn

15.12.2019

Region

In Oberfranken wird es immer wärmer

Den Klimawandel und die Folgen für die Region beschreibt ein Experte von der Uni Bayreuth. Er zeichnet ein düsteres Bild, hat aber auch Lösungsvorschläge. » mehr

Weihnachtsbaum im Schnee

09.12.2019

Umfrage

Gab es früher öfter weiße Weihnachten?

Perfekte Weihnachten sind für viele weiß. Doch Schnee ist an den Feiertagen in vielen deutschen Gegenden ziemlich selten. Einige meinen, früher habe es zum Fest häufiger geschneit. Stimmt das denn wir... » mehr

Was schenke ich bloß?

13.12.2019

Familie

Kindern mehr Erfahrungen statt Materielles schenken

Noch ein Päckchen, noch eins und noch eins: Ohne Spielzeug und Süßes für die Kleinen ist Heiligabend für viele Menschen kaum vorstellbar. Ein Hirnforscher hat andere Vorschläge. » mehr

Bescherung

13.12.2019

Deutschland & Welt

Hirnforscher: Schenkt den Kindern Zeit und Erfahrungen

Noch ein Päckchen, noch eins und noch eins: Ohne Spielzeug und Süßes für die Kleinen ist Heiligabend für viele Menschen kaum vorstellbar. Ein Hirnforscher hat andere Vorschläge. » mehr

Gefahr im Glas

13.12.2019

Familie

Was Jugendliche über K.o.-Tropfen wissen sollten

K.o.-Tropfen betäuben - sie sollen das Opfer willenlos machen. Oft mischen Täter die Substanz gezielt in Getränke. Eltern sollten mit Kindern darüber reden, wie sie sich davor schützen können. » mehr

Siegfried Sesselmann bringt ein weiteres Heimatbuch heraus.

12.12.2019

Region

Siegfried Sesselmann veröffentlicht nächstes Buch

Die Vorbestellungen entscheiden die Druckauflage. Der Autor der beliebten Heimatbuch-Reihe bittet Interessenten, sich bei ihm zu melden. » mehr

Wenig Zeit

12.12.2019

Familie

Wir sind die Generation Sandwich, na und?

Die meisten Pflegebedürftigen werden zu Hause versorgt - vor allem von Frauen, aber auch von Männern. Wenn die Helfer zusätzlich Kinder im Haus haben, spricht man von der Sandwich-Generation. Doch füh... » mehr

Dirk Kropp

11.12.2019

Gesundheit

Tipps rund um die richtige Mundhygiene

Morgens und abends die Zähne putzen, das ist für die meisten Alltagsritual. Doch für gesunde Zähne braucht es noch mehr - die Rütteltechnik zum Beispiel. » mehr

Rückenschmerzen

11.12.2019

Gesundheit

Faszientraining geht auch ohne Rolle

Wenn Bewegungen Schmerzen verursachen und sich alles steif anfühlt, kann das an den Faszien liegen. Denn die wollen trainiert werden - viel Geld oder Zeit braucht man dafür aber zum Glück nicht. » mehr

Stress im Berufsalltag

10.12.2019

Gesundheit

Hirndoping an Unis und Schulen bleibt Tabu

Schüler machen es, Studenten und Arbeitnehmer auch. Sie nehmen Mittel ein, um mehr Leistung zu bringen. Darüber geredet werde kaum, sagt der Experte Andreas G. Franke. «Hirndoping» habe ein besorgnise... » mehr

Stress bei Eltern

09.12.2019

Deutschland & Welt

Umfrage: Ständige Erreichbarkeit setzt Eltern unter Stress

Die kleine Tochter will trotz eisiger Temperaturen ihre Mütze nicht aufsetzen, der zwölfjährige Sohn nur zocken: Mütter und Väter reibt der Alltag zwischen Familie und Beruf häufig auf. Was ist zu tun... » mehr

Glyphosat

06.12.2019

Deutschland & Welt

Forscher weist Kritik an seinen Glyphosat-Studien zurück

Der Professor, der zwei Glyphosat-Studien geschrieben hat und dabei Monsanto als Geldgeber unerwähnt ließ, hat Kritik an seiner Arbeit vehement zurückgewiesen. » mehr

Prof. Ferdinand Dudenhöffer

06.12.2019

Mobiles Leben

Das Auto wird zum Abo-Modell

Wer hip ist und flexibel sein möchte, der kauft oder least seinen Neuwagen inzwischen nicht mehr - sondern er abonniert ihn und fährt mit einer Flatrate. Diese Flexibilität hat allerdings ihren Preis. » mehr

Auf der Suche nach der Ahnen-Galerie

05.12.2019

Region

Auf der Suche nach der Ahnen-Galerie

Kastellan Harald Stark berichtet in Münchberg über die Portrait-Sammlung auf der Kulmbacher Plassenburg. Viele Bilder sind im Zweiten Weltkrieg verloren gegangen. » mehr

Glasfaserausbau

06.12.2019

Deutschland & Welt

EWE und Telekom dürfen beim Glasfaserausbau kooperieren

Noch immer sind viele Haushalte in Deutschland über dünne Telefonkabel mit dem Netz verbunden - das Übertragungstempo ist mäßig. Glasfaser wäre besser, doch der Ausbau ist teuer. Nun hat eine Behörde ... » mehr

Höllental-Wanderer sind im Sommer und Herbst teilweise auf gesperrte Waldwege gestoßen, wie auf dem Foto nahe des Aussichtspunktes "König David". Hier hatte der Landkreis Probebohrungen für die geplanten Frankenwaldbrücken durchführen lassen.

04.12.2019

Region

Diabas-Gestein macht Brücken möglich

Die Probebohrungen für den Bau der Frankenwaldbrücken sind abgeschlossen. Das Ergebnis: Der Landkreis kann seine Pläne weiter verfolgen. » mehr

E-Auto

04.12.2019

dpa

Batterien von E-Autos mit besserer Umweltbilanz

Haben Elektroautos wegen der aufwendigen Produktion der Batterien kaum ökologische Vorteile gegenüber konventionellen Fahrzeugen? Eine Studie vor zwei Jahren hatten Gegner der E-Mobilität so ausgelegt... » mehr

Müde im Winter

04.12.2019

dpa

Licht hilft gegen die Wintermüdigkeit

Kalt, dunkel, müde: Im Winter fällt es morgens besonders schwer, unter der warmen Bettdecke hervorzukriechen. Doch es gibt eine Gegenstrategie. » mehr

Erholungspause im Job

27.11.2019

Gesundheit

Was gegen Stress im Job wirklich hilft

«Ohne Druck keine Diamanten», so tönt es manchmal von Chefs der alten Schule. Ohne Stress gehe es im Job halt nicht. Doch das ist auf Dauer gefährlich, warnen Experten - und empfehlen Gegenmaßnahmen. » mehr

Organspende - will ich das?

25.11.2019

Region

Organspende - will ich das?

Die Diakonie lässt Experten zu Wort kommen, um zentrale Fragen zu beantworten. Wissen sei der beste Weg zu einer fundierten Entscheidung. » mehr

Currywurst mit Pommes

22.11.2019

Gesundheit

Was Transfette unserem Körper antun

Hier und da auf fettiges Essen zu verzichten, ist nicht nur wichtig, um schlank zu bleiben. Es hilft auch, Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu vermeiden. Denn hierfür verantwortlich sind oft Transfette. Wa... » mehr

Mit 36 Kandidaten treten Freie Wähler und die Freien Aktiven Bürger (FAB) bei den Kommunalwahlen in Hof an. Unser Foto zeigt einen Teil der Kandidaten mit OB-Kandidatin Gudrun Bruns (Sechste von rechts) an der Spitze.

21.11.2019

Region

Mit 36 Kandidaten in den Wahlkampf

In der Theater-Kantine stellen sich Freie Wähler und FAB für die Kommunalwahl auf. Gudrun Bruns tritt erneut an, Oberbürgermeisterin zu werden. » mehr

Diskutierten über die Herausforderungen für die oberfränkische Wirtschaft in einer globalisierten Welt: VBW-Bezirksgeschäftsführer Patrick Püttner, Matthias Will, Leiter der Wirtschaftsredaktion von Frankenpost und Neue Presse , Thomas Kaeser, Chef der Firma Kaeser Kompressoren und Vorstandsvorsitzender der VBW-Bezirksgruppe Oberfranken, sowie Professor Christoph Kaserer von der TU München (von links). Foto: Mathias Mathes

21.11.2019

FP/NP

Starkes Bekenntnis zum Freihandel

Brexit, Handelskonflikte, wachsender Druck durch Digitalisierung - das globale Umfeld für die oberfränkische Wirtschaft ist rauer geworden. » mehr

^