PSYCHOLOGINNEN UND PSYCHOLOGEN

Übergewichtiger Mann

24.09.2018

Familie

Darf man dem Partner sagen, dass er dick geworden ist?

Wenn jemand ein paar Pfund zugelegt hat, fällt es dem Partner meist als Ersten auf. Aber wie bringt er es zur Sprache, ohne dass der andere gekränkt wird? Wir haben für einen Freund nachgefragt. » mehr

Übungen zur Rechtschreibung

20.09.2018

Wissenschaft

Streit um Rechtschreib-Methode

Mutta, Fata, Kint - Fehler wie diese liest man bei Grundschülern in Deutschland häufig. Eine Untersuchung von Psychologen empfiehlt für bessere Rechtschreibleistungen nun das Lernen mit der Fibel. Nun... » mehr

Rechtschreibung

16.09.2018

Wissenschaft

Studie: Rechtschreibung lernt sich am besten mit der Fibel

Viele Grundschüler haben Defizite beim Lesen und bei der Rechtschreibung. Psychologen haben drei etablierte Lernmethoden untersucht. Nur eine bekommt eine Top-Note. » mehr

Partnersuche beim Wandern

10.09.2018

Familie

Entspannte Partnersuche beim Wandern

Trotz gefragter Dating-Plattformen im Internet wie Tinder oder Finya suchen viele Singles noch ganz analog einen Partner - etwa beim gemeinsamen Wandern. Das Interesse an der unverfänglichen Kontaktau... » mehr

Sebastian Masella wirkt seit dem 1. September als Pfarrvikar in Stadtsteinach. Foto: privat

05.09.2018

Region

Potsdamer, Psychologe und Philosoph

Sebastian Masella ist in der ehemaligen DDR mit dem christlichen Glauben aufgewachsen. Jetzt ist er der neue Seelsorger der Pfarrei Stadtsteinach - und freut sich auf seine Aufgabe. » mehr

Dr. Gerd Reimann

20.08.2018

Bauen & Wohnen

Wie Einbruchsopfer mit dem Schock fertig werden

Rund ein Viertel aller Opfer von Einbrüchen in ihre Wohnräume leiden so stark darunter, dass sie wegziehen wollen. Doch das ist nicht die Lösung: Unsicherheit gibt es auch in der neuen Wohnung, sie ve... » mehr

Schlagfertigkeit

17.08.2018

Familie

Schlagfertigkeit kann man trainieren

Immer wieder gibt es solche Situationen: Eine unerwartete Bemerkung des Chefs oder der Freundin erwischt einen kalt. Erst Stunden später fällt einem die passende Antwort ein. Wer ein bisschen übt, kan... » mehr

Jerome Rienhoff

13.08.2018

Karriere

Welche Aufgaben hat ein Feelgood-Manager?

Immer mehr Firmen setzen auf Mitarbeiter, die eine Wohlfühlatmosphäre schaffen sollen. Sie heißen Feelgood-Manager, Corporate Culture Coordinator oder Well-Being-Beauftragte. Doch was genau macht ein ... » mehr

Freunde

30.07.2018

Familie

Welchen Stellenwert hat Freundschaft?

Wann ist ein Freund ein Freund? Psychologen unterscheiden hier viele Modelle - von der lebenslangen Herzensfreundschaft bis hin zur flüchtigen Bekanntschaft in sozialen Netzwerken. » mehr

Frido Mann

17.07.2018

FP

Enkel von Thomas Mann als Ehrenstipendiat im US-Haus des Opas

Der Psychologe und Schriftsteller Frido Mann (77), Lieblingsenkel von Thomas Mann, wird im kommenden Jahr als Ehrenstipendiat ins Haus seines Großvaters in Kalifornien reisen. » mehr

Geteiltes Interesse, geteiltes Glück: Das Donaldisten-Paar Lydia Benecke (Kriminalpsychologin) und Sebastian Burda (Künstler) tritt am liebsten zusammen vor die Linse. Sie nimmt auf Einladung des Erika-Fuchs-Hauses die Psyche von Comicfiguren auseinander, er hat dem Museum eine seiner Figuren vermacht.	Foto: Schwappacher

10.07.2018

Region

"Panzerknacker" lassen tief blicken

Kriminalpsychologin Lydia Benecke arbeitet mit Mördern, Vergewaltigern und Psychopathen. In Schwarzenbach analysiert sie die Persönlichkeit der Comic-Ganoven. » mehr

Interview: Alexander Höme, Diplom-Psychologe aus Hof

28.06.2018

FP-Sport

"Fans sollten die Sache mit klarem Verstand betrachten"

Deutschland ist raus - aber wie gehen die DFB-Anhänger damit um? Der Hofer Psychologe Alexander Höme gibt ein paar Tipps. » mehr

Prof. Christoph Klotter

12.07.2018

Ernährung

Der seelische Hunger braucht anderes Futter

Menschen essen meist unbewusst und aus emotionalen Gründen. Statt bei Extrakilos eine Diät zu machen, wird geraten, bewusster zu essen. Dabei kommt das eine nicht ohne das andere aus: Ernährungsempfeh... » mehr

Ein Paar

08.06.2018

Familie

Macken des Partners akzeptieren lernen

Nach der ersten Verliebtheit fallen einem oft die ersten Macken des Partners auf. Und mit der Zeit ziehen sie immer mehr die Aufmerksamkeit auf sich. Hilfreich ist das nicht. Schließlich sollten sich ... » mehr

Interview: Matthias Spitzbarth, neuer Deradikalisierungs-Beauftragter der oberfränkischen Polizei

01.06.2018

Region

"Jeder radikalisierte Islamist ist einer zu viel"

Gotteskrieger haben Deutschland im Fokus. Matthias Spitzbarth setzt an, bevor etwas passiert. Der Polizist kämpft gegen die Radikalisierung von Muslimen. » mehr

Vor allem junge Menschen sind empfänglich für Suchtverhalten.	Foto: Monkey Business/Adobe Stock

29.05.2018

Oberfranken

Der Weg raus aus dem falschen Glück

Mehr als 3500 Menschen in Oberfranken suchen jährlich die Hilfe von Suchtberatern. Experten erklären die Hintergründe der Krankheit und warum Zeit dabei so wichtig ist. » mehr

Erfolg im Job

18.04.2018

dpa

Gehalt ist auch eine Frage der Persönlichkeit

Im Job zählt nicht allein das Können. Berufstätige, die ein hohes Gehalt anstreben, müssen auch die nötigen Charaktereigenschaften mitbringen. Laut einer Studie gehört dazu vor allem Aufgeschlossenhei... » mehr

Sandra Gathmann

13.04.2018

Gesundheit

NoFap-Anhänger wollen weniger masturbieren

Selbstbefriedigung - viele tun es regelmäßig, aber kaum einer redet darüber. Jetzt wollen es manche seltener tun und reden umso mehr davon: Die Anhänger von NoFap halten Pornos für schädlich und motiv... » mehr

Führerschein und Autoschlüssel

12.04.2018

dpa

Fahranfänger müssen Frist bei Aufbauseminar beachten

Gerade Führerschein-Neulinge neigen dazu, ihre Grenzen auf den Straßen auszutesten. Wenn Fahranfänger in der Folge Regeln brechen, müssen sie ein Aufbauseminar besuchen. Dieses sollte nicht verpasst w... » mehr

Fast plakative, teils kritische Siebdrucke stellt Wolfgang Brenner, Paderborn, derzeit in der Oberen Stadtgalerie und im Obergeschoss des Badhauses auf. Mit im Bild Cornelia Morsch, die zweite Vorsitzende des Kunstvereins Kulmbach.	Foto: Klaus Klaschka

19.03.2018

Region

Künstlerische Weltenwandler

Der Kulmbacher Kunstverein hat sich für dieses Jahr zahlreiche Ausstellungen vorgenommen. Zu sehen sind Installationen, Gemälde, Grafiken und "Schweinereien". » mehr

Das lange Warten auf das Liebesglück

12.03.2018

Oberfranken

Das lange Warten auf das Liebesglück

Bayern sind Dauer-Singles, in Berlin leben die meisten Alleinstehenden und Saarländer sind am schnellsten vergeben. Das zeigt der Single-Atlas einer Online-Studie. » mehr

Abwarten und Tee trinken

09.03.2018

Familie

Nichts für Hektiker: Wie man Kindern Geduld beibringt

Sich in Geduld üben und die Aufmerksamkeit eine Zeit lang nur auf eine Sache richten - das fällt vielen Kindern schwer. Eltern können sie darin unterstützen, indem sie ihnen ein Gefühl für Zeit vermit... » mehr

Bananenschale und Schuh

26.02.2018

dpa

Darf ich lachen, wenn anderen ein Missgeschick passiert?

Jemand rutscht plötzlich aus und fällt hin. Die Menschen um ihn herum fangen an, schallend zu lachen. Ist dieses Verhalten legitim oder verachtend? » mehr

16.02.2018

Region

Junger Aggressor muss ins Gefängnis

Diverse Straftaten trotz Bewährung und zuletzt ein Angriff auf Polizisten. Da kennt das Landgericht in einem Berufungsprozess keine Gnade mehr. » mehr

Auf die Liebe aufpassen

14.02.2018

dpa

Veränderungen setzen die Beziehung unter Druck

Eine Partnerschaft kann schon durch ein neues Hobby oder einen neuen Job ins Wanken geraten. Denn mit solchen Veränderungen kommt nicht jeder klar. Das beweist eine Studie. » mehr

Tristes Winterwetter

29.01.2018

dpa

Was macht das Schmuddelwetter mit unserer Psyche?

Wochenlang zeigt sich der Himmel über in einigen Teilen Deutschland nun schon dunkel, grau, regnerisch. Kaum ein Sonnenstrahl dringt durch. Werden wir durch das trostlose Winterwetter und den Lichtman... » mehr

Sammelsucht

15.01.2018

dpa

Krankhaftes Sammeln erkennen

Menschen, die eine Sammelsucht entwickelt haben, sind sich dessen oft nicht bewusst. Psychologen erläutern, welche Indizien auf ein obsessives Verhalten hinweisen können. » mehr

Monika Wertfein

05.01.2018

Familie

Homogen oder heterogen: Welche Kitagruppe fürs Kind?

Erst Krippe oder gleich Kindergarten? Bei der Altersmischung der Gruppen gibt es in deutschen Kitas unterschiedliche Konzepte. Der verbreitete Klassiker bietet aus Sicht von Experten einige Vorteile. ... » mehr

Jan A. Strunk

01.01.2018

Karriere

Überlebenstipps für das Homeoffice

Beruf und Familie verbinden. Die Zeit besser einteilen können. Oder einfach nur ungestört arbeiten. Das sind drei mögliche Gründe dafür, im Homeoffice zu arbeiten. Doch wie gelingt das Arbeiten von zu... » mehr

Frau im Fitnessstudio

29.12.2017

dpa

Warum scheitern gute Vorsätze so oft?

Neujahrsvorsätze werden schnell gefasst - und ebenso schnell wieder aufgegeben. Wieso eigentlich? Psychologen habe eine Erklärung. » mehr

Mit dem Enkel spielen

15.12.2017

dpa

Möglichst früh einen altersgemischten Freundeskreis aufbauen

Nachmittags zum Senioren-Tanztee und mit Gleichaltrigen über die guten alten Zeiten schwatzen. Dabei die jungen Leute links liegen lassen. So stellen sich einige Menschen ihr Leben als Senior vor. Doc... » mehr

Zwischen Fiktion und Fakten

04.12.2017

Region

Zwischen Fiktion und Fakten

Verschwörungstheorien bewegen Menschen schon seit jeher. In einem Vortrag erklärt ein Psychologe, warum sie gefährlich sein können. » mehr

Nachahmen ist positiv

16.11.2017

dpa

Wer nachahmt, macht sich beliebt

Ob Kunstfälschung, plagiierte Doktorarbeit oder penetrantes Nachäffen unter Kindern: Nachmachen steht in keinem guten Ruf. Doch es kann auch Positives bewirken, wie eine psychologische Studie zeigt. » mehr

Enkelbetreuung

03.11.2017

dpa

Großeltern profitieren von ihren Enkeln

Mit den Enkeln spielen, finden viele Großeltern toll. Für manche kann das aber auch belastend sein. Diejenigen sollten das Thema offen ansprechen. Wichtig ist es, dabei diplomatisch zu bleiben. Eine f... » mehr

Bernd Slaghuis

02.10.2017

Karriere

Wie viel Freundschaft im Job okay ist

Ein «Guten Morgen», und das war es? Oder Plaudereien beim gemeinsamen Mittagessen, Feierabendbierchen und Ausflüge am Wochenende? Manchmal werden aus Kollegen Freunde. Das hat Vorteile - ist aber auch... » mehr

Bei der Arbeit

23.08.2017

Gesundheit

Perfektionismus - Wann aus einer Tugend eine Störung wird

Alles immer gut und richtig machen zu wollen, scheint erstmal eine gute Eigenschaft zu sein. Vor allem Arbeitgeber schätzen Perfektionisten. Die stehen sich aber manchmal selbst im Weg. Wie man den ew... » mehr

Tabea Scheel

21.08.2017

Karriere

Shit happens? - So einfach ist es mit Fehlern im Job nicht

Das Projekt vergeigt ? und nun? Unternehmen gehen oft ganz unterschiedlich mit Fehlern um. Wer die Fehlerkultur in seiner Firma nicht mag, muss sich damit aber nicht abfinden. Stattdessen raten Expert... » mehr

Emotionale Erpressung

21.07.2017

Familie

Emotionale Erpressung: Wenn Partner mit Liebesentzug drohen

Dass in einer Beziehung der eine beim anderen Schuldgefühle erzeugt, kommt häufiger vor als viele denken. Was dahinter steckt und wie Paare damit umgehen können. » mehr

Hans beim Bouldern

18.07.2017

Gesundheit

Aus der Depression raus klettern - Bouldern als Therapie?

Bouldern ist in - deutschlandweit wird inzwischen geklettert. Doch kann der Trendsport auch gegen Depressionen helfen? Forscher aus Franken wollen das beweisen. » mehr

13.07.2017

Familie

Vom Wert der Dinge

Erben stellen sich häufig die Frage, was sie bloß anfangen sollen mit den Hinterlassenschaften des Verstorbenen. Sich vom Lieblingskleid der Mutter oder dem Lehnstuhl des Vaters zu trennen, fällt meis... » mehr

Mit Bier auf der Couch

07.07.2017

Familie

Bierbauch, olle Kleidung: Wenn sich der Partner gehen lässt

Im Laufe einer Beziehung kommt es vor, dass ein Partner mitunter sein Äußeres vernachlässigt. Wenn es den anderen stört, dann hilft nur eins: Wünsche äußern. Aber es gibt Grenzen. » mehr

Martina Berg

30.06.2017

Familie

Schönheit im Alter: Für sich und andere attraktiv bleiben

Die Haare grau, im Gesicht Falten, die Augenlider Opfer der Schwerkraft. Der Blick in den Spiegel zeigt: Man ist nicht mehr 20. Doch wo liegt das Problem? Im Alter gelten einfach neue Maßstäbe für Sch... » mehr

Theresa Aures (links) übernimmt am 1. August von Svenja Strauß die Leitung der Psychologischen Beratungsstelle. Foto: Gisela König

29.06.2017

Fichtelgebirge

Immer mehr Jugendliche brauchen Hilfe

Die Psychologische Beratungsstelle der Diakonie registriert einen neuen Trend. Fachkraft Theresa Aures überimmt im August die Leitung. » mehr

Das perfekte Selfie

23.06.2017

dpa

Studie zeigt: So gelingt das perfekte Selfie

Selfie-Jünger und Instagrammer ahnten es schon länger: Die Schokoladenseite beim Selbstporträt ist die linke Gesichtshälfte. Das haben nun auch Bamberger Forscher belegt. Besonders Frauen wirken auf S... » mehr

Psychologie des Lebensalters

23.06.2017

dpa

Der zornige Alte? - Tatsächlich werden Menschen eher milde

Dieses Thema ist filmreif: alte grummelige Menschen. Doch sind die Senioren wirklich so wie die Männer in «Frühstück bei Monsieur Henri» oder «Ein Mann namens Ove»? » mehr

Gelangweiltes Paar

23.06.2017

Familie

Wo bleibt die Liebe im Alltag? - So finden Paare zueinander

Jedes dritte Ehepaar trennt sich. Oft, weil auf der Langstrecke der Blick füreinander verloren geht. Experten geben Tipps, wie Paare die Hürden des Alltags meistern. » mehr

Stempel mit der Aufschrift «Abgelehnt»

30.05.2017

dpa

Bewerbung: Ignorieren ist schlimmer als ein klares «Nein»

Wohnung, Job, Beförderung: Man steckt Mühe in die Bewerbung, harrt der Antwort, und dann kommt - nichts. Frust und Selbstzweifel sind die Folge. Dabei wäre es einfach, negative Gefühle zu reduzieren. » mehr

Nicole Vidal

29.05.2017

dpa

Lernen erfordert die richtige Strategie

Der eine lernt am besten, wenn er den Stoff sieht. Ein anderer, wenn er ihn hört. Das ist die Idee hinter der Einteilung in verschiedene Lerntypen. Forscher kritisieren das Konzept. Denn beim Lernen g... » mehr

26.05.2017

Oberfranken

"Was jetzt passiert, hat eine neue Qualität"

Warum versperren Neugierige Rettern den Weg? Psychologin Dr. Silvia Oßwald-Meßner vom Fachbereich Polizei an der Hochschule für den Öffentlichen Dienst in Fürstenfeldbruck, erklärt es. » mehr

16.05.2017

Region

Von Anfang an in guten Händen

Seit 40 Jahren gibt es in Hof die Frühförderung und -beratung der Lebenshilfe. Sie kümmert sich um Kinder, deren Entwicklung beeinträchtigt ist. » mehr

Nicht immer sehen die Fotos im Internet derart "züchtig" aus.

05.05.2017

Region

Vertraut und doch so fremd

Wenn die Hemmschwelle sinkt: Jugendliche stellen zunehmend Nacktfotos ins Internet. Ein Psychologe hat sich mit den Hintergründen befasst und warnt vor Trugschlüssen. » mehr

Ob Frühchen oder kranke Kinder: Mitarbeiter des Bunten Kreises begleiten die Eltern von Anfang an. Sie versuchen, in der betroffenen Familie Rahmenbedingungen für ein normales Leben zu schaffen. Foto: Bundesverband Bunter Kreis e.V.

02.05.2017

Oberfranken

Leben statt nur überleben

Der Bunte Kreis unterstützt Familien, die behinderte oder schwer kranke Kinder haben. Zunächst geht es darum, in den Alltag zu finden. Dann, ein Netzwerk aufzubauen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".