Lade Login-Box.

PSEUDONYMISIERUNG UND ANONYMISIERUNG

13.11.2019

Schlaglichter

Gericht: Bundesweit erstes Streckenradar ist rechtmäßig

Das bundesweit erste Streckenradar zur Geschwindigkeitskontrolle ist rechtmäßig. Das hat das niedersächsische Oberverwaltungsgericht entschieden. Bei dieser Art Radar wird das Tempo nicht an einer ein... » mehr

Aktualisiert am 03.11.2019

Meinungen

Im Interesse der Kranken

Die Bundesregierung will digitale Gesundheitsdaten erheben und auch an Forschungseinrichtungen weitergeben. Die Bürger werden dabei nicht gefragt. Aber in diesem Fall geht das in Ordnung. » mehr

Selbstfahrendes Auto von Waymo

08.10.2019

Computer

Waymo schickt Roboterwagen nach Los Angeles

Die Google-Schwesterfirma Waymo bringt ihre Roboterwagen erstmals in das von chronischen Staus geplagte Los Angeles. » mehr

Genom-Studie zu Herz-Kreislauf-Krankheiten

27.09.2019

Wissenschaft

Studie zu Ursachen von Herzkrankheiten

Rauchen, Übergewicht, ungesunde Ernährung - es gibt Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Aber was löst eine Herzschwäche oder einen Infarkt wirklich aus? Hamburger Forscher wollen sich nun ... » mehr

Befugnisse des Betriebsrats

17.09.2019

Karriere

Betriebsrat darf Gehälter mit Namen einsehen

Datenschutz ist kein Argument, um dem Betriebsrat Gehaltslisten mit Klarnamen zu verweigern. Das hat nun das Landesarbeitsgericht Mecklenburg-Vorpommern bestätigt. » mehr

Spracherkennung Siri

29.08.2019

dpa

Apple bittet Nutzer um Erlaubnis zum Anhören

Die Erkenntnis, dass Siri-Unterhaltungen von Menschen gehört werden können, hat Apple besonders unter Druck gesetzt - wirbt der Konzern doch oft mit seinem Datenschutz-Versprechen. Jetzt gibt Apple de... » mehr

Apple-Sprachassistent

28.08.2019

Deutschland & Welt

Apple will sich Anhören von Siri-Aufnahmen erlauben lassen

Die Erkenntnis, dass Siri-Unterhaltungen auch von Menschen gehört werden können, hat Apple besonders unter Druck gesetzt - wirbt der iPhone-Konzern doch oft mit seinem Datenschutz-Versprechen. Jetzt g... » mehr

Facebook

14.08.2019

Deutschland & Welt

Auch Facebook ließ Sprachaufnahmen von Nutzern abtippen

Tech-Konzerne demonstrierten gern, wie gut ihre Software menschliche Sprache verstehen kann. Dabei blieb jedoch im Dunklen, wie sehr die Technik noch darauf angewiesen ist, dass Menschen sich die Aufn... » mehr

12.08.2019

Deutschland & Welt

Datenschutz: Mehr Klarheit bei anonymisierten Internetdaten

Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber fordert mehr Verlässlichkeit, wenn Verbraucher in angeblich anonymisierte Datennutzung im Internet einwilligen sollen. Ganz oft gehe es in Wirklichkeit n... » mehr

Google Home

01.08.2019

Deutschland & Welt

Google stoppt Auswertung von Sprachaufnahmen durch Menschen

Vielen Nutzern von Sprachassistenten war nicht bewusst, dass die Mitschnitte auch von Mitarbeitern der Anbieter abgetippt werden können, um den Dienst zu verbessern. Nach einem Eklat stoppte Google di... » mehr

Produktion des i3

03.06.2019

Deutschland & Welt

BMW gibt sicherheitsrelevante Verkehrsdaten frei

BMW wird als erster Autohersteller für die Verkehrssicherheit relevante Daten aus seinen Fahrzeugen allen Interessenten zu Verfügung stellen. » mehr

Amazons Echo-Lautsprecher

31.05.2019

dpa

Amazon lässt Alexa-Aufnahmen leichter löschen

Gespeicherte Aufzeichnungen konnten Alexa-Nutzer bisher nur über die Alexa-App entfernen. In Zukunft will Amazon die Löschung vereinfachen: Ein einfacher Sprachbefehl soll dann ausreichen. » mehr

Alexa

29.05.2019

Deutschland & Welt

Amazon lässt Alexa-Aufnahmen leichter löschen

Amazon macht es nach der jüngsten Kritik am Datenschutz bei seiner Sprachassistentin Alexa einfacher, gespeicherte Aufnahmen zu löschen. So kann man das künftig auch per Sprachbefehl erledigen, wie Am... » mehr

Jugendliche mit Smartphone

28.05.2019

dpa

Unter 25-Jährige haben oft hohe Handy-Schulden

Auf ein Smartphone möchte heute kaum einer mehr verzichten - auch wenn das Geld in der Tasche knapp ist. Bei jungen Menschen kann das zum Problem werden. » mehr

Datenschutz

23.05.2019

Deutschland & Welt

Ein Jahr DSGVO: Viel Arbeit und viele offene Fragen

Die größte Aufregung rund um die Datenschutzgrundverordnung hat sich nach einem Jahr gelegt. Es gibt inzwischen viel Lob - aber auch weiterhin Kritik. In jedem Fall lässt die «Zeitenwende im Datenschu... » mehr

08.05.2019

FP/NP

Unstillbare Gier

Daten sind das Öl des 21. Jahrhunderts. Wo im 19. und 20. Jahrhundert Menschen und ganze Nationen unermesslichen Reichtum dadurch anhäuften, dem Erdboden das schwarze Gold abzupressen, ist es heute di... » mehr

Sie greifen der Arbeiterwohlfahrt bei der Arzberger Tafel unter die Arme (von links): Stefan Klaubert, Peter Gräf, Dennis Klaubert, Paul Göths, Heike Landgraf, Rainer Seidel, Sabine Neidhardt und Markus Tröger. Foto: Christl Schemm

07.05.2019

Region

Gute Noten für die Arzberger Tafel

SPD-Mitglieder helfen bei der Ausgabe der Lebensmittel an bedürftige Menschen. Probleme mit Migranten gebe es in keinster Weise. » mehr

Pfleger Sascha Jost vom Klinikum Selb dokumentiert fast jeden Handgriff in Formularen und neuerdings in einem Tablet. Foto: Florian Miedl

10.04.2019

Fichtelgebirge

Schmid wehrt sich gegen üblen Verdacht

Die Krankenkassen werfen den Kliniken vor, falsch abzurechnen. Der Chef des Klinikums Fichtelgebirge fordert nun ein Ende der teuren "Kriegsspiele". » mehr

Artikel 3 des Grundgesetzes

02.04.2019

dpa

Diskriminierung ist noch immer an der Tagesordnung

Diskriminierung hat viele Gesichter: Es gibt sie bei der Bewerbung für einen Job, bei der Suche nach einer Wohnung und auch im Alltag. Mal führt die Herkunft, mal das Geschlecht, mal das Alter zur Ben... » mehr

Die SpVgg Bayern Hof gegen den 1. FC Nürnberg II - normalerweise ein Spiel auf Augenhöhe. Wenn der Club nicht mit Bundesliga-Spielern antreten würde.	Fotos: Maik Schneider/Marcus Schädlich

26.03.2019

FP-Sport

Das geschickte Spiel der Bundesligisten

Die U 19 und die U 17 der SpVgg Bayern Hof holen jeweils in der Bayernliga einen Punkt. Die B-Junioren holen ein 0:3 auf, sind aber trotzdem angefressen. » mehr

Gehackte Computerdaten

13.02.2019

dpa

Erneut Hunderte Millionen Zugangsdaten im Netz aufgetaucht

Im Darknet bietet ein Hacker knapp 617 Millionen Benutzernamen mit Passwörtern zum Verkauf. Es geht um Zugangsdaten zu mehreren Online-Diensten. Betroffene Nutzer sollten ihre Passwörter ändern. » mehr

Bitcoin

13.02.2019

Deutschland & Welt

Erneut Hunderte Millionen Zugangsdaten im Netz aufgetaucht

Im Darknet bietet ein Hacker knapp 617 Millionen Benutzernamen mit Passwörtern zum Verkauf. » mehr

Die Teilnehmer des Webinars im Egerland-Kulturhaus Foto: Roland Mulzer

26.12.2018

Fichtelgebirge

Aktiv gegen Cybermobbing

Die Soroptimistinnen unterstützen Webinare der Rechtsanwältin Gesa Stückmann. Sie gibt Tipps für Betroffene, Täter und Eltern. » mehr

^