Lade Login-Box.

RADWEGE

Polizei-Symbolfoto

vor 14 Stunden

Kulmbach

Nach Verfolgungsjagd: Teenager kracht mit frisiertem Mofa in Polizei-Auto

Polizisten wollen auf einem Radweg im Landkreis Kulmbach einen Mofa-Fahrer kontrollieren. Doch der 16-Jährige möchte partout nicht anhalten und gibt ordentlich Gas. » mehr

E-Tretroller

19.10.2019

Brennpunkte

E-Tretroller sollen im Winter auf Berliner Straßen bleiben

Seit Juni boomt die Nachfrage nach E-Tretrollern. Nun geht es für die Anbieter in die erste Wintersaison. Das Angebot wollen sie fortsetzen - doch Einschränkungen behalten sie sich vor. » mehr

Flankiert von zwei Radfahrern durchschneiden das Band (von links): der leitende Baudirektor Lothar Winkler vom Amt für Ländliche Entwicklung Oberfranken, Hofs Landrat Dr. Oliver Bär, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Selb, Bürgermeister Klaus Jaschke, Schönwald, der Wunsiedler Landrat Dr. Karl Döhler, Albert Vollath vom Planungsbüro Wolf und Zwick sowie Stefan Kreuzer von der Firma Strabag. Foto: Herbert Scharf

18.10.2019

Selb

Der Perlenradweg wächst

Die ersten 1,6 Kilometer des Weges sind gebaut. Über 27 Kilometer soll die Verbindung einmal die Landkreise Wunsiedel, Hof und grenzübergreifend die Stadt Asch verbinden. » mehr

Fußgänger fordern Rechte ein

15.10.2019

Mobiles Leben

Fußgänger fordern selbstbewusst ihre Rechte ein

Wer zu Fuß durch die Stadt läuft, trifft auf etliche Steine des Anstoßes. Ein erster «Fußverkehrs-Check» in Mainz macht Problemstellen deutlich. Ziel ist die Entwicklung kommunaler Strategien für den ... » mehr

Lime-Deutschland-Chef Jashar Seyfi

11.10.2019

Deutschland & Welt

Lime-Chef: Deutschland braucht neue E-Scooter-Infrastruktur

Seit Juni dürfen E-Tretroller in Deutschland fahren - und sind weiter umstritten. Für den Deutschland-Chef eines der größten Anbieter, Lime, liegt das auch an der überschaubaren Infrastruktur für alte... » mehr

E-Scooter

09.10.2019

Deutschland & Welt

E-Scooter-Fahrer sollten besser kontrolliert werden

Fast vier Monate nach dem Startschuss für E-Scooter sieht die Vorsitzende der Länder-Verkehrsministerkonferenz, Anke Rehlinger (SPD), Nachbesserungsbedarf. » mehr

Sie erarbeiten das neue Radwegenetz im Landkreis Wunsiedel (von links): Birgit Meier, Sebastian Köllner und Ronald Ledermüller. Foto: Matthias Bäumler

07.10.2019

Fichtelgebirge

Radfahrer verirren sich nicht mehr

Der Landkreis beschildert im Naturpark alle Radwege neu. Statt der alten Schleifen gibt es künftig ein übersichtliches Netz. » mehr

Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner (rechts) und Andreas Rudolf von der Bahntochter Station & Service probieren das Abstellen von Fahrrädern auf der oberen Ebene der Abstellanlage aus. Fotos: Rost

27.09.2019

Region

48 neue Stellplätze für Fahrräder

Am Hauptbahnhof haben die Stadt Hof und die Bahn eine zweistöckige Abstellanlage eröffnet. Der ADFC Hof begrüßt die Verbesserung, übt aber auch Kritik. » mehr

Viele Besucher waren in die Info-Galerie gekommen. Sie nutzen die Gelegenheit, mit Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch und Bauamtsliter Helmut Resch (hinten) die Pläne zu diskutieren. Foto: Gerd Pöhlmann

27.09.2019

Region

Alle Wege führen in die "Neue Mitte"

Ulrich Pötzsch und Helmut Resch informieren über die Veränderungen in der Innenstadt. Groß ist das Interesse in der Selber Bevölkerung. » mehr

Beim Spatenstich für den neuen Radweg (von links): der Radwege-Beauftragte der Stadt Marktredwitz, Stefan Kirsch, Robert Büdel vom Amt für ländliche Entwicklung, Bauunternehmer Egid Schreyer, Anwohnerin Helga Küspert, Oberbürgermeister Oliver Weigel, Lothar Winkler vom Amt für ländliche Entwicklung, Stadtbaumeister Stefan Büttner, Hans Hahn vom Bauamt und Harald Götz vom Ingenieurbüro Götz aus Pullenreuth. Foto: Matthias Bäumler

24.09.2019

Region

Bald wieder ein Stück Radweg mehr

Marktredwitz baut mit Hochdruck am Fichtelgebirgs-Ring. Bis Mitte 2020 werden zumindest knapp zwei Kilometer fertig. » mehr

Felsformationen, schöne Routen und das nächste Wirtshaus ist nie weit entfernt - das ist die Radregion "Bayerisch-Böhmische Bäder" Foto: Dennis Stratmann

23.09.2019

Fichtelgebirge

Radelnd Grenzen überwinden

Die Region zwischen Hochfranken und Karlsbad bietet schier unendlich viele Tour-Möglichkeiten. Diese werden jetzt dank eines Projektes gebündelt. » mehr

Die Baustelle an der A 93 zwischen Schönwald und Rehau sorgt manchmal für Rückstau bis nach Selb.

20.09.2019

Region

A 93: Diese Anschlussstelle ist ab Montag gesperrt

Wie die Autobahndirektion Nord mitteilt, ist ab Montag, 23. September, die Anschlussstelle Marktredwitz-Süd der A 93 in Fahrtrichtung Hof gesperrt. » mehr

IAA 2019 - Merkel und Audi

20.09.2019

Deutschland & Welt

Besucherminus und Klimastreit: Automesse sucht neues Konzept

Proteste von Klimaschützern, Rücktritt des obersten Autolobbyisten, Zwist mit dem Frankfurter Oberbürgermeister und eine Debatte über die Zukunft der Messe - der Autoschau IAA fehlte in diesem Jahr de... » mehr

Radweg

20.09.2019

dpa

Fahrradfahrer haftet bei Unfall allein

Für entsprechend ausgeschilderte Radwege besteht eine Nutzungspflicht. Sind Radfahrer trotzdem auf der Straße unterwegs, riskieren sie mehr als nur ein Bußgeld. » mehr

Pedelec

17.09.2019

Topthemen

E-Scooter und Pedelecs: Neue Fahrzeuge auf den Straßen

Mehrere neue Fahrzeug-Arten sind in den vergangenen Jahren auf deutschen Straßen und Radwegen dazugekommen. Die meisten von ihnen sind elektrisch angetrieben - doch manchmal muss die Muskelkraft mithe... » mehr

Autos sind nur Gast

12.09.2019

Mobiles Leben

Fünf Ideen aus dem Fahrradland Holland

In den Niederlanden gibt es mehr Fahrräder als Einwohner. Und die radeln im Jahr 15 Milliarden Kilometer. Das geht auch super, denn alles ist aufs Radfahren eingestellt. Da können wir Deutsche eventue... » mehr

09.09.2019

Region

Verkehr bereitet Höchstädtern Kopfzerbrechen

In der Bahnhofstraße sollen Lang-Lkw fahren. » mehr

Die Zustände rund um die Wertstoffcontainer bemängelte der SPD-Fraktionsvorsitzende Walter Wejmelka in der Sitzung des Selber Ferienausschusses. Unser Bild zeigt die Situation neben dem Skatepark. Foto: Florian Miedl

29.08.2019

Region

Container beschäftigen Ferienausschuss

Die wilden Müllablagerungen gäben kein gutes Bild ab, heißt es im Stadtrat. Er will mit dem Entsorger Kufi in einer der nächsten Sitzungen nach einer Lösung suchen. » mehr

E-Tretroller

29.08.2019

Deutschland & Welt

Städte wollen E-Tretroller besser mit dem ÖPNV kombinieren

An den E-Tretrollern, die seit mehr als zwei Monaten durch die Städte flitzen, scheiden sich die Geister. Fluch oder Segen? Städtetag und Gemeindebund haben nun «Handlungsempfehlungen» vorgelegt. » mehr

Im Zuge des Staatsstraßenausbaues von Ramsenthal bis Harsdorf wird auch die Einmündung der Kreisstraße KU 14 nach Pechgraben umgebaut. Unser Bild zeigt (vorne, von links) Bautechniker Bernd Wälzlein (Gauff Ingenieure), Bürgermeister Günther Hübner, Baudirektor Siegfried Beck, Landrat Klaus Peter Söllner und Michael Russ (Rädlinger).

28.08.2019

Region

Straßenbau kommt gut voran

Die Firma Rädlinger will die Arbeiten zwischen Ramsenthal und Harsdorf noch in diesem Jahr abschließen. Das Projekt kostet vier Millionen Euro. » mehr

Mehrheit lehnt autofreie Städte ab

26.08.2019

dpa

Mehrheit ist für Fahrverbote, aber gegen autofreie Städte

Viel ist in letzter Zeit über Diesel-Fahrverbote in deutschen Innenstädten diskutiert worden. Auch die Vision von einer autofreien Stadt spielt eine immer größere Rolle. Doch längst nicht alle können ... » mehr

Lastenfahrrad

21.08.2019

Leseranwalt

Die Sache mit den Cargobikes

Ein Leser hat im Urlaub Lastenfahrräder gesehen. Nun möchte er wissen, ob die auch bei uns überall fahren dürfen. » mehr

E-Scooter

15.08.2019

dpa

Vor der ersten Fahrt mit dem E-Scooter üben

Seit Juni überschwemmen sogenannte E-Scooter die Großstädte in Deutschland und jeder kann sich welche leihen oder kaufen. Die Roller sind sicher, aber viele Neulinge unterschätzen die Gefahren, die me... » mehr

15.08.2019

Deutschland & Welt

Scheuer will härtere Strafen für Verkehrssünder

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer plant härtere Strafen für Verkehrssünder. Fahrer, die unerlaubt eine Rettungsgasse nutzen, sollen künftig ein Bußgeld von bis zu 320 Euro zahlen, außerdem droht ... » mehr

Rettungsgasse

15.08.2019

Tagesthema

Scheuer will härtere Strafen für Verkehrssünder

Schon in ein paar Monaten sollen eine Reihe neuer Sicherheitsregeln und Sanktionen im Straßenverkehr kommen. Minister Scheuer legt einen Katalog mit Änderungen vor - ein Punkt sorgt prompt für Ärger. » mehr

E-Tretroller

15.08.2019

Deutschland & Welt

Rote Zonen für E-Tretroller - Städte reagieren auf Probleme

Es ist eine neue Form der Mobilität, vor allem bei jungen Leuten und Touristen sind sie beliebt. Doch in vielen Städten sorgen die E-Tretroller gerade für ziemliches Kopfzerbrechen. » mehr

15.08.2019

Deutschland & Welt

Mehrere Änderungen im Straßenverkehr geplant

Im Straßenverkehr wird sich laut «Bild»-Zeitung einiges ändern. Parken in zweiter Reihe, auf Geh- und Radwegen sowie das Halten auf Schutzstreifen soll künftig bis zu 100 Euro Strafe kosten. Bisher si... » mehr

Die Sanierungsarbeiten in der Küche der gemeindlichen Gaststätte "Zur Tanne" haben doch mehr Geld verschlungen als angenommen. Ursprünglich war die Gemeinde Harsdorf von Kosten von rund 20 000 Euro ausgegangen. Bürgermeister Günther Hübner - hier mit einem maroden Abwasserrohr - rechnet inzwischen mit mindestens den doppelten Kosten.	Foto: Werner Reißaus

14.08.2019

Region

Die "Tanne" eröffnet Anfang September

Die Sanierung der gemeindlichen Gaststätte in Harsdorf wird deutlich teurer als ursprünglich geplant. Zuschüsse sind dennoch nicht in Aussicht. » mehr

Der Perlenradweg zwischen Schönwald und Rehau ist ein Großprojekt mit vielen Beteiligten (von links): Sonja Fröber und Bauleiter Gerald Specht vom Bauunternehmen Fröber in Selb, Planer Albert Vollath vom Ingenieurbüro Wolf & Zwick, Förster Markus Erhard, der Rehauer Bürgermeister Michael Abraham, Louis von der Borch und Bürgermeister Klaus Jaschke vor der bereits freigeräumten Trasse. Fotos: Andreas Godawa

09.08.2019

Region

Strecke für Gäste und Einheimische

Im kommenden Jahr wird der Perlenradweg zwischen Schönwald und Rehau fertig sein. Die Bürgermeister freuen sich über die gute Zusammenarbeit und den Gewinn für die Bürger. » mehr

Arreststrafe nach Angriff gegen Polizisten

08.08.2019

Fichtelgebirge

Arreststrafe nach Angriff gegen Polizisten

Ein 20-Jähriger wehrt sich sturzbetrunken aggressiv gegen die Hilfsversuche der Beamten. Vor Gericht entschuldigt er sich bei allen Beteiligten. » mehr

Das Steinachtal und viele weitere Routen im Landkreis Kulmbach sollen Lust aufs Radfahren machen. Der Landkreis Kulmbach will ein Radverkehrskonzept auf den Weg bringen. Foto: Naturpark Frankenwald/Marco Felgenhauer

07.08.2019

Region

Radwegenetz wird zum Großprojekt

Das Kulmbacher Land erhält bis zu 460 000 Euro Leader-Förderung der EU. Das Geld fließt in ein Radverkehrskonzept und das Kirchweihprojekt in Limmersdorf. » mehr

E-Tretroller in Berlin

06.08.2019

Deutschland & Welt

Städtebund: Keine Spaßbremse bei E-Tretrollern

Die Debatte um die seit Juni zugelassenen E-Tretroller geht weiter. Sollen die sogenannten E-Scooter stärker reglementiert werden? » mehr

Ampeln regeln den Verkehr während der Bauarbeiten für die Querungshilfe auf der Staatsstraße 2196 am Ortseingang von Lichtenberg. Foto: Hüttner

01.08.2019

Region

Mehr Sicherheit für Fußgänger und Radler

In Lichtenberg baut das staatliche Bauamt eine Querungshilfe. Ob es bei der geplanten Bauzeit bleibt, ist nicht sicher. » mehr

Weil mehr Menschen aufs Rad umsteigen, werden die Parkplätze knapp. In Münster kann es schwierig sein, eine Abstellmöglichkeit zu finden. Auch Kulmbacher Radler fordern mehr Stellplätze. Foto: Bernd Thissen/dpa

01.08.2019

Region

Ideen für die Fahrradstadt

Kulmbacher Bürger machen Vorschläge für ein anderes Verkehrskonzept. » mehr

Martin Prechtl von der Polizeiinspektion Hof präsentiert einen E-Scooter. Dieses Exemplar musste die Polizei aufgrund fehlender Plakette und fehlender Betriebserlaubnis beschlagnahmen.	Fotos: Schmidt

31.07.2019

Region

Wer Elektroroller fährt, muss einiges beachten

E-Scooter liegen im Trend. Die Polizei Hof möchte nun über die Fahrzeuge informieren. Denn: Nicht selten kommt es zu Rechtswidrigkeiten mit den Geräten. » mehr

31.07.2019

Region

Im Gemeinderat Röslau rauchen die Köpfe

Das Gremium steht vor großen Entscheidungen bei der Schulsanierung und der Zukunft der Pappenfabrik. Entschieden ist aber noch nichts. » mehr

26.07.2019

Region

Stadt erweitert Kanalnetz Rathaushütte

Wegen der JVA müssen neue Kanäle gebaut und zum Teil verlegt werden. Entlang des Griesbachs wird die Böschung auf einer Länge von 330 Metern abgeflacht. » mehr

In sehr schlechtem Zustand ist die Christoph-Krautheim-Straße. Nun soll sie in zwei Bauabschnitten in den Jahren 2020 und 2021 komplett saniert werden. Dazu wird es eine Radwegverbindung geben. Foto: Florian Miedl

25.07.2019

Region

Schlagloch-Piste verschwindet

Der Stadtrat stimmt für eine grundlegende Sanierung der Christoph-Krautheim-Straße in den Jahren 2020 und 2021. Davon profitieren auch die Radler. » mehr

Unfall mit E-Scooter

25.07.2019

dpa

Was tun bei einem Unfall mit E-Scooter?

Seit Einführung der E-Tretroller kommt es immer wieder zu schlimmen Unfällen. Ärzte fordern zur Sicherheit, immer einen Helm zu tragen. Und an wem wenden sich andere Verkehrsteilnehmer im Schadensfall... » mehr

04.10.2019

Reisetourismus

Die Mühlen im Mindener Land entdecken

Mehr als 40 Mühlen stehen im Kreis Minden-Lübbecke: Links und rechts der Weser sind sie Zeugnisse für die erste Industrialisierung auf dem Land. Ehrenamtliche halten das Erbe der Müllerei lebendig. » mehr

Für einen Kreisverkehr ist der Vilser Platz nach Ansicht von Verkehrsplaner Robert Ulzhöfer denkbar ungeeignet, weil sich zu den Stoßzeiten gerade in Richtung Waldershofer Straße enorme Staus bilden würden. Foto: David Trott

24.07.2019

Region

Kreisel am Vilser Platz schlechte Lösung

Planer Ulzhöfer prophezeit lange Staus zu Stoßzeiten. Den Verkehr will er aus dem Schulzentrum weitgehend umleiten. Der Fachmann stellt das kostenlose Parken in Frage. » mehr

In der Kösseinestraße soll eine Bushaltestelle eingerichtet werden. Foto: zys

24.07.2019

Region

Biersack unzufrieden mit Bushaltestelle

Marktredwitz - Das Benker-Areal, das sich nach der Erschließung mit Leben füllen soll, braucht nach Ansicht des Stadtrats auch eine Anbindung an den Öffentlichen Personennahverkehr » mehr

Die Eisenbahnbrücke in der Rehauer Straße. Foto: Uwe von Dorn

24.07.2019

Region

Stadtrat will die große Brücken-Lösung

Die Bahn lässt in Schwarzenbach die Unterführung in der Rehauer Straße erneuern. Die Mehrheit der Räte stimmt für Variante 3: Der Durchlass wird höher und breiter. » mehr

23.07.2019

Deutschland & Welt

E-Tretroller-Anbieter Tier verzeichnet eine Million Fahrten

Eine Million Fahrten hat der Mobilitätsanbieter Tier Mobility seit dem Start seines Verleihs von E-Scootern in Deutschland vor einem Monat nach eigenen Angaben verzeichnet. Europaweit sei inzwischen d... » mehr

Bürgermeister als aufmerksame Zuhörer zum Thema Perlenradweg: Dorothea Schmid aus Selb und ihr Schönwalder Kollege Rudolf Stich. Foto: pr.

22.07.2019

Region

Ortsverbände loben interkommunale Zusammenarbeit

Der Perlenradweg bestätige die gelingende Kooperation zwischen der SPD Selb und Schönwald. Auch ein "verheerendes" Gutachten ist ein Thema. » mehr

Unterwegs mit dem E-Scooter

19.07.2019

dpa

Sicher Abbiegen mit dem E-Tretroller

Erst seit wenigen Wochen sind E-Tretroller für den Straßenverkehr zugelassen. Für viele wird es daher die erste Fahrt sein. Doch die hat oft Tücken, zum Beispiel beim Abbiegen. Worauf ist also zu acht... » mehr

Gabriele und Walter Franke stehen am Main-Radweg, der durch die Kulmbacher Innenstadt führt. An der gefährlichen Ecke Kronacher Straße und Heinrich-von-Stephan-Straße haben die Radfahrer Schwierigkeiten, den richtigen Weg zu finden. Fotos: Stefan Linß

17.07.2019

Region

Neue Strecken für Genussradler

Der Main-Radweg ist ein wichtiges Aushängeschild für den Tourismus im Kulmbacher Land. Bessere Anbindungen sollen die Routen künftig noch attraktiver machen. » mehr

Elektro-Tretroller

17.07.2019

Deutschland & Welt

Otto Now startet Vermietung von E-Tretrollern

Mit Otto Now gesellt sich ein weiterer E-Scooter-Verleiher zu den bekannten Namen wie Bird, Lime und Co. Könnte man meinen. Doch Otto Now drängt mit einem neuen Konzept auf den Markt. » mehr

Wildblumenprojekt auf Fehmarn

16.07.2019

Reisetourismus

Initiative auf Fehmarn für Radwege und Blühstreifen

Radfahrern auf der Ostseeinsel Fehmarn bietet sich ein farbenprächtiges Bild. Neben den Radwegen ziehen sich Streifen mit bunte Wildblumen hin. Die Idee zu beidem hatte der Landwirt Peter Haltermann. » mehr

Kurz ist der Hofer Berg in Rehau in der vergangenen Woche wieder zur Baustelle geworden. Nun gibt es auf der Straße Schutzstreifen für Radler.	Foto: Uwe von Dorn

15.07.2019

Region

Schutzstreifen sollen Radlern mehr Sicherheit bieten

Der Hofer Berg in Rehau hat nun Fahrradstreifen. Die Effizienz solcher Streifen untersucht derzeit eine Studie unter anderem in Fattigau. » mehr

16.07.2019

Region

SPD kritisiert Weg zur Marke "Hofer Land"

Die Fraktionsvorsitzenden im Stadtrat und im Kreistag befürchten, dass damit Hochfranken aus dem Spiel ist. Sie fordern eine öffentliche Diskussion. » mehr

E-Scooter

12.07.2019

Topthemen

Elektro-Tretroller von A bis Z

Jetzt schnell noch von hier zum Museum! Zu Fuß oder mit dem Rad? Seit einem Monat kann man in Deutschland dafür auch einen Elektro-Tretroller nehmen - den eigenen oder einen gemieteten. » mehr

^