Lade Login-Box.

PSYCHOTHERAPIE

Pflege eines Demenzpatienten

10.05.2019

Familie

Pflegende brauchen von Anfang an Unterstützung

Die Pflege eines Demenzpatienten ist eine große Herausforderung. Damit Pflegende nicht psychisch erkranken, sollten sie von Beginn an kurze Auszeiten für sich einplanen - und für Unterstützung sorgen. » mehr

Frau schaut in den Spiegel

08.05.2019

Gesundheit

Wenn die Zahnarzt-Angst zur Krankheit wird

Es gibt Angst vor dem Zahnarzt. Die kann so schlimm sein, dass sie krankhaft ist. Die Betroffenen müssen zum Psychotherapeuten - möglichst bevor die ersten Zähne faulen. » mehr

Prof. Dr. Fabienne Becker-Stoll

03.05.2019

Familie

Wie mit Ängsten von Kindern umgehen?

Gerade noch war alles gut, und plötzlich will das Kind nicht mehr schlafen. Es hat Angst vor Monstern unterm Bett oder im Schrank. Soll man nun erklären, dass es die gar nicht gibt? Oder schon mal das... » mehr

Im Rahmen ihrer Info-Fahrt besuchten die Bezirksräte auch die Baustelle der Internationalen Musikbegegnungsstätte Haus Marteau in Lichtenberg.

02.05.2019

Region

Bezirksräte auf Info-Tour

Die Teilnehmer machen sich ein Bild über aktuelle und anstehende Baumaßnahmen. Ziele sind auch Rehau und Lichtenberg. » mehr

Frau und Kind tot gefunden

30.04.2019

Deutschland & Welt

Was für traumatisierte Kinder wichtig ist

Eine Deutsche und ihr Sohn werden auf Teneriffa getötet - der jüngere Sohn wird Zeuge. Worauf es im Umgang mit Kindern nach solchen grauenvollen Erlebnissen ankommt, erklärt eine Expertin. » mehr

Leben mit magischen Zwangsgedanken

17.04.2019

Gesundheit

Wenn Zwangsgedanken die geistige Gesundheit gefährden

Magisches Denken - was nach Zauberei klingt, beschreibt in Wirklichkeit eine schwere Erkrankung. Die eigenen Gedanken lösen bei Betroffenen existenzielle Ängste aus. Das einzige Mittel dagegen: Zwangs... » mehr

Meditations-App Headspace

10.04.2019

Gesundheit

Was steckt hinter dem Hype um Meditations-Apps?

Apps für Meditation und Achtsamkeit boomen. Ausgerechnet über das Smartphone sollen die Menschen zu innerer Ruhe finden. Headspace, einer der größten Anbieter, will nun auch den deutschsprachigen Mark... » mehr

Klarkommen mit der Zeitumstellung

28.03.2019

dpa

Das hilft gegen den Mini-Jetlag nach der Zeitumstellung

Wer hat an der Uhr gedreht? Die Zeitumstellung bringt einige immer wieder durcheinander. Was hilft Betroffenen? » mehr

Das Kreuz mit dem Rücken

15.03.2019

dpa

Rückenschmerzen können viele Auslöser haben

Es zieht und zwickt im Rücken, und das ständig und bei sehr vielen Menschen. Rückenschmerzen sind eine Volkskrankheit. Doch die Ursachen sind vielfältig - und deshalb auch für Profis nicht immer leich... » mehr

Prozessauftakt im Fall Susanna

12.03.2019

Topthemen

Ali B.: «Ich weiß nicht, wie das geschehen konnte»

In den Feldern am Rande von Wiesbaden soll Ali B. die Schülerin Susanna erwürgt haben. Vor dem Landgericht gesteht der 22-Jährige die Tat. Für die Angehörigen des Opfers sind die Aussagen nur schwer a... » mehr

Einnahme von Antidepressiva

23.01.2019

dpa

Warum Antidepressiva eine Therapie nicht ersetzen

Menschen mit Depression brauchen klar strukturierte Tage, feste Verhaltensregeln, Therapie - und Medikamente? Ja, sagt Experte Tom Bschor. Aber die Pillen sollten nicht der erste und einzige Weg zur B... » mehr

Gesetzliche Krankenkassen

28.12.2018

Deutschland & Welt

Gesetzliche Krankenversicherung keineswegs zweitklassig

Studien werden gerne herangezogen, um die eigene Sicht der Dinge zu untermauern, auch im Gesundheitswesen. Doch lassen sich private und gesetzliche Krankenversicherung so einfach vergleichen? » mehr

Volker Koscielny

10.12.2018

dpa

Psychologische Beratung für Studenten an der Hochschule

Stress, Prüfungsangst oder gar Zweifel an der Studienwahl: Die Gründe, warum Studierende ins Grübeln kommen, können vielseitig sein. Dann kann die psychologische Beratung an der Hochschule helfen. Doc... » mehr

Depressionen angehen

15.11.2018

dpa

Depressionen werden auf mehreren Ebenen behandelt

Sie sind weit verbreitet und mehr als nur schlechte Laune: Depressionen. Da die Krankheit nicht von allein wieder weggeht, sollten sich Betroffene nach Therapiemöglichkeiten umsehen. Eine Behandlung k... » mehr

Professor Hans-Peter Volz

07.11.2018

Gesundheit

So sieht das Leben mit Schizophrenie aus

Schizophrenie - eine Krankheit, um die sich viele Mythen ranken. Sie klingt nach Dr. Jekyll und Mr. Hyde, nach Menschen mit zwei Persönlichkeiten. Doch was steckt wirklich hinter der Erkrankung? Und w... » mehr

Holger Grießhammer zieht für die SPD in den Bezirkstag ein. Der stellvertretende Bürgermeister von Weißenstadt fordert, der Bezirk solle die Trägerschaft für die von der Schließung bedrohte Klinik übernehmen. Foto: Markus Roider

24.10.2018

Fichtelgebirge

Bezirk soll Höhenklinik übernehmen

Dies schlägt der Bezirksrat Holger Grießhammer (SPD) aus Weißenstadt vor. Damit stößt er nicht nur auf Zustimmung. » mehr

Therapie

19.10.2018

dpa

Mehr Therapien für Menschen mit geistiger Behinderung

Therapeutische Behandlungen für Menschen mit geistiger Behinderung werden zukünftig einfacher von der Krankenkasse übernommen. Bis zu zehn Sprechstunden-Einheiten werden kostenfrei angeboten. » mehr

Psychotherapeuten

20.08.2018

dpa

Belastungsstörung nach Schicksalsschlag vermeiden

Einschneidende Ereignisse haben für die Psyche eines Menschen oft schwere Folgen. Ein strukturierter Tagesablauf kann Betroffenen helfen, die Krise zu bewältigen. Treten aber weiterhin Alpträume oder ... » mehr

Dr. Margarete Männlein-Mangold ist Leitende Oberärztin am Bezirkskrankenhaus in Bayreuth. Und sie ist eine von 2000 Mitarbeitern des Bezirks Oberfranken im Gesundheitssektor. Foto: Andreas Harbach

15.08.2018

Region

Die Seelenheiler

Das Kommunalunternehmen Gebo investiert mehr als 180 Millionen Euro in Oberfranken. Die Aufgabenfelder sind vielfältig. » mehr

Lena Kuhlmann

03.08.2018

Gesundheit

Die Psyche immer im Blick haben

Körperliche Zipperlein fallen einem schnell auf. Ein bisschen Kopf oder Bauch - und wer hat heute eigentlich nicht Rücken? Die psychische Gesundheit dagegen gerät oft aus dem Fokus. Dabei braucht auch... » mehr

Unser Bild zeigt einige Teammitglieder vom Gruppenhaus 7 mit dem Gesamtleiter des Kinderdorfs, Dieter Oelschlegel (links), Hausleiterin Sabine Schlichting (mit Blumen) und dahinter (von links) Erziehungsleiter Marko Schmidt, Kooperationspartner Dr. Martin Rank und Dekan Andreas Maar. Foto: Hüttner

25.07.2018

Region

Neue therapeutische Gruppe in Haus 7

Das Kinderdorf Martinsberg wächst: Ein neues Gruppenhaus bietet sieben Plätze an, sechs sind schon belegt. » mehr

Psychischer Druck

26.07.2018

dpa

Mit Pausen die psychische Gesundheit stärken

Psychische Erkrankungen nehmen kontinuierlich zu. Arbeitnehmer können jedoch ihre seelische Widerstandskraft stärken. Es reicht schon, mehrmals am Tag Pausen einzulegen - allerdings richtige. » mehr

Psychopharmaka

12.07.2018

Gesundheit

Pillen und Therapie gehen am besten Hand in Hand

Kaum eine Medikamentenklasse hat einen so schlechten Ruf wie Psychopharmaka. Dabei machen diese Medikamente bei schweren seelischen Erkrankungen eine begleitende Therapie meist erst möglich. » mehr

Prof. Dr. med. Marc Ziegenbein

12.07.2018

Gesundheit

Wenn Männer depressiv werden

Depressionen kommen bei Männern weniger häufig vor als bei Frauen. Nicht immer wird die Krankheit jedoch gleich erkannt, denn die Symptome unterscheiden sich. Männer reagieren häufig aggressiver, trin... » mehr

Junge

12.07.2018

Gesundheit

Was hilft dem Zappelphilipp?

Ist ein Kind nur etwas hibbelig und unkonzentriert - oder leidet es an ADHS - dem Zappelphilipp-Syndrom? Diese Frage zu entscheiden, ist selbst für Experten nicht einfach. Eine neue Leitlinie soll hel... » mehr

Michael Volland

12.07.2018

Gesundheit

Tipps für Patienten mit Angst vor dem Arzt

Einen Arzt zu besuchen oder zur Vorsorgeuntersuchung zu gehen, ist für viele völlig normal. Doch was tun, wenn schon die Vorstellung, einen Arzttermin zu vereinbaren, Panik auslöst? Wo finden Betroffe... » mehr

Wollen den Hinweis auf die neue Auszeichnung gleich am Eingang positionieren (von links): Sarah Nicklas vom Klinik-Marketing, Bürgermeister Bert Horn und Klinikleiter Tobias Thieme. Foto: Hüttner

01.06.2018

Region

Klinik am Park zählt zu den Top 100

Die Fachklinik in Bad Steben kann erneut eine wichtige Auszeichnung einheimsen. In einer Bewertung von "Focus Gesundheit" schneidet sie hervorragend ab. » mehr

Schizophrenie

01.06.2018

dpa

Auch schöne Erlebnisse können schizophrene Störung auslösen

Viele psychische Erkrankungen treten oft nach tiefen emotionalen Einschnitten auf. Auch bei einer schizophrenen Störung kann dies der Fall. Warum es jedoch nicht immer negative Erlebnisse sein müssen,... » mehr

Stefan Ziegler

16.05.2018

Gesundheit

Was die Krankheit ADHS im Erwachsenenalter bedeutet

Kinder mit ADHS sind längst keine Seltenheit mehr. Wenn Erwachsene sich nicht gut konzentrieren oder strukturiert arbeiten können, denkt aber kaum einer an die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsst... » mehr

Depersonalisationsstörung

16.05.2018

dpa

Bei Depersonalisation kann Achtsamkeit helfen

Zeitweise neben sich zu stehen, kennen viele. Doch was ist, wenn das Gefühl der Fremde vor einem selbst nicht mehr weggeht? Psychotherapie und Achtsamkeitsmeditationen sollen helfen, das Entfremdungse... » mehr

Sie war ein strahlendes kleines Mädchen. Vanessa wurde nur acht Jahre alt. Im Juli 2014 starb das Mädchen nach einem schrecklichen Badeunfall im Himmelkroner Freibad. Die Staatsanwaltschaft hat das Ermittlungsverfahren gegen die Verantwortlichen damals eingestellt. Das kann nicht sein, sagt Vanessas Mutter Rutlana Koska.

15.05.2018

Region

Quälende Erinnerung

Roland Koska hat den Tod seiner Tochter Vanessa auch nach vier Jahren nicht überwunden. Er wünscht sich Frieden. Doch den, sagt er, kann er nicht finden. » mehr

Heinz Rudolf Kunze

13.08.2018

FP

Heinz Rudolf Kunze: "Es ist ganz komisch, älter zu werden"

Mit „Schöne Grüße vom Schicksal“ bringt Heinz Rudolf Kunze ein neues Album auf den Markt. Mit den neuen Songs im Gepäck geht er auf Tour. » mehr

Psychotherapie

11.04.2018

dpa

Fünf Monate Warten auf Behandlung bei Psychotherapeuten

Wer ein psychisches Leiden hat, braucht in Deutschland viel Geduld. Kassenpatienten warten ohne akute Notlage oft mehrere Monate, bis sie einen Behandlungsplatz bekommen. » mehr

Schwarzsehen: Viele Depressive schauen mit negativem Blick auf die Welt und in die Zukunft.	Fotos: Marijan Murat/dpa (1); Georg Jahreis (1)

15.03.2018

Region

Höher, schneller, Depression

Kein Tabu mehr und doch oft missverstanden: Die psychische Erkrankung ist keine Befindlichkeitsstörung. Ein Therapeut sagt: Der Zeitgeist verstärkt die seelischen Leiden. » mehr

"Für Liebeskummer muss man sich nicht schämen": Johanna Eibauer berät Frauen, die nach gescheiterten Partnerschaften wieder optimistisch nach vorne schauen wollen. Foto: Armin Weigel/dpa

13.02.2018

Oberfranken

Wenn Liebeskummer das Herz zerreißt

Was ist, wenn der Schmerz so groß ist, dass man alleine nicht mehr zurechtkommt? Johanna Eibauer hilft. Sie führt eine Liebeskummerpraxis in Niederbayern. » mehr

Valentinstag

13.02.2018

Familie

Hilfe bei Liebeskummer: «Irgendwann kommt der Richtige»

Liebeskummer kann einem schier das Herz zerreißen. Was ist, wenn der Schmerz so groß ist, dass man alleine nicht mehr zurechtkommt? Johanna Eibauer hilft Betroffenen, mit ihrem Kummer umzugehen. Sie i... » mehr

Psychologische Hilfe

07.02.2018

Gesundheit

Coaching oder Psychotherapie? - Das macht den Unterschied

Glücklich, gelassen und erfolgreich sein - das sind die erklärten Ziele vieler Coachings und Psychotherapien. Ihre Nachfrage steigt zusehends. Beide bedienen sich oft der gleichen Mittel, dabei sind d... » mehr

Ben, das derzeit jüngste Kindergartenkind der Kinderwelt Sankt Lorenz, und zwei Freundinnen betrachtet ein Bilderbuch. Kuscheln und Nähe ist aber nicht nur für die Kleinsten wichtig. Foto: Julia Schneider

19.01.2018

Region

Knuddel mal wieder!

Am Sonntag ist wieder Weltknuddeltag. Er macht darauf aufmerksam, wie wichtig Zuneigung ist. Zu einer Knuddelparty muss man deswegen aber nicht gleich gehen. » mehr

Peter Falkai

27.12.2017

Gesundheit

Panik vor Lächerlichkeit: Wenn Phobien zur Krankheit werden

Angst vor feuchten Träumen oder dem Verlust des Handys: Was erst mal skurril klingt, kann Betroffenen heftig zu schaffen machen. Über 250 Phobien kennen Psychologen. Eine Verhaltenstherapie kann oft h... » mehr

Hilfe bei Tic-Störungen

19.12.2017

dpa

Entspannungstechniken können bei Tic-Störungen helfen

Vom Kopfnicken bis zu komplexen Bewegungsabläufen oder unwillkürlich ausgesprochenen Worten: Tics lassen sich häufig nur schwer verbergen. Für die Betroffenen kann das sehr belastend sein. Helfen könn... » mehr

Jeder ärgert sich anders

29.11.2017

dpa

Jeder, wie er mag: Vom richtigen Umgang mit Ärger

«Red doch mal drüber» - Wie oft haben schweigsame Menschen diesen Satz wohl schon gehört. Und sich gefragt: Muss das wirklich sein? » mehr

25.10.2017

Region

Innere Einkehr auf einem magischen Weg

Ulrich Renke aus Presseck hat eine weitere Etappe auf dem Jakobsweg zurückgelegt. Im Juni war er 1000 Kilometer von Kronach nach Genf gepilgert. Dieses Mal nahm er aus Zeitgründen eine kleinere Etappe... » mehr

Ab Oktober geht Chris Rea auf eine ausgedehnte Europa-Tournee. Foto: Andrea Herdegen

29.09.2017

FP

Interview mit Chris Rea: "Diese Tour ist wie ein Urlaub"

Auf seinem neuen Album präsentiert Chris Rea erneut bluesige Rocksongs. Ein Sonntagsgespräch über Autos und Autismus, die Tour im Herbst und das Leben mit 34 Tabletten am Tag. » mehr

Die Fachklinik Haus Immanuel in Hutschdorf hat ab 1. Oktober einen neuen Chefarzt: Bei der Verabschiedung von Dr. Gabriele Hilgenstock wurde auch ihr Nachfolger Dr. Eric Hempel vorgestellt. Unser Bild zeigt (von links) Klinikleiter Gotthard Lehner, der neue Chefarzt Dr. Eric Hempel, die ehemalige Chefärztin Dr. Gabriele Hilgenstock und DGD-Geschäftsführer Dr. Michael Gerhard.	Foto: Ute Eschenbacher

29.09.2017

Region

Chefarztwechsel am Haus Immanuel

Die Fachklinik für suchtkranke Frauen in Hutschdorf verabschiedet Dr. Gabriele Hilgenstock mit herzlichen Worten. Ihr Nachfolger ist ab Oktober Dr. Eric Hempel. » mehr

Klinikdirektor Gerd Schulte-Körne

22.09.2017

Familie

Wenn das Kind depressiv ist: So können Eltern helfen

Es trifft nicht nur Erwachsene. Auch Kinder und Jugendliche können an Depressionen erkranken. Doch wie helfen Eltern ihrem Nachwuchs am besten? » mehr

Grübeln bringt nichts

11.08.2017

Familie

Die Widrigkeiten des Lebens annehmen

Sich nach Schicksalsschlägen wieder aufrappeln und aus durchkreuzten Plänen das Beste machen - das sind Fähigkeiten, die man lernen kann. Vor allem zählt: machen statt grübeln! » mehr

Prof. Dr. Sven Barnow

26.07.2017

Gesundheit

Risiko Psychotherapie - Wenn die Probleme größer werden

Wer eine Psychotherapie beginnt, will schnelle Hilfe. Doch manchmal hat die Behandlung unerwünschte Nebenwirkungen. Worauf Hilfesuchende achten können, wenn sie sich für eine Therapie und einen Therap... » mehr

Frau mit einem neuen Kleidungsstück

28.06.2017

Gesundheit

Kaufen bis zur Pleite - Wenn Konsum zur Sucht wird

Im Elektronikmarkt die neueste Technik testen, in der Boutique durch die Regale stöbern oder mit ein paar Klicks im Internet bestellen: Vielen Menschen macht Einkaufen Spaß. Manche kommen aus dem Kauf... » mehr

Großes Theater vor kleinem Publikum: 18 Elftklässler des Schiller-Gymnasiums brachten das Stück "Wer versteht hier Bahnhof?" im großen Haus des Theaters Hof auf die Bühne. Foto: Harald Dietz

23.06.2017

FP

Spielfreude auf vielen Gleisen

Mit Witz und Tempo wirbelt der Schauspiel-Nachwuchs des Schiller-Gymnasiums den Schmutz der Gesellschaft auf. Leider bleibt der Saal recht leer. » mehr

Annette Hähnlein im Kreise ihrer Esel, die ihre Patienten therapeutisch begleiten. "Tiere können eine Brücke darstellen, um unser Selbstvertrauen wieder zurückzugewinnen", versichert die Kunst-Therapeutin. Foto: Peggy Biczysko

20.06.2017

Fichtelgebirge

Kreativ aus der Lebenskrise

Annette Hähnlein öffnet in der Idylle von Bibersbach eine Praxis für Kunst und Psychotherapie. Sie will Menschen aus der Talsohle holen und ihnen neue Orientierung bieten. » mehr

Angst vor dem Zahnarzt

20.06.2017

dpa

Zahnarztangst: Was hilft und wann sie krankhaft ist

Manch einer schiebt den Besuch beim Zahnarzt monatelang vor sich her - weil ihm schon beim Gedanken an den Stuhl, das grelle Licht und das Bohrgeräusch angst und bange wird. Dagegen kann man allerding... » mehr

Nicht immer sehen die Fotos im Internet derart "züchtig" aus.

05.05.2017

Region

Vertraut und doch so fremd

Wenn die Hemmschwelle sinkt: Jugendliche stellen zunehmend Nacktfotos ins Internet. Ein Psychologe hat sich mit den Hintergründen befasst und warnt vor Trugschlüssen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".