Lade Login-Box.

PSYCHOSEN

Cannabis

26.06.2020

Wissenschaft

Cannabis kann Familien zerstören

Wenn Jugendliche kiffen, können die Folgen Familien aus der Spur werfen und Betroffene zu seelischen und körperlichen Wracks machen. Experten warnen deshalb vor einer leichtfertigen Legalisierung von ... » mehr

Cannabis-Konsum

26.06.2020

Familie

Cannabis kann Familien zerstören

Die Gefahren des Kiffens für Jugendliche sind wenig bekannt. Die Folgen können Familien aus der Spur werfen und Betroffene zu seelischen und körperlichen Wracks machen. Experten warnen deshalb vor ein... » mehr

Alexander Lukaschenko

07.04.2020

Brennpunkte

Lukaschenko lässt Gesundheitslage von WHO prüfen

Nach Kritik an einem zu laschen Umgang mit der Corona-Pandemie lässt Präsident Alexander Lukaschenko die Lage in Weißrussland (Belarus) von Experten der Weltgesundheitsorganisation WHO begutachten. » mehr

Eine ehrenamtliche Telefonseelsorgerin

27.03.2020

Oberfranken

Hilferufe an die Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge verzeichnet einen starken Anstieg der Anrufe. Fast die Hälfte davon habe mit der aktuellen Covid-19-Krise zu tun, sagt die Leiterin der oberfränkischen Krisen-Hotline in Bayreuth. » mehr

Der Bau der neuen Lebenshilfe-Werkstatt auf dem Gelände der früheren Porzellanfabrik Schumann in Arzberg nimmt Formen an. Unser Bild zeigt an der Bautafel (von links) den Geschäftsführer der Firma AS-Bau, Dieter Dick, den Bauleiter der Lebenshilfe, Hermann Begeest, den Bauleiter der Firma AS-Bau, Johannes Dimmling, Bürgermeister Stefan Göcking, Projektsteuerer und Architekt Peter Hilgarth, den Polier der Firma AS-Bau, Sven Ultsch, Lebenshilfe-Geschäftsführerin Susanne Hilpert, Landrat und Lebenshilfe-Vorsitzenden Dr. Karl Döhler sowie den Projektleiter des Büros Hilgarth, Alexander Meindl. Foto: Christl Schemm

24.09.2019

Region

Werkstatt wird nächstes Jahr fertig

30 Menschen mit psychischer Behinderung können dann im ehemaligen Schumann-Areal arbeiten. Der Neubau kostet rund 3,3 Millionen Euro. » mehr

Der Tatort der Messerattacke. Als mutmaßlicher Täter wurde kurze Zeit später ein 25-jähriger Marktredwitzer in der Wohnung seiner Eltern festgenommen. Der Mann leidet unter Wahnvorstellungen.

04.07.2019

Oberfranken

Gutachter rät zur Unterbringung

Der Messerstecher von Marktredwitz soll für Jahre in die Forensik. Er leidet unter einer Psychose, die jahrelang unbehandelt blieb. » mehr

Leben mit magischen Zwangsgedanken

17.04.2019

Gesundheit

Wenn Zwangsgedanken die geistige Gesundheit gefährden

Magisches Denken - was nach Zauberei klingt, beschreibt in Wirklichkeit eine schwere Erkrankung. Die eigenen Gedanken lösen bei Betroffenen existenzielle Ängste aus. Das einzige Mittel dagegen: Zwangs... » mehr

Sandeep Rout

07.11.2018

Gesundheit

So sieht das Leben mit Schizophrenie aus

Schizophrenie - eine Krankheit, um die sich viele Mythen ranken. Sie klingt nach Dr. Jekyll und Mr. Hyde, nach Menschen mit zwei Persönlichkeiten. Doch was steckt wirklich hinter der Erkrankung? Und w... » mehr

Schüsse an A9-Rastanlage

23.10.2018

Oberfranken

Verfolgungsjagd: Erst Schüsse konnten 26-Jährigen stoppen

Im April hat sich ein 26-Jähriger auf der A 9 eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Beim Prozess wird nun deutlich: Vermutlich leidet er an einer Psychose. » mehr

Mittwoch vor Weihnachten vergangenes Jahr: Spezialkräfte der Polizei bereiten sich auf die Erstürmung einer Wohnung vor, in der ein psychisch kranker junger Mann Mutter und Stiefvater festgehalten und mit einem Messer bedroht hatte.	Archivbild: Frank Wunderatsch

24.09.2018

FP

Landgericht verhandelt Coburger Geiseldrama

Kurz vor Weihnachten sorgte der Fall für großes Aufsehen: Ein 23-Jähriger fordert Geld von seiner Mutter und bedroht sie mit dem Messer. Der Mann gilt als schuldunfähig. » mehr

Vorteil für die Psyche

30.07.2018

dpa

Ist es verrückt, Selbstgespräche zu führen?

Kinder reden ganz ungeniert mit sich selbst. Sie plappern einfach drauf los und verarbeiten so die Dinge, die sie am Tag erlebt haben. Doch wie ist es bei Erwachsenen? Sind Selbstgespräche vielleicht ... » mehr

Interview: mit Dr. Torsten Brückner, Chefarzt Bezirksklinik Rehau

09.07.2018

Region

"Reiß dich zusammen!' ist nicht hilfreich"

Dr. Torsten Brückner ist der neue Chefarzt der Bezirksklinik Rehau. Für eine Gruppe von Patienten interessiert er sich besonders. » mehr

Krankhafte Angst

10.01.2018

Gesundheit

Wie empfindlich zu empfindlich ist

Psychische Störungen verstecken sich oft gut. Deshalb braucht es einen Experten, der einschätzt, was pathologisch ist und was nicht. Und selbst ein positiver Befund heißt nicht zwingend, dass eine The... » mehr

Psychose früh erkennen

15.09.2017

dpa

Wie man eine Psychose früh erkennt

Dass jemand, der Halluzinationen hat, zum Arzt gehen sollte, ist den meisten Menschen klar. Noch besser ist aber, sich bereits in Behandlung zu begeben, wenn die Erkrankung noch gar nicht richtig ausg... » mehr

18.05.2017

Region

Im Rausch Unfall provoziert

Weil er seiner Freundin während der Autofahrt ins Steuer gegriffen hat, muss sich ein junger Bayreuther vor Gericht verantworten. Der 23-Jährige will sich in dem Prozess allerdings an den Vorfall nich... » mehr

13.04.2017

Oberfranken

Brandstiftung in fränkischem Bordell

Ein Mann, der in einem Schweinfurter Bordell eine mit Benzin gefüllte Gießkanne in Brand gesteckt hat, muss auf unbestimmte Zeit in der Psychiatrie untergebracht » mehr

Kevin S. mit seinem Verteidiger Walter Bagnoli auf dem Weg zum Schwurgerichtssaal: In der kommenden Woche soll das Urteil gesprochen werden. Foto: Dankbar

25.02.2016

Oberfranken

Die Tatwaffe bleibt verschwunden

Ein Gutachter stellt bei Kevin S. eine schwere Psychose fest. Weil er weiterhin gefährlich ist, solle er in der Psychiatrie untergebracht werden. » mehr

25.02.2016

Oberfranken

Die Tatwaffe bleibt verschwunden

Ein Gutachter stellt bei Kevin S. eine schwere Psychose fest. Weil er weiterhin gefährlich ist, solle er in der Psychiatrie untergebracht werden. » mehr

So harmlos die bunten Tütchen auch aussehen mögen, die Wirkung des Inhalts ist unkalkulierbar.

24.06.2015

Fichtelgebirge

Legal Highs: Der Rausch aus dem Chemielabor

"Legal Highs" - hinter dem Begriff verbergen sich psychoaktive und synthetische Rauschmittel. Verpackt in bunten Tütchen sind sie leicht im Internet zu haben. Rezepturen und Wirkungen variieren stark.... » mehr

05.05.2015

Fichtelgebirge

Crystal-Konsumentin leidet unter Psychose

Ist die drogensüchtige Mutter schuldfähig oder nicht? Diese Frage beschäftigt das Wunsiedler Amtsgericht. » mehr

03.05.2015

Fichtelgebirge

Crystal-Konsumentin leidet unter Psychose

Ist die drogensüchtige Mutter schuldfähig oder nicht? Diese Frage beschäftigt das Wunsiedler Amtsgericht. » mehr

Barbara Hahn von Ladies Circle Kulmbach dankte Monika Bullin (links) vom Frauennotruf Aachen für einen bewegenden Vortrag zum Thema K.-o.-Tropfen.

01.03.2015

Region

Gefahren lauern überall

Manche jungen Menschen werden mit K.-o.-Tropfen ausgeschaltet. Andere erleben durch "Kräutermischungen" furchtbare Psychosen. Der Ladies Circle erhält viel Zuspruch für einen sehr interessanten Nachmi... » mehr

Sie wollen mit dem Psychoseseminar in der Begegnungsstätte "Lichtblicke" Barrieren abbauen (von links): Andrea König, Christina Schneider, Sybille Sauerbrey und Gerhard Putzig. 	Foto: Pöhlmann

10.10.2014

Region

Nicht mehr alleine mit der Angst

Der Sozialpsychiatrische Dienst der Diakonie stellt am heutigen "Tag der seelischen Gesundheit" sein neues Angebot vor. Am 16. Oktober beginnt das Psychose-Seminar. » mehr

Drogenfund bei Selb: Crystal ist kein abstraktes Thema, der Handel mit dem Gift blüht in der Region.

23.04.2013

Region

Crystal macht die Psyche kaputt

Die Helmbrechtser CSU veranstaltet eine Podiumsdiskussion über die Partydroge. Experten klären über Verbreitung, Prävention und die Folgen des Konsums auf. » mehr

23.01.2013

Region

Richter verurteilt Wüterich zu Bewährungsstrafe

Der Angeklagte schlägt seine Schwägerin und beleidigt sie. Vor Gericht bestreitet er die Tat. Er sagt, er lebe gemäß der Zehn Gebote. » mehr

21.11.2012

Region

Hilfe bei Computersucht

Das Internet kann nach Ansicht von Referent Udo Hahn süchtig machen und zu Entwicklungsstörungen bei Kindern führen. Die virtuelle Welt zu verteufeln, sei aber keine Lösung. » mehr

Sie sprachen über Crystal und die Folgen: Urte Deisenhöfer, Dr. Günther Denzler, Professor Dr. Manfred Wolfersdorf und Dr. Roland Härtel-Petri.

09.11.2012

Oberfranken

Aufputschen bis zum Kollaps

Halluzinationen, Schlaflosigkeit, totaler Zusammenbruch: Die Droge Crystal Speed breitet sich aus. Ein Fachforum versucht, Antworten zu geben. » mehr

Bedrängt von unwirklichen Personen und fremden Stimmen - ein Einkauf kann für Psychosekranke zur Tortur werden. In der Hofer Bürgergesellschaft stellen FOS-Praktikanten dies für die Besucher nach.	Foto: Sandig

21.07.2012

Region

Einkaufsbummel in der Psychose-Hölle

In der Ausstellung "Grenzen erleben" können Nichtbetroffene erfahren, was es heißt, unter Depressionen oder Schizophrenie zu leiden. Wir wagen einen erschreckenden Selbstversuch. » mehr

16.03.2012

Region

Exhibitionist muss zahlen

Ein Rentner hat in einer Spielothek zu nächtlicher Stunde sein Geschlechtsteil entblößt. Das Gericht verurteilt den reumütigen Mann zu einer Geldstrafe. » mehr

"Mitkämpferin" für die Werkstatt: Die Geschäftsführerin des Trägerverbundes, Elisabeth Weith.

21.05.2011

Region

Ort für Kranke ohne Lobby

Die Bauarbeiten für die Werkstatt für psychisch beeinträchtigte Menschen haben begonnen. Im Idealfall soll sie ein Sprungbrett zurück ins "normale" Berufsleben sein. » mehr

fpha_ruppert_130510

11.05.2010

FP

Von der Verstrickung in der Familie

Hof - Etwa 130 Menschen sind in den großen Hörsaal der Fachhochschule Hof gekommen, um Dr. Franz Ruppert zu erleben. Viele haben seine Bücher gelesen, das bekannteste trägt den Titel: "Verwirrte Seele... » mehr

fpnai_am_hawe_ausstell_2411

24.11.2009

Region

Ein Verein hält sich jung

Weidesgrün - Kunstobjekte, die in Ergotheraphien entstanden sind, stellen sich derzeit im Weidesgrüner "Atelier Achtzehn" ihren Betrachtern. » mehr

13.11.2008

Region

Geisteskranker Geisterfahrer eine Gefahr

Bayreuth/Schirradorf – Als gemeingefährlich stufte am Mittwoch das Landgericht einen geisteskranken Geisterfahrer ein und ordnete die Zwangsunterbringung des 46-Jährigen in die Psychiatrie ein. » mehr

fparz_am_schleich_190808

20.08.2008

Region

Für alle, die zum Lachen nicht in den Keller gehen

Er ist nicht mehr wegzudenken aus der Fernseh- und Radiolandschaft: Helmut Schleich. Die Radio-Comedy „Heinzi & Kurti“ läuft seit Jahren erfolgreich zweimal wöchentlich auf Bayern1. In der Sendung „Sp... » mehr

fpha_rai_lesung

10.06.2008

Region

Werke mit ganz eigenem „Irr-Witz“

Hof – Mit einem literarischen Leckerbissen endete kürzlich die zehnte „Saison“ des Hofer Psychoseseminars. » mehr

29.05.2008

Region

Wo die Kranken zu Experten werden

Hof – Körperliche Schmerzen und seelische Verletzungen kennt jeder. Aber was bei einer schizophrenen oder manisch-depressiven Psychose geschieht, kann ein nicht Betroffener kaum begreifen. Ärzte und W... » mehr

09.02.2008

Oberfranken

Endstation Psychiatrie: Der harte Weg zurück ins Leben

Popstar Britney Spears hat noch vor sich, was Tobias K. (Name geändert), ein junger Mann aus dem Fichtelgebirge, bereits hinter sich hat. Nach Alkohol- und Drogenmissbrauch landete der heute 26-Jährig... » mehr

fpst_porzellanicon

26.10.2007

Region

Schräge Töne, Hysterie und Sex

Selb – Am 24. November wird im Europäischen Industriemuseum für Porzellan die zweite Kabarett- und Kleinkunstreihe eröffnet: Mit einem Konzert von Wolfgang Buck. » mehr

fpha_sw-franz

18.10.2007

Region

Psychosen durch Cannabiskonsum ?

,,Doppelte Belastung für Angehörige: Psychische Erkrankung und Sucht“ – um dieses Thema ging es beim jüngsten Landestreffen der Angehörigen psychisch Kranker in der Freiheitshalle in Hof. » mehr

24.04.2007

Oberfranken

Pizza-Mord: An der Bar sprudelt Blut

BAYREUTH/KULMBACH – Das Opfer war zufällig gewählt, der Täter wollte Frust abbauen: Am 27. August 2006 stach ein 24-jähriger Russlanddeutscher in der Kulmbacher Pizzeria „Emilio“ einen 44-jährigen Pak... » mehr

17.04.2007

Region

Freispruch für Kulmbacher Diebes-Duo

KULMBACH/BAYREUTH – Die beiden Männer aus Kulmbach, die sich wegen einer umfangreichen Diebstahlsserie vor dem Landgericht in Bayreuth verantworten mussten, sind noch am Montag freigesprochen worden. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.