Lade Login-Box.

RADTOUREN

Felsformationen, schöne Routen und das nächste Wirtshaus ist nie weit entfernt - das ist die Radregion "Bayerisch-Böhmische Bäder" Foto: Dennis Stratmann

23.09.2019

Fichtelgebirge

Radelnd Grenzen überwinden

Die Region zwischen Hochfranken und Karlsbad bietet schier unendlich viele Tour-Möglichkeiten. Diese werden jetzt dank eines Projektes gebündelt. » mehr

120 Radsportler starteten am Samstag mit den Guides des ATV durch das Fichtelgebirge. Foto: M. Sch.

18.08.2019

Fichtelgebirge

Luis Lippert gewinnt den Bergsprint

Der ATV Höchstädt erhält für seinen Radsporttag reichlich Lob. Zum Abschluss gibt es noch ein spannendes Extra-Rennen. » mehr

Schwitzen unter der Sonne Sloweniens: Von den Ausläufern der Alpen bis an die Mittelmeerküste radeln Hofer Sportler Ende Juli.

16.08.2019

Hof

Der Mitnehmer

Gerhard Ried aus Hof ist einer der besten Mountainbiker der Region. Und er ist noch viel mehr: Ob bei Technik-Trainings oder Touren durch die Alpen bringt er Menschen an ihre Grenzen - und darüber hin... » mehr

Bereits der erste Genussbotschafter-Kurs im Jahr 2014 war sehr gut besucht. Seitdem erfreuen sich die Veranstaltungen jedes Jahr zunehmender Beliebtheit. Foto: Martin Bursch

07.08.2019

Kulmbach

Genussbotschafter: Intensivkurs startet im Oktober

Die Genussregion Oberfranken bildet im Herbst Menschen zu Genussbotschaftern aus. In der aktuellen Auflage des Kurses gibt es einige Neuerungen. » mehr

Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Kulmbacher Land hat die neuen Projekte für die Leader-Förderung beschlossen. Unser Bild zeigt (von links) Inge Tischer, Frank Eckert, den oberfränkischen Leader-Koordinator Michael Hofmann, Klemens Angermann, Thomas Tischer, Landrat Klaus Peter Söllner und Stephan Ertl. Foto: Stefan Linß

07.08.2019

Kulmbach

Radwegenetz wird zum Großprojekt

Das Kulmbacher Land erhält bis zu 460 000 Euro Leader-Förderung der EU. Das Geld fließt in ein Radverkehrskonzept und das Kirchweihprojekt in Limmersdorf. » mehr

Freundschaft zwischen Hohenbergern: der österreichische Bürgermeister Heinrich Preus (links) und sein deutscher Amtskollege Jürgen Hoffmann. Foto: pr.

07.08.2019

Arzberg

Hohenberger in Hohenberg

Eine 28-köpfige Delegation aus Oberfranken ist in Niederösterreich zu Gast. Die Partnerschaft wird von beiden Seiten seit 1981 gepflegt. » mehr

Die Frauen unterstützten die Aktion beim Sommerfest im Paul-Gerhardt-Haus mit selbst gebackenen Torten und Kuchen.

28.07.2019

Selb

Frauengruppe spendet an drei Initiativen

Genuss und guter Zweck Hand in Hand: Beim Sommerfest im Paul-Gerhardt-Haus sammeln die Mitglieder 2300 Euro. Nun fand die Übergabe statt. » mehr

25.07.2019

Wunsiedel

Buntes Angebot in den langen Ferien

Auch in der inzwischen 32. Ferienaktion der AWO wird wieder ein abwechslungsreiches Programm geboten. » mehr

23.07.2019

Fichtelgebirge

Ferienprojekt bietet Abenteuer in der Natur

Auch in diesem Jahr gibt es das beliebte Ferienprojekt "Abenteuer Natur" auf dem Bau-Spiel-Platz des Kinder- und Jugendhilfezentrums Sankt Josef in Wunsiedel. » mehr

Breites Angebot

09.07.2019

Reisetourismus

So gelingt der erste Fahrrad-Urlaub 

Das Problem am Reisen mit dem Rad: Es kann streckenweise ganz schön anstrengend sein. Zu anstrengend für manchen Einsteiger. Daher sind vor allem zwei Dinge wichtig: die Planung und eine gute Infrastr... » mehr

Bürgermeister Hans-Jürgen Kropf und Jugendreferentin Jenny Bernreuther präsentieren das attraktive Sommerferienprogramm. Foto: Preißner

01.07.2019

Region

Ferienspaß für Kinder und Jugendliche

Das Sommerferienprogramm in Regnitzlosau steht; nun kann man sich anmelden. 15 Aktivitäten stehen zur Auswahl. » mehr

Tiny-House-Hotel

28.05.2019

dpa

Urlaub im Mini-Häuschen, Radtouren und eine Wiedereröffnung

Urlaub bequem im Mini-Häuschen und trotzdem mitten in der Natur - das bietet ein Hotel in North Carolina. Am Elbe-Lübeck-Kanal lockt der «Kultursommer», und der Verband Chiemgau lädt zu kostenlosen Ra... » mehr

Radeln liegt im Trend. Das setzt aber auch eine passende Infrastruktur wie gute Radwege und ansprechende Touren voraus. Rehau, Regnitzlosau und Schönwald haben nun die "Grenzland-Radtour" vorgestellt - sie verbindet künftig den Perlen- und den Flüsse-Radweg.	Symbolfoto: SolisImages/Adobe Stock

17.05.2019

Region

Grenzland-Radtour: Mosaikstein für Radfahrer

Die Grenzland-Radtour verbindet Regnitzlosau, Rehau und Schönwald. In der Form einer Acht geht es 50 Kilometer über Asphalt und Schotter. » mehr

Die Organisatoren des sechsten autofreien Sonntags im Weißmaintal freuen sich schon auf den 5. Mai. Foto: Werner Reißaus

22.04.2019

Region

Autos müssen draußen bleiben

Am 5. Mai gehört das Weißmaintal wieder den Radlern und Fußgängern. Die Veranstalter erwarten Tausende von Besuchern aus nah und fern. » mehr

Zum Auftakt der Radsaison im Fichtelgebirge waren am Freitag auch die Projektpartner der neuen "Bayerisch-Fränkischen Wirtshaustouren" nach Wunsiedel gekommen.	Foto: pr.

12.04.2019

Fichtelgebirge

Radsaison 2019 ist eröffnet

Neue Touren, ein günstiges Familienticket für den Radlbus und Investitionen in den Radwegebau: Der Landkreis unterstützt das umweltfreundliche Verkehrsmittel. » mehr

Jonas Deichmann berichtete von den Strapazen bei der Panamericana-Route im dem Fahrrad. Foto: Wolfgang Neidhardt

07.04.2019

Region

Von Weltrekord zu Weltrekord

Jonas Deichmann berichtet in Wunsiedel über die Radtour von Alaska bis Feuerland. Im August startet er am Nordkap mit Ziel Südafrika. » mehr

Die Züge zwischen Hof und Bad Steben waren wegen der Freifahrtaktion des Vereins Höllennetz am Sonntag voll besetzt. Vorsitzender Fritz Sell (Zweiter von links) und Vereinsbeirat Leonhard Nossol (Dritter von links) diskutierten mit Fahrgästen über die Vorteile eines Bahnlückenschlusses nach Blankenstein.	Fotos: Werner Rost

01.04.2019

Region

Großer Andrang zu kostenlosen Bahnfahrten

Der Freifahrtaktion hat am Sonntag mehr als tausend zusätzliche Fahrgäste in die Züge nach Bad Steben gelockt. Der Verein Höllennetz bekam viel Zuspruch für die Höllentalbahn. » mehr

Verleihung der Sportehrenurkunden und des Sportehrenbriefes im Rosenthal-Theater (von links): Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Brigitta Schaufuß, Christa Hahn und Günter Beck, Elfriede und Günter Dannhorn, Sabine und Rainer Hochmuth, Dietmar Thoma sowie die Vorsitzenden des Stadtsportverbandes Dorothea Schmid und Stefan Merz. Fotos: Silke Meier

24.03.2019

Region

Sportehrenbrief für Elfriede Dannhorn

Bei dem Festakt im Theater überreicht Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch den Preis an die verdiente Athletin. Sie ist seit 1977 aktiv. » mehr

Naturpark Ammergauer Alpen

13.03.2019

dpa

Radtour durchs Ruhrgebiet und kostenlos durch Oberbayern

In der Welt des Reisens gibt es viel Neues zu entdecken: Die Vielfalt des Ruhrgebietes kann dank neuer Radrouten erkundet werden. In den Alpen kann man bald kostenlos Bus und Bahn fahren. Und Andy-War... » mehr

Chris Pratt und Katherine Schwarzenegger

14.01.2019

Deutschland & Welt

Chris Pratt mit Schwarzenegger-Tocher verlobt

Die beiden scheinen es eilig zu haben: Chris Pratt und Katherine Schwarzenegger sind noch gar nicht so lange ein Paar - jetzt wollen sie heiraten. » mehr

Will nach 2020 mehr Zeit zum Wandern und Radfahren haben: Der Bayreuther Landrat Hermann Hübner.

07.01.2019

Oberfranken

Bayreuther Landrat tritt nicht mehr an

Hermann Hübner hört 2020 nach zwölf Jahren im Amt auf. Er will mit diesem Schritt Platz für Jüngere machen. » mehr

Katherine Schwarzenegger

14.12.2018

Deutschland & Welt

Chris Pratt und Katherine Schwarzenegger sind ein Paar

Chris Pratt ist schwer verliebt. Katherine Schwarzenegger ist die neue Dame seines Herzens. Auf Instagram gewährt der Schauspieler kuriose Einblicke. » mehr

Gut aufgestellt, geht der ADFC Wunsiedel in die kommende Radsaison. Sitzend von links: Karin Gottfried, Birgit Heinrich, Stehend von links: Klaus Gottfried, Harald Heinrich, Manfred Söllner, Helmut Walter. Foto: Michael Meier

04.11.2018

Region

Fahrradclub wählt Harald Heinrich an die Spitze

"Wir gehören zwar zu den kleinen ADFC-Kreisverbänden in Bayern, aber es funktioniert alles sehr gut mit unserer Aufgabenverteilung. » mehr

Radgipfel

25.09.2018

Mobiles Leben

Radgipfel: Fahrradfahren soll beliebter werden

Mehr Radverkehr könnte vor allem in großen Städten viele Probleme lösen. Beim Europäischen Radgipfel in Salzburg werden Anreize zur Förderung des Radverkehrs diskutiert. Wie lassen sich notorische Aut... » mehr

Paul Simon

23.09.2018

Deutschland & Welt

Paul Simon gibt Abschiedskonzert in New York

«Willkommen zu Hause» und «Lebewohl»: Im New Yorker Stadtteil Queens ist Paul Simon aufgewachsen, und genau dort hat er jetzt vor Tausenden tanzenden und weinenden Menschen sein Abschiedskonzert gegeb... » mehr

Tina Pinkert übernimmt die Kämmerei von Hans Rahm, der Ende des Jahres nach 40 Jahren bei der Stadt Schönwald in Ruhestand geht. Foto: Andreas Godawa

13.09.2018

Region

Tina Pinkert kümmert sich ums Geld

Die 37-Jährige übernimmt die Kämmerei der Stadt Schönwald. Sie wird Nachfolgerin von Hans Rahm, der Ende des Jahres in den Ruhestand geht. » mehr

Rebberge von Varen

05.09.2018

dpa

Schweiz, Südafrika und Mainz: Neues aus der Reisewelt

Warum nicht mal bei einer Weinlese mitmachen? Das ist zum Beispiel in einigen Schweizer Weingütern möglich. Wer von einer Fahrradtour am Atlantik träumt, sollte sich die neuen Radrouten in Südafrika a... » mehr

Wandern im Upland

04.09.2018

dpa

Reise-Tipps: Leihräder in Lodz und Wanderwochen im Sauerland

Ob Fahrradtour durch Lodz, geführte Wanderung rund um Willingen oder ein Kultur-Festival in Utrecht - auch im nahenden Herbst gibt es für Urlauber jede Menge zu erleben. Einige Tipps im Überblick. » mehr

Ras Al Khaimah

13.07.2018

dpa

Seilrutschen in der Emirate und Radwandern in Schweden

Zur längsten Seilrutsche der Welt in Ras al Khaimah gelangen Reisende mit einem neuen Bus-Shuttle. Wer Fahrradtouren liebt, kann ab Sommer 2019 einen neuen Küsten-Radweg in Schweden ausprobieren. Weit... » mehr

Michael Pleiner am Rügendamm kurz vor dem Ziel. Foto: pr.

11.07.2018

Region

Deutschland-Cross mit wilden Kontakten

Michael Pleiner aus Selb fährt mit dem Rad bis nach Rügen. Er durchquert Berlin ebenso wie längst verlassene Dörfer. » mehr

Mak-Aktiv-Tag in Marktredwitz Marktredwitz

08.07.2018

Region

Marktredwitz bewegt sich

Der Mak-Aktiv-Tag begeistert Jung und Alt. Im Auenpark bieten die Veranstalter ein kunterbuntes Programm. » mehr

In den Startlöchern für die beiden Festtage auf dem Goldberg (von links) Projektleiter Stefan Frank, Büroleiterin Barbara Breckova, Selb2023-Geschäftsführerin Christine Schlockermann und Mitarbeiterin Gabriele Krause. Foto: Florian Miedl

21.06.2018

Region

Alles bereit für zwei Tage ohne Grenzen

Am Samstag und Sonntag steigen die Naturerlebnistage auf dem Goldberg in Selb. An die 100 Vereine und Organisationen aus Deutschland und Tschechien sind dabei. » mehr

Durch Schnee und Eis waren die Mitglieder des DAV bei einer Hochtour auf den Galenstock unterwegs.	Foto: Rainer Rahn

07.06.2018

Fichtelgebirge

Mit Klettern und Radeln in den Sommer

Der Alpenverein lädt am Sonntag zum DAV-Aktionswochenende. Die Greizer Hütte in den Zillertaler Alpen feiert 125. Jubiläum. » mehr

Gemeinsam für eine starke Aktion: die Organisatoren der Steinwald-Allianz mit dem Plakat für die beiden Aktionstage. Foto: pr.

30.05.2018

Region

24 Stunden Spaß im Steinwald

Der Naturpark lädt zu einem erlebnisreichen Wochenende ein. Wer mitmacht, lernt den Landstrich von einer neuen Seite kennen. » mehr

Die Tourenradgruppe der 20 Kilometer-Strecke vor dem Grenzübergang Wildenau beim vergangenen "Schoiwaler Radldooch".	Foto. TV Schönwald

29.05.2018

Region

"Schoiwaler" san mi'm Radl da

Bike-Spaß für Groß und Klein verspricht der TV Schönwald. Am Sonntag fahren Sportbegeisterte beim "Radldooch" wieder durch die Region. » mehr

Auf der Fähre «Marie»

15.05.2018

Reisetourismus

Radwandern entlang der tschechischen Elbe

Der Elberadweg ist schon lange Deutschlands beliebtester Radfernweg. Lohnenswert ist aber auch das tschechische Teilstück der Route. 234 Kilometer mit dem E-Bike am Wasser entlang. » mehr

Gewitter drohen

08.05.2018

dpa

So übersteht man ein Gewitter sicher

Touren mit dem Bollerwagen, Ausflüge mit der Familie und Radtouren mit dem Liebsten: So verbringen viele Christi Himmelfahrt (10. Mai). Doch rund um den Feiertag drohen Gewitter. Was ist zu tun, wenn ... » mehr

Ehrungen für jahrzehntelange Vereinstreue standen bei der Jahreshauptversammlung der Fortuna Untersteinach an. Unser Bild zeigt (vorne, von links) Hermann Pöhlmann, Klaus Zeitler, Michael Möller, Rudolf Vießmann und Vorsitzenden Uwe Marx sowie (hinten, von links) Bürgermeister Volker Schmiechen, Eduard Goller, Wolfgang Arlt, Altbürgermeister Heinz Burges und Herwig Pausch. Foto: Werner Oetter

12.04.2018

Region

Der Fortuna fehlt es an Nachwuchs

Die Mitglieder des Untersteinacher Sportvereins bestätigen den kompletten Vorstand mit Uwe Marx an der Spitze im Amt. Er bittet um Mithilfe beim Fest- wochenende im Juni. » mehr

Vier von sechs engagierten Teammitgliedern (von links) Dieter Hau, Udo Ruckdeschel, Wolfgang Zeeh und Peter Steher. Es fehlen Martina Rießbeck und Heinz Thiede. Das halbe Dutzend hat noch viel vor. Foto: Gödde

04.04.2018

Region

Alles für Regnitzlosau

Das Team Freizeit und Tourismus Regnitzlosau legt sich richtig ins Zeug. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Zehn Wanderwege sind entstanden. Das war längst nicht alles. » mehr

Lothar Hammer, Rehau Pflegt seit zehn Jahren liebevoll seine Frau Die stumpfen Kehllaute an diesem schicksalhaften Tag des Jahres 2008 gehen Lothar Hammer nicht mehr aus dem Kopf.

28.03.2018

Region

Jeder hat ein Kreuz zu tragen

Der Karfreitag steht für das Leiden Jesu. Das Kreuz ist Symbol dafür – und für die Auferstehung. Auf die eine oder andere Weise trägt jeder Mensch sein Kreuz. Doch für manche ist es noch schwerer als ... » mehr

Der neue Ehrenschützenmeister Alfred Rockelmann mit Vorstand Tobias Strobel (vorne), Schützenmeister Ottmar Rank, zweiter Vorsitzender Gerhard Hölzl und dritter Vorsitzender Thilo Strobel (hinten, von links). Foto: Tell-Schützen

22.03.2018

Region

Große Schützenehre für Alfed Rockelmann

Die Schwarzenbacher Schützen ernennen ihr treues Mitglied zum Ehrenschützenmeister. Sie blicken auf ein reges Vereinsjahr und auf sportliche Erfolge zurück. » mehr

Martina Wirth ist die Vorsitzende des Fördervereins Waldbad Langer Teich. Sie und ihre Mitstreiter wollen den Kabinentrakt sanieren - ein teures Unterfangen, für das die Ehrenamtlichen auf finanzielle Unterstützung angewiesen sind.

19.03.2018

Region

Unterstützer setzen sich für Waldbad ein

Der Förderverein am Langen Teich investiert viel in die Anlage. Das kostet, weshalb sich die Selber Ehrenamtlichen über Zuwendungen freuen. » mehr

Frühjahr im Ammerland

15.03.2018

Reisetourismus

Blütenpracht im Ammerland - Mit dem Rad zum Rhododendron

Im Ammerland blühen im Mai Millionen Rhododendren. In diesem Jahr lohnt die Blütentour besonders: Auf der Blumen- und Pflanzenschau «Rhodo» in Westerstede werden die schönsten Exemplare präsentiert. » mehr

Geburtshaus von Philipp Otto Runge

15.01.2018

dpa

Ausflugtipps: Gratis-Museum und Romantik-Route

Warum sich bei der nächsten Radtour nicht mal auf die Spuren der Romantik begeben? Dieses Angebot macht Mecklenburg-Vorpommern mit seiner neuen Themenroute. Auch Museen in NRW werben mit einem besonde... » mehr

Landrat Dr. Karl Döhler (links) und Bürgermeister Pavel Klepácek aus Asch (Mitte) bedanken sich beim Leiter des Medienzentrums Wunsiedel, Gerhard Herold, für den Film über den Brückenradweg. Foto: pr.

26.12.2017

Fichtelgebirge

Film macht Lust auf Brückenradweg

Gerhard Herold erzählt von den Besonderheiten und der Schönheit entlang der Route. Ein Highlight ist der Grenzübergang. » mehr

Landrat Dr. Karl Döhler (links) und Bürgermeister Pavel Klepácek aus Asch (Mitte) bedanken sich beim Leiter des Medienzentrums Wunsiedel, Gerhard Herold, für den Film über den Brückenradweg. Foto: pr.

27.12.2017

Fichtelgebirge

Film macht Lust auf Brückenradweg

Gerhard Herold erzählt von den Besonderheiten und der Schönheit entlang der Route. Ein Highlight ist der Grenzübergang. » mehr

Wüstentour durch Namibia und Südafrika

12.09.2017

Reisetourismus

Der Weg ist das Ziel: Ein Fahrradtrip durchs südliche Afrika

Die karge Schönheit des Grenzgebiets zwischen Namibia und Südafrika im «/Ai/Ais-Richtersveld Transfrontier Park» erschließt sich nicht auf den ersten Blick - auf einer sechstägigen Radtour bei Vollmon... » mehr

Pfarrer Peter Lungu aus Sambia hat die Urlaubsvertretung von Pfarrer Josef Waleszczuk in der Pfarrei Sankt Martin übernommen. Unser Bild zeigt ihn mit der zweiten Bürgermeisterin Gabriele Hawranek. Foto: Claudia Lippert

29.08.2017

Region

Von Lusaka nach Pullenreuth

Pfarrer Peter Lungu aus Sambia vertritt zurzeit Pfarrer Josef Waleszczuk in der Pfarrei Sankt Martin. Er ist von der Offenheit der Menschen begeistert. » mehr

Schatten von fallen auf Fahrradweg

14.08.2017

Region

Radtour mit über zweieinhalb Promille

Total betrunken ist ein 65-Jähriger am Sonntag durch Kulmbach geradelt. Mehrmals kippte er mit seinem Gefährt um - bis ihm die Polizei das Fahrrad wegnahm. » mehr

Bei der Marktleuthener Feuerwehr lernen die Kinder, wie man mit dem Schlauch umgeht.

31.07.2017

Fichtelgebirge

Seit vier Jahrzehnten im Kampf gegen Langeweile

Rolf Rogler ist der dienstälteste Organisator eines Ferienprogramms im Fichtelgebirge. Von seinem Engagement profitieren auch die Vereine. » mehr

Radeln mit Werbung für das Thema Organspende hat sich "TransDia Sport" auf die Fahnen geschrieben.

26.07.2017

Region

Radeln für die Organspende

30 Radler wollen auf einer Tour durch Deutschland für dieses wichtige Thema werben. Am Klinikum wurde die Gruppe empfangen. » mehr

Seit vielen Jahren ist der "Wilde Haufen" auch beim Raumedic-Walkathlon dabei. Weil auch viele Eltern mitlaufen, stellt er auch immer die stärkste Gruppe. Foto: Helmut Engel

12.07.2017

Region

"Wilder Haufen" feiert in Stadtfarben

Der Kinderhort wird zehn Jahre alt. Aus diesem Anlass will er den Bürgern und der Stadt etwas zurückgeben. Dazu gehört ein besonderes Büfett. » mehr

^